Autor: SamMumm
Reviews 1 bis 10 (von 10 insgesamt):
27.02.2017 | 18:47 Uhr
zu Kapitel 1
Hey,
ich muss sagen dein 1. Kapitel ist mega toll geworden. Ich liebe Myka und Pete zusammen. Also auch wenm sie sich gegenseitig anmekern und so. Sie sind einfach toll.
Deine FF ist supi
LG
BlueViolett
25.09.2013 | 17:33 Uhr
zu Kapitel 1
Hey,

du schreibst auch Warehouse? Dein Ernst?! :D
Ein wirklich schöner Oneshot, gefällt mir sehr gut.
Ich hätte aber gerne noch gewusst, was am Ende mit Artie, Claudia und Co. los ist. Aber ihr Gesicht und ihren Tonfall bei dem "Frag nicht!" kann ich mit gut vorstellen... Allgemein ist der OS sehr IC.

Bis zum nächsten Kapitel, liebe Grüße, CMlover

Antwort von SamMumm am 28.09.2013 | 21:11:25 Uhr
Hallo CMlover,

ja, mein Ernst. *g* Aber leider ist mir jetzt Sherlock dazwischen gekommen mit einem ganzen Rudel wild hüpfender Plotbunnys, weshalb Warehouse etwas auf Eis gelegt wurde. Freu mich, dass du auch ein Warehouse-Fan bist und natürlich über die Review!

Wünsch dir noch nen schönen Abend und auf bald,
Sam
12.07.2013 | 14:42 Uhr
zu Kapitel 3
Super Kapitel, einfach klasse geschrieben.
Pete der Held der Stunde, nicht wahr.

Antwort von SamMumm am 14.07.2013 | 23:17:47 Uhr
Wenn nicht Pete, wer dann? *g* Wenn ich Pete schon derart demoliere, finde ich es nur fair, dass er auch der Held ist.
Danke. ;)
Blancanieves (anonymer Benutzer)
12.07.2013 | 07:20 Uhr
zu Kapitel 3
Cool.
Aber immer noch keine Myka- Pete Geschichte.
Komm schon.
Das ist doch nicht wirklich schwer!

Antwort von SamMumm am 14.07.2013 | 23:15:06 Uhr
*g* Du wartest wohl auf einen richtig slashigen Pete Myka Oneshot? Mal sehen, da lässt sich bestimmt etwas machen. :)
Blancanieves (anonymer Benutzer)
27.06.2013 | 21:43 Uhr
zu Kapitel 2
Komm schon!
Eine Pete-Myka Geschichte.
Ich finde sie passen voll gut zusammen.
Auch wenn es dazu nie kommen wird...
Leider...
Aber bleiben wir erst einmal bei deiner Geschichte.
Coole Idee.
Ich dachte schon Pete würde drauf gehen!
Gott sei dank nicht.
Und wie Leena dann erzählt hat...
Grandios.
Da war nur ein Fehler drin, über den ich sehr lachen musste.
Du hast Bestäubung anstatt Betäubung geschrieben.

Antwort von SamMumm am 02.07.2013 | 20:31:04 Uhr
Die beiden passen wirklich sehr gut zusammen, bilden ein wunderbares Pairing. Und wer weiß ... vielleicht ... irgendwann mal ...
Der nächste OS wird auf jeden Fall wieder Pete / Myka. ;)

Zur Geschichte: Nee, ich bring doch den lieben Pete nicht einfach um. *g* Freut mich, dass dir die Geschichte gefällt - und der Tippfehler wird natürlich entfernt. *räusper* Da haben meine Finger mal wieder nicht das gemacht, was sie eigentlich tun sollten. Wie im Biounterricht über Bestäubung von Hülsenfrüchten, wo dann plötzlich lauter Polen und Schotten aufgetaucht sind.
27.06.2013 | 20:18 Uhr
zu Kapitel 2
Ich hatte mich gerade gefragt, wann wohl ein neues Kapitel hoch geladen wird.
Armer Pete, ich habe mir schon gedacht, dass es ihn erwischt hatte.
Es wundert mich nur ein wenig, dass Myka ihn nicht besucht hat.

Antwort von SamMumm am 02.07.2013 | 20:27:53 Uhr
Tada - und da wars. *g*
Myka hat ihn bestimmt auch besucht, denke nicht, dass sie nicht bei ihm im Krankenhaus war / noch sein wird. Sie haben sich nur abgewechselt, damit immer einen von ihnen bei ihm ist und als er aufwachte, war halt gerade Leena dran. :)
Severine (anonymer Benutzer)
22.06.2013 | 22:29 Uhr
zu Kapitel 1
Eine wunderschöne FF. Tolle Atmosphere. Guter Sti.l
Ich bin tatsächlich etwas überrascht, dass er nicht simuliert hat, gut geschrieben, du hast den Leser gekonnt beeinflusst. :-)
"Bei allen Keksen" ist ein ernstzunehmender Schwur bei Pete (einfach genial, dass passt sowas von super gut zu ihm)

Die Idee, dass die Partner immer aucheinander acht geben sollten (auch in Krankheitsfällen) find ich gut.

Hoffe es gibt weitere Kapitel, die tageszeitlich dem Titel entsprechen.
Morgende sind immer spannend, sie sagen so viel über die innigen Routinen aus. :-)

Antwort von SamMumm am 26.06.2013 | 10:30:41 Uhr
Hallo Severine,

Pete würde man ja wirklich zutrauen, dass er nur simuliert. *g*
Freut mich, dass dir die FF gefällt, hatte da etwas Lampenfieber.
Weitere Kapitel werden demnächst kommen, soweit es meine Arbeit zulässt (arbeiten müssen kann manchmal etwas stören *g*).

Liebe Grüße,
Sam
17.06.2013 | 10:40 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo :)
Wow, es freut mich eine neue Warehouse FF hier zu lesen.
"Bei allen Keksen!" Das ist so süß und so typisch Pete :D
Großes Lob und ich hoffe du schreibst bald weiter, die FF gefällt mir (auch wenn ich mir nicht sicher bin ob ich Abigail kennen sollte... sollte ich?)

Liebe Grüße
-Debbie

Antwort von SamMumm am 26.06.2013 | 10:28:41 Uhr
Hallo Debbie!

Ja, Pete und seine Kekse, das gehört einfach zusammen. *g*
Danke für dein Lob und entschuldige wegen Abigail, da habe ich vergessen, Spoileralarm zu setzen. *schäm*

Liebe Grüße,
Sam
06.06.2013 | 21:47 Uhr
zu Kapitel 1
Schön, endlich mal eine neue FF bei Warehouse 13.
Die Anderen kenne ich ja schon alle.
Ich hoffe natürlich da kommen noch ein paar.

Antwort von SamMumm am 26.06.2013 | 10:27:10 Uhr
Hallo Julie!
Jipp, da kommen noch ein paar, Ideen hätte ich auch viele, nur leider ist die Zeit grad knapp. *grummel*
Danke für deine Nachricht!
Blancanieves (anonymer Benutzer)
05.06.2013 | 22:15 Uhr
zu Kapitel 1
Hey,
Ich finde es toll das du zu Warehouse 13 eine FF schreibst.
Ich hoffe du Hang St noch ein paar viele Kapitel hinten dran...

Antwort von SamMumm am 26.06.2013 | 10:26:14 Uhr
Hi Calleidh, danke, finds super, dass du auch ein Warehouse 13 Fan bist! Weitere Kapitel werden folgen, vermutlich kommt das nächste morgen oder übermorgen. :)