Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt):
28.08.2013 | 22:58 Uhr
Wow... o___o

Also das war grad so toll o_o
Der OS ist dir 100ig gelungen, Schätzele...der war so..fesselnd o_o
Aber, Gott, du musst echt mal zur Abwechslung was humorvolles oder sowas schreiben O_o Ich werd wegen dir noch ganz depri T___T
Um ehrlich zu sein hätte ich wegen dir sogar fast geweint :((
Besonders bei:

"Humpty Dumpty.
Ich lehne dich ab."

Boooa ey ich hatte grad so ne Gänsehaut bei der Stelle O___O T_T
Ich musste so flennen im Manga.. TT___TT


Ach Elliot, du Miststück T__T Musst du mich mit deiner Geschichte dauernd zum heueln bringen? D::

Bei:
„Es tut mir leid … Leo.“ - dachte ich nur: TTTTTT________TTTTTT....I-Ich hasse diich, Elinor D''': ♥


............


Oh man ich bin grad so sprachlos, dass ich echt keine ahnung was ich dir noch schreiben könnte D:::


Also, Süße, du hast eindeutig Talent. Mach weiter so! :D


GGLG Silhou ;* :*

Antwort von elinorlunettes am 29.08.2013 | 01:54 Uhr
Oje. Das Gesicht kenne ich. Sie ist sauer auf mich.

... Echt? o_o Fesselnd? '-' ... Fesselnd. Hm. ... *denk*

...

Du hast soeben eine Idee für eine neue Geschichte geliefert. Ha! Supi. Morgen setz ich mich gleich dran xD

Ich und humorvoll. Vielleicht in den Reviews. Oder beim Mailen. Oder in ask. xD Aber in meinen Geschichten? Never! xD
Höchstens in unserer Partner - FF, Schatz xD
Und das mit dem Depri - machen, das ist doch mittlerweile ein Running Gag *zwinkerzwinker*

OK, werden wir ernst.
Woas? D: Geweint? D - Das wollte ich jetzt nicht! D: Aaah, hier ein Tempo. D: ♡
Oh Gott, du hättest mich sehen müssen. Ich hab es auf Englisch gelesen. Und nochmal. Und nochmal. Ich war ein nicht versiegender Brunnen und war wochenlang ein wandelnder dunkler, trauriger Fleck.
Meine Freundinnen haben sich schon ernste Sorgen gemacht, die Armen ;_;

Echt? Aw. Das hätte ich nicht gedacht x3

Ich hasse dich auch, Silhou :D ♡ Ganz doll. Und weil wir uns beide so hassen, umarmen wir uns zu Tode. :D ♡

Danke <3 Werde ich. Hast mir ja jetzt ne Idee geliefert *-* Außerdem sind noch zwei Andere in Planung. <3

In Liebe.

Klette Eins. ♡ Aka Elinor. Aka Bianca. Aka Sandra. Aka ...

Bianca: Bye.
Elinor: Hey!
28.08.2013 | 22:15 Uhr
Und wieder ein Review~

Auch hier muss das Rating übrigens P12 Slash lauten, weil Shônen-Ai. Der lange leere Absatz am Anfang hat mich verwirrt, so werden aber auch die Worte „Liebst du mich …?“ betont. Ah, und noch etwas: Du bist sehr talentiert darin, Kurzbeschreibungen zu verfassen, das gilt auch für deine anderen Geschichten! Überhaupt waren es deine Kurzbeschreibungen, die mich neugierig auf die Geschichten gemacht haben – du kannst stolz auf dich sein, weil sie dir so gut gelingen, das schaffen nicht viele!

Der Anfang des OS ist ebenfalls wunderbar! Dieses „Schwarz“ hat eine unglaublich große Wirkung, dein Schreibstil ist hier ungemein fesselnd und man will unbedingt erfahren, was passiert ist. Wunderbar gemacht! Die Stilmittel, vor allem die vielen Ellipsen und Wiederholungen, passen hervorragend zur Situation. Allgemein solltest du Stilmittel öfter verwenden, weil sie gut zu deinem Schreibstil passen :-)

Spätestens bei dem Satz „Er hatte seinen Chain abgelehnt“ war ich den Tränen nahe, weil nun klar ist, dass es sich hierbei um Eliots Sicht handelt Q__Q Und, hach, die Stilmittel. Ein RIESIGES Lob ab dich! Du ahnst nicht, was für eine große Wirkung sie erzielen! Nur die Erwähnung von Leos schwarzen Haaren hat mich gestört, denn mal im Ernst: Würde man in so einer Situation wirklich auf die Haarfarbe achten? XD

Als Eliot Humpty Dumpty abgelehnt hat, habe ich unwillkürlich den Atem angehalten. Die Verbindung zu Edgar aus „Holy Knight“ war perfekt, weil es seinen Tod so wunderbar ironisch macht. Allerdings nehmen die vorhin noch schönen Stilmittel (vor allem die Wiederholungen) hier eindeutig Überhand, hier hast du sie zu oft verwendet. Benutze ruhig mal andere und achte darauf, alles richtig zu dosieren :-)

Es passt gut zu Eliot, dass er fürchtete, sich zu verlieben. Auch da ist es ironisch, dass er sich ausgerechnet in seinen Diener verliebt hat. Die Frage, ob Eliot nun ein Held ist oder nicht, ist sehr interessant, für mich aber auch eine rhetorische Frage – natürlich fügt er Leo jetzt unsäglichen Schmerz zu, aber ein Held ist er durchaus.

Ein Beispiel für sinnvolle Haarfarbenerwähnung ist der Satz „Dann, als er immer tiefer in das nun so sanfte Schwarz sank, das Schwarz, das der Haarfarbe von Leo so ähnelte…“, weil die Haarfarbe hier zusätzlich mit etwas Anderem verbunden wird und so einen Sinn erhält. Hier ist es eben nicht egal, welche Haarfarbe Leo hat und deshalb darf man sie auch erwähnen. Mach das ruhig öfter, es gelingt dir sehr gut :-)

Ich finde es zwar tröstend, dass Leo Eliot auch liebt, aber ich finde es schade, dass er es ihm nie sagen konnte Q__Q

Wieder ein wunderbarer OS, der vor allem durch seine Stilmittel hervorgestochen ist – aber achte bitte darauf, dass du es mit ihnen nicht übertreibst! Böse Kritiker würden sich sonst fragen, ob Eliot eine Sprachstörung hat, weil er so viele Worte wiederholt und du willst bestimmt nicht, dass sie das denken ^^“

Liebe Grüße,
Tatjana

Antwort von elinorlunettes am 19.09.2013 | 06:23 Uhr
Da bist du ja wieder.~ :D

Sorry, dass diese Antwort so lange gebraucht hat, in letzter Zeit hetzt mich alles und jeder. Gomen.

Schon geändert. Mein Gott, was wär ich Trantüte nur ohne dich und deine Warnungen? Das ist Absicht, ich liebe solche Absätze, eben weil die Worte 'Liebst du mich?' besonders herausstechen. Oh, danke, danke, danke. <3 Meistens scheitert der Versuch, eine Geschichte hochzuladen, an der Kurzbeschreibung. :'D Jedesmal zerbreche ich mir den Kopf, wie ich meine Geschichte am Besten anpreise. Meiner Meinung nach ist die Kurzbeschreibung das Wichtigste dafür, Leser zu finden.

Meine Wangen sind jetzt gerade rot geworden. :D
Dankeschöön :* ♡ Solche Wiederholungen wollte ich schon lange einmal in eine Geschichte einbauen, schön dass es mir {zumindest teilweise} gelungen ist. <3

Ja, da wird mir auch immer ganz mulmig. Bah. Dieses Manga bringt mich irgendwann noch um. T_T
Oh, ha, hier wollte ich eine Verbindung zu der Haarbemerkung im letzten Abschnitt herstellen. :D Ich dachte, ich kann das nicht einfach so in den Raum stellen und wollte es deshalb zweimal erwähnen, aber laut deinem Review war das ja nicht mal nötig. Prima. :'D

Ja, er sagte schließlich selbst: "Jemand, der sein eigenes Leben geringschätzt, ist es nicht wert das Leben eines Anderen zu beschützen!" Wie der Köttel und Edgar es tun. Und dann stirbt er seinen eigenen Tod, indem er sich opfert und gleichzeitig rettet er seine Freunde vor sich selbst, und vor der Schuld, ihn getötet zu haben. Das ist so ... grausam. D: Jun, ich hasse dich! D: ♡
Das ... kann sein. Ich war etwas mitgerissen, Entschuldigung. :D

Hier gefallen mir beide Versionen:
Das die Beiden sich nie ihre Gefühle gestehen konnten, oder, dass sie schon ein festes Paar waren. Ich weiß wirklich nicht, was tragischer ist. T_T Natürlich ist das eine rhetorische Frage! Elliot ist und bleibt ein Held, und er wird es in meinen Augen auch immer bleiben. Aber er ist und bleibt eben selbstkritisch, also dachte ich, diese Frage passt einfach zu ihm. >.< ♡

Danke, werde ich versuchen. :) Und, diese Haarfarben - Bemerkung ... wie gesagt, Verbindung aufbauen. :D

Oh ja. Ich liebe und hasse solche Enden. T_T

Danke, das mit den Stilmitteln, hm, ja, sagen wir, ich habe sie hier zum ersten Mal benutzt und werde mir deine Tipps zu Herzen nehmen. :) Danke für dein Review.~

Liebe Grüße,
Elinor.~
26.08.2013 | 20:18 Uhr
Hallo :3

Ich hab noch nie ein Review geschrieben, aber einmal muss ja das erste Mal sein.
Dieser One Short hat mir sehr gut gefallen. Zu einem kommt leo darin vor ( ja ich grosses Leo Suchti :D )
Ich mag nähmlich ElliotXLeo sehr gerne. Aber irgendwie hasse ich dieses Pair auch, weil Elliot mir meinen Leo wegnimmt *Leo zu mir zieh und böse zu Elliot schau*
Dein Schreibstyl ist toll und regt richtig zum lesen an. Er ist flüssig und so einen Schreibstyl motiviert einen auch, die Geschichte bis zum Schluss zu lesen.
Ja auf jeden Fall mach weiter so und ich glaube, dass ich dich und deine f.f noch weiteverfolgen werde.

lg.

~Misaki

Antwort von elinorlunettes am 26.08.2013 | 21:26 Uhr
Ciao Bella ~

Oh, echt? Hey, ich bin dein Erstes, klasse :3 ♥ {Nein, ich habe nicht 'das erste Mal' geschrieben und ich hatte es auch nicht vor! Echt nicht! xD}
Ja, ich auch x3 ♥ Es ist total süß; und gleichzeitig traurig. VIEL BESSER als OzxGil *^* Finde ich. Naja. Ouh, und du hasst es auch noch? :D Kompliziert.
Sieh es doch so: Wenn du grad keine Zeit für Leo hast, ist Elliot da und heitert ihn auf xD

Dankesehr.<3 Ich streng mich immer sehr an, damit es auch nicht zu schnell geht; zu abgelutscht klingt; auch ja einzigartig ist; und nicht langweilig wird.
Erwähnte ich schon, dass ich hier dran drei Stunden saß? Ach, was solls. Weiter im Text.

Oh, echt? Aw, das freut mich jetzt. x3
Dann bis zum nächsten Rev ~ Freu mich schon.♥

Elinor ~
26.08.2013 | 19:10 Uhr
Hi
Ja ich bin‘s wieder xD
Okay ich hab einen endgültigen Entschluss gefasst:
1.Du bist absofort mein großes Vorbild *----*
2.Ich werde auch heute noch eine ph-ff schreiben..
(Mal sehn wie ich mich mache xD)
So wie gesagt Sensei..dein Schreibstil top :)
Heißt Schreibstil =Idee + Gefühle top ..
Ja..ich fang dann mal mit meiner FF an
..wünsch mir Glück :3
ps:wag mich mal an traurig-dramatik ^^

-SunRuka99-

Antwort von elinorlunettes am 26.08.2013 | 21:21 Uhr
Huluu :3 ♥
Lang nicht mehr gesehen xD

Oh, wie schnuffig *-* Ich, ein Vorbild? :D ♥ Dankeschööön <3
Ja, ich hab sie schon gereviewt, allerdings erst als Zweite, doppelt Schande über mich ;_;

Sensei? Wie endsüß. Ich bin ein Sensei *Q* ♥ Wie ich mich hier gerade freu *sniff*, höhö.

Danke; hab einfach mal TaschentuchGeschichte gebraucht *-*

Byebye ~
Elinor - Chan ♥
Esperino (anonymer Benutzer)
26.08.2013 | 12:55 Uhr
Hey *snif Tränen zurückhalt*

Elliot *zu Boden sink und auf dem Teppich liegen bleib*
Ich liebe dieses Pair (ElliotXLeo) von Minute zu Minute mehr (oder wie man hier auf Fanfiction sagt von f.f zuu f.f mehr *da-dam-tsch )
Ich sehe so die f.f und dann: OMG eine weitere ElliotXLeo f.f *schwärm*

Wurde ihm klar, dass Leo sein Leben war …
… Und es immer, immer, immer hätte sein sollen.

*Träne über die Wange fliess*
Das war zwar ganz am Ende, aber dieser Satz war so sad *snif*
Ich mochte diese kleine aber feine f.f sehr obwohl sie so traurig ist. (traurig? Espi-chan du hast eine grosse f.f in Planung wo-)
Ich muss mich für meine Hintergrundgedanken entschuldigen. xD Ich glaube ich sollte auch mehr in der Grene Trgödie arbeiten ja ^-^ dDas wird toll xD

Also eigendlich würde ich deinen Schreibsytl jetzt wieder betonen...aber...nein ich kann mich nicht beherrschen: Awww dein Schreibstyl *-*
*räuspel und aufsteh*
Das wars wieder von mir bis bald
*sich verbeug*
Espi-chan

Antwort von elinorlunettes am 26.08.2013 | 14:10 Uhr
Heey :c *Tempo geb*

Jaaa, Elliot ;_; Elliot, Elliot, Elliot, Elliot, sein Tod macht mich immer noch ziemlich fertig. ;_;
Ja, ich auch. Ich hab ja eh einen Hang fürs Traurige {Breaks Vergangenheit; Breaks baldiger Tod; Elliots Geschichte; Elliots Tod; Leos Schuldgefühle; Reims Angst um die Gesundheit seines Freundes; das liegt mir. Sniff}

Ich auch! Der ganze Scheiß ist nämlich noch trauriger wenn Elliot und Leo sich geliebt hätten! D:
...Ich zieh mich irgendwie selber runter. Wein.

Ja, der letzte Satz, der musste sein auch wenn er noch so traurig ist :c Er ist mir schon länger im Kopf rumgegangen und dann war da halt noch diese 300 - Wort Elliot - FF in meinen Entwürfen ... Und ja. Hier ist die ausgearbeitete Version. >.<

Au ja, Elliot FF's von Espi! Go, go, go! *-*

MEIN SCHREIBSTYLE. Dankeschöön :D Chrmchrm ... ok, noch einmal xD SCHREIBSTYLE, YEAH xD

Jaaa, man liest/schreibt sich bestimmt ~ ♡
*verbeug und mit deinem Kopf zusammenknall*

... Elinor - Chan ♡ :*
Ran-mao (anonymer Benutzer)
25.08.2013 | 22:41 Uhr
Hallu. :3

Zuerst wollte ich die FF nicht einmal lesen, da das Pair EliottxLeo nicht wirklich meines ist, aber ich hätte es bereut, wenn ich es nicht getan hätte.
Damit hast du dich wieder einmal selbst übertroffen. Ein Meisterwerk - nein, dein Meisterwerk. *_____*
Diese Gedankengänge, die Vergleiche, ich liebe sie wirklich. Sie haben mich sprachlos gemacht und ich konnte und wollte nicht mehr aufhören zu lesen.
So etwas findet man normalerweise im englischsprachigen Fanfiction.net Forum und so war ich besonders glücklich so etwas auf deutsch lesen zu können~.

Bevor ich mich jetzt noch hunderte Male wiederhole, lasse ich es lieber. Der One-Shot war übelst gut, wirklich. *schnief*

Letztendlich hat mich aber doch eine Kleinigkeit gestört:
Ich liebe das Stilmittel der Wiederholung und setze es im Deutschunterricht selbst oft ein. Aber hätte ich noch ein paar Mal 'Nein, nein, nein -' und 'Er, er, er -' gelesen, hätte mein Kopf mit meinem Schreibtisch Bekanntschaft gemacht. Meiner Meinung nach, etwas too much, aber das ist Geschmackssache.
Ich zB habe diese Zeilen einfach so gut es ging übersprungen. :')

Was nicht heißen soll, dass die Qualität dadurch gemindert wurde. Ich finde die Story nach wie vor großartig. *_____*

lg Kathi

Antwort von elinorlunettes am 25.08.2013 | 23:41 Uhr
Huluuu :*
Das ich dich immer als Erstes bei den Reviews sehe ... Echt süß von dir *^* ♡

Kann mich echt nicht oft genug bedanken, so viel Lob bin ich nicht gewohnt xD ♡
Danke, ich saß geschlagene 3 Stunden dran, schön, dass es was geworden ist! x3
Und vielleicht kann ich deine Meinung auch irgendwann umstimmen? :D

Mein Meisterwerk - das klingt mega. x3 Ich freu mir hier grade einen ab.
Und das mit den Wiederholungen - nach dem dritten Druchlesen versteh ich, was du meinst. Es ist echt etwas zu viel, meinst du, ich sollte es noch ändern? Dann kann ich sie schamlos weiter in FF.de lassen xD
Hey, in Fanfiction.com bin ich auch oft, und es stimmt, in Englisch kann man Dinge ausdrücken, die im Deutschen wieder ZU kitschig rüberkämen. Wow, das du mich mit so etwas vergleichst ... ♡
Naja, nochmal danke *-*
Das mag ich an dir - Du sagst deine Meinung immer frei raus *^* Bewundernswert, echt *-*
See you soon;

danke nochmal für dein Review *^*

Elinor ~
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast