Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Mio Akiyama
Reviews 1 bis 22 (von 22 insgesamt):
AnimeWestfalia (anonymer Benutzer)
10.12.2016 | 14:53 Uhr
Hi erstmal,

deine Story ist bis jetzt ganz super. Nur selten schafft es jemand, die Charaktere so zu wiedergeben, wie sie im Anime oder Manga dargestellt werden.

Ich habe den Eindruck, dass du oft aber keine Zeit hast, die Story weiterzuschreiben.

Ich freue mich trotzdem auf ein neues Kapitel!!

Antwort von Mio Akiyama am 13.04.2017 | 18:05 Uhr
Hallo Anime Westfalia,

Als erstes natürlich Danke für die Review! Es ist schön, wenn du das so siehst, denn es ist in gewisser Weise auch mein Ziel, die Charaktere nah am Original zu halten. Da bin ich froh, wenn es für dich so rüberkommt, wie ich mir das wünsche. ^^

"Keine Zeit" ist gut. FF.de und ich stehen seit 2015 sehr auf Kriegsfuß, warum auch immer. Ich schaffe es aus irgendwelchen Gründen nicht mehr so richtig, die FFs so regelmäßig weiterzuführen, wie ich es früher mal gemacht habe. Ich hatte zwar mal so eine Phase, wo es gut lief (aus der sind auch die zwei derzeitig letzten Kapitel entstanden), aber dann denk ich mir wieder, dass das sowieso nichts mehr wird. Dann entstehen irgendwelche Zeitspannen zwischen den einzelnen Kapiteln, die ich so gar nicht haben will, dass siehst du ja auch daran, wie spät jetzt die Antwort kommt. Es ist eher ein Problem im Kopf, was ich da habe; ginge es nur um Ideen oder keine Zeit, wäre ich wahrscheinlich schon längt fertig mit der Geschichte. Alleine Inspration habe ich genug, ich hab auch schon bis ungefähr zum zwanzigsten Kapitel durchgeplant, was passieren soll... Ich muss mich einfach mal aufraffen, vielleicht läuft es dann auch wieder besser.

Schön, wenn es trotzdem noch Leute gibt, denen lange Wartezeiten nicht viel ausmachen und die sich immer noch auf Neues freuen, sowie du. Vielen Dank dafür. ;)

Liebe Grüße, Mio
Yukio (anonymer Benutzer)
15.09.2016 | 08:45 Uhr
Hi Mio!

Keine Sorge, ich schaue immer mal, wer seine Stories aktualisiert, hätte also früher oder später eh gelesen und reviewt! ^^

Also deine Story hat sich ziemlich gewandelt! Das mit Ritsu war echt ne Überraschung! Aber so sieht es realistischer aus, in der realen Welt geht es vielen ja genauso wie ihr, ich sehe mich da ein wenig wieder! ^^ Aber trotzdem traurig, ich hoffe Ritsu erreicht noch was gutes, sie hat es verdient!

LG

Antwort von Mio Akiyama am 15.09.2016 | 20:52 Uhr
Hallo Yukio,

Vielen dank für die Review erstmal und dafür, dass du die Story auch nach der langen Zeit noch verfolgst.

Ja, ich weiß ja nicht, ob du dir die Alerts abgestellt hast oder so. Hört man ja manchmal, dass das Leute machen, sich aber dann beschweren, wenn was neues hochgeladen wurde und sie davon nichts wissen. Da dachte ich, ich sag mal lieber was ^^

Das soll so sein. Ich hab eben auch überlegt, was ich den Mädchen mal für Hindernisse auf ihrem Weg geben kann, da ja im richtigen Leben auch nicht immer alles ganz glatt läuft. Es wäre unrealistisch, wenn immer alles gut gehen würde und deshalb soll es mit ein paar ernsten Untertönen weiter gehen, aber trotzdem nah am Anime selber bleiben. K-ON! Erwachsenen-Version halt xD
Das wird sie schon, das klärt sich alles im Laufe der Zeit ^^

Liebe Grüße, Mio
29.08.2014 | 11:58 Uhr
Naja, das Review kommt jetzt ein bisschen spät, aber immerhin...
Süßes Kapitel! ^^
Da hat Ritsu mal wieder nicht nachgedacht... -.-
Mal sehen, was passiert.
Das mit Yui war so süß!

Lg Nani^^

Antwort von Mio Akiyama am 28.10.2014 | 15:49 Uhr
Hallo Nani,
Na ja, meine Antwort kommt ja auch nicht gerade besonders früh...
Danke für deine Review erstmal.
Ja, so ist sie halt... ^^" Na mal sehen, wie sich das noch weiterentwickelt.
Ja, das stimmt! :)
LG, Mio.
Archer (anonymer Benutzer)
11.08.2014 | 17:55 Uhr
Ihr Werk ist mir die erste deutsche Fanfiktion und immer noch die beste. Dieses Werk ist sehr interessant und hilft mir beim Deutschlernen. Ihrem neuen Kapitel sehe ich entgegen.

Antwort von Mio Akiyama am 12.08.2014 | 12:46 Uhr
Hallo Archer,
Vielen Dank für das Lesen meiner Geschichte und die Review.
Freut mich sehr, wenn dir "Precious Memories" gefällt und dir auch etwas hilft. Deutschlernen mit K-ON! ;-)
Du kannst dich auf das nächste Kapitel schon freuen.
Liebe Grüße, Mio.
28.07.2014 | 08:58 Uhr
Huhu^^ sorry, ich habe mich lange njcht mehr gemeldet. Die nächsten Kapitel sind wieder toll geschrieben, und was Ritsu gemacht hat, war ja mal ne Nummer! Sieht ihr ähnlich!^^ ich hoffe aber, daas das Studio sie nimmt. Freue mich, mehr von dir zu hören, LG, Kagamine Len.

Antwort von Mio Akiyama am 29.07.2014 | 09:51 Uhr
Hallo Len,
Na ja, das ist nicht so schlimm. Danke fürs Reviewn. =)
Sowas war ja irgendwo absehbar, typisch für Ritsu, würde ich sagen. XD
Ja, wir werden dann mal sehen, was noch so kommt.
LG, Mio.
Yukio (anonymer Benutzer)
19.07.2014 | 20:47 Uhr
Hey Mio!
Und noch mal! Auch das Kapitel ist gut!
Ritsu ganz cool, wie immer.
Ja, du triffst die Charakter sehr gut!
Mach weiter so!

Antwort von Mio Akiyama am 29.07.2014 | 09:47 Uhr
Und da ist ja schon die nächste Review!
Wieder danke dafür.
Scheinbar wirkt Ritsu ja echt so wie im Anime/Manga in meinen Geschichten, keine Ahnung, das sagen viele.
Ja, das werde ich tun. ;-)
Also dann, liebe Grüße, Mio.
Yukio (anonymer Benutzer)
19.07.2014 | 20:43 Uhr
Mio, Mio, Mio,
ich liebe dieses Kapitel!
"Komm aufn Punkt!" Ritsu ist so cool!
Und Yui erst, Herosawa, absolut witzig!
Ritsu und Yui wieder super hinbekommen!

Antwort von Mio Akiyama am 29.07.2014 | 09:41 Uhr
Hallo Yukio,
Danke fürs Review!
Freut mich, immer toll, wenn es gefällt, was ich schreib. ^^
Ja, mir fällt manchmal einfach was Lustiges ein, dann schreib ich es mir erst mal auf und e taucht dann irgenwo in meinen Geschichten auf. :-)
Schön, wen du findest, ich bekomme sie gut hin. ^^
Liebe Grüße, Mio
16.07.2014 | 21:17 Uhr
Kaum gibt es was neues treib ich mich hier wieder rum ;)

Immer wenn ich was neues von dir lesen kann bin ich voll Happy
Und danach ist es noch besser
Man sollte meinen, dass die Mädchen sich so gar nicht geändert haben und das gefällt mir total an dieser Geschichte
Die Mädchen sind wie immer super getroffen
Mach bitte noch lange weiter so =)

Wieso war mir klar, dass Ritsu zu übereilt was tut?^^

Schöne Grüße dein Ando ;)

Antwort von Mio Akiyama am 29.07.2014 | 09:35 Uhr
Hallo Ando,
Danke fürs Reviewn erstmal. =) Das freut mich ja wie immer sehr. ;-)
Na ja, wäre ja doof, wenn sie sich so geändert hätten. Soll ja noch was von der Vorlage bleiben, ganz anders schreiben wäre ja auch doof.
Werde ich natürlich machen. ^^

Tja, wahrscheinlich, weil bei ihr immer mit sowas zu rechnen ist. ;-)

Liebe Grüße, deine Mio
25.04.2014 | 13:32 Uhr
Hey wie jedes Kapitel bekommt auch dieses mal wieder eine Review =)

Es ist mal wieder schön geschrieben und wie ich immer noch finde nah am Original gehalten was ich an deinen Geschichten ja sehr mag
Man könnte denken das wäre mal wieder eine Szene, die ich grad im Anime gesehen hätte =)

Yui wird niemals verstehen, dass Gitah keinen schmerz hat, aber so ist sie halt^^

Also diese Idee finde ich ziemlich gut gemacht
Einfach mal vorbeigehen
Egal ob grad Unterricht ist xD

Gerade selbst geschrieben und danach endlich lesen können
und ich muss wieder sagen....jetzt finde ich das was ich grade geschrieben habe schlecht, weil ich das hier so toll fand ;)

Also im Grunde wieder ein Schönes Kapitel
Ich hoffe es geht Zeitnah weiter, denn das würde mich echt freuen

Schöne Grüße, dein Ando ;)

Antwort von Mio Akiyama am 26.04.2014 | 10:16 Uhr
Hallo Ando,

Wie immer danke für's Lesen des Kapitels und Reviewn! ^^

Weiß auch nicht wieso, aber das wirkt bei meinen Geschichten sehr oft so, oder?! Kommt aber scheinbar ja gut an. =)

XD Ja, sie wird wohl immer so bleiben... Aber naja, typisch Yui halt.

Ja, das war Ritsu und Yui ja wirklich irgendwie egal, ob gerade Unterricht ist. Ich dachte mir, dass wäre passend. :-)

Ich nehm das mal als Kompliment auf, das mich sehr freut. Aber ich hab dein Geschriebenes schon gelesen und ich muss sagen, es war echt super. =) Und ich bin immer noch der Meinung, dass deins irgendwie besser ist.

Ja, also mal schauen, was wann Neues kommt. ;-)

Ebenfalls schöne Grüße, deine Mio
Yukio (anonymer Benutzer)
24.04.2014 | 20:20 Uhr
Hey Mio,
also ich liebe deinen Schreibstil und die Dialoge, die du schreibst.
Vor allem von Ritsu! Das bekommst du gut hin.
Zum Beispiel der Satz von Ritsu:"Glaubst du, irgendwer schaut dir auf dein Plektrum?" (So ähnlich war der...)
Irgendwie fand ich den Spitze. Warum auch immer. º_~
Also dann, ich freue mich auf das nächste Kapitel.
Dein Fan, Yukio.

Antwort von Mio Akiyama am 24.04.2014 | 21:04 Uhr
Hallo Yukio,
Wirklich? Das freut mich natürlich!
Irgendwie schreiben mir viele, dass ich Ritsu in meinen Geschichten gut hinbekomme. Und ich weiß nicht mal warum! ^^
Ich versuch einfach Sachen einzubauen, die sie (und auch die anderen) im Anime/Manga wirklich sagen würden und dabei kommt dann so was raus. XD
Und ich freue mich auf die nächste Review von dir. ^^ Und es ist schön, dass du ein Fan von mir bist. :-)

Liebe Grüße, Mio
17.04.2014 | 19:25 Uhr
Mugi und ihre Methoden... da musste ich einfach schmunzeln!^^

Ich finde dass es sehr gut zu Azusa passt im Büro zu arbeiten...
Aber jetzt ist ja erst mal das Come-Back von Hokago Teatime an der Reihe. Endlich!^^

Bis dahin
Lg Nani

Antwort von Mio Akiyama am 21.04.2014 | 18:26 Uhr
Hallo Nani,
Wie immer Danke für die Review. ;-)
Ja, das geht mir auch so. ^^ Ich dachte mir, sie sollte es einfach nutzen, dass sie soviel Geld hat und damit Azusa etwas helfen. Und ja, da das nun geklärt ist, wird es jetzt weiter gehen mit dem Comeback. Ich kann dir allerdings och nicht sagen, wann das neue Kapitel kommt. Es kann sein, das dauert wieder Ewigkeiten oder es geht ganz schnell. ^^ Ich hoffe zumindest auf Letzteres.

Genau, bis dahin. LG, Mio :-)
Yukio (anonymer Benutzer)
17.04.2014 | 11:01 Uhr
Hey Mio,
hinter deiner Geschichte steckt echt eine super Idee!
Vor allem ist mir aufgefallen, dass deine Rechtschreibung top ist!
Und das letzte Kapitel fand ich auch am besten! Die anderen waren natürlich auch gut!
Den Schluss hast du gut hin bekommen! Ich freue mich, dass dem Comeback nichts mehr im Wege steht! Auch, wenn es "nur" eine Geschichte ist.
Also, weiter so!
PS: Ich wusste gar nicht, dass K-ON siebzig Songs hat! ;-)
Liebe Grüße,
Yukio!

Antwort von Mio Akiyama am 21.04.2014 | 18:33 Uhr
Hallo Yukio,
Vielen Dank dafür, dass du dir die Zeit zum Reviewn genommen hast und für das Lob von dir. ^^ Und außerdem wollte ich mich auch nochmal bedanken, da du mich als Autorin favorisiert hast. ^^

Das freut mich natürlich, wenn ich es gut hinbekommen habe. Aber die Geschichte ist ja noch lange nicht am Ende, da wird also noch einiges folgen. Mal sehen, wie sie das mit dem Comeback dann hinbekommen. Du kannst dich freuen, wie es weitergeht mit "Precious Memories". ^^

Nun ja, ich glaube, die meisten wissen das nicht. ;-) Was mir aufgefallen war, ist, dass viele nur die Openings, Endings und die bekannten Songs wie "Fuwa Fuwa Time" kennen. Aber es gibt ja noch weitaus mehr, denn wenn man alle HTT-Songs, die Songs von Death Devil und die Character Image Songs zusammenzählt kommt man tatsächlich auf siebzig. ^^

Liebe Grüße zurück, Mio
17.04.2014 | 09:36 Uhr
Hey Mio hier ist die angesprochene Review

Ich dachte erst, dass ich vielleicht erst das Kapitel vorher lesen sollte, damit ich wieder reinkomme, aber hatte mich gegen entschieden
War gar nicht so schlimm, denn nach nur drei Sätzen war ich wieder voll drin ;)

Ich fand die Situation zu beginn sehr bedrückend, was einfach gut passte und als Azusa dann endlich frei raus sprach wurde es auf für mich als Leser viel lockerer
Ich muss ja sagen, dass ich es toll finde, dass deine Geschichten mich immer so mitreißen^^

Also beim Ende des Kapitels ist mir dann aber die Kinnlade runtergefallen
Ich weiß ja, dass Mugi viel Einfluss und Geld hat, aber so viel? Das fand ich unglaublich krass xD

Im großen und ganzen hat sich das warten echt gelohnt
Freue mich natürlich auf weitere Kapitel und bin schon total gespannt

Schöne Grüße, dein Ando

Antwort von Mio Akiyama am 21.04.2014 | 18:49 Uhr
Hallo Ando,
Schön, wenn du wieder gut reinkamst. ^^

Ja, das stimmt. Ich find's gut, dass du dich in meine Geschichten immer so hineinversetzen kannst. =)

Genau so soll es sein, dass man es erst mal ziemlich krass findet. Aber irgendwer musste Azusa ja helfen und mugi konnte das mit ihrem Geld wohl am besten. XD

Das ist schön und nochmal danke fürs Reviewn. :-)

Deine Mio
09.02.2014 | 18:15 Uhr
Sorry, das ich erst jetzt schreibe!
Hoffentlich stimmen alle zu!
Ich denke, dass es zwar nicht so einfach werden wird, aber bestimmt geht alles gut!^^
Freue mich schon aus nächste Kappi!^^

Lg Nani

Antwort von Mio Akiyama am 10.02.2014 | 18:15 Uhr
Ach was, nicht entschuldigen. Irgendwie hast du ja nun doch reviewt. Ich bin ja schon froh, wenn's gelesen wird. =)
Ja, das stimmt, einfach werden wird es nicht, aber das kriegen sie schon hin. ^^
Ich geb mein Bestes, schnell weiterzuschreiben! :-)
LG, Mio
06.02.2014 | 18:27 Uhr
Super es geht weiter =)
Darauf hab ich mich schon gefreut
Du beschreibst Ritsu's Alltag als Öde, aber etwas, was sie stoppen kann muss noch erfunden werden würde ich sagen^^
Also Mit ihrem Elan kommt sie sicher trotzdem gut durch den Tag
Ach wie toll diese Chefin einfach ist xD
Kommt mitten in der Arbeitszeit zum Tee trinken...sowas will ich auf =P

Wie immer ein Tolles Kapitel
Ich freu mich auf weiteres von dir
Schöne Grüße, dein Ando ;)

Antwort von Mio Akiyama am 08.02.2014 | 13:17 Uhr
Hallo Ando,
Ja, das stimmt, ist zwar für sie manchmal ziemlich langweilig, aber sie bekommt es mit ihrer Energie trotzdem gut auf die Reihe. Ich denk mal, so richtig aufhalten könnte sie nichts und niemand. ^^
Ja, ich dachte mir, wäre ja schade, wenn ich diese Tradition mit dem Tee trinken ganz weglasse und deshalb dachte ich mir, dass Mugi halt immer mal einfach so vorbei kommt. Mugi ist einfach Mugi! XD
Also dann, vielen Dank und ebenfalls schöne Grüße, deine Mio :-D
15.01.2014 | 15:33 Uhr
Uh, ein neues Kapitel!^^
Ich finde, du kannst echt toll schreiben.
Lass dir nichts anderes sagen, du kannst sehr toll schreiben! xD
Ich freue mich darauf, wie es weitergeht, und aus welcher sicht erzählt wird.
LG, dein(e) Kagamine Len.^0^

Antwort von Mio Akiyama am 17.01.2014 | 14:27 Uhr
Hallen Len,
Vielen Dank!!! Das freut mich. :-)
Mmh... Welche Sicht... Ich muss mal schauen, übrig bleiben würden ja jetzt noch Mugi und Ritsu und ab Kapitel 5 wären dann auch erst mal alle durch. Also beim nächsten Kapitel muss ich mal schauen, bei wem von den beiden es besser passt, aber ich tendiere mehr zu Ritsu... ^^
Also dann, liebe Grüße, Mio
12.01.2014 | 19:50 Uhr
Hi!^^
Ich bin schon gespannt, wie das im Café so abläuft!
Ein HTT-Comeback wäre echt toll!^^
Bis dahin
Lg Nani

Antwort von Mio Akiyama am 14.01.2014 | 16:14 Uhr
Hallo Nani,
Im nächsten Kapitel folgt dann die Besprechung im Cafe´ und dann wirst du auch erfahren, wie es so weitergeht.
Schöne Grüße, Mio
12.01.2014 | 19:06 Uhr
Hey

Da geht es auch schon weiter, was ich super finde =)
Die Arme Azusa...so viel zu tun...
und das mit dem Quarkmanager...ich konnte mich nicht mehr halten vor lachen
Also das Kapitel ist wieder total toll geworden
Freue mich wie immer auf die neuen Kapitel

Schöne Grüße dein Ando ;)

Antwort von Mio Akiyama am 14.01.2014 | 16:18 Uhr
Hallo Ando,
Das kriegt Azusa schon auf die Reihe... Ist ja nicht immer so viel, nur manchmal eben.
Ich musste beim Schreiben ja selber lachen! Ich wollte, dass Yui mal wieder was sagt, was halt so typisch Yui ist und da kam das dabei raus. ;-)
Also dann, mal schauen, wann was Neues kommt.
Schöne Grüße ebenfalls, deine Mio
03.01.2014 | 16:06 Uhr
Endlich finde ich etwas Zeit für eine weitere FF, und eine weitere Review.
Ich finde deine Idee ist toll, und ich freue mich darauf, wie es weitergeht.
Im ersten Kapitel ist mir allerdings aufgefallen, dass du statt "Closed" "Closen" hingeschrieben hattest, war das Absicht oder hast du dich Verschrieben?
Nunja, ich freue mich auf weitere Kapitel, dein(e) Kagamine Len.

