Autor: Telai
Reviews 1 bis 25 (von 46 insgesamt):
09.11.2014 | 21:32 Uhr
zu Kapitel 15
Moin Telai,

deshalb hast du also ständig PNs geschrieben, ohne das was bei mir ankam... ;)
Nun gut, der englischen Sprache bin ich jetzt nicht wirklich mächtig genug, um deinen Text sprachlich wirklich zu würdigen zu wissen, auch wenn ich mich irgendwie an Shakespeare-Texte, die mir in der Schule aufgezwungen worden sind, erinnert gefühlt habe. Ich fand's aber trotzdem interessant :)
Ich freu mich auch schon drauf, wenn endlich mal was in Prosa zu M'chen und Salik kommt :)
So, dann geh ich noch eben zu deinem aktuellen Kapitel ein Review schreiben :)

Grüße, Schafi95

Antwort von Telai am 09.11.2014 | 21:36:32 Uhr
Huhu!
Ja, ich fasse die Shakespeare Sache als Kompliment auf. ^^ Wenn's ganz nett war freu ich mich natürlich.
Ja, ja, ich mach ja bald mit Castle of Glass weiter, versprochen. :D
Vielen Dank für's Review.^^
09.06.2014 | 17:40 Uhr
zu Kapitel 14
Moin Telai,

so, dann melde ich mich auch endlich – ich hätte das ja zwar schon früher getan, aber Schafimutti hat mich mal wieder vom Reviews Schreiben abgehalten...

>Sie wollte nicht mit dem Psycho-Doc sprechen.

Also zumindest Syvak hätte Fosters Angebot gerne angenommen – nur dass unser hochgeschätzter Counselor am Ende der Sitzung wimmernd unter seinem Tisch gehockt hätte ;-)
Ansonsten aber sehr schön. Wobei ich aber immer noch glaube, dass zwischen Salik und Data demnächst noch mehr laufen wird als nur Händchen halten ;-)
So, dann geh ich noch eben was zu deinem anderen Text tippen.

Grüße, Schafi95

Antwort von Telai am 09.06.2014 | 17:56:52 Uhr
Huhu!

Syvak..... oh ja, lass ihn mal mit Foster sprechen, dass wäre echt irgendwie episch. :D

>Wobei ich aber immer noch glaube, dass zwischen Salik und Data demnächst noch mehr laufen wird als nur Händchen halten
Glaubst du das? :D Ich glaub' das auch, aber noch nicht, irgendwann mal. ^^

Danke für dein Review, freut mich, dass der Text gefallen hat. ^^
29.05.2014 | 00:07 Uhr
zu Kapitel 13
Moin Telai,

heute gibt’s mal nur ein kurzes Review.
Irgendwie tut mir Salik wirklich so leid, dass ich sie am liebsten tröstend in den Arm nehmen oder ihr zumindest ein paar Trostkekse rüberschieben würde. Oder ich könnte Syvak auf ihre Folterer vom Tal Shiar ansetzen ;-)
So, dann wünsche ich dir noch eine schöne Restwoche!

Grüße, Schafi95

P.S.: Du wirst also in „Castle of Glass“ auch auf Saliks Gefangenschaft beim Tal Shiar eingehen? Das ist tatsächlich ein Bereich, der mich durchaus interessiert. Von daher bin ich natürlich schon gespannt und drücke dir deshalb ein paar Motivationskekse in die Hand (::) [::]

Antwort von Telai am 29.05.2014 | 00:10:39 Uhr
Hi Schafi!

Vielen Dank nochmal für's Review und für's beta lesen.
Ja, und es wird noch schlimmer kommen. Später. Wer weiß, vielleicht könnte ja Data Salik auch tröstend in den Arm nehmen. Eine gute Idee, wenn man so darüber nachdenkt.....
Dir auch noch ein schönes Wochenende!

Grüße, Telai

P.S: Danke für die Kekse!
04.04.2014 | 13:20 Uhr
zur Geschichte
Ja, ich habe, wie versprochen, gleich weiter gelesen!

Halte mich für Irre oder was anderes.
Bei dem Gedicht, muss ich an klingonische Krieger denken, die definitiv keinen Pflaumensaft trinken, und mit ihrem Sieg prahlen. o.O

Hat mir wie immer gefallen und ich bin gespannt was als nächstes kommt.

LG Gav

Antwort von Telai am 07.04.2014 | 13:47:08 Uhr
Huhu!
Ja, bei dem Gedicht hab ich mir noch was besonderes gedacht, da wird's ne Hintergrundgeschichte geben.
Aber ich muss dich enttäuschen: Ganz ohne Klingonen.

Grüße, Telai
04.04.2014 | 13:16 Uhr
zur Geschichte
Hach so viel Aufzuholen, und dann drängelt sich eine Q auch noch vor^^
Über Salik und M'chen kann ich leider nicht so viel sagen, aber der Inhalt des Kapitels hat mir gefallen! Könnte man wohl eins zu eins auf die Voyager übertragen? (Nur mal so ein Gedankenblitz von mir)

Ja also es hat mir gefallen!

LG Gav, der mal weiter lesen geht

Antwort von Telai am 07.04.2014 | 13:45:47 Uhr
Ach hallo! ^^
Sorry, dass es mit dem Antworten so lange gedauert hat, aber jetzt bin ich ja da.
Also hat es dir gefalllen, dass finde ich ja schonmal super.

Grüße, Telai
01.04.2014 | 21:13 Uhr
zur Geschichte
Uh. Gleich zwei neue Alerts. :)

Leider beides Gedichte - zu denen kann ich nicht viel sagen; außer, dass ich dich um deine poetische Ader manchmal beneide. Das Gedicht über die Tugenden ist schön... und gleichzeitig wiederum sehr traurig. Irgendwie. Und der Schatten hat mir auch gefallen - wirkte unglaublich stimmig. Aber das ist auch bloß ein subjektiver Eindruck und von Stilmitteln und Versmaßen fang' ich jetzt besser gar nicht erst an, weil ich sonst ganz sicher etwas Unsachgerecht-Blödes verzapfe. Kurzum: Gedichte sind zwar nicht so meins, aber ich beneide die Leute, die Poesie draufhaben. ;)

Aber hierzu kann ich was sagen (weil mir gerade auffällt, dass ich das immer noch nicht getan habe. Meep...): "Regret – Reue"

Mir gefällt was du alles mit eingebracht hast. Die Sache mit den Kreel; die Gewissensbisse; das Isoliert-sein als Captain; M'chen, der versucht, sie wieder aufzubauen... kein Wunder, dass Salik so kaputt ist, wie sie ist. Vor allem wenn man vor Augen hat, was noch passiert, bevor sie auf die Enterprise kommt (und danach auch. Hehe ;D). Allein das hier würde schon ausreichen, um manche geistig gesunde Menschen in absolute Wracks zu verwandeln.

So. Mehr möchte mir jetzt gerade nicht einfallen. Deshalb nochmal: Haste fein gemacht. ;)

Bis denne!

*wink

Antwort von Telai am 01.04.2014 | 21:23:45 Uhr
Roru!
Dass du hier bist! Und so ein liebes Review schreibst..... :D
Das freut mich total. Und wegen der Poesie, dass muss ja auch nicht für jeden was sein. Aber vielen Dank für die netten Worte. ;D

Uih... Telai ist glücklich, weil es roru gefallen hat. xD
Das ist toll. Und ich kann ja nicht einfach sagen: "Salik ist kaputt", nein, ich muss das ja auch umsetzen. Und da kommt noch ein bisschen was. *fiese lache*

Super, vielen Dank, kannst dir nicht vorstellen, wie sehr ich mich über dein Review freue. :D *keks*

Grüße, Telai
20.03.2014 | 22:10 Uhr
zur Geschichte
Moin Telai,

mal wieder was zum Lesen. Freut mich :D
Ich finde es gut, dass du auf Saliks Geschichte vor ihrem Sternenflottenbeitritt eingehst. Jetzt verstehe ich auch etwas mehr, warum sie so an M'chen hing ;-)
Sind eigentlich noch mehr Texte aus diesem Zeitraum in Planung? Ich wäre nämlich nicht uninteressiert :-)
Es ist ja zwar erst Donnerstag, ich wünsche dir aber trotzdem schon mal ein schönes Wochenende!

Grüße, Schafi95

Antwort von Telai am 20.03.2014 | 22:17:22 Uhr
Hallo!
Ja, ich war faul und bin es immer noch.
Du magst Saliks Vergangenheit? Uih.... das ist gut. Ich hab da tatsächlich noch was in Planung, weißt du? xD
Und ja, Salik hing sehr an M'chen. Weil er toll ist und war. ^^
Ein schönes Wochenende wünsche ich dir auch, und vielen Dank für dein Review!

Grüße, Telai
28.02.2014 | 11:43 Uhr
zur Geschichte
Das waren zwei Lustige und gute Reime.
Nur leider wills bei mir gerade nicht funktionieren,
was dann bedeutet das du wieder kein Reim-Review von mir bekommst.

Bin auf alle Fälle gespannt ob dir zu den beiden irgendwann noch etwas Lustiges einfällt?

LG Gav

Antwort von Telai am 28.02.2014 | 14:27:20 Uhr
Ach, nicht so schlimm!
Und wenn's lustig war bin ich froh, das sollte es sein!
Vielen Dank für dein Review, ich hab mich sehr gefreut.
(Und es ist damit zu rechenen, dass Salik und Talon so schnell keine Ruhe vor meinen Einfällen haben ^^)

Grüße, Telai
28.02.2014 | 09:39 Uhr
zur Geschichte
Moin Telai,

es geht schon weiter? Da muss ich doch direkt mal lesen :-)
Auch wieder sehr gut, insbesondere, da der Kater ja die richtigen trifft ;-)
Aber zum Glück scheint sich dieser kleine „Zwischenfall“ ja nicht allzu negativ auf die Karriere der Beiden ausgewirkt zu haben :-)
Noch was? Nö. Von daher wünsche ich dir noch ein schönes Wochenende!

Grüße, Schafi95

P.S.: Will ich die Beiden wirklich singen hören? Kommt drauf an, was sie denn singen ;-)

Antwort von Telai am 28.02.2014 | 14:25:33 Uhr
Blu Skies.... Smiling at me....
Okey, lassen wir das. ;)
Und es hat dir gefallen! Das finde ich immer toll, ich sagte es zwar schon mal, aber: Salbei für mein Ego!
Vielen Dank für dein Review, liebes Schaf! Auch dir noch ein schönes Wochenende!

Grüße, Telai
27.02.2014 | 22:19 Uhr
zur Geschichte
Moin Telai,

da ich ja sonst keine Hobbys habe, kann ich ja direkt mal ein Review dalassen :-)
Sieben Flaschen Ale sind schon 'ne ganze Menge Holz, zumal ja sogar Worf nach einem kleinen Umtrunk einen dicken Kopf hatte. Von daher will ich gar nicht wissen, wie sich Salik und Talon am nächsten Morgen fühlen ;-)

>Und können nicht vom singen ablassen.

Eine sehr alte und noch viel weisere Weisheit zum Thema Alkohol: Hör auf zu trinken, bevor du glaubst, dass dich die anderen singen hören wollen ;-)
Und ich bin tatsächlich gespannt auf das nächste Gedicht! Und das ist schon eine ganz ordentliche Leistung, mich dazu zu bringen, da ich Lyrik ja sonst nicht so viel abgewinnen kann :-)
Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!

Grüße, Schafi95

Antwort von Telai am 27.02.2014 | 23:02:15 Uhr
Uih.... Das ist doch schön!
Da freut sich Telai, wenn sich Schafi auf's nächste Gedicht freut!
Danke für dein Review, ich werde mich beeilen. (Du willst die beiden also nicht singen hören? ;) ) Aber trotzdem: Gute Weisheit.


Dir wünsche ich natürlich auch noch einen schönen Abend!

Grüße, Telai
11.02.2014 | 20:43 Uhr
zur Geschichte
*auf Telai einschlag* So, und jetzt erzählst du mir mal, was du überhaupt getan hast ;-)
Auch wenn ich mit Lyrik jetzt nicht so unglaublich viel anfangen kann, muss ich doch zugeben, dass dir das Gedicht sehr gut gelungen ist. Insbesondere Saliks Emotionen, ihre Verzweiflung hin zur Selbstaufgabe, hats du wirklich toll rübergebracht, dass mir das Gedicht durchaus etwas nahe gegangen ist. Weshalb ich jetzt erst einmal Syvak das Foltern verbieten werde ;-)
Nun denn, ich freue mich schon auf mehr und wünsche dir eine schöne Restwoche!

Grüße, Schafi95

Antwort von Telai am 11.02.2014 | 21:51:26 Uhr
Och... Ich hatte ja schon mal was über Salik.... aber egal. ;)
Und... es hat dir gefallen? Das ist toll! Salbei für mein Ego! Ich bedanke mich in jedem Fall sehr für dein Lob!
Aber.... DU kannst Syvak nicht das Foltern verbieten! Das.... das ist doch lustig! *wahnsinn*

Grüße, und danke für dein Review, Telai
buecherwurm89 (anonymer Benutzer)
11.02.2014 | 20:43 Uhr
zur Geschichte
Hi,

ich schließe mich Gavin an!
Traurig aber schön!

LG
Buecherwurm

Antwort von Telai am 11.02.2014 | 21:55:18 Uhr
Hach, vielen leiben Dank. ^^
Über Reviews freue ich mich doch immer.

Grüße, Telai
11.02.2014 | 20:06 Uhr
zur Geschichte
Hi,
also ich HAUE dich sicher nicht.
Das war wieder ein schönes Stück Poesie! Wenn auch ein trauriges.

Bin gespannt was als nächstes kommt, und wünsche dir noch ganz viele gute Einfälle!

LG Gavin

Antwort von Telai am 11.02.2014 | 20:27:43 Uhr
Gavin!
Ich freu' mich sowas von wieder mal was von dir zu hören!
Uih... es gefällt dir? Da freue ich mich! :D

Grüße, Telai
18.11.2013 | 17:55 Uhr
zu Kapitel 15
ZUM BRÜLLEN!!!!!
Ich musste mich ja schon in der Schule schlapplachen, aber jetzt noch um so mehr!!!!
Eine gut gelungene Beschreibung der Zeremonie, aber wieso trägt Salik wieder die Uniform des Imperiums???

Antwort von Telai am 18.11.2013 | 18:50:51 Uhr
Ich find's auch ganz toll!
Cool, dass es dir gefällt. ^^
10.11.2013 | 19:05 Uhr
zu Kapitel 14
Herrliche Szene, ich habe sehr gelacht. Data und Syvak prügeln sich, warum nicht auch im "echten" Universum? Viel mehr kann ich auch gar nicht dazu sagen, die Szene hat was und jetzt habe ich endlich die Geschichte auch in meine Favos gepackt, dass ich ja nix mehr verpasse. Hier ein Keks und noch einen schönen Abend, bis bald! :-)

Antwort von Telai am 10.11.2013 | 21:14:49 Uhr
Hallo!
Vielen Dank für das Lob, es freut mich sehr, dass du da anscheinend genau so viel Gefallen dran findest wie ich! ^^ Den Keks nehme ich gerne, und die Idee lässt sich SICHER umsetzten.

Grüße, Telai
06.11.2013 | 22:17 Uhr
zu Kapitel 14
Moin Telai,

so, da du ja Syvak erwähnt hast, komme ich wohl nicht daran vorbei, auch mal ein Review dazulassen :-)
Viel mehr als „sehr gut“ habe ich eigentlich gar nicht zu sagen. Obwohl, doch: Syvak darfst du dir gerne noch mal ausleihen, wenn du jemandem eine gebrochene Nase verpassen willst ;-)
Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!

Grüße, Schafi95

Antwort von Telai am 07.11.2013 | 15:59:37 Uhr
Hallo!
Vielen Dank für dein Review!
Ich darf mir Syvak öfter ausleihen?
Das werde ich sicherlich tun! Auf eine Menge gebrochene Nasen!

Grüße, Telai
12.10.2013 | 17:54 Uhr
zu Kapitel 12
Hallo Telai, endlich komme ich dazu auch mal was von Dir zu lesen! Hab' über das Voyager-Gedicht sehr schmunzeln müssen, wirklich eine nette Zusammenfassung und auf den Punkt gebracht. Hin und wieder holpern Reim und Versmaß noch ein Bisschen (oder fällt nur mir das auf, weil ich zu viel Literaturwissenschaft und Gedichtanalyse gelernt habe?), da könntest Du noch etwas dran feilen, aber ansonsten: gerne gelesen, gerne mehr!

Bis bald!

Antwort von Telai am 12.10.2013 | 19:17:25 Uhr
Ach hallo!
Ja, mit dir hätte ich jetzt nicht gerechnet, aber hey, ich freue mich sehr!
Es ist schwierig, wie ich finde, desto mehr ich an den Versen arbeite, desto schlimmer wird es, habe ich das Gefühl.
Aber ich werde mich selbstverständlich um Besserung bemühen.
Vielen Dank für dein Review.

Grüße, Telai
Flyboy (anonymer Benutzer)
10.10.2013 | 19:44 Uhr
zu Kapitel 13
Hi Telai,
ich sitze wieder mal in der Wüste und sehne mich nach etwas Wasser.
Ich hab dein Kapitel zwar Gestern schon gelesen, aber war für ein Review leider zu müde. *entschuldigend guck*

Nun aber zum Kapitel:
Mir hat es gefallen. Wirklich sehr gut geschrieben. *Daumen hoch*
Freu mich schon tierisch auf den nächsten Punkt, deiner Liste, den du Assimilierst!

LG Gavin

Antwort von Telai am 10.10.2013 | 20:35:01 Uhr
Ja... *fies grins*
Ich werde die Liste assimilieren!
Vielen Dank für dein Review, ich denke als nächstes werdet ihr an Saliks Selbstmord teilhaben....
Das... hat sich jetzt ein bisschen gestört angehört. Egal!

Grüße, Telai
09.10.2013 | 19:39 Uhr
zu Kapitel 13
Moin Telai,

so dann lasse ich mich auch hier noch mal blicken :-)
Ein kleiner Fehler ist dir unterlaufen: Das Sto'Vo'Kor ist das klingonische Jenseits – natürlich kann Salik hoffen, nach ihrem Tod dorthin zu gelangen, aber ich glaube, die dort weilenden verstorbenen Klingonen wären nicht so begeistert, wenn da eine Romulanerin rumläuft ;-)
Ansonsten wieder ein wirklich geniales Kapitel! Aber da ich den anderen Lesern ja auch noch etwas Platz zum Reviewen lassen will, mache ich hier jetzt mal Schluss.
Ich wünsche dir noch eine schöne Restwoche!

Grüße, Schafi95

Antwort von Telai am 09.10.2013 | 20:04:52 Uhr
Hallo!
Ja, das ist jetzt peinlich...
Aber bereits berichtigt, und NIEMAnD HAT es gesehen!!!
Oder?
Nun, vielen Dank für dein Review, die Kritik, und das Lob, es war mir eine romulanische Ehre!

Jolan Tru und auch dir noch eine schöne Woche!

Grüße, Telai
10.09.2013 | 20:37 Uhr
zu Kapitel 12
Awww! Das Gedicht war ja toll! :D
Hat mir sehr gefallen, auch das vorherige!

LG
ViJay

Antwort von Telai am 11.09.2013 | 10:13:17 Uhr
Wenn es gefallen hat, freue ich mich und bedanke mich für dein review.

LG Telai
buecherwurm89 (anonymer Benutzer)
10.09.2013 | 19:37 Uhr
zu Kapitel 12
Hey und wieder hat es mir Gefallen und sogar sehr!!!
LG Buecherwurm

Antwort von Telai am 11.09.2013 | 10:14:07 Uhr
Dann bin ich ja froh, danke für dein review.

Lg Telai
Flyboy (anonymer Benutzer)
10.09.2013 | 19:24 Uhr
zu Kapitel 12
Danke, Danke und nochmals Danke,
Am liebsten nannte ich dich nun Anke.
Das wäre zwar schlichtweg sehr falsch,
doch ein besser Reim fiel mir leider nicht ein!
Ich glaube du bist trotzdem sehr froh
Denn das Lob ist des Schreibers bester Lohn!

In diesem Sinne frohes Fest,
vom Einser Schreiber der dich grüßen lässt! (Ich bin immer noch ein Streber)

Antwort von Telai am 11.09.2013 | 10:17:21 Uhr
Ein Streber zu sein ist doch eigentlich toll,
Und für die einsen, ich dir Anerkennung zoll,
Denn Einsen schreib ich nicht.

Für dein Review bedanke ich mich,
Und grüße dich,
Man sieht (liest) sich.

LG Telai
buecherwurm89 (anonymer Benutzer)
10.09.2013 | 17:33 Uhr
zu Kapitel 11
Hat mir auch wieder gefallen!!!!
Bei den Satz mit den Nase brechen musste ich schmunzeln!!
LG Buecherwurm

Antwort von Telai am 10.09.2013 | 17:35:54 Uhr
Da freu ich mich, wenn's lustig war.
Wieder einmal, danke für dein Review, hat mich gefreut.

LG Telai
Flyboy (anonymer Benutzer)
10.09.2013 | 17:29 Uhr
zu Kapitel 11
Ich glaub ich wechsele noch mal das Schiff.(entschuldigend guck) Aber der Satz "Von denen kann man das Nasenbrechen lern'. ist dann wohl der Grund warum die Voyager beides hat?!
Da können sich Tuvok und B`Elanna (als Halbklingonin) das Leben gegenseitig zur Hölle machen. Uh ich glaub ich hab ne neue Idee?!

LG Gavin, dem du noch zum nächsten Reim verhilfst. *tief verbeug* Mal schauen was dann dabei raus kommt?!

Antwort von Telai am 10.09.2013 | 17:31:57 Uhr
Also, mit dem Nasenbrechen beziehe ich mich auf die Romualner...
Aber wenn du da jetzt ne coole Idee hast, freut mich das sehr,
Ich erwarte von dir der Gedichte mehr.
KAnn gar nicht mehr schreiben,
Ohne zu reimen.
Sicher kommt heute noch ein Gedicht,
Mal schauen ob wieder aus Telai's Sicht,
Vielleicht schreibe ich mich als Q.
Oder villeicht auch über die Voyager Crew?!
Danke für dein Kommentar,
Das ich, wie immer mit Freude sah.
buecherwurm89 (anonymer Benutzer)
10.09.2013 | 17:23 Uhr
zu Kapitel 10
Ich schließ mich Gavin an, er hat alles schon gesagt was mir einfällt nur das ich absolut nicht Reimen kann!!!
LG Bucherwurm

Antwort von Telai am 10.09.2013 | 17:24:27 Uhr
Das nächste Kapitel ist bereits hochgeladen...
Danke für dein Review.
LG Telai