Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 9 (von 9 insgesamt):
03.04.2014 | 12:05 Uhr
Hi,
mir gefällt deine FF echt gut.
Manchmal denke ich mir, das könnte genauso auch in der Serie vorkommen.
Hoffentlich schreibst du bald weiter!

Lg
15.11.2013 | 11:27 Uhr
Bisher eine wirklich interessante FF. Ich hoffe ja, dass sie bald einmal fortgesetzt wird ;-)
Aber wer da der Mörder ist? Keine Ahnung. Ich lass mich mal überraschen.
Auf alle Fälle ist es spannend. Und ich bin schon gespannt, welche Wendungen die Story
noch so nehmen wird.
05.11.2013 | 19:56 Uhr
Hallo...!
So, kurz und knackig: Deine Geschichte ist soo supi!
Freu mich sowieso schon tierisch, dass es ÜBERHAUPT ein paar deutsche Fanfictions hier gibt.
Aber schreib bloß schnell weiter, sonst werde ich bloß ungeduldig!
*Geschichte in die Favos pack*
LG, Anna
13.08.2013 | 21:39 Uhr
Na prima. Der Ermordete hat also auf allen Hochzeiten getanzt. Reizendes Kerlchen. Nun, dadurch wird der Täterkreis doch deutlich eingeengt. Ich hab da ja schon so meine Vermutung, allerdings hat Gavin vor lauter Flirten natürlich nicht nach Ashley's Alibi gefragt.
Generell gesagt - mir gefällt Deine FF wirklich. Unser Lieblingsinspektor nutzt ja gerne die ruhigen Phasen zum Nachdenken - ausgesprochen vernünftig, der DCI. Also passen die etwas ruhigeren Kapitel sehr gut. Schließlich wollen wir ja alle den Fall lösen.
Soso, Freddie Marsh... Ich hoffe, Tom Barnaby unterhält sich bald mit ihm und nicht der liebe Gavin, der seinen Hintern bei solchen Gelegenheiten ja immer feste an die Wand drückt. :D

Ich freu mich auf die Weiterführung!!!

Alles Liebe
LG
Zyon

Antwort von Nelkenmaedchen am 14.08.2013 | 10:20 Uhr
Mensch, du bist ja wahnsinnig fleißig, mir deine Meinung zu hinterlassen!
Riesigen Dank dafür!
Malsehen, ob ich deine Vermutungen bestätigen kann... :)

Ich bemühe mich schnell weiter zu schreiben, aber unsere Enterprise-Mannschaft hat mich die letzten Tage ganz schön
auf trab gehalten!

Nelke
04.08.2013 | 22:10 Uhr
Hi ^^

Bitte entschuldige das ich mich nicht gemeldet habe. Aber ich bin zur Zeit im Krankenhaus. Hatte Dienstag ne schwere OP. Aber ich werde bald alles lesen und dazu was schreiben.

Freu mich wenn bisdahin noch mehr Caps da sind, damit ich viel zu lesen hab ;)


Liebe Grüße Sunrise
anonym (anonymer Benutzer)
25.07.2013 | 12:16 Uhr
Ich liebe es einfach ! Endlich eine gute Barnaby-FF, die nicht englisch ist :3 Mach weiter so !

Antwort von Nelkenmaedchen am 26.07.2013 | 14:13 Uhr
Vielen Dank! Ich werde mich weiterhin bemühen! :)

Beste Grüße
23.07.2013 | 20:06 Uhr
Barnaby - Fanfiction - ich bin ja hin und weg!

Liebes Nelkenmädchen (welch' blumiger Nickname),

ich habe mich begeistert auf die ersten Kapitel gestürzt und bin gespannt, wie sich unser ach so homophober Troy desweiteren entwickeln mag. Überdies eine wunderbare Idee, den Leiter des Postamtes ermorden zu lassen. Allerdings - wie kommt Dr. Bullard auf die Idee, da wäre jemand sehr gekränkt gewesen? Kennt er etwa Details zu den Hintergründen? Denn ein Schuß in das Herz ist ... nun ja, einfach und todsicher. Bei einer Kränkung wäre eine Verunstaltung des gesamten Leichnams denkbar. Oder ich habe etwas überlesen? Gleichgültig, als hartnäckiger Midsomer Murder - Fan werde ich bei jeder kleinen Bemerkung nur hellhörig.
Mir gefällt Dein Stil sehr gut. Hast Du die Originalvorlage gelesen? Oder hältst Du Dich an die Serie? Nein, nein, nichts sagen, ich will es selbst herausfinden!!
Nun denn, ich wünsche Dir auch weiterhin eine inspirierte Feder und freue mich auf die Fortsetzung!!

LG
Zyon

Antwort von Nelkenmaedchen am 23.07.2013 | 20:28 Uhr
Wow! Tolles Feedback! Vielen Dank dafür. Du scheinst ja nur so vor Begeisterung und Energie zu sprühen.
Mir kommt es so vor, als ob du ebenfalls eine feine kriminologische Nase besitzt.
Allein dieser Review gibt mir neue Ideen für eine nächste Fanfiction! Lass dich überraschen...^^

Beste Grüße
Nelke

P.S.: Ich sehe schon, her bildet sich langsam aber sicher eine eingeschworene Barnaby-Fanfic-Gemeinde. :)
Steffi96 (anonymer Benutzer)
22.07.2013 | 17:38 Uhr
Sooo... Hab mich entschieden hier doch mal reinzuschauen.
(Es gibt nur 4 Barnaby-Fanfiktions und drei davon auch noch vom selben Autor??)
Deine ersten beiden Kapitel gefallen mir schon mal ziemlich gut.
Vor allem weil es einen wirklich total an Barnaby erinnert
(was ein Wunder bei einer Fanfiktion;).
Nein, du schaffst es echt gut die Charakter darzustellen und man merkt,
dass du schon einige Folgen gesehen hast,
weil da einfach "typische Sätze" dabei waren.
Freue mich darauf mehr zu lesen.

LG Steffi

Antwort von Nelkenmaedchen am 23.07.2013 | 12:35 Uhr
Freut mich sehr, dass es dir gefällt!
Ich werde mich bemühen schnell weiterzuschreiben.

Ich finde es auch sehr schade, dass es nicht mehr deutschsprachige Barnaby-Fanfiction gibt. :(
Aber vielleicht findet diese Kategorie in nächster Zeit ja mehr Zulauf.

Beste Grüße
Nelke
Schundliteratur (anonymer Benutzer)
21.07.2013 | 23:58 Uhr
Hallo Nelke,

na, wenn ich hieran sozusagen schon "Schuld bin" (ich hätte dann übrigens auch gern noch eine schöne Widmung... "inspired by" oder so. Nein, Spaß... ), will ich mich auch gleich mal zu Wort melden.

Zum Plot an sich kann ich natürlich noch nicht viel sagen, immerhin stehen wir noch ganz am Anfang des Falls.

Der Gedankengang zu Beginn ist aber schonmal so typisch Troy: "Können die sich nicht mal tagsüber umbringen?"
Ha, ganz ehrlich, das hab ich mich auch schon oft gefragt- in Midsomer scheinen die Straßen mitten in der Nacht eh viel bevölkerter zu sein als am Tage, wenn man sich mal anguckt, wer da alles zu den unmöglichsten Zeiten herumschleicht...

Stilistisch hab ich nichts zu meckern- schön klare Struktur und angemessenes Erzähltempo, liest sich schonmal sehr angenehm. Und falls Fehler drin sind, sind sie so klein und unauffällig, dass ich sie schlicht überlesen habe.

Ich bleib' auf jeden Fall dran, freue mich auf mehr und bin sehr gespannt, was auf Barnaby und vor allem Troy in diesem Fall noch zukommt.

LG,
unfug

Antwort von Nelkenmaedchen am 22.07.2013 | 10:41 Uhr
Danke für dein positives Feedback!
Ich werde auf jeden Fall weiterschreiben, denn ehrlich gesagt bin auch ich sehr gespannt wie es weitergehen wird.

Ich freue mich, dass es dir gefällt & vllt überleg ich mir zur Feier des Tages wirklich noch eine kleine Widmung für dich. :)

Beste Grüßen,
Nelke
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast