Autor: Zarasu
Reviews 1 bis 25 (von 127 insgesamt):
21.05.2018 | 13:14 Uhr
zur Geschichte
Scheinbar alles etwas eingeschlafen. Schade, habe die Geschichte damals wirklich geliebt.
Retasu Yoshida (anonymer Benutzer)
16.03.2017 | 21:42 Uhr
zu Kapitel 21
Hallo nochmal!
Layton und Bronev lassen sich ja gar nicht anmerken, dass sie Vater und Sohn sind... Ob Bronev traurig ist, dass Layton ihn nicht als Vater sieht?
Ich weiß nicht, ob du weiterschreiben willst oder kannst, aber es wäre sicherlich toll ;D
LG
Retasu Yoshida
Retasu Yoshida (anonymer Benutzer)
16.03.2017 | 21:21 Uhr
zu Kapitel 18
Hallo!
Wunderbar geschrieben ;)
Ich hätte nur eine Frage: Was passiert mit Janice? Ich meine, die Roboter hätten sie doch eigentlich getötet, oder?
05.01.2017 | 14:34 Uhr
zu Kapitel 21
Hi
ich finde deine Geschichte extrem cool und mag sie total. Hoffentlich schreibst du bald weiter ich freu mich schon

Lg Sailor Shadowlight
19.08.2016 | 14:12 Uhr
zu Kapitel 21
Hi!
Ich finde die Geschichte echt toll. ^-^
Kannst du bittte, bitte, bitte weiter schreiben?
BITTE!!!!
Lg Emilia
Eika (anonymer Benutzer)
06.08.2016 | 18:31 Uhr
zu Kapitel 12
Hallo ^^
Ich hab deine FF leider eben erst entdeckt, dafür konnte ich aber auch nicht mehr mit DEM Lesen aufhören. *-* Die Geschichte ist unglaublich toll. Da ich ein absoluter Descole-Junkie bin hab ich echt nicht mehr genug kriegen können. Die Geschichte ist super geschrieben, spannend und man kann sich in alle Charaktere hineinversetzen. Wirst du weiterschreiben? Es wäre wirklich s hadert um diese geniale Geschichte, wenn du sie unvollendet hier zurücklässt. ^^"
Würde mich über ein neues Kap mega freuen! *-*
GLG
25.08.2015 | 23:15 Uhr
zu Kapitel 21
Ich finde deine Geschichte super toll und voll spannend und bitte bitte bitte schreib endlich weiter
07.08.2015 | 22:29 Uhr
zu Kapitel 13
Ich liebe diese Story, sie ist so fesselnd geschrieben, dass ich gar nicht mehr aufhören kann. Wegen deiner Frage, ob Descoles Charakter gut gelungen ist: Bis jetzt habe ich nichts auszusetzen, kalt wie immer. Aber eine Sache habe ich anzumerken: Auf mich wirkt er trotz seiner Boshaft immer wie ein Gentleman, vielleicht könntest du versuchen, das irgendwie mit einzubauen. Ich bin zwar erst hier, wollte dir eine Zwischenmeinung geben und vielleicht (oder wahrscheinlich kommt das noch): Zwischen den beiden sollte sich schon etwas entwickeln! Und möglicherweise schafft sie es auch, ihn 'weichzukochen'. Ich bin übrigens ein Super-Mega-Hyper-Ultra-Descole-Fan, nur das du's weißt!
-Fannie
07.08.2015 | 21:16 Uhr
zu Kapitel 3
Zu Kapitel 3
MOMENT MAL! Seine Augen?! Heißt das, er hat seine Maske nicht auf?! Tut mir leid, aber das ist für mich eine Sache der Unmöglichkeit! Er ist nicht Descole, wenn er seine Maske nicht aufhat! Ansonsten ist die FF bis jetzt der pure Wahnsinn. Schöner Schreibstil, der spannend und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, er die Ich-Erzählerin ist. Und ob es überhaupt eine SIE, oder hab ich da etwas überlesen?
15.06.2015 | 19:56 Uhr
zu Kapitel 21
soooo jetzt ist es an der zeit auf neue kapitel zu warten ^^
würd mich sehr sehr freuen wenn noch was kommt, auch wenns schon lange her ist :3

die FF gefällt mir sehr gut ^^
aber saß bronev nach dem Vermächtnis von Aslant nicht im knast? .o.
und er und Layton verstehen sich? o.o
das kann ja noch spannend werden :D
würd mich freuen wenn ein episches aufeinander treffen von Layton und descole zustande kommt *^*

LG
Ruki / Yotsune ^^
13.06.2015 | 22:19 Uhr
zu Kapitel 10
ich wollte eig alles in einem ruck durchlesen... aber kapitel 10!! T^T
oh Gott, das mit dem Familien Foto is so.... miep Q.Q sehr rührend T^T
aber bevor ich meine Tastatur vollflenn...
GREENSLEEVES!
ich mags sehr gern, vor allem weil ichs selber spiel, aber nicht auf dem klavier ^^°
sehr nette Idee :D muss es für nächste Woche noch mal wieder herauskramen ^^

die FF gefällt mir wirklich sehr gut!! bin gespannt was noch alles kommt ^^
bitte bitte ganz viele FEELS! :D ich muss doch noch mehr zum fangirlen haben ! ^^

sehr nice, dass ich auch zu diesem beeindruckenden Charakter eine gut geschriebene FF mit schönen Ideen finde ^^
bisher hab ich auch noch keinen einzigen satz entdeckt, der out of character war, ich kann mich echt nicht beschweren ^^

ich schau mal wie weit ich heute noch lesen kann, ansonsten geht's halt morgen weiter :D

LG
Ruki / Yotsune ^^
Never grow up (anonymer Benutzer)
19.05.2015 | 20:19 Uhr
zu Kapitel 21
Hey ich habe deine Story heute gelesen und fand sie ziemlich gut. Es ist zwar schade das die Story im Moment nicht so wirklich läuft aber lass dir zeit.
18.05.2015 | 15:12 Uhr
zu Kapitel 20
Hi


Alllssooo...


Ähhem...
Ich find es dermaßen #*"!^"$ dass du zu lange brauchst. Das macht mich seeeehr traurig. *schmollmund-schalter betätigen* ok aber ich find sie lustig und cool

...

...

*keks knabber*

...

...
Oh upps hab dich vergessen hier ein Keks*keks gib*

...

Wo war ich stehen geblieben...

...

...

...

*denkdenkdenk*
...

...

Oh ja emmm ich bin übrigens hab ich mein Handy fallen lassen als ich gelesen hab dass BRONEV dabei ist...
Hoffentlich gibts kein Mord und Totschlag wenn unser geschätzter Professor Locklair/Jean Descole auf Mr. Bronev trifft...
...

...

Oh man ich und Kekse sorry...

...

MIEP

Naja aber ich finde sie sehr gut gemacht.


Rubin Locklair

P.S. :Hier ein paar Kekse und Hinweismünzen
P.P.S :Mach beeilung ich bin extrem ungeduldig....
01.04.2015 | 01:30 Uhr
zu Kapitel 21
Hallo :)

Eine wirklich tolle Story und vor allem das letzte Kapitel endet so spannend. Ich finde du triffst die Charaktere echt glaubwürdig gut, man kann sich richtig vorstellen wie sie alle am Ende im Zimmer des Professors stehen.*-*
Ich hoffe wirklich, dass du bald Zeit und Motivation findest, sie fortzusetzen.

LG Janus2
Descoline (anonymer Benutzer)
22.02.2015 | 22:34 Uhr
zur Geschichte
Halluuuh :3
Ich glaub das ist meine Lieblings-Fanfiction ever! Ich mag vorallem das, was Mariann beschreibt oder was sie gerade über Descole denkt, der mal wieder genervt ist xD Ich mag auch ihn voll gern, genauso versuch ich ihn immer mit jemandem zusammen zu shippen. Aber das letzte Kapitel kam im Oktober raus, und ich bin total gespannt, ob endlich mal wieder eine Fortsetzung kommt! (Ich schau mehrmals die Woche nach xD) Was wird wohl als nächstes in der Geschichte passieren? Hmm... *ist wie ein gespannter Regenschirm*
Lg
Descoline :3
Violett Diamond (anonymer Benutzer)
27.01.2015 | 13:50 Uhr
zu Kapitel 21
Deie Geschichte ist voll Supi, aber wann schreibst du endlich weiter. Bin schon risig gespannt.
24.01.2015 | 18:23 Uhr
zur Geschichte
Ich wollte keineswegs flapsig wirken, ich war nur in dem Moment etwas schlecht gelaunt weil meine Mutter mich wieder aufgeregt hat. wenn man unangemeldet ein Review schreibt muss man ja einen Namen angeben und da habe ich hab kein angegeben (das habe ich auch ins Review geschrieben).
23.01.2015 | 13:08 Uhr
zu Kapitel 1
Ich will ja nicht pingelig sein aber, du hast in Kapitel 11 geschrieben das Mariann Medizin braucht wegen Anfällen und so aber obwohl sie schon so lange bei Descole ist (zumindest scheint es mir so) hatte sie noch keinen einzigen, hat das etwas damit zutun das sie im Garten der Genesung war und so oder hast du das einfach nur vergessen?
(Ich habe im Übrigen schon ein Review als anonymer Benutzer: hab kein geschrieben als ich noch keinen Account hatte.)

Antwort von Zarasu am 24.01.2015 | 15:19:14 Uhr
Also erstmal ist dein Kommentar ganz schön flapsig.
Zu deiner Frage: Nein, ich habe es nicht vergessen. Es hat einen Grund, warum Mariann erst mal keinen weiteren Anfall hatte.
Tatsächlich haben die Anfälle einen bestimmten Grund, den ich aber noch nicht verraten werde.
Also keine Angst, du kriegst deine Anfälle schon noch. Der Grund, warum sie in den letzten Kapiteln nicht darüber nachdenkt,
ist vor allem der, dass sie viel erlebt hat und sie sowieso ein wenig verträumt veranlagt ist und das so in den Hintergrund getreten ist.
Allerdings wird sie bald daran erinnert werden

Ich weiß leider nicht, welches Kommentar deines war, wenn du es mir nicht sagst.
Anne
hab kein (anonymer Benutzer)
21.01.2015 | 14:41 Uhr
zu Kapitel 21
wie gesagt deine Geschichte ist voll supi. Am besten finde ich die Szene als sie das eigentliche Ambrosia finden und "öffnen", aber die müssen sich doch iwas dabei gedacht haben das ausgerechnet Descole die andere Hand auf den "Gullideckel" legen musste.
Aber (fast) am Ende als sie mit dem Roboter an den Strand geschwommen ist dachte ich eher sie wartet wieder auf Descole oder so aus Neugier, aber das jetzt der Bronev, Layton, Luke und Mariann in Monte d´or auf Descole treffen ist einfach genial, oder treffen sie gar nicht auf einander und Descole lässt sie wieder entführen oder macht es sogar selbst oder was ganz anderes?!
Dein Stil und wie du die Figuren triffst ist auch gut nur finde ich am Ende vom 6. scheint es eher so als wäre Descole gut geworden oder besser gesagt netter nicht mehr so kalt und eigentlich war er das ja auch nie.
Schreib bitte schnell weiter ich möchte wissen es weiter geht und zwar ALLES. BITTEBITTEBITTEBITTEBITTE BITTE.

Antwort von Zarasu am 21.01.2015 | 19:46:15 Uhr
Haha, ich finds toll, dass dir meine Geschichte gefällt; )
Ja Descole war am Ende durchaus netter. Es ist ne romanze und ich finde, auch descole darf sich ein bisschen verliebt verhalten. Das nette wird allerdings bald wieder vernichtet (ich kann doch keine Geschichte mit Descole ohne riesenroboter schreiben;D)
Und ja: es wird unter allen Umständen ein familientreffen stattfinden (+ Mariann und grosky und randall und co. natürlich auch mit am start)
Natürlich schreib ich weiter. Hatte nur im moment ziemlichen stress und musste für Prüfungen lernen
Lg anne
hab kein (anonymer Benutzer)
20.01.2015 | 15:31 Uhr
zu Kapitel 21
ich habe grad alles gelesen und find alles voll supi. Schreib schnell weiter. BITTEBITTEBITTEBITTE BITTE
maske of the shadow (anonymer Benutzer)
15.12.2014 | 20:02 Uhr
zu Kapitel 1
Wann Gehts endlich weiter? Es ist wirklich Gut geschrieben,man kann sich richtig rein versetzen.;)
26.10.2014 | 17:44 Uhr
zu Kapitel 21
Hallo Anne :D
Hier schreiben Charlott und ich.
Das ist mal wieder ein sehr tolles Kapitel!!
Gut, dass du Bronev mit eingebaut hast (Charlott mag ihn :D)
Deinem "Schluss" nach zu urteilen geht es hoffentlich bald weiter!
Du kannst die Spannung echt gut halten.
LG Charlott & blueIce ;)
19.10.2014 | 11:38 Uhr
zu Kapitel 21
Hey :D

Toll! Ein neues Kapitel, ich freu mich *^*
So wie ich das jetzt verstehe, treffen der Pro, Mary, Luke und Bronev in Monte d'Or auf Descole, oder? ;D Na dass stell ich mir spannend vor...wenn Papa und Brudi da an trudeln xD

Ich hab diesmal iwie nicht so viel zu schreiben. Das Kapitel war laytonesk und einfach toll. Man kann alles sehr gut lesen, also flüssig, alles ergibt Sinn....wirklich toll :D

Danke für das Pitel :3
Schreib schnell weiter ^.^

LG Elerina ♥
Princess of Darkness (anonymer Benutzer)
17.10.2014 | 06:32 Uhr
zu Kapitel 21
Oohhh... Descole, Clayton und Bronev zur selben Zeit am selben Ort? Klingt sich sehr nach einem "Familientreffen". Die Idee mit dem Brief ist ganz süß (Mir würd das keine alte Sau glauben) Und ich treu mich darauf weiter zu lesen!

GLG Princess
Nieselregen (anonymer Benutzer)
15.10.2014 | 13:17 Uhr
zu Kapitel 21
Hallihallo, wieder ein tolles Kapitel.

Ich konnte mir ein Lachen nicht verkneifen, bei der Szene mit Luke und dein Schreibstil hat sich auch nicht verändert. Das finde ich sehr toll.

Allerdings hat dein neues Kapitel auch einige Mängel. Rechtschreibfehler sind mir keine aufgefallen. Du hättest nur mehr auf die Umgebung eingehen sollen. Ich hätte echt gern mal gewusst, wie die Wohnung vom Professor aussieht. Und das Kapitel hätte auch ein (klitze)kleines bisschen länger sein können.

Ich habe jetzt nicht so ein langes Review geschrieben, hoffe aber, du kannst dennoch was damit anfangen.

LG