Antwort von Mio Akiyama am 03.01.2014 | 20:39 Uhr
Hallo Len,
Vielen Dank fürs Reviewn und dafür, dass es dir gefällt. ^^ mal schauen, wann das nächste kapitel kommt, daruaf kannst du dich schon freuen!
Oh, das war mir gar nicht aufgefallen. Da hab ich mich wohl verschrieben, ich werd's gleich umändern. Dankeschön, dass du mir das gesagt hast. ^^
Liebe Grüße, Mio
02.01.2014 | 20:18 Uhr
Und weiter geht es =)

Mio eine Lehrerin ist toll
Hätte gern auch Mio als Lehrerin gehabt....=P
Ritsu ist ja nicht so gut dran mit ihrem Job. Langeweile ohne Ende^^
Wenn Tsumugi das übernommen hat wird sie sicher viel zu tun haben und kaum was mit den Mädchen machen können glaube ich
Aber ich finde das Kapitel wieder toll
Mach weiter so
würde am liebsten direkt weiter lesen

Schöne Grüße, dein Ando ;)

Antwort von Mio Akiyama am 03.01.2014 | 20:42 Uhr
Hallo Ando,
Ja, das ght mir genauso. :-) (Ich will mich selbst als Lehrerin? ^^)
Na ja, da muss Ritsu wohl durch, auch wenn es für sie langweilig ist. :-)
Das wird Mugi schon hinkriegen, mit ihrer Zeit, aber wir werden sehen.
Vielen Dank und ich weiß noch nicht, wann das neue Kapitel erscheint.
Liebe Grüße, deine Mio
01.01.2014 | 20:32 Uhr
Hey

Da ist ja die Lang ersehnte Geschichte, von der du mir erzählt hast
Also du kennst mich und weißt wie toll ich deine Geschichten finde
Und es ist wie immer
Ich denke ich habe einfach Anime/Manga in Textform vor mir
Ich liefe es deine Geschichten zu lesen
Kritik hab ich ehrlich gesagt mal wieder nicht....wobei ich lieber von den anderen gelesen hätte, aber das nennt mal meckern auf hohem Niveau oder so glaub ich xD
Zumindest freu ich mich schon drauf wieder etwas tolles von dir lesen zu dürfen

Schöne Grüße, dein Ando ;)

Antwort von Mio Akiyama am 02.01.2014 | 14:12 Uhr
Hallo Ando,
Erstmal vielen Dank fürs Reviewn. Also die anderen werden auch noch alle vorkommen, ich habe mich nämlich dazu entschieden, dass ich jedes Kapitel auf jemand Bestimmtes beziehe. Kapitel zwei wird zum Beispiel für Mio sein. Ich find's schön, dass du wieder mal an Kritik nichts hast und ja, du kannst dich auf die nächsten Kapitel freuen!
Schöne Grüße zurück, deine Mio
01.01.2014 | 19:03 Uhr
Hi!^^
Schön, dass es schon wieder eine neue FF von dir gibt!^^
Die Idee mit dem Café passt wirklich gut!
Ich finde es auch schön, wie du die einzelnen Fotos nochmal beschrieben hast! Es ist immer wieder toll sich an diese Szenen zu erinnern...
Freue mich schon auf nächste Kapitel!^^
Lg Nani

Antwort von Mio Akiyama am 02.01.2014 | 14:15 Uhr
Hallo Nani,
Schön, dass du wieder reviewt hast, dass freut mich. Ja, ich hab das bewusst so gemacht, dass der Leser auch nochmal daran erinnert wird und vielleicht dabei das Gleiche denkt wie Yui in diesem ersten Kapitel, nämlich, dass es zwar alles längst vorbei ist, aber es wunderbar wäre, dass alles zurückzuholen. Gut, dann freu dich schon mal, wie's weitergehen wird.
Schöne Grüße, Mio
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast