Reviews 1 bis 25 (von 25 insgesamt):
Tes (anonymer Benutzer)
26.03.2015 | 02:09 Uhr
zu Kapitel 45
Huhu =)

Ich habe gerade eure FF nach Monaten wieder gelesen und hinterlasse ich euch endlich mal ein Review...
Eure Fanfiction war eine der ersten, die ich im Fandom X-Men gelesen habe und sie ist die beste.

Ich liebe euren Humor. Eure OCs Pure und Tide sind spitze. Die habe eigentlich die ganze FF mit Dauergrinsen gelesen (wenn man jetzt von den Stellen mit den ganzen Toten absieht).
Eure Darstellung von Xavier, Logan, etc. finde ich auch toll. Etwas anders, als ich sie mir vorgestellt habe, aber nicht weniger gut.

Das Ende hat mich beim ersten mal, glaube ich, ziemlich überrascht, aber passen tut es gut. Dass dann alle außer Pure und Tide ihre Erinnerungen nicht mehr haben, ist natürlich schade, aber zumindest Xavier hat ja einige wiederbekommen.

Es ist immer wieder toll, eure FF zu lesen. Ich hoffe, ihr schreibt noch viele weitere! :)

Glg, Therein
01.09.2014 | 20:27 Uhr
zu Kapitel 45
Hey ich finde euer Ende toll!

Ich war zuerst ein bisschen skeptisch/ geschockt, dass es plötzlich so brutal wurde. Nachdem es ziemlich lange seicht, lustig, romantisch vor sich her lief.
Andererseits war die Thematik.ja klar. Und das mit dem Zeit zurückdrehen gefällt mir. Und auch der Twist mit dem Mann am Anfang, das erinnerte mich an die Serie Wolfs Rain ( wenn die jemand kennt...) wo am Ende auch alles auf Anfang war.

So also, ich hoffe es kam rüber ;) mir gefällt das Ende!

LG Freya

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 02.09.2014 | 00:09:57 Uhr
Heyho Freya,

das freut uns zu hören. Das Ende wurde tatsächlich zunehmend brutaler, allerdings wie du ja auch feststellst, aus einem guten Grund.
Und noch mehr freut es uns, dass dir die Zeitsache und der Twist gefallen. Immerhin arbeitet die ganze Geschichte darauf hin =)

Wolfs Rain hab ich mal angefangen zu schauen, habe es aber nie bis zum Ende geschafft. Du gemeiner Spoilerer! =D

ganz vielen lieben Dank nochmal,

Smartie
01.09.2014 | 19:20 Uhr
zu Kapitel 45
Hallo ihr beiden :)

Ich finde eure Story total cool :D

Ich weiß gar nicht, was ich alles loben soll, da mir eigentlich alles daran gefallen hat *schleim* :P Nein, im Ernst- ihr habt einen tollen Schreib- Stil, hab oft neue Kapitel hochgeladen (hat mir nichts ausgemacht, dass ihr euch manchmal verspätet habt), es waren viele lustige Stellen vorhanden (worauf ich besonders viel Wert lege :P ) und die Handlung generell war total spannend.

Das Ende hat mich ziemlich an Zukunft ist Vergangenheit erinnert ;)

Ich hoffe wirklich, dass Pure und Tide ihr altes-neues Leben wiederbekommen...

Danke noch mal für die tolle Geschichte, ich habe sie sehr gerne gelesen und ich würde mich freuen, wenn ihr vielleicht noch mehr schreiben würdet.

LG Erika

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 02.09.2014 | 00:06:30 Uhr
Hallo Erika =)

ganz vielen Danke für das Lob. Es freut uns sehr, dass dir die Geschichte gefallen hat und dir auch die Verspätungen nicht allzuviel ausgemacht haben.

Das witzige ist - und das mag jetzt jeder behaupten können, aber es ist wahr - unser Ende gab es vor Zukunft ist Vergangenheit. Und wir sind ziemlich stolz drauf. Nur konntet ihr es zu dem Zeitpunkt noch nicht lesen. Aber es ist wahr! =D

Ich bin mir sicher, dass die beiden schon einen Weg finden neu einzugliedern. Sie scheinen mir als ziemlich anpassungsfähig. Außerdem, nur weil unsere Geschichte hier endet, heißt es noch lange nicht, dass die Geschichte von Pure und Tide zu ende ist. Aber wie sie weiter geht, bleibt den Köpfen der Leser überlassen =)

Wir bedanken uns für das tolle Review =)
Geschrieben haben wir natürlich noch mehr (Infos dazu in unserem Profil). Fürs erste wird es aber keine neuen Geschichten geben. Ich werde dazu auch noch was ins Profil schreiben.

lg,
Smartie
29.08.2014 | 21:27 Uhr
zu Kapitel 43
Hallo!
Also mir hat der Twist definitiv gefallen! Den Mann vom Anfang hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm ;)
Allerdings kann ich nicht glauben, dass diese FF schon fast zu Ende ist! Es hat mir wirklich Spaß gemacht, sie zu lesen und sie (gelegentlich ;) ) zu reviewen.
Also vielen Dank für dieses Vergnügen! :D
Ich bin schon sehr gespannt auf den Epilog. Denn durch Tides kleinen Trick ist ja eigentlich nichts von der eigentlichen Handlung passiert, dass heißt all die netten kleinen Sam- bzw. Xavier-Momente wurden gelöscht. Wie Pure und Tide das wohl wieder hinbiegen? Ich bin gespannt!
Alles Liebe
euer Soufflegirl (ehemaige schokomacciato)
PS: Genauso wenig wie Stubentiger habe ich etwas gegen KItsch! ;)

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 29.08.2014 | 23:51:35 Uhr
Hallo Soufflegirl!!

Endlich komme ich auch einmal in das Vergnüngen eines deiner Reviews zu beantworten! Ich wollte mich unbedingt persönlich bei dir für das vorletzte Review bedanken, indem du deine kleine Obsession für Sam gestanden hast, die ich nur mit dir teile. Immer wenn Tide ihn angeschmachtet hat, dann habe ich das heimlich auch getan. Und es ist natürlich eine große Ehre, dass dir dieser selbst-erdachte Charakter so gut gefallen hat - auch wenn das eventuell nach den letzten Kapiteln nicht mehr der Fall ist (?).

Aber jetzt zurück zum eigentlich Review:
Es freut uns zu hören, dass der Twist gut angekommen ist. Dass man vergisst, dass unsere beiden Helden Chronos schon vorher begegnet sind, mehr noch, dass Tide ihm sogar das Leben gerettet hat, war pure Absicht - naja, eigentlich wurde er ja damals auch nie benannt. Umso mehr war es eine Genugtuung den Bösen durch einen so 'banalen' Vorfall wie einen Autounfall sterben zu lassen. Ich finde, mehr hat aber eine derartig schlechte Person nicht verdient.

Wir können es auch kaum glauben. Die Geschichten die man schreibt, und vor allem die Charaktere, die man erfindet, begleiten einen doch während der ganzen Zeit, in der man an der Story arbeitet. Pure und Tide werden ein Stück weit auch immer zu uns gehören, nicht umsonst haben wir als Autoren mit ihnen die schweren Etappen ihrer Reise durchgestanden.

Es freut uns total zu hören, dass es Spaß gemacht hat sie zulesen, da wir ja zeitweise echt gezweifelt haben, bei den wenigen die uns ein Kommentar da gelassen haben. Umso mehr hat es uns immer wieder gefreut, wenn sich jemand die Zeit genommen hat uns seine Meinung da zulassen. Und es zählt ja nicht die Quantität, sondern die Qualität, wie man so schön sagt. =)

Wir hoffen natürlich, dass dir der Epilog gefällt. Ob er kitschig ist oder nicht, die Bewertung sei dem Leser überlassen, aber wir haben versucht es realistisch zu halten. Ob es uns gelungen ist? Musst du selbst entscheiden. Aber Hoffnung gibt es für unsere Helden natürlich immer.

die allerliebsten Grüße,
Smartie
29.08.2014 | 15:31 Uhr
zu Kapitel 43
Ich fass es nicht da ist die Geschichte schon fast vorbei D: Aber ich muss sagen es hat sich jedenfalls gelohnt die Story zu lesen.
Denn ihr habt nach meiner bescheidenen Meinung wirklich Talent und ich hoffe das ihr nicht aufhört mit dem schreiben und vielleicht schon bald mit einer neuen Fanfiktion um die Ecke kommt. Mir wäre es inzwischen sogar egal aus welchem Fandom Bereich sie kommt xD
Und ich freue mich schon tierisch auf den Epilog und hoffe das es ein schön kitschiges Happy End gibt :D Yeahi! Liebe für alle!!
Zwischendurch war ich mir nicht mehr ganz so sicher wie das alles enden soll oder ob ihr einfach alle total schockt und es so "grausam" enden lasst.
Also noch mal ein großes Lob so kurz vor dem Ende und ich freu mich wenn ich endlich weiß wie alles ausgeht :)
Liebe Grüße Stubentiger

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 29.08.2014 | 17:35:14 Uhr
Halloo,

Dankeee! Es ist unglaublich schmeichelhaft zuhören, dass es sich gelohnt hat und dass wir Talent haben. Wir fühlen uns ziemlich gebauchpinselt. =)
Wir hoffen, dass dir der Epilog auch zusagt. Er ist so ziemlich gegensätzlich zu den letzten, grausamen Kapiteln. Ich muss zugeben, zwischen zeitlich waren wir auch ziemlich geschockt von der Geschichte. Aber da das Ende schon ziemlich lange feststand, war es nicht ganz so schwer zu ertragen. Trotzdem ein harter Abschnitt in dem Leben unserer beiden Protagonisten, den sie wohl so schnell nicht vergessen werden und auch nicht können - aber vielleicht hilft ihnen ja jemand dabei in der neuen Gegenwart Fuß zu fassen. ;)

Eine schlechte Nachricht gibts allerdings noch: Für die nächsten neun Monate gibt es leider keine neue FF, da ich (Smartie) dann im Ausland bin. Allerdings hier einmal der Link zu Lollis eigener Seite: http://www.fanfiktion.de/u/Pure

lg,
Smartie
05.08.2014 | 12:20 Uhr
zu Kapitel 35
Ohhh mein gott!! Ohh mein gooott!
Es ist spannend um das ganze hier mal kurz auf den Punkt zu bringen xD
Ich freue mch tierisch das ihr anscheinend wieder angefangen habt regelmäßig Kapitel hochzuladen und warte schon immer sehnsüchtig auf ein neues.
Denn ihr kommt ja jetzt richtig zur Sache :D wuhuuu! Gut.. Für Tide gerade wohl eher nicht so gut. Denn ich nehme jetzt einfach mal ganz stark an das Kira nichts gutes mit 'Dafür ist es jetzt zu spät.' gemeint hat. Und dazu fällt mir grad nur ein.. Ich habs gewusst!! XD
Hoffentlich kommt ihr noch jemand zu Hilfe.. Sam.. Vorzugsweise :p
Und auch wenn ich mir vielleicht denken kann was Xavier zu Pure sagen wollte.. Ja er soll es ganz unbedingt aussprechen :D
Also ich frei mich schon auf Freitag und schreibt weiter so schön und fleißig :D
Liebe grüße Stubentiger

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 05.08.2014 | 18:18:21 Uhr
Haaallo =)
danke schön, wir freuen uns von dir zu hören =')

Spannend soll es auch sein, drum freut es mich umso mehr, dass es mir auch gelungen ist. Da hast du wohl recht, mittlerweile steuert die Geschichte auch ihrem Ende und damit ihrem Finale zu. Also, es geht (hoffentlich) spannend weiter! =D
Kira meinte ganz gewiss nichts gutes mit ihren Worten und wer Tide rettet wird sich noch zeigen. Aber Sam wird dabei keine unwesentliche Rolle spielen - so viel soll gesagt sein!
Ach man, du bist viel zu schnell hinter Kiras wahren Charakter gestiegen. Das war schon fast beleidigend - war es denn so offensichtlich? Vermutlich schon. =D Wir nehmen es dir nicht krumm, so lang du uns fleißig an deiner Meinung und deinen Mutmaßungen teilhaben lässt. =)

Lolli hat diesen unausstehlichen Hang zu Cliffhangern, und was noch schlimmer ist, die besten Stellen gerade da zu unterbrechen, wenn sie am schönsten werden. Sei gespannt, ob er sich traut, es ihr zu sagen!

Fleißig schreiben müssen wir gar nicht mehr, denn das haben wir schon. Die Geschichte ist fertig! Wuhu! Sie muss nur noch regelmäßig hochgeladen werden. Ich will also hoch und heilig versprechen - Moment, am besten verspreche ich das jetzt nicht. Das tut uns übrigens ausgesprochen leid, dass wir das Hochladen so gehen gelassen haben. Es gab... Gründe (*hust*Abitur*hust*). Wir hoffen, dass man uns verzeihen kann.

Liebe Grüße,
Smartie
01.08.2014 | 23:14 Uhr
zu Kapitel 34
Hallo ihr Lieben!
Eigentlich wollte ich euch erst am Ende des Sommers wieder schreiben, weil ich im Urlaub bin und der Internetempfang hier wirklich miserable ist. Ich bin schon froh, wenn ich eure schönen Kapitel mal am Stück lesen kann.
Das Ende des letzten Kapitels hat mich allerdings so sehr bewegt, dass ich nicht länger mit meiner Meinung hinter dem Berg halten konnte und einfach versuchen musste, euch dieses Review zu schreiben: Ich kann noch nicht ganz beschreiben warum (ich werde das Kapitel gleich noch 5x lesen und genau analysieren, damit ich es dann kann), aber irgendetwas von diesen letzten Sätzen hat mein Herz so schnell klopfen lassen - ich konnte wirklich die Spannung spüren, die zwischen Pure und Xavier herrschte! Wirklich fantastisch geschrieben! (Ich finde es übrigens toll, dass die beiden sich nicht mehr anschweigen. Und dass Xavier dann auch noch fast ein Liebesgeständnis abliefert - wer hätte denn davon träumen können?)
Dass Lilia tot ist, tut mir natürlich sehr leid, und auch dieses plötzliche Xavier-kann-Pure-nicht-mehr-hören ist natürlich sehr merkwürdig, aber alles, an das ich gerade denken kann, ist: Pure und Xavier raufen sich endlich (naja nicht ganz, aber fast!) zusammen! Seufz...
Vielen Dank, ihr habt mir wirklich den Urlaub versüßt (nicht nur mit diesem, auch mit den andern Kapiteln)!
Ich freue mich auf das nächste Kapitel und wünsche euch einen schönen Sommer,
Eure schokomacciato

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 03.08.2014 | 13:10:17 Uhr
Halloo. :D
Danke für dieses wundervolle Review, und dafür, dass du es uns trotz deiner schlechten Internet-Verbindung schreibst. Es freut mich so sehr, dass dir die Entwicklung zwischen Xavier und Pure gefällt. Ich bin jedes mal selbst total aufgeregt, wenn ich solche Szenen zwischen den beiden schreibe. :D Dass es dein Herz hat schnell klopfen lassen, ist das größte Kompliment. :D
Ich wünsche dir noch einen schönen Urlaub (falls du mittlerweile nicht schon wieder zu Hause bist) und einen schönen Sommer.
Hoffentlich gefällt dir auch das, was noch kommt, und kann deinen Tag erneut versüßen.
Liebe Grüße, Lolli
03.07.2014 | 19:17 Uhr
zu Kapitel 31
Uhh ja endlich geht es weiter :D wenn auch etwas kurz aber nicht unereignisreich!
Haben Tide und Eric jetzt schluss gemacht? Ja oder? Ich finde Sam sowieso besser.. obwohl man ja oft dazu neigt charaktere die man mag oder ben zusammen zubringen eh etwas aufhübscht und netter beschreibt. Appropo nett beschreiben ich liebe es wie ihr auf die Muatationen eingeht und sie stärker werden lässt und das nicht einfach so hin rotzt xD besonders bei Sam gefällt es mir immer wieder gut und cih würde mich wirklich tierisch freuen ihn mal in einem Kampf zu erleben :)
Hihi jaa, Charles war also "abgelenkt" gestern Nacht. Das heißt wohl er erinnert sich ziemlich gut daran was passiert ist :D
Und jetzt ist auch noch die heilerin verschwunden D: und ich kann mir nicht helfen aber ich hab Kira nicht.. so jetzt ist es raus xD vielleicht liegt das daran das ich jemanden kenne der Kira heißt und diese person ist doof... oooder sie führt wirklich was im schilde.. also die Kira in der geschichte.
Egal ich bin gespannt wies weiter geht und freu mich schon aufs nächste Kapitel-
Liebe Grüße Stubentiger

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 08.07.2014 | 14:11:34 Uhr
Heyho,

ja, Tide und Eric haben Schluss gemacht. Ich finde Sam auch besser... *hust*

Dankeschöön =) Wir geben uns auch immer viel Mühe alles gut zu beschreiben. Und die Mutationen sind ja irgendwo auch ziemlich wichtig in der Geschichte.
Keine Sorge, Sam wirst du noch im Kampf erleben. Ich freu mich schon darauf, auch wenn ich ansonsten dieser Stelle ziemlich zwei gespalten gegenüber stehe. Aber das wirst du ja noch lesen (hoffentlich) =D

Charles war sehr abgelenkt. Aber bring ihn bloß nicht in Verlegenheit =D

Zu Kira sag ich erstmal nichts. Was es sich mit ihr auf sich hat, wird sich noch früher oder später rausstellen. =)

lg,
Smartie
29.06.2014 | 22:33 Uhr
zu Kapitel 1
Liebe Lolli und liebe Smartie,
jetzt komme ich endlich auch mal dazu, euch ein Review zu schreiben. Ich muss gestehen, in dieser Hinsicht war ich in letzter Zeit sehr faul, aber nachdem ich (die bisherigen Kapitel) eurer Geschichte nun an einem Abend durchgelesen habe, komme ich einfach nicht mehr drum herum!
EuerSchreibstil ist sehr lustig und liest sich angenehm flüssig. Generell ist eure Geschichte sehr spannend!(Sonst hätte ich sie auch kaum an einem Abend durchgelesen.)
Die übernommenen Charaktere (vor allem Charles), muss ich gestehen, unterscheiden sich teilweise, wie ihr sie zeichnet, sehr stark von meiner Vorstellung, gefallen mir aber trotzdem (oder gerade deswegen?) sehr gut (vor allem Charles). Auch eure eigenen Charaktere gefallen mir sehr gut, darunter natürlich Tide und Pure, aber auch Sandra und vor allem Sam (Er ist doch von euch, oder?). Die Szenen zwischen ihm und Tide sind zum dahin schmelzen schön (er gefällt mir auch besser als Eric). Eine meiner liebsten Zeilen ist außerdem:
"Die Luft um ihn herum, schien wie vor einem Gewitter aufgeladen. Der Schwere Geruch von Gefahr drang mir in die Nase und ließ mich nur noch tiefer einatmen." (Kapitel 11)
Die Stelle ist wirklich wundervoll! Fantastisch! Ich kann und darf euch nicht anlügen: Ich bin jetzt selbst ein "wenig" in Sam verliebt. (Falls ich doch etwas grundlegend misverstanden habe und euch Sam gar nicht gehört, muss ich euch trotzdem ein großes Kompliment für die Darstellung machen!)
Und die Szene zwischen Tide und Sam nach der Bibliotheks-Party erst! Und wieder diese Funken! Wie gesagt: Ich bin vollkommen hingerissen.
Ein wenig (negative) Kritik muss aber auch sein: Das einzige, was mich an der Geschichte stört, ist beziehungsweise war, dass Pure und Tide diverse Männer (Logan, Charles...) zumeist grundlos oder höchstens schlecht begründet als Pädophile/Perverse bezeichnet und sich dann darauf fixiert haben. Ja ja ich weiß, kein Charakter ist perfekt und es steht auch in keinem Widerpsruch zu Tides und Pures sonstigem Verhalten, dass ja "recht" impulsiv ist, und außerdem machen ihre Schwächen sie noch stärker und die Geschichte interessanter... Was mich ein wenig gestört hat, war nur, dass sie sich zumeist grundlos darauf versteift haben, aber da sich das in den letzteren Kapitel gebessert hat, bin ich bereit, euch großzügig zu verzeihen! ;)
Ich freue michs chon auf das nächste Kapitel!
Alles Liebe
schokomacciato
PS: Ich hoffe, ich habe nicht allzu viel Mist geschrieben, wie schon gesagt: ich bin etwas aus der Übung.

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 03.07.2014 | 13:25:04 Uhr
Halloo. :D
Danke für dieses lange Review! Da freut man sich schon drüber, ehe man es überhaupt gelesen hat. xD
Das stimmt schon, einige Charaktere haben wir uns ein bisschen justiert, damit wir noch mehr Spaß mit ihnen haben können (vor allem Charles, ja xD). Bei einigen hat sich das aber auch wie von selbst entwickelt. Umso mehr freuen wir uns, dass sie dir auch so gefallen. :D
Sam haben wir uns in der Tat selbst ausgedacht und ich werde es umgehend an Smartie weiterleiten, die sich über dein Lob sicher sehr freut. :D
Dass du Smarties Szenen magst, kann ich gut nachvollziehen. xD Ich freu selbst mich auch jedes Mal, ein neues Kapitel von ihr lesen zu können. (Wahrscheinlich hätte sie dir auch jetzt geantwortet, aber sie ist im Urlaub, ich hoffe, dass ich antworte, ist auch in Ordnung. :D)
Dass du dieses Fixieren auf negative Bilder der Männer nicht so gut findest, kann ich verstehen. Du hast aber auch Recht, dass das in den Charakteren der Mädchen steckt. Außerdem stimmt es, in den letzten Kapiteln sind sie gegenüber den männlichen Charakteren etwas offener geworden. Zum Glück verzeihst du uns die Anfänge jetzt also. :D
Habe eben (motiviert durch dein Review!) ein neues Kapitel hochgeladen. Viel Spaß beim Lesen. :)
Liebe Grüße, Lolli
20.06.2014 | 16:19 Uhr
zu Kapitel 30
Uhh man ich liebe eure Geschichte! Meistens stöbere ich eher lustlos durch die verschiedenen Fanfitktions. Umso mehr freut es mich das ich eure Geschichte angefangen hab zu lesen und damit meinen ganzen freien Donnerstag verbracht habe. Was ein Tag :P
Also ich mag allein schon die Idee den bis jetzt "ungenutzten" Zeitraum zu beschreiben über den es bis vor kurzem noch keinen Film gab und somit viel eigene Kreativität rein gebracht werden kann. Dann mag ich eure beiden Haupt charaktere wirklich gerne. Es ist ja eigentlich eine ziemlich ernste Situation in der die beiden stecken und trotzdem liest man immer mit einem schmunzeln im Gesicht weiter.
Und ich finde es auch gut das ihr alte bekannte Charaktere mit reingenommen habt und sie als Lehrer einsetzt aber auch neue durchdachte einfügt.
Und generell euer Schreibstil ist wirklich klasse. Es liest sich einfach gut und ich hibbel schon die ganze Zeit auf meinem Stuhl auf und ab weil ich so mit fieber xD sieht reichlich doof aus laut meiner Mam..
Na ja und jetzt hoffe ich das es bald ein neues Kapitel gibt weil es natürlich gefühlt bei dem größten Cliffhanger aufhört den ich mir gerade ausdenken könnte..
Ja noch mal ein Lob an euch beide :D
Liebe grüße Stubentiger

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 21.06.2014 | 15:52:12 Uhr
Halloo und danke für dieses wunderschöne Review!!
Dass du für unsere Geschichte einen ganzen Tag geopfert hast, weil du nicht aufhören konntest, ehrt uns ungemein. Wir kennen dieses Gefühl, dass man eine Geschichte immer weiter lesen muss, und freuen uns, dass wir es dir bereiten konnten. :D
Was das Hibbeln auf dem Stuhl angeht, das kenne ich nur allzu gut. Du müsstest mich mal sehen, wenn ich Smarties' neuestes Kapitel lese... :D
Hoffentlich hast du auch weiterhin viel Spaß mit unserer Geschichte. :) Dein Review ist auf jeden Fall total motivierend, sodass wir bald weiterschreiben. :D
Liebe Grüße, Lolli
Wandi (anonymer Benutzer)
06.05.2014 | 20:36 Uhr
zu Kapitel 27
Hach, ich muss immer wieder schmunzeln, eure Charaktere sind einfach so lustig und sympathisch, ich würde sie gerne in echt kennenlernen :)
Das macht eure Geschichten so besonders. Ich mache immer fast Freudensprünge, wenn ein neues Kapitel rauskommt und ich kann nur sagen bitte hört niemals auf zu schreiben!!!❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤
Ich weiß, das hier ist wahrscheinlich das kürzeste Review der Welt, aber ich musste es schreiben!!!
(Ich glaub ich komme jetzt total seltsam rüber)

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 09.05.2014 | 13:01:33 Uhr
Hallo =D

nein, gar nicht seltsam, und selbst wenn es das kürzeste Review der Welt ist, eins der besten <3
Lolli und ich sind im Moment im Abiturstress und hatten keine Zeit weiter zu schreiben.
Da aber auch keine mehr reviewt hat, dachten wir, dass unsere Geschichte auch keinen interessiert. :(
Umso mehr freut uns dein Review! =)))

lg,
Smartie :)
24.03.2014 | 21:03 Uhr
zu Kapitel 20
nun habe ich endlich wieder Zeit gehabt, weiter zu lesen.

Immer noch finde ich es unheimlich spannend, wie sich die Story entwickelt. Es gibt immer wieder neue Überraschungen. (zB die Szene in der Bibliothek)

Und ich bin einfach gespannt darauf, wie sich das Verhältnis der beiden zu Logan weiter entwickeln wird.

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 28.03.2014 | 19:48:21 Uhr
Hallo und danke für dein Review! :D

Dass man manchmal nicht so viel Zeit hat, das kennen wir leider auch zur Genüge (ih, Abi ...), aber umso mehr freuen wir uns, dass du doch Zeit gefunden hast, weiterzulesen. :D
Dass dir unsere Wendungen gefallen, freut uns ebenfalls sehr. :D Die Szene mit der Bibliothek musste ich (Lolli) unbedingt drinhaben und hab Smartie so lange bearbeitet, bis sie nicht mehr Nein sagen konnte. xD Schön also, dass du sie magst.
Ohh, und wegen Logan ... der hat es ja auch nicht immer so leicht mit unseren Charas. xD Ob sich das ändert ..? Oder ob nur alles viel schlimmer wird?! xD

Viel Spaß beim weiteren Lesen. :D

Liebe Grüße, Lolli
04.03.2014 | 18:29 Uhr
zu Kapitel 17
Dann will ich auch mal wieder ^__^

Was mir zu aller erst aufgefallen ist... ihr springt in den Kapiteln immer zwischen der Schreibweise von Magneto hin und her... also einmal Eric und dann wiederum auch gerne mal Erik. Ich finde es jetzt nicht tragisch, wollte ich euch aber gerne mal mitteilen :D
Desweiteren liebe ich einfach eure Charaktere. Einfach frei heraus mit jeder Meinung, manchmal ein bisschen harsch, aber dennoch liebenswert. Da kann mir Logan fast schon zeitweise leid tun...oder na ja... irgendwie erinnert er mich auch ein wenig an Muten Roshi, weshalb ich dann die Sticheleien sehr gut nachvollziehen kann. Fragt mich bitte nicht, wie ich jetzt darauf komme xD

Dann freut es mich übrigens sehr von einer alten Bekannten zu lesen. *hust* *räusper*
Finde es echt genial, dass ihr Charleen noch mit in die Geschichte einbaut und bin gespannt, was sie noch feines zu berichten hat.

Auch nochmal ein dickes Lob an euch, für die schnell aufeinander folgenden und auch von der Länge sehr guten Kapitel.
Macht weiter so ^___^

Ganz liebe Grüße
Amy

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 15.03.2014 | 11:20:19 Uhr
Hallo,
tut mir Leid, dass ich erst jetzt antworte, hatte wenig Zeit ._.

Das mit der Schreibweise ist uns gar nicht aufgefallen oO Gut, dass du uns drauf hinweist, dann können wir uns mal auf eine Schreibweise einigen ^^

Unsere Charaktere sind schon eine Klasse für sich, klar, aber das ist vor allem der Reiz an ihnen. Es macht unglaublich viel Spaß aus ihrer Sicht zu schreiben und sie einfach frei ihre Meinung äußern zu lassen. Ich würde mich das nicht trauen... aber deswegen lieben wir sie ja auch =D

Ich frage nicht, aber dein Gedankengang ist lustig :DD

Freut uns, dass du dich freust, dass dein Charakter vorkommt. Wir wollen sie natürlich noch weiter ein bisschen in die Geschichte einbinden, aber wer weiß, ob das funktioniert. Mal sehen - und natürlich hoffen wir, dass wir sie auch treffen und du dir sie auch so erdacht hast, und sie nicht plötzlich komische Anwandlungen hat :D

Dankeschöön :3

lg,
Smartie
Wandi (anonymer Benutzer)
27.02.2014 | 12:57 Uhr
zu Kapitel 15
Eure Geschichten sind einfach klasse!!!! Wenn man einmal mit lesen angefangen hat, kann man garnicht mehr aufhören, weil sie einfach so lustig und spannend geschrieben sind und der Schreibstil auch super ist. Ihr braucht euch auch nie Sorgen machen, dass keiner eure Sachen liest, weil ich sie immer lesen werde und da bin ich ganz bestimmt nicht die Einzige! Ich weiß garnicht was ich noch sagen soll.... Ihr seid der Hammer!!!! Macht weiter so!!!!❤❤❤

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 27.02.2014 | 21:25:15 Uhr
oh wow, danke, danke, danke <3
Du weißt gar nicht, wie schön es ist so ein Review zu lesen *sniff*, das ist einfach das größte Kompliment, das man kriegen kann.

Wir sind ganz sprachlos =D
Was gibt es noch zu sagen, außer ein weiteres Danke? T_T
Wir hoffen, dass dir auch die folgenden Kapitel gefallen und ja... danke =D

glg,
Lolli & Smartie
11.02.2014 | 22:42 Uhr
zu Kapitel 11
Und damit ihr euch keine Sorgen machen müsst: Ja, ich lese immer noch und kann es kaum erwarten, bis das nächste Kapitel erscheint. *g*

Die zwei Mädels stellen die Schule ja ganz schön auf den Kopf. Wenn sie selbst Charles Xavier zur Verwirrung bringen.... GROßARTIG!

Ich bin gespannt, wie sich das noch alles weiter entwickelt und ob sich eine der Damen vielleicht doch noch auf den Besteckmann einlässt *lach*

Liebe Grüße,
Tarlancriel

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 12.02.2014 | 20:26:48 Uhr
Halloo =)

danke, ja, manchmal ist es doch etwas ernüchternd, wenn nichts kommt, aber dafür freuen wir uns um so mehr, wenn uns jemand was hinterlässt :3

Die beiden werden noch ganz viel Spaß haben, und die Lehrer mehr oder weniger auch. Und natürlich gibt es ganz viele Verwirrungen, geht bei den beiden auch gar nicht anders *gg*

Wie man sieht, hat sich Logans Spitzname schon etabliert. Yeah!
=D

lg,
Smartie
31.01.2014 | 14:49 Uhr
zu Kapitel 7
Hey ho... :)
Als ich persönlich lese auch weiter und freue mich wirklich über jedes neue Kapitel!
Der Einstieg mit den neuen Charakteren hat mir auch gefallen und ich bin echt gespannt, wie sie sich noch weiter in die Geschichte einfügen...und welche Liebeleien es geben könnte *hehe*
By the way...die Länge des letzten Kapitels war großartig. :D Gerne weiter so ;)

Liebe Grüße
Amy

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 02.02.2014 | 14:37:42 Uhr
Hallo =)

das freut uns zu hören :3
Ohja, die Liebeleien, da sind wir auch gespannt drauf. Vor allem, was ihr davon haltet und... naja, du wirst das ja noch lesen =D

Wir versuchen weiterhin die Kapitel in der länge zu halten, versprechen können wir allerdings nichts =)

lg,
Smartie
30.01.2014 | 01:00 Uhr
zu Kapitel 7
Hey ihr zwei,

natürlich lese ich noch mit. Ich wollte jetzt nur nicht zu jedem Kapitel etwas schreiben ;-)

Bisher gefällt mir die Geschichte immer noch ausgesprochen gut und ich mag diesen erfrischenden Schreibstil.

Ein junger Charles? Na das kann ja noch spannend werden. :-)

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 30.01.2014 | 17:31:37 Uhr
haallo :)

das ist ja auch eigentlich kein Problem, aber wenn wir dann plötzlich überhaupt keine Reviews mehr bekommen, dann wird die Sache irgendwie komisch ._.
Man hat dann das Gefühl, als wäre die Geschichte noch nicht mal wert, ihr ein Rev zu hinterlassen und... naja, ist ja auch eigentlich Wurst. ^^

Dankeschön für das Lob. Ja, ein junger Charles, nach Erste Entscheidung konnten wir halt nicht widerstehen =D Und es wird natürlich spannend und auf jeden Fall lustig - wenn ich das mal so behaupten darf ^^

lg
Smartie
27.01.2014 | 20:10 Uhr
zu Kapitel 7
Hi
Ich bin zwar bist jetzt noch nicht dazu gekommen euch einen Kommi zu schreiben, aber ich finde eure Geschichte einfach super und total lustig :)

Ein Typ, nur mit einem Handtuch umgewickelt, steht im Raum .... hhm also da er STEHT, bezweifle ich, dass es der Professor ist - Ich hoffe ja, es ist Alex .. allein die Vorstellung davon, ihn oben ohne zu sehen ist .... *sabbersabbersabber*
Oh, Entschuldigung ... *Sabberpfütze aufwisch*

Schreibt bitte schnell weiter !!! Ich will wissen wer da steht ;)

LG Erika

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 27.01.2014 | 20:59:27 Uhr
Haallo =3
macht ja nichts. Es war halt nur irgendwie komisch, dass wir am Anfang doch relativ viele Reviews bekommen hatten und dann gar keine mehr. Wir dachten schon, euch würde unsere Geschichte nicht mehr gefallen und das hätten wir sehr schade gefunden ._.

Jaja, ein Typ mit einem Handtuch... höhö.
Also, leider muss ich dich enttäuschen und die Spannung rausnehmen. Es ist nicht Alex, sondern wie Tide und Pure schon treffend festgestellt hatten, Xavier. Dass er stehen kann hat auch seinen Grund. Aber dazu in den folgenden Kapiteln mehr. =)
Aber Alex wird auch noch vorkommen. =D

Weiter gehts dann am Freitag.

lg,
Smartie
27.01.2014 | 09:49 Uhr
zu Kapitel 6
Vom Opa, zu den Irren. :D
Finde ich sehr gut!
Den Schreibstil, den ihr beide an den Tag legt finde ich sehr genial und auch die Länge der Kapitel ist super. Da freut man sich echt jedes Mal aufs neue. :)
Pure und Tide gefallen mir ebenfalls mit jedem Kapitel besser und besser. Zu Anfang war es ja doch ein wenig wirsch, doch nun kommt ne richtig gute Struktur rein und macht Lust auf mehr. Bin ja auch mal gespannt, wer die "Retter" sind.
Macht fein weiter so!

Liebe Grüße
Amy
19.01.2014 | 11:57 Uhr
zu Kapitel 4
Mit einem dicken Grinsen habe ich eure Geschichte gelesen. Ganz großes Kino.

Mir gefällt der Schreibstil und die abwechselnde Perspektive.

Die Essbesteck-Szene hat mich wahrlich zum Lachen gebracht. Das muss einem erstmal einfallen.

Ich freue mich schon auf die weiteren Kapitel.

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 19.01.2014 | 12:28:33 Uhr
Hallo: :D

Schön, dass du zu unserer Geschichte gefunden hast - und noch schöner, dass sie dir gefällt. :D
So ein liebes Lob freut uns natürlich über alle Maßen, und auch dass dir unser Konzept mit den zwei Perspektiven gefällt.
Die Szene mit dem Essbesteck war Smarties Idee, und musste natürlich rein. Wir beide finden Logan richtig gut, aber veralbert wird er trotzdem. Und davon kommt im Verlauf der Geschichte auch noch einiges mehr. xD
Hoffentlich gefällt dir auch das nächste Kapitel, welches - dank meiner Verspätung ^^' - bereits morgen kommt. :D Viel Spaß beim Lesen noch weiterhin.

Liebe Grüße, Lolli
13.01.2014 | 21:37 Uhr
zu Kapitel 3
Ach das kann Tide also - cool :D
Hyperaktives Eichhörnchen - auf Speed xD
Und meine Lieblingsstelle:
"Zwischen seinen Fingerknöcheln schossen glänzende Klingen hervor.
„Ts, was ist das?“, wollte ich ungerührt wissen, „Dein Essbesteck?“" - ich lach mich schlapp!
Armer Wolverine xD

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 13.01.2014 | 22:20:28 Uhr
Hallöchen :)

danke, dass du Tides Gabe cool findest. Ich finde sie auch cool =D
Das mit dem hyperaktiven Eichhörnchen hat mich selbst immer ein bisschen an 'Ab durch die Hecke' erinnert.
Aber seien wir mal ehrlich, wie muss Tide für außenstehende schon aussehen? Zumindest nicht viel besser. =D

Wie schon gesagt, wusste ich von Anfang an, dass die Stelle mit dem Essbesteck drin vorkommen muss.
Und dann freut es mich natürlich auch besonders, dass sie so gut ankommt. :3
Jaja, armer Wolverine... der Gute muss in den kommenden Kapiteln noch ein bisschen mehr verkraften =D
Aber eigentlich haben wir ihn sehr gern =D

lg,
Smartie =)
13.01.2014 | 21:11 Uhr
zu Kapitel 3
Ahhh wie geil das käm mit dem Essbesteck:'DD
Sorry, aber ich bin echt nicht mehr dazu in der Lage, mehr zu schreiben:DDDD
Hach *lachtränen aus den augenwinkeln wisch*
Macht weiter so, bitte*_*
GLG
Linn<3

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 13.01.2014 | 22:15:55 Uhr
Halloo =)

hihi, Dankeschön =D
Seit wir geplant hatten diese Geschichte zu schreiben, war mir klar,
dass das Essbesteck dran kommen muss.
Es musste einfach sein. =D Die Versuchung war zu groß.

Ich hoffe, dass die folgenden Kapitel zu deiner Zufriedenheit sind.
Der Humor tut hoffentlich keinen Abbruch, aber es gibt auch ein paar ernstere Kapitel, aber der Humor wird überwiegen.

lg,
Smartie :3
07.01.2014 | 21:37 Uhr
zu Kapitel 2
Hey:)

Also die anderen beiden reviewer scheinen wohl schon von euch/dir (?) gelesen zu haben und ich stelle fest, dass ich wohl noch einiges nachholen werde;)
Aber ich wollt echt nur mal sagen, dass ich den Anfang echt super finde und gespannt bin, was die Story für einen Verlauf haben wird:) Außerdem liebe ich den Schreibstil *_*
Alsooo... Ihr werdet mich wohl für eine Zeit lang nicht mehr los werden;b

GLG
Linn<3

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 08.01.2014 | 21:57:13 Uhr
Haallo =)

scheint so. Wir sind nämlich berühmt (*hust* hätten wir gerne *hust*). Wenn dir unser Schreibstil gefällt, dann kannst du ruhig einmal auf unser Profil gehen und dich dort umschauen. Wir können nämlich noch stolz zwei weitere Geschichten präsentieren und in unserem Profil findest du auch immer, wer daran alles beteiligt war.

Es freut uns sehr, dass dir der Anfang gefällt =) Und für den weiteren Verlauf musst du natürlich weiter lesen ;) Und danke nochmal =D

Oh, ich glaube, weder Lolli noch ich haben ein Problem damit, dass wir dich nicht los werden. Es wie ein Kompliment C':

glg,
Smartie =)
07.01.2014 | 19:45 Uhr
zu Kapitel 2
Hey Ho, ihr zwei.

Ich muss auch sagen, dass ich sehr froh bin wieder von euch zu lesen. :)
Bezüglich des ersten Kapitels muss ich auch sagen, dass ich es leicht verwirrend fand, was sich aber im nächsten Kapitel änderte.
Die Story ist bisher nicht schlecht und ich freue mich schon sehr mehr über eure Charaktere zu erfahren.
Die Länge der Kapitel kann übrigens gerne so wie im zweten sein.

Macht weiter so.

Liebe Grüße
Amy

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 08.01.2014 | 21:46:15 Uhr
Hey Ho, du eine.

ebenfalls schön etwas von dir zu hören =)
Bezüglich des ersten Kapitels hab ich (siehe unten) gerade Stellung genommen und kann mich da nur wiederholen. Es lag nicht in meiner Absicht euch zu verwirren, obwohl man natürlich sagt, dass ein Anfang, der viele Fragen aufwirft, auch immer interessanter und fesselnder ist. Da hab ich mich wohl in die Nesseln gesetzt =D Das einzige, was ich zu meiner Verteidigung vorbringen kann ist, dass wir zu Beginn so viel darüber geredet und geplant haben, dass gewisse Aspekte für mich schon klar waren. Ich hoffe, dass die folgenden Kapitel ein wenig mehr Licht ins Dunkel bringen können.

Was die länge der Kapitel angeht, verhält sich das ... flukturierend. Aber sie werden nicht viel kürzer, eher länger als das zweite Kapitel sein. Wenn das zu lang ist, dann könnte man sich darauf einigen, die nochmal zu teilen. Falls zu lange Kapitel also stören, dann bitte bescheid sagen =D

Danke für das Review
und lg
Smartie
07.01.2014 | 18:12 Uhr
zu Kapitel 2
Erste! :)

Ich bin so froh, wieder etwas von euch zu hören ;) Ich hab mir schon beide Kapitel
durchgelesen und ich finde die Idee echt toll, obwohl mir vorkam, dass das erste Kapitel
etwas wirr ist. Weil auf einmal ein Polizist da steht, dann faselt Tide was von Eltern und
plötzlich fällt sie ihn irgendwie an. Haben das die Zivilisten nicht mitbekommen?
Könnte auch daran liegen, dass ich es mitten in der Nacht gelesen habe und mein Gehirn schon
zum Teil runtergefahren war.

Das zweite Kapitel war schon klarer und es erklärt auch das war mich im ersten verwirrt hat ^^
Ich rätsel zwar immer noch was die Fähigkeiten der Mädchen sind, aber wenigstens weiß ich schon,
dass sich Pure unsichtbar machen kann.
Außerdem frage ich mich wer ihr Retter wohl war. Ich schätze das kann man dann im nächsten,
oder übernächsten Kapitel erfahren ;)
"... meine brutalen, katzenartigen (…) Reflexe ..." <- Allerdings frage ich mich noch was die drei Punkte in den Klammern
zu bedeuten haben. Habt ihr da etwas rausgeschnitten, oder soll das ein Hinweis sein?

Hoffentlich geht es bald weiter ;)

LG
Luna ♪♫

Antwort von Lolli-Smartie-Lapfel am 08.01.2014 | 21:32:50 Uhr
Hallo =)

wir sind bestimmt genau so froh von dir was zu hören, wie du von uns. Reviews liest man doch immer gerne. Und dann so ein langes =)
Dass das erste Kapitel ein bisschen wirr ist, geht wohl auf meine Kappe. Ich hab euch da direkt in ein Geschehen hineingeworfen, dass man ohne die Kenntnisse, die Lolli und ich von den Charakteren haben, nicht verstehen kann. Auch wenn das zweite Kapitel alles ein wenig näher erklärt hat, werde ich versuchen im nächsten noch ein paar Absätze einzubringen, die das ganze ein wenig klarer machen. (Gott, ist es lange her, dass wir diese Geschichte angefangen haben...)

Für das zweite Kapitel bin ich jetzt eher weniger verantwortlich, aber Pure hat sich dennoch gefreut und lässt ausrichten, dass die Pünktchen pure Ironie des Charakters sind. Im Sinne von "...meine brutalen, katzenartigen (leider nicht existierenden) Reflexe...". Ich hoffe, das erklärt deine Frage.
Die Fähigkeiten der beiden werden natürlich im Verlaufe der Geschichte klarer, aber ich denke auch im nächsten Kapitel müsste herauskommen, was Tide kann.

(Nächste Uploud spätestens Montag)

lg,
Smartie