Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Reviews 501 bis 525 (von 547 insgesamt):
Sternengrau (anonymer Benutzer)
21.07.2013 | 16:17 Uhr
Huhu!!
Wir hacken den eigenen Account, das nenne ich mal interssante Zeitvertreib, habe ich noch nie gemacht *lach*
Dann haben wir die Sonnenbrille... nett... aber immerhin konnte er sein altes Ego durchschauen.
Die Geschichte mit dem Eis lässt mich jetzt noch giggeln
Schäferhund und Retriever... haben wenig gemeinsamkeiten
Und dann die Frage... er hat so gut reagiert, wie es ging, aber das bedeutet nicht so viel... armer Rune (wie oft sage ich das jetzt noch??)
LG
Sternengrau

Antwort von Forbidden to Fly am 21.07.2013 | 16:24 Uhr
Mein Betasternchen,
danke. Doch ich fürchte, das wirst du noch viel öfter sagen (müssen). Die Geschichte hat ja gerade erst angefangen.
Von so einem Zeitvertreib sollte man aber besser keinem was sagen, sonst könnte man schnell für verrückt gehalten werden, obwohl es vielleicht... Nein, lieber nicht. Es ist besser, wenn man das nicht tun muss. ^^
lg FtF
19.07.2013 | 00:56 Uhr
Hoffentlich bringt es Romain kein Unglück, dass Kimi sich nicht mit ihm trifft.
Und cool was aus Kimis Sicht zu lesen.
Ja und was soll ich sagen außer yuhu Sebson ^^
LG
18.07.2013 | 23:09 Uhr
Tadaaaaa
Armee Rune. Da merkt man erst, wie aufgeschmissen man wäre, sollte man sein gesamtes Leben vergessen haben. Gut... Normal passiert sowas ja auch eher selten. Jedenfalls ist Rune echt ne arme Socke ohne Pins und Passwörter. Er könnte nicht mal Geld am Utomaten holen... O.o!

Ich hoffe mal, ihm fällt was ein, wie er die Wogen in Bezug auf Valtteri glätten kann. So wird das nämlich nix mit Harmonie im Team. Vorrausgesetzt, Rune "überlebt" das erste Rennen.

KIMI!!!!! <3 <3 xD
Hach Kimi genau, wie ich ihn mir vorstelle. Keinen Schimmer von der Klatschpresse und diversen Eskapaden von Kollegen.
Und das Traumpaar Sebson und kimain ist auch dabei. So mag ich das xD

Rune is ja mal ne coole Sau. Gut geantwortet!!!!
Nathi (anonymer Benutzer)
18.07.2013 | 14:36 Uhr
Hey,
Super Kapitel!:))
Kimi taucht auf! :)
Und jetzt fügt sich alles zu einem Bild zusammen.
Rune is Bi, Kimi war mit Jenni verheiratet, hat jetzt aber 1-2 mal was mit Romain gehabt.
Entweder du willst uns an der Nase herumführen oder zwischen den beiden entwickelt sich irgendwann auch mal was.
Vielleicht ja schon auf Kimis Geburtstag in der Schweiz ;)
Und Kimi scheint ja doch fasziniert von Rune, auch wenn er sich erst nicht mehr an ihn erinnerte.
Aber auch er hat nicht mit der Möglichkeit gerechnet, die rune gewählt hat, um auf die Frage des Reporters zu antworten.
Interessant, obwohl er doch eigentlich der is, der immer ausspricht, was er denkt.
Kimi und Rune sind sich, wie gesagt, ähnlicher als sie denken.
Aber Kimi könnte nie so akribisch sein wie rune.
Er zählt die Sonnenbrillen auf seinen Googlebildern.
Das zeugt von einer gewissen vorbereitung.
Deshalb denke ich, dass er sich von einem mittelmäßigen fahrer zu einem spitzenfahrfer entwickeln wird.
Vielleicht wird er Valettri überholen und ihm zeigen, was er kann.
Er wird sich mausern und eben auch kimi auffallen.
Okay, dass mit max chilton ist doch etwas überraschend. Sie scheinen sich gut zu verstehen, aber er steht in keinem zusammenhang mit den anderen Fahrern, soweit mir bekannt ist.
Doch als bekannt wurde, dass Chilton für Maruissia fährt, wurde er schon als der neue Kimi gehandelt.
Heute wissen wir, vielleicht Vorschusslorbeeren, oder eben auch nicht, weil es ja nicht so leicht ist, für ein Hinterbänklerteam zu fahren.
Jedenfalls muss man sagen, er hat schon was von Kimi, als dieser noch jünger war. Kimi war vielleicht etwas muskulöser. Aber äußere ähnlichkeiten sind vorhanden.
Ich könnte mir vorstellen, dass es noch zu einem Eiversuchtsdrama kommt. Chiltion wird eiversüchtig auf kimi und rune.
Vielleicht hatten Chilton und Rune ja auch schon was miteinander und rune weiß es einfach nicht mehr.
Ich mein, so unnatürlich scheint es ja nicht zu sein, dass die Fahrer untereinander beziehungen aufbauen, siehe Seb und jenson.
Kimi nimmt die ganze sache im übrigen sehr gelassen, wie ich finde. Er scheint in weiten teilen doch etwas ignorant zu sein, wenn es nicht direkt ihn oder freunde von ihm betrifft.
Wenn alles sich so in diese richtung entwickelt, kann rune einem nur leid tun, der hass von seinem teamkollegen, und anderen fahreren. Perez mag ihn ja auch nicht, wenn kimi aber etwas mit rune anfängt, muss sebastian ihn selbstverständlich auch akzeptieren und somit auch jenson. Jenson und Perez fahren in einem team. Ob sich das noch irgendwie auswirkt?
Soo, das waren viele theorien heute, ich weiss und entschuldige mich schon mal im vorraus. :)
Schreib bitte gaaanz schnell weiter und glg
Nathi :)

Antwort von Forbidden to Fly am 21.07.2013 | 14:28 Uhr
Moi,
vielen lieben Dank für dieses supergeniale Review! Ich habe mich jetzt echt drei Tage drauf gefreut, es zu beantworten. :-) Von mir aus kannst du ruhig immer so viele Theorien aufstellen. Die zeigen noch mal ganz andere Blickwinkel und Interpretationsmöglichkeiten auf. Einfach super! Und macht gute Laune beim Lesen. Aber leider werde ich hier noch nicht verraten, ob sich zwischen Kimi und Rune etwas anbahnt oder ob es nur so scheint. Da wirst du dich überraschen lassen müssen. Außerdem ist Romain ja auch noch da… Er könnte sich in so einem Fall mit Chilton zusammentun…
Und ich find’s auch einfach klasse, wie du Parallelen zwischen Kimi und Rune und Kimi und Chilton ziehst. Das sind so Dinge, die mir beim Schreiben nicht richtig auffallen, die passieren einfach, deswegen noch mal: Danke dafür.
Für die Karriere wäre es schon wichtig, dass Rune Valtteri überholt. So als unbeschriebenes Blatt von einem Ersatzfahrer muss man schon sehr gute Leistungen zeigen, um voranzukommen, sonst geht man in der Masse noch unter. Fraglich ist nur, ob das auch so klappt wie es sollte.
Und zum Schluss noch mal zu Chilton: Ich weiß jetzt auch nicht, ob er in irgendeinem Zusammenhang mit anderen Fahrern steht, aber es kam mir irgendwie unrealistisch vor, einen OC zu haben, der in die Formel 1 kommt und sofort mit einem Topfahrer befreundet ist. Die sind ja doch alle ein Stück älter als er und ich denke, in der Regel kennt man sich da zwar schon aus anderen Serien, in denen man vorher zusammen gefahren ist, aber das wird sich auch mehr auf Gleichaltrige beziehen und das sind Chilton und Rune in diesem Fall (und ich wollte Chilton unbedingt in der Geschichte haben).
lg FtF
18.07.2013 | 13:09 Uhr
Juhuuu Es Geht So Richtig Los :D
Kimis Sicht Ist Ja Mal Cooool ;D
kimi & Roman Das vind ich Süß Jenson Und Seb Vind Ich ja mal voll toll :D
haha toll das Rune soo Ruhig Bleiben konnte :D da mit haben die anderen aber nicht Gerechnett hehe
bin mal gespand wie es weiter Geht :D
LG Tief
18.07.2013 | 02:59 Uhr
Echt süß wie Joakim am Anfang ziemlich verwirrt und unsicher im Umgang mit Rune ist.
Und das Ende mit den Plateauschuhen fand ich auch sehr interessant und lustig.
Sehr traurig das Runes Bruder Tot ist, muss echt hart dein, da wünscht man sich was und auf einmal ist der Bruder tot. :(
Aber naja ein Wunsch hat ja immer auch seine Nachteile.
18.07.2013 | 02:34 Uhr
Wieder sehr ineressant, ich finds echt gut das man nicht nur die Gedanken von Rune mitbekommt.
Wird echt immer besser :)
LG
Balalaika (anonymer Benutzer)
17.07.2013 | 22:35 Uhr
Hey

Diesess Kapitel ist richtig gut ;) ich liebe es
Ich finde es immer noch grusselig wenn man etwas von sich erfährt, was man bis vor 5 minuten noch nicht wusste :)
Interessant ist ja die Pressekonferenz, erst ist Rune total eingeschüchtert und dann ist er total emotionslos und kühl (mir gefält das)
Und das Kimi ein one night Standt mit Romain hat Skandalös ;)
Hoffe du schreibst bald weiter

LG Balalaika

Antwort von Forbidden to Fly am 21.07.2013 | 14:02 Uhr
Moi,
vielen Dank!
Das Schlimme an solchen Sachen ist doch, dass man dann immer das Gefühl hat, dass sie nicht stimmen, aber auch nicht weiß, wie man etwas daran ändern soll. Und das ist nicht mal annähernd so skandalös wie das, was in dieser Geschichte noch kommen wird. ;-)
lg FtF
17.07.2013 | 21:38 Uhr
Uh Kimi POV. Finde ich gut ;)
Das Kapitel gefällt mir sehr und ich
bin gespannt, wie es weitergeht.

Zum Kapitel: Jaaa Kimi und Romain ^^
und Seb und Jenson ;)
Trotzdem ... arme Hanna.

lg. Madrilena
17.07.2013 | 21:06 Uhr
Ahh es wird spannend!
Ich hoffe nur das er es weiter als die zweite Kurve schafft!!
Aber noch was besseres Seb hat was mit Jenson? Und der Kimi mit Romain??
Immer die gleichen Paare, hahaha aber sie passen auch voll gut zusammen.
Schreib schnell weiter ich weiss nicht was ich sonst noch sagen soll.
lg liveloveluagh
Sternengrau (anonymer Benutzer)
16.07.2013 | 18:28 Uhr
Huhu!

So und weil es so schön ist... was ein Tag für Rune, sich die Augen ausheulen und dann ein Interview auf Platonschuhen geben... Hat man nicht jeden Tag, eindeutig nicht.
Das mit Erik muss hart sein, das so und Jahre später zu erfahren... und dann damit leben sollen... fies.
Joakim versteht die Welt nicht mehr... klar...
Sein armer Kollege fand das mit den Schuhen nicht toll... auch klar, besonders weil er Rune ja eh nicht mag. Dem wird er gründlich den Tag verdorben haben...
Dann Joakim und Claire... anstrengende Mischung...

LG
Sternengrau

Antwort von Forbidden to Fly am 17.07.2013 | 16:46 Uhr
Mein Betasternchen,
danke. Gerade titscht ein verirrtes Insekt gegen mein Fenster. Das dürfte die Welt genauso wenig verstehen wie Joakim. Plötzlich ist einfach alles anders. Für Rune auch, das stimmt. Er ist echt nicht zu beneiden. Wer hätte gedacht, dass drei harmlose Wünsche solchen Schaden anrichten können…? Er sicher nicht. Doch das Insekt würde vermutlich gerne mit Valtteri tauschen. ^^
lg FtF
16.07.2013 | 16:48 Uhr
Juhu Es Geht Weiter :D
Das kap Fand Ich Supper Und Wie Joakims sich sorgen Macht Einfach supper :D
also Rune du hast bei deinen Team Kolegen auf Jeden fall Keine Plus Punkte Gesammelt Haha Der Arme :S
und wie Rune Mit der Reporterin Fliertet einfach Supper :D
Freu mich auf das neste Kap:D *Freu *

Hoffe es kommt schnell Will endlich auch mal sehen was Vettel und co Denken über Rune :D
LG Tief
14.07.2013 | 23:08 Uhr
Huhu...
Sorry das ich erst jetzt schreib. Musste das ganze we arbeiten. Morgen dann auch wieder. Deswegen fällt mein review auch etwas mager aus. :(

Also... Ich wusste es ja, dass erik wirklich was schlimmes passiert sein muss. Ich habe es auch geahnt, dass er gestorben ist. Es aber zu lesen ist trotzdem ein schock und schrecklich :(
Armer rune :(
Nathi (anonymer Benutzer)
13.07.2013 | 23:50 Uhr
Hey,
Wieder gut geschrieben, keine frage. Aber leider nicht so aufschlussreich und ueberraschend wie die vorigen.
Dennoch hatman rune und joakim viel besser kennen gelernt :)
Rune hat also eine geguehlvolle seite. Sehr schoen.
Er tat mir so leid nach der sache mit seinem bruder, aber sein verhalten war komisch in dieser situation.
Er ist erst total fertig, spaeter aber eher geistesabwesend, nachdem joakim ihm den unfall erklaert hat.
Aber das is auch verstaendlich. Er kann sich so immerhin damit abfinden, weil er ja nun weiss, wie alles passiert ist.
Das in der talkshow war interessant. Meintest du damit, dass joakim ihm laufen beigebracht hat, die "fruehere" welt? Dann verstehe ichs naemlich.
Joakm hat ihm in dem paralleluniversum nichts davon beigebracht, aber vorher. Daran erinnert sich aber nur rune.
Deshalb is joakim zurecht so aufgeregt.
Aber doch etwas uebertrieben. Er kann nicht fuer alles verantwortlich gemacht werden, was rune eigenstaendlig entscheidet.
Wenn er sich so aufopfert und so hilf arbeit in rune steckt, winkt bald ein bourn out :D
Aber claire haelt joakim auf jeden fall schon ma am arm fest ;)
Ohh mit der aktion mit den schuhen macht rune sich bei valettri nich gerade beliebter :D
Ich freue mich schon auf mehr.
Vielleicht bald mit rennaktion? ;)
Und fass das bitte nicht als kritik auf, ich war sehr gluecklich eine fortsetzung davon lesen zu koennen :))
Glg Nathi

Antwort von Forbidden to Fly am 17.07.2013 | 16:38 Uhr
Moi,
danke! Keine Sorge, das fasse ich nicht als Kritik auf, sondern als persönliche Meinung und sachliche Feststellung. Aber ich muss gleich dazu sagen, dass es solche Kapitel vielleicht häufiger geben wird. Ohne sie geht es nicht. Das habe ich versucht, doch die Informationen und die „Bilder“, die ich rüberbringen wollte, kamen in andere Kapitel reingequetscht nicht so rüber wie sie sollten. Es tut mir wirklich leid. Doch ich hoffe, dass Joakims, Claires und Runes Persönlichkeiten so trotzdem etwas an Tiefe gewinnen.
Ja, Joakim der Barkeeper hat Rune das Laufen auf Plateauschuhen beigebracht. Das weiß Joakim der Physio aber nicht. Der Einzige, der das in diesem Universum weiß, ist Rune. Bisschen kompliziert, ich weiß.
Burn out… Hm… Hatte ich dir schon mal gesagt, du sollst nicht mit so vielen Plotbunnys werfen? :D
Oh, Rune macht sich alles andere als beliebt und das wird er auch zu spüren kriegen. Mehr als ihm lieb sein dürfte…
Rennaction gibt es auf jeden Fall, aber weil noch ein paar POVs dazukommen, leider erst ab Kapitel 6, das ist dann aber auch gleich ein wenig länger geworden ;-)
lg FtF
13.07.2013 | 22:03 Uhr
hey :)
ich habs endlich geschafft zu lesen.
und ich find es wieder sehr gut gemacht.
das mit erik ist traurig...
und irgendwie verwirrt mich das alles
langsam aber sicher. weiß auch nicht warum.
jedenfalls bin ich gespannt wie rune sein
erstes rennen ablaufen wird.
ich lass mich einfach überraschen,
was du noch so geplant hast. :)
13.07.2013 | 20:21 Uhr
Da bin ich wieder!!!
Das neue Kapitel gefällt mir total gut. Joakim als Runes Physio ist echt toll.
Der arme tut mir auch ziemlich leid, da ist Rune zuerst voll unaufmerksam und ignorant und plötzlich ändert sich das total.
Dass es Rune wegen Erik so schlecht geht, ist nachzuvollziehen.
Vorallem ist es glaube ich schlimm für ihn, sich an so wenig zu erinnern. Wie will er das nur machen, wenn er mal in einem F1 Auto sitzt? Bin gespannt drauf!
Das mit den Stöckelschuhen fand ich ziemlich amüsant. Joakim bekommt da fast nen Nervenzusammenbruch!!
freu mich aufs neue Kapitel!!!
lg freakylittlegirl
13.07.2013 | 14:10 Uhr
Das Kapitel war echt schön. Es ist traurig, dass Erik tot ist
und irgendwie schräg für Joakim, weil er ja denkt, dass Rune
das wusste, er das aber eigentlich noch überhaupt nicht
wusste. Total kompliziert sowas ^^

Ich bin gespannt wie es weitergeht.
Und vielen Dank für die Geburtstagsglückwünsche ;)

lg. Madrilena
13.07.2013 | 11:52 Uhr
Hey
Tolles neues Kapi, vorallem als Rune in die Schuhe schlüpft und dann sogar noch Spass hat.
Ich bgreife das mir Erik nicht so recht, aber das kommt noch!
Tja Joakim ist wohl auch leicht verwirrt und am verzweifeln!
Schreib schnell weiter!
Lg livelovelaugh
Balalaika (anonymer Benutzer)
12.07.2013 | 23:48 Uhr
Hey

Was muss das für ein gefühl sein wenn man aus heiterm Himmel erfährt, dass sein Bruder Tot ist?
Und Jokaim muss echt verwirt sein, wenn man lange kennt und dieser Plötzlich mir nichts dir nichts Anders tikkt ;)
Hoffe du schreibst bald weiter

LG Blalalika

Antwort von Forbidden to Fly am 17.07.2013 | 16:18 Uhr
Moi,
danke! Das ist mit ziemlicher Sicherheit kein besonders schönes Gefühl. Die Sache ist zumindest für Rune auch noch nicht ausgestanden. So leicht es nicht. Ach, Joakim hält noch mehr aus, schätzungsweise ^^
Weiter geht’s dann heute Abend.
lg FtF
12.07.2013 | 23:28 Uhr
Wieder ein tolles Kapitel, naja und ich kann nur nochmal sagen das ich deinen Schreibstil liebe. :)
Ich fand es schon fast süß das Rune keine Ahnung hatte was los ist.
Und Joakim als sein Physio gefällt mir auch sehr gut.

Und zu Pairings wie ich vorher schon meinte ich wäre für sebson und Rune und Joakim sind auch irgendwie süß.
oder vielleicht JEV und Dan.
LG
Sternengrau (anonymer Benutzer)
12.07.2013 | 17:19 Uhr
Nachdem ich zermatscht bin... erwarte nicht zu viel von mir.
Ich weiß im Moment nicht, ob ich das schon gesagt hatte, aber ich mochte den "eigene Bar, ich komme" Gedanken von Joakim... und er hat ja irgendwo ein Recht genervt zu sein, Rune war an dem Tag sicher anstrengend...
Rune, der hat es aber auch nicht leicht und wer will schon wissen, dass er ein totaler Arsch war? Bzw sich so aufgeführt hat?
Dann der Teamkollege... der ist genervt... und nicht mal so ganz unberechtigter Weise...

LG Sternengrau

Antwort von Forbidden to Fly am 12.07.2013 | 21:04 Uhr
Mein Betasternchen,

danke. Ach, Rune war bestimmt nicht nur an dem Tag anstrengend. Scheint eher so eine Art Hobby von ihm (gewesen) zu sein. ^^
Nein, das will auch niemand wissen, aber zu ändern ist es ja im Nachhinein nicht mehr und mit dem Teamkollegen... tja, da wird sich zeigen, ob das überhaupt noch gut gehen kann nach der Vorgeschichte.

lg FtF
10.07.2013 | 21:16 Uhr
Hey
Das ist ein Würklich gutes Kap
Mach weiter so :D
LG Tief
PS Schnelll Bitte :P Freu mich auf das neste Kap :D
Nathi (anonymer Benutzer)
09.07.2013 | 21:04 Uhr
Hey,
wieder ein sehr gelungenes Kapitel.
Mir gefällt es sehr, wie du die Pov's wechselst.
Besonders Joakims Pov war sehr aufschlussreich. Aber der Kontrast zwischen seinem verhalten in der "normalen" welt und der Formel 1 welt ist schon krass.
Ich hoffe doch sehr er bleibt uns erhalten, aber das hattest du ja schon angekündigt.
Zumal Rune ja meinte, dass es Joakim mehr stört, dass Calire noch am Flughafen geblieben ist, als ihn selbst.
Warum wohl? Entweder er will sich nicht alleine um Rune kümmern, oder er will sie bei sich haben. Ich hoffe auf das zweite und, dass das der grund ist, warum er nicht geht, aber wahrscheinlich ist das erste, weil er rune als idiot bezeichnet.
Aber ist ja verständlich nachdem was über rune klar wurde.
Man kann teilweise parallelen zu kimi erkennen. Es gab da ja auch mal einen zeitungsartikel von ihm, aber das ist schon seeehr lange her. Da hat er sich auch abgeschossen und soll in einem Club unten ohne vor leicht bekleideten tänzerinnen gestanden haben. Obs stimmt? Wer weiß...
Aber interessant, dass rune für schweden startet. Wie lange gab es keine Erfolgreichen Skandinavier in der formel 1 als die finnen?
Das ist auch das schöne an deiner geschichte, sie ist nicht so vorhersehbar und man muss ein wenig denken.
Ebenso, dass die "unpopuläreren" fahrer mit einbezogen werden!
Aber obwohl rune ein ähnlich ausschweifendes privatleben hat wir kimi, dachte ich schon, dass er ein sehr guter fahrer ist. Das mit dem Crsh-kid ist etwas überraschend, obwohl die andeutungen in den vorherigen kapiteln da waren.
Aber rune scheint ebenso wenig interesse an den medien zu habe, jedenfalls wirkt es so.
Ich könnte mir gut vorstellen, dass er aufgrund seiner angeschlagenen geistigen verfassung, weil er weinen muss, als er die artikel über sich sieht, bei einer konfrontation mit dem thema durch einen Reporter oder so ausrastet und dann gibt es wieder schlechte presse oder sogar ne Handgreiflichkeit ala alonso dieses jahr in barcelona. Joakim und claire wirds freuen :D
Und Valetri und alle anderen fahrer und teams, denen rune auf den schlipps getreten ist, wird es bestätigen.
Wie gesagt es gibt klare parallelen zu kimi, aber auch krasse unterschiede, denn kimi hat durch und durch talent für gute leistungen unabhängig seiner vrfassung.
Sind diese parallelen gewollt?
Ich bin sehr gespannt auf das nächste kapitel und hoffe sehr, dass die restliche f1 welt rune akzeptieren wird. ;)
glg Nathalie :)

Antwort von Forbidden to Fly am 12.07.2013 | 14:07 Uhr
Moi,

vielen Dank für das grandiose Review!
An die Sache mit dem Club und den leicht bekleideten Tänzerinnen kann ich mich noch gut erinnern, habe sogar noch die Schlagzeile der SUN im Kopf, aber die schreibe ich wegen des Ratings mal lieber nicht hin ^^ Habe noch mal versucht, den Artikel im Internet zu finden, hat leider nicht geklappt, aber voll super, dass du dich auch dran erinnerst!
Die Parallelen zu Kimi, das muss ich zu meiner Schande zugeben, habe ich bisher weder gesehen noch beabsichtigt. Da ist einfach so ein bestimmtes Bild von Rune und seinem alten Ego, das ich aufschreibe, ohne groß darüber nachzudenken.
Hab jetzt mal nachgeschaut, der letzte Schwede fuhr in der Formel 1 Anfang der 90er Jahre, also schon ewig her. Wobei man ja dazu sagen muss, Rune könnte rein theoretisch auch für Finnland starten, hat sich aber irgendwann für Schweden entschieden.
Zum Crash-Kid kann man sagen, dass das natürlich auch mit den unterschiedlichen POVs zusammenhängt. Verschiedene Menschen haben meist auch verschiedene Sichtweisen auf ein- und dieselbe Person, aber das wird sich dann im Verlauf der Geschichte noch etwas besser herauskristallisieren, schätze ich.
Ob der Rest des Zirkus’ Rune akzeptieren wird… es wird sich zeigen.
Zu Joakim und Claire möchte ich an dieser Stelle noch nichts spoilern.

lg FtF
09.07.2013 | 07:27 Uhr
hallo :)
mir gefällts immer besser.
ich bin gespannt was noch alles auf rune zu kommt.
das war er über sich gelesen hat, war nicht so berauschend.
und ich bin auch gespannt, ob joakim das wirklich durchzieht,
die eigene bar und so...
freu mich aufs nächste.
und ich bin immer noch für finnland.
08.07.2013 | 22:38 Uhr
Hallo.
Wiedermal ein schönes Kapitel.
Ich bin schon gespannt, wie es weitergeht.
Ich bin eigentlich eher für die Schweiz,
Aber eigentlich ist es mir egal :)

Lg jana
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast