Autor: Sarahsassy
Reviews 1 bis 11 (von 11 insgesamt):
05.03.2014 | 22:57 Uhr
zu Kapitel 3
Hallo,
wow, das ist ja wieder eine tolle Geschichte mit einem ganz besonders schönen Ende :)
Wenn man das liest, kann man wirklich fast Lills Stimme hören und ihre Mimik sehen.
Und ja, auch ich finde schön, dass sie am Ende die Inititiative ergreift.
Jetzt würde ich aber zu gerne das Ganze nocmal aus Scottys Sicht lesen.
Ich weiß, du hast schon geschrieben, du willst das nicht hören, aber wenn wir genug ganz lieb bitten..........?
LG Beagle

Antwort von Sarahsassy am 06.03.2014 | 20:41 Uhr
Hi

Danke fuer dein Review!

Hoffe,ich kann dich auch fuer "What Promises Life Will Held For Us"
begeistern? Meine neue Story,die sofort nach den Ereignissen der
letzten Folge beginnt :)) ?!

Wuerde mich freuen!

Ihr seid ja echt alle hundsgemein mit eurem imaginaeren
Dackelblick,liebes Beaglelein!
Ich werde sehen,was sich tun laesst...
beizeiten.
Denn mit derzeit zwei laufenden ColdCase Storys
(u das eine ist ja auchnoch ein Crossover-Krimidrama
mit Castle UND die Fortsetzung zu Lucky Stars)
bin ich derzeit ziemlich bedient ;)

Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben
u wenn du Lust hast,bei "What Promises"
sammle ich noch Ideen fuer "Wunsch-Kapitel" !

Ansonsten wie gesagt laeuft noch
"Das Ende ist erst der Anfang" mein
CC Castle Crossover-
zu wenig Lesestoff besteht derzeit also
nicht.

Lg hope to see ya soon.

Sas
28.02.2014 | 23:57 Uhr
zu Kapitel 3
Hallo!

Man hab ich in letzter Zeit hier eine Menge verpasst aber deine Geschichte ist wieder einmal wunderbar!
my
Niemand kann sich so gut in Lilly hineinversetzen wie Du, einfach klasse!

Mach weiter so und freue mich schon auf eines deiner nächsten Werke.

Deine A

Antwort von Sarahsassy am 02.03.2014 | 08:42 Uhr
Hi!

Danke fuer dein Review und das Lob.

Ich und Lil...das ist so eine Art Hassliebe.
Sie ist ein verdammt verstockter Charakter,
hat aber auch ihre lichten Momente ;)

Wenn du Zeit und Musse fuer ein bisschen mehr Action hast,
und es dich interessiert,wie es mit Truck,Izzie,Lil und Scotty
aus Lucky Stars weitergeht,lade ich dich ganz herzlich zu
"Das Ende ist erst der Anfang" ein,dem Lucky Stars Sequel.

Hope to "hear" you soon!

Lg Sas
16.02.2014 | 20:26 Uhr
zu Kapitel 3
Hey Hey Hey

hmm..langsam frag ich mich,wer von uns beiden Hellsehen kann...

Ich sitz in meinem Zimmer und sag im Sekundentakt
"ich habs geahnt,ich habs geahnt,ich habs geahnt!"

Ob du wohl doch Meine Gedanken lesen kannst?
hmm..

die Geschichte ist schön ausgegangen..
hätte mich auch geärgert,wenn einer der beiden nicht den ersten Schritt gemacht hätte.


Ich hoffe ich lese noch einmal etwas von dir..

Und ich ahne..das schon etwas in arbeit ist..

lg missunderstanding

Antwort von Sarahsassy am 18.02.2014 | 16:04 Uhr
Hi

Schön, dass wir mittlerweile so spirituell veranlagt sind, was?!

Freue mich, dass es dir gefallen hat, wie es zu Ende ging-
hat für mich so spontan am Besten funktioniert.

Und beim Schreiben bin ich nun mal ein Improvisationstalent ;)

Es gibt demnächst mehr... eine Story post 7 22 ;)

Lg Hope to see you soon!

Sas
11.02.2014 | 11:37 Uhr
zu Kapitel 3
Meine Güte sasi,

das war ja eine ganz tolle Wendung in dieser Geschichte. Ich bin richtig begeistert, wie du uns an der Nase herum geführt hast. So liebe ich das mit den Überraschungen. Was mir am besten gefällt, dass Lilly die Initiative ergreift. So ist es recht, frau muss die Sache in die Hand nehmen, also im übertragenen Sinne natürlich...du verstehst mich! ;-) Und wieder sehr plastisch. Ich sehe ihn förmlich im Ringkampf mit dem Zwerg, ganz toll.

Über deine Schreibe brauche ich ja kein Wort mehr zu verlieren, oder? Bitte mehr davon.

LG kwieenie

Antwort von Sarahsassy am 12.02.2014 | 15:22 Uhr
Hi


Jaaa... das war so eine Sache mit der Wendung.

Irgendwie fand ich es dämlich, von da an weiter zu schreiben, weil DANACH so viel wichtiges in ihrer gemeinsamen Geschichte passiert ist,
was man hätte weglassen müssen.

Ich werde im Übrigen diese Szene in meiner demnächst folgenden, neuen CC Geschichte noch einmal genauer beleuchten und aufarbeiten.

Die Szene mit der Sache in der U Bahn habe ich mir selbst geklaut--- die ist am Anfang von Lucky Stars ganz kurz angerissen worden
und ich fand das irgendwie lustig, das nochmal aufzugreifen :)

Lg Sas
29.01.2014 | 15:48 Uhr
zu Kapitel 2
Hey du!

Dieses Kapitel war so emotional...
WARUM HAT ER SIE NICHT UMARMT?

Hmm...aber Lil is ja auch nicht besser..Feige Sau,einfach zu kneifen...

Ich hoffe,im nächsten Kapitel kommen die beiden sich ENDLICH näher.

Irgendwie war mir klar,dass das zweite Kapitel nicht das letzte sein wird..
Ob ich wohl wirklich Hellsehen kann?Oder doch Dunkelsehen? hmm

lg missunderstanding

Antwort von Sarahsassy am 01.02.2014 | 15:16 Uhr
Hallo Du Uebersinnliches Medium!

Auch mit deiner Vorhersage Kap 2 betreffend trafst du malwieder
voll ins Schwarze!

Freue mich sehr ueber deinen Kommentar,aber du kennst doch Lil-
wenn er sie wahrhaftig umarmt haette,haette sie doch total dicht
gemacht!

Ich fand das vorsichtige Herantasten schon sehr mutig von ihm.

Freu mich auf dich beim nae Kap!

Lg Sas
28.01.2014 | 20:55 Uhr
zu Kapitel 2
Da hofft und bangt man das ganze Kapitel und am Ende kneift sie wieder, ach die beiden sind schon ein paar Marken, stehen einfach nicht zu ihren Gefühlen aber Scotty hat es ja auch nicht einfach mit Lill ;)


freue mich jedenfalls schon auf deine Fortsetzung


vlg

Antwort von Sarahsassy am 01.02.2014 | 15:13 Uhr
Hi Summer!

Danke fuer deinen Kommi!

Das mit den Marken-Polizisten u Marken- was hab ich gelacht!

Mir gehts gerad gesundh.net so gut,viel Stress,aber ich guck,dass ich
spaetestens nae Woche zu einem Update komme!

Lg Sas
28.01.2014 | 13:00 Uhr
zu Kapitel 2
Hi sasi,

das ganze Kapitel dachte ich. "Na, jetzt aber... und dann kneift sie schon wieder! Wie tragisch auf der einen Seite und wie vorhersehbar auf der anderen. Sehr gefühlvoll geschrieben, gefällt mir richtig gut.

Ist Scotty so schnell abzuwimmeln? Schließt sie eigentlich die Tür hinter sich oder lässt sie die, quasi als Einladung, nur angelehnt? Das geht aus dem letzten Satz nicht hervor, wenn ich ihn richtig gedeutet habe, oder?

Es werden noch Wetten angenommen, wie das weitergeht. Ich setze auf "geschlossene Tür" und "Scotty zieht den Schw... ein", noch! Wer weiß, was in dieser Geschichte noch kommt.

LG kwieenie

Antwort von Sarahsassy am 28.01.2014 | 14:53 Uhr
Hi

Ja, sie kneift mal wieder ;) Danke für das "gefühlvoll".
Und das mir altem Stinkstiefel, was Schmalz betrifft ;)

Du hast mal wieder supi aufgepasst, aber ich glaube, dass ist so eine "Jemand klopft an Lillys Taxifenster- Szene"...
hast mich kalt erwischt- es war der einbeinige Taxifahrer mit Fussfessel.

Also du bist mit deinem Tipp schon mega nah dran!
Aber das mit dem "Schw..." lassen wir jetzt mal dahin gestellt!

Tja: Ihr werdet wohl auf mich warten müssen, wie es weiter geht-
denn wissen tu das ja schließlich nur ... ICH.
Ha.##

Ich werde die Weltherrschaft an mich reißen.

Oje. Meister, dein Padawan wechselt auf die Dunkle Seite der Macht!

Ich fürchte, mein Sohn wird mich retten müssen, wie damals Luke Anakain rettete ;) Seufz.

Lg Sas
27.01.2014 | 12:39 Uhr
zu Kapitel 1
Hallöle!

Hab ich da etwa meinen Namen gelesen,oder hab ich Hallus? :)

Okay,wow.. mal wieder ein Augenschmaus das zu lesen..
Ach ja,ich freue mich sehr auf die anderen Kapitel...

Ich ahne schon mal was kommt,da ich ja Gedanken lesen kann,hm?

lg missunderstanding

Antwort von Sarahsassy am 28.01.2014 | 14:46 Uhr
Hi!

Klar hast du-

Kannst doch lesen!

Und gucken wohl auch ;)

Bin ja mal gespannt, ob ich deinen übernatürlichen Kräften gewachsen war und wie du das zweite Kap findest!

Lg Sas
26.01.2014 | 16:01 Uhr
zu Kapitel 1
Hey Sas,

schön wieder von dir zu lesen. Deine Storys sind einfach Göttlich anders kann ich es gar nicht beschreiben, ich sauge jede Zeile regelrecht in mich auf und kann sie gar nicht oft genug lesen. Deine Beschreibungen und die einzelnen Gedankengänge die die Charaktere mit sich selber führen so detailliert ausgeführt. Ich muss es nochmal sagen einfach Göttlich. Ich muss dazu sagen das diese Folge bzw. diese Szene auch eine meiner Lieblingsszenen ist. Und deshalb gefällt mir dieses erste Kap vllt. besonders gut.

Wünsche dir jedenfalls noch einen schönen Sonntagnachmittag

Antwort von Sarahsassy am 28.01.2014 | 14:49 Uhr
Hallo Summersunshine!

Da bin ich wieder... tadada!

waren das ausreichende da's?

Egal.

Danke für das göttlich in Groß.

Das ist für mich ganz großes Kino!

Ja, diese Szene... ich weiß noch, wie ich im Nachmittagsprogramm darüber stolperte und... da war es um mich geschehen ;)

Freue mich darauf, was du zum zweiten Kap zu sagen hast,

Lg Sas
26.01.2014 | 15:32 Uhr
zu Kapitel 1
Hi sasi,

was deutet Lilly da eigentlich gleich im ersten Absatz an, wo diese Szene in deiner Geschichte endet? Zwischen den Laken...ich ahne es schon wieder!!!!!

so viel Whiskey konnte Lilly schon in deiner Geschichte "Wir gingen aus letzte Nacht" nicht trinken, um sich Nick "schön zu saufen", also würde es ihr diesmal auch nicht gelingen. Da bin ich ganz sicher ;-)

Erstaunlich, dass du Gedanken lesen kannst und das auch noch auf diese Entfernung...so in etwa hätte meine Geschichte, was die Gedankengänge von Lil in dieser Szene anging, auch ausgesehen. Ich bin tief beeindruckt!

Da fragt sich die geneigte CC-Kennerin doch, war Lil die einzige, außer Kat vielleicht, ist, die er noch nicht angebaggert hat!?! Und um deine Lils Frage mit der Behaarung zu beantworten - ja, die gibt es, wenn frau "richtige Kerle" mag ;-)))) und keine Softies. Du kannst es, wie ich, nicht lassen mit dem "magischen Wort"?! Und die Anspielung versteht auch nur, wer die Serie gut kennt. Sehr gelungen.

Ich verrate dir ein kleines Geheimnis zu meiner Anschlussgeschichte zu "Bleiben oder Gehen?", die schon in Planung ist: Seine Theorie übers Heiraten kommt da auch noch einmal ausführlich zur Sprache. Und ganz zum Schluss ein großartiger Cliffhanger, richtig gemein...wird sie sich umdrehen? Obowhl, wie bereits oben gesagt, ich es schon ahne, dass sie sich umdreht.

Ich tippe mal JA. Jetz kommt aber zuerst im zweiten Kapitel die gleiche Szene aus Sicht von Scotty, oder? Damit wir platzen vor Spannung, schätze ich mal.

Tolle Geschichte ist das wieder, aber von dir habe ich auch nichts anderes erwartet.

LG kwieenie

Antwort von Sarahsassy am 28.01.2014 | 14:45 Uhr
Hi

Na na meine Liebe, da ist wohl der Wunsch Vater des Gedankens!

Sie denkt nämlich an Ray und ihre verpatzte Hochzeit mit neunzehn zurück, deshalb der Schokowunsch.

Und mit den Laken war sie eigentlich eher bei Scotty und Charlene, weil sie ja annahm, dass da was lief:
Der Anfang ist eher ein Rückblick auf die ganze Situation.
Hätte ich wohl besser auch so erläutert (kratz verlegen am Kopf)

Schön, dass ich es wohl noch schaffe, dich zu beeindrucken.
Ja, unsere Gedankenströme strömen ähnlich, nicht wahr?
Auf einer Wellenlänge sozusagen!

Die Haare... nein, da halte ich es mit Lil- bloss nicht drüber nachdenken!
Uaraargghh...

Das "Hey" war nur so eine Anspielung, denn die Stalker Ereignisse kommen ja erst noch, quasi,
so von der Timeline her. Da muss ich immer aufpassen, da nicht in die Falle zu geraten :)

Die Lone Wolf Theorie hat uns doch wohl alle total aufgeregt, oder?!

Ich habs jetzt ja zwecks Recherche noch hundertausendmal gesehen, und wenn die Autoren damals nix romantisches zwischen den Beiden
andeuten wollten- wozu dann dieses Gespräch?! Um Scotty beim Rumh... zuzugucken? Damit er da steht wie der größte Trottel?!
Was ich toll fand, war, wie verletzlich Lil in dieser Szene war- obwohl sie doch gegrinst hat, wie ein Honigkuchenpferd (das war auch mal schön!).

Und dann dieses Klavierstück am Ende- das hat mir den letzten Nerv geraubt, weil ich rauskriegen wollte, WAS das ist!
Hab ich aber nie.

Wenn das nix romantisches sein sollte- warum dann dieses überdramatisch kitschigschöne Klavierstück a la Buffy und Angel ??!!! Aaahhhh...

Also, wie du ja schon weisst, hat sie sich nicht umgedreht ;)

Danke für dein Lob und deine Kommis,

Lg Sas
26.01.2014 | 12:44 Uhr
zu Kapitel 1
Huhu Liebes *-*

Ein sehr schöner Anfang. Dieses Gespräch zwischen den beiden, ist immer wieder schön.
Auch wenn sie mal wieder an einander vorbei gehen, statt auf einander zu.

Du hast Lillys Gedanken wirklich gut beschrieben und zum Ausdruck gebracht.

Es war sehr amüsant zu lesen, was sie denkt und was sie sagt.
Da war immer der komplette Unterschied zwischen, aber so ist Lil nun mal....
Sagt nie, was sie wirklich denkt. *seufz*

Obwohl Scotty ja nicht besser ist. Der Junge ist genauso schuld an der Situation. xD

Das Ende fand ich auch echt super, du hast mich damit sehr überrascht.
Wie sie zitternd ihre Tür öffnen und im Zimmer verschwinden wird und dann doch noch von Scotty zurück gehalten wird. (Endlich!! ^^)

Ich dachte ja zuerst, dass es nur ein One Shot wird, aber durch das Ende wurde ich eines besseren belehrt.
Und darüber bin ich sehr erfreut.
Bin gespannt, was da sonst noch so alles kommt. :D

glG
deine Midi ♥

Antwort von Sarahsassy am 28.01.2014 | 14:34 Uhr
Hallo Midi Liebes!

Erste!

Ja, Lil ist schon ganz schön kompliziert zu schreiben, da hast du auf jeden Fall recht!

Ich gebe zu, dass Scotty mir leichter fällt *grins*.

Schön, dass ich dich noch immer überraschen kann!
Das nächste Kap ist schon draußen,
viel Vergnügen,
bin gespannt,
wie du das
findest!

Lg Sas