Autor: Flammenfell
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
Karabinerhaken (anonymer Benutzer)
22.10.2013 | 10:14 Uhr
zu Kapitel 4
Also Ich finde du schreibst ziemlich schön aber du solltest näher auf die Gefühle und Gedanken usw eingehen
17.10.2013 | 10:46 Uhr
zu Kapitel 3
Hi,
Sorry, dass ich mich erst jetzt melde, ich habe es aber nicht früher hinbekommen :/
Also, insgesamt haben mir die Kapitel gut gefallen, aber mir sind sowohl positive als auch negative Sachen aufgefallen :)

Zum Positiven:

1.) Die Kapitellänge gefällt mir jetzt wiklich gut. Behalte es so bei ;)

2.) Du hast keine Rechtschreibfehler, soweit ich es gesehen habe :) Daumen hoch xD

Zu den negativern Sachen:

1.) ich finde, du schreibst etwas zu abgehackt. Also deine Sätze sing kurz und dadurch wird der Lesefluss des Lesers etwas gestört. Diese kurzten Sätze kannst du nehemn, wenn du Angst, Panik etc. schildern willst. Aber bei deinen Kapitel sollten die Sätze unbedingt länger sein.
Also z.B. ANSTATT "Ich wachte auf. Um mich herum drehte sich alles. Ich blinzelte um zum Verstand zu kommen. Jetzt sah ich alles klar vor Augen! Vor mir stand Mallory und sah mich an. In ihrer Hand war ein Kuchen. "Mallory! Ich hab nicht Geburtstag!", entfuhr es mir. "Psst!", zischte das Mädchen, "kommst du jetzt?" Sie wirkte ungeduldig. "Wohin denn?", fragte ich und setzte mich aufrecht hin." zu schreiben, würde ich schreiben "Ich wachte auf und alles um mich herum drehte sich. Ich musste blinzelte und dann sah ich alles klar vor Augen! Vor mir stand Mallory und sah mich an. In ihrer Hand hielt sie ein Kuchen. "Mallory! Ich hab nicht Geburtstag!", entfuhr es mir. "Psst!", zischte das Mädchen, "kommst du jetzt?" Sie wirkte ungeduldig. "Wohin denn?", fragte ich und setzte mich aufrecht hin." Verstehst du was ich damit meine?

Und noch ein Tipp: Beschreibe mehr die Umgebung (Also schreib z.B. dass beim Aufwachen die Sonne ins Gesicht scheint und das Zimmer mit licht durchflutet wird, ... lasst dir was einfallen) und die Gefühle näher. ich hoffe du verstehst, was ich meine ;)

2.) Mir gefällt der Charakter der Amy nicht wirklich. Du srtellstsie ziemlich ... reizbar und so, dar. ABer ich finde, sie ist nicht so. Klar kann sie schnell gereizt sein, aber dennoch würde ich sagen, dass sie ein freundliches und nettes Mädchen ist.
An der Stelle, als Amy Ty angezickt hat, habe ich mich gefragt wiso. Also, dass ganze kam ohne eine Vorwarnung und hat mich etwas irritiert.
Und dann denke ich nicht, dass Amy einen KUnden anfahren ürde. Sie lebt ja von den Kunden ;)

Okay, ich hoffe du bist mit für die viele Kritik nicht böse, aber ich denke, dass du nur so besser werden kannst :) Und ich hoffe, sie hilft dir weiter xD
Und falls du noch Fragen haben solltest, kannst du dich gerne bei mir melden:)

Ansonsten aber gefält mir die FF und ich bin gepannt, wie es weitergeht :)

lg Julifee

Antwort von Flammenfell am 20.10.2013 | 12:39:52 Uhr
Hey,
ich finde es nicht schlimm das du auch mal Kritik schreibst!
Bei jeder Geschichte kann es mal kritik geben;)
Ja, ich weiß das meine Sätze oft kurz sind. Aber
ich versuche mich zu bessern. Zu dem Mann:
Ich weiß das sie ihnnicht so angefaucht hätte,
aber er will ihr ja nichts genauerers sagen!
Zu Amy:
Normaler weise ist sie ja auch net! Aber sie
ist halt mal mit dem falschen Fuß aufgestand,
falls du weißt was ich damit meine! An machen
Tagen bist du ja auch mal schlecht gelaunt! Oder?
Ich hoffe du kannst mir verzeihen das ich so
spät zurück geschrieben hab! ;)

GLG Flammenfell<3
07.10.2013 | 16:46 Uhr
zu Kapitel 1
Hi,
da schreib ich dir mal dein erstes Review :P

Deine FF klingt vielversprchend :) und deine Kurzbeschrei8bung hat mich total angesprochen. ich bin ecuht gespannt, was in deiner Story alles passieren wird ;)

Mit dem Prolog hast du mich neugirig gemacht. Du schreibst , soweit ich das bis jetzt beurtelen kann, gut und durch diese kurzen Sätze kommt für mich auch die Panik des Pferdes rüber. ;)

... So, mehr kann ich jetzt nicht schreiben xD Da es ja sehr sehr kurz ist.
Ich denke, dass ist villeicht auch ein Grund, weshalb niemand ein Review schreibt :/ Mann kann daraus nicht viel entnehmen, weißt du? Als kleiner Tipp, schreibe längere Kapitel. So macht es mir auch vviel mehr spaß ein Kapitel zu lesen, als wenn ich schon nach wenigen Minuten aufhören muss mit lesen, weil das Kapitel endet :) ICh hofffe, du nimmt es nicht übel. Ist nur ein kleiner Tipp meinerseits :)

ich werde auf jedenfall die FF weiterlesen und bin gespannt, was noch alles so kommt :)

bis dahin
lg Julifee

Antwort von Flammenfell am 09.10.2013 | 17:38:31 Uhr
Ich hoffe das nächste Kapi ist lang genug;)
Das ist zwar noch nicht SO spannend aber, so ist
ja ein Anfang einer Geschichte! ;)

GLG Flammenfell<3