Autor: Evangelium
Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt):
22.08.2014 | 19:48 Uhr
Diese FF ist einfach der Hammer! Sie ist total süß, spannend, sooo witzig und einfach SUPER
Bitte schreib weiter *0* Du kannst echt so gut schreiben!!
07.07.2014 | 20:44 Uhr
Ich finde die subtilen Hinweise zwischen Kira und Kato süß. Genauso wie dass Mika davon weiß...
und sich nicht drum schert. Schade dass diese unbescherte Zeit nicht weiter anhalten kann.
Man, hätte ich Lust die in den Urlaub zu schicken. Tagestripp zumindest.
Aber auf Mika wartet ja die Abwärtspirale.
26.05.2014 | 22:28 Uhr
Kira und Kato sind so disfunktionell. Man merkt es besonders wenn sie allein zusammen sind.
Normale Menschen sind das nicht, aber süß.

Ist aber sehr real geschrieben. Die bewusst gehaltende Lieblosigkeit (klingt hart,
ist aber mehr oder weniger so) zwischen den zwein ist sowas von teil ihrer Beziehung -
entweder ist es tragisch oder süß.
Aber ich nin dankbr :3 ... es passt so schön
28.04.2014 | 19:18 Uhr
Die Begegnung wirkt fast unscheinbar, das bin ich nicht gewöhnt. Wobei
Raphael auch schon creppy ist. Jugendlichen auf der Straße Schirme
anbieten.
27.04.2014 | 19:20 Uhr
Die Familie tut mir echt Leid. Auch wenn ich gern gesehen hätte, wie sich Mika's Trauma
manifestiert. Aber das liegt vielleicht daran, dass ich schon mehr über den Hintergrund
weiß. Aus Sicht der Storyline ist es wahrscheinlich ok.

Antwort von Evangelium am 27.04.2014 | 19:43 Uhr
das kommt doch alles noch ich kann nciht alle Infos in ein Lapitel quetschen :)
Du kennst mich ich schreib immer weiter, es ist nie ein Ende in Sicht XD
04.05.2013 | 18:44 Uhr
Ich liebe deinen Humor immer wieder. Außerdem sterbe ich für Mika / Kato / Kira Au's.
Einfach genial. Besonders der Gedanke, dass Mika auf dem Schrank hockt.