Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Melina Smile
Reviews 1 bis 25 (von 73 insgesamt):
09.04.2020 | 18:41 Uhr
Wow, wirklich gute Geschichte! Das ganze Gefühlschaos zwischen Star und Caboose war wirklich fesselnd, und es war immer die Hoffnung da dass CB am Ende doch keinen riesen Blödsinn anstellt - was sich ja irgendwie bewahrheitet hat ^^
LG,
Ruby
15.06.2017 | 21:18 Uhr
Huhu :)
Ich hab jetzt gerade im Schnelldurchlauf die FF durchgelesen, weil ich nach tollen Storys von/mit/über Caboose gesucht habe, und ich muss sagen, du hast mich nicht enttäuscht ;)
Auch wenn ich OCs eigentlich nicht so gerne mag, hast du Star hier gut integriert und es passt auch irgendwie, denn den bekannten Waggons kann CB ja wohl kaum noch was vormachen... außer Dinah vielleicht :D
In deiner Story ist Caboose sehr wechselhaft dargestellt und man weiß nie so genau was er eigentlich denkt. Das ist einerseits teilweise echt verwirrend, andererseits ist es genau das, was ich an CB so mag ;)
Gut dargestellt auf jeden Fall und das Ende regt meine Fantasie schon wieder so an... ich hätte so gerne eine Fortsetzung :D

Liebe Grüße
Bec
07.09.2016 | 20:14 Uhr
Oh jay, es geht endlich weiter : D
Klar so ein Sieg muss ordentich gefeiert werden ganz dickes Lob an Star für die Rede, ich hätte warscheinlich nicht einmal ein "Danke" rausbekommen xD
Das ist schön, dass ihr die Entscheidung zu bleiben so einfach abgenommen wird (jetzt nicht im negativen Sinn)
Sehr gut, dass sie Caboose nicht auf der Party trifft, irgendwie passt da ein stiller Ort.
Ja Caboose gewinnt immer : D
Oh ich liebe diese Stelle auf dem Hügel, ich meine wie er da ist ^^
Erst so bedrohlich, bedrückt, dann plötzlich sanft und gefühlvoll und in der nächsten Sekunde wünscht er Star fröhlich eine gute Nacht ; )
Ich mag das Ende auch, das lässt so ein bischen freien Raum für eigene Ideen.
Besser als wenn sie am Schluss glücklich verheiratet sind und drei Kinder haben, das würde irgendwie nicht zu Caboose passen ; D
So mega schade, dass die FF jetzt vorbei ist : (
Danke für die ganze Arbeit die du dir mit der Geschichte gemacht und dass du sie fertiggestellt hast es hat sich auf jeden Fall gelohnt : )
LG
Cim (CB Caboose is me ; )

Antwort von Melina Smile am 17.09.2016 | 17:54 Uhr
Hey :)

Ich auch nicht, da ist sie mir um einiges voraus xD
Ja, auf der Party wäre wohl doch zu viel Tumult gewesen, so allein unter den Sternen...noch der kleine romantische Touch :D
Danke :3 freut mich, dass dir diese Stelle gefällt. Ich muss sagen, ich mochte sie auch sehr gern (zum schreiben) ;D
Jap, so kann jeder in die Zukunft denken, wie er will ^^ und jeder hat sein ende..ich natürlich auch :D
Und ich danke dir für die regelmäßigen tollen reviews! :)
LG Melina Smile
04.09.2016 | 22:47 Uhr
Oh mein Starlight

Erstmal bin ich so froh das du weiter geschrieben hast und dann noch das Ende
Ich bin immer noch am weinen
Das ende ist dir super gelungen
Ich fand diese Fanfiktion einfach nur wunderschön
Und um ehrlich zu sein ist das meine Lieblings FF
Vielen vielen dank für diese Geschichte <3

Liebe Grüße Hannah <3

XxX

Antwort von Melina Smile am 17.09.2016 | 17:51 Uhr
Hey :)

Aww, das freut mich, dass ich solche Emotionen wecken konnte :)
Danke, das ist wohl mit das größte Lob, was man als Hobbyautor erhalten kann!
Ich bin sehr froh, dass dir die FF so gut gefällt.
Danke für dein Review! :)

LG Melina Smile
04.09.2016 | 22:35 Uhr
Hallo :)

Das Ende hat mich irgendwie überrascht xD also, es ist zwar sinnvoll, die ff an der Stelle zu beenden, aber irgendwir hab ich trotzdem nicht damit gerechnet xD vielleicht auch, weil ich schon gar nicht mehr so genau wusste, wo du beim letzten Kap aufgehört hast xD
Also.. die ganze Sache mit der Party fand ich leeicht in die Länge gezogen - irgendwie ist ja nichts wirkliches passiert, bis sie die Party verlassen hat (also nichts, was mich fesseln würde xD), das hättest du eetwas kürzen können^^ nichts rauslassen, aber irgendwie kürzer beschreiben, wenn du weißt, was ich meine^^ vielleicht ein bis zwei Umarmungen weniger xD
Aaber der Rest war gut :D mir war so klar, dass Caboose da oben hockt :D schon als sie die Party verlassen hat dachte ich mir 'neeein, bist du dumm, alleine in der Dunkelheit rumzufahren, jetzt kommt er und holt dich!' ;D
Ich liebe den Moment, wo Caboose "Ich verliere nie" sagt. Der ist perfekt. Das ist so in character, da kann ich noch was von lernen ;D
Und ob sie zusammen kommen oder nicht ist auch sehr gut gelöst :) ich persönlich bin irgendwie dagegen, weil in meiner Vorstellung Star größer ist als er, weil sie ja ne Lok ist und Caboose ihr nur bis zur Schulter geht xD aber das kann ja jeder für sich selbst entscheiden :D
Das Ende finde ich auch schön, das hat was inspirierendes, Stars letzte Gedanken am Ende :) da will man direkt aufstehen und was produktives tun oder seine Situation ein Stück weit in die Richtung verbessern, zumindest geht mir das immer so, wenn ich Bücher lese mit Enden a la "jetzt bin ich stark und jetzt gehts erst richtig los" xD und bei ffs ist das nicht anders - wäre es jetzt nicht mitten in der Nacht und ich todmüde xD
Also meine Meinung zu der ganzen Geschichte ist, dass du dich vom Schreibstil her mega entwickelt hast im Laufe der ff :) am Anfang hab ich dir nur aus Mitleid ein Review geschrieben, da kannte ich dich auch noch gar nicht, aber irgendwann ist es wirklich spannend geworden und ich finds fast schade, dass die ff zu Ende ist :D aber dann kannst du ja jetzt neue Sachen schreiben, vielleicht sogar ohne oc ;D ich mein, Star ist nicht schlecht, an die hab ich mich gewöhnt, aber ich bin eigentlich nicht der größte Fan davon xD
Ja, gern geschehen^^ (wegen der Betaleser-Danksagung xD)
LG Belle

Antwort von Melina Smile am 17.09.2016 | 17:49 Uhr
Hallo :)

Ja, es hat einfach keinen Sinn mehr gemacht..ich komme wegen der Schule kaum zum Schreiben, lieber ich bringe ein Projekt zu ende, als es verkümmern zu lassen :D
Ja, ich weiß, was du meinst ^^ danke für den hinweis, das versuche ich zu verbessern :)
Jetzt kommt er und holt dich xD Das klingt als wäre er der große böse Wolf..gefällt mir, der Gedanke xD Ich musste ihn doch einfach nochmal auftauchen lassen, so offensichtlich
wie es war ^^
Aww danke *-* es freut mich echt, dass du meinen Caboose in der Schreibweise gut findest :) Natürlich gibt man sich bei lieblings charakteren ja doppelt so viel Mühe ;D
Haha xD Ja, das stimmt, ich finde sowas immer total motivierend :D Aber toll, dass ich so einen effekt auslösen konnte ^_^
Haha, man verbessert sich wohl mit jeder FF :D ohne oc..ja..ich hab ja noch den gehörlos-caboose os offen, was danach kommt..mal sehen ;D Ich hab ja eig noch ne andere
ff, vllt sollte ich mich da mal wieder dran setzten ^^
Danke für dein Review! :3

LG Melina Smile
31.03.2016 | 16:43 Uhr
BITTE BITTE BITTE SCHREIB DIESE GESCHICHTE WEITER.
ICH LIEBE SIE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


LG Hannah

Antwort von Melina Smile am 03.04.2016 | 19:51 Uhr
Hey :)
Awww das freut mich voll :3
Ich habe wirklich ein neues Kapitel in Arbeit, geb dem ganzen noch ein paar Wochen, dann gehts weiter ^^
Ich hoffe du kannst verstehen, dass Schule leider vorgeht und ich im Moment leider sehr viel zu tun habe :/
Danke für dein Review :)
LG Melina Smile
03.01.2016 | 23:59 Uhr
Grüß dich.

Ein tolles Kapitel.
Caboose war also nicht an Stars Sturz schuld.
Interessante Wendung der Dinge.
Erst hält er sie als Geisel, dann hilft er ihr die Weltmeisterschaft zu gewinnen.
Bekommt die alte Bremszange jetzt doch noch Gefühle und ein Gewissen?
Ich würde es ihm auf jeden Fall gönnen.
Das war ein sehr spannendes Rennen, besonders durch Stars Sturz und die ganze Gedankengänge.
Und Greaseball kann es mal wieder nicht lassen.
Sieg mit allen Mitteln, auch bei der eigenen Verwandtschaft.
Der ändert sich wohl nie mehr.
Star ist jetzt also Weltmeisterin und Caboose ist verschwunden.
Da ist ja jetzt noch einiges offen.
Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht.

Liebe Grüße
Fuchs

Antwort von Melina Smile am 04.01.2016 | 15:41 Uhr
Hey :)
Danke, es freut mich, dass es dir gefällt :)
Naja ein Gewissen..ich glaube von Gewissen kann man noch nicht ganz reden, aber Gefühle trifft es wohl eher :D
Ja, gegönnt sei es ihm ^^
Freut mich, dass dir das Gefallen hat ^^ Und anscheinend nicht zu lang fandest, yey xD
Ja, so ist der Diesel. Siegversessen, ganz zum Leiden seiner Cousine.
Uh, du bist der Erste, der darauf eingeht, dass Caboose weg ist, das freut mich grade :D Das wird noch..ich denke, das wird noch wichtig ^.^
Danke für dein review :)
LG Melina Smile
CB-Caboose is me (anonymer Benutzer)
02.01.2016 | 12:03 Uhr
JAAA, sie hat es geschafft!!!
Also doch XD
Was, Caboose ist nicht an dem Unfall schuld?
Und er nimmt die Schuld nicht freiwillig auf sich? Was´n mit dem los ; )
OK, diese eine romantische Stelle vom Sturz bis Star mit dem Rennen weitermacht erscheint mir etwas lang.
Da musste sie vorher einen extrem großen Abstand zu den anderen Loks gehabt haben : )
Moa, voll fies von Greaseball, aber coole Reaktion von Caboose!
Waas, warum geht Dinah einfach weg?
Hat sie plötzlich keine Lust mehr auf das Rennen? (Na ja, wäre nicht das erste Mal ; )
Jay, Konfettiregen XD
Die Konfetties mussen aber ganz schön schwer sein, wenn sie auf Star hinabprasseln ; )
Och man, warum vergiebt sie Greaseball so einfach und Caboose muss noch unter ihrer Missgunst leiden?
Warscheinlich ist sie soche fiesen Dinge von ihrem Cousain gewohnt und bei Caboose fuhlt sie sich noch immer verletzt, ... aus welchen Gründen auch immer ;O
Jaja, immer diese 1000 Fragen stellenden Reporter
Ich freu mich auf jeden Fall, dass Star jetzt endlich gewonnen hat und das mit Caboose renkt sich auch noch ein, hoffe ich doch ; )
LG
Cim

Antwort von Melina Smile am 03.01.2016 | 13:46 Uhr
Heey :)
Ja, sie hat gewonnen :D
Was mit dem Los ist..jaa der Bremswaggon hat auch Gefühle ;)
Aber keine Sorge, er bleibt trotzdem noch fies..auch mit Gefühlen! Weil..oh starlight, ich würde ihn nie im Leben lieb machen, das würde so gar nicht zu ihm passen!
Okay, okay, ich habs verstanden xD Meine Intention "In Wahrheit passiert alles viel schneller als beschrieben" kommt anscheinend nicht an xD
Nein, Dinah geht nicht weg. Sie wird entkuppelt und dann ist sie ja nicht einfach weg, sie bleibt ja auf der Rennstrecke ^^
Ja, klar, noch nie unter einem Konfettiregen gestanden? Ich schon, das prasselt wirklich xD Es kommt ja immer auf die Menge an..hier war es viel :D
Aus welchen Gründen auch immer? Okay, Greaseball ist 1. Familie 2. hat er nicht die ganze Schuld 3. hat er sich um sie gesorgt und sich bei ihr entschuldigt 4. haben sie sich wieder vertragen
und das "sauer sein" bezog sich nur auf seine Aktionen im Rennen. Und Caboose hat sich nie entschuldigt, hat sie entführt, gedemütigt, verletzt, ver..naja das war Interpretationssache...mit ihren Gefühlen gespielt und sich darüber lustig gemacht..soll ich die Liste vortsetzen? xD ..und er hat ihr zwar geholfen, aber auch nie gesagt, was er empfindet und sie hat verständlicherweise Angst, dass er
seine liebe Art nur wieder vorgibt und ist aber trotzdem überrascht, was er für sie getan hat und deshalb wegen ihren Gedanken und Emotionen völlig verwirrt..ich denke das war jetzt eine ausführliche erklärung xD
Freut mich, dass es dir gefallen hat und danke für dein review :)
LG Melina Smile
30.12.2015 | 23:28 Uhr
"Die Entscheidung" - ich bin zwar gerade überhaupt nicht mehr in der FF drin, aber das hört sich so an, als ob es langsam zu einem Ende kommt, oder?^^ naja, inzwischen ist sie ja auch lang genug :D
Dann fang ich mal an zu lesen^^:
Du kriegst ne Mail xD du warst sehr spendabel mit Kommas, zumindest am Anfang :D
Die gleiche Stimme? Oooh, wessen Stimme war das denn nochmal? xD naja, das wird sich bestimmt gleich auflösen^^
Whoops, die Mail hat sich gerade aus Versehen gesendet xD egal, wenn ich noch was finde, kriegst du 2^^
Aah, es kommt ein Kribbeln, es ist also Caboose xD
Aaah, ich erinner mich, Star und Greaseball haben die Wagen getauscht und Greaseball rennt jetzt mit Dinah und Caboose mit Star und irgendwas hat er gesehen, weswegen sie hingefallen ist. Aber das Rennen ist noch nicht zu Ende, oder?^^
Und Star guckt ihn in aller Seelenruhe verknallt an, sollten die nicht langsam mal weiterfahren? xD aber nein, romantische Stimmung muss auch mal sein, auch während eines Rennens xD
Haha xD Caboose war nicht Schuld an dem Sturz, aber trotzdem die Ursache xD Ein kleiner Applaus dafür, dass muss man auch erstmal hinkriegen xD
Irgendwie mag ich deinen Schreibstil inzwischen voll :D Stars innere Monologe, diesen "ich wollte, musste es wissen"-Stil und alles ist über die Zeit voll gut geworden :D
„Das Rennen!“, meinte er eindringlich." - Na endlich! Nach ewigem aufhelfen, in die Augen starren und inneren Krisen spricht es endlich mal jemand aus xD die müssen doch inzwischen schon ewig weit zurückliegen xD
Aber Star checkt immer noch nichts xD und waas, Greaseball fährt jetzt erst vorbei? Wie schon im letzten Review gesagt, das ist alles andere als sein Tag heute xD
Dinah ist ja süß, hält immer noch zu Star :D und Star kapiert nach einer halben Ewigkeit auch endlich, dass sie weiterfahren muss xD
"Meine Stimme hatte einen harten und ernsten Unterton angenommen, sodass der Bremswagen sofort gehorchte." - Uuuh, Caboose mag es offenbar, hart rangenommen zu werden xD
"sein dämliches Grinsen zierte weiterhin sein Gesicht" - hahaha xD die Wörter "dämliches Grinsen" und "zierte" sind so gegensätzlich und das macht es irgendwie genial xD
Aww, das ist irgendwie süß, dass Caboose erst Dinah aus dem Weg räumt, bevor er Greaseball bremst. Ein richtiger Gentleman xD
Ich finds so geil, wie Star einfach mal das Finale der Weltmeisterschaft rennt, aber die ganze Zeit gedanklich nicht beim Sieg oder wenigstens beim Ziel ist xD ständig gehts um andere Züge, meistens um Caboose xD
Und waaaas, Star und Dinah haben einfach angehalten?! Was ist denn bei denen los, die hätten schon längst gewinnnen können, wenn das Ziel "nur noch wenige Meter entfernt" ist xD Oh man ey xD
"Und dann waren die zwei Schritte getan" - die waren also echt ganz kurz vor der Ziellinie, oh man, ich krieg die Krise xD
Konfettikanonen, wie geil xD
Und ja, einerseits war es klar, dass Star gewinnt, aber andererseits war es echt mega spannend und gut geschrieben, sodass man daran zwischendurch fast wirklich gezweifelt hat (vor allem, weil Star so verdammt chaotisch im Kopf ist, da kriegt man ja die Krise xD) und das war gut :D
also mir hats gut gefallen :)
LG Belle

Antwort von Melina Smile am 31.12.2015 | 14:10 Uhr
Heey :D
Tja, das passiert, wenn man lange nichts mehr schreibt..Schreibblockade lässt grüßen, aber hey, das kennen wir doch alle xD ja es kommt..zum ende...wie gesagt, ich stecke im Moment in einer autorischen Melodramatik, die nicht loslassen möchte, das muss ich noch überstehen xD
Okay, wiiieso habe ich in Deutschklausuren nie Kommafehler, aber hier schon?! Das regt auf -.- Ich streng mich doch an, was zur Hölle mach ich falsch...okay, genug Frustration xD
Aber die Mails sind kurz ausgefallen, das ist schon was gutes :D
Ja, genau das ist passiert ^^
Okay, du kannst dir aber vorstellen, dass das, was ich beschreibe, viel schneller passiert, als ich es beschreibe :D Ein kleiner Applaus xD Aber du hast Recht..er war es ja nur indirekt, aber das muss man ja auch erst mal schaffen xD Toll, jetzt wollt ich Caboose nett werden lassen und dann das, toll gemacht, bremswagen xD
Danke :3 ja, das ist irgendwie so voll..mein Stil und so schreib ich schon ewig xD Keine Ahnung, aber ich habs mir so angeeignet und es freut mich echt, dass es dir gefällt ^.^
Ewig..jaa, wie gesagt, das passiert alles viel schneller xD das sind so sekunden..gedanken kommen und gehen bei uns ja auch im sekunden und nicht minutentakt ^^
Ja, also wenn ich schon anfange, greaseball heute schlecht fahren zu lassen, dann muss ich das doch auch weiterführen ;D
Ohhh Starlight, Belle xD Caboose mag es hart rangenommen zu werden...hahahaha ich feier das! xD Klar, er steht auf dominante frauen (*räusper* wie wir natürlich wissen *räusper*)
Ja, so..gedankenverloren. Immer woanders ^^ Nein, die haben doch nicht angehalten. Star ist ja weiter, greaseball und caboose sind zurück gefallen und dinah ist auch zurück gefallen, aber star konnte nicht ins Ziel, weil sie dafür einen Waggon braucht, also kommt da Dinah ins Spiel und sobald sie da ist, fahren die Beiden ins Ziel :D
Yey, genau das wollte ich erreichen! Eigentlich wollte ich sie verlieren lassen erst, aber...nee xD Ich wollt das ja nur, weil ich dachte, kommt bei den Lesern besser an, aber die version, die ich gut finde, ist
anscheinend auch gut..das freut mich :)
Danke für dein Review!
LG Melina Smile
19.10.2015 | 18:29 Uhr
Hey :)
Gern geschehen ;)
jubeln und klatschen hört sich sogar besser an, finde ich :D macht mehr Stimmung :D
Ich mag diesen Schreibstil total, den du bei spannenden Stellen drauf hast, z.B bei " Ich durfte nicht, musste mich konzentrieren." Das ist zwar grammatisch ... diskutierbar, aber es zieht einen voll mit :D
Und... maan. Ich hasse es xD ich hab schon wieder Formfehler gefunden, sprich fehlende Kommas, aber egal, kriegst du als Mail xD
Aber ich mag dieses Bild, wo (Pearl einen Stromschlag bekommt, nach hinten taumelt und) Star und Dinah gleichzeitig anfangen zu kreischen xD so voll mädchenhaft xD gut, noch lustiger wärs gewesen, wenn Star männlich wäre, aber so ist es auch gut xD
Die Idee mit den Felsbrocken als Hindernissen auf der Strecke find ich auch gut :) ich glaub, die hatte vorher noch keiner und es bringt mehr Abwechslung ins Rennen :D
Das mit Stars rechtem Rad erinnert mich schmerzhaft an meine Bänderdehnung im Knöchel :s das tut mir beim Lesen weh xD
Es spricht irgendwie schon sehr gegen Greaseball, dass er es nicht geschafft hat, Rusty zu überholen, obwohl dieser kurzzeitig von seinem Waggon getrennt wurde und dementsprechend viel langsamer werden musste, damit sie ihn wieder einholt. Scheint nicht sein Tag zu sein xD
"Denn vor mir konnte ich manchmal mit ansehen, wie Caboose schon wieder bremsen und sich verbiegen musste, um zu verhindern ,dass mein sehr eleganter Cousin auf die Nase fiel." - Scheint wohl echt nicht sein Tag zu sein ;D
"Auch Dinah stieß einen verärgerten Laut aus" - das ist irgendwie süß :3 wie so ein kleines Hündchen xD
Jep, ein arbeitender Motor ergibt mitten im Rennen schon viel mehr Sinn als ein heiß laufender :D
Und dann taumelt Electra "unkontrolliert gegen eine Bande" - aber warum? Hat Rusty ihn etwa geschubst? :o das hätte ich ihm gar nicht zugetraut o.o :D
Hast du gut geregelt mit den Blitzen :)
" hinter mir schlichen sich mein Cousin und der Bremswagen an mir vorbei" - warum muss ich mir immer alles wörtlich vorstellen, aaah, ich sterbe xD
"Mein Atmen ging schnell und ungleichmäßig" oh oh, wenn ichs nicht besser wüsste, würde ich sagen, sie bekommt gleich Seitenstechen^^
Aber Caboose schubst sie ja immer noch an :o jetzt musst du mir verraten, wie er das macht! xD
Ich finde es übrigens bewundernswert, dass Star am Ende des Rennens noch so viel Kraft und Luft hat, Caboose eine Gardinenpredigt zu halten xD was muss die für eine Kondition haben, das macht mich neidisch *-* xD
Ich glaube ja inzwischen, dass der Grund für ihren Sturz am Ciffhanger gar nicht Caboose war. Es hört sich eher so an, als hätte er etwas bemerkt, was sie zu Fall bringen könnte und wollte sie mehr oder weniger darauf aufmerksam machen, aber sie hört in ihrer Wut nicht auf ihn und stürzt deswegen. Voll gute Idee :D Also falls es so ist xD
Ja, das wars auch "schon", die Geschichte wird mit der Zeit immer besser, find ich :D man merkt, dass du Übung im Schreiben bekommst und dich verbesserst :D
LG Belle
PS: Review zu den Suchtis kommt noch, versprochen, steht auf meiner To-Do-Liste ;)

Antwort von Melina Smile am 19.10.2015 | 21:58 Uhr
Hey :D
Ja, das ist mir auch aufgefallen, haha :D
Haha, das mach ich immer xD So ist halt mein Schreibstil..freut mich, dass es dir gefällt :3
Gosh, ich glaub bei diesen Fehlern muss ich die Grundschule nochmal xD Das war ja ne lange Mail, puh! Okay..bei Zeichensetzung muss ich wohl etwas mehr aufpassen, ich seh schon :D Aber ich versuche mich bis zum nächsten Mal so gut es geht zu verbessern ^^
Jaa, das sollte es ja auch sein xD Mädchengekreische xD
Awww, du arme. Caboose kommt und tröstet dich und deinen Fuß :3 xD
Nein, es ist nicht sein Tag xD Ich kann das sogar begründen, whuu xD Undzwar ist der Diesel ja sehr..sagen wir, er hält viel von sich. Als er dann direkt Letzter war im Rennen gegen seine geschwächte Cousine, war er natürlich am Toben und seitdem..tja, die Konzentration schwindet, die Wut steigt :D
Aww Dinah als Hündchen xD Ich hab mir das eher so grummelnd vorgestellt, aber das ist ja Interpretationssache ;)
OS jetzt stelle ich mir vor, wie Greaseball und Caboose auf ihren Stoppern ganz heimlich an Star vorbeischleichen..das Bild bekomme ich nie wieder aus dem Kopf xD
Verdammt, das hab ich vergessen? Ich dachte ich hätte alle Punkte durchgearbeitet..oh mist xD Ehm..*verlegen am Kopf kratz*..ja..also..Caboose hat vorher viel Spinat gegessen und ist jetzt viel stärker, so xD Nein, natürlich nicht..das wird wohl ein Rätsel bleiben und in meinem Dokument sofort ausgelöscht werden xD
Ja, klar, Züge haben einfach ne viel bessere Kondition als Menschen :D Und ich glaube die Angst spielt da auch ne rolle ^^
Maaan, Belle, hör auf meine FF weiterzuinterpretieren xD Wenn das jetzt wirklich passiert, wirkt das ja so, als ob ich geklaut hätte *schmoll*. Haha, naja , ich muss sehen, wie es weitergeht ^^ aber vielleicht liegst du damit gar nicht so falsch :D ..nein nur vielleicht, das war kein Spoiler xD
Danke für dein, wie immer, sehr ausführliches Review :)
LG Melina Smile
P.S: Okay, ich freu mich schon drauf :D
Undercover Carla (anonymer Benutzer)
19.10.2015 | 08:12 Uhr
Ich muss immer wieder betonen, wie schwer ich es finde, ein Rennen zu beschreiben mit allen Einzelheiten.Da passiert so viel.Aber der richtige Moment zum reden ist es wirklich nicht.Bin gespannt, wie es weiter geht.

Antwort von Melina Smile am 19.10.2015 | 21:48 Uhr
Hallo
Ja, das war wirklich sehr schwer..wie kann ich das jetzt auffassen? Habe ich das geschafft oder nicht? :/
Naja, es gab ja keinen anderen Weg als zu reden..zumindest Panik ihrerseits ist da glaub ich berechtigt xD Und so, fande ich, passte das ganz gut ^^ Aber natürlich kann man da auch anderer Auffassung sein.
Danke für dein Review :)
LG Melina Smile
CB-Caboose is me (anonymer Benutzer)
17.10.2015 | 22:47 Uhr
Wird Caboose jetzt sedimental, oder was???
Der Ärmste wird glaube ich total missverstanden....
Spannende Schilderung des Rennens, vor allem Stars Gedankengänge.
Waaas, Rusty prügelt sich mit Electra???
Wo hat er denn das her?
Na, Dinah gegen Caboose, nicht gerade ein gelungener Tausch, zumindest nicht in einem entscheidenden Rennen ; )
Aaahh, schon wieder ein Cutt an der spannendsten Stelle, ich werd verrückt!!
Jetzt kann ich wieder ne Nacht nicht schlafen XD
LG
Cim

Antwort von Melina Smile am 19.10.2015 | 21:45 Uhr
Hallo :D
Ja, also..gefühlsvoll :D Kann doch auch mal ganz nett sein ^^ und keine sorge, er bleibt ja böse :D aber mit Gefühl xD
Das freut mich zu hören, hab mir da echt Mühe gegeben ^^
Tjaaa, Rusty steckt halt voller Überraschungen xD und ich habe ja nie erwähnt, dass Rusty sich in der Prügelei gut schlägt ;D *ba dum tss*
Ja, das war ja der Plan Greaseballs undzwar seine Cousine aufzuhalten ^^
Aww das tut mir leid :P xD
Danke für dein Review :)
LG Melina Smile
17.10.2015 | 00:50 Uhr
Ich grüße dich.

So, dann mach ich mal den Anfang für diese Kapitel.
Klasse! So richtig schön spannend bis zur letzten Minute.
Und mit einen unerwarteten Ende.
Star und Dinah waren ja doch ein ziemlich gutes Team, nach den lichten Startschwierigkeiten.
Das Rennen war schön Detailliert, man konnte sich alles gut vorstellen.
Electra macht mal wieder auf defekte Stromleitung mit seinen Blitzen.
Ein echter Toaster, die E-Lok.
Erst versuchte er Pearl zu grillen, dann Rusty, Star trifft er zufällig.
Schon irgendwie ein bisschen gemein, aber nur ein bisschen.
Und dann Greaseballs versuche, seine Cousine zu behindern.
Der Waggontausch war gut.
Caboose hat ja eine weiche Seite. Eigentlich schade, dass Star nicht zugehört hat.
Aber das wäre auch zu einfach gewesen.
Und nun: Cliffhanger an der spannendsten Stelle überhaupt.
Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht.

Liebe Grüße

Fuchs

Antwort von Melina Smile am 19.10.2015 | 21:42 Uhr
Hallöchen :)
Dankeschön :D
Ja, gute Freunde verstehen sich wohl auch ohne großes training super ^^
Man, das freut mich aber, ich hatte Angst, ich gehe zu wenig ins Detail :D
Ein Toaster? Das ist ne echt coole Umschreibung xD
Ja, der Bremswagen kann auch anders :3 Ach, ja, da war die Angst halt zu groß..und so bleibt es weiterhin spannend ;D
Danke für dein Review :)
LG Melina Smile
31.05.2015 | 19:07 Uhr
So ich hab den Anschluss geschafft.

Coole Sache.
Star hat Caboose mit seinen eigenen Waffen geschlagen.
Voll mit de Stühlchen in die Schnauze. Er hat es aber auch nicht anders verdient.
Nach einer Filmreifen Flucht, fährt sie Dinah in die Arme.
Die Beichte war nicht schlecht. Damit hat Star ihrer Freundin wohl die Augen geöffnet.
Klar das Dinah es nicht gut findet, dass Star am Fiale teilnehmen möchte.
Aber da ist der Nachtexpress genauso stur wie Greaseball. Die Verwandtschaft lässt sich also nicht leugnen.
Und im Depot der Finalisten der große Schock. Caboose.
Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht.

Gruß Fuchs

Antwort von Melina Smile am 01.06.2015 | 23:04 Uhr
So, erneut, hey :D
Yey, dann bist du ja wieder ganz dabei ^^
Anscheinend hat sie aus der Zeit mit dem Bremswaggon gelernt :D
Ein bisschen Zeit mit Caboose und man kommt bestimmt auf die einen oder anderen Ideen ^^
Ja, ich denke jetzt glaubt sie entgültig nicht mehr an Caboose..hätte auch lange warten können bis da was passiert xD Caboose ändert sich doch nicht!
Die Sturheit, das stimmt :D Tja, die beiden haben wohl doch ein wenig gemeinsam ^^
Danke für dein Review :)
LG Melina Smile
31.05.2015 | 18:09 Uhr
Hallo. Sorry das ich so lange nicht gelesen haben.
Ich war ein wenig in der Versenkung verschwunden.

Klasse Kapitel.
Die Gedankengänge des Bremser fand ich Klasse.
Auch das seine Gefühle sich melden und er wohl doch mehr für Star empfindet, als ihm lieb ist.
Dinah war wie immer ein bisschen blauäugig. Sie scheint Caboose immer noch zu vertrauen.
Mal sehen was passiert, wenn rauskommt, das er Star entführt hat.
So hier schließe ich mal. Ich hab noch ein Kapitel vor mir.

Gruß Fuchs

Antwort von Melina Smile am 01.06.2015 | 23:00 Uhr
Hey :)
Ach, das kann ja mal passieren ^^
Dankeschön :)
Ja, so scheint es zumindest zu sein, da hat er sich selbst ein Eigentor geschossen :D
Klar vertraut sie ihm, es ist Dinah. Ich denke, dass sie ein so naiver und netter Charakter ist, der vom Guten in jedem überzeugt ist..bei Caboose ist aber jede Hilfe zu spät xD
Danke für dein Review :)
LG Melina Smile
CB-Caboose is me (anonymer Benutzer)
30.05.2015 | 18:18 Uhr
Juhu, Star hat es noch rechtzeitig zum Finale geschafft!!! XD
Ich glaube fest an sie!
Star entwickelt sich ja zur eiskalten Schlägerin, jetzt hat sie Caboose schon wieder eins übergezogen
Es muss eine große Enttäuschung für Dinah sein zu erfahren, dass Caboose doch noch gemein ist.
Awww, in Greaseball steckt also doch ein vernünftiger Zug.
Wie schön, jetzt vertragen sie sich also wieder.
Dennoch glaube ich nicht, dass man der Kombination Greaseball-Caboose trauen sollte..
Tja, wer durch eine verschlossene Tür kommt muss einen Schlüssel haben ; )
Star scheint ja mehr Angst vor Caboose zu haben als vor Electras Stromschlägen :D
Zeig´s ihnen, Star, das packst du!!!!
Ich bin gespannt wie´s weiter geht, schreib also schnell weiter ; P
LG
Cim

Antwort von Melina Smile am 01.06.2015 | 22:58 Uhr
Hey :)
Ja, sie hat es geschafft ^^ Haha, das wird sie bestimmt freuen, dass jemand für sie ist :D
eiskalte Schlägerin? xD Maan warum glauben alle mein OC wäre ne Schlägerin..ich würde eher sagen verzweifelt. Man sitzt
nicht immer gefangen in nem Keller von nem Bremswaggon, da kann man schon mal angst bekommen :D
Ja, das ist schön :) Die familie halt ^^
Greaseball und Caboose...und du fragst noch ob man ihnen trauen kann? xD Obwohl GB ja nett geworden ist..jaa..ich wollte hier nichts spoilern, also
bitte nichts was ich sage auf die Goldwaage legen ^^
Ich werde mich beeilen :D
Danke für dein Review :)
LG Melina Smile
Undercover Carla (anonymer Benutzer)
28.05.2015 | 17:17 Uhr
Ja, ich fand die Bilder der Fußball WM auch erst dann richtig dramatisch, als Schweinsteiger im Gesicht blutend auf den Rasen humpelte.Star ist genauso knallhart. Ob Prellung oder Wunden, die zieht in den Kampf.Bestimmt sieht Caboose nach dem Schlag auf die 12 nicht anders aus. Das Geständnis an Dinah war bestimmt nicht leicht.Schließlich hatten Star ja alle gewarnt vor Caboose, aber die konnte ja nicht hören. Nicht schlimm, dass die Pause so lang war.Das ist der Grund jedem Kapitel eine Reiew zu geben.Alleine damit man nach langer Unterbrechung seine letzte Review lesen und sich somit an den Inhalt des schon fast vergessenen Kapitels erinnern kann.

Antwort von Melina Smile am 30.05.2015 | 11:58 Uhr
Hey :)
Star ist knallhart..eher verzweifelt, aber knallhart ist auch ne sehr schöne Beschreibung :D
Ohh, daran kann ich mich erinnern, so kann man das bestimmt vergleichen ^^
Ja, das muss echt peinlich gewesen sein. Hätte sie mal auf die anderen gehört, dann..wäre die Story irgendwie langweilig gewesen xD Sorry, Star, dafür :P
Gut, das freut mich :)
Danke für dein Review :)
LG Melina Smile
28.05.2015 | 13:41 Uhr
So, dann schreib ich dir mal brav ein Review :D
Hab das Kapitel gestern Nacht noch auf der App gelesen, ich hoffe, ich kann mich noch an alles erinnern. Also so ganz grob, Star hat Caboose eins übergezogen mit nem Stuhl, ist abgehauen, hat sich bei Dinah ausgeheult und fährt jetzt mit ihr im Finale (und ja, an den Cliffhanger am Ende kann ich mich auch noch erinnern, miies xD) und sie hat sich mit Greaseball vertragen, das fand ich süß :D
Mein Lieblingssatz in dem Kap war "Verlegen strich sich der Diesel durch seine perfekt gestylte Frisur" (oder so ähnlich), der hat irgendwie was, mit diesen paar Worten hast du seinen Charakter irgendwie sehr schön dargestellt :D Einerseits Macho, aber andererseits kann er auch vernünftig denken/handeln/sein (wenn er will) xD
Und es gab einen zweiten Satz, der mir im Gedächtnis geblieben ist und der ging vom Sinn her so "Eine drehende Wand also, ich war die ganze Zeit in seinem Depot gewesen!" Bei dem Satz hättest du einfach mal mega den mind-blown-Effekt gehabt, wenn der Leser das bis dahin auch noch nicht gewusst hätte. Das wär so cool gewesen, der Satz an sich war total gut formuliert und voll spannend, nur hatte er leider nicht mehr diesen Effekt, weil du das ja vorher schon verraten hast^^ Also nur so als Tipp für weitere Krimis xD Mir hats trotzdem gefallen :D
Auch, wie Star emotional drauf war, nachdem sie sich befreien konnte, fand ich gut, das konnte man sehr gut nachvollziehen :)
und jetzt fängt Caboose also an, sich in Star zu verlieben und Star hat so langsam die Schnauze voll von ihm xD Das wird noch kompliziert xD
Ach ja, und das Finale geht ja jetzt auch los. Ich glaube ja, dass Star gewinnt und Greaseball von Caboose zu Schrott gefahren wird - also nicht ganz zu Schrott, aber ein Unfall ist auf jeden Fall drin. Und dann besucht Star Greaseball in der Werkstatt und die beiden freunden sich wieder an und Caboose erkennt irgendwann, dass er in sie verknallt ist und denkt sich "oh fuck" und setzt dann alles daran, das Ruder rumzureißen, aber Star wird es ihm nicht leicht machen, aber am Ende gibts ein Happy End, weil du ja CB-Fangirl bist :D Das ist meine Prognose :D Ich bin gespannt, was davon stimmt und was nicht xD
LG Belle

Antwort von Melina Smile am 30.05.2015 | 11:56 Uhr
Hey :)
Ja, genau, das fasst es ganz gut zusammen :D
Haha, du hast ja recht xD Ich hatte echt keinen Hintergedanken dabei, aber hey :D so wie du das sagst, ergibt
das Sinn ^^
Danke für den Tipp :) Du hast recht, verdammt xD Hätte ich das nie erwähnt, wäre das viel besser gewesen xD Menno :D
Aber dann weiß ich es fürs nächste Mal besser ^^ Und wer weiß, vllt hat der ein oder andere was überlesen und hatte dann trotzdem diesen Effekt :D
Das ist eine sehr interessante Prognose :D Dazu werde ich jetzt erstmal nichts sagen ^^ Weil ich ein CB-Fangirl bin... jaa...könnte man annehmen, dass sowas passiert...aber mal sehen xD
Ich bin übrigens voll stolz, dass ich anscheinend dieses Mal keine großen Fehler wie Zeichenfehler oder der Kein-Punkt-nach-wörtlicher-Rede-wenn-es-keine-Frage-oder-Ausruf-ist-Fehler gemacht hab :D
Danke auf jeden Fall für dein Review :)
LG Melina Smile
CB-Caboose is me (anonymer Benutzer)
18.01.2015 | 11:17 Uhr
Oha, Star hat einen Plan, der mit Cabooses Unwohlsein (ich vermute stark, dass sich da was anbahnt was Caboose nicht so einfach kontrollieren kann...) zu tun hat.
Muss doch ziemlich lustig sein, andere nach etwas suchen zu lassen, was sie niemals finden können ; )
Haha, Caboose hat noch keinen Plan was er mit Star anstellen soll, wenn er keine Lust mehr hat sie festzuhalten :D
Da wird´s aber langsam mal Zeit...
Awww, Caboose und Dinah "vertragen " sich wieder!!!
Wie Caboose immer was sagt und dabei was ganz anderes denkt xD
Schreib schnell weiter ; )
LG
Cim

Antwort von Melina Smile am 18.01.2015 | 20:36 Uhr
Hey :)
Naja ob es damit zu tun hat, hab ich nicht erwähnt^^ aber es ist natürlich nicht ausgeschlossen ;)
ja das ist schon relativ witzig, besonders wenn man so durchtrieben wie caboose ist *-* :D
Das kann eine panne in seinem plan sein, das stimmt ^^ aber das wird sich mit der zeit ergeben :D
jaa..vertragen..so kann man das auch sehen :D dann ist es schon süß :3
so ist caboose halt ;)
Danke für dein review :)
LG melina Smile
Undercover Carla (anonymer Benutzer)
16.01.2015 | 22:29 Uhr
Die ganze Suchaktion hätte sich ja für Caboose gar nicht gelohnt, wenn er nicht nebenbei wieder einen Zug entgleisen läss,.Der kann echt nicht anders. Mir war vorher gar nicht klar, dass die Anderen auch im selben Depot wohnen. Star müsste also eingendtlich nur wie am Spieß brüllen. Dass das noch niemand bemerkt hat....Der verkommene Bahnhof wär doch ein prima Versteck. Da hat Caboose sich was eingebrockt. Jetzt hat er Star und weiß eigentlich gar nicht, was er mit ihr machen soll. Der liebt sie gewiss doch. Aber wenn er sich damit nicht die Tour vermasselt hat, dann weiß ichs nicht.

Antwort von Melina Smile am 18.01.2015 | 20:30 Uhr
Hey :)
Natürlich kann er nicht anders, er ist ja Caboose :D
Ja, die wohnen da und...duu hast ja eeeigentlich recht xD aber es ist nicht ausgeschlossen, dass der keller schalldicht ist! Und da star eh denkt, sie
ist irgendwo im nirgendwo gefangen, brüllt sie nicht...ja ^^
Ja, das stimmt, aber den hat caboose ja erst später entdeckt ^^
Er hat wirklich keinen plan und das ist ein fehler. und ob er sie liebt..dazu kann ich nichts sagen, da ich noch nicht genau weiß in welche richtung das führen soll ^^
Danke für dein review :)
LG melina smile
16.01.2015 | 20:09 Uhr
So, ich habs gestern Abend zwar schonmal gelesen, aber ich les es jetzt nochmal, um ein vernünftiges Review schreiben zu können :D
Haha, Caboose hat einen roten Wecker, ist bei dem alles rot? xD
Oh man, er steht auf, guckt in den Spiegel und fährt raus xD Tja, er muss sich halt nicht fertigmachen, er sieht schon von allein gut aus :D Da reicht ein Blick in den Spiegel aus, um sich zu versichern, dass er noch genau so geil aussieht wie gesten :D "Und dann kommt stets, was kommen muss - der Kennerblick zum guuten Schluuuuss" xD
Oh man, ich glaub, das Review wird länger, wenn ich mich so sehr mit einzelnen Sätzen aufhalte xD
Iiih, der Gelbe xD Nachdem ich dir den "Roten" ausgetrieben habe, hast du dir jetzt ein neues Opfer gesucht, oder wie? xD
Ich finds toll, wie Caboose auf einer Seite was macht und andererseits etwas ganz anderes denkt :D
Und lustig, wie Flat Top und Caboose irgendwie Leidensgenossen sind :D
Dir sind ein paar Punkte durch die Lappen gegangen :O Also du weißt schon "bla bla bla", sagte iwer. nicht "bla bla bla.", sagte iwer. ;)
Und Tippfehler, meine Liebe xD
Mir fällt übrigens grade auf, dass ich bei dieser FF auch einen Andy-Effekt hatte xD Nur nicht ganz so krass natürlich :D
Wie Caboose ständig zwischen Ärger und (Schaden-)Freude wechselt, ist irgendwie süß :3
"Der Bahnhof hatte eine dunkle und bedrückende Ausstrahlung. Hier würde ich bleiben." - Starlight, was für ein Badboy xD Zu hart für diese Welt xD
Irgendwie lutschst du das Wort "Personenwaggons" in diesem Kap sehr aus xD Synonyme her! :D Personenwagen, Personenzüge, Waggonmädchen, was weiß ich, du findest schon was :D
Kommafehler :o Also z.B. vor "um" kommt ein Komma (außer du redest über Uhrzeiten^^), aber das war nicht das Einzige ;)
" Ich war zu ihr, wie zu jedem hier am Bahnhof." Caboose ist so böse, der lässt sogar die Verben in seinen gedanklichen Monologen weg, ich werd nicht mehr xD Was für ein cooles Stilmittel! xD Nein Spaß, ich kann mir nicht vorstellen, dass das Absicht war :D
Das Stechen ist verschwunden .... meh ... das ist irgendwie das Einzige, was ich an der FF überhaupt nicht mag, dass Caboose ja offensichtlich mit Star zusammenkommt ... er gehört doch zu Dinah :3 ... aber da sind halt Geschmäcker verschieden xD Und wir wissen ja alle, wen Star hier vertritt ;))
"Meine Augen wanderten durchs Zimmer, bis sie an Star kleben blieben." Stell dir das mal wörtlich vor, ich kann nicht mehr xD Wie ekelhaft xD
Und jetzt hat Star vor, Caboose' aufkeimende Gefühle für sie (wähää :( xD) auszunutzen und ihn so mit seinen eigenen Waffen zu schlagen, interessant^^
Bin gespannt, wies weitergeht :D
LG Belle

Antwort von Melina Smile am 18.01.2015 | 20:23 Uhr
Erstmal : hallöchen :D
woah das ist ja ein langes review xD okay, dann fang ich mal an....
Jaa anscheinend ja schon xD Es ist vllt etwas übertrieben, das kann sein, aber naja :D
Hahaha xD Es ist Caboose, was erwartest du ? Wir haben ihn doch heute zum sexiest train alive gekürt ♥ der muss sich nicht fertig machen um gut auszusehen, er ist
von natur aus sexy ^^
Der Gelbe ?! Arrggh verdammt xD Da nehm ich "der rote" aus dem programm (und CB auch :3) und vergess dann "der gelbe" umzuändern. Sorry, war wohl anscheinend
nur auf caboose fixiert xD
haha danke :D ja so ist caboose halt, der nette nach außen, der böse von innen *_*
mit dem "bla bla" hab ich ja schon mit dir drüber geredet..ich wusste das echt nicht oO aber wenn du meinst es ist so richtig, glaub ich dir und mach das ab jetzt anders ^^
Ein Andy-Effekt, yeeey :D auch wenn es was negatives mit sich zieht, ist es ja schon was gutes ^^
Dunkel und bedrückend wie seine seeeele *bam bam baaaaaam* xD Caboose ist doch ein totaler badboy xD
Synonyme, verdammt die hab ich wohl vergessen :o danke für den tipp, werde ich mir auf jeden fall merken ^^
Und kommafehler auch noch...und ich dachte ich bin gut in sowas xD naa, danke für den hinweis, ich werd das nochmal durcharbeiten ^^
und das war echt keine absicht xD
Caboose gehört zu Dinah ? Ich dachte der gehört zu uns o.O xD Oder ist das GFCK völlig umsonst enstanden ?! Nein spaß :P An dieser Stelle kann ich da wirklich nichts
zu sagen, denn ich weiss selbst noch nichts, aber kommen wir gleich nochmal dazu...
Danke xD Jetzt hab ich mir das bildlich vorgestellt...baaahhhh xD
Okay , also...ich hab keine ahnung wie ich die ff enden lassen soll, also steht das alles noch nicht fest :D es gibt wirklich kein feststehendes pairing , ich hab
keine ahnung ob es ein happy end geben soll oder nicht und..ja, alles xD also ich kann sagen, dass ich noch nicht weiss, was ich schreibe und was so passiert ^^
danke für dein review :3
LG Melina Smile
13.12.2014 | 11:19 Uhr
So, ein Wunder ist geschehen, ich sitze an einem internetfähigen PC (leider nicht meiner^^) und schreib jetzt ein vernünftiges Review :D
Also der erste Kritikpunkt gleich vorweg, den ich nicht vergessen hab: Da ich das bei anderen schon gesagt hab, muss ichs auch bei dir sagen: CB. Wieso CB? Dauert es sooo lange, "Caboose" zu schreiben? :D Ich mag das irgendwie nicht, es sieht so nach Abkürzung aus, du schreibst doch auch nicht "GB" statt Greaseball und in einer FF sollte man ausformulieren^^ Wenn es also nicht irgendeinen besonderen Sinn ergibt, dass der Bremswagen CB und nicht Caboose heißt, den ich jetzt noch nicht versteh, weil ich das Ende nicht kenne, dann finde ich "Caboose" eindeutig besser, liest sich auch flüssiger ;)
Und jetzt les ich das Kapitel nochmal^^
"Wiiiieeso lieg ich auf dem Boden?" xD Dieses "wiiieeso" hat mich jedes Mal ;D
Arrgh, da steht ja "der Rote", das ist mir beim ersten Mal gar nicht aufgefallen xD
Haha, als ob der Bremser irgendeinen Punkt nicht bedenken würde xD Star ist ja so naiv :D
Ich finds süß, wie Greaseball sich plötzlich Sorgen macht :) Die sollen sich am Ende wieder vertragen :D
Ach ja, dieses "sorry , mir ist nichts besseres eingefallen xD" stört den Lesefluss total :P Ich hätte es an deiner Stelle weggelassen und es als Reviewantwort geschrieben, wenn sich jemand darauf bezogen hätte ;)
"Mein Körper drückte sich gleichzeitig gegen die kalte Wand , die mich nicht durchließ." - You don't say! xD :D
Und was mir auch schon seit einer Ewigkeit auffällt: Vor Kommas, Frage- und Ausrufezeichen kommt normaler Weise kein Leerzeichen ;) Genau so wie hier ""Stell dich hier nicht dumm an." , raunte CB mir zu" der Punkt falsch ist ;)
"Seine letzten Worte schwirrten mir durch den Kopf : „Das wird es nur schlimmer machen.“" - Aber das waren doch gar nicht seine letzten Worte xD Seine letzten Worte waren "Ich werde dich nun wieder verlassen" :P ;D
Joa, ich hab immer noch keine Ahnung, was der zweite Kritikpunkt war und ob ich den jetzt schon aufgezählt hab oder nicht, aber ist ja auch egal :D
Ich find die Geschichte inzwischen voll spannend und gut geschrieben ist sie auch :D (wenn man von den Zeichenfehlern absieht^^) Also schreib schnell weiter :)
LG Belle

Antwort von Melina Smile am 14.12.2014 | 18:59 Uhr
Heey :)
Toll , dass dein Internet wieder läuft :D
Also , CB hab ich aus anderen FFs übernommen , weil ich es dort auch gesehen hab . Außerdem habe ich CB immer als eine Art Spitzname angesehen ^^ Auch bietet Caboose Star
an ihn Caboose oder CB zu nennen (in Kapitel...keeeine ahnung mein dokument läd nicht...ok jetzt doch , das war kapitel 8) , deshalb dachte ich , das wäre okay ?
Ich mein , wenn er ihr das schon anbietet ? Außerdem find ich es auch etwas abwechslungsreicher :) Okay , ich kann versuchen "CB" auf das wenigste zu reduzieren. Aber ich hoffe
du verstehst , wieso ich das schreibe und das "entschuldigt" es vllt , wenn es noch mal vorkommt :)
ahhh verdammt , das eine mal hab ich es doch übersehen xD Okay , dann kommt es halt ab JETZT nicht mehr vor ;DD
Wo Hoffnung entsteht , so ergreift man sie :D jaa , greaseball hat natürlich auch ein herz für familie :)
"sorry mir ist nichts besseres eingefallen xD" ...wo steht das denn ..? :0 in irgendeiner reviewantwort ? das verwirrt mich grade irgendwie. und wenn das unpassend war , entschuldige ich mich hier dafür.
oh , danke :) diese fehler waren mir als fehler noch gar nicht bewusst ^^ ich überarbeite meine ff dementsprechend :)
...upps xD naja , aber man weiss , was gemeint war :D hoffentlich :D
yey , es freut mich , dass dir meine ff gut gefällt :)
Danke für dein review :)
LG Melina Smile
Undercover Carla (anonymer Benutzer)
11.12.2014 | 22:14 Uhr
Es bleibt weiter spannend. Wie geht das aus und wann wird Star endlich befreit? Caboose muss aufpassen, dass er vom Jäger nicht noch zum gejagten wird. Aber jetzt so nach Kapitel 20 ( was ist mit dem Titel?) wird es mal langsam Zeit, dass Star wieder frei kommt und Herrin ihrer Gefüle wird. Dabei hat die ihn doch mal gern gehabt...

Antwort von Melina Smile am 14.12.2014 | 18:48 Uhr
Hey :)
Freut mich , dass es spannend war ^^
Naja , was danach passiert steht in den sternen (oder genau genommen im open office dokument auf meinem laptop xD)
ich würde gerne mehr dazu antworten , aber ich habe angst , ich könnte spoilern ;D
mir ist leider noch kein passender titel für kapitel 20 eingefallen.
Danke für dein Review :)
LG melina Smile
CB-Caboose is me (anonymer Benutzer)
11.12.2014 | 17:05 Uhr
Oho, Star wird handgreiflich ;D
Nee, das zählen wir mal zur Selbstverteidigung in Notsituationen ; )
Aber schön, dass Star sich jetzt stärker fühlt, auch wenn Caboose darunter leiden musste...
Caboose meinte also sie hätte sowieso keine Chance gegen Electra gehabt?
Das ist doch nur wegen diesen fiesen Stromstößen so gewesen.
Ich bin echt gespannt wie`s weiter geht und ob für Star das Rennen nun um ist.
LG
Cim

Antwort von Melina Smile am 14.12.2014 | 18:46 Uhr
Heey :)
Ja , sie verteidigt sich halt :D besser , als wenn sie selbst die ganze zeit in die ecke gedrängt wird ^^
Aww , ja , der arme cb musste drunter leiden ...er wird es überleben ;) :D
Tja , er geht halt davon aus. Und auch wenn es nur die stromstöße wären , so kann electra
sie ja trotzdem im finale einsetzen :)
Danke für dein review :)
LG Melina Smile
09.12.2014 | 23:17 Uhr
Wow. Da hat Star ja richtig Größe bewiesen.
Erst durch Caboose verletzt und gedemütigt, aber denn noch hat sie sich gewehrt.
Ob aus Reflex oder bewusst sei mal dahin gestellt.
Ich denke das ganze hat dem Bremswägelchen gezeigt, das Star nicht zu unterschätzen ist.
Jemand der in die Ecke gedrängt wird, kann sehr schnell sehr gefährlich werde.
Ich bin gespannt wie es weiter geht.

LG SF

Antwort von Melina Smile am 14.12.2014 | 18:44 Uhr
Heey :)
ja , das hat sie ^^ naja irgendwann musste sie sich ja mal wehren :D
Ich gehe davon aus das es Reflex war (bzw ich weiss es ja , ich bin doch die "autorin" xD) , da man in gefahrensituation mit reflexen reagiert (sagte mir galileo).. die einen rennen weg , die anderen schlagen ^^
Tja das bremswägelchen (xD) hat sie wirklich unterschätzt :D
Danke für dein review :)
LG Melina Smile
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast