Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Servala
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
Pfeonyxdrache (anonymer Benutzer)
09.09.2013 | 13:47 Uhr
Ein Süse kleine Maus die sich Freut wen sie in die vergangenheit eintauchen kann grosartig geschriben weiter so lch will mehr.
08.09.2013 | 21:34 Uhr
Die Geschichte gefällt mir sehr gut.
Eine schöne Idee über die Entwicklung der Asari
Und du konntest deiner Lieblingsasrai noch ein schönes Denkmal setzen.
Wirklich gut gemacht :)
25.08.2013 | 15:33 Uhr
Du erstaunst mich erneut. Wo nimmst du nur diese unglaubliche Kreativität her. Eine sehr schöne Geschichte die du uns erzählst. Wie Destinyhand schon richtig bemerkte: Die kleine Liara ist ja echt süß genau wie Dahlia. Auch die Legende ist sehr schön und macht auch Sinn. Mach weiter so!

Grüße!
Drachenritter
Pfeonyxdrache (anonymer Benutzer)
25.08.2013 | 14:50 Uhr
Grosartig ich weis nicht woher du deine geschichte hernimst aber ich fiend sie einfach wunderschön.Und hoch interesant mich würde wirklich interesiren wie du 48 tausend Jahre geschichte der Asarie gestalten würdest.Im hinblig darauf das die Matriachinnen wusten das die Reper irgend wan kommen würden.
24.08.2013 | 17:52 Uhr
Moinmoin

Deine Kreativität platzt ja förmlich… xD Du haust ja Geschichten raus wie die Sonne licht ^^ Mir gefällt ^^

Eine sehr interessante Geschichte die noch mehr Licht in dein Universum bringt ^^
Zwar mit ein paar traurigen stellen aber genauso viele fröhlichen. ^^

Ich muss einfach sagen ich kann vor der Kleinen Liara nicht genug bekommen wie auch bei Dalia ^^ Die beinen sind einfach nur süss!!!! Aber zurück zur Geschichte.

Der Blickwinkel Wechsel in deiner Geschichte finde ich ist dir hervorragend gelungen!
Auch wenn ich sagen muss das es irgendwie interessant ist das die Asari ähnlich wie die Elcor in kleinen Familien gruppen reissen / reinsten.

Ich bin auch der Meinung wie Benezia das sie recht hatte mit das man nicht noch wissen sollte das die Familie T’Loak hiess... wäre für Aria nur noch mehr Futter für ihr riesen Ego… Dann würde sie ja selbst Omega zerstören xD
Bist wohl also auch wie viele Asari in Aria verschossen / vernarrt hmm.. ? xD

Bin jedenfalls schon gespannt wie der Zweite Teil weiter geht ^^ So wie deine Inspiration gerade sprudelt wird man sicher nicht lange darauf warten müssen und wird sicher nicht enttäuscht… ^^ Wird sicher wieder ein Hammer Kapitel ^^

Fazit: Ein Hammer Kapitel mit deinem Typischen genialen scheib Stil und deinem Scharm geschrieben Geschichte!

Wie immer von mir Danke für deine Arbeit!
Und ich hoffe deine Inspiration und deine Freude am Schreiben bleiben uns noch eine lange weile vorhanden :)

Mit freundlichen Grüßen
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast