Reviews: Fanfiction / Musicals / Cats / Rache

Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
30.10.2013 | 17:30 Uhr
zur Geschichte
jap, ich kann erklären wo du auf einmal hin bist. du bist zu wolfis imaginärer
telefonparty gebeamt worden und mampfst dort whatsapp-schokolade und skype-kuchen ^.^
folglich ergibt das sehr wohl sinn ^-^
glg
wolfi

Antwort von minorpart of subplot am 31.10.2013 | 23:02:58 Uhr
Ähm, jaaa...
Ich weiß darauf keine sinnvolle Antwort, aber gar nichts zu sagen kommt mir auch nicht nett vor.
Deshalb sind hier jetzt diese paar inhaltslosen Zeilen. Ich hoffe du kommst damit klar.
Wenn nicht... dann nicht. Dann Schande über mich ._.

lg Mino
30.10.2013 | 16:27 Uhr
zur Geschichte
Hallo mal wieder
*nach luft schnapp*
boahhhhh, da bin ich ein paar monate (oder so) nicht da, und dann.....Neeeeeeeiiiiiiinnnnnnnn!
Ich hab pyra ja schon immer gemocht, das orangene katzenvieh hat es mir echt schon immer angetan *mit bebender unterlippe* das darfst du nicht machen!!!!! Wie kannst du nur!?!?!?!?!?
*einsam mit einem pyrafähnchen wedel* menno!!! *schnief*
ich muss wohl wieder öfters hier sein, außer mir scheint ja niemand auf die orangene miezekatze aufzupassen....

Lg anika

Antwort von minorpart of subplot am 31.10.2013 | 22:53:12 Uhr
Grüß dich!
Joah… das ist dann wohl ein Begrüßungsgeschenk der etwas anderen Art ^.^
Wie gesagt, ich hab nur eine Ausrede: Wolfi hat sich’s so gewünscht.
So viel Mitgefühl für Pyra bin ich tatsächlich nicht gewohnt.
Nein, ihr Fanclub ist recht überschaubar… Hermine hat nicht wirklich was gegen sie, aber sie ist so ziemlich die einzige. Alle anderen haben eine ziemliche Abneigung entwickelt.
Aber ich würde mich natürlich freuen, wenn du wieder öfters deinen Senf abgibst ^-^

Lg Mino
27.10.2013 | 20:55 Uhr
zu Kapitel 1
Herzliche Gratulation!
Mir ist schlecht... ehrlich ich bin teilweise
richtig zusammen gezuckt und bin gerade am
überlegen eine Heim für gefolterte Katzen zu
gründen. Aber das würde ihr auch nicht mehr
helfen, also wäre es ein unnötiger Aufwand.
Also die anschauliche Schilderung war
sehr gut, man konnte es sich richtig schön
vorstellen und mit leiden. Von der Brutalität
bin ich wirklich beeindruckt. Ich kann mir
vorstellen, dass das für dich nicht gerade
einfach war, aber ich finde du kannst zufrieden
sein.
Was nur die ganze Welt gegen rote Katzen
hat? Die haben niemandem was getan und
sehen so hübsch aus und dann ersticken sie. -.-
Scheint immer noch ein wunder Punkt zu sein.
Außerdem hege ich keine motivierten Mordgedanken
gegenn Pyra. Aber vielleicht hast du sie damit
zum reden gebracht und es gibt demnächst mal
ein neues Kapitel... *mit zaunpfahl in der Gegend
herumfuchtel*
lg Hermine

Antwort von minorpart of subplot am 28.10.2013 | 08:55:31 Uhr
Äh… danke? Glaub ich ._.
Tut mir Leid, ich wollte echt nicht der Grund der Trennung von dir und deinem Frühstück sein. Ihr seid so ein schönes Paar.
Aber mach mal. Auch wenn so ein Heim das „nicht mal eine Pflanze“-Konzept irgendwie durcheinander bringt xD
Es war nicht wirklich einfach, aber auch nicht so schwer wie ich gedacht hätte. Es war… seltsam .-.
Jaaa, ich weiß… ich hab schon beim Schreiben gewisse Parallelen gesehen und als dann das Ende kam… ja .__.
Ich hätte es aber auch als falsch empfunden es umzuschreiben, das wäre einem Verrat an seinem Andenken gleichgekommen.
Und… es hat schon einen Grund warum auch von (fehlendem) Glück die Rede ist. Das hier ist nicht nur ein Zeugnis von Brutalität, sondern auch eine Art Ehrerbietung.
Natürlich ist es ein wunder Punkt, das wird es in gewisser Weise immer bleiben. Wenn’s dich zu sehr getroffen hat, tut mir das Leid. *dich knuddel*
Zaunpfahl? Wo denn, ich seh kei- *dagegen renn* jaaa…
Erstaunlicherweise geht’s neben fehlender Motivation auch deshalb nicht weiter, weil so was Ähnliches ansteht und ich das nicht schreiben wollte.
Vielleicht hat’s also wirklich geholfen, denn gegen morden is das Geplante eigentlich ziemlich harmlos.

Du wirst es ohnehin als Erste wissen,
lg Mino
27.10.2013 | 20:15 Uhr
zu Kapitel 1
OH MEIN GOTT *________________*
KARTOFFELPÜREE *O*
NUR FÜR MICH *O*
ach, wurst, püree is püree und soße ist soße ^-^
*les*
pyra soll die fresse halten! als wär ich jemals enttäuscht von dir wegen sowas, also echt! -.-
doofe kartoffel elende ò.Ó
ich... ich habe grad mal den ersten absatz gelesen und ich liebe diese ff jetzt schon *_*
*weiterles*
nix kurz und schmerzlos! Ò_ó
das verdient soviel doofheit net! ò_Ó
und wenn dus 10mal net kannst, tante mino, mac wirds schon richten D:
ah, sehr gut ^.^
bister und polyphem? ... oke, die tuns zur not auch ^.^
dooooch, das ergibt alles sinn, du dämliche kartoffel -.-
nix da, hiergeblieben! Ò_ó *der kartoffel ein bein stell*
die beiden katerchen haben ja recht interessante gedanken... wenns ihnen freude macht, solls mir recht sein^^
oke, jetz bin ich durch mit lesen und ich muss sagen: ich bin kein fan von zu tode foltern, wie du weißt, aber dein
oneshot war toll. awesome. wundertolligepitastisch. und es ging der kartoffel an den kragen *_*
*dich mit bergen von keksen, schokolade und juchen überschütt, weil tolles geburtstag geschenk und allgemein toll und so*
*ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz doll knuddel*
ich hab dich lieb ^.^
glg
wolfi

ps: erstes review! (party)

Antwort von minorpart of subplot am 28.10.2013 | 08:34:09 Uhr
Nix da Gott. Du darfst ruhig weiterhin Mino sagen ^_^
Du freust dich, das ist schön^^
Du vielleicht nicht, aber ich wäre von mir selbst enttäuscht gewesen ._.
Der erste Satz xD
Nachdem alle Versuche so herrlich in die Hose gingen, hab ich einfach geschrieben was ich gefühlt habe.
Mac… ich hab daran gedacht, aber es ging einfach nicht… und wofür hat man Personal, wenn nicht um dem Mist rauszubringen?
Jep, Bister und Polyphem. Ursprünglich wollte ich ja die Junioren nehmen, aber… das wäre einfach zu schräg gewesen .-.
Es ergibt eben keinen Sinn! Oder kannst du erklären wo ich auf einmal hin bin? xD
Davon dass es ihnen Freude macht, kannst du mal ausgehen. Meine Antagonisten neigen immer zu einer gewissen sadistischen Ader. Warum auch immer. Ist mir völlig schleierhaft.
Kein Fan?! Aber du hast es dir doch selbst gewünscht DDD:
Und trotzdem findest dus toll. Das macht in etwa so viel Sinn wie diese Geschichte ._.

*trotzdem ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz doll zurückknuddel*
lg Mino

PS: WUHU! (poolparty)