Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 1 bis 11 (von 11 insgesamt) für Kapitel 11:
Flying Finn (anonymer Benutzer)
31.03.2015 | 18:16 Uhr
Hei,

wofür man kurze Arbeitstage doch alles nutzen kann, da schaue ich hier doch lieber gleich mal wieder rein!
Das 10. Kapitel fand ich auch wieder großartig. Die Szenerie am Flughafen hast du einfach schön raus gearbeitet. Das hat echt Spaß beim Lesen gemacht!

Zuerst Heikki, der seine Augen gar nicht von Rune lassen kann. Eine schöne Idee, ihn so auch ein bisschen mehr in die Geschichte mit einzubringen. Vor allem, dieser kleine innere Kampf liest sich gut und ist so nachvollziehbar. Kennen wir das nicht alle, wenn wir mal verliebt waren? Interessant fand ich auch, wie er Runes ganzes Verhalten mit den Augen eines Physios sieht und analysiert und auch der leichte Vorwurf, den er gedanklich an Joakim richtet... Klar, wenn Heikki tiefere Gefühle hegt, dann wird er das so sehen, das ist schon nachvollziehbar, aber wie man ja aus Joakims POV weiß, ist er selbst auch besorgt um Rune und kümmert sich wirklich gut um ihn.

Der Übergang zu Rune ist dann auch sehr gut gelungen, weil du mit seinen Beschreibungen über seinen Zustand Heikkis Beobachtungen wunderbar wieder aufgreifst. Sehr schön auch die Stelle, als Max, Jules und Jean-Éric auftauchen und sich mit ihm über den Crash austauschen. Vor allem die Abneigung von Jean-Éric gegenüber Pérez hast du hier wieder schön verdeutlicht. Und ich fand es sehr gut, wie Rune die Gunst der Stunde gleich nutzt, um ein paar Fragen zu stellen.

Ganz toll ist ja dann zum Schluss wieder der etwas verpeilte Sebastian. Ich finde, dass du auch ihn gut getroffen hast und es ist ja irgendwie schön, dass er sich solche Gedanken um Heikki macht. Schön, dass dann eben doch nicht alles so läuft wie geplant, weil Rune ihn ja zu überraschen weiß. Da konnte man sich Sebastians Blick ganz gut vorstellen.

Ein ganz tolles Kapitel, mit vielen Stellen, die mich zum Schmunzeln gebracht haben.

LG
Lumii
-Wonderwall- (anonymer Benutzer)
15.01.2014 | 16:47 Uhr
Stichwort Tetris! xD Ernsthaft? Dieses Bild werde ich wohl nie wieder aus meinem Kopf bekommen, verdammt!
Und ja, auch ich hatte dieses Ding und zocke wie bekloppt zu der nervigen Melodie! xD Heikki kann einem irgendwie
schon leid tun in diesem Kapitelchen mit seinem Zimmer und vor allem auch was Rune angeht. Geht da was oder bilde
ich mir das nur ein, dass Heikki irgendwie Interesse an unserem "falschen" Rennfahrer hat? o.O Kann auch sein, dass
ich das falsch verstanden habe. War schließlich schon gut zwei Uhr Nachts, als ich dieses Kapitel gelesen habe. Falls es
also so sein sollte, dann bitte verzeih mir! Ich dachte nur, es wäre besser das alles zu lesen, denn du brauchtest
immerhin meine Hilfe hierbei... Wofür auch immer... o.O Nun kannst du mich jedenfalls mal aufklären! ;)

