Autor: GreyC86
Reviews 1 bis 7 (von 7 insgesamt):
06.02.2018 | 20:50 Uhr
zu Kapitel 1
Sooo, bevor ich mich jetzt über dieses wundervolle Abendessen hermache, ein kurzes Review XD

896.626 Wörter? Ja, bist du denn noch bei Trost (im guten Sinne ^^")?

Ich bin begeistert wieviel Energie hier drin steckt. Alleine schon die Menge der Kapitel/Wörter ist ... atemberaubend. Unglaublich. Vielleicht bin ich ja immer nur die 10.000 Wörterversionen von FFs gewöhnt, aber DAS ... Wow. Du hast meinen Respekt. Darum werde ich jetzt zuerst mal ein Review schreiben und DANN die FF lesen und noch ein Review abgeben. Auf jeden Fall finde ich es alleine schon für die Menge an Kapiteln gerechtfertigt, hier eine Empfehlung abzugeben. Und ein Review. Und ein Vorwort. Und ein Glossar. Oh Gott, ich glaube ich habe mich in die FF verliebt ... ... ... ich freue mich gerade einfach dermaßen, dass jemand so eine riesige FF zu meiner absoluten Lieblingsbuchreihe geschrieben hat ^^
Egal, ich lese es jetzt und gebe dir dann noch mal ein Review. Wahrscheinlich liest sich mein Review hier sehr gestört ^^" Entschuldigung. Es ist einfach nur... ich finde das SO krass!
Mir fehlen die Worte. Okay, ahm, eine schöne Woche dir noch,

Miri ^.^


(sorry, war eventuell ein wenig sehr komisch ^^")

Antwort von GreyC86 am 19.02.2018 | 00:23:57 Uhr
Hi,

schön, dass ich dich schon mit der bloßen Wortzahl begeistern konnte. ;)
Ich hoffe, dir gefällt meine FF und ich kann deine Erwartungen erfüllen.

Liebe Grüße,
GreyC
19.04.2017 | 08:58 Uhr
zu Kapitel 64
Hallo :)

Wieder ein einfach tolles Kapitel ! Du verstehst es mit Worten Bilder zu malen, die es einem ermöglichen sofort in die Geschichte abzutauchen und mit denen man sich alles bildhaft vorstellen kann. Das finde ich großartig! Ich liebe diese Geschichte einfach :D
Die Idee mit der Burg fand ich toll und der Wald und die Wiesen passen perfekt zu der Mentalität der Elfen. Ich kann mir die Burg und die mystische Aura, die sowohl diesen Ort, als auch die Leute aus dieser Burg umgibt sehr gut ausmalen. Den magischen Baum finde ich super spannend und gut in Szene gesetzt. Auch dass du Cerris Vergangenheit mit eingebracht hast finde ich sehr schön :)
Die Elfen sind schon ein besonderes Völchen mit vielen Traditionen und Eigenarten und auch das kam gut rüber. Ich finde die beiden Brüder sehr spannend und bin gespannt was noch passiert. Allgemein ist die Spannung in diesem Kapitel fast greifbar und ich kanns kaum erwarten bis es weiter geht.
Wieder ist das Kapitel sehr schön flüssig , ausführlich und verständlich geschrieben :) Auch wenn ich das mit Nick noch nicht so ganz verstehe :D Ist er nun unfruchtbar ? Ich dachte das wäre nur eine Lüge, aber so wie er damit umgeht scheint es ihn sehr zu treffen. Das hat mich etwas verwirrt.
Ich fiebere dem neuen Kapitel wie immer Entgegen !

Viele liebe Grüße :)

Antwort von GreyC86 am 26.04.2017 | 18:02:54 Uhr
Hallo beiMerlinsFairy,

schön, dass dir das Kapitel gefallen hat. Tut mir leid, dass ich etwas gebraucht habe, dir zu antworten - habe gerade ein wenig um die Ohren.


Zu Nicks Fruchtbarkeit:
Ich habe nochmal darüber nachgedacht und es jetzt etwas geändert: (Generell findest du eine kleine Erklärung in Kapitel 15.) Vorher waren die Inkubi durch einen göttlichen Fluch von Rose unfruchtbar, bis sie sich für diverse Jahrzehnte für eine Partnerin entschieden und sich an sie banden. Das fand ich dann doch etwas doof, zumal, wenn ich zu wenig Zeit veranschlage, wirkt es lächerlich, ist es zu lang, geht es schon etwas in die Richtung von 'finde deine Seelengefährtin', bei der du dir dann sicher bist, dass du es solange aushältst. Deswegen habe ich auch das Kapitel 15 überarbeitet. Jetzt ist es so, dass die Inkubi, regulär durch einen göttlichen Fluch von Rose unfruchtbar sind und das sie sich jederzeit fortpflanzen können, nur sie und ihre Partnerinnen müssen dafür vorher ein Ritual (das eher ein feierlicher Akt ist und an keine festen Statuten gebunden ist) leisten, in dem sie beide ihre Einwilligung aus freien Stücken geben, jetzt miteinander ein Kind zeugen zu wollen und dann sind die Inkubi für eine gewisse Zeit fruchtbar. (Finde ich auch persönlich schöner, weil es dadurch nur ein besserer Verhütungszauber ist.)

Generell geht es Nick gerade so nahe, weil es jetzt halt alle Elfen erfahren. Zwar wusste er bereits seit Monaten, dass er unter den gegebenen Umständen gerade zeugungsunfähig ist, aber damit jetzt so umzugehen, ist doch noch etwas anderes, zumal es jetzt auch das erste Mal richtig thematisiert wird.

Liebe Grüße,
GreyC
29.03.2017 | 13:11 Uhr
zu Kapitel 63
Hallo Grey :)

Wieder ein sehr schönes Kapitel! Ich bin sehr beeindruckt von deiner Ausdauer und der Leidenschaft mit der du schreibst. Alles wirkt von Anfang bis Ende sehr liebevoll und durchdacht.

Ich bin gespannt, wie sich Jax als Vater schlägt und ob bei der Geburt alles gut geht und wie die Kleinen aussehen :D
Vor Jon bleibt auch wirklich nichts verborgen, er ist nicht umsonst Sicherheitschef. Das Gespräch mit Nick wegen seinen ,,Schwimmern" fand ich sehr intim und so viel Feingefühl hätte ich von Jon gar nicht erwartet, aber vielleicht ist das ja auch so ne Mann zu Mann Sache :D
Der Spiegel, den Nick von Al bekommen hat, passt zu Al und seinen Vorlieben mit Hang zum Dramatischem und viel Blut. Eine schöne Idee. Ich hoffe, dass Nick auf dem Treffen keinen Ärger bekommt, falls jemand den Spiegel entdecken sollte. Aber vielleicht braucht er ihn ja auch gar nicht, denn mit den Anderen kann er ja auch telepathisch kommunizieren. Auf jeden Fall ist es spannend zu sehen wie sich auch die Beziehung zwischen Al und Nick verändert. Ob das nun an Roses Einfluss liegt oder daran, dass Nick ihn an Rachel erinnert, wird sich sicher noch rausstellen :)

Ich bin sehr gespannt auf das Elfentreffen! Du hast die herrschende Spannung zwischen Trent und Ellasbeth gut getroffen und auch da bin ich gespannt wie es weiter geht. Ich mag es, wie du den Leser nach und nach hinter die Fassade der so kühl wirkenden Frau blicken lässt. Mal sehen welche Geheimnisse in der Holzschattulle warten.
Die Insel wirkt jedenfalls sehr interessant und auch die Hintergrundgeschichte dazu. Du hast wirklich an alles gedacht. Sie stellt den perfekten Schauplatz für das Treffen.

Du hast auf jeden Fall die Spannung hoch gehalten und ich freue mich sehr auf das nächste Kapitel :) Eine wirklich tolle Geschichte, der man leicht voll und ganz verfällt :)

Liebe Grüße

Antwort von GreyC86 am 03.04.2017 | 20:50:15 Uhr
Hi beiMerlinsFairy,

vielen lieben Dank für deine Review. Vielleicht werden deine Fragen in den nächsten Kapiteln beantwortet, bei einigen könnte es aber noch ein wenig länger dauern. ;)

Liebe Grüße,
GreyC
06.03.2017 | 08:10 Uhr
zu Kapitel 62
Hallo GreyC86 :)

Ich habe schon sehnsüchtig darauf gewartet, dass du weiter schreibst und freue mich deshalb sehr über das neue Kapitel ! Schön, dass du die Zeit gefunden hast, um weiter an der Geschichte zu arbeiten.
Man merkt auch in diesem Kapitel wieder deine Liebe zum Detail, die einen schnell in deine Geschichte abtauchen lässt. Man kann sich super in die einzelnen Charaktere hineinversetzen und grade Nick, dem du ja eigentlich gar nicht so viel Aufmerksamkeit zukommen lassen wolltest, fasziniert mich in deiner Geschichte sehr. Ich bin sehr gespannt auf seine Entwicklung und auch darauf, wie es sich mit Elasbeth weiter verhält.

Ich freue mich auf dein nächstes Kapitel und hoffe, dass deine Geschichte noch lange weiter geht :)

Liebe Grüße

Antwort von GreyC86 am 10.03.2017 | 17:35:01 Uhr
Hallo beiMerlinsFairy,

vielen Dank für deine liebe Review. Es freut mich riesig, dass du dabei geblieben bist und Nicks Entwicklung genauso spannend findest wie ich. Manchmal weiß ich nicht, ob ich zu sehr abschweife, da freut es mich, dass dir genau dieses detaillierte Schreiben gefällt.

Keine Angst, auf dich warten noch viele Kapitel.
Liebe Grüße,
GreyC86
24.11.2016 | 10:29 Uhr
zu Kapitel 1
Hayy :)
Ich bin hin und weg ! Eine unbeschreiblich tolle Geschichte ! Ich hänge regelrecht an deinen Worten. Kurz : Ich liebe es ! :D
Diese Geschichte zieht mich in ihren Bann. Sie ist mindestens genau so lesenswert wie die original Blut-Reihe. Du hast die Charaktere toll getroffen und ich finde es wundervoll Einblicke in das Leben der anderen Charaktere zu bekommen. Dein Schreibstil gefällt mir sehr gut. Ich habe jedes einzelne Kapitel gelesen und mir extra einen Account angelegt um dir schreiben zu können, denn ich warte vergeblich auf eine Fortsetzung und ich verzweifel so langsam :D Ich würde mich sehr freuen bald wieder von dir lesen zu können. Du hast etwas unglaublich tolles angefangen und es muss weitergehen :)
Lieben Gruß

Antwort von GreyC86 am 27.11.2016 | 18:25:32 Uhr
Hi beiMerlinsFairy,
vielen Dank für deine Review und keine Sorge, im Februar geht es weiter. ;)
Ich habe den ersten Band auch schon zu Ende geschrieben, nur hab ich im nächsten Abschnitt eine Lücke von 3-4 Kapiteln, die ich noch schließen muss, so dass es erst dann weiter gehen kann. Ich schreibe immer in meinem Profil, wenn ich es aus persönlichen Gründen nicht schaffe, zu veröffentlichen oder eine kleine Pause einlege.
Ich hoffe, du kannst dich noch so lange gedulden. :)
Es freut mich sehr, dass dir mein FF so gut gefällt und hoffe, dass du mir trotz der Veröffentlichungslücke treu bleibst.
Liebe Grüße,
GreyC
28.04.2016 | 11:46 Uhr
zu Kapitel 4
Hui. Hab mir mal die Geschichte angesehen da ich die Kurzbeschreibung interessant fand. Muss aber auch immer wieder gucken wann ich weiterlese da die Kapitel allesammt relativ lang sind was aber auch nicht schlecht ist. Bin auf jeden fall gespannt wie es weitergeht. Gruß Bloodmoonwolf

Antwort von GreyC86 am 18.05.2016 | 22:07:22 Uhr
Hi,
vielen Dank für dein Feedback. Es freut mich sehr, dass dir meine Kurzbeschreibung gefällt.
LG, GreyC
17.11.2014 | 13:21 Uhr
zu Kapitel 31
Hi,

ich bin zwar eigentlich nicht so der große Kommischreiber, aber ich dachte mir, dass die ff mal eins verdient hat ;).

Ich finde, dass die characktere gut getroffen sind, und sich die restlichen auch gut einfügen, Al ist vielleicht ein bisschen OOC, ist aber nur ganz gering und auf jeden Fall verschmerzbar.
Auch den Schreibstil hast du gut getroffen, keine groben Schnitzer im Schriftbild. Gefällt mir ^^.

Die Storyline ansich gefällt mir auch ganz gut, hoffe es geht bald weiter,

mfg

Kagu

Antwort von GreyC86 am 18.11.2014 | 00:18:06 Uhr
Hi,

danke für deine Review, schön dass dir die Story gefällt.

^^, Ich muss bei Al zugeben, dass ich es schwer finde ihm immer gerecht zu werden, da er sich teils in ungewöhnlichen Situationen befindet, in denen er wahrscheinlich auch mal andere Seiten von sich zeigt. Ich wäre sehr froh, wenn du mir in einer kurzen, formlosen PN schreiben würdest, wenn ich ihm mal überhaupt nicht gerecht werde und du es nicht in einer Review tun möchtest.

Liebe Grüße, GreyC