Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Mujika
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
30.05.2021 | 23:16 Uhr
Moin!

Es ist wirklich erstaunlich, wie viele tolle Projekte in dieser Kategorie zu tollen Songs entstanden sind. Das ist ein Lied, welches ich wirklich geliebt habe und damals auch auswendig konnte. Und die Geschichte, die du um dieses Lied gebaut hast, hat mir auch sehr gut gefallen, da sie so eng mit den Textzeilen verbunden war. Danke für dieses wundervolle Werk.

Liebe Grüße,
Finchen ❈
AuctrixMundi (anonymer Benutzer)
19.02.2014 | 18:11 Uhr
Gut gewähltes Lied! Nah am Text geblieben und nichts riskiert, dafür ist es aber auch gelungen. Zwar nun nicht der absolute Reißer nach oben, aber gut.
Menschen, die einen so ausnutzen und einen nicht schätzen könne, haben es nicht verdient, dass man auch nur eine Träne um sie vergießt.
Hin und wieder schwankt die Wortzahl jedoch ein wenig und beläuft sich nicht auf exakt 100 Worte.
lg Auctrix

Antwort von Mujika am 20.02.2014 | 14:40 Uhr
Freut mich, dass die der Text gefallen hat.
Dass es nicht immer exakt 100 Worte sind, hab ich jetzt so nicht mitbekommen ^^" Da werd ich noch mal in den nächsten Tagen drüberschauen und umändern.
LG Chizakura
05.12.2013 | 09:07 Uhr
Hallo ^^

Tolle Liedwahl und danke, dass du bei dem Projekt mitgemacht hast :) Zu Anfang gleich der kleine Hinweis, ob du nicht eine inhaltliche Kurzbeschreibung geben willst? Gerade in diesen Projekt-Kategorien kann das eine Menge ausmachen …
1. Drabble: Ich-Perspektive, Rachegedanken … Ja, diese Art von Personen hat ja jeder -.- Undankbarkeit kann einen echt ärgern.
2. Wenn man überlegt, wie oft man wegen jemandem weint, der es eigentlich gar nicht verdient hat … Am besten nicht drüber nachdenken, das regt einen nur auf :/ Ich bin gespannt, ob wir noch erfahren, was besagte Person getan hat.
3. Und langsam frag ich mich, ob das eher eine Sammlung über „Gefühle“ wird denn einer richtigen Story … ist ja schon alles ein wenig allgemein gehalten, trotz Ich-Perspektive

Gut, jeden Drabble zu kommentieren funktioniert nicht, da ich zu den wenigsten etwas individuelles zu sagen habe.
Also einfach ein abschließendes Wort zum Gesamten. Positiv aufgefallen ist mir dein Schreibstil, es wirkt flüssig und meiner Meinung nach ist eine persönliche Note zu erkennen. Von der Form her allerdings ist noch einiges zu tun, du hast ganz oft falsche Satzbauten und Fehler (eigendlich und währe ist mir vor allem aufgefallen). Wenn du nochmal drüber liest, kannst du das meiste sicherlich selbst beheben :)
Inhaltlich fand ich alles ein bisschen schwammig. Bei 18 Kapiteln wiederholt sich der Inhalt immer wieder, es ist zum Teil langwierig und als Leser erfährt man nur wenig neues. Gut, es geht um den Erzähler, der von jemand anderem ausgenutzt wurde … und das wird lang und breit durchgekaut. Aber was derjenige jetzt tatsächlich getan hat, erfahren wir nicht wirklich.
Am Ende hast du noch die Abwechslung mit dem Gericht drin, mit dem Psychiater etc., und das war auch eine ganz interessante Wendung, wirkt aber auch wieder schwammig, weil man es als Leser einfach „hingeworfen“ bekommt, ohne weiter drauf eingegangen zu werden.

So, ich denke, ich hab alles berücksichtigt, was mir so durch den Kopf gegangen ist, und hoffe, dass du mir die Kritik nicht übel nimmst, denn sie ist gut gemeint.

GLG
db
30.10.2013 | 20:09 Uhr
Huhu :)

Was o_O noch keine Reviews? Kann ich gar nicht verstehen?
Das ist ja mal der Hammer!! Coole Idee und ein richtig geiles Lied!
Evanescence zählt auch zu meinen Lieblingsbands :)
Dein Schreibstil ist super und ich freue mich auf mehr ;)
LG Fili

Antwort von Mujika am 30.10.2013 | 21:18 Uhr
'n Abend :)

Danke für dein Review und das Lob :D
Ich mag das Lied auch wirklich sehr. Und Evanescence ist nun mal eine der besen Bands die es gibt. Ich hab auch noch vor zu "My Immortal" und zu den Lieder vin "The Open Door" Liedzeilendrabbles zu machen. VVielleicht auch noch was zum Selftiteld Album. Mal sehn was noch so kommt.
Lg Chiza
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast