Autor: Kazu22
Reviews 1 bis 2 (von 2 insgesamt):
22.12.2013 | 21:46 Uhr
zu Kapitel 4
Moin moin Kazu22!

Wow, also das gefällt mir! Mal eine Geschichte aus dem Blickwinkel von Turel zu lesen ist ja schon eine tolle Idee an sich, aber dann auch noch so angenehm fern der sonst üblichen Handlungen um das Schicksal Nosgoths zu schreiben hat mich besonders beeindruckt. Wunderbar aus dem Leben gegriffen und und absolut realistisch udn glaubwürdig entwickelt. Noch dazu sehr detailreich, ohne dabei ins Kitschige abzugleiten und absolut ohne logische Brüche, das muß dir erst mal einer nachmachen. Ist nicht so einfach, das so gut ausbalanciert hinzubekommen.
Was mir besonders an dieser naja, ich nenn es mal Affäre zwischen dem Vampir und der Sarafan-Kriegerin gefallen hat, war das du beide ohne magische Fähigkeiten auskommen läßt, wenn man mal davon absieht, daß du Turel vermutlich Ariellas Gedanken hast lesen lassen, immerhin ist der ja auch in den Spielen mit telepathischen bzw. telekinetischen Fähigkeiten begabt.
Alles in allem wirklich einwandfrei und es hat mich sehr gefreut, daß du einen an diesem tollen Werk von dir hast teilhaben lassen.

Herzliche Grüße
Keylu-tey

Alle Macht kommt vom Tacitus!

Antwort von Kazu22 am 23.12.2013 | 20:27:11 Uhr
Ich bedanke mich für dieses sehr positive Review und freue mich das diese Geschichte manchen Lesern gut zu gefallen scheint.
20.11.2013 | 20:55 Uhr
zu Kapitel 1
Ein tolles erstes Kapitel. Es ist schön, dass mal jemand einem von Raziels Brüdern ein wenig Aufmerksamkeit schenkt, immerhin könnten sich hinter den fünf durchaus interessante Charaktere verbergen. Da man aber leider in den Spielen nicht viel davon mitbekommt, ist es an uns Fans, ihnen einen Charakter zu verpassen, nicht wahr? ;) Ich freue mich jedenfalls schon riesig auf das nächste Kapitel!

Mit freundlichen Grüßen
Memento Mori

Antwort von Kazu22 am 21.11.2013 | 19:02:23 Uhr
Ich danke dir für dieses Review. Ich hatte schon angst das die Geschichte nicht gut ankommt da sie nicht von Raziel oder Kain handelt. Ich habe weitere Geschichten in Arbeit und hoffe das auch andere ihre Fantastischen Geschichten veröffentlichen. Da ich alle Story´s gelesen habe und ich viele davon echt kreativ und spannend fand. Deine sind im übrigen echt spitze vor allem fand ich >der jüngste und seine Liebe< toll da es sich um den jüngsten der 6 Brüder handelt der ja nun nicht ein Traumtyp von Vampir ist. Ich hoffe du schreibst weiter würde mich freuen mehr von dir zu lesen.

Liebe Grüße
kazu22