Autor: CrazyCat179
Reviews 1 bis 25 (von 26 insgesamt):
tanni73 (anonymer Benutzer)
15.11.2013 | 23:05 Uhr
zu Kapitel 14
So diesesmal entgeht mir nicht das Ende!!!
Hihihi
15.11.2013 | 22:49 Uhr
zu Kapitel 14
Huhu,

Was für eine gelungener Abschluss! Habe mich sehr über jedes Kapitel gefreut!
Es regelrecht verschlungen :). Danke für diese tolle FF.

Hoff da kommen noch mehr!

Liebe Grüße

dein Schaf
10.11.2013 | 16:41 Uhr
zu Kapitel 13
Heidewitzka....
Die beiden sind endlich zur Vernunft gekommen! Man, man, man......jetzt hab ich aber rote Ohren.
Sehr großes Kino Liebes!!

Ich freu mich schon aufs nächste Kapitel!!

Antwort von CrazyCat179 am 15.11.2013 | 21:30 Uhr
Danke, dein Feedback tut so unglaublich gut.
Hach, toll dass du dabei bist, Liebes.
tanni73 (anonymer Benutzer)
10.11.2013 | 09:39 Uhr
zu Kapitel 13
Wirklich stürmische Zeiten. Very Very Very Hot das Ganze.
I like it.

Antwort von CrazyCat179 am 15.11.2013 | 21:31 Uhr
The thrill is still - hot, hot, hot, hot, hot, hot, hot, hot!

Daaaanke, bist ein echter, wahrer Schatz!
04.11.2013 | 17:22 Uhr
zu Kapitel 12
Endlich haben die beiden zueinander gefunden! Das ist doch schön!
Ich kann mir das richtig gut vorstellen wie sie da im Regen stehen und sich Tanja innerlich windet.
Die beiden sind totale Dickschädel!

Schreib schnell weiter! Das ist so herrlich!
tanni73 (anonymer Benutzer)
02.11.2013 | 22:33 Uhr
zu Kapitel 12
Jaaaaa, Tanja ist endlich zur Vernunft gekommen, das wurde ja auch mal Zeit!!!

Antwort von CrazyCat179 am 03.11.2013 | 01:29 Uhr
Wunder gibt es immer wieder... hier in der FF Welt kann alles noch in Ordnung kommen, jawohl!


Danke für dein fortwährendes und liebes FB!
tanni73 (anonymer Benutzer)
29.10.2013 | 23:20 Uhr
zu Kapitel 11
Na bin ich froh, das Tanja wohl doch noch die Kurve kriegt.
Jetzt muss sie aber einiges Gut machen!
Wie gut das Uschi das auch so sieht
26.10.2013 | 23:54 Uhr
zu Kapitel 10
Boah! Das hat gesessen Tanja! Da tut einem ja das Herz weh! Drama Baby!
Heidewitzka....Armer Mick! Die müssen das wieder hingekommen! Meine Fresse.....

Ich weiß grade echt nicht was ich sagen soll....Man, Man, Man...

Du machst Sachen mit uns Cat! :D

Antwort von CrazyCat179 am 27.10.2013 | 23:01 Uhr
Jaaa, Tanja steht mit dem Rücken an der Wand - und dann wird sie wohl bissig.
Danke für dein fortwährendes FB, bist ein Schatz!
26.10.2013 | 21:46 Uhr
zu Kapitel 10
Mehr, mehr, mehr! :D
Dein Storys sind einfach klasse!

Und die hier gefällt mir besonders, wehe sie fährt Mick nicht hinterher :D

Bin schon richtig auf die Fortsetzung gespannt!
Mach schnell weiter!

Lieben Gruß
Jen

Antwort von CrazyCat179 am 27.10.2013 | 23:00 Uhr
Hi Jen,

vielen lieben Dank für dein FB, das freut mich wirklich sehr.
Bald geht es weiter.

LG
Cat
tanni73 (anonymer Benutzer)
26.10.2013 | 13:55 Uhr
zu Kapitel 10
Tanja spinnt doch langsam, was ein gemeines Luder ;-)
Sie muss doch auf ihr Herz hören, verdammt nochmal!!!

Antwort von CrazyCat179 am 26.10.2013 | 14:13 Uhr
Aber du weißt doch - der Weg der Erkenntnis ist steinig, dornig und mit vielen Stolperfallen versehen.

Gemeines Luder - haha - du schon wieder!
22.10.2013 | 17:33 Uhr
zu Kapitel 9
Puh, Tanja mach ja ganz schön dicht. Eisqueen schlecht hin!
Die beiden tun mir ja so Leid! Die leiden beide und finden einfach nicht zueinander.
Heidewitzka!

Das ist ja nicht mehr auszuhalten, hier :D

Antwort von CrazyCat179 am 26.10.2013 | 14:14 Uhr
In die Enge lässt sich Madame halt nicht gerne drängen.
Danke für dein FB, Schäfchen! Bist ein Schatz.
21.10.2013 | 08:02 Uhr
zu Kapitel 8
Da kommt ein ganzes Stück harte Arbeit auf dich zu, lieber Mick!
Menschenskind.....das die beiden auch immer so dramatisch sein müssen. *schnief*
Ich liebe deinen Schreibstil! * dich drück*

Hoffe es geht bald weiter! * Kekse hinstell*
tanni73 (anonymer Benutzer)
21.10.2013 | 07:23 Uhr
zu Kapitel 8
Das scheint allerdings ein harter Brocken zu werden !
Ich liebe es!!!
19.10.2013 | 16:31 Uhr
zu Kapitel 7
Dieses Ewige hin und her tut mir im Kopf weh...
Wenigstens hat hier einer nen Plan, wie man das beheben kann.
Hoffentlich geht der auch auf...

Antwort von CrazyCat179 am 20.10.2013 | 22:13 Uhr
denen tut der Kopf nur von zu viel Alkohol und Sturköpfigkeit weh.
Na, ob Micks Pläne immer was taugen?
Keine Sorge - ich habe ja auch einen Plan!
19.10.2013 | 09:03 Uhr
zu Kapitel 7
Sauber, Mick! Tolle Aktion!
Ich schmeiß mich hier grad weg vor lachen! Auf so was muss mal erst mal kommen!


Bin gespannt was unser scheues Reh dazu sagt!

Antwort von CrazyCat179 am 20.10.2013 | 22:12 Uhr
Schön, dass ich dich zum Lachen bringen konnte.
Jaja, der Mick hat Ideen, gell?!
tanni73 (anonymer Benutzer)
19.10.2013 | 07:21 Uhr
zu Kapitel 7
Holy Shit, 50 Therapiestunden!!!
Hahaha das kann ja was werden, so ein Schlitzohr!
Ich glaube Tanja wird danach wohl richtiger Alk!

Antwort von CrazyCat179 am 20.10.2013 | 22:11 Uhr
Halt wie in den guten, alten Zeiten!

Weiß momentan noch nicht, wer mir da mehr leid tut.
Sie brauchen einander einfach, Punkt.
tanni73 (anonymer Benutzer)
17.10.2013 | 08:04 Uhr
zu Kapitel 6
Er hat also einen Plan! Na ob seine Pläne gutgehen, ich weiß nicht, hihihi
16.10.2013 | 22:51 Uhr
zu Kapitel 6
Lass alles raus Mick! Da wäre ich auch sauer!
Mensch dieses scheue Reh ist eine harte Nuss! Und Martin natürlich sofort am wettern!
Ich lach mich immer so kaputt über den Kerl! :D

Mick hatt nen Plan? Bin gespannt was das wohl für einer sein wird......

*daumen drück für happy end* :)
16.10.2013 | 21:10 Uhr
zu Kapitel 5
Man da fliegen ja wieder die Fetzen! Man, man, man!
Madame ist ja wieder wie ein Eisberg! Und unser Mick gibt nicht nach.
Richtig so Mick! Es lohnt sich für Tanja zu kämpfen.
Bin total besorgt wegen ihrem Alkoholproblem. Hoffe sie kommt da wieder raus.
Die hat ja schon einen eigenen Zimmerschlüssel bei Uschi!

Schreib schnell weiter......*bin ganz aufgeregt!*
15.10.2013 | 22:47 Uhr
zu Kapitel 4
Boah, neeeee! *argh*
Jetzt hab ich wirklich gedacht das die beiden offen und ehrlich reden aber nahein.....
Madame rennt ja wieder weg! Und wie! Die muss sich ja beeilt haben wie sau!
Wieso ist nicht nich verkatert? Die muss doch nen Schädel haben.....

Antwort von CrazyCat179 am 15.10.2013 | 22:56 Uhr
Ja, das kann se, die Madame - abhauen und verschwinden.
Aber eher, weil ihr nicht egal ist, ob sie zu spät zur Arbeit kommt und Frauen nunmal was länger für's fertig machen brauchen...
tanni73 (anonymer Benutzer)
15.10.2013 | 22:00 Uhr
zu Kapitel 3
Tja hätte sie nicht so Gas gegeben, wäre er vielleicht geblieben, aber wie Cat kenne, kommt bestimmt noch TaMi, ich hoffe es auf jeden Fall! ;-)
15.10.2013 | 20:56 Uhr
zu Kapitel 3
Danke meine Liebe! Ein ganz dickes Danke an dich!
Nun kann ich wieder Hoffnung schöpfen für die zwei!
Die brauchen sich und fertig! Keine Steffi und kein Hold werden daran je was ändern!
(Ich weiß es gehört nicht hier hin aber ich sags so gern ;))

Schreib schnell weiter! Ich weiß gar nicht ob ich mich auf unsere wieder nüchterne Tanja freuen soll...

Hab Angst das sie wieder dicht macht :(

Antwort von CrazyCat179 am 15.10.2013 | 21:17 Uhr
Da habe ich ja fast schon Angst den nächsten Teil zu posten, meine Liebe.
Danke für dein tolles, andauerndes Feedback!
tanni73 (anonymer Benutzer)
15.10.2013 | 20:27 Uhr
zu Kapitel 2
Oweia hat Tanja einen im Schuh ;-)

Aber so kommt sie wenigstens mal aus dem Ar...!
Bin gespannt, wie es weitergeht, wenn der Rausch vorbei ist ;-)
15.10.2013 | 19:37 Uhr
zu Kapitel 2
Die beiden tun mir so leid....
Wie konnten die zwei den Karren nur so an die Wand fahren.
Die können nicht ohne einander!
Tanja muss, wie Mick, schon ihren Kummer in Alkohol ertränken. Sie verträgt genau so viel wie ich. * kopfschüttel*
Mick darf ihr jetzt nicht von dr Seite weichen. Egal wie sehr sie sich dagegen sträubt!

Schreib schnell weiter! Ich will unbedingt lesen was unser betrunkenes Reh ihm noch so an den Kopf wirft.

Dein Fan und Schaf :)
tanni73 (anonymer Benutzer)
14.10.2013 | 22:27 Uhr
zu Kapitel 1
Du machst mich wahnsinnig! Überall lese ich deine FF

Antwort von CrazyCat179 am 14.10.2013 | 22:30 Uhr
Hast du denn keine anderen Hobbys, Tanni? *g*

Nee, mal im Ernst: Vielen Dank für dein FB zu all meinen FFs!
Bist ein Schatz und ich freue mich, dass es Leute gibt, die meine Arbeiten lesen - zur Not auch Überall!