Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Magic Eve
Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt):
Black Rose (anonymer Benutzer)
26.05.2020 | 07:58 Uhr
Was lest ihr für geile Bücher in der Schule!? Wenn ich mal so daran denke das wir in der 4 irgendwas von einer sprechendem Maus die um die Welt fährt gelesen haben... Aber ich finde deine kurze ff richtig gut Bloß es währe schade wenn Nick stirbt dmdenn dann würde es jetzt nicht schon längst einen 2 Teil geben Mir geht es aber genau so ich kann auch viel besser über Krimi oder Fantasy schreiben als über z.b. irgendeinen Einhornballetpups (nicht böse gemeint ) Ich hoffe wir lesen auch irgendwann mal so Was z.b. Thalamus oder Elanus 2 tolle Bücher die ich beide such schon gelesen han Is ja nun nicht so das ich erst 12 bin ‍♀️
16.10.2019 | 06:52 Uhr
bro töte doch nicht einfach den mc... das passt außerdem jetzt wo der zweite draußen ist gar nicht mehr xD
05.06.2014 | 17:39 Uhr
wow geil *o* xDD
wir haben das buch auch grad als klassenlektüre, grad bin ich damit fertiggeworden - und jetzt musste ich doch gleich mal schauen, was es so für FFs drüber gibt xDDD
tja, schön, dass ich bei dir fündig geworden bin. Ist ja voll krass, dass ihr in der Schule die Aufgabe hattet, ein 35. kapitel zu schreiben *^* yay, das weckt in mir die Hoffnung, dass wir das auch machen dürfen. :DDD
also, im Normalfall bin ich nicht besonders gut im schreibstil-bewerten, aber für mich gehörts trotzdem zu einem Review dazu:
dein schreibstil ist für mich sehr angenehm zu lesen. er ist recht einfach gehalten - heißt: keine weit ausschweifenden Erklärungen, vergleiche, verben, Adjektive. ein paar rhetorische Mittel vielleicht -, allerdings stört mich auch nichts daran - heißt, mir wird beim lesen nicht langweilig oder er fällt mir sonst unangenehm auf.
Alles in allem merkt man teilweise, dass es eine Hausaufgabe war, weil irgendwie so rüberkommt, dass du nur ganz kurz und ganz schnell irgendwas erzählen wolltest, ohne dabei weiter auf das Thema einzugehen (ich weiß nicht, ob das die konkrete Aufgabenstellung war oder ob du immer so schreibst, jedenfalls ist es mir mal so aufgefallen ^^'). Trotzdem versuchst du immer noch die Brutalität der Themenstellung ausreichend darzustellen und das kommt meiner Meinung nach schön zur Geltung. Diese gewalttätigen Gedanken von helen und ihre Handlungen kommen in meinem kopf immer wie klare, rote kratzer auf ner hellen Oberfläche raus, und weil die Story, bzw. das kapi eben so kurz ist, konzentriert sich alles irgendwie auch darauf.
(okay, ich hatte nicht erwartet, dass das soviel zum schreibstil wird xDDD)
na dann, weiter - Handlung:
viel Handlung isses ja nicht, meiner Meinung nach aber auch...zu überdenken. Du vermittelst dieses Gefühl davon, dass du überzeugt bist, dass Helen von grund auf böse und psychisch gestört ist. Das ist sehr gut möglich, allerdings kann man in der Theorie auch Hoffnung darauf haben, dass sich da was bessert, bzw. das überhaupt was gutes in einem Menschen steckt (sowas wie ein Gewissen - in Helens fall xD). Sogar der Nick aus Erebos hat sich das ja so im Ansatz gedacht, weil er Helen laut eigenes aussage immer "etwas besser als die anderen" behandelt hat. (ich bin grad erst fertig mit lesen, deshalb kann ich jetzt mit solchen Beispielen kommen - ich weiß nicht mehr auf welcher seite es genau steht, aber das war in der Szene als er Helen als Ex-Spieler verdächtigt und sie deshalb ausfragt, als sie unter diesem Lindenbaum sitzt...).
Also: von meiner seite aus finde ich die Handlung jetzt nicht besonders gelungen (weil ich in das gute im menschen glaube xDD ...und eine psychiatrie im Normalfall dazu da ist, leute von ihrem "leiden" zu kurieren), allerdings ist sie bestimmt für jeden was cooles, der sich im laufe der Handlung gedanklich auf die seite von Helen geschlagen hat xD (trifft ja teilweise auch bei mir zu ^^')
mmhhh...ja, ansonsten: auch hier ist alles sehr einfach gefasst, ich vermute weiterhin, dass es sich dabei um die Aufgabenstellung handelt, die irgendeine seitenlänge vorgibt (das erinnert mich voll an meine deutschschulaufgabe, da hab ich ähnliches zeugs geschrieben xDD), aber auch nicht schlimm - manche Leser will man ja nicht überfordern xDD

Also, das wars von mir :)
Lg, Renaissanssouci

Antwort von Magic Eve am 03.06.2015 | 15:12 Uhr
Hey. c:
Danke. ^^
Haha, das kenne ich. x'D
Joa, entweder das oder einen Tagebucheintrag von Helen, aber ich fand das einfach interessanter... War witzig wie geschockt mein Lehrer damals war. xD
Ich kann das überhaupt nicht xD
Danke. ^^
Joa, ich habe das ganze in der Schule geschrieben. Und wenn ich auch Sachen am Laptop schreibe bin ich allgemein viel motivierter, da ich dort erstens schneller schreibe und man zweitens Sachen wieder korrigieren kann - aber der One Shot stand eben schon so und ich wollte da einfach nichts mehr daran veränden. :D
Und das mit den gewaltätigen Gedanken... Nun ja, so was liegt mir irgendwie einfach, ich weiß nicht. :D
Und Helen wird meiner Meinung nach so psychisch instabil, da sie so besessen vom Spiel ist und einfach nur denkt, dass dieses Spiel das einzige wichtige innn der Welt für sie ist und sie sich auch einfach kein Leben mehr ohne das Spiel vorstellen kann. Helen ist meiner Meinung nach auch nicht von Grund auf böse, sie verwechselt einfach das Spiel mit der Realität, für sie ist Erebos einfach zur Realität geworden und joa.. Das ist meine Meinung. xD {Lol, ergibt das Sinn? :D}
Liebe Grüße. ♥'
01.12.2013 | 16:30 Uhr
Wow. Coole Geschichte. Wirklich krass, krank, irre, so was von eiskalt beschrieben worden...
Ich habe das Buch von ihr zwar noch nicht gelesen, werde es jedoch nachholen^^
Nur eines: Lass das "Kein Happy-end" am Ende der Kurzbeschreibung weg. Es nimmt die Spannung ;)
Ganz ehrlich?! Ihr habt den Thriller in der Schule gelesen???!!!!!! Hallo?! Ich würde durch den ganzen Klassenraum tanzen,
wenn wir mal so etwas Sinnvolles als Lektüre hätten.
LG
Weltenreiserin

Antwort von Magic Eve am 01.12.2013 | 17:48 Uhr
Hey :)
Dankeschön :33 Mein Lehrer war ziemlich geschockt und na ja... Am Schluss hat er nur gesagt: "Ich will nicht wissen, was du sonst so für Bücher liest." XD
Ich mag das Buch, am Anfang war ich nicht so begeistert, hatte es dann aber an einem Tag durch :D Ich hab bis drei oder vier Uhr gelesen :D
Okey, ich tus raus ;)
Ja, war irgendwie schon geil, nur wir mussten das Buch zu Hause über die Ferien lesen.. Das war für manche echt blöd ^^
Liebe Grüße Eva
CherryClove29 (anonymer Benutzer)
29.11.2013 | 23:13 Uhr
Hey:)
Wir lesen Erebos gerade in der Schule und ich finde das Buch echt cool!
Super das du deine Hü hochgeladen hast mir hat es echt Spaß gemacht sie zu lesen^^
Falls wir auch ein 35. Kapitel schreiben müssen, weiß ich ja jetzt wo ich mich inspirieren lassen kann ;) Nein, nur Spaß...^^
Leider war das Kapi so kurz... Aber besser als nichts:)
Uhuu Helen ist so böse... Der arme Nick:,(
Haha lg cherry:)

Antwort von Magic Eve am 29.11.2013 | 23:18 Uhr
Hey :)
Jaa, das Buch ist echt cool xD Wir mussten es aber zu Hause lesen und ham das halt ziemlich ausführlich in der Schule besprochen :D
Danke <3
Kannst dich ruhig inspirieren lassen, ist mir egal ;)
Na ja, das war eibe Hausaufgabe und wir hatten nur einen Tag Zeit ://
Jaaa, Beide sterben :D
Liebe Grüße Eva
Ms Kreativ (anonymer Benutzer)
29.11.2013 | 21:03 Uhr
Hey <3
Im Ernst jetzt?
Ihr lest einen Thriller, der sich bei Wikipedia nicht schlecht anhört und wir lesen "Götz von Berlichingen"???
Und "Treffpunkt Irgendwo"???
In Bayern lest ihr tolle Bücher, im Norden aber ... oh man -.-"
Naja, das Kapitel find ich gut, auch wenn ich das Buch nicht kenn xD
Ziemlich ... mörderisch ... naja, passend für einen Thriller eben ^^
Ein tragisches Ende, sie hat die Aufgabe nicht erfüllt (was war die überhaupt?) ...
Ein tolles letztes Kapitel, egal, wie das Buch war ^^
Liebe Grüße Vero <3

Antwort von Magic Eve am 29.11.2013 | 21:30 Uhr
Hey <3
Jaaa, die Lektüre war eigebtlich voll geil xD
Na ja, in der Fünften ham wir 'Da kräht kein Hahn nach dir' gelesen -.- In der Sechsten dann Löcher und jetzt Der Brandner Kasper und das ewige Leben xD Dazu gehen wir nächste Woche dann ins Theater und denn Film guck ma au noch an xD
Dankeeschön ^^
Der Auftrag war Ortolan zu töten (Wegen dem Spiel und soo xD Musst du nicht checken xD)
Dankii <3
Liebe Grüße Eva <33
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast