Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: HopeK
Reviews 1 bis 25 (von 28 insgesamt):
24.06.2019 | 15:25 Uhr
Ach ja ich könnte den ganzen Tag Geschichten von dir lesen, doch leider war diese die letzte von dir, die ich noch nicht helfen hatte.
Was ich jetzt tun soll weiß ich noch nicht,mir werden die Geschichten von Hope/Kath fehlen :/
Aber such diese Geschichte ist dir wieder gut gelungen.

Gglg WotansTochter
20.06.2015 | 11:59 Uhr
Was soll ich sagen - deine Geschichten machen süchtig^^. Dass ich immer nur nen Abschlusskommi schreib liegt übrigens daran, dass ich die Geschichten auf meinem E-Reader lese. Für alle, die nicht wissen, ob sie die Story lesen sollen - macht es! 4-ever Riddick :)

Antwort von HopeK am 21.06.2015 | 16:14 Uhr
Danke!!! Ich freu mich riesig, daß du dir die Zeit nimmst, zu kommentieren!
21.03.2014 | 10:26 Uhr
Ich schmeeeeelze :) Omg genau das will ich auch, diese Wut und Trauer und dann diese hemmunglose Liebe ... oh man ein Traum...

Zu schade das du schon am Ende deiner Geschichte angekommen bist aber ich freue mich schon auf den Epilog :)

LG
Andromedar
20.03.2014 | 20:48 Uhr
So ein wundervolles Ende!
Recht viel mehr fällt mir dazu auch nicht ein, meine Fantasie geht gerade wieder mit mir durch. Wie würde es aussehen, wenn er sie mitnimmt? Oh man, so viele unbeantwortete Fragen. :D
In diesem Sinne, mach weiter so, ich bleibe glühender Fan deiner Geschichten.
LG, Annika
20.03.2014 | 12:18 Uhr
Weißt du was ich besonders an deinen Geschichten mag? Riddick wird von dir nicht verbogen, sondern du versuchst wirklich zu zeigen wie ein Mann mit seinem Charakter mit Dingen wie Beziehungen umgehen kann!
Mir gefällt das letzte Kapitel sehr sehr gut! Ein befriedigendes Ende für Riddick und Kate und genug Anregungen für die Fantasie was noch alles auf die beiden zukommt :D
Eine klasse Gedchichte! Danke, dass du sie mit uns geteilt hast <3

LG Schnucke
12.03.2014 | 13:10 Uhr
Hey :)

Nana unsere kleine Kuplerin... nee sorry... ich finde Riddick immer noch interessanter als der Helipilot :)
Ich bin sehr gespannt ob Riddick nochmal auf der Erde auftaucht und Kate´s leben nochmal durcheinander bringt oder sie ein leben mit dem Piloten verbringt.

LG
MimiRose (anonymer Benutzer)
11.03.2014 | 21:06 Uhr
WOW! Eigentlich wollte ich dir gerade eine Review zu Kapitel 9 schreiben (habe ich gestern Abend gelesen, war aber schon zu spät zum Schreiben - zumindest wenn dabei was verständliches rauskommen sollte ^^) und dann ist da plötzlich ein 10. Kapitel! :D Also fasse ich beide jetzt mal zusammen:

Erstmal muss ich sagen, es gefällt mir wie Riddick Kate vermisst und trotzdem noch vollkommen er ist. Hahaha...und wie er es immer runterspielt und abstreitet! <3

Das Kate auf einmal sportlich wird, würde Riddick sicher gefallen!;)
Hahaha....der Boss von Desmond ist ja cool! Aber unserem Lieblings-Furyaner würden seine Absichten sicher nicht gefallen...
Oh man! Nana ist schon süß! Ich mag sie...aber bei ihrer Vorhersage habe ich echt Gänsehaut bekommen. Hoffentlich kommt Riddick bald zurück! :)

lg MimiRose

Antwort von HopeK am 13.03.2014 | 16:37 Uhr
Danke, liebe MimiRose!!
Ja, jetzt gehts schnell mit den Kapiteln, es ist nur noch eins übrig, und nachdem mir schon eine andere Story im Kopf herumrumort, wird auch das letzte Kapitel sehr bald kommen.
Ich war total hin- und hergerissen, wie ich die Geschichte ausgehen lassen sollte - ich hab mir Desmond als so liebenswerten Kerl ausgedacht, daß ich ihm Hope gegönnt habe, aber dann war da natürlich Riddick, in den ich so verschossen bin - die Entscheidung fiel wirklich schwer - und kommt wirklich erst im fast letzten Absatz des letzten Kapitels. ;) In ein paar Tagen.
lg Hope
11.03.2014 | 15:46 Uhr
Hallöchen!

Ein Wahnsinnskapitel! Ich glaube das ist bisher mein liebstes, denn ich vermute so einige Andeutungen ;)
Aber am besten hat mir dieser Satz gefallen: " … Und sie wär schön blöd, wenn sie dich nicht nehmen würde, einen besseren wie dich kriegt sie auf dem ganzen Planeten nicht!' " Stimmt, auf diesem Planeten wird es niemanden geben, der mit dem furyanischen Blut konkurrieren kann. Fand ich einfach klasse!
Solange Riddick aber wieder auf seinem Egotrip ist, hat Kate sich definitiv eine normale Beziehung verdient. Desmond scheint ein Prachtkerl zu sein ^^

Ich freu mich wie immer auf das nächste Kapitel! Aber genieß erstmal die Sonne
LG Schnucke
07.03.2014 | 08:19 Uhr
So, nun bin ich auch wieder auf dem Laufenden.

Oha, dass es Riddi nicht gelingt sich wirklich zu entspannen, gefällt mir.
Da hatte die Kleine, wie schon vermutet, einen größeren Einfluss, als ihm lieb sein konnte - musste schmunzeln.
Ein harter Kerl mit Anflug auf Liebeskummer ... ich schmeiße mich weg.

Eine Formulierung fand ich jetzt unglücklich, weil die mich aus dem Lesefluss katapultiert hat. Die will ich dir nicht vorenthalten. Sorry, da kommt der Beta durch.

"Ja, da brat mir doch einer ein Pfund Sackratten! Wenn das nicht mein Mysteryman ist! Ich wußte doch, daß du um (um -finde ich nicht passend - vielleicht ersetzen durch "für" oder den Halbsatz vielleicht so: ..., dass du um Nachschlag "bettelst" - iwas in der Art) Nachschlag kommst."

Musste natürlich nicht, ist mir nur aufgefallen.

LG die Zenit
06.03.2014 | 13:18 Uhr
Jaaaaahhhaaaaaaa auch unser lieber Riddick hat Gefühle?? ich fall um :D ...

Das war wieder ein super Kapitel :) und ich bin extrem gespannt wie es weiter geht :)

LG
05.03.2014 | 12:24 Uhr
Unser intergalaktischer Straftäter hat Liebeskummer.. Man möchte ihn ja gerne dafür knuddeln aber er hat es verdient ^^
Mal sehen wie lange Kate wirklich auf ihren Vorrat an Batterien angewiesen ist! Die Szene in der Bar hat mir sehr gefallen, hatte sofort das passende Bild im Kopf :)

LG Schnucke
MimiRose (anonymer Benutzer)
22.02.2014 | 21:41 Uhr
Oh Mann! Die arme Kate...
Riddick wieder...typisch Mann :) Ich bin gespann wann und wie schnell die Zwei sich wieder sehen. :)
Aber am Besten gefällt mir Spyke! Ich liebe diesen Hund echt! :D Gibts den zufälligerweise wirklich? ;) Ich würde ihn sofort nehmen, egal wie viel Arbeit das gleichzeitig bedeutet. :D

lg Majle

Antwort von HopeK am 23.02.2014 | 18:53 Uhr
Danke, MimiRose!!!
Es gibt tatsächlich einen Husky namens Spyke, aber ich glaub nicht, daß die Besitzer ihn abgeben, dafür ist er einfach zuuuu süß. Allerdings is er nicht halb so gut erzogen wie sein geschriebenes Alter Ego. ;)
22.02.2014 | 18:50 Uhr
Schön ... neues Futter :-)

Musst dich nicht entschuldigen, HopeK, das RL ist manchmal so ... kenn ich auch ...

So, nun aber ... naja, schade, dass er nun geht, aber ich denke, das ist richtig an der Stelle, würde sonst nicht passen.
Aber ich vermute mal ganz stark, dass die beiden sich wieder sehen werden.

Riddick, auch wenn er so cool tut, mag sie iwie ...

Toll geschrieben - wie immer, habe nichts zu meckern.

LG die Zenit aka Kaly
18.02.2014 | 11:35 Uhr
Och die Arme :( ich hätte es ihr schon irgendwie gegönnt, dass Riddick und sie Happy werden.
Allerdings wer Riddick kennt weiß das es nicht sofort oder teilweise auch gar kein Happy End gibt :)

Ich bin ganz froh das Du ihn nicht zu einem artigen Kerl hast werden lassen... aber ich hoffe das er wieder zu ihr zurück kommt :)

LG
17.02.2014 | 22:33 Uhr
Hallo meine Liebe!

Neues Kapitel = neues Review :)

Achje, was stellt unser Lieblings-Weltraumkretin denn da schon wieder an? Mit Frauen hat er es aber ehrlich nicht leicht.
Aber wie wird Kate jetzt mit ihrem alten Leben zurecht kommen? Und wer landet als nächstes? Ich bin gespannt, was du dir noch so feines ausgedacht hast :)

LG Schnucke
08.02.2014 | 21:16 Uhr
Hiho,

da guck ich mal ne Weile nicht vorbei und du stellst eine meiner Lieblings-FF hier rein. :)
Gleich ein Grund sie wieder zu lesen. Wo bleibt das nächste Kapitel? ;)

LG Aislynn

PS: Ein gesundes neues Jahr wünsch ich dir noch so nachträglich.
MimiRose (anonymer Benutzer)
29.01.2014 | 19:19 Uhr
Oha! :D

Kates unersättliche Neugierde und diese kindlich Freude machen sie wahnsinnig sympatisch und liebenswert. :)
"Sie hatte noch nichts an ihm gefunden, das sie nicht gemocht hätte." ...hhmm...ich bin mir ja nicht sicher, ob sie immer noch die gleiche Meinung vertritt, wenn sie von Riddicks Meinung zum Fitnessprogramm seiner Partnerin erfährt. ;)

Im Badezimmer...haha :) "Indiana Jones meets Star Trek" ist wirklich ein passender Vergleich. ;)

Alles in allem: Ein tolles Kapitel! Ich freu mich schon auf das nächste! :)

lg MimiRose


Ach ja, im MOment kann ich dir leider noch keine Vorschläge für einen neuen Text machen, dafür weiß ich noch zu wenig um was es eigentlich genau geht. :) Aber sobald mir etwas einfällt, werde ich es dich wissen lassen ^^
28.01.2014 | 15:32 Uhr
Hallo HopeK,

also ich muss schon sagen eine super Story... die ersten 7 Kapitel haben mich so extrem in den Bann gezogen das ich es kaum erwarten kann das du weiter schreibst.

Du schreibst einfach super und besonders das zwischenmenschliche zwischen unseren beiden Hauptdarstellen ist die sehr gut gelungen (wenn du verstehst was ich meine ;-D)

LG
Andromedar
27.01.2014 | 20:52 Uhr
Hallo Hope,

gar nicht schlecht ;-)

Nach den ersten Sätzen befürchtete ich schon, es mit einem Crossover zu tun zu haben und wollte wieder gehen.
Ein Corssover mit Janeway und Riddick - wäre nicht so meins. Obwohl ich ein ST-Fan bin, wenn auch von den Classics.
Zum Glück habe ich weitergelesen und mich nicht abschrecken lassen.
Verzeih, wenn ich hier ein bissel Kritik übe, aber der Einstieg war nicht optimal aus meiner Sicht. Aber das würde ich jetzt mal Luxusjammern nennen.

Die Idee der Geschichte gefällt mir ausnehmend gut und sie ist gut geschrieben, wie deine anderen Geschichten auch - die ich bisher gelesen habe ...

Was ich natürlich super finde, dass ich mich hier nicht mit RS und Grammatik - Problemen rumschlagen muss. Das vermiest mir immer den Genuss am Lesen.
Du schreibst sehr überzeugend und spannend und ich bleibe natürlich an diesem Schätzchen dran, das will ich mir auf keinen Fall entgehen lassen - also hast du mich nun am Hals - sozusagen.

Deine Kate mag ich und Riddick - ja, ihn sowieso. Ich hoffe, du machst aus ihm kein Weichei - aber da habe ich ehrlicherweise auch nicht wirklich Angst bei dir ;-)

LG die Zenit ;-)
24.01.2014 | 12:14 Uhr
Sie muss sich ja wie im Paradies vorgekommen sein, als sie diesen Raum betreten konnte ^^
Aber unser lieber Riddick schafft es trotzdem sie wieder auf ganz andere Gedanken zu bringen, so kennen wir ihn ja!
Bin gespannt wie es weiter geht. Von deinen anderen Geschichten weiß ich ja, dass man bei dir immer mit Überraschungen rechnen muss ;)

LG Schnucke
23.01.2014 | 14:10 Uhr
Ok, das wäre die erste Riddick-FF, die ich je lesen *g* Aber die Kombi Sci-Fi-Fan, Husky, Alaska, Schlittenhunderennen und Riddick (wie bitte passt der denn da rein???), die auf der ersten Seite in der Erklärung auftauchte, hat mich doch neugierig gemacht. ;-)
MimiRose (anonymer Benutzer)
05.01.2014 | 18:46 Uhr
Hallo!!! :D

Ich muss sagen, dass ich anfangs irgendwie keine Lust hatte die Geschichte hier zu lesen. :) Das erste Kap hat ja nicht viel her gegeben. Vorallem der Auszug aus dem Buch hat mich erstmal ein wenig abgeschreckt...Science Fiction ist eig überhaupt nicht das was ich mag (abgesehen von Riddick (;).
Und aus deinen Inhaltsangaben wird man ja auch nicht so viel schlauer ;)
Aber ich hab gedacht ich les es jetzt trozdem mal (Immerhin ist die Geschichte von dir (:). Und ich muss sagen, ich bin froh, dass ich es getan habe!!!! :D
Die Story scheint interessant zu werden. Und mit deiner Art zu schreiben, kann es eigentlich nur gut werden :)
Ach ja, ich liebe Spyke! Nicht nur weil Huskies meine absoluten Lieblingshunde sind. Ich find es toll wie du aus seiner Sicht schreibst. Das ist klasse! :)

Lustig, dass Riddick so schnell zur Sache kommt... ;)

Also: Von jetzt an lese ich mit! :D

lg MimiRose

Antwort von HopeK am 06.01.2014 | 08:27 Uhr
Danke für deine Review!!! Du hast Recht, der Text ist total bescheuert, aber irgendwie ist mir nix Besseres eingefallen. Ich sollte das ändern. Vorschläge?
lg Hope
25.12.2013 | 14:50 Uhr
Awwwww, danke für dieses tolle Weihnachtsgeschenk!!!
Da kann ich es ja kaum erwarten das nächste Kapitel zu lesen :3
Aber mal sehen wir das zwischen den beiden funktioniert, sobald Kate von Riddicks Vorstellungen einer Frau und deren Fitnessprogramm erfährt ;)

Ich wünsche dir und deinen Lieben eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch!
LG Schnucke
13.12.2013 | 18:40 Uhr
Hallo!
Erst einmal muss ich mich entschuldigen. Hab mich so sehr auf das Kapitel gefreut und dann komm ich nicht zum Lesen….
Aber jetzt habe ich es gelesen und find es toll!
Ehrlich gesagt war ich ja schon skeptisch, wie man das Riddick-Universum mit unserem Jahrtausend verbinden kann, aber mir gefällt deine Lösung. Und die pochende Ader war ein klasse Bild ;) Die Filme bieten einem ja nur recht wenig Anhaltspunkte, wie man sich Riddick im Umgang mit einer Frau vorstellen kann, aber auch so wie du das in deinen anderen Geschichten (Die ich mir zu Gemüte führe und sehr toll finde! Verdient aber noch ein extra Review) machst finde ich mehr als nur gut.
Bin gespannt wie es sich weiter entwickelt!
Lass dich nicht von Weihnachten stressen sondern hab eine schöne Zeit

LG Schnucke
02.12.2013 | 13:27 Uhr
Ha, ich hatte recht ^^
Ich war überrascht wie schnell Riddick sich offenbart aber scheinbar hat er ja einen guten Grund. Kate scheint ihrer Sci Fi Welt näher zu sein als sie glaubt. Und diese Kombi finde ich ehrlich spannend!!
Hoffe du schreibst weiter, ich warte gespannt auf ebene Kapitel :)
LG Schnucke
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast