Autor: PlaceboEffect
Reviews 1 bis 25 (von 27 insgesamt):
24.02.2014 | 21:48 Uhr
zu Kapitel 21
Das ist mit Abstand die beste Shizaya FF die ich je gelesen habe einfach nur WOW. Ich hoffe das Izaya und Shizuo am ende trotzt der Wette zusammen kommen. Schreib bitte schnell weiter ich bin schon richtig Gespannt auf das nächste Kapitel. Könntest du vielleicht sagen wann es in etwa raus kommt? Ich bin ein Riesen Fan von dir mach weiter so.
LG Bia ch ^3^

Antwort von PlaceboEffect am 02.03.2014 | 18:52 Uhr
oh tut das gut nach so langer pause wieder ein wahnsinnig nettes review zu bekomm~ :D Danke!
ob sie zusammen kommen werd ich natürlich nich verraten, aber ich danke für den
anlass mal wieder weiterzuschreiben :) ich bemüh mich in den nächsten tagen
i-was zustande zu bringen und dir neues lesefutter zu beschaffen :D
(also vllt...bis zum wochenende...?)

aller besten Dank und ganz LG ..!
PlaceboEffect:)
Maya-Chan (anonymer Benutzer)
08.01.2014 | 22:49 Uhr
zu Kapitel 1
Einfach nur Umwerfend!!
Ich habe deine Geschichte sicher 2x gelesen
und trotzdem wird sie deswegen nicht weniger spannend;))
Man sieht auch inder Geschichte das Izaya sehr einsam ist
und sich nicht immer mit Shizuo messen will....
Ich finde du kannst sehr gut in Izaya´s Sicht schreiben und
Zum Glück gibt es jetzt wieder ein neues Kap;))
Freue mich auf eine Fortsetztung...
LG Maya-Chan

Antwort von PlaceboEffect am 12.01.2014 | 12:45 Uhr
Guten Morgen! :D
zwei mal? :o ich danke dir und fühl mich einfach mal geehrt~ ! :P
jep...du hasts erkannt...izaya ist i-wo echt einsam...nur denk ich auch
dass es ihm vorher nich sonderlich aufgefalln ist, weil er einfach nich
auf persönliche beziehungen zu menschen wert gelegt hat...
(oder gar i-welche probleme hatte, die ihn persönlich belastet haben...)
es freut mich ehrlich, dass es dir so gut gefällt,
dann werd ich mich nun mal wieder reinknien und an weiteren kapiteln
basteln...! (es geht einfach so viel einfacher wenn man hört, dass
es wirklich menschen (wie dich) gibt, die sich auf die kapitel freun:D
[danke dafür!^^,])

also dann...auf bald und aller besten dank für dein review !
ganz und beste LG PlaceboEffect.:)
06.01.2014 | 19:05 Uhr
zu Kapitel 21
Also ich habe mir jetzt den ganzen Tag über diese FF durchgelesen, und ich muss sagen, dass mich irgendwie voll berührt ^^
Ich weiß auch nicht, während ich das schreibe hab ich voll Tränen in den Augen xD
Es ist echt toll, ich fiebere richtig mit und habe richtig Angst um Izaya und Shizuo.
Die beiden - vor allem Izaya - tun mir richtig Leid und ich würde diesen Shiki am liebsten ZERFLEISCHEEEN >___<
*hust hust* Ja ^^''
Ich bin gespannt wie lange die Fassade bei Izaya noch hält, immerhin macht er sich ja immer noch voll die Gedanken
wegen der Wette und allem. Außerdem war das was diese Blödmänner (schön ausgedrückt) mit Izaya auf der Straße gemacht
echt hart D:
Irgendwie will ich, dass er sich mal bei Shizuo so richtig ausheult, weils dann halt einfach alles zu viel wird und er es nicht mehr länger halten kann.
Dass er ihm von seinen Schmerzen erzählt und was alles passiert ist, und so..
Aber das liegt ja an dir c:
Ich bin gespannt wie's weitergeht!
Schreib bitte schnell weiter :D

Ganz liebe Grüße
emos4nymphies~

Antwort von PlaceboEffect am 06.01.2014 | 19:33 Uhr
aww~ <3 echt lieb von dir, danke! ^.^
ich bin grad wirklich etwas...nunja...baff von deinem review...
und es freut mich wahnsinnig, dass es dich so mitreißt
(hoffentlich an den etwas fröhlicheren stellen später noch genauso:P),
denn der ausgangspunkt für diese geschichte liegt auch i-wo im
dramatischem bereich..
ja, der arme izaya macht ne menge durch...und ich denk
bevor die fassade bei izaya brechen kann, muss er erstmal
merken, dass er eine solche hat und lernen i-wo zu fühlen (was ja
durch so krasse erlebnisse naheliegn sollt...:/)
aber das tut er ja schon ganz gut...
naja...danke für dein wahnsinnig liebes review, viel spaß beim
lesen weiterhin und bis bald!

ganz, ganz LG und auch nochmal danke!
PlaceboEffect. :)
06.01.2014 | 15:48 Uhr
zu Kapitel 21
Hallo :D
awwww, das hat mich jetzt zum Lächeln gebracht *-*
wobei ich mich immer noch ein bisschen ärgere, dass ich nicht früher zum lesen gekommen bin >.<
hab nämlich schon gestern abend gesehen, dass du ein neues Kapi online gestellt hast und hab mich total gefreut
und dann hab ich mich total geärgert, weil ich keine zeit zum lesen hatte und heute war wieder schule! ò.ó
nya, ich konnte ja zumindest jetzt lesen ;)
und wie gesagt, ich bin echt am lächeln :D
auch wenn mir das Kap insgesamt i.wie etwas verworren vorkam,
war es echt süß :D
besonders die Szene zum Schluss :DD
oh gott, ja, die beiden sind echt einfach meine Lieblinge <333
haha, bei den ersten Zeilen musste ich an Twilight denken xD
ich glaube, eine der Sachen, die mich am meisten an Shizaya reizt, ist, dass sie im Grunde so viel gemeinsam haben
und genau das hast du in diesem Kap echt gut rübergebracht :)
auch dass sie es irgendwo nicht akzeptieren können/wollen und sich dagegen wehren,
aber auch das in dem Sinne nicht können und ja auch eigentlich nicht wollen,
kam ebenso super rüber :D
joa, ich bin gespannt, was du dir da noch so ausgedacht hast bzw. ausdenken wirst :)
und ich frag mich auch, ob Shizuo weiß, was Izayas Absichten sind, die Wette usw.
wobei ich der Ansicht bin, dass Shizuo in dem Punkt sehr feinfühlig ist
und auch weiß, dass da bei Izaya noch viel mehr mit reinspielt, als die Wette
nya, ich höre mal besser auf mit meinen Vermutungen xD
stattdessen freue ich mich auf das nächste Kap ;)
wünsch dir viel Spaß beim Weiterschreiben :*

LG
BrightBlueEyes

Antwort von PlaceboEffect am 06.01.2014 | 16:13 Uhr
Hallo zurück :D
ich danke dir für ein weiteres zauberhaftes review~ !
und jep du hast recht...die ersten zeilen hatte ich ursprünglich 1 zu 1 aus
twilight kopiert und einfach gehofft man kennts sonst hättes falsch verstanden
werden können, aber ich denk so passts auch i-wie...:P (der film ist aber im
ggsatz zum buch echt beschissen!)
ich stimm dir auch zu, dass sie i-wo auch ne menge gemeinsam haben
können nur auf ner viel tieferen...bzw "subtileren" ebene als das was man
halt so sieht und wie sie sich verhalten...das is dann ja schon eher
ggsätzlich wie engel und teufel (wobei die eigenschaften nochmal doppelt
gespalten und die hälfte mit der jeweils anderen getauscht wurde...ehhh genau!)
jep der gute shizuo is mit sicherheit kein vollhammel, auch wenns
manchmal so scheint...naja aber...wirst du ja sehen :)
dann wünsch ich dir noch was und vllt schaff ich ja zum schulanfang bei
mir am mittwoch nochn bissl was...!

ganz LG mit einem fetten Dankeschön fürs review
PlaceboEffect.:)
05.01.2014 | 21:20 Uhr
zu Kapitel 20
Klasses kapi von dir ~♡
Und wie du alles beschrieben hast mir kammes so vor schmerzt, in gedanken verloren und zurückhaltend , spanend ein fach einen klasse athmusfäre echt gut beschrieb~♡

Ps. Schreib schnell weiter!!!!

Antwort von PlaceboEffect am 06.01.2014 | 10:13 Uhr
ohh danke~ ! genauso war's auch gemeint! :)
dann werd ich mich mal mit vollem tatendrang auf das nächste kapitel stürzen! :P
LG PlaceboEffect.:)

Ps. bei so einer treuen reviewerin tippt sich das kapitel mit sicherheit doppelt so schnell ^.^
29.12.2013 | 00:04 Uhr
zu Kapitel 20
Hey :D
du wirst jetzt ein zweites, unglaubliches Review von mir bekommen
und dann das nächste Kapitel fertig schreiben und online stellen :DDD
haha, nein, so hätte ich es nur gerne ;) aber man darf ja wohl noch träumen, oder? ;D
nyaaa, dabei wollte ich die FF eigentlich heute gar nicht mehr bis zum letzten Kap durchlesen >.<
weil ich eigentlich schon etwas zu müde bin, um das Kommi zu schreiben,
dass du verdienst :/
aber ich werde jetzt einfach mein bestes geben und meine Konzentration an ihre Grenzen treiben^^
ich lieeeeeeeebe deine FF immer noch so abgöttisch, dass ich sterben könnte ;D
und hey, du kannst sowas ruhig ernst nehmen, wenn ich das schreibe ò.ó
ich meine das nämlich wirklich so :P
oh und ich liebe diese Szenen, wo alles etwas abstrakter wird, wollte ich dir nochmal mitteilen ;)
ich mochte auch die Traumszenen von Izaya, ich weiß nicht genau warum, aber ich kann mir das einfach mega gut vorstellen :D
und die Metapher, die dahintersteckt *-* ich liebe sowas :D
mist, meine Konzentration verlässt mich >.<
gut, ich werde jetzt einfach mal ganz durcheinander das aufzählen, was mir in den Sinn kommt xD
haha, Izayas BL-Manga Fantasien sind so cool xDD ich find das echt mega, wenn er diese gedanken bekommt,
dass er der unschuldige Uke ist xDDD das ist... da kann ich gar nicht aufhören zu grinsen ;D
vor allem, weil er für mich auch der Uke ist :P
und dann immer sein Herzklopfen und seine Unsicherheit, was ja eigentlich gar nicht zu ihm passt
und dann passt es doch und *______* ich liebe das :D
haha, ja, ich liebe das Alles ;DD
ganz besonders liebe ich auch Shizuos Fürsorglichkeit *-*
und dann im momentan letzten Kap Izayas Sorge :D
was mir auch total gut gefällt, ist wie die beiden mit der 'mitbewohner-situation' umgehen :DD
wie Izaya einen Duschplan anfertigt und ein Kühlschrankfach beansprucht und eine Putze organisiert xD
und wie Shizuo aus dem Marmeladenglas ist und überall Reispuffer versteckt hat xDD
das ist einfach alles perfekt :D wirklich, du kannst mir das glauben! deine FF ist echt ganz weit oben auf meiner Hitliste :)
auch das ende von dem momentan letzten Kap ist echt süß ^_^
ich seh es vor mir, wie Izaya aus der Bar hoch in Shizuos Augen blickt *-*
awwwwww, ich werde wahrscheinlich ausrasten, wenn's endlich weitergeht xD meine familie tut mir jetzt schon leid... ;D
ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Weiterschreiben :*

LG
BrightBlueEyes

PS: guten Rutsch ins neue Jahr ;)

Antwort von PlaceboEffect am 02.01.2014 | 13:20 Uhr
FROHES NEUES JAHR und DANKE für dein zweites, unglaubliches review ! :D

und tatsächlich hatte ich geplant das kapitel eig sonntag hochzuladen hab mich nun
aber dazu entschlossen noch bissl dranrum zu feilen und dranzuhängen:) ALSO wirst
du so morgen...vielleicht auch übermorgen.......aber auf jedn fall am Wochenende damit
rechnen können! :P
es ist nun schon das dritte mal, dass ich diese antwort anfang zu tippen, wurd i-wie
immer unterbrochen daher sorry dass es so spät kommt D':
nun denn...zum wichtigeren teil:
mhh...ich verlier grad leicht die struktur aus deinem review ääääääh...jau!
die mitbewohner situation :P die ist eig zuerst aus frustration entstanden
weil ich mir zwischendurch mal gedacht hab dass die beiden ja i-wie ABSOLUT nicht
zusammen passen.. und dann hab ich mir vorgestellt warum die nich zsmpassen...und
dann kamen nach und nach die ideen...und die erkenntnis, dass dies vllt schwer haben
zsm zuwohnen aber vllt weil sie eben so ggsätzlich sind und nja...:)
...spoilern will ich an der stelle aber nich groß weiter..!
auf bald! und ganz ganz LG und ganz wunderprächtig herzlichen dank!
mfg PlaceboEffect. :)
22.12.2013 | 23:43 Uhr
zu Kapitel 10
Hallo :D
OH. MEIN. GOTT!!!!!
ich glaube, ich habe gerad die beste FF gefunden, die ich jemals gelesen habe *-*
wobei ''gerade gefunden'' gelogen ist xD ist schon etwas her^^
und das ich sie für die beste FF halte, liegt sicher auch zu einem großen Teil daran,
dass das Pairing Shizuo und Izaya einfach verehrte wie kein anderes :DD
doch es hat natürlich noch ganz andere Gründe,
dass ich derartig mitgerissen und fasziniert und was nicht sonst noch alles von deiner FF bin
zuerst einmal - Izayas Sicht: PERFEKT! ich wüsste nicht, was du da anders machen solltest
oder was da irgendjemand anders machen sollte
die gedanken und handlungen, die du da beschreibst, das ist einfach Izaya, da gibt es keinen Zweifel
du beschreibst ihn so perfekt, ich kann das gar nicht in Worte fassen *-*
vor allem auch diesen versteckten, verletzlichen Teil, den er hat
und wie er jetzt in den letzten Kap, die ich gelesen habe, zu grübeln beginnt :D das ist echt herrlich :D
Shizuo beschreibst du natürlich auch perfekt ;)
ehrlich, mir kommt es vor, als hättest du einfach die beiden Charas genommen
und eine Geschichte um sie gesponnen,
die auch genauso perfekt ist
oh verdammt, ich benutzte das Wort perfekt zu viel, oder? o.o dabei bin ich ja eigentlich der ansicht,
dass es so etwas wie perfektion gar nicht gibt ._. wie man sich doch manchmal irren kann xDD
also, deine idee finde ich ehrlich unglaublich gut und es passt perfekt (argh, da ist es schon wieder o.O) zu einfach allem xD
es harmoniert einfach alles in deiner ff - charas, story, die gedanken und gefühle, alles :)
am besten fand ich natürlich die szene, wo sie fast miteinander geschlafen hätten :P
wobei, nein, ich glaube, das ist nur meine drittliebste szene bisher
am besten war die szene am Ende von kap 8, dieses fallen und sich verlieren und sich gerade darin wiederfinden
ach was, man kann das auf so ganz unterschiedliche weisen interpretieren, dass ich es an dieser stelle mal lasse ;D
mein zweitliebste szene bisher ist dann die szene, wo Izaya diese katze streichelt nach seinem ersten missglückten versuch :)
und joa, nummer drei die szene in dem hinter/hotelzimmer ;D
wobei das gespräch nach dem aufwachen im krankenhaus auch einfach mal episch war :DDD
ach, es ist alles episch :D
ich glaube, ich werde sehr, sehr fertig sein, wenn diese FF zu ende ist :/
schon wenn ich die nächsten 10 kaps durchhabe und auf neues warten muss, werde ich sehr, sehr fertig sein...
aber fühl dich nicht unter druck gesetzt :P xDD
ich freue mich unglaublich auf alles weitere
und wünsch dir unendlich viel Spaß beim Weiterschreiben :)

LG
BrightBlueEyes

Antwort von PlaceboEffect am 26.12.2013 | 17:04 Uhr
n'Abend~! :D

vielen, vielen herzlichen Dank für dein Review! :D
Ich nehm dir zwar nich ganz alles 100%ig aber freu mich aber trotzdem wie hullle
über das ganze lob! :D (dein review hat mich dann doch tatsächlich auch dazu bewegt
nach 4wochen pause [die vorwiegend aus zeitmangel entstanden ist] wieder mein
laptop zu entstauben und weiterzutippen:) danke dafür!)
dass dir die stelle mit dem fallen/verliern/wiederfinden am besten gefällt überrascht mich jedoch..
ich mein i-wie stimm ich dir da zu, an der stelle hatte ich sonen schreibflow und hatte
riesigen spass daran das zu schreiben, doch wenns etwas abstrakter wird fängt meine
beta meistens schnell an zu maulen, weil sies hasst wenn ich anfange "pseudo-philosophisch
rumzuspinnen" (oder so ähnlich:D) daher bin ich mir bei solchen stellen nich so ganz
sicher wie sie aufgenommen werden...freut mich aber ehrlich dass sie dir a) aufgefallen ist
und du sie b) auch noch zu deiner lieblingsstelle erklärt hast! ^.^
die szene mit dem hotelzimmer muss ich gestehn war ne art ausrutscher ganz zu beginn, auf
dem ich dann jedoch jz eig die ganze geschichte i-wie aufgebaut hab ums wieder auszubügeln xD
nja das ist meine erste ff, daher hab ich die ganze sache recht planlos begonnen, doch dank
diesem "ausrutscher", woraufhin ichn review bekommen hab "das ist doch viel zu überraschend"
(wofür ich nun echt dankbar bin^^) kam mir dann die zündende idee für den ganzen rest:)
(aber bald kann ich ja auch an der stelle ja direkt wd anknüpfen:P)

So! Dann wünsch ich dir noch unglaublich viel spaß beim weiterlesen, danke(!!) fürs mitfiebern
und reviewn - auf bald und darauf dass dir die weiteren kapitel ebenso gut gefallen werden!
ganz, ganz LG! PlaceboEffect.:)
27.11.2013 | 15:15 Uhr
zu Kapitel 20
schreib bitte weiter !!
ich liebe deine story und wann wunkz es bei izaya und shizuo ? Ö.Ö

Antwort von PlaceboEffect am 28.11.2013 | 20:53 Uhr
...immer, immer!:P
n'abend und danke dass du so mitfieberst:D
mjam...ich will mich da jz ungern direkt festlegn...xD aber ich denk entweder im nächsten oder übernächsten kapitel passiert auf jedn fall um einiges mehr^^
Izaya1996 (anonymer Benutzer)
26.11.2013 | 22:33 Uhr
zu Kapitel 20
hey ^w^

gott. ich liebe deine ff.
ich mag vor allem dein schreibstil und die genialen gespräche zwischen den charackteren.
ich find es gut, dass du die charas so gut wie vollkommen übernommen hast. also wenig abgewandelt. :) das kann nich jeder und es gefällt mir.

ich freue mich immer auf ein neues kapitel von dir und bin ne fleißige leserin ^^

freue mich wenn es zwischen den beiden mal so richtig funkt!! xDD
ansätze gab es ja ;)

bis denne mit lg <3

Izaya~

Antwort von PlaceboEffect am 28.11.2013 | 20:30 Uhr
huhu & n'abend! :)

schön wieder von dir zu hörn! :D
ein riesiges danke fürs review und ein noch viel größeres danke für das lob!:P
es freut mich zu hören, dass ich die charaktere einigermaßen getroffen hab....ich liebe sie einfach alle beide heiß und innig...
sie gehörn auf jeden fall zu meinen absoluten lieblingscharas!

und jup ich denk in den nächsten kapitel,wirds bei denen auch allmählich etwas mehr zur sache gehn:P
sei gespannt! (...im moment bin ichs auch noch ein wenig:P)

bis dann, ganz LG und danke dir, dass du noch dabei bist :3
...PlaceboEffect.
11.11.2013 | 13:50 Uhr
zu Kapitel 19
Haha ich bin mal gespannt was izaya wieder angerichtet hat xD es kann einfach nur genial werden ^^
Und die olle schrippe wurde total ausgespielt ... einer der leichtesten Übungen xD genial
Ich freu mich schon total auf das nächste piztelchen x3

Lg sani

Antwort von PlaceboEffect am 12.11.2013 | 20:47 Uhr
n'Abend!:)
...jep, sicher dürfte sein, dass izaya auch nich immer die säubersten wege einschlägt:P
ich bin ehrlich gesagt echt ehrleichtert, dass jmd die situation mit dieser unmöglichen (nein sowas!) schrulle verstanden hat,
meine beta-leserin hat's nich wirklich gerafft, sodass ich mir da bissl sorgen gemacht hab....nunja :D

danke fürs mitfiebern und bis denne!
LG PlaceboEffect.:)
10.11.2013 | 20:46 Uhr
zu Kapitel 19
schreib bitte weiter tolles kapitel O.O

XDDDD Shizaya 4 ever

Antwort von PlaceboEffect am 10.11.2013 | 21:13 Uhr
n'Abend!:)
und wieder danke für dein review - mich freut's, dass auch das dir gefalln hat!
...und natürlich schreib ich weiter...NIEMALS...würd ich's abbrechen:D (aus prinzip nich)

bis denne! & LG PlaceboEffect. :)
04.11.2013 | 14:50 Uhr
zu Kapitel 18
Hm, eine Shizaya-FF zu schreiben, ist 'ne schwere Sache. Man muss darauf achten, dass es realistisch erscheint. Es gibt nur wenige, die das schaffen, richtig umzusetzen.
Man meint, das ist einfach - denn Izaya und Shizuo hassen sich zwar, verbringen aber im Grunde so viel Zeit miteinander (wenn man das so nennen darf) und hassen sich so sehr, dass es da doch nicht schwer ist, Liebe reinzudichten, oder? Denkste. Viele FFs über Shizaya sind ein wenig aus der Luft gegriffen (okeeee, irgendwie sind sie das ja alle... xD) und über die Gefühle beider oder einem von beiden wird nicht so ausführlich und plausibel berichtet. (Als Beispiel, weil gern aus Izayas Sicht geschrieben wird:) Izaya entwickelt ganz plötzlich Gefühle für seinen größten Feind oder merkt auf einmal, dass er schon immer Gefühle für unsren lieben Shizuo hatte... dann kommen sie zusammen, alles Friede, Freude, Eierkuchen und vielleicht gibt's ja noch 'n Lemon hinterhergeklatscht. MEH. Möglicherweise verstehst du, was ich meine?
Naja, nun gibt es eben aber auch die guten FFs. Die, bei denen man vergisst, dass sie gar nicht zur eigentlichen DRRR!!-Story gehören - dass sie nur von Fans geschrieben sind.
So etwas verdient meinen Respekt (und natürlich mein Lob ;D). Und, eventuell hast du erraten, wobei ich bei dem ganzen Palaber hinaus will - deine Geschichte gehört zweifellos zur zweiten Kategorie.
Ich fiebere mit. Sei froh, dass ich deine Adresse nicht kenne, sonst würde ich dir jetzt 'ne Waffe an den Kopf halten und sagen: "Schreib, wenn du leben willst." Aber ich kenne deine Adresse nicht, alles ist gut... *creepy music*
Äh... wo war ich? Ach ja. Nun, das ist bei weitem mehr als bei meinem ersten ziemlich lahmen Review, dafür erzähle ich in diesem hier nur Schwachsinn xD Schöne Abwechslung, oder? Wenigstens hast du hier dran ein wenig zu lesen...

Liebe Grüße
Jessie

Antwort von PlaceboEffect am 04.11.2013 | 21:21 Uhr
...alter finne....du hast keinen blassen schimmer wie mich dein review vorhin aufgemuntert hat mit dem ganzen.."mist"(hieß es zumindest bis eben noch:P)
DankeDankeDANKE!:D
ich bin generell immer ziemlich nervös wenn ich mich daran begebe nach reviews zu schauen wenn ich seh, dass es da was neues gibt...
als ich dein review angefangen hab zu lesen dachte ich zuerst jetzt kommt ein haufen voll kritik und ich hab schon halb den schwanz eingezogen,
doch dann war ich letztendlich wirklich (!) überrascht, verdammt (!) erfreut und wahnsinnig (!) wieder aufgebaut:) ich kann dir garnich genug dafür danken^^,

das, was du beschrieben hast ist nämlich genau das, an dem ich ordentlich zu beißen habe^^ ich muss gestehn, dass ich mit der ff ordentlich ins kalte wasser
gesprungen bin; erst einmal ists meine erste, zweitens hab ich in meinen leben selbst etwa 2-3 ffs gelesen, sodass ich nich wirklich nen plan davon hab was zu tun;
die ff am anfang in ne völlig andre richtung gelenkt hab, als es nun der fall ist (ich war so naiv und dachte, die könntn sich "zack" einfach ineinander verlieben
und fertig ist der lack...tja was sich leider als falsch herausstellte...)
und das schlimmste; ich wurd mir immer sicherer, dass Izaya und Shizuo (selbst wenn sie...irgendwie...zusammen gekommen wären [und das ist ja schon ein wunder^^,])
keine 10tage auf einem fleck leben könnten^^ dafür sind sie tatsächlich...zuuu...gegensätzlich.
nun...hab ich allerdings....(glaub ich [und hoff ich]) nen ansatz gefundn...und weiß einigermaßen was zu tun ist, um die ff einigermaßen sinnvoll weiterzuführen^^
zwar war das pairing mir absolut verhasst.....(weil ich denen zunehmend schlechter meinen willen aufzwingen konnte^^)
aber...du hast mich aufgebaut! :D (ich dachte schon ich hätt i-ne seltsame hirnwindung, die mir sagt das geht nie nie nie mit den beiden klar)
ohoh..meine antwort ist ja fast länger als dein review...(sorry~ :P musste mir meinen ganzen kummer i-wie von der seele reden..:s )

so...also nochmal ganz förmlich "danke"... und ganz LG!
mfg PlaceboEffect.
03.11.2013 | 00:13 Uhr
zu Kapitel 18
Okey schreib bitte weiter!!

und izaya wohnung wurde ein gebrochen ?O.0

Armer izaya :(

Antwort von PlaceboEffect am 03.11.2013 | 19:07 Uhr
n'Abend!:)

danke für dein liebes review <3

jep...bei izaya wurd eingebrochen...mir tut er aber aus prinzip eher selten leid -
der darf sich noch auf bissl was gefasst machen :P

vielleicht ja bis denne & LG PlaceboEffect. :)
26.10.2013 | 07:00 Uhr
zu Kapitel 16
Hi
finde du hast gute wenn nicht sogar spitze Arbeit geleistet
Hoffe das du schnell weiter
Wann kommen eigentlich immer deine Kapitel^?^
Lg star

Antwort von PlaceboEffect am 30.10.2013 | 12:25 Uhr
Guten Tag!:)

aller aller besten Dank für dein Review!:) (ich hoffe ich darf mich ein weeeeeeenig geschmeichelt fühln:P)
andrerseits...sorry! (dass nun eine solche pause drin war und ich so spät antworte, das kapitel so spät kommt und und und...)
die letzten wochen hat sich ne menge angehäuft..: erst ne LK-fahrt und im anschluss direkt Ferien und urlaub in frankreich..
davon ab: nun bin ich ja wieder da...das heißt...ich plane...(und ich denk ich kanns schon einigermaßen versprechen, da die
geschichte schon ziemlich durchgeplant ist [hoffen wir ma dass es so bleibt]) dass jede woche ein kapitel
rauskommt..
zum wochenende hin kommt erstmal das nächste, dann denk ich wirds sich auch so einpendeln:)

LG PlaceboEffect.:)
20.10.2013 | 04:09 Uhr
zu Kapitel 16
Woah! Ich bin beeindruckt, das ist gute Arbeit!
Die Geschichte ist einerseits ernst geschrieben und berührt einen irgendwie, andererseits an einen Stellen zum Schmunzeln.
Eine gute Idee und 'ne schöne Umsetzung noch dazu! ;)
Freue mich auf die nächsten Kapitel!

LG <3

Antwort von PlaceboEffect am 30.10.2013 | 12:19 Uhr
Mahlzeit:)

Dannnnnke~ !
ich bin grad ein wenig sprachlos muss ich zugeben...
erst lass ich so lange nichts von mir hören, dann schau ich
nach etlicher zeit mal wieder hier rein und finde so ein
liebes review<3
Es freut mich, dass es dir so gefällt und noch mehr freuts
mich, dass du wohl i-wo sowohl ernsthaftigkeit, als auch...
nennen wirs "schmunzel-stellen" entdeckst:P (hätt ich
nun nich so direkt mit gerechnet..ô.ô [was mich mich
nur umso mehr freun lässt!])

LG und bis denne PlaceboEffect.:)
17.09.2013 | 09:23 Uhr
zu Kapitel 15
Yeah so muss man das machen xD
Oh man so langsam setzt sich das puzzel zusammen ... echt spannend ^^
Freu mich schon auf die nächste runde x3
Mach weiter so !
Lg sani

Antwort von PlaceboEffect am 18.09.2013 | 21:14 Uhr
Guten Abend!:D

endlich komm ich dazu vor lautem geburtstags und prüfungsstress zu antworten!
danke(!) für dein review!
es freut mich, dass dus spannend findest!
auch ich bekomm langsam i-wie mehr plan in die geschichte und es
entwickelt sich ein immer gewiefteres puzzle:P

ich hoffe, dass ich dich auch mit dem nächsten kapitel nich
enttäuschen werde...ich bin mir zwischendurch einfach
immer mal wieder son bissl unsicher.. :s

ich wünsche noch einen wunderschönen abend und nochmal ein
fettes "danke" fürs liebe review!
LG PlaceboEffect.
16.09.2013 | 16:43 Uhr
zu Kapitel 15
Huhu!

Ja so jetzt nehme ich mir doch auch mal die Zeit und schreibe dir eine Review zu dieser deiner Geschichte.

Ich bin wirklich total begeistert, dein Schreibstil ist wirklich toll und ich freue mich jedes mal wie Irre wenn ich ein neues Kapitel lesen kann. Leider bin ich nur immer so unfair und schreibe nur so selten eine Review... sollte ich vllt öfter machen, denn deine Geschichte ist doch sehr Faszinierend, Interessant und Spannend.

Ich hoffe du bleibst dir in der Hinsicht treu und ich freue mich wirklich schon auf die nächsten Kapitel, mögen es bitte noch ganz viele sein!

schaurig schöne Grüße
de Mixi

Antwort von PlaceboEffect am 16.09.2013 | 21:41 Uhr
Guten Abend!:D

Vielen, vielen Dank für dein Review und dass du dir extra dafür die Mühe machst!

...und dann kommt direkt so viel Lob:) (auch danke dafür, auch wenn ich nich glaub,
dass es auf jedes Kapitel zutreffen kann...[ich hab mich zwischendurch echt paar mal
furchtbar verannt, aber was es angeht fehler zu vertuschen, bin ich eig garnicht allzu schlecht xD
(omnomnom..da kam grad meine mutter mit verbliebener schokolade von ner kuchenglasur rein...
ich lass hierbei ma raus, dass ich tatsächlich so spießig war ne sekunde lang zu überlegn
ob das denn noch jetzt so am abend...naja!)])

natürlich versuch ichs möglichst gut weiterzuführen...mal sehn wohins so führt, ich hoff nur,
dass ich nich mehr allzu viel ausbügeln muss :)

langsam geht mir der stoff und die ideen aus... ich kann aber schon sagen, dass ich mich drauf
freu dir auch mal reviewn zu können, nur werd ich mich vermutlich an deine ff erst nach der
beendigung von dieser hier ranwagen... nachher entflammt noch eine unbekannte diebische
natur in mir:P (tatsächlich hab ich gelegentlich son drang...xD)

vielen Dank, noch einen wunderschönen guten abend und bis dann!

LG PlaceboEffect.
13.09.2013 | 21:02 Uhr
zu Kapitel 14
Hey hey,
Ich bin auch mal wieder da.
Ich hab ja schon lange nicht mehr in meinen Alerts nachgeschaut...
und was find ich da?
Deine Geschichte hat ein neues Kapitel!
Da musst ich doch mal schauen :D
Aaallsooo... Ich bin gespannt.. Ja ehrlich gespannt..echt
Wann schreibst du weiter?
Ich will mich vorbereiten können, auf das was noch passiert^^
Mal schauen was Izaya aus Verzweiflung, wegen Shizu-chan so alles 'verkackt'
.............
Motten-wand....bwääh...
Also wir sehen uns auf jeden fall im nächsten Review!
HDGDL Kurana <3

Antwort von PlaceboEffect am 14.09.2013 | 12:32 Uhr
Mahlzeit!

aller herzlichen dank für dein review!!!... da hab ich doch unter
meinem stats nachgeschaut... und da hab ich ein neues review! :D
(jedesmal ists für mich wie weihnachten, nur dass ich bissl nervöser bin:P)

es freut mich, dass ich deine neugier i-wie wecken konnte...morgen
(oder ganz evtl heute noch i-wann [aber das ist eher unwahrscheinlich])
wirds schätzungsweise weitergehn...
ob deine neugier dann schon befriedigt wird, kann ich aber nich versprechen:P

dann freu ich mich schonmal aufs nächste review und hoff, dass ich dich
nicht völlig enttäuschen werde!

HDGDL(meine leser sowieso immer und zu jeder zeit:P)
und LG PlaceboEffect. :)
12.09.2013 | 20:14 Uhr
zu Kapitel 14
Guten Abend du alleine :)

Da du es mit dem Drohen immer noch nicht raus hast, aber deine nette Aufforderung einen Review zu schreiben auch viel besser klingt, kriegst du heute nochmal einen Kommi von mir. Der wird dieses Mal aber KURZ. Ist ja auch bis zu diesem Kapitel alles gesagt^^

Das neue Kapitel! Wie soll ich es genau ausdrücken. Es war so gut beschrieben, dass ich kurz angewidert mein Gesicht verzogen habe, als du die "Spinnen mit dicken haarigen Beinen" erwähnt hast! Echt eine ekelhafte Vorstellung!

Als sich Izaya in dieser Yakuzagegend befand, hatte ich richtig Angst um ihn. Stell mal vor, er wäre angegriffen worden o.O Dabei ist er ja auch noch so ein Schisser, haha xD
Jetzt mach ich mir aber nur noch Sorgen um Shizuo. Am liebsten hätte ich Izaya geschlagen, einfach weil er Shiki so leicht zugestimmt hat (die zwei Sekunden der Überlegung zählen da nicht!). Der soll sich lieber mal was einfallen lassen, dass dem armen Shizuo nichts passiert.
Sei bloß lieb zu ihm!

Lg
Yoah^^

Antwort von PlaceboEffect am 12.09.2013 | 20:44 Uhr
awww~ das ist aber lieb von dir! <3

ja schon tragisch, wenn er angegriffen werden würde... dafür tat er mir einfach zu leid... (armes kerlchen...)

vielen, vielen, vielen dank für das Lob! ich verrate dir aber an dieser stelle besser nich, was mich dazu inspiriert hat
platt gematschte kleine viecher einzubaun...xD (...)

mh ja. stimmt. er sollte sich eig möglichst schnell was einfallen lassen...aber ob das so ganz klappt? (merkst du, was
ich hier grade versuche? [jep richtig geraten! ich baue grade deine neugierde aufs nächste kapitel auf!])

generell mag ichs ehrlich gesagt i-wie Izaya, Shizuo oder wen auch immer leiden zu sehn:P aber ja, da ich
auch irgendwo versuche ein guter mensch zu sein, brauch ich auch deren wohlbefinden! (also sei einfach gespannt:P)

ganz LG, PlaceboEffect.!
05.09.2013 | 20:47 Uhr
zu Kapitel 12
Da du es ja anscheinend mit dem Drohen noch nicht ganz so gut hinkriegst und du wahrscheinlich eh wieder keine Reviews bekommen wirst, hab ich mal Erbarmen mit dir :)

Was soll ich dir noch alles zur Geschichte sagen? Denn so gesehen, hab ich ja schon immer fleißig kommentiert! Wenn du das zusammenzählen würdest, ergibt das bestimmt zehn Sätze! xD

Jedenfalls bin ich manchmal richtig neidisch auf dich und kann mich kaum auf das Geschriebene konzentrieren, weil dir immer so gute Ausdrücke einfallen und du, meiner Meinung nach, die ganzen Geschehnisse so wunderbar umschreiben kannst.

Trotzdem gibt es auch mal so Momente, in denen ich total vertieft bin, wenn es zum Beispiel um die Gedanken Izayas geht. Ich steh einfach darauf, wenn man die Gedankengänge mit Fragen umschreibt. Ich kann davon nie genug kriegen. Das Ganze hat sowas dramatisches, verzweifeltes, melancholisches! Wenn ich allerdings so vertieft bin, tendiere ich dazu langsamer zu lesen und brauch dann manchmal gefühlte Stunden wir ein son Absatz. Das Schlimmste daran ist aber, dass danach das Kapitel meist wieder so schnell rum ist, dass ich mich frage, wie du es nur wagen kannst, so kurze Kapitel zu schreiben! Zum Glück hast du dich jetzt entscheiden, doch noch längere zu schreiben :D

Jetzt aber zu der FF an sich:

Zunächst einmal weiß ich gar nicht mehr, was in der Kurzbeschreibung steht. Und die brauche ich eigentlich immer, um mich wieder gut in die FF reinversetzen zu können, wenn lange mal nichts hochgeladen wurde (und fühl dich jetzt nicht so angesprochen; lang ist bei mir schon ne Woche xD). Bei dir brauch ich die allerdings nicht, denn iwie schaff ich es immer wieder mich problemlos in die Geschichte reinzuversetzen. Also hier schon mal ein Kompliment von mir^^

Die Idee find ich bis jetzt auch richtig gut. Ich mag es, dass der ganze Plot auf eine Art Spiel für Izaya basiert. Ich bin mal gespannt wie das noch enden wird. Vielleicht kriegt ja Shizuo irgendwaaaan mal Wind davon oder vielleicht sagt Izaya auch die ganze Wette ab? (Obwohl ich das für sehr unwahrscheinlich halte. Aber wie ich immer zu sagen pflege: Man kann ja nie wissen! xD) Auch wenn es mich n bissl fertig macht, dass das soooo langsam vorrangeht, ist es doch mal ne ganz gute Abwechslung. Und denk jetzt bitte nicht wieder an was Perverses! Mit „vorrankommen“ kann durchaus auch ne freundschaftliche Beziehung gemeint sein oder so xD

Ich finde übrigens auch das du Izayas Charakter ziemlich gut getroffen hast, selbst seine Gedankengänge passen wie die Faust aufs Auge, hihi. Von Shizuo haben wir ja noch nicht soooo viel gesehen, aber so viel falsch kann man bei ihm ja gar nicht machen, ne? :) Ich finde, selbst dass Izaya über seine sexuelle Neigung nachdenkt, lässt ihn so gar nicht OOC erscheinen. Ich bin richtig begeistert wie du das so hinbekommen hast. Da! Zweites Kompliment!

Jetzt kommen wir aber mal zu diesem Kapitel, da ich von den anderen nicht mehr sooo viel weiß und mich auch gar nicht wirklich auf Textpassagen beziehen kann xD

(Wo war denn mein Zettelchen? –Ah, gefunden)

Ich hab ja schon iwo weiter oben im Review deine Ausdrucksweise gelobt, richtig? Da dachte ich mir, muss ich dir gleich mal erzählen, was mich von denen besonders zum Lachen gebracht hat :)

„Fratze der Wut“ Ich hab mich da so weggelacht. Echt! Ich konnte nicht mehr! xD

Was ich auch noch lustig und iwie auch rührend fand, was jetzt aber weniger mit deiner Ausdrucksweise zu tun hat, ist, dass es bei dem Flashback nur um nen verdammten Anspitzer ging xD Wie gesagt, ich konnte mich nicht entscheiden, ob ich das nun rührend oder lustig finden sollte. Ich denke, dass rührend am Ende aber doch gewonnen hat :)

Was ich bei dem Kapitel aber zu Anfang etwas verwirrend fand war, dass Izaya plötzlich diesen Wutausbruch hatte, aber ich denke, dass er einfach überfordert war. Und wenn Namie ihn auf seine Schwulheit ansprechen wollte- Das wollte sie doch oder? xD

„Nimm es mir nicht übel, aber ich hatte immer schon so ein Gefühl… ich meine, ob du vielleicht-“

…- dann kann ich das durchaus verstehen und nachvollziehen.


Jedenfalls hat mich die FF voll überzeugt und ich finde es schade, dass es nur so wenig Rückmeldung gibt. Man muss ja nicht einmal zu jedem Kapitel was Schreiben, aber einmal sollte man mindestens einen Review verfasst haben. (Das hier wird jetzt übrigens mein 63 Review) Vielleicht sollten sich manche Schwarzleser einfach mal nen Beispiel dran nehmen. So, entschuldige, aber das musste einfach mal raus!

Ich freue mich schon auf die nächsten Kapitel :D

Lg
Yoah^^

Antwort von PlaceboEffect am 05.09.2013 | 21:19 Uhr
...du erwartest doch nicht etwa, dass ich in einem ähnlichen ausmaß antworte oder? Yosh!

danke danke danke danke danke danke für diese pompöse review!!!..xD
an zwei stellen hattest du's echt drauf und ich musste seit recht langer zeit mal wieder über verschriftliches lachen...(übrigens auch danke dafür!)
fratze der wut....zufälliger weise war dies aber mal kein wort für das ich letzte nacht extra aus dem bett gehechtet
bin ums auf meinen letzten fummel papier zu kritzeln..:D
okay ich schreite mit meinem projekt "antwort auf mein bislang längstes review" fort.

neidisch brauchst du DEFINITIV nicht sein. wo meine sprache vielleicht ab und zu blumig ist hink ich meiner meinung
nach mit ideen und kreativität hinterher. außerdem haben deine geschichten jedes mal spürbar viel herz!
es freut mich aber wirklich zu hören (und gleichermaßen bin ich überrascht^^), dass du gelegentlich tatsächlich
gefesselt warst...? mh. dann will ich mich mal bemühen da mitzuhalten !
ahja... die bewährten spekulationen sind auch drin...sind eigentlich keine komplett sinnfreien ideen, muss ich dir zugestehen.
ich werd mich nun aber mal nicht dazu herablassen und spoilern...

jaja die idee mit dem anspitzer. zugegeben. lang rumgeknobelt hab ich daran wirklich nicht. hätte ichs getan wär vielleicht
was besseres bei rausgekommen aber trzdem kann ich zu der entscheidung tatsächlich stehen...xD war halt fast das
erste mal son "feeling" beim schreiben^^,

in meinem (vor-)letzten abschnitt muss ich dir dann doch mal für deine unterstützung danken...danke für das vertreten meines..äh wohles...
dein nun öffentlich, verschriftliches drohen...und uhm...für deinen optimismus, dass ich keine reviews bekomme und bekommen werde xD

ach da ist mir noch was aufgefallen! izayas wutausbruch zu beginn des kapitels! muss ich das erklären? ja i-wie ists begründet. aber
der grund ist mir leicht peinlich, weil er einfach derart...stupide ist, dass ich meine jegliche würde als "autorin" verlieren würde
und du mich anschließend als häufchen elend vom straßenrand kratzen müsstest...^^ (was du aber nich unbedingt tun würdest^^)

yosh. ich freu mich auch auf nächste kapitel und auf (pssst...: "ein neues review von dir?" :P)
Bis bald, ...vermute ich jetzt mal so ganz zaghaft... PlaceboEffect.
Izaya1996 (anonymer Benutzer)
05.09.2013 | 20:38 Uhr
zu Kapitel 12
Schönes Kapitel ^^

bin stolz auf dich <3

cih find das irgendwie süß mit der erinnerung aus der vergangenheit <3

ich hoffe du schreibst bald weiter ^^ mach weiter so.

Izaya

Antwort von PlaceboEffect am 05.09.2013 | 21:25 Uhr
Vielen, vielen Dank für dein liebes Review! <3

Es freut mich wirklich sehr (!), dass es dir gefällt und ich werde versuchen, schon bald wieder daran anzuknüpfen

und meine Feder wieder ihres Amtes walten zu lassen. :)

Danke und hoffentlich auch viel Freude bei den nächsten Kapiteln! LG PlaceboEffect.:)
22.08.2013 | 22:24 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo ^^
Bis jetzt gefällt mir sowohl die Idee als auch die Umsetzung sehr gut
Izaya und Shizuo sind IC und die Handlung schreitet nicht zu schnell voran
alles ist logisch aufgebaut und dein Schreibstil ist angenehm
auch wenn die Kapitel recht kurz sind ^^

LG

Antwort von PlaceboEffect am 30.08.2013 | 00:18 Uhr
Guten Abend! (oder mittlerweile vielleicht eher gute Nacht^^)

Vielen Dank für dein Review und das ganze Lob :)
Ich freu mich immer riesig, wenn ich i-wo her Rückmeldung bekomm
und natürlich besonders, wenn diese positiv ausfällt! also nochmal Danke dafür!:)
ich werd mich bemühen die Kapitel etwas "zu verlängern", aber
natürlich darauf aufpassen, das deswegen die qualität nich schwinden
geht.(welche qualität eig.?)

liebe Grüße und vllt auf bald! PlaceboEffect.
11.08.2013 | 21:06 Uhr
zu Kapitel 9
So hallo mal wieder.
Ging ja wirklich schnell, das nächste Kapitel hochzuladen.

Und nun habe ich etwas gefunden, was du kennst! Zumindest wäre es schon ziemlich ein Zufall mit der Ironie, dem Schwul-Sein und dem Liebling, würdest du Tschik nicht kennen... das ist ja fast schon eins zu eins aus dem Buch - auch wenn ich dieses nicht gerade gut fand. Oder kommt sowas noch wo anders vor?

Fand es auch gut in dem Kapitel, wie leicht sich doch Izaya von Shizou beeinflussen lässt. Dass er sich nun wirklich frägt, ob er nicht schwul ist.... xD wirklich gut!

Antwort von PlaceboEffect am 11.08.2013 | 21:56 Uhr
guten abend:)

jo ähm. bingo. xD ich fand die stelle ziemlich geil, daher musste in i-einer form herhalten^^, mir gefiel das buch auch i-wie...zumindest der anfang dann wurds i-wie...kp.
ich hab ehrlich gesagt nich erwartet, dass es jmd hier gelesen hat, son hätt ich das ganze vllt nochmal überdacht... xD naja was solls!

freut mich auf jeden fall dass es dir das kapitel gefallen hat!

ich wünsche noch einen wunderschönen guten abend und vllt schon wieder bis bald, PlaceboEffect.
10.08.2013 | 19:50 Uhr
zu Kapitel 8
Ein neues Kapitel (:

Hat mir sehr gefallen, das zu lesen. Fand zwar, dass es etwas kurz war und auch inhaltlich nicht viel voran kam, was ich doch etwas schade fand. Allerdings macht das Kapitel sehr neugierig darauf, wie es nun weitergeht!

"Eine geplatzte Seifenblase…plopp." - Bei dem Satz musste ich an den Film 'Geständnisse - Confessions' denken. :D
Falls du den nicht kennen solltest, ein echt guter Film!

Freu mich auf das nächste Kapitel!

Grüße
Reeney

Antwort von PlaceboEffect am 10.08.2013 | 22:12 Uhr
Einen wunderschönen guten Abend! :)

erst einmal wieder danke für dein review! es freut mich, dass es gefallen hat^^, ich werd versuchn mein wort zu haltn und vllt schon morgen dann was wieder hochzuladen...erwartungen machen zwar immer i-wie bissl nervös, aber..! ...kann ja auch gut ausgehn:P

hab mir grad schonmal den trailer vom film angesehn..vllt folgt gleich noch der film. danke für den tipp^^, xD


auf bald und viele Grüße!
PlaceboEffect.
14.07.2013 | 22:21 Uhr
zu Kapitel 7
N' Abend!

finde deine FF wirklich sehr gut und sehr schön!
Gerade Izayas Charakter wirkt sehr authentisch, was ich persönlich als sehr wichtig erachte. Bin mal gespannt, wie das mit Shizuo aussieht, wenn er bei etwas mehr Selbstkontrolle ist.

Die ersten Kapitel haben mir auch sehr gut gefallen - insbesondere das Erste. Das Aktuellste fand ich allerdings etwas...seltsam, zumindest das Ende davon, als Shizuo sich so schnell über Izaya kurz hermacht und diesen das gleich anturnt. Ich weiß nicht, ob das bei Izaya so schnell wirklich gehen würde... ebenso frag ich mich, ob dieses Verlangen von Shizuo wirklich von ihm selbst kommt oder ob das nicht eher... quasi random ist. Zumindest bezweifel ich, dass er gleich so auf Izaya anspringen würde.
Vielleicht steckt dahinter ja noch mehr, weiß ja nicht, was du geplant hast.^^

Finde es soweit auf jeden Fall sehr interessant und freu mich schon, das nächste Kapitel zu lesen. Allerdings hoffe ich doch, dass es da nicht zu schnell gehen wird, denn du hast die FF bis jetzt schön langsam aufgebaut und bei dem aktuellen Kapitel wirkt es schon ein wenig gehetzt.

Viele Grüße (:
Reeney

Antwort von PlaceboEffect am 15.07.2013 | 10:48 Uhr
Guten Morgen!

Danke für dein Review! :)
...Und danke für die Kritik, denn die seh ich immer wirklich gern! :v
Und ich kann sie durchaus gut nachvollziehn, daher danke nochmal, dass du mich drauf hingewiesen hast:)

Das nächste Kapitel wird schätzungsweise einiges aufklären und ich möchte jetzt noch nicht allzu viel verraten, daher
werd ich an dieser Stelle auch nich versuchen i-welche hieroglyphenartigen, ausweichenden antworten zu geben.^^,

also hoffentlich auf bald, danke und viele grüße, :)

PlaceboEffect.