Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
19.09.2016 | 00:27 Uhr
zu Kapitel 1
#Panic...

Es ist einfach... *rennt schreiend weg*
Ich hatte während des Lesens wirklich eine heidenangst. Ich meine: Horrormatrosen? Whoa! Das ist echt richtig hart, was du aus diesen drei kleinen Wörtern gemacht hast. Daumen nach hoch von mir (an dieser Stelle ein kleiner Gruß an iBlali)
Eigentlich sah es grade folgend bei mir aus: Ach naja... Ich such mir noch eine kleine Sache, lese die und gehe dann ins Bett. Ja. Jetzt ist nichts mehr mit "ins Bett"... Wenigstens kann ich jetzt noch mehr lesen und brauche vor mir selbst keine Ausrede, warum ich doch noch wachgeblieben bin :D

Das Ganze bekommt von mir eine Empfehlung und wird auch noch persönlich an andere weiterempfohlen :D

Viele Liebe Grüße
Tavia
27.06.2013 | 22:39 Uhr
zu Kapitel 1
Das war ja mal der oberHammer !!!!

Das krasse is eigentlich sollte saß Horror sein aber bei mor irgendwie nich xD
Ich muss sagen das ist wirklich genial !
Du hast es echt gut umgesetzt ;)
Alles perfekt geschrieben detailliert obwohl es immer mehr geht aber trzd atemberaubend

"Gott ist tot" soooo true ! XD

Ich finds wow *-*
Schöner Start fürs Folterhaus xDD

Find auch gut das keine Namen erwähnt werden ...!

Also zusammenfassend
Es war oberhammermäßigspitzenklassegenial !!!

Weiter so süße ;*

LG <3

Antwort von MrsGerryButler am 28.06.2013 | 14:14:00 Uhr
So richtig gruseln geht ja auch nicht ;)
Ja, wir brauchen dringend ein Labyrinth in unserem Folterhaus xD
Woher hab ich dieses Zitat nur? ;D du hast mich so oft daran erinnert ^^
Vielen vielen Dank x33
Du bist echt die Beste :**
27.06.2013 | 20:53 Uhr
zu Kapitel 1
Oi oi oi xDD
Gruuuuselig :D mein gott was ich so träume xDD
voll süß von dir das du mir das widmest <3
ich hab dich gaaaanz dolle lieb und du bist supperrrr!!
----------------------
deine Geschichte ist gut geschrieben und deine Wortwahl ist ziemlich gut. Ein paar Zitate wren auch drin was ich sehr gut fand! Das Ende ist super, weil es offen ist und man sich seinen eigenenn teil denken kann.
Ich habe ein paar kleine Fehler entdeckt, die aber nicht weiter stören. Bei stell dir vors muss man auf die zeit achten du bist teilweise zwischen gegenwart und vergangenheit hin und her gesprungen. Ich weiss wie schwirig das ist das zu kontrollieren und ich kanns auch nicht aber ich sags trotzdem.
Das wareine Kritik ;))
Jonghyunlover~

Antwort von MrsGerryButler am 27.06.2013 | 21:01:14 Uhr
Danke :**
Kein Ding, immerhin war es meine Interpretation deines Traums ;D
Ja ich weiß, ich bin nur so ein typischer Vergangenheitsschreiber und das Du nutze ich auch nicht oft als PoV ^^ ich bessere mich, versprochen :p
Du weißt ja wie ich offene Enden liebe ;)
Vielen Dank für dein Review :**