Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Haudrauf
Reviews 1 bis 25 (von 165 insgesamt):
10.08.2020 | 18:38 Uhr
Huhu

Endlich auch mal geschafft zu lesen. So ein schönes Kapitel. Und wieder so schön lang.
Oh armer Malik. Da kann ich ihn voll und ganz verstehen. Da wäre ich wohl auch aus der Haut gefahren wenn er dann noch da steht als hätte er sich das ganze nur eingebildet. Und das obwohl Altair genau weiß das er Malik gar nicht wahrgenommen hat.
Da kann er wohl von Glück reden das er von Malik noch noch nicht gehörig seine Faust ins Gesicht bekommen hat.
Und dann muss er sich auch noch die Drohung anhören das Altair ihn vor Helena küssen würde wenn er nicht mit ihm redet.
Ich fand es so klasse wie Malik darauf reagiert hat. Das er sich nicht direkt hat einkriegen lassen. Also das Altair dieses "Duell" nicht direkt wieder gewinnt. Malik weiß auch so langsam wie er mit solchen Momenten umgehen muss. :)

Das Helena es schwer hat nun seit sie Altair seine Schülerin ist kann ich mir vorstellen. Da wird sie wohl sehen wer sie nun wirklich leiden kann und wer kein wirklicher Freund war wenn die Neider durch kommen. Und das werden wohl die meisten sein. Und dann noch die Verachtung das Altair sich eine Schülerin nimmt.
Es hätte mich schwer gewundert wenn das Gerücht nicht rum gehen würde das Helena mit Altair schläft und er sie deshalb nur zu seiner Schülerin genommen hat.
Für Altair und Malik sicher sehr gut. Das lenkt von den Beiden gut an. Malik hat ja nun wie schon im Kapitel erwähnt, für genug Gesprächsstoff gesorgt.
Aber Helena tut mir schon Leid. Altair macht es ihr natürlich nicht leicht.

Die Szene mit dem Essen war ja schon süß das er Malik auch gleich was angeboten hat, da er dennoch mitbekommen hat das Malik kaum was gegessen hat an dem Tag. Und er sich wirklich um ihn sorgt.

Welche Stelle ich auch geliebt habe war mit Naim. Das war einfach klasse. Malik hat es einfach wirklich nicht geschnallt das Altair bis aufs Blut eifersüchtig war und Naim mit dem Kuss ja eigentlich so dermaßen ins Gesicht schlagen wollte das er Malik gar nicht zu nahe kommen braucht. Ich glaube das hätte Naim nichts zu lachen. Und Malik ist natürlich auch mit allen Wassern gewaschen und droht ihm doch echt Altair von dem Kuss zu erzählen bevor sie beiden zusammen waren.
Ich glaube selbst da könnte sich Naim auf was gefasst machen. XD

Aber schön am Ende zu sehen das Altair auch nochmal über die ganze Sache nachgedacht hat und normal mit Malik reden kann über das Geschehene. Es geht eben. Die beiden können auch mal sachlich miteinander reden.
Und richtig gut wie Altair sich erstmal gleich nackt ins Bett gelegt hat. :D da war er wohl sehr zuversichtlich. Aber darf er wohl nun auch sein. Ich glaube nicht das Malik ihn nun abwehrt.
Für Malik ja nun auch schön. Jetzt hat er ja auch noch die Erlaubnis bekommen das er Altair mit der Faust fest ins Gesicht schlagen darf wenn er wieder einmal so anwesend ist. Das würde ich an Malik seiner Stelle auch ohne zu zögern nutzen. Auch wenn es, wie Malik schon meinte, auch nicht die wirkliche Lösung dafür ist. Aber wenigstens schon einmal eine Idee.

Ein super Kapitel wieder einmal. Es waf spannend und schön lang. Klasse. Dein Schreibstil gefällt mir ja eh. Tolle Geschichte.
Ich bin schon gespannt wie es weiter geht.
Ob Naim den Auftrag bekommt. Wenn ja wird das sicher eine harte Zeit für Malik. Da wird er wohl ganz schön mit Sorgen und Angst kämpfen müssen. Ich bin gespannt.
Bis zum nächsten Kapitel. Mach schön weiter so. :)

Lg
Dark
14.04.2020 | 08:31 Uhr
Hallöchen,

gestern Abend noch schön das neue Kapitel gelesen. Aber für das Review war ich zu müde. Das will ich doch ordentlich verfassen. Deswegen jetzt. :D

Altair tut mir ja richtig Leid. Er hat Malik sicher noch nicht alles gesagt. Wenn das am Ende nicht sogar nur ein kleiner Teil war. Wenn man dann mal darüber nachdenkt das er das sonst alles mit sich rum schleppt und mit sich selber ausmacht. Er hat ja vorher noch nie mit Jemanden geredet. Er muss ja einen riesen inneren Konflikt mit sich haben was er tun soll und was nicht, was richtig ist und was nicht. Dann kommt auch noch die Sache mit dem Credo dazu. Wie es schon bei Malik im Kopf rum schwirrt, das die anderen es als Verrat ansehen könnten, wenn Altair das ganze komplett umwerfend und neu starten will.

In der Hinsicht tun sie mir ja Beide Leid. Sie leben nun schon ihr ganzes Leben danach und dann kommt so eine Erkenntnis durch den Apfel. Das ist ja auch erstmal ein mieses Gefühl wenn man denkt das man es die ganzen Jahre komplett falsch gemacht hat. Auf gewisse Art und Weise.

Und der arme Malik macht sich auch noch ganz fertig. Das er sich nicht konzentrieren kann, kann ich mir gut vorstellen.

Vor allem eine gute Entscheidung dass er Altair aus seinem Büro ziehen will. Wer weiß wie weit das ganze noch gegangen wäre wenn er nicht in das Büro gegangen wäre.
Aber das muss ja auch ein schrecklicher Anblick für Malik gewesen sein. Mir kam das schon komisch vor als Altair so gar nicht reagiert hat. Als Malik ihn angesprochen hat und er nicht reagiert hat ok, da kann es schon sein das er so vertieft war. Aber als er ihn selbst am Arm berührt hat und nichts passiert ist, war wirklich komisch.
Als er dann sehen musste was der Apfel mit Altair macht. Als ob er ihm das Leben aussaugt. Das glaube ich das Malik da erstmal einen Schock bekommen hat. Und dann noch entscheiden was jetzt richtig ist. Hätte ja auch sein können das er wirklich was angerichtet hätte, wenn er ihn aus dieser Trance weckt.
Ich war dann auch so überrascht das Altair es nicht mal wahrgenommen hat. Ich dachte ja erst das er wie aus einem Traum erwacht und wenigstens mitbekommt das er weggetreten war. Aber das er das so überhaupt nicht mitbekommt muss ja auch ein richtiger Schock für Malik gewesen sein. Kein Wunder das er zittert wie verrückt. Wer weiß wie oft das schon so war wenn Altair alleine in dem Büro war um den Apfel zu studieren.

Das Kapitel war super aufregend und spannend. Und jetzt bin ich auch richtig gespannt wie es weiter geht.
Ich freue mich schon. Bis zum nächsten Kapitel.

Lg
Dark

Antwort von Haudrauf am 26.07.2020 | 11:40 Uhr
Hi,

es tut mir sooo leid das ich erst jetzt antworte. Ich lese die Review immer aber dann vergesse ich darauf zu antworten >__< Sorry, Sorry, Sorry!!!!

erst mal wieder ein großes Danke von mir an dich. Ich kann dir gar nicht sagen wie erleichtert ich immer bin wenn ich lese wie gut dir alles gefällt. Ich hoffe dir wird auch das nächste Kapitel wieder so gefallen. :D

Ich darf leider nicht zu viel verraten was Altair und den Apfel angeht aber es wird noch einiges passieren, das verspreche ich dir ;)

also bis dann
und viel Spaß

LG
Haudrauf
08.04.2020 | 22:27 Uhr
Hallo,
ich weiß dass ich noch nicht so weit bin und noch gar nicht in der Nähe deines aktuellen Kapitels, von daher werde ich dir erst in einiger Zeit einen ausführlichen Review schreiben können. Warum ich mich trotzdem schon melde: lass mich nur eines sagen, hör bloß nicht auf mit dieser FF! Ich habe gesehen, dass der letzte Review schon vor einem Monat war (ich glaube, die Kategorie AC hatte schon mal eine größere Leserschaft), doch lass dich trotzdem nicht entmutigen. Du hast mich als einen neuen Leser!
Viele Grüße
Christian.

Antwort von Haudrauf am 08.04.2020 | 22:41 Uhr
Hi,

Nein keine Sorge ich höre nicht auf bis ich fertig bin aber ich brauche für die Kapitel immer sehr lange. Also wenn mal ein paar Monate nichts kommt ist das normal weil ich eben zimlich schreib faul bin xD

Danke
Und liebe Grüße
Haudrauf
05.03.2020 | 08:16 Uhr
Hallöchen.

Ein Wunder ist geschehen ich habe es geschafft zu lesen. xD
Eigentlich schon gestern Abend aber ich war dann so müde das ich das Review lieber auf heute morgen verschieben wollte.
Vorweg wollte ich noch schreiben das es mir leid tut das es so lange gedauert hat. Aber ich habe seit Ende letzten Jahres leider kaum noch Zeit zum lesen. Über den Tag fehlt mir meist die Zeit und abends bin ich zu müde. xD lesen wäre so kein Thema aber das Review soll ja auch nicht darunter leiden. Deswegen verschiebe ich das lesen wahrlich einfach so bis ich die Zeit mal gefunden habe. Da das ganze auch die nächste Zeit so bleibt bitte bei mir immer nicht wundern wenn die Reviews um einiges später kommen. Ich vergesse die Story nicht. Früher oder später kommt auch mein Review. :)

So nun aber zum Kapitel. xD
Das es wieder super war muss ich sicher nicht erwähnen.
Der Streit zwischen Malik und Khan tat mir ganz schön Leid. Armer Malik musste sich ganz schön was anhören und wusste nicht mal wirklich wie er sich verteidigen kann, da er schlecht die Wahrheit sagen konnte. Ich glaube auch das Khan die Wahrheit nicht besser gefallen hätte sondern wohl eher schlechter. Und das nicht wegen der Tatsache das Malik wegen einem Mann dort bleibt den er liebt und mit dem er zusammen ist, sondern einfach weil der Mann Altair ist. Da wäre Khan wohl erst recht im Achteck gesprungen. xD
Auf der anderen Seite kann ich auch Khan verstehen. Er kennt Malik seit er klein ist. Hat ihn theoretisch aufgezogen. Für ihn ein Sohn. Er weiß wie schlau er ist und was für ein guter Assassine er war. Sicher war es für ihn auch ein Schock als der Unfall passiert ist und Malik zum Rafiq runter gesetzt wurde. Als dann die Ernennung zum Dai kam war das für ihn sicher auch ein stolzer Moment. Und das alles damit Malik es jetzt weg schmeißt um dem Idioten Altair bei seiner Arbeit zu helfen weil der es nicht hinbekommt.... :)
Gut das Malik am Ende wenigstens eine gute Begründung gefunden hat, die ja auch nicht wirklich gelogen ist. In Masyaf hat er ja nun, abgesehen von Altair, wirklich seine Familie. Die Leute die er am besten kennt. Und damit war Khan ja auch zufrieden. Sogar geschmeichelt. :)

Der Teil mit Helena war auch toll. Und hat natürlich super spannend geendet.
Altair kann aber auch ein altes Schlitzohr sein. Das arme Mädchen. :) erst hat sie eine Stunde gewartet, wo die Szene als er Malik fragte ob sie was gesagt hat und schon nur nach dem Ansatz "ja sie..." sagt "dann hat sie es verdient" war super. Das hat mir richtig gefallen.
Und dann musste sie sich noch eine Predigt anhören das sie ja nicht denken soll das sie so toll wäre. Die Antwort das sie zittert weil es ja schließlich auch kalt ist war auch einfach klasse. Es haben einfach alle in dem Kapitel mit super Antworten und Aussagen um sich geworfen. xD
Und nun weiß sie es das sie Altairs neue Schülerin wird. Ich hoffe ja mal das es sich nicht bewahrheitet, wovor Malik Sorge hat. Das Altair Fehler mit Schlägen bestraft.

Ich bin auch super gespannt was nun wird. So langsam kommt die Sache mit Zypern ins Rollen. :)
So kommen der Sache immer näher.
Eine Stelle war auch noch super. Die Sache mit den Spitznamen war einfach klasse, als Altair sich aufregt das die es ja ganz schön mit ihren Spitznamen haben. Malik musste sich nur einen Kommentar verkneifen. Ich konnte mir nicht mal das Lachen verkneifen. xD Der war wirklich passend und gelungen. Das war echt genial.
Die ganze Szene zwischen Altair, Abbas und Malik war auch super geschrieben.
Schön wie Malik Altair nur durch eine bloße Berührung auf der Schulter beruhigen konnte. :) der gute Malik. Hat es eben einfach drauf. xD
Aber interessant ist auch das ganze was das Gespräch zwischen Altair und Abbas angeht bevor sie ins Büro gekommen sind. Warum Altair so sauer war. Ich vermute ja das es was mit Malik zu tun hatte. Deutet zumindest daraufhin als Abbas sagte nicht alle Männer schaffen es die Mauern zu erklimmen.

Ich bin wirklich gespannt wie es weiter geht und wann sie nach Zypern kommen. Aber auch wenn sich aufdeckt was Altair überhaupt so aufgebracht hat.

Mach schön weiter so.

Lg
Dark

Antwort von Haudrauf am 28.03.2020 | 00:19 Uhr
Hallo,

also erstmal musst du dich wirklich nicht entschuldigen bzw. rechtfertigen wenn mal keins kommt. ich finde es wie ich dir ja schon oft gesagt habe so toll das du mir wirklich regelmäsig deine erliche meinung sagt aber du musst dich zu nichts verpflichtet fühlen. also kein stress ich bin nicht böse oder so wenn mal keins kommt. außerdem bin ich die königin des zuspät antworten/hochladens xD

ich libe Khan sehr und ich bin froh das er nicht blöd ankommt. Als ich ihn damals erfunden hab,e wollte ich ihn eher als negativ Charckter einsetzte ( also jemand der bewust vom leser nicht gemocht wird) aber desto öffter er kam um so toller wurde er und ich finde er harmoniert ganz gut mit Malik da beide ja manchmal sehr grummelig sind. außerdem fande ich das Malik noch eine andere bezugsperson braucht außer Naim. Und Khan sieht die dinge meistens nochmal in einem anderen licht als andere.
was er wohl sagen würde wenn er das zwischen altair und Malik herausfinden würde? ... warscheinlich würde er es nicht tollerieren, nicht nur wegen Altair sondern weil es zu der zeit ( und auch leider noch heute) homsexualität nicht gab. Es wurde halt einfach als eklig abgestempelt und da khan schon etwas älter ist denke ich das er sich der allgemeinnen meinung fügen würde. so ist eben ein teil seines Charackters: alt und verbittert. Sorry ich weis es ist schwer xD

Altair ist ein Sadist. er liebt es andere zu untergraben nur wird sich das die liebe Helena nicht gefallen lassen. ich wollte sie als starkes frauenbild muss mich aber manchmal zurückhalten weil es wie gesgat zu der zeit eben anders war. da ist es ja schon ein vergehen das sie hosen trägt und ein schwert hält. ihre bissige antwort hätte bei andern leuten zu der zeit ihren tod bedeutet. kaum zu glauben aber die dachten früher das wenn frauen das lesen lernten sie ihre fruchtbarkeit verlieren....

schön das dir die zene gefallen hat das mit den spitznamen war mir schon oft aufgefallen wobei es glaubig eher titel hieß. xD aber egal. ich bin froh das es dir gefällt und das die weniger romatischen zenen gut ankommen. ich tu mir zwar noch immer schwer den ganzen kram zu verstehen und zu schreiben aber es macht spaß sich in diese ganze story tiefer zu vergraben. außerdem kann ich so meine version der gschichte erzählen und die weicht ja schon ein ganzes stück vom Orginal ab. ;)


ich denke das nächste Kapitel wird dir auch gefallen und es dauert auch nicht mehr als zu lange muss nur noch ein bisschen drüber lesen um die bösen, bösen RF auszumerzen. =)

Bis dann und wie immer Danke.
Liebe Grüße
Haudrauf
28.01.2020 | 16:02 Uhr
Ich find es mega geil wie malik khan verheimlicht das er schwul ist. Ob khan es jemals heraus bekommt? Aber altair ist mal ar.... lässt einfach die helena so lange warten und dann spielt er auch noch mit ihr die arme....
Ich freu mich schon voll wie es weiter geht hoffe bald :)

Antwort von Haudrauf am 27.03.2020 | 23:54 Uhr
Hi,

ja ich antworte auf Reviews, auch wenn ich immer sehr spät dran bin :D
Danke erstmal.
Ja er muss es leider verheimlichen...
Altair ist eben ein kleiner Sadist. xD
Es geht bald weiter.

Liebe Grüße
Haudrauf
16.10.2019 | 14:03 Uhr
Huhu,

nun habe ich es auch geschafft. xD
Habe das neue Kapitel gestern Abend zu Ende gelesen. Nur war ich bisschen müde und wollte das Review lieber auf heute verschieben. :)

Das Kapitel war große Klasse. Ich mag es wenn du über die Vergangenheit der beiden schreibst. Und ich würde mich riesig freuen, wenn das nächste Kapitel eine Fortsetzung von dem letzten ist. Aber ich "befürchte" dass das nächste wieder in Gegenwart spielt. :) was auch nicht schlimm ist aber nach dem letzten Satz von Malik wäre eine direkte Fortsetzung super. :)

Ich hätte gar nicht gedacht das Malik so ein gemeiner Kerl sein kann. XD da hat er aber ganz schön auf Kadar rumgehackt. xD Aber ich fand es gut. Er würde es ja auch nie so ernst meinen. Er zieht ihn eben ein bisschen auf. Ich fand es süß. :)

Die Verfolgungsjagd war auch richtig klasse umgesetzt. Ich habe richtig mit gefiebert mit den Beiden.

Mit dem Angriff auf Masyaf war ich richtig schockiert. Zu dem dem vorherigen mit Malik und Kadar was ja doch zum schmunzeln war.
Gut für AL Mualim (und noch viele andere) das Altair dazu kam und die Situation kippen konnte.
Kadar tat mir so leid wie er ganz entsetzt nach Naim gesucht hat. Das war auch richtig aufregend. Aber ich habe mich so gefreut als sie ihn gefunden haben bzw Naim die Beiden gefunden hat. Und es war sooo süß wir Kadar dann mit ihm umgegangen ist. Und Malik macht sich gar keine Gedanken, weil er nicht weiß was zwischen den Beiden läuft. Zu süß.

Aber er tut mir auch so Leid. Malik strengt sich so an. Ist immer gehorsam und will eigentlich wenigstens nur mit Altair zusammen den Titel bekommen, was er sicher verdient hätte. Und jetzt bekommt Altair den Titel noch vor ihm. Er tut mir so leid.
Und dann bekommt er auch noch "frei" um zuzusehen wie Altair seinen Titel erhält. Als ob al Mualim das nicht mitbekommen würde das die beiden keinen Kontakt mehr haben.
Ich glaube auch so richtig leiden kann er Malik wirklich nicht.
Aber als Altair ihm so nah kam und ihn dann noch ins Ohr flüstert „Pass lieber auf Malik wenn du sauer bist, werde ich scharf.“ das ist so, so, so. Awwwww. xD ich kann es nicht anders sagen außer, ich liebe es. Die Stelle war so genial. Ich habe den Absatz gleich nochmal gelesen. xD

Und dann Malik seine Drohung wo das Kapitel dann aufgehört hat.

Ich freue mich schon richtig auf das neue Kapitel. Ich bin gespannt. Mach schön weiter so.

Glg
Dark

Antwort von Haudrauf am 15.01.2020 | 03:57 Uhr
Hey,

na da hab ich einfach mal geantwortet und es aber nicht abgeschickt XD na gut antwoirte ich eben nochmal und viel zu spät.
Sorry ^^

Erstmal Danke ;D ich mag es auch über die Vergangenheit der beiden zu schrieben und muss mich immer totall zusammen reisen nicht zu viel zu schreiben. leider muss ich dich entäschen ich hab so nen kleinen rytmus was vergangenheits kapitel angeht. es kommt nach jedem 4 Kapi. ein Vergangenheistkapitel. also meistens zumindenst. manche sachen musste ich aufteilen weil sie sonst einfach zu lange geworden wären.

Ja Malik ist eben ein typischer großer Bruder aber ich hoffe man hat gelesen das er Kadar trotzdem unglaublich liebt. <3

Der Angriff ist tatzächlich im Spiel passiert ( in Revelations) und laut Infos hat Altair so auch seinen Meister Titel erhalten. aber vieles ja hab ich mir ausgedacht. ich versuch momentan so ein zwischending zu finden also das ich sachen die im Speil passiert sind mit rein nehme und die mir halt dann zurecht lege.

war auch mein Lieblingsabschnitt und ich muss sagen die zene ist mir schon echt lange im Kopf herum gesprungen. ich liebe Altair vorallem wenn er so mit Malik umgeht. auch wenn mein armer Malik ir ein wenig leid tut. das er das ganze so ertragen muss. vorallem wenn ich dran denke was er noch alles ertragen muss. *heul*


Also nochmal sorry für die verpatzte Nachricht hab das grad erst gemerkt.
Liebe Grüße
Haudrauf
08.09.2019 | 17:54 Uhr
Danke für das lange Kapitel. ❤
Toll geschrieben. Wie immer. :D

Antwort von Haudrauf am 13.10.2019 | 20:03 Uhr
Hi,

Danke ich versuche das die Kapitel möglichst gleich lang sind aber manchmal arten sie aus :D

LG
Haudrauf
24.07.2019 | 23:07 Uhr
Ich lese deine Geschichte jetzt schon eine ganze Weile und hab mir schon ein paar Mal überlegt ein Review zu schreiben.
Frag mich nicht, warum ich es bis jetzt nicht gemacht hab ;-)

Wollte eigentlich nur sagen, dass mir deine Geschichte mega gut gefällt ❤ und dein Schreibstil ebenso ❤

Antwort von Haudrauf am 28.08.2019 | 19:56 Uhr
Hi,

Ich werde nicht fragen ;D
Aber danke das du eins geschrieben und für dein Lob. Das macht Laune mehr zu schreiben. :)

LG
Haudrauf
03.07.2019 | 13:59 Uhr
Huhu.
Da ist sie wieder. :D
Ja nun habe ich endlich meine Antwort. Und ich würde Malik ja vorschlagen ihm zu erklären das nicht jeder ist wie er. Aber ok. Vielleicht wäre es bei Malik auch anders wenn er nicht mit Altair zusammen wäre. Wobei ich ihm Altair kein Attentat gegenüber zutraue. Er würde ihn wohl einfach eher verachten und so gut es geht ignorieren.
Schön für die beiden aber erstmal das sie, ich bezeichne es mal als ausgiebig gefeiert haben das sie nun zusammen bleiben können. :)
Naim war mal wieder klasse. Ich mag seine freche Klappe. :D auch an sich seine offene Art. Er tut mir sehr leid das er Kadar verloren hat. Für ihn war es ja auch ein riesen Verlust.
Aber schön das er dennoch ein fröhlicher Kerl geblieben ist. Ich wünsche ihm auch viel Glück für den Aufstieg zum Meister. Hoffentlich passiert ihm nichts. Das wäre ja auch tragisch für Malik ihn zu verlieren. Wo er doch sicher auch schon fast wie ein Bruder ist.
Die Szene mit Meister Narius tat mir ja auch schon Leid. Für Malik ist es ja nun echt gefährlich. Passiert Altair was ist er auch tot. Und wenn er dann flüchten würde, würde es Narius These bloß bestätigen. Da muss Altair ja umso vorsichtiger sein.
Das tat mir ja schon Leid für Narius. Aber das er gleich so gegen Malik wettert. Ja er hatte zwar eine ähnliche Situation aber eben nur ähnlich. Sein Bruder wurde, denke ich mal, auf einer Mission ermordet. Altair hat ja Kadar nicht direkt ermordet. Aber gut ich kann seine Zweifel verstehen.
Ich bin mal gespannt ob Malik ihm von dem Gespräch erzählt.

Das Kapitel war wieder klasse. Und schön lang. :)
Bin schon gespannt wie es weiter geht.
Bis zum nächsten Kapitel. :)

Lg
Dark

Antwort von Haudrauf am 17.07.2019 | 00:23 Uhr
Hallöchen,

Da ist sie wieder! Yeay!!!
Ja Meister Narius ist...schwierig. also ich kann mir auch nicht vorstellen das Malik jemals wirklich den Gedanken hatte gegen Altair etwas zu unternehmen. Also in meiner Verfassung...die in meinem Kopf =D Was Ubisoft vor hatte weiß ich nicht XD

Ja die werden noch öfters mal "feiern" XD

Naim gerät bei mir langsam außer Kontrolle! Er sollte eigentlich nur ein kleiner unbedeutender Nebencharakter sein ( ich mag es eigentlich nicht wenn man in eine FF eigene Charakter einfügt) aber jetzt bekommt er langsam richtig Tiefe und er kommt unweigerlich immer mehr dran ohne das ich was machen kann xD. Dieser Schlingel!

Danke für dein Lob <3

LG
Haudrauf
16.06.2019 | 23:44 Uhr
Und nun das letzte Kapitel weg. :)
Auch ein super spannendes Kapitel. Ich war sehr überrascht am Anfang das es direkt damit gestartet hatte das Malik dem ganzen sein ok gab. Was definitiv nichts schlechtes ist. Ich hatte nur nicht damit gerechnet. Aber gut gemacht. Ich hätte nicht unbedingt damit gerechnet das Malik sofort ja sagt aber auch nicht nein. Einfach nur mit etwas längerer Bedenkzeit. (also paar stunden, nicht tage. :D )
Aber schön das er Altair am liebsten gleich über den Tisch ziehen will zu dem Thema das er Bouchart erledigen will. Nur das es nicht mehr so einfach ist für ihn, etwas zu sagen. Außer sie sind unter sich. Die Idee von Malik kam da natürlich wie gerufen und das Altair diese ebenso genial findet und dem ganzen auch direkt zustimmt.
Es freut mich richtig die Beiden so einer Meinung zu sehen und wie nun alles scheint besser zu werden. Mal schauen wie lange das gute Glück hält...
Helena als Schüler(in) auszuwählen ist wahrlich sehr taktisch. Da gebe ich Maliks Gedanken recht. :) sie ist gut und wird sicherlich für Gesprächsstoff sorgen. Sie wird gut von der Beziehung der Beiden ablenken. Ich bin mir nicht mal sicher ob Altair den selben Gedanken hatte und das ganze die Entscheidung sie zu wählen noch mehr bestärkt hat.
Über Narius bin ich mir auch nicht einig. Er scheint wirklich nicht sooooo verkehrt zu sein, allerdings ein riesiges Problem mit Malik zu haben. Warum auch immer. Wegen seiner Behinderung und der Tatsache das er dennoch im orden tätig ist (was zwar Kahn auch ist, aber möglicherweise könnte er ihn auch nicht leiden), oder weil er so jung schon zum Dai ernannt wurde, oder kannte er Maliks Vater und weiß das Malik sein Sohn ist (weil er aussieht wie sein Vater oder so) und er mit ihm Probleme hatte.... Das ist wirklich spannend für mich und ich bin vor allem gespannt ob es aufgeklärt wird. :)

Natürlich bin ich auch gespannt wie es allgemein weiter geht. Es bleibt ja nun recht offen wie es jetzt weiter geht in Masyaf mit unseren Beiden.
Super Kapitel. Weiterhin super spannende Story. Mach schön weiter so.
Ich freue mich schon auf die nächsten Kapitel und entschuldige mich das es jetzt so lange gedauert hat.

Lg
Dark

Antwort von Haudrauf am 17.06.2019 | 20:01 Uhr
Phu dann darf ich mich ja mal an das nächste setzten... Spaß es ist fast fertig ;D

Ach ja es ist nicht pausiert!!! nur gibt es ja diese dumme 70 Tage Regelung die meine FF automatisch auf Pausiert umändert. -__-

Ich denke Malik war sich einfach sicher was er wollte und in Jerusalem hielt ihn ja auch nichts. Klar macht er sich Gedanken das er nun naja nun eigentlich keinen Titel mehr besitzt aber Altair ist es ihm wert. außerdem wollte ich nicht noch mehr Drama schrieben davon hatten die bedien mehr als genug. XD

Ja sie können sich auch einig sein auch wenn Malik mit dreckigen Tricks spielt ;D

Meister Narius... ist einer meiner Lieblings Charaktere und ich bin sooo froh das er endlich dabei ist. :D Ich muss mich ja soo zusammenreisen nichts zu verraten was ihn angeht...okay... ich sag ein was: Wieso er Malik nicht leiden kann erfährst du im nächsten Kapi :D ach und du liegst mit deinen Vermutungen falsch ^^

Ich bin auch noch gespannt wie es weiter geht. manches läuft ja nicht immer wie man will. =D

LG
Haudrauf
16.06.2019 | 17:19 Uhr
Ich hatte mir bis zum letzten Satz geschworen das mein Review mit den Worten "so was gemeine" anfängt. :D ich dachte wirklich das wir in dem Kapitel nicht erfahren was Altair seine Idee ist. Wie er es schafft Malik bei sich zu behalten. Aber nun kam es ja doch. In einem einzigen Satz konnte er seinen ganzen Plan offenbaren. Und das kann ich mir vorstellen das es Malik nicht gefällt. Da ist es jetzt ja wirklich spannend wie es weiter geht. Wie Malik nun reagiert. An sich wirkt es wirklich logisch. Wenn er der Aufgabe in Jerusalem entzogen wird, bleibt er in Masyaf. Aber muss er ihm dann auch den Titel als Dai aberkennen? Gute Frage. Lese ich sicher im nächsten Kapitel. :D genauso bleibt dann ja die spannende Frage wie es bei den beiden nun läuft wenn Malik sich entscheidet das anzunehmen und so bei Altair zu bleiben. Was wird dann wenn Altair dann dennoch gezwungen ist sich eine Frau zu suchen und Nachwuchs zu bekommen...
Ich bin gespannt auf das nächste Kapitel. Vor allem wie Malik reagiert und wie er sich dazu entscheidet.

Ansonsten was soll man sagen. ;) das Kapitel war klasse. Super ge und beschrieben. :) man war die ganze Zeit gefesselt. Da wurde einem ja selber anders. xD
Aber ernsthaft. Ich glaube ja das es gar nicht so einfach ist so was zu schreiben. Das hast du aber super hinbekommen mal wieder.
Altair ist aber auch ein kleiner Sadist. :D quält er den armen Malik so. Aber ich glaube viel länger hätte er es auch nicht mehr ausgehalten. :)
Und Malik kam nun auch dazu endlich mal sozusagen die Oberhand zu haben. So langsam wird es doch bei den Beiden. xD

Ich bin sehr gespannt auf das nächste Kapitel. Eins habe ich ja noch. Da muss ich leider auch wieder abwarten. :D
Aber ich freue mich. Geht wirklich super spannend weiter. Mach schön weiter so.

Lg
Dark

Antwort von Haudrauf am 17.06.2019 | 19:50 Uhr
Hi,

Ja ich antworte auf alle, weil ich wohlerzogen wurde XD

Altair wird sich keine Frau suchen :D Dafür ist er zu vernarrt in Malik...
*Maria vor die Tür setzen*

Also ich kam mir schon gemein vor alle so auf die voller zu spannen. aber bis zum nächsten Kapitel hätte ich nicht gewartet um die bombe platzen zu lassen. Außerdem fand ich es lustig das Altair ihm den Titel nach dem Sex entzogen hat. XD So vollkommen verschwitzt und schwer atmend...
Es ist die einzige Lösung - abgesehen vom durchbrennen - die alle glücklich macht wie ich finde. denn sein wir mal ehrlich Malik gehört nicht in ein Büro! Allein. Um Karten zu malen. Er gehört zu Altair nach Masyaf! B)

ich weiß ja nicht ob du schriebst aber es ist mega anstrengend. Vor allem sowas! Allein schon das beschreiben welche Hand grad wo ist.... jedes mal mach ich mich kirre aber naja es gehört dazu! das hier ist ja hauptsächlich ne Liebesgeschichte und Sex gehört da mit hin. also ringe ich mich jedes mal dazu durch meiner Fifty Shades of Grey Fantasie freien lauf zu lassen. XD

LG
Haudrauf
16.06.2019 | 16:02 Uhr
Huhu.

Noch ein Kapitel geschafft. Juhu. Und jetzt bin ich wirklich froh das ich dann gleich weiter lesen kann. So ein spannendes Ende. :)
Das Kapitel selber war natürlich wieder super.
Ich fand es toll das Altair natürlich nicht einfach aufgegeben hat, sondern nur darauf gewartet hat das Malik in seinem Zimmer ist.
Und endlich, endlich, endlich haben beide mal über ihre Gefühle gesprochen. Ok Malik hat nicht direkt gesagt das er Altair liebt, aber ich denke das ihm das klar ist. Und er hat Altair wenigstens endlich seine Ängste und Sorgen offenbart.
Ok ich glaube Altair auch das er nicht mit Dana geschlafen hat. Die Überraschung kam dann ja nun wie sie ihm geholfen hat.
Ich kann Malik verstehen das es schwierig ist. Irgendwie gut das Altair die Erfahrungen gemacht hat weil er sich sonst vielleicht nie an Malik ran getraut hätte. Auf der anderen Seite auch komisch. Der Gedanke das er sozusagen so viele Männer hatte. Auch wenn er nur mit ihnen geschlafen hat.

Es ist leider auch wirklich zu schwer für beide was sie nun machen sollen. Einfach abhauen würde wohl beiden nicht wirklich leicht fallen. Alles im Stich lassen.
Was nun das ganze sehr spannend macht, was Altair seine andere Möglichkeit ist für die beiden.
Ich bin mal gespannt.
Verstehen kann ich Malik das er nicht nur Altair seine Affäre sein will, wenn er dann eine Frau und Kinder hat. Das würde Malik sicher auch kaputt machen. Ich denke nicht das er das seelisch schaffen würde. Auch wenn er weiß das Altair ihn liebt und nicht die Frau.
Ich bin gespannt und freue mich das ich weiter lesen kann. :D zwei Kapitel habe ich ja noch. :)
Schönes Kapitel. Spannend und super geschrieben überhaupt. Ist dir wirklich gelungen das Kapitel. Da brauchst dir keine Sorgen machen. ;)

Lg
Dark

Antwort von Haudrauf am 17.06.2019 | 19:37 Uhr
Hi,

also ich muss dazu sagen Altair war ja sehr stinkig auf Malik. Aber das er dann doch einlenkt haben wir tatsächlich seiner kleinen Huren Freundin zu verdanken die ihm ein wenig den Kopf gewaschen hat.
ich denke es ist noch zu früh für die beiden das L-Wort in den Mund zu nehmen. auch wenn Malik sich sicher ist das er Altair liebt, kann ich mir in ihrer Beziehung es einfach nicht vorstellen das sie sich Liebesschwüre sagen. Malik ist zwar aromatisch und Altair auch auf irgendeine verquerte weiße aber ich weiß nicht... sie... sind nach meinem Geschmack einfach nicht der Typ dazu :D
Harte Jungs und so ;D
Bei Malik und Atair gibt es große Unterschiede was ihrer Sexualität angeht während Malik es ja am Anfang verdrängt hatte und es als Krankheit ansieht, geht Altair eigentlich recht gut damit um. was ihn aber verunsichert hat war nicht die Tatsache das er auch Männer attraktiv findet sondern das er Gefühle für einen hat. Das ist eher sein Schwachpunkt. das ist mir schwer gefallen richtig rüber zu bringen einerseits will ich das es Altair nicht so schlimm findet anderer seits war es zu der zeit eben etwas schlimmes für alle. Die Leute wussten es eben nicht besser daher kann ich Altair auch nicht über alle anderen stellen und es ihn einfach so akzeptieren lassen.
Das war bestimmt verwirrend. :)
Es ist schwierig und die beiden mussten jetzt einfach mal darüber reden denn es ist ja nicht mehr nur eine Romanze. Es ist jetzt echt und ernst!

Danke, Danke, Danke ich bin mir wirklich bei jedem Kapitel sehr unsicher...

LG
Haudrauf
16.06.2019 | 15:02 Uhr
Hallöchen.

Entschuldige das ich mich jetzt erst melde. Ich glaube ich habe ausversehen den alert gelöscht das das neuste Kapitel da ist. Ich habe gestern rein geschaut und habe mich gewundert das nichts mehr kommt um dann erschrocken zu sehen das ich 4 Kapitel verpennt habe. >.< Schande über mein Haupt. Es tut mir leid.
Aber nun werden die Kapitel nachgeholt. Und natürlich gibt's auch zu jedem ein Review.

Zuerst kann man ja Helena gratulieren zu ihrem Sieg. Das war natürliche eine raffinierte Idee. Die, wie ich vermutet von Altair kam. Das war doch sicherlich das was er ihr ins Ohr geflüstert hat.
Die Stelle war auch super geschrieben. Ich habe auch ständig geschwankt zwischen sie gewinnt und sie verliert. Aber super geklappt. Man muss eben nur alle Tricks anwenden. :)
Hast du auch sehr gut gemacht mit Naim. Gut das er von seiner Mission zurück kam und Malik die Meinung gesagt hat das es so nicht funktioniert. Und Malik gleich voller Entschlossenheit ins Dorf gerannt um Altair zu suchen und ihm alles zu sagen und zu erklären. Und dann so ein Ende. Ohje. Das ist natürlich ein richtiger Arschtritt für Malik und für Altair. Ich Kann mir gut vorstellen das Altair schockiert ist ihn zu sehen. Selbst wenn sich raus stellen sollte das Altair nicht mit ihr geschlafen hat, sieht es im Moment ja nicht so aus.
Ich glaube es zumindest nicht. Deutet ja schon alles darauf hin das er sich dort Ablenkung verschafft hat.
Ich bin wirklich gespannt was nun raus kommt. Ob Altair mit ihr geschlafen hat oder nicht. Und auch wie Malik darauf reagiert. Das ist das schöne das ich noch 3 Kapitel habe zum lesen. :D
Bisschen habe ich ja noch. Mal schauen wie weit ich komme jetzt. :)
Sehr schönes Kapitel. Ich bin gespannt auf das nächste und wie es jetzt weiter geht.

Lg
Dark

Antwort von Haudrauf am 17.06.2019 | 19:22 Uhr
Hallo,

man war ich grad überrascht als ich die ganzen Reviews gesehen hab :D als erstes muss ich mal los werden was für eine tolle Leserin du bist das du zu jedem Kapitel etwas schreibst! Deine Rückmeldung ist wirklich motivierend und ich freu mich immer wie bolle auf so ausführliche Reviews ^^

Ich sage mal Altair gab ihr einen Tipp ihre weiblichen Vorzüge einzusetzen. Was genau er ihr aber ins Ohr geflüstert hat behalte ich für mich. xD Ich wollte sie ja verlieren lassen. Ich hab schon in vielen FF gelesen das eben Frauen in den Orden aufgenommen werden und die dann einfach gegen jeden gewinnen was ich unlogisch bis zum geht nicht mehr finde. Jaja ich weiß Frauenrechte und Feminismus aber es ist nun mal fakt das eine Frau körperlich einem Mann unterlegen ist, besonders wenn der Kerl ein Trainierter Assassinen ist. deshalb wollte ich sie eigentlich verlieren lassen hab mich dann aber um entschieden als mir die Idee kam. Im Grunde hätte sie ja verloren hätte sie ihn nicht so aus der Bahn geworfen mit ihrer Aktion :D

Mir wurde ja oft geschrieben das Naim voll der Verkuppler ist XD
Ja aber hat er schon gut gemacht. Malik braucht manchmal einen schups in die richtige Richtung leider ging das halt nach hinten los wobei ich mich schon schlecht gefühlt habe zu schreiben das Altair bei einer Hure ist. (Auch wenn da nix gelaufen ist)

Also Vielen Dank für das ganze Lob ich werde natürlich auch auf deine andren Reviews antworten ;D

LG
Haudrauf
23.02.2019 | 07:58 Uhr
Guten Tag! Ich bin Altmalfan, aus China.Ihre Werke sind ausgezeichnet und gefällen mir sehr!!! Kätzchen und Malik sind alle sehr süß >3<
Darf ich Ihnen eine Frage stellen, warum hat Alti im Kapitel 5 drei Wachen umgebracht? Es wäre sehr nett von Ihnen, wenn Sie mir erwidern könnten. Vielen Dank!

Antwort von Haudrauf am 17.03.2019 | 19:41 Uhr
Hallo,

Aus China? Wow! Ihr habt tolle Serien ;D
Danke erstmal und zu deiner Frage zu kommen:
Die Wachen haben Malik beleidigt, was Altair nicht ertragen konnte, daher hat er sie umgebracht. Als Malik ihn dann darauf anspricht verleugnet er dies aber und will Beweise.
Es sollte eigentlich Atairs Gefühle zu Malik symbolisieren also diese Zene :D Hoffe du kannst damit jetzt was anfangen.

Vielen Dank.
LG
Haudrauf
08.01.2019 | 21:03 Uhr
Huhu,
das ist ja mal interessant! Darauf bin ich ja noch überhaupt nicht gekommen aber ob sich das der gute Malik gefallen lässt :D
Na ich bin auf jeden fallsehr gespannt wie es weiter geht^^

LG Arimonorikiku

Antwort von Haudrauf am 17.03.2019 | 19:35 Uhr
Hi,

Ja lieber später ne Antwort als nie, ne XD
schön da ich wenigstens eine überraschen konnte die meisten hatten auch so eine Idee =)

LG
Haudrauf
06.01.2019 | 23:23 Uhr
Halli Hallo

Erst mal vielen Dank, dür dein kompliment, ja oft habe ich für sowas ein Riecher (oder weil Du/Ich gleich denken hehe~)

So aber nun zu dein Kapi.
Hmm es ging aber heiß her hehe~
und das sich Altair so gezügelt hat respekt. Ziehe mein Hut vor Ihm.
Malik konnte mir nur leicht leit tun, das Er so eine Folter erleben muss.
Aber es war für Ihn wohl die beste Folter die er je erlebt hat.

Wusste Ich doch das Altair mit sowas kommt.

bin sehr gespannt wie Malik reagiert.
Bestimmt erstmal erschrocken und wütend. Aber wenn sein Lover es Ihm erklärt
(hoffe, das Er zum reden kommt. Wenn sich der Junge Mann ja in Rage redet kann es wohl etwas schwer werden.
Aber Altair hat bestimmt seine Methoden)
Und wie die Oberen alten (Säcke) Dais auf diese antwort reagieren hmm.
und die anderen Novizen. Ohh du bist Gut mit Spannung aufbauen und warten.

Bin jetzt schon gehypt auf das nächste Kapitel.

Gruß dein

Sherlock

p.s. dieses mal halte ich es für mich was ich so gerade denke was passieren könnte

Antwort von Haudrauf am 17.03.2019 | 19:47 Uhr
Hallo,

Jaa ich weiß es ist so lange her und es tut mir wirklich leid dass das Kapitel sooo lange dauert!!!!! >_<

Es ist sogar gruselig wie gleich wir denken XD
ich hab mir ein wenig schwer getan aber ich will halt das Rating erfüllen....XD
ich hoffe das Lesen keine 14 Jährigen Mädchen... sonst würde ich mich schlecht fühlen ^^

Das verrate ich nicht, auch wenn ich mich jetzt zusammenreißen muss es nicht zu Spoilern
*sich den Mund mit Klebeband zu kleben*

Ich beeil mich. Wirklich... es ist eigentlich schon fertig nur ist die Korrektur noch in Arbeit ^^

LG

Haudrauf

PS: Ja Danke sonst hätte ich mir die 7 Seiten sparen können... :)
12.12.2018 | 22:09 Uhr
Soll Ich dir vllt noch mehr Sorgen machen ^^

Also meine Therorie ist, das entweder Malik sein Posten abtreten soll, um so normal Bürger zu werden.
Oder Er soll der Berater für Altair werden.
Etwas was Malik nicht gefallen wird und sowas schwirrt in mein Kopf

Aber nun zu dein Kapi

Es ist schön mal etwas mehr Gefühlen in dem Mann zu sehen.
Und auch das mal etwas Dramer kommt.
Muss nicht immer Action oder Sex sein

LG

Antwort von Haudrauf am 06.01.2019 | 20:06 Uhr
Hallo,

oh jetzt musste ich mich zusammenreisen auf das Review nicht vor dem erscheinen des neuen Kapis zu antworten, sonst hätte ich dich nur gespoilert =D

Ja du hattest recht! XD du warst aber auch die einzige die es erraten hatte oder eben auf den Gedanken kam. Willst du vielleicht die Story schreiben? XD

Ja also weist du so von wegen Aktion und Sex....hehehe....

LG

Haudrauf
10.12.2018 | 23:19 Uhr
Hey Haudrauf,
Meine Güte, bin ich froh, dass der Streit in kein Gemetzel ausgeartet ist und die beiden endlich zueinander stehen.
Bin tatsächlich gespannt, wie es weitergeht, will ja auch nicht mit einen Tannenbaum verprügelt werden.
Alles Liebe
Anna

Antwort von Haudrauf am 12.12.2018 | 20:51 Uhr
Hey,

Ja es ist ein wenig anders gelaufen als erwartet aber ich dachte mir naaaa die sind sich schon soooo oft an die Gurgel gegangen lassen wir sie mal erwachsen werden :D
Ja sie sind jetzt ein Paar! Ich würde ja Öffentlich sagen aber das geht ja nicht deswegen....ist es inoffiziell... irgendwie .... :D

*mit Tannenbaum wedel*

LG
Haudrauf
25.11.2018 | 13:29 Uhr
Wuhu
es geht weiter,
wie immer ein spannendes und schönes Kapitel.
Mit ein bisschen vom allem.
Am ende war ich etwas überrscht das Altair so reagiert. Also das mit der 'netten' Damen.
Na ja wir werden wohl später erfahren was passiert ist (hoffentlich)
UND Ich bete das Altair schnell reagiert und Malik aufhält und Sie sich so etwas näher kommen (mit Ihren Gefühlen)
Wie zwei Junge Kücken benehmen Sie sich.
Und schön finde ich das Naim Malik auf denn richtigen Weg geführt hat.
Ich hoffe das für denn netten Mann auch wieder Jemand vor Ihm steht und Ihn glücklich macht.

Aber nun wünsche Ich dir gute Besserung und überanstrenge dich nicht.

LG

Antwort von Haudrauf am 12.12.2018 | 20:49 Uhr
Wuhu,

Ja es geht weiter =) bin Momentan im Schreibfieber XD

Es ist echt interessant wie du schon immer weist was passiert... sollte ich mir da Sorgen machen??? ;D
Ja Naim ist toll und wer weiß vll. bekommt er ja auch noch ein stück vom Kuchen^^

LG
Haudrauf

PS: Bin wieder Gesund =D
24.11.2018 | 22:15 Uhr
Huhu,
T'schuldige das ich es die letzten Male vergessen habe ein Review dazu lassen. Aber deine Kapitel sind eigentlich eh immer toll und spannend XD

Aber ganz ehrlich das mit der Hure war zu erwarten. Das läuft doch immer so ab XD kommt jetzt auch noch richtig Drama oder kann es vorher geklärt werden?^^

Ich bin gespannt

LG Arimonorikiku

Antwort von Haudrauf am 12.12.2018 | 20:46 Uhr
Hallo,

Kein Problem und Danke =D

Also bei mir ist immer Drama ^^
Bin schließlich Drama-Mama XD
Aber um die frage ernsthaft zu beantworten... beides :)

LG
Haudrauf
24.11.2018 | 15:09 Uhr
och nein, wie schade! Gerade jetzt als Malik endlich erkannt hat, was Altair für ihn fühlt! Aber Altair musste ja unbedingt bei der Prostituierten sein, und nun denkt Malik jetzt das er mit ihr geschlafen hat. Ich hoffe echt, dass er das nicht getan hat, sonst hat er vielleicht alles zwischen ihn und Malik zerstört!!
muss jetzt unbedingt wissen, wie es weitergeht, hoffentlich kommt das nächst Kapitel bald
LG
Anna

Antwort von Haudrauf am 12.12.2018 | 20:44 Uhr
Hi,

Besser später als nie ist heute mein Moto XD
Danke für deine Rückmeldung ich merke schon das die Spannung gelungen ist =D
Ob jetzt alles zerstört ist...hmmmmm....

LG
Haudrauf
14.11.2018 | 20:46 Uhr
Hallo!!
Ich melde mich auch mal wieder. Tut mir wirklich leid, dass ich so lange nichts geschrieben habe : (

Ich muss sagen ich war ziemlich geschockt, als ich Kapitel 42 gelesen habe. Mir tuen Malik und Altair wirklich leid. Die Tatsache das sie aneinander vorbei reden und sich so schwer tuen den jeweils anderen zu verstehen, weil sie ihre Beziehung immer noch nicht richtig miteinander besprochen haben tut wahrlich im Herzen weh.
Zumindest war der Älteste Yousif freundlich zu Malik und sie konnten sich nett miteinander unterhalten.
Altairs Reaktion fand ich zum einem Teil sehr hart zum anderen auch verständlich. Ich wünschte mir nur er hätte nicht so einen Dickschädel und er und Malik könnten sich endlich mal vernünftig miteinander unterhalten.

Dein letztes Kapitel war auch wieder gut geschrieben. Auch wenn ich eigentlich ein anderes Thema erwartet hätte. Aber wie immer schön die Spannung auf bauen, nicht war ; )
Dennoch fand ich sehr schön wie du die Tatsache mit Malik nicht fehlenden Finger erklärt hast. Ein großes Lob das du dir das gemerkt und eine schöne Erklärung dazu geschrieben hast. Gefällt mir wirklich gut!!
Schließlich ist der Adler von Masyaf nicht der einzige wichtige Assassine in der Bruderschaft der heraus sticht.
Altairs Handeln gegenüber Malik war mal wieder... interessant.
(Ich hätte ihn wirklich schlagen können für seine Kommentare. Armer Malik.)

Ansonsten kann ich im großen und ganzen sagen, dass du diese zwei Kapitel hervorragend geschrieben hast und das ich mich sehr auf das Nächste freue!!!!

Antwort von Haudrauf am 18.11.2018 | 18:55 Uhr
Hallo,

Kein Problem, ich antworte ja jetzt auch tausend Jahre später.

Kommunikationsprobleme XD
Das ist wohl der entscheidende Fehler bei den beiden.

Ich merke schon der älteste hat es allen angetan und ich muss Malik mehr text geben. es gefällt wohl vielen wenn die sich unterhalten (das haben mir viele geschrieben)

Altairs Reaktion hat mich auch überrascht! ich wollte es erst so aussehen lassen als würde es ihn nicht interessieren aber dann hab ich mir doch gesagt das es um Malik geht. Sein Malik !!! da muss er ein wenig aufbrausend werden. =D

DAS MIT DEM FINGER!!!!!
was hat sich Ubisoft nur gedacht!!!
Ich habe jetzt soo lange mir ne ausrede einfallen lassen müssen wieso Malik seinen Drecks Finger behalten konnte.
aber schön das es dir aufgefallen ist =)

Malik ist wichtiger als man denkt aber ich will jetzt nichts verraten....

Hihi ich weiß welchen Kommentar du meinst XD Altair gefällt mir irgendwie so zickig ganz gut.

also danke für dein Review und ich schau jetzt mal zu das ich das nächste hin bekomme.

Bis dann

LG
Haudrauf
03.11.2018 | 23:34 Uhr
Hallöchen.
Da bin ich wieder.
Ich war natürlich erstmal entsetzt das wir in der Vergangenheit gelandet sind und es nicht direkt beim letzten Kapitel weiter ging. Aber das Kapitel selber war wirklich super. Wenn auch traurig für Malik. Er tat mir ganz schön Leid.
Da vertraut er sich Altair an und dann so was. Auch wenn es Altair gar nicht so böse gemeint hat wie es für Malik war.
Er wollte sich eben wirklich ein Scherzchen machen mit Malik und vor allem seinen Neigungen. Sicherlich ging es Altair gar nicht so sehr anders. Er fand das bestimmt damals schon gar nicht so abwegig. Aber wer weiß.
Jetzt würde mich natürlich auch interessieren wie es nach dem Kapitel weiter geht. :D

Was mich natürlich für Malik gefreut hat war der Rangaufstieg. Und Altair freut sich auch für ihn. Neidisch oder so brauch er ja nicht sein. Er hat den Rang ja nun schon länger. :)

Das ganze Kapitel an sich war super geschrieben. Ich mochte das Gespräch zwischen Al Mualim und Malik.
Wie Malik auf ihrem Turm in Gedanken versunken ist und Altair ihn überrascht "na öfter hier?" das war echt klasse. Der Satz war super. Hat genau zu Altair gepasst aber eben auch zu der ganzen Situation zwischen den Beiden die genug Zeit zusammen da oben verbracht haben.
Sie ganze Unterhaltung zwischen Malik und Altair war auch super geschrieben. Hat mir prima gefallen bis zum Schluss.
Da tat mir Malik dann noch mehr Leid als er dann in seinem Zimmer war und geweint hat. Und dann hat es auch noch Altair gehört. Der Arme.

Ich bin wirklich schrecklich gespannt wie es weiter geht. In beiden Ebenen ehrlich gesagt. Ich bin mal gespannt wie du weiter machst.
Freue mich schon auf die Fortsetzung.
Schreib schön weiter so fleißig. :)

LG

Dark

Antwort von Haudrauf am 18.11.2018 | 18:45 Uhr
Halllloooo,

Ja du weist ja... Spannung!!!!

also um die Situation zu erklären:
Altair hat es vollkommen ernst gemeint! als Malik weggelaufen ist hat er es nur als ausrede benutzt von wegen das es nur Spaß war einfach um Malik zu beruhigen da er ja dachte Malik hatte angst das er was machte. ging halt nach hinten los =I
und ich denke nach dem Kapitel weis jeder das die beiden starke Kommunikationsprobleme haben XD

Es wurde zeit das Malik zum Assassinen wird fand ich. ich weiß ja nicht ab wann genau die sowas entscheiden da Kadar ja als er starb so weit ich weiß noch ein Novize war. deshalb dneke ich das die da flexibel sind. =D

schön das es dir gefallen hat. ich finde es ist immer super schwer Altair zu schrieben ich weiß nie wie ich ihn richtig darstelle aber solange es dir und den anderen Lesern gefällt bin ich auch zufrieden.

Ja ich bin auch gespannt wie ich weiter mache XD
also bis dann

LG
Haudrauf
01.11.2018 | 23:10 Uhr
Hallöchen.

Nun bin ich auch mal wieder dabei. Entschuldige die Verspätung. :D

Also da du dich direkt am Anfang für Altair sein Benehmen entschuldigt hast muss ich sagen ich kann ihn verstehen.
Ich dachte schon die ganze Zeit Malik wird ihm erklären das es mit ihnen beiden nicht funktionieren wird weil sie das nicht dürfen und er deshalb wieder zurück muss.
Aber als Altair ihm klar gemacht hat das er denkt / dachte das sie eine Beziehung führen und Altair als Grund für Malik reichen sollte und Malik nur gelacht hat, sowie erklärt hat das er doch bloß so etwas wie ein Zeitvertreib ist. Das war schon hart. Für Altair finde ich. Klar Malik liebt Altair. Aber für ihn sieht es zum einen ja so aus als das Malik selber das Gefühl hat nur ein Zeitvertreib für Altair zu sein, genauso aber auch das ganze für Malik nur ein Zeitvertreib ist und er gar nicht dran denkt mit Altair zusammen zu sein geschweige denn zusammen sein zu wollen.
Das ist schon ein ganz schöner Schlag, wenn man es aus dieser Sicht sieht. Und so wie Altair nun mal ist würde ich nichts anderes an Reaktion erwarten.

Schon für Malik fand ich die, wenn es auch nicht lange angehalten hat, Ablenkung beim Gespräch mit dem Ältesten. Die beiden sind anscheinend wirklich gute Gesprächspartner. Sie haben interessante Themen, können aber auch zusammen lachen. Das hat mir sehr gefallen.

Das Ende selber war natürlich schön spannend das Altair sich nicht scheut Malik auch unter Leuten abzugehen. Wenn auch nicht laut oder so. Aber wer es mitbekommt weiß schon das es nicht ihr normaler Umgang ist.
Wobei sich Altair ja noch nie wegen so was gescheut hat.
Ich bin mal gespannt wie es im nächsten Kapitel weiter geht.
Aber leider nicht mehr heute. Morgen muss ich wieder früh raus. :D
Bin aber auf jeden Fall dran und freue mich schon das Nächste zu lesen. :)

Lh
Dark

Antwort von Haudrauf am 18.11.2018 | 18:32 Uhr
Hi,

Ja mit Verspätungen Kenn ich mich aus hab mich jetzt auch mal dran gesetzt die ganzen Reviews zu beantworten :D

Du weist nicht wie viele mir schon geschrieben haben das sie Altair verstehen können und sie Maliks benehmen scheiße finden XD
ich muss sagen darüber bin ich sooooo glücklich denn ich wollte wirklich das haben. ich wollte mal das Malik der 'böse' ist =D
Ja es war hart auch als ich es geschrieben habe. Leider will Malik in erster Linie sich beschützen denn er denkt wenn er jetzt geht ist es noch nicht so schlimm mit seinen Gefühlen. wie es Atair damit geht das bedenkt er nicht. er ist es einfach nicht gewöhnt Altair gefühlvoll zu erleben. er kennt ihn nur als kühl und abwesend und dazu kommt ja auch noch die schlechten Erfahrungen als kinder/jugendliche wo er dachte Atair macht sich über ihn lustig. wenn man das bedenkt verseht man ihn vielleicht ihn wenig mehr.

Altairs Reaktion hatte ich anders vorhergesehen.
Im spiel fand ich ihn immer sehr ruhig und beherrscht. er hat seinen titel verloren hat das aber einfach hingenommen. Die Reaktion hatte ich dann auch vorgesehen für ihn wenn Malik ihm sagt das er geht. doch dann habe ich mich gefragt wieso soll er nicht wütend sein? es ging hier um Malik!
der Gedanke gefällt mir einen Altair zu haben der wütend ist und ja vll auch nicht damit umgehen kann. ich mag es ihn menschlicher wirken zu lassen wenn es um Malik geht =)

ich versuche oft Malik als gesellig zu zeigen. (was schwer ist wenn man wie ich Persönlich eine super ungesselige Person ist XD)
das Gespräch mit dem ältesten hatte also einen sinn und ich denke es wird dich freuen zu hören das die beiden noch öfters ein wenig quatschen werden

das war auch so eine Kurzzeit Entscheidung.
wie gesagt ich wollte eigentlich das Altair Malik ignoriert aber das er wütend auf ihn ist und das auch zeigt gefällt mir irgendwie mehr =D

Also dir noch nen schönen Abend oder Tag je nachdem du das hier list (ist ganz schön viel geworden Sorry ^^)

LG
Haudrauf
29.09.2018 | 23:59 Uhr
Huhu,
Also ehrlich gesagt kann ich Altair voll verstehen und bin auf seiner Seite XD
Dementsprechend hatte ich jetzt auch kein großes Problem das er sich so aufgeführt hat aber ich hoffe für ihn das er es nicht noch bereuen wird. Das wäre wirklich schade :/

Ansonsten bin ich schon sehr gespannt darauf wie es weiter geht^^

LG Arimonorikiku

Antwort von Haudrauf am 01.10.2018 | 21:06 Uhr
Huhu,

Ja du hast es verstanden =)
Malik ist der böse!!!!
ich hätte genauso Drama gemacht sag ich dir XD
Hoffen wir mal das es Mali einsieht ;D

LG
Haudrauf
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast