Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: BlueSky1096
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt) für Kapitel 44:
10.06.2014 | 18:43 Uhr
Heey *-*

Das Kapitel war wie immer klasse *-*
L hat völlig recht, Beyond wird nicht so schnell aufgeben ^^ beste Beweiß sein neues Spielzeug :D :D

Ach ich bin so glücklich das es L wieder gut geht :)
Und Light ist ja so aufmerksam und bringt Cola mit und schaut so oft nach L :)

Woow was geht da bei Mello und den Typen ab oO der kommt halt echt knallhart einfach zu Mello heim und bedroht ihn :D :D zu gut :D

Ich freu mich das was es endlich weiter geht *-*
Bis dann :)
Lg JD :)

Antwort von BlueSky1096 am 10.06.2014 | 20:22 Uhr
Hallo :DD

Jap, so ein Mensch ist Beyond einfach nicht. Aufgeben wäre ja wie verlieren und das würde er niemals freiwillig.

Irgendwer muss sich ja um den armen L kümmern und Light gibt sich vielleicht auch ein wenig selbst die Schuld dafür, dass es ihm so schlecht geht.

Der Kerl kennt echt keine Skrupel, wird sich auch in dem nächsten Kapitel fortsetzen.
Aber was erwartet man anderes von jemanden, der für Beyond arbeitet?
Ich glaube dafür war das noch relativ harmlos ^^

Dann vielen Dank für dein liebes Review und bis demnächst :)
Küsschen, Blue <3
03.06.2014 | 21:39 Uhr
Huhu^^

Beyond ist einfach ziemlich gerissen :3 Ich glaub das finde ich so toll an dem xD
Ich will jetzt unbedingt wissen wie es weiter geht, zumal er ja auch schon wieder jemand neuen gefunden hat *Kopf von dem Typ vor die Wand schlag*
Wie kann man denn bloß sooo dämlich sein??!:DD
Aber gut, es wäre halt nicht Beyond, wenn er das nciht auch noch ein zweites Mal schaffen würde, außerdem wie schon gesagt, der Typ hat was^^ :D

Ich freu mich dann auf Dienstag ^_^
Liebe Grüße, Joey <3

P.S. Du verbringst dein Wochenende nicht zufällig am Nürburgring oder?^^

Antwort von BlueSky1096 am 03.06.2014 | 22:30 Uhr
Hey :DD

Nein, Nürburgring ist nichts für mich ^^
Ich bin das Wochenende Betreuerin für die Kiddis in unserem Reitstall, weil wir da Pfingstlager haben.
3 Tage und Nächte und danach bin ich erst einmal reif fürs Bett :P
Ist jetzt mein viertes Jahr als Betreuerin und ich mache es richtig gerne, auch wenn es sehr anstrengend ist und man quasi gar keinen richtigen Schlaf bekommt ;)

Dieses hinterlistige Tun von Beyond ist ja auch einfach geil. Was gibt es besseres als psychopathische Genies als Bösewichte?
Aber sei nicht so gemein zu dem armen Jungen, er weiß es doch einfach nicht besser ^^
Beyond hat halt seine Masche, um sich irgendwelche Leute untertan zu machen, da kann man nicht viel tun, wenn man einmal gefangen ist. Irgendjemand muss ja Beyonds Sündenbock sein, solange es für ihn noch zu riskant ist wieder aufzutauchen :P

Dann danke für dein Review, ich habe mich sehr gefreut und bis demnächst :D
Küsschen Blue
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast