Autor: -Whirlwind-
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
21.02.2015 | 18:21 Uhr
zu Kapitel 1
Ich find den ersten Baltofilm auch klasse, aber der zweite Teil hat mich mit seinem Schamanismus, den Totemgeistern und so sehr berührt. Ihr müsst wissen dass es der Glaube der Ureinwohner war.
wenn man es so will sollte im Prinzip nix eine Fortsetzung bekommen, weil die sofort mit dem Vorgänger verglichen wird, was ich sehr schade finde. nehmen wir mal an die drei Filme wären in den Handlungen beinahe identisch, das käme nicht gut.
im ersten Film ging es um Mut, treue und Freundschaft
der zweite Teil bezieht sich darauf.....wer ist man wirklich. was sind wir? Menschen....wie all die über 6 Mrd. Menschen der Welt. aber dieses WER wir sind.....das macht doch jeden einzigartig. wir verstecken uns und verstellen uns, aus Angst was die Öffentlichkeit über uns denken könnte. Dieser Film zeigt es gut, man darf sich nicht verstellen, nicht für sich selbst, nicht für andere. Du bist wer du bist. Wenn du dich so nicht akzeptierst und eine Maske anlegst lügst du dich und die Mitmenschen an. Dieser Film, wenn man nicht nur das oberflächlich unterhaltende betrachtet, hat so viel Weisheit drin, dass ich es nicht verstehe wieso er so kritisiert wird.
Der Dritte Film ist anfangs ähnlich wie der erste, doch dann kommt auch hier wieder eine Lebensweisheit. Wenn du eine Entscheidung hast, Erfolg und dafür jemand opfern oder eben das Gegenteil...er muss sich für Gewissen oder Karriere entscheiden. (übrigens sind viele Zeichentrick- und Animationsfilme mit solchen Lebensweisheiten bestückt, besonders die von Dreamworks! ^^)
Dieser Film hat mir dabei geholfen endlich ehrlich zu mir selbst zu sein, keine Masken mehr, sich nicht verstellen. Und seit da hab ich viele gute Freunde gefunden, also ich finde Hasserfüllt oder Herzlos, wie ich es in anderen FF's von Balto im Vorwort las einfach dem Film gegenüber unfair.

Entschuldigt, aber das musste ich mal raus lassen =)
Jetzt zu der Geschichte. Ich finde die Idee ist klasse, das die gute Aleu zurückkehrt, ich war im Abspann sehr traurig, zu wissen, dass sie vieleicht nie wieder auftaucht, sollte noch ein Teil mit den anderen Welpen von Jena und Balto erscheinen. (waren glaub 5 oder 6). Aber ich finde die Geschichte ist sehr komprimiert, sehr rasant erzählt; Zack sie kehrt nach Hause, Zack sie lernt jemand kennen, Zack es wird liebe, Zack das Rudel hat ein Alphapaar. Diese Idee hat viel Potential und du kannst da viel rausholen, das fand ich etwas schade, es war einfach zu sehr zusammengepresst. Aber an sich schön erzählt, wenn auch im Zeitrafferstyle! ^^

Liebe Grüße
Keralas Sadi
15.08.2014 | 21:47 Uhr
zur Geschichte
Irggh!! Ich hasse Aleu und den zweiten und dritten Teil auch!!!

Antwort von -Whirlwind- am 15.08.2014 | 22:42 Uhr
*Schultern zuck* Irgendwie kann ich ja nicht wirklich etwas dafür, dass du es nicht magst, oder?
11.02.2014 | 23:08 Uhr
zu Kapitel 1
Danke danke für dein toll FF!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort von -Whirlwind- am 12.02.2014 | 14:22 Uhr
Kein Problem ^^
Hab ich gerne geschrieben.

-Whirlwind-