Liebe Grüße,
-Wonderwall-
-Wonderwall- (anonymer Benutzer)
15.01.2014 | 16:39 Uhr
Das allertollste an diesem Kapitel: Die Art wie sich Joakim hier gegenüber Rune verhält. Zum dahinschmelzen!
Ich mag das ja total gerne sowas und liebe es, wie Joakim für Rune nach diesem verkackten Crash da ist und sich
um ihn kümmert. Toll! *-* Krass, dass sein Vater so drauf ist. Da ist es nur logisch, dass es den armen Rune
wieder in so eine komische Gefühlslage bringt. Doch dann ist da ja noch Max, der echt auch zuckersüß ist zu
Rune. Überhaupt ist es ein sehr schöne Kapitel, meiner Meinung nach. Man merkt langsam, wer wem wichtig
ist. Wenn du verstehst, was ich meine? Und das finde ich immer sehr wunderbar in einer Geschichte. :)

Liebe Grüße,
-Wonderwall-
Sternengrau (anonymer Benutzer)
28.09.2013 | 21:24 Uhr
Und weil es so schön war...

Tetris, ein schönes Spiel, ich gebe zu, es auch gerne zu spielen.
Aber wie man eben auf die Idee kommt, jemanden in einen Privatflieger einzuladen... aber warum auch nicht, wenn man schon einen hat...
Dass die anderen und Rune da dann verwirrt sind, glaube ich aber gerne, wäre wohl jeder, passiert schließlich nicht jeden Tag.

LG Sternengrau

Antwort von Forbidden to Fly am 30.09.2013 | 12:53 Uhr
Mein Betasternchen,
aller guten Dinge sind drei: Danke! Stimmt, wenn man schon einen hat, dann kann man ihn auch nutzen - und wenn's nur zum Teilen ist ;-)
lg FtF
30.08.2013 | 17:19 Uhr
Hey juhu Wir haben Wochenende
Und ich Endich zeit :D
der Arme Heiki da kann er nicht schlaffen er tut mir voll leid :S
Uii Heiki Interessiert sich für Rune :D
amer rune habe mir Bildich vor gestellt wie er da am Flughafen sitzt und ihn alles weh tut :S
hihi seb war wohl total Verwirrt als Rune Auf Einmal etwas Deutsch konnte aber ich frag mich grade wo her er das kann Hattest du das schon erwähnt ?
ich hoffe im Nesten Kap Wird Endlich enthüllt was kimi vor hat
und wer Heidi ist Weil ich auch endlich wiesen hoffe ich bin mal Schlauer ;P
wünsche dir ein Schönes Wochenende:D
LG Tief
28.08.2013 | 16:50 Uhr
Uiiii schon wieder so ein tolliges Kapitel!!!!! Wieder so toll wie das Vorherige.
Armer Heikki nur weil Jenson und Seb es nicht lassen können, kann er nicht schlafen. Da tut er mir voll leid.
Voll süß wie er zuerst nur auf sein Tetris achtet aber Rune dann doch viel interessanter ist.
Echt toll wie ihm auffällt was Rune alles fehlt, er sich gleich Gedanken um ihn macht. Am süßesten ist schon wie er sich am Liebsten gleich um Rune gekümmert hat. Bei Seb wäre er sicher sofort da gewesen, seinem Schützling nicht von der Seite gewichen. Im Punkto Joakim: Es heißt nicht umsonst Schützling, er sollte schon für Rune da sein und nicht lesen, gerade wenn es seinem Schützling schlecht geht. Heikkis Gedanke "So geht das doch nicht" Awwwww süß. Wäre er doch zu Rune gegangen und hätte ihn zu sich und Seb gehört. Seb hat ja eh nur seinen Jenson im Kopf, auf den muss man nicht aufpassen. Ja und genau dem Seb fällt das mit Tetris auf, gigantisch!
Uiii Seb merkt, dass es Heikki anscheinend ein wenig erwischt hat. Ist toll, dass er sich ums Liebesleben seines Physios gleich Gedanken macht.

Toll dass Runes Jungs auftauchen und ihn ein wenig zum Lachen bringen. Max und sein "Vogel" wie kommt er auf so nen Namen? So nen Vogel hat Rune auch wieder nicht. So wie Rune friert, vermute ich er hat Fieber oder? Dass Nico Runes Handynummer wollte, hat mich doch etwas überrascht.
Das mit Max, den Engländern und dem Wetten war ein soooo geiler Spruch. Schotten unter sich, da sag ich nicht nein.

So wie Heikki nur noch Rune ansehen kann vermute ich mal er hat sich ein wenig verknallt? Das fände ich eine total tolle Idee. Vorallem wenn man mal weiter denkt: Die zwei würden sich wirklich etwas ineinander verlieben und Seb würde eifersüchtig werden, dass er für seinen Physio nicht mehr der einzige Fahrer ist.

Gute Idee, dass Seb erstmal zu Jean-Eric geht, da hat er wohl noch am Meisten Bezug dazu, zu seinem alten Toro Rosso Team. Uiii Rune schaut in Heikkis Richtung? Das ist schon mal ein guter Anfang. Da fragt der Seb doch einfach so "Bock bei mir mitzufliegen" find ich gut!!! Dass Rune ein wenig Deutsch kann, hat mich schon sehr verwundert. Woher kann er das den? Klar dass Rune durch den Wind ist, wenn DER Sebastian Vettel ihn einfach so einläd. Wer weiß Wer weiß vllt. träumt er ja im Flieger einfach mal so ein wenig von Heikki? Das wäre doch mal was.

Schreib GANZ GANZ SCHNELL weiter!!!
neue Kapitel gewünscht.
lg freakylittlegirl
Nathi (anonymer Benutzer)
27.08.2013 | 23:00 Uhr
Und hier wie versprochen gleich mein nächstes Review ;)
Ist Heikki etwa eiversüchtig auf seb?
Scheint fast so, aber ich glaube er gönnt es den beiden.
Nur scheint er der typischen Physiokrankheit erlegen zu sein: Andere Fahrer 0beobachten und beurteilen.
Aber das Heikki die Übung im erkennen von z.B. spätem bremsen fehlt, wundert mich. Joakim ist da viel begabter, wie man aus den vorigen kapitel erfahren konnte.
Ohh, rune schient es echt schlecht zu gehen, nur frag ich mich, ohb perez schuldgefühle hat, wenn er ihn so sieht...
Du hast dich aber gut informiert über HANS, da lernt man ja noch ordentlich dazu :)
Aber das Mittleid von heikki für rune ist schon süß. aber auch doof, wenn man nix machen kann.
Dass Joakim sich nicht um rune kümmert, kann nicht sein, so wie er im letzten kapitel noch besorgt war. Das passt ja garnicht. mich würden mal die gründe für sein desinteresse interiessieren.
Aber vielleicht nimmt die besorgnis ja aufgrund der veränderung von Rune ab.
Aber das Seb Rune mitnehen will, das hat mich erst stark verwundert. Er kennt heikki eben genau und weiß, warum er so starrt. Aber heikki hat keinen bock auf smaltalk mit jaokim, bei rune würde es ihm aber nichts ausmachen? Aha, das regt meine gedanken an :D
Und obwohl rune so ungeduldig ist und schmerzen hat, wundert es mich, dass er sich nciht beklagt. Sein neues verhalten eben.
Das Chilton rune gesagt hat, dass sic9h alle den crash nochmal angeguckt haben, war vielleicht nicht gut, weil ich mal gehört habe, dass es die fahrer traumatisiert und verängstigt, wenn sie ihre eigenen unfälle sehen.
Aber gut, dass rune keine ahung hat, wer bianchi und vergne sind, aber trotzdem veruscht, sich mit ihnen zu verstehen :D
Die erklärung des abends ist vielleicht ganz guut für rune, weil er so mehr über die Mitmenschen erfährt. Doch ich finde, rune ist zu gerecht zu perez.
Und nico H. will runes Nummer? Wahrscheinlich um sich wegen dem crash anzusprechen. Vielleicht kriegt perez dann ja einen dauf.
Und die Schottendiskussion lässt das alles wieder in einen kindergarten ausarten :D

Seb meint, dass es Heikki erwischt hätte? AAber der hatte doch ne freunbdin. Ist er auch bi? Muss ja. Aber heikki und rune? Das zerstört mir meine Pläne mit rune/kimi :D
Und Sebs auftreten ist so resolut und auch so unüberlegt. Er macht sich keine gedanken über die konsequenen und entscheidet spontan aus dem bauch heraus. Was das noch ergibt?!
Und wenn das mit Heikki stimt und seb die beiden verkuppeln will, macht er kimi voll den strich durch die rechnung, ob dieser davon so begeistert ist, ist eine andere frage...
Und sogar seb ist auf runes seite. Interesssant wäre, wenn die fahrer gegen Perez und die Fia entscheidung streiken würden. Ich mein so abwägig wäre das doch garnicht. Es ist gefährlich für alle und man könnte sehen, wer wirklich hinter rune steht. und wer weiß, vielleicht ebdet alles ja in einem Boykott des nächsten rennens :D Ohh bernie würde kochen vor wut und die teamchefs auch. Am ende müsste eben Jean todt persönlich enschreiten :D
Woher kann rune deutsch? Das verwirrt mich wirklich!
Und warum verwirrt seb die tatsache, dass rune deutsch kann so? Naja kann ja nochma hilfreich werden, wen n er finisch mit kimi reden will (versteht seb nicht) und deutsch mit seb (versteht kimi nicht)
Aber ich hoffe, dass das angebot von seb keinen neid in chilton und konsorten hervorruft. das wäre das schlimmste, was jetzt passieren könnte.
Und Vielleicht hat chilton ja recht mit den flügeln. Webber geht- wer folgt? Und rune wird immer erfolgreicher ;)
Und die erfurcht, mit der er über seb redet, sehr interessant. Hoffentlich verliebt er sich nicht noch in seb.
Naja ich lass mich überraschen.
glg nathi

Antwort von Forbidden to Fly am 30.08.2013 | 17:05 Uhr
Moi,
danke auch für dieses Review. Du weißt, ich liebe deine. Sie sind einfach großartig und ich freue mich immer riesig darüber. Vielleicht wollte Rune ja auch in Ruhe gelassen werden. Wer weiß, wer weiß... Wieso sollte Perez Schuldgefühle haben? Dafür müsste er sich ja im Unrecht fühlen. ^^ Naja, dass sich die Fahrer, die verunfallt sind, sich den Crash nicht mehr ansehen, dafür hab ich Verständnis. Aber andere könnten sich das durchaus ansehen. Außerdem besteht in diesem Fall vielleicht besonderes Interesse, weil eben Perez schon wieder dran beteiligt war. Das hat möglicherweise auch was mit Vorbereitung auf ähnliche, möglicherweise noch kommende Rennsituationen zu tun. Wer weiß das schon. Rune wird sich den Crash sicherlich nicht noch mal ansehen.
Genau deswegen möchte Nico Runes Nummer. Ist ja irgendwie auch verständlich, denn verarbeiten muss man das dann doch und zwar am besten vor dem nächsten Rennen.
Du hast die Situation mit Sebastians Plänen für Heikki und Rune geblickt, sage ich mal. Aber er weiß ja nichts von Kimis Plänen und der weiß wiederum nichts von Sebastians. Was für ein Chaos... :D Und ich liebe deine Theorien!!! Ich liebe, liebe, liebe sie einfach!
lg FtF
27.08.2013 | 21:31 Uhr
hallo :)
das war auch wieder ein schönes kapitel.
heikki beobachtet also rune...soso.
bin mal gespannt was es damit auf sich hat.
ich bin generell gespannt was du noch so
vor hast mit den ganzen leuten :)
und das mit den schotten unter sich...
dagegen hab ich jedenfalls nichts :)
freu mich auf die fortsetzung.
26.08.2013 | 22:08 Uhr
Hach,
Ich liebe, liebe, liebe diese Geschichte.
Einfach toll.
Rune tut mir aber total leid.
Ich mag Sebastian :D und Heikki auch.

Ich weiß gar nicht, ob ich schon mal ein Review geschrieben habe.
Wenn nicht, dann tut's mir total leid, weil ich sie super finde.

Auf jeden Fall bitte weiter machen.

Ich freue mich auf das nächste Kapitel.

Lg,
Evening Star
ShadowOfTheDay (anonymer Benutzer)
26.08.2013 | 21:03 Uhr
Heyhey :)

Der arme Heikki muss ja ganz schön leiden…Was hat er aber auch Pech mit dem Zimmer :D Hahaa, Heikki mit Tetris, das erinnert mich an mich selbst, wenn man irgendwo warten muss… xD
Niedlich, wie er sich über sich selbst wundert, dass er Rune so analysiert ;) Heikki scheint sich ja wesentlich mehr Sorgen zu machen als Joakim und würde ihm gerne helfen, dem armen Häufchen Elend :D Die Tetris-Unterhaltung zwischen Seb und Heikki ist auch amüsant!

Das mit dem Privatflugzeug wirkt irgendwie zusammenhanglos, oder ich bin einfach nicht mehr fit genug um es aus dem Zusammenhang, ohne zu versuchen es mir zusammen zu reimen, zu verstehen.
Armer Rune! Da war der Unfall wohl doch heftiger als gedacht, wenn ihm alles wehtut…Da muss sich Heikki wohl wirklich mal ein bisschen um ihn kümmern :P

„Hi Vogel“? Echt jetzt? Was eine nette Begrüßung von Max^^ hat er die nicht schon öfters gebracht? Wenn ja, wie kommt es dazu? Gut, dass Rune mal ein bisschen recherchiert hat, wie denn die Fahrer so aussehen und heißen…sonst wird’s schnell peinlich! Jules und Jean-Eric scheinen ja eine nette Kombination zu sein :D Tjaaaa, damit hat er definitiv recht, er kennt Max nicht so gut wie er sollte. Aber bis jetzt verbirgt er das ja ganz gut!
Max gewinnt immer, wenn sie wetten? Da würde mich ja mal interessieren, was sie so wetten und welche Wetteinsätze es bei ihnen gibt :D

Seb ist ja ziemlich besessen davon, Rune in sein (?) Privatflugzeug einzuladen…und dass Heikki das nicht so gut findet kann ich bei Runes Ruf verstehen. Versucht Seb jetzt ernsthaft, Rune und Heikki zu verkuppeln oder habe ich da was falsch verstanden..?!? Wäre definitiv interessant^^ War aber klar, dass Rune aus lauter Überraschung Sebastians Angebot annimmt, alle anderen Anwesenden sind wohl auch noch etwas sprachlos^^
Perez hats dir auch negativ angetan, oder? Der ist hier echt der Sündenbock, aber das hat er sich selbst zuzuschreiben ;)
Ein sehr unterhaltsames Kapitel, mit viel Witz und guten Ideen! Ich bin wirklich gespannt, wie es weiter geht, genug Handlung gibt es ja wirklich! Und zu "Schotten unter sich" sage ich einfach mal ja, kann ja nur amüsant werden :D

Glg, Shadow
26.08.2013 | 20:29 Uhr
Hallo,

Also ich will auf jeden Fall mehr von
"Schotten unter sich ..." ^^

Ich mag Jules, Max, Jean-Eric und
Rune, naja, eigentlich mag ich so
ziemlich alle von den unbekannteren
Fahrern, also von den Nicht-Top-
Fahrern. Ich finde es süß, dass sie
sich so gut verstehen und freue mich
schon auf mehr ;)

Heikki mag Rune? Finde ich süß und
JAA! Perez muss bestraft werden!

Bin gespannt wie es weitergeht. Hat
mir seeeeehr gut gefallen.

lg. Madrilena
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast