Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Takumi Usui
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
27.11.2013 | 13:48 Uhr
Ich muss Wolfspirat da leider recht geben.
Deine Geschichte ist nicht nur SEHR aus dem Zusammenhang gerissen und pferdeuntypisch, sondern auch nicht unbedingt gut geschrieben.
Darüber, dass der Name von Spirits Tochter eine Bedeutung hat, hätte ich mich ja sogar gefreut, zumal es ein indianischer Name ist - wenn sie denn nicht die einzige gewesen wäre. Warum heißt bitteschön ein Mustang 'Brauni' oder 'Angie'? Und 'Nala' ist kopiert. Das arme Pferd würde sich bedanken, wenn es wüsste, dass seine Namensvetterin eine Löwin ist... aber egal.
Mal ganz abgesehen von dem 'umarmen' und dem 'Spielplatz', stecken noch viel, viel mehr Verhaltensfehler in deiner Geschichte (gerade der Umgang mit einem Neugeborenen, die Anwesenheit Spirits bei der Geburt, Rains Rumgejammere [selbst Stuten in Menschenhand brauchen normalerweise keine Hilfe, wie viel weniger dann Wildpferdstuten???]) und auch wenn ein Fohlen schon kurz nach Geburt steht, ist es noch lange nicht eigenständig, etc.
Was die Formulierungen anbetrifft... ich sage nur "Rain war überglücklich Adsila bei sich zu haben. Sie trank von Rains Milch und [...]". Wer trinkt jetzt Rains Milch? Rain selbst? Ansonsten... Tippfehler, Buchstabendreher, Tempuswechsel und eine ganze Menge Ausrufungszeichen wo keine Ausrufungszeichen hingehören. "Es war Abend" ist eine Aussage, kein Ausruf.

An dieser Stelle beende ich meine Litanei lieber. Ich will dir weder zu nahe treten, noch dich beleidigen, aber deine Geschichte ist, ganz ehrlich, nicht sonderlich gut. Und wenn du dich nicht lächerlich machen willst, würde ich an deiner Stelle scharf über eine Überarbeitung nachdenken bzw. mir noch einmal durch den Kopf gehen lassen, ob ich wirklich in der Lage bin, diese Geschichte mit einer gewissen Qualität auszustatten...
Zamba-Koila (anonymer Benutzer)
19.11.2013 | 18:29 Uhr
Hey Takumi,
deine Geschichte ist wirklich der HAMMA *-*
mehr muss man dazu ja nicht sagen *grins*
Deinen Persöööönlichen lob hast du ja! Haha :D

LG
Zamba-Koila
29.08.2013 | 17:14 Uhr
um es kurz zu machen: deine ff ist mist.
du hältst von beschreiben offenbar überhaupt nichts, die namen der pferde sind albern ohne ende oder irgendwelche menschennamen (oder beides ò.ó)
außerdem hast du offenbar vergessen, dass es sich bei der herde von spirit um eine wildpferdeherde handelt.
übrigens: mini-hindernisparcour? fohlenkarussel? ein sandkasten? was zum F*CK? was soll das? D:
das sind pferde, verdammte axt, keine elenden kleinen scheißmenschenbälger!
das einzig logische an deiner story ist, dass sich dein mary sue-fohlen versteckt, als "die ganze herde angaloppiert kommt".
deine rechtschreibungs ist aber wider erwarten gut, bis auf die tatsache, dass du sowohl "Shakespeare" als auch "Little Creek" falsch geschrieben hast.
bevor du dich aufregst, was ich über deinen oc für lügen erzähl: sie IST eine mary sue. die tochter der leittiere, ein ganz besonderer name
mit bedeutung, jeder liebt sie sofort, sie hat ganz offensichtlich keinerlei charakterzüge und strahlt den ganzen tag nur mit der sonne um die wette und so weiter -.-
und dann wür mich mal interessieren: wie kann ein PFERD (!!!!) ein anderes Pferd UMARMEN???
spirits mutter (und damit die "oma" von mary-sue-adsila) heißt übrigens nicht maddie, sondern esperanza. um das herauszufinden,
hätte es einen blick auf die wikipediaseite des films gebraucht, was für mich ein beweis ist, dass du absolut NICHTS recherchiert hast.
nächste frage: warum muss der indianer wieder her?
der geht den pferden am arsch vorbei, seit er sie freigelassen hat. sonst hätten sie ja gleich bei ihm bleiben können!!!
nun zur handlung: welche handlung? diese komischen, kurzen absätze KÖNNEN doch gar keine handlung rüberbringen! ein kurzes "er ging dorthin. sie machte das. und dann machten sie etwas anders." ist keine handlung, das ist fast schon ne inhaltsangabe!
also, wenn man von handlung unbedingt sprechen will, ist diese hier viel zu kurz und abgehackt. alles passiert schlag auf schlag. da kommt man irgendwann nicht mehr mit. wenn du mehr be- und umschrieben hättest, hättest du mit diesen fetzen locker mindestens drei seiten füllen können.
nichts für ungut, lg
Mila-Hoshi San (anonymer Benutzer)
27.06.2013 | 16:02 Uhr
Hey Takumi!!!
Ich fand dein Kapitel cool *-*
und freu mich auf mehr!
Sag nix wie ich meine Review's schreibe, dass
mach ich immer so und dazu das ich keine
Ahnung von Spirit habe und so weiter fand ich das Kap.
einfach HAMMA!!!

LG Mila

Antwort von Takumi Usui am 27.06.2013 | 16:17 Uhr
Hey Mila,
danke für dein review!!!! Das ist toll, das du dich auf mehr freust.
Ich schreibe wahrscheinlich nur 3 kapitel!
Ich sag auch nix zu deine Reviews *grins*!!
Ich finde deine Kap. auch cool *_*
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast