Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: SoundSky
Reviews 26 bis 50 (von 110 insgesamt):
11.02.2014 | 00:39 Uhr
*vorsichtig her schleich*

Sorry, das ich so lange nichts geschrieben habe und das es dafür keine Entschuldigung gibt. Aber der Tag hat einfach zu wenig Stunden. *nick* Erst war ich ein viertel Jahr mit meinem Sohn und der Uniklinik beschäftigt. Dann mußte ich mental selbst was aufschreiben und dann hier hinterher lesen ist echt ne Mammutaufgabe. Ah, verzeih. Meine kleinen Kinder haben IceAge geguckt heute und sie lieben die Stelle wo Sid singt: 'Wenn du ausgestorben bist und dich keiner mehr vermißt.' XD

Also, du hast eine wirklich schöne, anrührende Geschichte bisher geschrieben. Bis Kapitel 15 hab ich es ja noch mit verfolgen können. Jetzt hab ich sie mir am Stück, mit einer schönen Tasse Tee weiter durchgelesen. Ich kann nur sagen, ich brauchte ne ganze Kanne und weiß garnicht was ich wirklich schreiben soll. Du hast viele schöne, liebevolle Ideen eingebaut und ausgeschmückt. Obwohl ich manchmal gern etwas mehr gelesen hätte in manchen Szenen.^^ Interessant fand ich, das sich Mathias so seine Gedanken macht wegen dem Sex. Das ist herrlich normal. Das ist das einzige was mich an Yaois sonst stört. Das die immer genau wissen was sie machen sollen obwohl es das erste mal ist. Übrigends, warum haben manche Frauen blaue Flecke am Bauchnabel? Es gibt eben auch blonde Männer. *grins* Daran muß ich dann immer denken.

Gut, zurück zur Story. Tino ist irgendwie immer der Retter in der Not bei Mathias, kommt mir so vor. Ich hoffe Berwald kommt nie mal überraschend nach Hause wenn Mathias den Finnen mal wieder im Arm hat.^^ Erst dachte ich. Tino schlägt im einen Liebesbrief vor. Wegen der Kapitelüberschrift. Deswegen war ich etwas verwirrt als der mit Kerzen und Blumen in Lukas Wohnung stand. Dann der Anruf von seiner Mutter und vier Worte. MMhhmmmm was könnte das sein. *grübel*

"Dein Vater ist tot." Wäre tragisch. Aber das würde Lukas nicht so aus der Bahn werfen.
"Ich bin unheilbar krank." Wäre auch tragisch aber Lukas würde sich wohl eher darüber freuen, da sie ihn ja fast tot geknuddelt hatte bei ihrem Besuch. XD
"Du hast ein Kind:" Ja, das würde Lukas Welt einstürzen lassen. Aber ob Mathias dann gegangen wäre ist fraglich. Oder ich bin zu unsensibel.
"Deine Verlobte wartet hier." Auch ne gute Idee. Aber so sind seine Eltern nicht und das würde Mathias total egal sein.

Ah, es paßt alles nicht zu den Reaktionen der beiden. Außerdem fällt mir nichts ein, was beide so aus der Bahn werfen könnte. Außer Adrian kennt seine Mutter und die ruft ihren Sohn an und sagt: "Adrian will Lukas zurück." Aber dann würde Mathias erst recht ihnen beiden einen schönen Abend machen wollen. Ahhh *mit dem Kopf auf die Tischplatte schlag* Ich will wissen wie es weiter geht. Und wenn die nächsten Kapitel nicht schön werden sollen, mag ich nicht weiter lesen. Ich will die beiden glücklich zusammen sehen. *schnief*

*schluchtz* Lass dir was einfallen bitte. *mit großen Augen hoch seh* Mach Lukas nicht schon wieder tot unglücklich. Der hat wirklich alles Glück dieser Welt verdient.

LG Nenu

Antwort von SoundSky am 12.02.2014 | 18:15 Uhr
Hallöle ;3

Hey, das ist doch absolut kein Problem! ^.^ Wenn du keine Zeit hattest, ist das doch nicht schlimm. :3 Selbst wenn du auch keinen Bock mehr gehabt hättest, wäre das nicht weiter wild gewesen. ^^ Ich find es aber wirklich toll von dir, dass du von Kapitel 15 an alles nachgelesen hast. *-* Das ist wirklich eine Mammutaufgabe und ich bin echt platt, dass du das gemacht hast. (:

Aw, das ist ein tolles Kompliment, vielen lieben Dank ^////^ Ja, manche Sachen hätte ich weiter ausschmücken können, das stimmt. o:
Tjaja, das Thema Sex. :D Das finde ich in den meisten Fällen auch so unrealistisch, dass die meisten dann sofort voll die Ahnung haben. Und das wollte ich bei dieser Geschichte ja eben nicht. ^^ Dass sie unrealistisch wird.
XDDDD Das ist 'n guter Witz ~ :D

Ja, Tino rettet ziemlich viel. :3 Aber das war mir auch wichtig, dass Mathias in ihm einen Freund hat, der ihn halt auch öfters mal aus der Scheiße haut. //D Und nein, so ein Moment kommt nicht. :D
Ja, bei der Überschrift hab ich voll gegrübelt. o.o Und am Ende dachte ich auch: "Moment... kann doch was fehl leiten //DD"

1. Hm, interessant. ^^
2. XDD Auch 'ne gute Theorie :3
3. Hmmm... also da kann ich sagen, dass es nicht stimmt, da ich nicht mal ansatzweise auf sowas gekommen bin XDDD
4. Klingt auch gut. (:
Du hast viele gute Theorien >w< Nicht, dass du mir auf die Schliche kommst. XD

Wer weiß? Vielleicht kommt alles doch ganz anders, als erwartet? :DDD
Aww, nicht schniefen! D: *knuddel*

Ich lass mir etwas einfallen, versprochen. (:

Danke für dein umfangreiches Review. *-* Ich habe mich total gefreut! >w<

- Sound
09.02.2014 | 14:27 Uhr
Huhu! ^-^

Na, irgendwie müssen ja die 100 Revs noch geschafft werden.. xD
Oh, das letzte Kapitel war so offen. D: Ich will wissen, wies weiter geht.
Ich meine... was ist da gerade los? Das Luaks mal so reagiert, ist echt.. wow. O_O
Mathias, was hast du angestellt? D:
Ich habe beinahe schon erwartet, dass Lukas anfängt, zu weinen. q-q Glücklicherweise dann doch nicht, ich hätte sonst zu sehr mitgetrauert. xD

LG, Janni

Antwort von SoundSky am 09.02.2014 | 17:57 Uhr
Na moinsen ;3

Ja, die schaffen wir schon. :D Das wäre sau cool, wenn wir das hinkriegen würden. >w< Allerdings bin ich ja schon von der jetzigen Menge umgehauen. //D Ich glaube, bei dreistelligen Nummern würde ich hyperventilieren.
Das war ja auch die Absicht. ;3 Ihr sollt rätseln, was passiert ist. ~
Es ist nichts Schönes, aber das ist ja mal wohl klar. D: Ja, Lukas ist am Boden zerstört .___. Er tut mir auch so leid. >.<
Ich dachte nicht, dass es so richtig gepasst hätte. Es war einfach viel zu überraschend, als dass er hätte weinen können. Ich habe im Kopf, dass Lukas mehr zu den Menschen gehört, die sich erstmal ein wenig reinsteigern müssen, bevor er wirklich weinen kann.
So war das ja auch bei Adrian. Nachdem die Erinnerungen wieder hoch gekommen waren, hat er sich auch ein paar Tage wieder darin gesuhlt, bis die Tränen kamen.
Ja, ich hätte auch zu sehr mitgetrauert, da bist du nicht alleine. //D

Danke für dein Review, ich hab mich echt gefreut. *-*

- Sound
09.02.2014 | 12:14 Uhr
Ciao!
Was ist passiert? o.o
Diese Frage stelle ich mir jetzt die ganze Zeit... Jetzt habe ich so verdammt viele Fragen im Kopf, was denn passiert sein könnte, was sogar Norge so reagieren lassen hat.
Und da es nur vier Wörter sind... überlege ich.. und irgendwie hab ich das Gefühl, dass es was mit Dens Vater zu tun hat... vielleicht hatte er einen Unfall? *grübel*
Dabei war die Idee so schön! Ich hätte echt gedacht, dass irgendetwas total romantisches passiert! Vor allem mit dem Heidekraut und den Kerzen... Aber du hast ja mal irgendwo schon geschrieben, dass etwas nicht mehr ganz so schönes passieren wird, also hätte man ja damit rechnen müssen.
Oh man ich will wissen, was passiert ist! Ist meine Theorie denn ansatzweise richtig gewesen?
Und die Geschichte ist jetzt bald zu Ende >.< Das ist schade, aber ich kann mich ja auf weitere freuen ^-^
Okay, ich verabschiede mich hier erstmal und lerne weiter Mathe <.<
*dir einen Apfel geb*
lg Kona-chan :3

Antwort von SoundSky am 09.02.2014 | 12:25 Uhr
Hallöle ;3
Na, musst du bis nächste Woche warten, bis du es erfährst ^^'
Ja, seine Reaktion ist schon krass :C Ich wollte ihn jetzt nicht weinen lassen, weil das einfach nicht zu ihm passt. Dass alles in ihm mehr einfriert ist mehr Norges Reaktion darauf. o;
Ah, interessante Überlegung. :3 Wer weiß?
Das war auch meine Absicht ^^' Dass der Leser denkt, dass etwas Schönes passiert, aber dann PUFF, zerplatzt alles. Ich setzte bei den letzten Kapiteln jetzt mehr auf den Überraschungseffekt. :3
Ja, es wird nicht mehr ganz so schön, die letzten Kapitel(mir tut es weh das zu schreiben v.v). Hoffentlich verliere ich keine Leser dadurch. :/
Ich verrate nichts ^^ Aber ich finds wirklich interessant. C:
Ja, sie ist bald zu Ende ;___; Ich könnt heulen deswegen, das ist total mwäh. D:
Ich habe mich verzählt, sie hat ja nur 43 Kapitel und... es sind nur noch vier Stück ;_; Ich will gar nicht weiterschreiben. >.<
Urgh, Mathe D: Viel Spaß dabei, Emy o; Auch wenns keiner ist //D
*Apfel nomt* *3*
Danke für dein Review >w< Ich hab mich sehr, sehr gefreut! *-*

- Sound
Iceland (anonymer Benutzer)
06.02.2014 | 01:28 Uhr
Hallöchen!

So, jetzt muss ich aber auchmal ein Review da lassen :3

Ich LIEBE diese FF! *-*
Seit ich sie gelesen habe, ist DenNor zu meinem absoluten Lieblings Pairing mutiert und ich finde die beiden einfach nur mega niedlich =w=
Ich freue mich immer wie ein Schnitzel auf das nächste Kapitel und kann es kaum erwarten wieder zu lesen und zu fangirlen~

Ich muss dazu sagen, dass ich deinen Schreibstil einfach nur klasse finde! Man kann sich richtig gut in Mathias rein versetzen, aber auch in die anderen Charaktere :3

Ich oute mich also als riesen Fan deiner Geschichte und freue mich auf die kommenden Kapitel, auch wenn ich mir ziemlich sicher bin, dass ich beim letzten Kapitel heulen werde :'3 (Ich weiß da meistens selber nicht warum ich weine, es passiert einfach immer wenn mir eine FF ziemlich ans Herz gewachsen ist und ich mit den Charakteren mitgefiebert habe :'D )

*heimlich Lukas schnapp und mitnehm* Tschüssi bis bald dann! :3

Antwort von SoundSky am 06.02.2014 | 13:28 Uhr
Huhuchen. ;3

Ich freue mich, dass du dich dazu entschlossen hast, mir ein Review zu schreiben. ~ ^.^

Danke! *-*
Yay, ich bekehre immer mehr Menschen zu DenNor, das freut mich. >DDDD Aber sie sind auch einfach nur mega. *-*
Thihi, das hast du süß gesagt. ^.^

Dankeschön. :3 Du lobst so nett, das freut mich sehr. ^.^

Ich werde beim letzten Kapitel auch heulen XDDD Während ich es schreibe. Einfach, weil ich es dann nicht fassen kann. :D Und naw, ich hoffe, ich versemmel es nicht. >.<
Du outest dich als großer Fan, das klingt voll süß. *-* Dankeschön ~

*Lukas zurück klau* Ich brauche ihn noch, du kannst ihn später klauen. XDD
Ich heiße dich herzlich als Leser von "Das Meer, die Geige und Du" willkommen und hoffe, dir wird der Rest der Geschichte auch noch gefallen. :3 <3
Und vielen lieben Dank für das Review! Ich habe mich soooo gefreut *-*

- Sound
02.02.2014 | 13:12 Uhr
Hallo!
Ich finde das Kapitel schön ^^
Vor allem, dass Norge mal wieder Geige spielt freut mich ^-^ Aber das du das Dubstep vom ersten Kapitel wieder ausgegraben hast und zu Wort gebracht hast hat mich anfangs noch verwundert, aber jetzt ist jedenfalls geklärt, wieso er das nicht mehr spielt. Ist diese Geigerin zufällig Lindsey Stirling? x3
"[...] Vor allem nicht, nach...-“ <- als ich das gelesen habe, da dachte ich anfangs, dass es Adrian wäre, der gemeint ist. Aber jedenfalls weiß Den endlich, dass Norge es auch weiß und das ist doch eigentlich positiv.. denke ich.
Auf jedenfall mochte ich dieses Kapitel gerne ^^ *wie jedes Kapitel*
Aber eine Frage hätte ich noch... werden die Eltern von Ice und Norge noch einmal vorkommen? Also irgendwann von ihrer Reise zurückkommen, sie sind ja jetzt doch schon eine Weile weg. ^^"
*dir einen Apfel reich* Okay, bis nächsten Sonntag für das nächste Review ^-^
lg Emy-chan :3

Antwort von SoundSky am 06.02.2014 | 10:32 Uhr
Hey ho :33
Entschuldige für die späte Antwort. >.< Aber ich hab momentan etwas viel Stress. ^^'

Na, ich mag dieses Kapitel jetzt nicht mehr so. Die letzten beiden sind mir kläglich misslungen, leider. ^^' Aber keine Ahnung, ich hatte da auch keine richtige Ahnung, was genau ich da passieren lassen sollte. Jetzt neigt es sich dem Ende zu und ich hab wieder 'ne Ahnung. Die letzten beiden waren mehr Filler und Fluff. :D

Ja, ich wollte das noch klären. :3 In diesem Kapitel wollte ich auch noch mit ein paar Dingen aufräumen. Und ja, diese Geigerin ist Lindsey Stirling. :DDD
Nein, nicht Adrian. ^^ Du sprichst ihm wohl eine etwas größere Rolle zu, nicht wahr? :D
Und ja, es ist positiv. Ich wollte es nicht so stehen lassen.
Es freut mich, wenn es lesbar war und nicht all zu schlecht. :3

Nein, die Eltern der beiden kommen nicht mehr vor. Ich habe ihnen nichts Größeres zugedacht, weswegen sie nicht auftauchen werden. :3
Die beiden reisen ja so, dass sie ein paar Monate(in Island sind sie sogar knapp drei Jahre geblieben) in einem Land bleiben. Es war von ihnen geplant, dass sie länger weg bleiben und sie kommen auch nicht mehr zurück. :3 Sie wollen in Island bleiben und nach Norwegen nur noch zu Besuch.
Emil ist ja jetzt volljährig und die Leitung des Cafés ist Lukas ja in Fleisch und Blut übergegangen, weswegen sie keinen Grund darin sehen, zurück zu kommen.
Rabeneltern, aber sie wären nur ein kleiner Störfaktor. XDDD

*Apfel nomt* *-* Danke für das schöne Review! <3 Bis nächsten Sonntag. (:

- Sound
26.01.2014 | 15:52 Uhr
Nyah >o<
Ich liebe dieses Kapitel *-*
das ist so unglaublich süß Dx
Und ich finde du hast dich mit diesem Kapitel mal wieder selbst übertroffen. Die Beschreibungen der Umgebung waren meiner Meinung nach noch einen Tick ausführlicher und diese Vergleiche waren auch toll. Und irgendwie hatten sie öfters mit Hunden zu tun o.o
Und das es mal wieder aus Ices Sicht geschrieben wurde finde ich super *-*
Wieso guckt Ice eigentlich ins Zimmer? Also ich würde es nicht unbedingt toll finden, wenn ich irgendetwas hätte sehen können, was eigentlich extrem privat ist <.<
Aber es lief ja nur auf ein Gespräch hinaus, wobei ich das ehrlich gesagt merkwürdig fand... es hatte etwas von einem Gespräch zwischen Nor und Den, nur, dass Ice mehr gesprochen hat, als Nor es getan hätte...
Meiner Meinung nach erinnert Dens Antwort auf Emils Frage mich ein bisschen an "The reason why", weshalb ich das zwischendurch noch mal lesen musste >.<
Das Frühstück, das Nor dann gemacht hat fand ich ja irgendwie niedlich. Und ENDLICH wurden die drei Worte gesagt *-* Eigentlich hatte ich gedacht, dass sie noch viel später kommen. Aber irgendwie war es passend ^-^ Auch, dass Nor das alles eigentlich nur durch Zufall mit angehört hatte. Die einzige Frage, die ich mir jetzt noch stelle ist, ob Ice denn jetzt Ärger bekommt wegen der Party...?
Die Geschichte darf nicht enden Dx
Auch wenn ich mich frage, was denn noch passieren wird o.o Ich hab irgendwie das Gefühl, dass es mit Adrian zu tun haben wird... vielleicht will er ja nach ein paar Jahren Nor wieder zurück... oder es geht um Dens Angst vor Autos?
ich stell mir doch noch mehr Fragen, als gedacht >.<
Okay und damit beende ich das Review jetzt mal und stell mir weiter Fragen und freu mich auf nächsten Sonntag ^-^
Nur um es zu wiederholen: Ich liebe dieses Kapitel *-*
Bis nächsten Sonntag *-* Falls ich ein Review schreiben kann, weil ich meinen Geburtstag feier >.< Falls ich denn dann wieder gesund bin ._.
*gibt dir einen Apfel*
lg Kona-chan :3

Antwort von SoundSky am 26.01.2014 | 17:43 Uhr
Heeeey. (:

Aw Gott, Dankeschön! *-*
Ich find das Kapitel okay, auch wenn ich mich leicht ärgere. Ich hätte es besser hinbekommen, denke ich ^^'
W - wirklich? Danke *-* Das mit der Beschreibung finde ich jetzt nicht so... eher denke ich, dass es weniger als sonst war, aber falls ich mich da irre, ist das auch gut so. XD
Lieber irre ich mich und dann isses das positive Gegenteil ^^' ('cause doggies are cute >:)
Ja, ich wollte einfach, dass der Leser auch mal genauer weiß, wie Emil darüber denkt. c:
Ähm das mit dem Zimmer... ich weiß nicht, ich brauchte eine Einleitung //D Ich... *hätteinszimmergegucktwillsnurnichtzugeben ////D*
Hach ja, ich habe mir das Gespräch eigentlich süß vorgestellt, aber im Grunde hast du recht, dass es merkwürdig ist. //D Ich habe es leider nicht so hinbekommen, wie ich wollte.

Nuuu, bist du süß. XD Dass du dann nochmal einen OS von mir liest. ^//^'
(Heute bin ich nicht mehr so der Fan von "The reason why", aber es freut mich, wenn sie dir nach wie vor gefällt. ^-^)
Mwehehe, so geht Lukas halt bei mir mit den Worten um. :DDD
Na nee, später sollten sie nicht kommen. XD Ich wollte es nicht all zu dramatisch um die Liebesgeständnisse machen. Einfach, weil mir das wieder zu viel Theater gewesen wäre.
Nee, Emil kriegt keinen Ärger. XDDD Lukas ist erst bei der Stelle aufgewacht, wo sie auf den scheiß Humor zu sprechen gekommen sind. :D
Oho, denk dir ruhig, was noch passieren wird. ^^ Wer weiß, es kann sogar sein, dass du recht hast...?

Und ich wiederhole mich auch nochmal gerne: Ich danke dir *-*
Das Review war unglaubtoll... ich habe ernsthaft unglaubtoll geschrieben XDDD Ich wollte "unglaublich toll" schreiben.
Egal, unglaubtoll passt auch schon. :DDD Also ich habe mich extrem gefreut. :DDD
Uuuh, du hast bald Geburtstag? Merke ich mir. :3 Und du wirst wieder gesund sein. c; *knuddel*
*Apfel nomt* *-*

- Sound
21.01.2014 | 20:26 Uhr
Hey :3
Ich hab jetzt bis Kapitel 26 gelesen, es war viel zu lesen weil ich die FF nicht so von Anfang an verfolgt habe aber wow, es hat sich gelesen wie ein (sehr) gutes Buch, so dass ich jetzt schon fast traurig bin so weit zu sein xD
Ich hätte dir ja am liebsten nach allen fünf Zeilen geschrieben wie unfassbar toll diese FF ist und die halbe FF zitiert um dahinter zu schreiben warum dieser Satz so toll ist xD
Deine Art zu schreiben ist einfach unglaublich und zieht einen sofort in den Bann, ehrlich schon nach den ersten paar Zeilen.
Ich achte sehr auf so was. Bevor ich ein Buch kaufe lese auch manche stellen und schaue wie der Autor schreibt...tja dein Buch wäre gekauft.
Du bist echt unglaublich talentiert. Du baust herrlich die Atmosphäre auf und man kann sie richtig spüren.
Ich mag deine Perspektivwahl sehr gerne, weil es eh meine Lieblingsperspektive ist und es ist interessant dem Dänen mal hinter den Kopf zu gucken xD
(In deiner Geschichte ist Matthias mir bis jetzt von allen Geschichten die ich bis jetzt gelesen habe am sympathischsten…) Die Art und weiße wie du dann den Schreibstile wechselst finde ich außerdem sehr passend. Und die Vergleiche die Matthias teilweise zieht sind wirklich lustig.
Ich versteh den Dänen jetzt so viel besser, also im allgemeinem jetzt, cool. Es ist auch richtig interessant zu beobachten wie Matthias immer schwankt und zwischen Deprimiertsein und Optimismus hin und her schwankt, das macht es realistischer finde ich. Ich komm nicht darauf klar, diese Gedankengänge…Hast du schon mal überlegt ein Buch zu schreiben?
Du schreibst auch sehr detailliert und auf eine Art und Weise, dass es auch noch interessant ist wenn es um Alltagskleinigkeiten geht.
Wie du die jeweiligen Orte beschreibst gefällt mir auch, man hat richtig die Räume oder den Strand vor Augen und kann sich alles prima vorstellen.
Sogar die Kapitelüberschriften sind so genial und passen manchmal einfach zu gut.

Das fast wichtigste Element einer guten Geschichte sind ja die Charaktere und ich liebe dein Charakterdesign. Zuerst mal Matthias.
Er ist der Nordic mit dem ich mich bis jetzt eigentlich am wenigsten beschäftigt habe, aber wie du ihn schreibst öffnet mir eine ganz neue Sicht auf ihn. Mir gefällt auch, dass du bei seinen Gedankengängen sprachlich dann auch mal etwas ausfallender wirst, wie es einfach gut passt.
Lukas finde ich auch unglaublich gelungen. Ich denke nicht, dass du wirklich OC wirst, anders könnten sie gar nicht als Paar funktionieren, meiner Meinung nach.
Und wie du beschreibst wie sich die Beziehung zwischen den beiden aufbaut ist auch toll.
Du beschreibst auch Matthias Sicht auf den Norweger gut und diese Faszination die von ihm ausgeht.
Und ich liebe wie du Tino schreibst, das gibt es nicht xD Das du ihm diesem Doppelnamen Väinämöinen-Oxenstierna gegeben hast, feier ich extrem. Ich mag es sehr dass er in deiner Geschichte nicht einfach ‚die Frau‘ ist und überhaupt wie er sich die ganze Zeit verhält und auf Sachen reagiert. Er ist sooo toll….Überhaupt wie du das ganze Familienverhältniss der drei darstellst. Es ist so toll. Auch wie du beschreibst welche Sprachen gesprochen werden, das ist einfach cool und man merkt wie viele Gedanken du dir über die FF gemacht hast. Und ich find‘s irgendwie süß, dass Peter Tino nicht ‚Mama‘ nennt. Auch Berwald, Peter und Emil finde ich sehr gelungen.
Und ich liebe die Tatsache, dass du viele Charaktere am Rand auftauchen lässt, ich mag es unheimlich wenn so was in FFs vorkommt. Ich habe mich schon über Antonio gefreut und als ich dachte es geht nicht geiler sagt Matthias, dass er mit einem Gilbert einen Trinken war.
Die Idee mit dem Restaurant ‚die Achse‘ hat mich auch mega umgehauen. Wie geil wäre das bitte? Ein Restaurant wo man typisch Deutsch, Japanisch und Italienisch essen könnte? Niee wieder die Wo-gehen-wir-denn-hin-Frage xD Die Russen waren…die Russen halt xD
Aber dann als Matthias und Lukas in den englischen Pub gegangen sind habe ich mega damit gerechnet, dass Arthur da wäre, als er das nicht war, fand ich das fast schon ein Bisschen schade, aber als er dann in dem Buchladen war habe ich mich so gefreut, es passt auch viel besser.
Insgesamt lässt sich zu den Charakteren auch sagen, dass ich es total beeindruckend finde wie du jedem Charakter eine eigene tiefgehende Hintergrundgeschichte gibst, die du zwischendurch immer wieder aufgreifst und weiter ausschmückst. Die Beziehungen der Charaktere untereinander und ihre verschiedenen Haltungen zu verschiedenen Personen sind auch sehr gut dargestellt.

Das erst mal zu den Charakteren. Die Handlung an sich steht deinem Schreibstil und deinem Charakterdesign wirklich in nichts nach.
Zuerst einmal mag ich, dass es unglaublich realitätsnah ist. Ich mag auch wie due die ‚Schwulen-Frage‘ angehst. In vielen FF’s ist das einfach so, was ich auch in Ordnung finde, aber das es bei dir auch eine gewisse Problematik mit sich bringt, finde ich gut. Ebenso wie sich die Beziehung zwischen Lukas und Matthias erst nach und nach aufbaut. Außerdem wird es nie langweilig.
Mir gefällt auch wie du manche Sachen andeutest und hinterher wieder aufgreifst. Das Ganze wirkt dadurch sehr gut durchdacht und liest sich im Ganzen dann viel besser.
Ich liebe das Weihnachtskapitel, omg xD Wenn mich die FF bis dahin noch nicht gekillt hat, dann spätestens an dem Punkt wo Tino von seiner Vergangenheit erzählt. Es ist naaw und ich bin so fast am heulen und dann…macht Matthias den Moment kaputt xD Wie passend…und dann kommt Peter, er rettet zwar nicht die Stimmung aber ich musste lachen xD Ich liebe dieses Kapitel so hart an das glaubst du gar nicht //3
Wie kannst du das Novemberkapitel nicht mögen? oO Es ist total gut, vor allem die Stelle wo Matthias sich mit dem Feuer und Lukas mit dem Bach vergleicht.
Naw schon als Matthias zu dem Schaufenster gegangen ist, wusste ich, dass das Kreuz drinnen war.
Ich finde das voll süß, vor allem weil es ja auch irgendwo canon ist, dass Matthias ihm das Kreuz geschenkt hat, deswergen finde ich es toll, dass du das mit reingenommen hast.
Uhhw du kannst doch so gut Zeichnen. Mach doch mal das Foto, welches Matthias sich in dem Café ansieht *.*
Puh xD Das ist jetzt eine langeee Review aber es ist ja auch für 36 Kapitel also eigentlich schon wieder zu kurz. Ich freue mich schon sehr auf die nächsten Kapitel und weitere FF’s von dir…

Um meinen Gesamteindruck von der FF zusammenzufassen…Also kennst du Alice im Wunderland? Ich beziehe mich auf diese sehr bekannte Stelle wo Alice dem Kaninchen hinterherläuft und dann in dieses Loch zum Wunderland fällt, wo ihr alle möglichen Sachen um die Ohren fliegen und sie fällt aber sich nicht verletzt. Genau das macht deine FF mit einem beim lesen…
Lg Mandy~
:3

Antwort von SoundSky am 26.01.2014 | 13:57 Uhr
Hallöchen :3
Entschuldige, dass ich erst so spät antworte, aber diese Menge an Review haut richtig um und da will ich auch genügend Motivation haben, damit ich richtig antworten kann. ^-^

Das mit dem Buch ist wirklich ein großes Kompliment für mich Q///Q Weil... ich stelle mir öfters vor, wie es ist, wenn man diese FF als Buch in den Händen halten würde. Ich mag den Gedanken irgendwie. //D Deswegen danke! *-*
Aw, dass du am liebsten so viel zitiert hättest, das ist süß. XD Ich fands ja schon knuffig, wie du mir immer wieder ein paar Sachen geschrieben und gesagt hast, dass du die Stelle magst. :3 Aber gleich soo viel zitieren //D
Omg o__o Noch ein Buch - Kompliment, ich... ich bin sprachlos /////D Naaaaw, danke! <333
Also das, das mit dem talentiert... ich denke, es ist noch ausbaufähiger. C: Aber wenn du meinst, dass ich schon Talent habe, dann hoffe ich, dass ich noch mehr daraus machen kann. ^,^
Ja, in der dritten Person kann ich nicht schreiben. //D (Ich glaub aber, das hab ich dir schon mal gesagt :D) Die Ich - Perspektive liegt mir einfach viel besser. Ganz simpel aus dem Grund, dass man da nicht so viele Synonyme für den Protagonisten finden muss. XDDDD Einfach schön "Ich, ich, ich, ich" :D Und mir fällt Mathias auch relativ leicht ^^'
Ich habe ein ähnliches Denken wie er, würde ich behaupten. (Wirklich? o///o Ich find ihn mir eher misslungen, aber das freut mich zu hören ^//^)
Ich bin gerührt, wenn du meinst, dass du ihn jetzt besser verstehst. Ich denke immer, die Charaktere machen bei mir alles immer so unbegründet.
Also ich persönlich habe ja nichts dagegen, wenn Dinge unbegründet sind, aber in einer Geschichte ist das ja schon sehr wichtig, nicht?
Ja, er ist zwar Optimist, aber es ist vollkommen menschlich, wenn Zweifel aufkommen und er auch mal was deprimierter ist. Und es ist halt AU, da soll er ja menschlich sein. //D
Also das mit dem eigenen Buch schreiben... ich habe es mir vorgenommen. Eines Tages will ich das tun. C: Aber das dauert noch und ich muss noch an mir arbeiten, bevor ich diesen Traum verwirklichen kann. ^^
Dass man das mit den Alltagskleinigkeiten bemerkt, das freut mich sehr zu hören! *_* Mir gehts immer auf die Nerven, wenn Autoren nur auf die Höhepunkte und so fixiert sind, weil ich finde, dass der Leser gewisse Dinge in Texten wiedererkennen soll, bspw. wenn einem was juckt. XD Mir fehlt das oft bei Geschichten, weswegen ich es selber oft einbaue.
Naw danke. :3

Wenn du eine neue Sicht auf Mathias hast, dann freut mich das ungemein. :3 Ich habe mich auch nicht sooooo viel mit ihm beschäftigt, aber als ich die FF angefangen habe, habe ich einfach gewusst, dass ich sie aus seiner Sicht schreiben will. Mir hat meine eigene FF mehr Bezug zu ihm gegeben, auch wenns was strange klingt. //D
Yo, für mich redet er schlampiger und auch sein Denken ist so. ^^ Ich will, dass man erkennt, wenn ich zwischen den Charakteren switche. Dass es nicht nur Namen und Situationen sind, die sie unterscheiden, sondern auch die Art und Weise, wie ich sie schreibe.
Oh Gott, das mit Lukas erleichtert mich. //D Ich stelle mir sowieso vor, dass er in meinem Headcanon was anders ist, als viele ihn sich denken. ^^' Für mich ist er nicht weltfremd oder total unsicher mit Emotionen. Er ist einfach nur rein praktisch bei mir angelegt und will Ordnung in seinem Leben haben, weswegen er konsequent durchgreift und alles sauber hält. Ich mags nicht, wenn er zu sehr als Dramaqueen dargestellt wird. Er geht locker damit um, was er fühlt, weil er sowieso nicht denkt, dass er es jemanden sagen wird, also warum sollte er sich dann stressen? (Zudem stehe ich dezent auf seme - Nor XDDDD)
Thehe, danke :3
Wenn dir Tino gefällt, dann bin ich echt happy. XD Er macht mir auch sehr viel Spaß zu schreiben. :D
Also das mit dem Doppelnamen musste doch sein. XD Sie sind verheiratet, da geht das doch nicht anders. :DDD
Tino sollte hier nicht als die fehlende weibliche Rolle fungieren, sondern als Freund von Mathias, der ihm hilft. :3 Nach Lukas ist er ja auch sein bester Freund. Er ist ein Kerl und das sollte halt nicht verloren gehen ^^ Ich habe nichts dagegen, wenn Charaktere etwas femininer dargestellt werden(*hustliebtLukasTinoundEmilinKleidernhust*), aber wenn sie total weibisch werden, kann ich das nicht ausstehen. ^^'
Mwehehe, ich wollte sowieso immer mal wieder so Charaktere einbinden. :DDD Einfach, weil ich mich als Leser bei manchen Fanfictions einfach nur gefreut habe, wenn ich gelesen habe, dass hier und da ein Chara kam, womit ich gar nicht gerechnet habe. XD
Antonio sollte ein schöner Kontrast werden. :3 Unterkühlter, gelangweilter Norweger und dann kommt ein leidenschaftlicher, euphorischer Spanier. XD Die Idee mit "der Achse"... jaaa, ich fands auch lustig. XD Und Feliciano zu schreiben hat mir enormen Spaß gemacht. *-*
Ich hatte bei dem englischen Pub auch vor, dass er da aufkreuzt, aber dann dachte ich mir: "Nääääää, komm, ist doch lame, die denken sich das alle XD"
Und das mit der Buchhandlung war rein spontan, aber ich finds auch besser. :3 (Habe ich dir glaub ich auch schon mal gesagt, oder? XD)
Oh Gott, danke schön T////T

Das war mir auch wichtig, dass die Story realitätsnah ist. :3 Das habe ich mir von Anfang an als wichtigen Punkt genommen. Weil es gibt sooo viele FFs, die zwar AU sind, aber nicht so richtig auf die Realität achten(wenns denn ein Menschen - AU ist XD)
Ja, ja, die liebe "schwulen - Frage" :3 Ich wollte da jetzt kein soo grobes Aufheben von machen, weil es nur ein Faktor gewesen wäre, der die Story noch mehr in die Länge gezogen hätte. Ich finds auch total in Ordnung, wenn in FFs diese Problematik jetzt nicht konkret behandelt wird und es einfach so ist ^^ Manchmal nervts ja auch einfach nur. //D
Awww danke *-* Ich habe mich auch immer gefreut, wenn ich etwas geschrieben habe, und es dann zu einem Punkt gelaufen ist, wo ich mir gedacht habe: "Moment! Da kannst du doch das von dem Kapitel reinhauen XDD" Weiß nicht, das machts so schön komplexer und ruft bei dem Leser ein "Ah! Das war doch da und da!" hervor, was ich als Leser persönlich immer toll finde, wenn ich das bei einer FF habe. :3
Dass du das Weihnachtskapitel so magst freut mich. <3333
Hach ja, der liebe Peter. ~ :DD
Ich hasse das Novemberkapitel einfach ^^' Aber ich glaube, würde ich es jetzt nochmal lesen, würde ich es auch okay finden. Ich habs in dem Moment einfach nur total angehasst //D Aber da hatte ich auch eine Schreibblockade.
Das mit dem Kreuz musste sein. :3 Es ist für mich halt einfach so. Mathias hat es ihm geschenkt, Punkt. XD
J - jetzt fängst du auch noch mit dem zeichnen an. /////D *can't handle compliments* Vielleicht :3 Ich wollte eh irgendwann mal was zu der FF zeichnen. ^-^

Ja, das Review war wirklich lang und ich bin auch total geplättet, aber ich habe mich soooo gefreut, das glaubst du nicht. *-*
Na, ich kenne Alice im Wunderland, aber ich habs noch nie gesehen ^^' Aber der Vergleich klingt sehr toll *-* Danke ~

Ich danke für vom ganzen Herzen für dieses unglaublich tolle Review! Ich habe mich unglaublich gefreut. <3333
Und ich heiße dich auch offiziell als Leser von "Das Meer, die Geige und Du" willkommen. (: *knuddel*

- Sound
19.01.2014 | 22:09 Uhr
Ciao~ :3
Hier kommt mein kleines Rewiev :D

Alsooo.. Ich lese total selten Geschichten in der Ich-Perspektive o_o Deshalb hab ich auch erst übetlegt, ob ich diese lese, aber.. ICH BIN SO FROH, ES GETAN ZU HABEN! xD
Hier hats mich überhaupt nicht gestört. Hat sogar richtig Spaß gemacht, aus Dänemarks Perspektive zu lesen. Der Kerl ist einfach genial. :D
Deine Erzählweise ist wunderbar :3 Auch ein sehr schöner Einstieg, muss ich sagen. ^^
Ich muss zwar zugeben, dass ich mir manchmal schon dachte, ich hätte manche Situationen lieber nicht ganz so lang formuliert gelesen, doch das wird durch andere tolle Szenen auch wieder ausgeglichen. Ich hab mich über alle Anspielungen gefreut.. Und der kalte Lukas ist einfach zu niedlich xD
Der erste Kuss der beiden... aaaw *q*
Und ich hab so gelacht, als Mathias herausgefunden hat, dass Lukas schwul ist xDD ich mein.. Es ist so offentichtlich! xDD hahaha Mathias ist und bleibt unverbesserlich <3
Und als die beiden zusammenkamen... Me: YAAAAAAY!!!! ~(^o^)~ Kya, zu süß. Und Lukas verändert sich auch.. Langsam .. xD
Das letzte Kapitel ist einer meiner Liebsten *-* Endlich geht Mathias mal ran! xD Zu geil, wie er im Café rumschreit.. Und Antonios Kommentar x'D Herrlich. Emils Gesicht konnte ich mir bildlich vorstellen.

Nja, gibt bessere Rewievs ^^ Aber die Story ist so toll, da musst ich einfach noch was sagen! <3 Ich freu mich schon auf das nächste Kapitel.. >///<

Aaaalleeeees Liiiiiiiebe c: - Janni

Antwort von SoundSky am 19.01.2014 | 22:42 Uhr
Hallo ^-^
Aww, dass du das wirklich machst. ^,^ Ich freue mich. (:

Oh Gott, dass du dir die Geschichte durchliest, obwohl du das normal nicht in der Perspektive magst, das finde ich so toll. *-* Ich lasse mich leicht von sowas abschrecken, aber naw, ich bin froh, wenn mein Getippsel dich überzeugen konnte, weiterzulesen. :3
Ich komme mit der dritten Person leider nicht so klar. In den Kapiteln, die in Lukas' Sicht sind, merkt man das wahrscheinlich auch. Zu wenige Umschreibungen und alles kommt zu schnell... es liegt mir nicht so. ^^' Ich fällt mir total leicht, ich weiß nicht warum. XD
Aww, danke *.* Der Einstieg... oh Gott, ich finde ihn bis heute nicht so knusper, aber das, was ich davor produziert habe, wäre heute eine Schande zu lesen, weshalb das schon okay ist, denke ich. XD
Ja, ich ziehe ziemlich vieles wie Kaugummi, aber ich kann es nicht ausstehen, wenn alles so Schlag auf Schlag kommt. Aber manchmal lese ich mir selbst nochmal einen Abschnitt durch und werde beim lesen ungeduldig. //D Also ich kanns nachvollziehen, was dich da stört ^^'
Natürlich ist der kalte Lukas zu niedlich. :DDDD XD
Ich habe mir sehr viel Mühe gegeben bei dem Kapitel und bis heute ist Kapitel 18 mein Liebling. (: Bin froh, dass es mir so gut gelungen ist. ^,^
Das mit dem schwul war hart offensichtlich, es hat mir selbst beim schreiben weh getan, ihn so dumm zu machen, aber... ehehehe, so ist der gute Däne manchmal. //D
Es freut mich, wenn es dir gefallen hat. :3 Ich finde, es hätte mir noch besser gelingen können, aber ich bin mit dem Ergebnis relativ zufrieden. ^-^ Jaaa, Lukas wird ein wenig weicher. :DD Aber er soll mir net zu ooc werden. XD Aber ich denke, dass mir das nicht passiert. Ich achte schon auf eine gewisse Kühle und Distanziertheit bei ihm ^^'
Das letzte Kapitel ist lustig, ja XDD Ich mags auch :3 Jaa Mann, Tonio kanns halt XDDDD

Ach :3 Es gibt auch bessere Geschichten. Ich verlange keine total ausführlichen Reviews, weswegen ich umso glücklicher bin, dass ich Leser habe, die es tun. (: *alle knuddel >w<*
Ich heiße dich als Leser zu "Das Meer, die Geige und Du" willkommen und hoffe, dass du Freude an dieser Geschichte hast. ^-^ Und danke für dieses tolle Review!
Du glaubst nicht, wie ich mich gefreut habe. :DD (Meine Schwester Mirzah hat mich schon so angesehen: ô.o)

- Sound
19.01.2014 | 14:49 Uhr
Hallöchen~

nachdem ich mich beim vorletzten Kapitel nicht melden
konnte, kommt hier jetzt mein verspätetes Review zu
den letzten zwei Kapis^^

Also: Das Kapitel mit dem Märchenbuch
hat mir so richtig gut gefallen *-* Ich bin regelrecht
geschmolzen! >w<
Sowas Süßes muss einem erstmal einfallen! *w*
Nyaa, das jetzige Kapi is auch mega toll //D
Hehe, interessant, dass er sowas einfach mal durch das
Café brüllt... Antonio, der ihn dann auch noch anfeuert... xD
Ich fand beide Kapitel mega mega toll~
Aber das sage ich ja so ziemlich über jedes Kapi... Es ist auch so wahr XD

So, dann wie gehabt: ich freue mich riesig auf das nächste Kapitel~
Immer weiter so! >w<

~Yanagi <3

Antwort von SoundSky am 19.01.2014 | 15:30 Uhr
Hallö :3

Kein Problem ^^ ich hatte in letzter Zeit ja auch so meine Schwierigkeiten, pünktlich etwas zu machen //D *hofft, dass das nächste Kapitel pünktlich kommt*
Außerdem verlangt ja auch niemand, dass du dich ständig meldest :3 ich bin dir sehr dankbar dafür, dass du das überhaupt machst <3

Nawww, Dankeschön :3 ich mochte die Idee auch ^-^ ich bin froh, dass es mir noch eingefallen ist.
Jetzt kommen mehr so kleine Kapitel, wo die Beziehung der beiden natürlich mehr in den Vordergrund gestellt wird. Was danach passiert ist ziemlich anders, deswegen versuche ich jetzt die Kapitel jetzt so schön zu schreiben wie es geht (immerhin musstet ihr armen Leser ca. ein halbes Jahr und die beiden anderthalb Jahre warten //D). Da muss man das ja jetzt richtig genießen :3
Natürlich feuert Tonio die beiden an XD so als heißblütiger Spanier :DD

Ach jetzt hör doch auuuuuf //D ich finde manche Kapitel auch ganz cool, aber es gibt FFs, die qualitativ wesentlich besser sind. :3
Aber ich bedanke mich trotzdem sehr <33

Und ich bedanke mich für dieses zuckrige Review *-* ich habe mich seeeeeehr gefreut <333
Ich werde mein Bestes geben (:

- Sound
17.01.2014 | 16:19 Uhr
Ciao!
Ich meld mich auch mal wieder <.<
Das war ein awesome Kapitel *-* *wie jedes Kapitel*
das mit der Geburtstagsfeier war echt... doof gewesen <.< aber irgendwie irgendwo auch ein kleines Stückchen verständlich, auf der einen Seite der Mitbewohner seid nicht einmal zwei Jahren und der Ehemann...
und nach vier monaten passierte endlich "etwas" x3
ich dachte erstmal, dass jetzt irgendwas in der küche passiert und als er ihn dann da rausgetragen hat, dass es jedenfalls wortlos passiert... ich wäre gestorben, wenn bei mir das jemand gemacht hätte >o<
oder hätte mich wie Norge verhalten x33
das kapi war aber toll, da kann man sogar halbwegs einem gewissen bildungsinstitut vergeben, dass ich am liebsten verbrennen würde >.< *wird von der Schule ebenfalls stark in Beschlag genommen*
naja... bevor ich hier noch mehr hinschreibe... was irgendwie keinen sinn ergibt... schleppe ich mich zum arzt und sage bis zum nächsten Kapi, bzw. Review ^-^ *dir etwas traubenzucker hinschieb*
lg Kona-chan :3

Antwort von SoundSky am 17.01.2014 | 18:26 Uhr
Hallo c:
Ich freue mich, dass du wieder ein Review hinterlässt! ^-^
*ist dir sowieso dankbar, dass du so fleißig Geschichten liest <33*

Aw, wirklich? Danke *-*
Ja, man kann Tino schon verstehen. Ich meine, Berwald ist sein Ehemann und da kümmert man sich natürlich mehr drum als um den Freund und Mitbewohner, der a) selbst seinen Partner da hat und b) am Tag davor Geburtstag hatte ^^'
Es ist ja auch nur so mega ungerecht dargestellt, weil Mathias etwas egozentrisch ist und das dem Leser natürlich verdeutlicht werden soll :3
Die Idee mit "aus der Küche tragen" ist noch gar nicht so alt XD die ist mir vor... zwei Monaten? gekommen ^^ ich wollte, dass die Beziehung der beiden etwas spektakulärer und ungewöhnlicher raus kommt XD und als ich mit meiner Schwester geredet habe, kam mir die Idee einfach :DD
An Lukas' Stelle hätte ich wahrscheinlich gelacht, weil ich nicht angenommen hätte, dass das sein Ernst ist XD

Ob man will oder nicht, zur Schule muss man ^^' ich hoffe aber, dass ich euch diese Woche nicht hängen lasse

Danke für dein tolles Review *-* *hat sich gefreut <3*

- Sound
09.01.2014 | 19:40 Uhr
Moinsen :3
Ich bin ohne überhaupt eine Ahnung zu haben wer oder was Hetalia ist auf Empfehlung einer Freundin her gekommen.
Und wow. Die Story gefällt mir richtig gut *-*
Ich freue mich auf mehr!
Grüße
Janne

Antwort von SoundSky am 09.01.2014 | 20:01 Uhr
Hallöle. :DDD

Omg o////o M - meine Geschichte wurde empfohlen? Ich bin grad dezent... positiv geschockt! <33
Es freut mich sehr, dass dir diese Fanfiction - trotz der Tatsache, dass du Hetalia nicht kennst - so gefällt. (:
Du brauchst ja eigentlich auch gar keine Hetalia - Kenntnisse für. XDD Vielleicht, um etwas besser die Charaktere zu verstehen, aber sie unterscheiden sich etwas als wie im Manga.
Ich bedanke mich herzlichst. <3 Ich bin glücklich, wenn ich Leute mit meinem Geschreibsel erfreuen kann! ^-^

Herzlich willkommen als Leser von "Das Meer, die Geige und du" (: Und ein großes Dankeschön für das Lob und das Review! ^-^
Ich hoffe, du wirst weiterhin Gefallen an der Geschichte haben. c:

- Sound
05.01.2014 | 13:36 Uhr
Ciao!
*hust* *auch krank sei*
Aber mir gefällt das Kapi *wie immer*
England *-* *totaler England-Fan* x3 Den muss doch nicht eifersüchtig auf ihn sein o.o England und Norge passen nicht zusammen >.<
Aber das Buch war toll ausgesucht ^-^ *mag solche Bücher auch*
und das erste mal kam die sicht von ice! x3 *noch größerer island-fan*
aber okay... er hat was in einen topf gemacht und das kam raus? ._. *würde ihre geschwister unter diesen umständen nicht in die küche lassen o.o
und.... ich kann nich mehr schreiben, weil ich bin krank und wenn ich noch mehr schreibe wird das alles nur mist <.<
*dir einen apfel geb* nyah, ich will gesund sein <.< *hat morgen wieder schule*
lg Kona-chan :3

Antwort von SoundSky am 05.01.2014 | 13:49 Uhr
Hallöle! ^-^

Naw D: *Taschentuch geb und Suppe hinstell* o:
Awww, danke sehr ^.^

Jaaaawh, Arthur *-* *Auch England - Fan* <3
Er ist auch nur höchstens für fünf Sekündchen eifersüchtig. :D Danach ruft er sich ja selbst zur Ordnung. XD
Naw, ich mag das Pairing EngNor auch net //D Die passen wirklich nicht.
Im Magic Trio als Buddies: Auf jeden Fall! Aber Pairing... eeeeh, nein ^^'
Thihi, ich fands lustig, als mir die Idee gekommen ist, dass das Geschenk ein Märchenbuch von Hans Christian Andersen ist. ^.^ Und dass es Lukas früher einmal gehört hat, das ist mir vor Kurzem in den Sinn gekommen. c:
Ja, ich wollte nicht Lukas' Sicht machen, weil... keine Ahnung XD Ich liebe Emil auch sehr, weswegen er das auch mal haben musste. *o*
Emil ist absolut unfähig zu kochen in dieser FF //D In meinem Headcanon ist er aber sowieso auch kein guter Koch.

Ist doch nicht schlimm. ^^ Du musst mir echt keine Romane schreiben. XD
Ich freue mich über jedes Review, so klein es auch sein mag. :D Und du schreibst keinen Mist ~
*Apfel nom* *-*
Ach du Arme. :C Ich hab am Mittwoch. Frag mich nicht, warum.

Gute Besserung, Kona! ♥ Und danke für dein Review. ^.^

- Sound
KaitoElric (anonymer Benutzer)
29.12.2013 | 15:49 Uhr
Wuhaaa~
Ganz ganz großes Lob meinerseits.
Schon seit Ewigkeiten bin ich auf der Suche nach einer GUTEN DenNor Fanfiction. Du bist die erste die es gebacken bekommen hat.
Deine Darstellung von Norwegen ist super! Die von Dänemark auch. Aber gerade bei Norge tun sich viele Autoren schwer. Hast du echt toll umgesetzt. Dein Schreibstil ist außerdem echt angenehm zu lesen. Weiter so. Zudem finde ich es toll, dass du wirklich regelmäßig neue Kapitel raus bringst *-*
Freue mich schon aufs nächste Kapitel *mit Blumen um mich schmeiß*!

Liebe Grüße,
Kaito

Antwort von SoundSky am 29.12.2013 | 16:52 Uhr
Aloha ~ :D

Ein gaaaanz großes Danke von mir o//o Ich hätte mit so einem Review gar nicht gerechnet, deswegen freut es mich umso mehr, es erhalten zu haben. //D

Ich bin wirklich erstaunt, dass du das von meiner Fanfiction denkst. (:
Thehe, Norwegen fällt mir auch nicht sonderlich schwer. ^^ Ich kann mich irgendwie in ihn hinein versetzen, auch wenn ich nicht mal ansatzweise ticke wie er.
Ich finde Dänemark ist mir mit der Zeit dezent... zu persönlich geworden, also, dass er nicht mehr ganz dem canon entspricht. //D Aber es geht schon, solange er nicht vollends ooc gerät.
Danke für das Lob zu meinem Schreibstil. ^,^ Ich befürchte immer, weil ich so viele Absätze mache, dass es den Lesefluss stört, aber Gott sei Dank anscheinend nicht. ^.^
Na, ich musste ja jetzt vor zwei Wochen pausieren, also ist das mit der Regelmäßigkeit dezent fürn Arsc... für einen Fluss in Italien. //D
Aber ich bemühe mich jetzt wieder, versprochen! >:
Es freut mich, dich als Leser meiner Fanfiction willkommen zu heißen. (:
*auch Blumen schmeiß* >w<

- Sound
29.12.2013 | 13:19 Uhr
Yeay!
Okay, der Sonntag ist gerettet x3
Also: Wie jedesmal ein tolles Kapitel und die Idee ist auch toll... auch wenn ich Jahrmärkte nicht mag... zu viele Menschen <.<
Ich glaub ich bin in den Punkten so wie Nor, lieber zu zweit ohne viele menschen und mit viel ruhe ._.
Armer Tino, zwei Karten und er weiß nicht, mit wem er gehen soll... ich wüsste das ehrlich gesagt auch nicht >.<
Aber echt mal... auf die Jacke kotzen? stell ich mir nicht so lecker vor... wars ja auch nicht <.<
aber für kakao kann man ja verzeihen x3
Feuerwerk *o* Ich liebe Feuerwerk! Mit ganz vielen Raketen und dies und ah! So viele Lichter *-* Okay... bevor ich anfange hier in Schwärmerei zu verfallen... *überleg* Lukas Köhler klingt nicht so toll... Mathias Bondevik, das klingt doch toller! x3
Aber wenn die beiden heiraten würden... ich würde... oh gott, ich würde sterben vor Fangirling *-*
okay, ich kann nicht mehr schreiben, weil ich muss auf meinen Panda warten ._. *trotzdem bei der anderen geschichte review hinterlass* ^-^
*dir Keks und Silvesterrakete schenk*
lg Kona-chan :3

Antwort von SoundSky am 29.12.2013 | 13:42 Uhr
Hallöle! :DDD
Na ja, was heißt hier gerettet... es ist nur ein neues Kapitel da, also. XDD

Vielen lieben Dank. (: Ach, ich mag Jahrmärkte, aber ich bin selten auf welchen. ^^ Und auch wenn Jahrmärkte eigentlich auch 0/8/15 sind, wollte ich nicht, dass die irgendwie so ein romantisches Kitsch - Date haben, weil... es ist halt DenNor, da geht das nicht. //D
Mathias kann zwar manchmal romantisch sein, macht es dann aber wieder durch irgendetwas kaputt und Lukas ist einfach nicht romantisch, also. XD Geht nicht. :D

Ja, Tino hat sie einfach mal auf Mathias gedrückt, aber es war ja auch nur lieb gemeint. //D
Na ja, wie Mathias fragte: Wo hätte er sonst hinkotzen sollen? XDD Nein, Lukas tat mir auch leid. Vor allem, da ich eine Emetophobie habe(Angst vor dem Erbrechen) und deswegen an seiner Stelle voll Panik bekommen hätte und ja. //D

Ich liebe Feuerwerke auch! *-* Deswegen liebe ich Silvester ja so. Und weil ich es gut finde, dass man das Alte beendet und etwas Neues anfängt. (: Also ich habe Silvester echt wesentlich lieber als Weihnachten. Hat aber auch einen anderen Grund.
Na ja, dass die beiden heiraten... thihi, vielleicht erwartet dich da was ;DD Aber das kann noch etwas dauern.

Du empfängst deinen Panda...? :DD Okay, aber dass du dir noch Zeit nehmen konntest, zwei Reviews zu hinterlassen find ich extrem nett und now und ich knuddel dich jetzt. >w< *knuddel*
*Keksi und Rakete nehm* Dankee *o* Und genauso danke fürs Review <3333 Ich habe mich sehr gefreut! :D

- Sound
29.12.2013 | 13:16 Uhr
Ciao ciao~
Da melde ich mich *hust schon wieder hust*
Und das hier ist mein 10. Review! \*W*/
So viele habe ich noch nie irgendwo hinterlassen :'D
Aber ich liebe diese Story auch *w*

Und dann kann ich auch gleich zum Kapi kommen:
Es ist nicht gut geworden. Es ist HAMMER geworden! *Q*
Die ganze Idee dieses Kapitels ist einfach wunderbar, klar, irgendwas
musste ja schiefgehen (is bei den beiden schon so normal, aber so ist das Leben :'D)
aber am Ende bin ich einfach nur dahin geschmolzen! *v*
Diese süßen, kleinen Momente zwischen dem ganzen Chaos ist wirklich
schön zu lesen und es ist einfach nur cute! c:

Ich freue mich jetzt NOCH MEHR auf die kommenden Kapitel, egal, wie chaotisch es noch
wird :'3
Bis zum nächsten Mal, alles Liebe~
~Yanagi <3

Antwort von SoundSky am 29.12.2013 | 13:33 Uhr
Hallo :D
Na, ich freu mich doch, dass du dich meldest. :D Also nichts husten, sondern... ja, keine Ahnung, jedenfalls nicht mit Gehuste XD
Ehrlich? Uuuui, wie cool *o*
E - es freut mich sehr, dass du deinen Review - hinterlass - Rekord hier aufgestellt hast. v///v :DDDD ^___^
Ich bin froh, dich als Leser für "Das Meer, die Geige und Du" zu haben ^-^

Awww, vielen lieben Dank. <33
Die Idee ist mir echt schon vor sehr langer Zeit gekommen und mich hats unter den Fingern gekitzelt, es endlich tippen zu können. :D
Natürlich musste etwas schief gehen. Bei den beiden läuft selten etwas reibungslos. //D
Ich liebe es auch, diese kleinen Momente zu schreiben. Und mir fällt es leicht, sie einbinden zu lassen.
Dass ich mich nicht abquälen muss, um irgendwie so einen Moment entstehen zu lassen, denn irgendwie passiert es von alleine. ^.^

Und das freut mich auch SEHR, dass du dich so freust. <33
Ich hoffe, dass ich dich nicht enttäuschen werde! >:
Danke für dein tolles Review *o* <33

- Sound
08.12.2013 | 18:14 Uhr
Heeey! ^^
Und es ist endlich wieder so weit!! :)
DEN/NOR 4 EEEEVVVVEEERRR!!!!! <3 <3 <3 <3 <3 <3
Das Kapitel war einfach so toll!!! Ich musste echt die ganze Zeit lachen! ^^ Skat <3 Das war soooo süß *______*
Was denken wir denn von Lukas.. das er auf einmal seine Berührungsängste verliert? Naja.. aber trotzdem war das alles soooo süß! ^^
Vom Sofa hin (von dem kuscheln, bis zu mehr) bis zum Geständnis, war einfach alles perfekt! ^^
Tino war aber einfach klasse mit seinem: Was macht den IHR da xD
Warum wollte Lukas es eigentlich keinem sagen? Hm.. Angst? Ich weiß es einfach nicht.. Extrem cool fand ich es aber von Matthias, dass er nicht gesagt hat das Lukas es nicht wollte! <3 Da dachte ich mir, wie eigentlich die ganze Geschichte lang: Awww! Wie süüüß! ^^
Die Stelle wo Tino, Berwald und co reinkommen, erinnert mich leicht an die Stelle wo Matthias und seine Eltern reinkamen und Tino und Berwald erwischt hatten! xD
Jaaa holen wir den Wodka raus! ^^ *Wodka Flasche auf Wölkchen und Muffin anstoß* :)
Das mit dem 22.12 ist nicht so schlimm.. wäre zwar ein schönes Vorweihnachtsgeschenk, aber mit danach habe ich auch kein Problem! ^^ Hauptsache du musst nicht pausieren! :D Viel Spaß wenn du dich dann mit deiner Freundin triffst (Hab ihren Namen schon wieder vergessen... xD Ich weiß bloß das du mit ihr auf dem Hetalia Day warst xD)
Schulstress? Frag mich mal... Ich habe heute 6 Stunden gelernt... das war vielleicht blöd... Naja, wenigstens hatte ich noch Zeit diese wunderschöne, tolle, klasse Geschichte zu lesen! :D UND mein Review zu hinterlassen! ^^ Ich wünsche dir aber trotzdem gute Noten und das der Schulstress bald wieder vorbei ist! :) Aber ist das nicht immer so, kurz vor der Weihnachtszeit kommen Exen( hat man nur in Bayern.. denke ich mal), Arbeiten, Schulaufgaben und Kurzarbeiten... usw, dann noch der Stress um in die Schule zu kommen (Winter Stress) und noch viiieles mehr! ^^ Warum zur Hölle ist der Winter dann meine Lieblingszeit? :D Wegen dem Schnee! ^^ Ich liebe es wenn es schneit!!! <3 Hat das alles eigentlich noch etwas mit der Geschichte zu tun? xD Zumindest fand ich das Kapitel einfach toll!!!! Es war so schön zu lesen!! ^^
Ich glaube das letzte mal hast du gefragt ob ich Russia x America mag.. JA *____* Ich liebe dieses Paar *___*
Momentan sind meine 3 Fav Paare: Russia x America, Den/Nor , Ger/Prus ^^ Die sind toll *____*
Naja, ich freue mich auf jeden Fall auf das nächste Kapitel! ^^
Bis zum nächsten Sonntag! <3
GLG Amy ^^ (Who else xD)

Antwort von SoundSky am 08.12.2013 | 18:41 Uhr
Heeeeey :DDDD
DENNOR FOR EVER AND ALWAYS!!!! <3333333

Aww, danke *___* Wenn es dich zum lachen gebracht hat, dann ist ja gut. :D
In manchen Momenten tut er das ~ Aber alles in allem hat er es lieber, wenn man ihn nicht betatscht. XD
Aww, hör auf .///. Ich werd hier ja noch rot //D Danke ~

Tino halt XDDD
Na, ich würde es teils Angst, teils aber auch keine Lust darauf, dass Mathias dann anfängt, auch in der Öffentlichkeit voll einen auf kuschelbedürftig zu machen XD
Weil wenns raus ist, muss er sich ja nicht mehr zurückhalten. Aber auch was Angst, ja.
Thihi, ja c: Das freut mich ^.^
Wo du das mit den Eltern und dem reinkommen sagst... du hast recht XD Ist mir nicht so aufgefallen :DD Eine ungewollte Parallele :DD
*mit anstoß :DD* Auf die beiden! ^-^

Ja, ich finds auch schade, aber am Freitag fahr ich schon und komm erst Montag wieder |D Und dann ist Weihnachten und gawd :DD Dann fällt es diese Woche eben mal aus.
Krieg ich auch was mehr Luft, nochmal einen kleinen Vorsprung zu schreiben |D
Ihr Name hier ist Nordic Berry ^^
Ach du Kacke o___o Jaaa, die Schule ist echt... die wird immer heftiger. Irgendwie bekommen wir Schüler kaum noch Freizeit und die wundern sich, warum wir öfters mal krank werden. Bei all dem Stress können unsere Körper doch nicht anders, als mal nach einer Pause zu verlangen.
Ja, ich hoffe auch, dass du gute Noten kriegst und dass sich das bei dir auch bald wieder legt. ^^
Exen? Examen? Sowas wie Klausuren? Hab ich grad doch auch XD Die hauen jetzt kurz vor den Ferien auch in NRW nochmal rein. :D Na ja, ich denke aber, das macht jede Schule |D
SCHNEE IST ABSOLUT MEGA HAMMER AWESOME
Nur meine beste Freundin und ich sehen das so, sonst sagt jeder "Bäh, Schnee."
Schnee ist voll toll?! Er ist weiß und wunderschön und fluffig und kalt und hübsch und gnaaaw *-* Ich mag den Winter zwar nicht, aber den Schnee liebe ich. <33

Ai, mit RusAme hab ich mich noch nie so beschäftigt. ^^ Ich weiß nicht, aber mein Interesse hat es bisher leider nicht geweckt. v.v
Also wie ich zu DenNor stehe, müsste dir ja klar sein XDDD
Naaw, Germancest mag ich nicht |D Ich bin aber einfach kein Inzest - Mensch ^^' Aber es gibt wirklich auch süße Sachen zu ihnen c:
Meine drei Favpaare stehen zwar bei mir im Profil, aber hier auch nochmal XD
Ultimative Spitze: DenNor <333333 Dann kommt AsaKiku(so süß *___*) und dann DenIce/HongIce, ich kann mich nicht so entscheiden. :D Aber beide sehr süß <33

Ich danke dir für dein liebes, langes und sehr unterhaltsames Review (: Ich les sie immer sehr gerne <333
Bis nächsten Sonntag ~

- Sound
08.12.2013 | 13:08 Uhr
Hihihihiiiii ^////////^
DenNor~ kyaaaah! Es ist wieder ein tolles Kapitel! >w<
Sie werden ja immer mutiger hohohooooo! *nasenblut*
Und wieder dieses Reinplatzen von Tino <.<
TINOO! Was machst du auch immer?!
Es ist aber immer wieder wunderbar zu lesen, wie du die zwei in solche...
"schönen" Situationen reinzubringen^-^
Uuuuuh, ich freue mich jetzt so auf mehr... schweinische Situationen >//D
Khehehe^^
Bis nächste Woche dann~
lg~Yanagi<3

Antwort von SoundSky am 08.12.2013 | 13:37 Uhr
Höhöhöhöhöhö :DDDD
Awwww, Dankeschön! <33
Oooooh ja, das werden sie! XD *auch dir Taschentuch geb* Oh Mann Leute, ihr blutet mir die Bude voll :DD

Tino kanns halt |D Aber ich hätte es jetzt eh noch nicht so weit kommen lassen, ein wenig zu früh :D
Thehehe |D Danke :DD XD

Du wirst auch mehr schweinische Situationen bekommen >DDD Mwahahaha :DD
Ein Kapitel wird leicht schweinisch, aber es wird in Maßen sein :DD

Bis nächste Woche, danke für dein tolles Review ~ <33

- Sound
08.12.2013 | 12:50 Uhr
*nasenblut hab* Oh. Mein. Gott. <- Damit beginne ich wohl jedes meiner Kommis x3
Ich hab mich so gefreut *-* Das ist so ein epic Kapi x3
Endlich mehr DenNor *o*

Den reduziert Nor nur auf seinen Hintern? Wieso hab ich ab der Stelle voll das Kopfkino... <.< Und - so krank das klingen mag - Ich kann Den verstehen <.< Wieso er an Nor riecht x3 Er riecht nach Butter und Kuchen, dass muss doch einfach... lecker riechen <.< oder so <.<

Sie waren so kurz davor... echt, so kurz! Aber nein, die Herren Mitbewohner mussten ja nach hause kommen -.- Und Papa Berwald hält dem kleinen Peter die Augen zu :3
Ich war so kurz davor nen Anfall zu bekommen vor DenNor *-* Dx

Ich würde echt noch viel mehr schreiben, aber das Kapi hat mein Hirn aussetzen lassen >.<
Und außerdem behindern mich viele kleine Finnlands, die über meinen Desktop klettern x3
Gucke: https://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn2/1455895_375120632624938_1691855078_n.jpg <- So knuffelig *o*

*dir ein Keks geb*
lg Kona-chan :3

Antwort von SoundSky am 08.12.2013 | 13:34 Uhr
*Taschentuch geb* Kein Nasenbluten XD
Egal, fang die an, wie du willst :DD
Ja, DenNor *-* Nach so langer Zeit *-*

Ach Unsinn... nur der Hintern ist ein besonders wichtiger Teil :D
Ja, ich kanns auch verstehen *-* Wenn jemand so geil riecht... ich würd auch nur an dem schnuppern. :D Okay, würde komisch kommen, aber was müssen Menschen dann auch so verdammt gut riechen? XD

Ja, sie waren kurz davor. |D Aber ich würds eh nie genau beschreiben, wenns mal so weit kommt.
Diese Geschichte ist putzig und nicht ganz schweinisch. :D
Aber es sind zwei erwachsene Menschen, da kann ich nicht einen auf "Die küssen sich, bis sie glücklich aneinander gekuschelt einschlafen" machen. Da gehts gern auch mal was weiter XD
Papa Berwald ist ein guter Papa :DD Sein Sohn soll doch nichts Anzügliches sehen XD
D'awww, ich aber auch *_* Beim schreiben XD

Ach, Unsinn (: Ich freu mich schon darüber, was du geschrieben hast. ^-^
Shimejis *______________* Die sind soooo süß *-* Ich hab auch welche! (Und auch schwer zu erraten, von wem XDDD)
D'aaaaw ist das üüüüüüüüß *_____* Naw, Tino, Tino <3333

*Keksi mampf* ^_^
Danke für dein liebes Review *-*

- Sound
01.12.2013 | 14:12 Uhr
Hey! ^^
Puh bin ich froh das du mir verzeihst! ^^ :) Danke! :))
Jaaaaa ennnndllliiccchhh!!! ^^ Wurde wirklich mal GANZ langsam Zeit! xD Hach einfach toooolll!!! *______*
Und schon wieder meine Fangirl Ausbrüche hoch unendlich xD Also einfach nur toll! ^^ Endlich sind Wöllkchen und Muffin vereint! ;)
Zusammen würde ihr Name Wöllin, oder Mufchen heißen xD Irgendwie ja auch ganz niedlich! ^^ Oder stell dir mal ein Wolken Muffin vor! ^^
Oh okay, ich schweife langsam vom Thema ab xD Gaaaanz tolles Kapitel! ^^
Ich liebe es wirklich! ;)) Jetzt genießen wir erstmal diese schöne Zeit mit ihnen zusammen und ignorieren gekonnt deine Warnung, das bald etwas nicht so schönes passieren wird! ^^ Das erinnert mich leicht an meine Hetalia Highschool Geschichte! :) Da ist jetzt zwischen America und Russia auch alles gut aber baaald... Muhahahaha das wird böse *__* Und schon wieder bin ich vom Thema abgekommen xD Also irgendwie ist das heute bei mir seltsam! :)
Naja also zum 3.(?) mal wieder zum Kapitel! Mir hat es richtig gut gefallen und vor allem die Stelle am Schluss war toll! ^^
Ja unser Matthias der kleine (KLEIN?!?!) Spätchecker ;) Man bin ich froh das er sich seine Gefühle eingestanden hat! Und das Lukas auch auf ihn steht.. *_____*
DEN/NOR Feeelliiinnngggsss! *_____* Es ist zwar eiskalt draußen, aber deine Geschichte hat mal wieder mein nicht vorhandenes Herz erwärmt! ^^
Flashback
Willst du mit mir zusammen sein?
(Tik Tak Tik Tak Tik Tak)
Okay!
Fachlback Ende
AHHHHHHHHHHHHHHHHHH *1000 Tode gestorben* :)
Ich glaube das wird noch schlimm mit dem Autounfall von Matthias.. wenn Matthias das Lukas erzählt und Lukas dann erzählt das er es schon weiß.. entweder flippt Matthias aus, oder Matthias wird Lukas glücklich in die Arme schließen! ^^ Ich bin natürlich für die 2. Variante!
Und dann kann noch irgendetwas mit Lukas EX-Freunden sein oder so...
Ach egal! ^^ Ich sollte mich jetzt erst mal weiter der Geschichte erfreuen, bevor ich an das Denke was alles schief laufen könnte xD
Also wie schon gesagt: Haaaammmmeeerrr Kapitel!! ^^
Bis nächsten Sonntag! ^^
GLG Amy

Antwort von SoundSky am 01.12.2013 | 15:05 Uhr
Huhuchen :DD

Da gabs doch nix zu verzeihen? XDD Du brauchst nicht Reviews zu schreiben, wenn du nicht magst. :D
Aber ich bin voll glücklich, weil deine so toll und lang sind. <33

ENDLICH, JA MANN!!! :DDD Toll, ja *_*
Ich hab auch gefangirlt, schon während des Schreibens. XDD Richtig heftig und dämlich saß ich da. :DD So: "... :DDDDDD *////* (((: :DDD"
Voll behämmert, ich wette, meine Schwester hätte mich dumm angesehen, wenn sie es gesehen hätte. XD
Wölcken x Muffin, Mann. :DD So nenn ich die ab jetzt. XDD "Mein OTP: Wölkchen x Muffin!" :DDDD
Du kannst ruhig abschweifen, das ist kein Thema. :DD

Ja genau, freuen wir uns auf die tolle Zeit. ^-^ Die wird auch ganz toll, weil ich meine DenNor -, und Romantik - Ader voll ausnutzen kann *___* Mwahahaha <33
Aaah, das mit deiner FF ist cool. :D
Ich find das immer so... gemein wenn man als Autor schon genau weiß, was passiert und die Leser fiebern da voll mit und denken sich ihren Teil und du selbst denkst dir dann: "Leider nein, das läuft anders ab. |D"
Du stehst also auf das Pairing RusAme? :DD Cool! >w<

Der ganz kleine Spätchecker, ja. :DD Sie stehen beide aufeinander, das muss doch einfach. *____*
Awww, du bist so süß. <33 Und natürlich hast du ein Herz. :DD
Thihihi, wie schnuffig XDD

Deine Vermutungen gefallen mir. (: Schreib die ruhig mal öfters auf, ich finds nämlich interessant, auf welche Gedanken ich andere Leute bringe. |D
Aber ich denke, es wird euch überraschen, was passieren wird. Oh ja... v.v

Freuen wir uns übers Gute, das Schlechte kann ruhig später kommen. :DD
Daaaaaaaaanke, dickes Danke für dein tolles, liebes und zuckersüßes Review *-* Hab mich sehr gefreut, echt. <333

- Sound
01.12.2013 | 12:58 Uhr
HIIIII! ENDLICH!! *W*
Endlich haben sie es hinbekommen xD
Wenn man sich mal überlegt, wie lange es gedauert hat...
einerseits 32 Kapitel, aber für sie anderthalb Jahre xD
Aber sowas macht deine Geschichte aus~
Sie ist nicht so klischeehaft, deswegen liebe ich sie *w*
Hihi, ich freue mich jetzt noch richtig was passieren wird, selbst, wenn es
mir nicht gefällt^^
"Drama, baby, drama", schoss es mir durch den Kopf, als ich das Nachwort gelesen habe xD
Meine Erwartungen übertriffst du immer wieder, ich bin wieder so aufgeregt >w<

Bis nächste Woche! Ich will mehr lesen *W*
glg~Yanagi<3

Antwort von SoundSky am 01.12.2013 | 13:30 Uhr
Heeeey :DD
Jaaa, endlich *-*

Ja Mann, das war 'ne lange Geburt. XDDDDD Anderthalb Jahre, alter Falter...
Ich find das ja schon mit den 32 Kapiteln krass, aber wenn man überlegt, dass die in normaler Rechnung sooo lange gebraucht haben. XD
Diese lahmen Säcke. :D

Aww, omg .////. Das Kompliment ist richtig... wow!
Weil ich genau das beabsichtigen wollte und ich habe oftmals das Gefühl, dass es doch zu sehr in Klischee ausartet, aber wenn wenigstens ein Leser dem nicht so empfindet, dann bin ich vollkommen zufrieden. (:
Oh Mann, das macht mich echt happy ^//^

Ja, Drama trifft es schon ganz gut |D
Aww omg o///o Hör auf, ich werd noch voll rot bei den Komplimenten. //DDD

Bis nächste Woche und danke für dein tolles Review *-*

- Sound
01.12.2013 | 12:36 Uhr
*quietsch* Oh. Mein. Gott! Das ist so awesome das Kapitel!
Okay, Den hat sich am Anfang wie der größte Idiot aufgeführt aber dann... ah und Aww! *umkipp*

SIE HABEN ES GESCHAFFT! Sie hören auf so rumzueiern! Endlich! *o*
Das ist... *sprachlos*

Ich kann eigentlich gar nicht mehr schreiben, also... muss ich bis Sonntag warten *-*

*dir ein Danke-Keksi geb* Bye bye ^^
lg Kona-chan :3

Antwort von SoundSky am 01.12.2013 | 12:41 Uhr
Hey :DD

Awwww, Dankeschön *-*
Natürlich hat er sich wie ein Idiot aufgeführt. XDD Er ist auch einer! :DD Aber ein liebenswerter und toller. <3
Nich umkippen! XD
*aufhelf*

JA, HABEN SIE!! :DD Ich bin auch glücklich darüber, dass die beiden es endlich gepackt haben :DDD
Thihi ^,^

Aww, ich freu mich so *-* Vielen lieben Dank :DD Solche Reviews bauen einen auf ^-^
Danke nochmal. <3

- Sound
01.12.2013 | 02:16 Uhr
Hallo..
*Versteck und nach Waffen auschau halt* Ahhhhhhhh Schande über mich... :((( Es tut mir so unglaublich leid das ich die letzten male nicht geschrieben habe... :((
Es tut mir wirklich soooo leid.. :( Ich hatte extremen Streß, deshalb war ich jetzt auch längere Zeit nicht mehr in FF online und habe das jetzt alles diese Nacht abgearbeitet.. puh du glaubst nicht wie anstrengend das ist xD Zumindest bist du dann die letzte! ^^ Wie heißt es so schön: Das beste zum Schluss! :)
Gut noch mal Entschuldigung, aber jetzt zu den Kaps die ich verpasst habe!:)

30. Kapitel: Besuch aus Dänemark
Das war ja so etwas von lustig!! Mir hat das echt total gut gefallen, vor allem die Eltern von Matthias! :D
Man ich hätte auch gern solche Eltern! ^^ Okaaay bei diesen Spitznamen von Sofia sollte ich darüber lieber noch einmal nachdenken xD
Jetzt kann ich immer Wöllkchen x Muffin sagen, statt Dänemark x Norwegen xD Man aber Sofia ist echt der Hammer! ^^
Schön das sie auch der Meinung ist das Lukas Rattenscharf ist xD Aber mal ehrlich, das ist er doch immer! *__*
Das erste treffen mit den Eltern meines Mitbewohners ... ;D Wäre ich Tino, würde ich wohl am liebsten im Boden versinken xD Ich habe bei dieser Stelle so lachen müssen! ^^ Naja eigentlich ja bei sehr vielen Stellen! ;) Aber stell dir Tino doch mal so vor.. ist das nicht soooo süß? *________*
Ja Emil bleibt auch nicht vor Sofia geschützt xD Schneehase xD Passt doch oder? Zu Matthias hätte ich wohl eher: Tornädochen gesagt oder soo.. ;)
Aber lange Rede, kuzer Sinn: Tolles Kapitel!!! :))

31. Kapitel: Du weißt, das du...?
JAAAAAAAAAAAAAAAA!!! *__________* Das war ja so ein hammer geiles Kapitel!!!! :)) Besser hätte es gar nicht sein können!! Das war einfach nur noch TOP,PERFEKT,GENIAL!!!!!!! :D Super, klasse Toll!!!!!
Und das Ende war auch klasse!! xD Du weißt das du auf mich stehst, oder? *____* Maaan ich bin vor Freude in die Luft gegangen! ^^ Ich liebe Matthias für seine, (Dummheit kann man es nicht nennen) seine Gabe Dinge erst spät zu checken xD Man und so wie ich mir Lukas vorstelle muss der ja einfach nur noch heiß ausgesehen haben!!! ^^ ;D Ziemlich Ziemlich heiß xD Aber wer spielt nicht gerne mit dem Feuer! :) Auf jeden Fall war das Kapitel einfach GEEEEIIILLL!!!!!! :D Ahhh ich freue mich immer noch so!! Endlich ist es so weit! Den/Nor ich kommmeeeeee! *____* *Fangirl attacke hoch.. gibt es eine so hohe Zahl?* Also WOW so tooolll!!!! :))
Ich hätte Problemlos ein Kreuzworträtsel lösen können! Hätte ich Lust gehabt xDDD Ich glaube mir geht es in jeder Arbeit so! :) Oder in der Schule xD Ich musste so lachen xD Aber wer hat nicht so ein Problem! ^^
Naja tolles Kapitel und wir hören uns morgen( kurzer Check auf die Uhr - 02:15 Uhr Sonntag - 1. Advent) Okay wir hören uns heute nochmal! ^^
Einen wunderschönen ersten Advent!!! :))
GLG Amy! (Jaaa nach Jahren bin ich wieder zurück xD)

Antwort von SoundSky am 01.12.2013 | 10:51 Uhr
Hallöchen. (:
Ach Gottchen, ist doch okay, dass du nicht geschrieben hast. :D
Ich zwing doch keinen und ich freue mich, dass du es nachgeholt hast ;3
Ich hoffe, dein Stress wird weniger. D:
Aww, du bist echt süß *o* ^__^
Ist alles okay, brauchst dich nicht zu entschuldigen. (:

30. Kapitel:
Ich freu mich, wenn es lustig war. ^,^
Weil ich das Kapitel nicht so recht leiden kann. Es ist so hingeklatscht, aber ich musste euch ja Lesestoff geben. |D
Schön, wenn ich die Eltern sympathisch gemacht habe. :DD
Wölckchen x Muffin, wie süß |DDD
Sie ist ein extremer Lukas - Fan! :DD Einfach nur von den Briefen und Anrufen her, da war es natürlich ein Highlight für sie, ihn mal live kennenzulernen. XD
Ich an Tinos Stelle wäre auch gestorben. XD Das wär EXTREM peinlich gewesen. :'D
Schneehase, ich mag den Spitznamen. :DD
Danke *-* Ich bin echt erleichtert, wenn es dir gefallen hat. ^,^

31. Kapitel:
Na du bist aber begeistert! :DD Freude! *o*
Oh Mann, so viel Lob, das freut mich //D Thihi. :DD
Ich wollte schon lange dieses Kapitel schreiben und fand das Ende schon lange cool. XD Ich hab sowas selten irgendwo gelesen, also dachte ich mir: "Warum nicht? :D"
Es geht jeden in der Arbeit so XDDD

Danke für dein unglaublich zuckeriges Review *-* Ich hab mich echt gefreut! Es ist so lang und toll, haw <33
Ja, wir schreiben uns heute! :D DenNor! :DD *-*
Ich wünsche dir auch einen tollen ersten Advent. (:

- Sound
29.11.2013 | 21:37 Uhr
Hallooouuu~! :3
Also erstmals: das Kapitel ist super! Ich hab mich total erkältet, eigentlich geht's mir miserabel, aber das Kapitel hat mich aufgemuntert und jetzt geht's mir nur noch halb so schlecht. ^^ Danke dafür! >.< (obwohl du das Kapitel so oder so hochgestellt und so geschrieben hast, aber trotzdem. ^^)
Und wegen deiner Sorge: Mathias und Lukas sind nicht zu sehr OoC. ;) (jedenfalls finde ich das. xD)

So, zu dem "Du weißt, dass du auf mich stehst":
1. Lukas hat alle "Gesten" absichtlich gemacht.
2. Er steht auch auf Mathias, sonst hätte er es nicht getan.
3. DenNor~~~ o(*゚▽゚*)o

Und nun Allgemein:
Oh mein Gott! Das Kapitel ist toll! *Q*
So viele Anzeichen auf DenNor! >.<
Es ist irgendwie süß, dass Lukas Mathias mit seiner "Krankheit" "hilft".
Er ist fürsorglich, das kann man nicht leugnen. :D
Jedenfalls hast du das Kapitel toll hingekriegt. >.<
Ich freu mich schon aufs nächste.
DenNor! (~*0*)~

GLG
Ita-chan :3

Antwort von SoundSky am 29.11.2013 | 22:34 Uhr
Hallöchen ^-^

Aw, es freut mich wirklich sehr, wenn ich dich mit dem Kapitel aufmuntern konnte. *-*
Wenn ich meinen Lesern damit helfen kann, dann bin ich echt glücklich *,* Gerne! <3
Ich find sie schon ooc, aber... es passte einfach und es ist im Rahmen. ^-^

1. Natürlich hat er das gemacht. :DD
2. Jaaaa, tut er. XD
3. *__________________________*

Vielen lieben Dank! *-* Ich bin wirklich erleichtert, wenn es dir so gefällt ^,^
Wir haben DenNor auch bald geschafft *-*
Das nächste Kapitel wird endlich Erlösung bringen. :DDD
Kranke Fürsorge halt. :DDDD
Aww, danke sehr <333
DenNor! *OOO*

Danke für dein liebes Review *___* Ich hab mich sehr, sehr gefreut *___*

- Sound
24.11.2013 | 13:23 Uhr
Ooooooiii >o<
Da ist man das ganze Kapitel so angespannt und dann das xD
Durch deine sadistische Art schaffst du es echt immer wieder, dass ich alles eisenhart
und mit einer solchen Konzentration durchlese x3
Aber gut, so will man es einfach weiterlesen X)
Kheheeee armer Mathias, so unwissend und dann Lukas...
ich glaube, ich war die, die aussah wie eine Tomate während ich das gelesen habe >///////<
Uhuuu, gut, ich freue mich weiterhin auf DenNor, selbst, wenn du uns/mich noch mehrere Kapitel quälen würdest xD
Ich werde warten... genau hier. Jede Woche aufs Neue xD
Also bis nächste Woche =3
lg~Yanagi <3

Antwort von SoundSky am 24.11.2013 | 17:49 Uhr
Hey ho ;)

Jaaaa, ich bin in dem Bezug echt was sadistisch. |D
Hui, das freut mich aber XD Ich denke immer, dass man wegen der Länge und meinem etwas verworrenen Stil nicht so gut voran kommt, aber anscheinend scheint es doch zu klappen. :D
Thihi <33

Er ist nicht unwissend... er verdrängt nur gut! :D Und redet sich Müll ein. XD
Wieso sahst du da aus wie eine Tomate? :D XD Aber als ich das geschrieben habe, saß ich da auch mit einem dämlichen Grinsen rum XD
Es war einfach supi zu schreiben. |D Ich mag so leicht... schweinisch angehauchten Kram. XD Also nicht vulgär sondern dezent erotisch. ~
Und das hier war ja extrem dezent erotisch. XD
Ich quäle euch nicht mehr, versprochen. XD Das wars jetzt, nächste Woche ist es wirklich so weit. :D
Und ich bin froh, dass du warten wirst. <3
Bis nächste Woche und danke für dein tolles Review. *-*

- Sound
24.11.2013 | 13:07 Uhr
Oh, Gott, das war einfach so... x3 *-* *o*, mehr kann ich auch nicht sagen.
Echt, Den ist so blöd im Kopf ._. Okay, ich hab auch gedacht, ich werde krank, als ich mich verknallt habe, aber so blöd war ich dann auch nicht! Und dann noch diese schon ziemlich zweideutigen Gesten von Nor...

Das Ende hat mich umgehauen! Sowas hätte ich nicht erwartet und da ist mir jedes OOC echt egal <.< Das hast du toll gemacht! ^-^
Aber wehe dir, Sonntag ist kein DenNor ._. Ich bin voll ungeduldig darauf ._. Hab die FF dann sogar einfach von vorne noch mal gelesen.. >.<

*dir ein Keksi geb*
Bye bye und
lg Kona-chan :3

Antwort von SoundSky am 24.11.2013 | 14:04 Uhr
Hallöchen. ^-^

Aww, es freut mich, wenn es dir gefallen hat. <3
Ja, er ist wirklich dämlich. :DD Aber es war jetzt mehr Verdrängen als seine manchmal nicht so hohe Intelligenz |D
Aber der Herr blickt es einfach nicht. XD Aber das wird ja! :DD

Freut mich, wenn es überraschend kam. ^.^ Ziel erreicht! >D
Ja, es ist wirklich OOC. Aber ich wollte das einfach haben und ich meine, die beiden arten ja jetzt nicht sonderlich aus...
Und Lukas schmeißt sich ja nicht hammermäßig an ihn ran und leckt ihn ab oder sowas. XDD Das ist mehr Provokation als ernst gemeint.
Vielen lieben Dank! ^-^
Nächsten Sonntag gibts schon DenNor. (: Denk ich ;D
Du hast sie von vorne gelesen? o.o Omg .////. Danke //D

*Keksi nehm und mampf* )3( Nom nom *-*
Danke für dein super tolliges Review und den Keks *o* Habe mich unendlich viel gefreut. <3

- Sound
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast