Autor: Jitomi
Reviews 1 bis 25 (von 30 insgesamt):
Nathalia (anonymer Benutzer)
26.01.2017 | 23:02 Uhr
zu Kapitel 1
Da findet man durch Zufall so eine schöne Geschichte! Bin durch Zufall auf diesen Anime gekommen und dachte, kaum jemand würde die 2 shippen. Und dann finde ich so eine schön geschriebene, interessante und süße fiction! ICh hoffe du schreibst irgendwann weiter! Das Ende der Geschichte würde mich wahnsinnig interessieren. Sonst liege ich für immer wach im bett und überlege was Mami meinen könnte! xD

Antwort von Jitomi am 02.02.2017 | 18:45:31 Uhr
Hey, freut mich dass dir die Geschichte gefällt :D
Dachte auch zuerst dass die zwei kaum geshipt werden, aber das stimmt nicht :3
Ich weiß dass ich sehr...sporadisch neue Kapitel hochlade, aber ich werde die Geschichten weiterschreiben und hier hochladen ^^

LG Jitomi :D
Damian (anonymer Benutzer)
19.11.2016 | 00:41 Uhr
zu Kapitel 16
Da schau ich nach Ewigkeiten mal wie der rein und sehe eine Fortsetzung. Vielen dank! Bin gespannt wie es weiter geht :)
14.08.2016 | 11:22 Uhr
zu Kapitel 16
Hi :)

Wow, ist das lange her. Aber umso cooler, dass es weitergeht^^
Mir hat das Kapitel gut gefallen, das erneute Aufeinandertreffen der Mädchen war echt unterhaltsam.
Zwar finde ich Sayaka in dem Punkt, dass sie sich zwischen die Pärchen drängt ein wenig...
Na ja, als werde sie als Buhmann dargestellt, aber was solls. So schlimm isses ja auch wieder nicht.
Jedenfalls bin ich gespannt, wie es weitergeht und freue mich schon aufs nächste Mal x3

lg Monoceros

Antwort von Jitomi am 14.08.2016 | 22:10:09 Uhr
Hey ho ^__^

Ja ist ne Weile her... haha :'D
Umso mehr freut es mich aber, dass es dir gefallen hat.
Sayaka scheint glücklich zu sein, das ist die Hauptsache xD

Vielen Dank für dein Review :3

LG Jitomi
hayner (anonymer Benutzer)
09.02.2016 | 19:58 Uhr
zu Kapitel 1
Wäre echt cool wenn du die Geschichte noch weiter führst ! :)
Youki (anonymer Benutzer)
24.01.2016 | 20:05 Uhr
zu Kapitel 1
Ich habe eine Frage würdest du vielleicht mal eine Fortsetzung schreiben?
Wäre schön.
BYE LG Youki
damian (anonymer Benutzer)
31.07.2015 | 05:41 Uhr
zur Geschichte
Top Story! Ixh hab bisher kaum eine gelesen, die mixh wirklich fesseln konnte und wo ich mir alles bildlich vorstellen konnte. Schreib bald weiter, bin wirklich gespannt! :)
Kaito (anonymer Benutzer)
23.06.2015 | 22:55 Uhr
zur Geschichte
Schreib bitte weiter! Q.Q brich sie nicht ab, die Geschichte is so unfassbar toll v.v

Antwort von Jitomi am 13.07.2015 | 19:46:52 Uhr
freut mich, dass sie dir gefällt :D und ich breche sie nicht ab ^__^

LG Jitomi
10.06.2015 | 16:57 Uhr
zu Kapitel 15
Hi :)

Cool, es geht weiter! ^_^
Und ich hatte wohl Recht, die Beiden kennen sich wohl wirklich von früher.
Denn das blonde Mädchen im Traum war bestimmt Mami.
Haha, und die Stelle mit dem BH war zum Brüllen xD
Dann bin ich mal auf weiteres gespannt :3

lg Monoceros
bzw. ehemals Striker

Antwort von Jitomi am 13.06.2015 | 21:37:32 Uhr
Hey ehemals Striker :D

Ja, hab bisschen geschlafen könnte man sagen, aber bin wieder wach xD

Das mysteriöse blonde Mädchen ist wohl nicht so mysteriös ...no spoiler :'D

Danke für dein Review :D

LG Jitomi
09.06.2015 | 09:08 Uhr
zu Kapitel 15
Hey:)
Das Kapitel ist relativ gut. Wer war dieses blonde Mädchen im Traum?:) Ich denke, dass das Mami war:)

Ich würde gerne wissen, wie es weiter geht. Die Geschichte finde ich sehr gut:D

LG Homura :D

Antwort von Jitomi am 13.06.2015 | 21:34:47 Uhr
Freut mich, dass es dir gefallen hat :D

Jaja... das mysteriöse blonde Mädchen ;3

Vielen dank für dein Review^__^

LG Jitomi
06.09.2014 | 12:24 Uhr
zu Kapitel 14
Hi :)

Schön, dass Kyouko solche Fortschritte macht :)
War irgendwie klar, dass sie Mami nicht irgendwie belasten möchte.
Wobei es vielleicht klüger von ihr wäre, wenn sie weniger darüber nachdenkt.
Lieber sollte sie sich mal erinnern...
Sie scheint Mami ja eigentlich von früher zu kennen.
Nur weiß sie das wohl leider nicht mehr...

lg Striker

Antwort von Jitomi am 06.09.2014 | 16:33:38 Uhr
Hey ho =D

Ja das würde einiges an Stress sparen, aber Menschen neigen leider dazu zu viel nachzudenken ^^ ( manche wohl eher zu wenig ... xD)

Vielen Dank für dein Review :3

LG Jitomi~
Kibou no Hikari (anonymer Benutzer)
28.07.2014 | 23:26 Uhr
zu Kapitel 13
HAHAHAHAHAXD Kyouko ist so`n Opfer!
Das die immer solche Momente aushalten muss:`D
Aber ich find die storie trotzdem einfach nur geil weil da Yuri vorkommt
Hoff du schreibst bald weiter
HDGDL Kibou no Hikari

Antwort von Jitomi am 04.08.2014 | 14:40:26 Uhr
Hey ho =D

Ja, die arme Kyouko muss immer leiden xD
Freut mich zu lesen, dass dir dieses Kapitel gefallen hat :3

Danke für dein Review =D

LG Jitomi~
28.07.2014 | 14:27 Uhr
zu Kapitel 13
Ich habe mir die Zeit genommen und endlich mal diese FF gelesen. Und ich muss sagen... Ja, die gefällt mir. Ich bin Fan von Yuri, deswegen habe ich mich schon länger für die FF interessiert. Na ja, ich bin nicht unbedingt der Fan von einer Beziehung zwischen Kyoko und Mami, eher von Sayaka und Kyoko und auch von Madoka und Homura.
Aber so, wie du schreibst, finde ich schon Gefallen an KyokoxMami.
Nur weiter so, ich freue mich auf weitere Kapitel.

Antwort von Jitomi am 04.08.2014 | 14:39:30 Uhr
Hey ho :D

Ja Kyouko x Sayaka und Homura x Madoka ship ich auch hart xD Desto mehr freut es mich aber zu hören, dass dir meine FF gefällt, grad weil du an sich kein Fan von Kyouko x Mami bist ^__^

Vielen Dank für dein Review :D

LG Jitomi~
26.07.2014 | 12:21 Uhr
zu Kapitel 13
Hi :)

Ich fands eigentlich ganz nett, dass Kyouko mal Mamis Freundinnen trifft.
Aber war klar, dass sie das anders sieht. Vor allem, wenns so läuft.
Jetzt geht die Therapie also los... Ja, DAS wird anstrengend xD

lg Striker

Antwort von Jitomi am 26.07.2014 | 16:46:06 Uhr
Hey ho :D

Wer wäre nicht sauer, wenn jemand einem das Essen weg nimmt? (oder mit Wasser anspritzt *ähem*) xD

Vielen Dank für dein Review :3

LG Jitomi~
29.05.2014 | 16:18 Uhr
zu Kapitel 12
Hi :)

Schön, auch mal was von den anderen Charakteren zu lesen. Also Madoka, Homura und Sayaka.
Ich bin jedenfalls auch mal gespannt darauf, was die zu der Sachen mit Mami und Kyouko so sagen^^

lg Striker
30.04.2014 | 17:01 Uhr
zu Kapitel 11
Hi :)

Ich verstehe, dass Mami sauer ist (wegen Sorge) und Kyouko deswegen eine (oder zwei xD) knallt... Aber trotzdem gemein. Ich meine, Kyouko ist doch schon verletzt im Krankenhaus. Die Arme.
Aber hui, es kommt wohl langsam zu den... größeren Annäherungen, oder wie?
Bin ja mal gespannt, wie es weitergehen wird^^

lg Striker

Antwort von Jitomi am 27.05.2014 | 20:44:31 Uhr
Immerhin hat sie sich entschuldigt xD

step by step :D

Danke für dein Review ^__^

LG Jitomi
Kibou no Hikari (anonymer Benutzer)
18.04.2014 | 12:43 Uhr
zu Kapitel 6
Heyy^-^
Hoff du schreibst weiter,weil die Story voll süß ist*-*
Und lass uns alle nicht warten;)
HDGDL Kibou no Hikari

Antwort von Jitomi am 26.04.2014 | 17:43:01 Uhr
Hey ho :D

Freut mich zu lesen, dass dir die FF gefällt :3
Keine Sorge, nächstes Kapitel werde ich auch bald hochladen^^

LG Jitomi :D
02.04.2014 | 15:21 Uhr
zu Kapitel 10
Hi :)

Aha, es gibt also tatsächlich schon ne vorherige Begegnung der beiden... Oh man, jetzt bin ich aber mega neugierig! Ich schätze aber mal, bis zur 'Auflösung' dauert es noch ne Weile^^°
Jedenfalls fand ich alles wieder schön beschrieben. Ich finde es auch okay zu weinen. Kyouko hat da meiner Meinung nach sogar genug Grund für. Ich meine, stell dir mal vor sie kann tatsächlich nie wieder laufen...
Dann hofft man doch, dass sie sich wieder erholt^^

lg Striker

Antwort von Jitomi am 08.04.2014 | 22:47:34 Uhr
Hey ho :D

Das stimmt, ich denke jeder wäre darüber schockiert, wenn er plötzlich in so einer Situation wäre ^^

Es freut mich zu lesen, dass dir dieses Kapitel gefallen hat ^__^

Vielen Dank für dein Review :3

LG Jitomi
05.03.2014 | 14:33 Uhr
zu Kapitel 9
Hi :)

Huh, was für ne Erleichterung für Mami... Ich meine, Kyouko muss ja echt zugerichtet ausgesehen haben. Da ist es natürlich klasse, wenn sie wieder okay sein wird^^
Ich finde es nach wie vor ziemlich süß, wie besorgt sie um Kyouko ist. Die Stelle mit 'sie ist die, die mir damals geholfen hat' oder so ähnlich, fand ich übrigens interessant. Meinte Mami damit, dass sie durch sie nicht mehr so einsam war oder steckt mehr dahinter, wie eine schon vorherige Begegnung? (Vielleicht interpretiere ich auch gerade zu viel, wer weiß xD)

Angst vor Spritzen passt ja schon zu Kyouko xD
Aber Therapie...? Okay, jetzt bin ich wieder neugierig.
So einige Ideen hätte ich ja auch. Bin aber mal gespannt.

lg Striker

Antwort von Jitomi am 16.03.2014 | 18:40:22 Uhr
Hey ho :D

Ja Kyouko hatte schon gut Glück, dass Mami da war.
Ich sag mal so viel, du interpretierst nicht zu viel :P Ich werde da noch näher eingehen.

Vielen Dank für dein Review ^__^

LG Jitomi
15.02.2014 | 08:54 Uhr
zu Kapitel 8
Hi :)

Also, das Kapitel hat mir wieder gut gefallen^^
Ich fand es cool, dass auch die anderen Mädels aufgetaucht sind. Konnte ich das so verstehen, dass Homura und Madoka zusammen sind? Oder sowas ähnliches?^^
Wie auch immer... mit Drogen hat unsre liebe Kyouko also auch schon gedealt. Gibt es eigentlich irgendnen scheiß, den sie noch nicht durchgezogen hat? (Meine Güte, das muss sich ja echt unglaublich gemein anhören.)
Nun denn, Rotschopf braucht jetzt auf jeden Fall Hilfe. Gut, dass Mami zur Stelle ist. Ich schätze, das nächste Kapitel wird im Krankenhaus stattfinden?

lg Striker

Antwort von Jitomi am 28.02.2014 | 08:22:20 Uhr
Hey ho :D

Freut mich, dass es dir wieder gefallen hat :D
Ja Madoka und Homura sind zusammen ^__^
Naja, man kann es Kyouko ja nicht übel nehmen, irgendwie muss man ja durch kommen.
Ob sie mit der Vermutung richtig stehen, sehen sie, wenn das Licht angeht! bzw. bis zum neuen Kapitel :D

Vielen Dank für dein Review ^^

LG Jitomi
24.01.2014 | 09:23 Uhr
zu Kapitel 7
Hi :)

Also, ich fand das Kapitel sehr schön. Es war so niedlich, wie Mami das Frühstück gemacht hat, über Kyouko nachgedacht hat (also, was sie zusammen machen könnten und dass sie neue Kleidung braucht), das war irgendwie ein wenig herzerwärmend.
Aber dann... oh nein, die arme Mami ;__; Gut, als Leser wusste man ja schon was sie erwartet, aber das war schon irgendwie etwas traurig... Sie hat sich so viel Mühe gegeben, und dann das.
Ich fand das Ende des Kapitels sehr interessant. Mami will also - verständlicherweise - nicht alleine sein. Klar, an sich nichts Ungewöhnliches... Aber da hätten wir vielleicht einen Grund, warum sie Kyouko zu sich nach Hause mitgenommen hat? Ich bin ja mal gespannt, was noch so alles dahinterstecken wird und ob sie die kleine Ausreißerin wiederfindet.

lg Striker

Antwort von Jitomi am 24.01.2014 | 14:03:26 Uhr
Hey :D

Mami ist einfach eine liebe ^__^
Warum Mami das getan hat wird noch alles aufgeklärt ^__^ Gibt noch viele Fragen die offen stehen :D
Ich bedanke mich für dein Review :D

LG Jitomi
06.01.2014 | 22:16 Uhr
zu Kapitel 6
Juhu neues Kapitel! >w<

Oh nein...schade das Kyoko geht. DD:
Sie tut mir ja auch leid.
Mami wird bestimmt traurig sein, hoffentlich treffen sich die Beiden dann auch wieder so. :Z
Bin schon echt gespannt aufs nächste Kapitel. >^<
-dich knuff & Süßkram geb-

-Liebe Grüße Waffle.

Antwort von Jitomi am 07.01.2014 | 16:39:54 Uhr
*reinplatze*

*mitfeier*

*reknuff*

*Die Süßigkeiten schnapp und wieder abhau*

Danke für dein Review xD :D

LG Jitomi ^__^
05.01.2014 | 18:10 Uhr
zu Kapitel 6
Hi :)

Oh je, was macht Kyouko da denn nur? Nicht gehen, nein! Q.Q
Aber man hat hier richtig gut gemerkt, dass sie auch eine nette Seite hat. Also, dass sie sich schon Gedanken über Mami macht, bevor sie sich aus dem Staub macht.
Hoffentlich sucht sie nach Kyouko...
Aber trotzdem ein echt tolles Kapitel, finde ich^^

lg Striker

Antwort von Jitomi am 05.01.2014 | 18:22:15 Uhr
Hey ho :D

aaand its gone... xD
Freut mich, dass dir dieses Kapitel gefällt :D
Und danke dir für dein Review :3

LG Jitomi
05.01.2014 | 00:29 Uhr
zu Kapitel 5
Hey. *-*

Wie schon gesagt ich finde dieses FF mega! <3
Wie süß sich doch Mami um Kyoko kümmert obwohl diese nicht immer ganz nett zu ihr ist. o:
Hihi, und Kyoko scheint schon in Mami verliebt zu sein da sie ja andauernd rot wird & Herzrasen bekommt wegen ihr. ;3
Aber es muss echt wehgetan haben als Kyoko im Bad ausgerutscht ist..auauau...Dx
Hoffentlich geht es ihr auch bald besser...da sie ja an ihre Vergangenheit denken musste. /:
Ich bin gespannt wie es weiter geht. *---*
-dir Lakritze & Muffins geb-

-lg Waffle-chan. :3

Antwort von Jitomi am 05.01.2014 | 18:24:22 Uhr
Hi ^__^

Freut mich, dass dir mein FF so gut gefällt :D
Jup, sowas tut weh xD Ist sie aber auch selbst schuld :P
Ich danke für dien Review :D
*alles futter* xD

LG Jitomi
02.01.2014 | 14:56 Uhr
zu Kapitel 5
Hi :)

Lecker, Curry *-* Da hätte ich wohl auch reingehauen^^
Aber ja, Kyouko kann ne Menge verputzen. Ich finde es erstaunlich, dass sie trotzdem ne gute Figur hat^^
Und kann verstehen, dass sie dachte, Mami sei älter. Weil sie eben so mütterlich ist^^
Aber autsch, jetzt scheint es schwierige zu werden... Ich ahne schon, dass da etwas hinterm Busch liegt.
Ob es wohl so schlimm wie im Anime/Manga sein wird? Ich bin gespannt.

lg Striker
01.01.2014 | 20:33 Uhr
zu Kapitel 4
Hi :)

Hui, da bin ich also froh. Kyouko scheint es ja ganz okay zu gehen, abgesehen von dem schmerzenden Kopf und so.
Aber man, sie ist echt harsch... Aber so ist sie nunmal eben. Dieser kommandierende Ton passt ja schon ein wenig zu ihr.
Mami ist echt so ne Liebe. So fürsorglich^^
Ja... Ansonsten fände ich es halt cool, wenn du im Text mal ein paar Leerzeilen machen würdest.

lg Striker

Antwort von Jitomi am 01.01.2014 | 20:43:33 Uhr
Hey ho :D

Kyouko ist halt hart im nehmen :D
Ja die Leerzeilen...*ähem*...muss ich noch dran arbeiten xD
Ich danke dir für dein Review :D

Lg Jitomi