Autor: Valtilaka
Reviews 1 bis 8 (von 8 insgesamt) für Kapitel 1:
18.08.2015 | 16:51 Uhr
zu Kapitel 1
Hey Val!
Da hab ich ja tatsächlich was von dir entdeckt :D
Und ich finds klasse! ^^
Kami hat mich ja erfolgreich mit ihrer KKM-Begeisterung angesteckt ;)
Der Anime läuft, die Novellbände würden auch mal ankommen, wenn die post lesen könnte und ich habe die zugehörige ff-Sparte geplündert!
Und das hier gefunden XD
Klasse, richtig klasse, ich konnte mir die Szene mega gut vorstellen! ^^
Überhaupt, diese Szenen zwischen Yuuri und Wolf sind der Hammer XD
Hast du richtig gut umgesetzt!
Dafür gibts Sternchen und pipapo! ;D
Grüßle,
Ran
26.12.2013 | 22:08 Uhr
zu Kapitel 1
Hey :)

Das ist ein ganz toller Oneshot! Die beiden sind sooo süß zusammen XD
Dieser OS schreit geradezu nach Fortsetzung! *dackelblick*

Ich würde mich wirklich wahnsinnig über einen zweiten OS von dir dazu freuen!

glg, Sarah

Antwort von Valtilaka am 26.12.2013 | 22:36:01 Uhr
Hallo Sarah =)

Erstmal danke für das Kompliment.
Ja, die beiden sind zuckersüß zusammen, und das ist alles, aber nicht mein Verdienst. :D

>Dieser OS schreit geradezu nach Fortsetzung! *dackelblick*
Ich würde mich wirklich wahnsinnig über einen zweiten OS von dir dazu freuen!<
Die Zeit, die Zeit ... sie fehlt. Ich kann dir nur sagen, was ich den anderen Kommi-Schreibern auch gesagt habe: Wenn ich mal wieder genügend Zeit (und die Muse) habe, dann werd ich daran - oder an etwas Neuem zu ihnen - (weiter-)schreiben. Vorerst leider nicht. Wenn, dann würde ich nämlich eigentlich gern etwas Längeres über die beiden schreiben ... Wenn ich gar keine Zeit und Lust mehr für ein längeres Projekt um die beiden finde, wird vielleicht wirklich ein zweiter OS kommen. Mal sehen =) Versprechen will ich nichts, ich breche Versprechen so ungern ;)

So, genug des Kauderwelschs!

Danke und liebe Grüße zurück =)
Val
06.12.2013 | 22:11 Uhr
zu Kapitel 1
Deine OS ist einfach super :)
Es ist wirklich schade, dass du keine FF aus deiner Idee gemacht hast. Dein Schreibstil ist wirklich sehr ansprechend und du stellst und beschreibst die Gefühle sowie die Situation der Beteiligten sehr anschaulich. Yuri und Wolfram sind einfach ein süßes Pärchen. Das seine Naivität von Wolfram so ausgenutzt wird :)
Er hätte es sich mit dem Kuss doch vorher genauer überlegen sollen. Ich finde es einfach witzig und nachdem es im Anime nie passiert, ist es doch in deiner Geschichte zu lesen, was mich wirklich freut.

LG Sayuri

Antwort von Valtilaka am 26.12.2013 | 22:22:48 Uhr
Hallo erstmal,

und vielen Dank für das Kompliment.

>Es ist wirklich schade, dass du keine FF aus deiner Idee gemacht hast<
Und noch einmal danke :D Mmh, ich hatte erst auch darüber nachgedacht - aber wie spannend kann man das noch weiterführen? Außerdem kenne ich mich (und meine Faulheit ...) und wenn ich eins hasse, dann Geschichten abzubrechen, zu pausieren oder ewig lang nicht weiterzuschreiben ... ich habe mich also dagegen entschieden. Wenn ich mal genügend Zeit (und Inspiration) habe, baue ich darauf vielleicht etwas Längeres auf, oder aber mache eine andere FF um die beiden ... aber versprechen will ich lieber nichts. ;)

>Dein Schreibstil ist wirklich sehr ansprechend und du stellst und beschreibst die Gefühle sowie die Situation der Beteiligten sehr anschaulich.<
Und nochmal danke=)

>Yuri und Wolfram sind einfach ein süßes Pärchen.<
Jap, sowas von. Ich liebe die beiden einfach zusammen. Sie passen irgendwie wie Topf und Deckel zueinander ... und andererseits auch wieder gar nicht, aber ... das macht es ja gerade so reizbar.

>Das seine Naivität von Wolfram so ausgenutzt wird :)<
Pff, das hätte auch in der Originalfassung vorkommen können :D Das ist halt unser Wolfi. Der macht ja alles, damit Yuri ihn lieb hat (oder so *hust*) :D

>Ich finde es einfach witzig und nachdem es im Anime nie passiert, ist es doch in deiner Geschichte zu lesen, was mich wirklich freut.<
Omg, ja, spoiler mich! *heul* Naja, selbst schuld, was schreib ich auch Fanfiktions über einen Anime, in dem mir die letzte Staffel noch fehlt? :D

Danke und LG
Val
12.10.2013 | 12:27 Uhr
zu Kapitel 1
Hi,^^
echt süßer OS.
Dein schreibstill ist echt gut, finde ich.

Bye-Bye^^

Antwort von Valtilaka am 12.10.2013 | 13:25:46 Uhr
Hi zurück,

süß? Na, die beiden sind ja auch zuckersüß zusammen!
Dankeschön, feut mich =)

Liebe Grüße,
Val
06.10.2013 | 23:25 Uhr
zu Kapitel 1
awwwwww die is soo total süß <3
i´m really in love with it ^^

Wolfram diese kleine geile bitch..... einfach genial !!!!

Liebe grüße

Antwort von Valtilaka am 07.10.2013 | 20:27:16 Uhr
Hallo BlondePest,

öhm ... danke sehr? :D
Nein wirklich, danke, das freut mich wirklich.

Und so bitchy ist Wolfram ja gar nicht ... :D Ich finde es jetzt nicht so realistisch, wenn die beiden innerhab eines OS aufs Ganze gehen, seh sie aber dennoch sooo gern zusammen - und das ist dabei rausgekommen ^^ Und Wolfi ist sowieso der Beste, hihi :3

Liebe Grüße zurück =)
IsnogoodBeutler (anonymer Benutzer)
25.08.2013 | 20:55 Uhr
zu Kapitel 1
Eine echt tolle Geschichte ich fands sehr schön und zur abwechslung sehr realistisch dargestellt ^^
is ja öfters total unrealistisch mit dem Gefühlswandel den ich öfters bei solchen Geschichten lese.
Ich finds nur schade ,dass es nur ne Kurzgeschichte is, das wäre auch ein super Stoff für ne länger.

Antwort von Valtilaka am 25.08.2013 | 22:08:18 Uhr
Hallo IsnogoodBeutler,

Vielen Dank für die netten Worte.

"is ja öfters total unrealistisch mit dem Gefühlswandel den ich öfters bei solchen Geschichten lese."
Mmh, ja, ich weiß, was du meinst. Natürlich gibt es hier nicht nur "schlechte" Fanfics, aber wenn ich sehe, dass man sich im 1. Kapitel nicht ausstehen kann, sich im 5. die große Liebe gesteht und im 10. heiraten will ... o.Ô
Natürlich, ich mag Yuri und Wolf zusammen und hätte gern ein P16 vor das slash gestellt, aber ich finde es sehr schwer, so etwas zu lesen und zu schreiben - weil, wie du auch gesagt hast, so ein Gefühlswandel (vor allem von Yuris Seite) extrem unrealistisch ist, in so kurzer Zeit.

"Ich finds nur schade ,dass es nur ne Kurzgeschichte is, das wäre auch ein super Stoff für ne länger."
Hatte ich ganz kurz drüber spekuliert, aber mich schließlich für einen OS entschieden. Ja, vielleicht hätte man etwas längeres draus machen können. Aber genauso gut hätte ich's total versauen können, deshalb fand ich es so süßer ... Yuri gibt ja zu, dass es passieren könnte, dass er "süße Träume" von Wolf kriegt, dann dürfen die Leser gerne weiter fantasieren ... *grins*

Falls mich die Muse küsst, schreibe ich mal etwas längeres über die beiden. Und sich in Yuris Bett breitmachen tut Wolfram ja oft genug ...

Liebe Grüße,
Val
25.08.2013 | 14:58 Uhr
zu Kapitel 1
Fortsetzung! Sofort und auf der stelle! Das schreit doch grade
zu danach. Ne jetzt mal im ernst, ich fands super. Tolle Idee,
gut umgesetzt und eine schöne Schreibweise. Ich bin beeindruckt
und würde mich über weitere Projekte deinerseits sehr freuen.
Ich behallte dich definitiv im Auge. ;)

Lg, Laello

Antwort von Valtilaka am 25.08.2013 | 21:56:36 Uhr
Hey Laello,

Fortsetzung. Oh, ähm ... *am Kopf kratz* war jetzt eigentlich nicht geplant. Vielleicht könnte man was schönes draus machen, aber vielleicht würde ich es auch versauen, deshalb lasse ich es lieber so stehen. Aber wer weiß, was die Zeit mit sich bringt ...?
Danke für die netten Komplimente.
Was weitere Projekte betrifft - gerade bei Kyou Kara Maou überlege ich seit ein paar Tagen, mal etwas längeres zu schreiben (weil man ihrer Beziehung einfach Zeit geben muss; damit sich zwischen den beiden was entwickelt muss echt was passieren, das geht nicht von jetzt auf gleich) aber ob daraus was wird weiß ich nicht. Just romance ist mir zu blöd, da müsste ich noch einen Kriegs- oder Kampfhintergrund haben ... Aber vielleicht wird was draus.
Ich war übrigens so frei auf deinem Profil vorbeizusehen. "A Million Miles Away" hört sich ganz interessant an (ich musste lachen, ich wollte auch evtl was in Richtung Entführung machen, haha ;D), ich hoffe da wird was draus! Setz dich gleich mal auf meine Favo-Liste, hihi.

LG
Val
23.08.2013 | 23:30 Uhr
zu Kapitel 1
aloha!!!
ja, es ist wirklich eine Schande, dass es so wenige ffs in dieser Kategorie gibt^^
Wäre bestimmt...interessant, wenn Yuri mal bei Gwendal im Bad landet, wenn er zurück ins Großreich kommt xD
Und Yuri und Wolfram sind ein schönes Pärchen.
Auch, wenn sie nicht unbedingt eine romantische Atmosphäre schaffen xD
Ich glaube, Yuris Ruf als Dämonenkönig wäre vollkommen im Eimer, wenn jemals herauskommen würde, wie Wolfi ihn unter seinem Pantoffel hat xD
hat Yuri wirklich geglaubt, dass Wolfi sich mit einem einfachen Kuss zufrieden geben würde? Naiv...

GLG, große Yukiko-sama-sensei-dono-san-chan-kami...

Antwort von Valtilaka am 25.08.2013 | 21:44:41 Uhr
Hallo Yukiki-sama,

Yuri und Gwendal zusammen im Bad? Oh wei, das kann ich mir schon kaum vorstellen. Ob Gwendal bei seinem Faible für Niedliches wohl mit gelben Gummientchen badet? xD
Jaa, Yuri und Wolfram *seufz* Ich finde sie auch ganz süß zusammen ... ich weiß, es ist nicht besonders romantisch, was ich da geschrieben habe, aber es ist auch schwer mit den beiden ... wir Leser und Zuschauer interpretieren ja nur sehr gerne mehr in diese Beziehung ...

"Ich glaube, Yuris Ruf als Dämonenkönig wäre vollkommen im Eimer, wenn jemals herauskommen würde, wie Wolfi ihn unter seinem Pantoffel hat"
Allerdings, da kann ich nur zustimmen. Zugegeben, in manchen Bereichen ist er ja tatsächlich ein Weichei und naiv ist er obendrein, aber gerade das macht ihn ja gerade zu etwas besonderem - zu einem besonderen Dämonenkönig. Und standen die großen Herrscher nicht schon immer unter dem Pantoffel ihrer Frauen - beziehungsweise unter dem Pantoffel ihres Wolfis?? Hihi.

"hat Yuri wirklich geglaubt, dass Wolfi sich mit einem einfachen Kuss zufrieden geben würde? Naiv..."
Wie schon gesagt ... naiv ist er. An seiner Stelle würde ich aber auch nach jedem Strohhalm greifen, um Wolf aus dem Bett zu kriegen. Jaa, der Blonde ist süß und ... ach ... und ... du weißt ja, aber sein nächtliches Herumgestrampel würde mich auch nerven ... ;)

Danke und liebe Grüße,
Val