Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Michiru Kita
Reviews 1 bis 12 (von 12 insgesamt):
Lord of Plebs (anonymer Benutzer)
28.04.2015 | 07:05 Uhr
Wow, was für eine traurige Geschichte ._. Armer Misaki... Was Usagi wohl gesagt hätte, wenn er wüsste, dass Takahiro wegen ihm weggeblieben war und Misaki deswegen solche Angst hatte...? *schnief*
Ich dachte eigentlich, sie sind wirklich an Misakis Geburtstag gestorben :o aber naja egal ^^'
Danke für diese wunderschöne Geschichte! Sehr gut geschrieben, vorallem der 'Abspann' ist echt gelungen! :)

LG, Thana
03.09.2014 | 11:49 Uhr
Hey ^^

Ich bin eher zufällig über die FF gestolpert, aber es hat sich alle mal gelohnt!

Wow! *Tränen wegwischen* Armer Misaki…. *wieder mal zum Taschentuch greifen* Dieser OS ist einfach unglaublich, so emotional, sehr wirkungsvoll geschrieben und einfach fesselnd! Nur selten hat mich ein Werk dermaßen bewegt :3
Und trotz alles Trauer die in dieser Story mitschwingt~ es hat mir wahnsinnig viel Spaß gemacht so ein kleines Meisterwerk zu lesen!

Das Setting und die Charaktere sind detailliert und sehr treffen umschrieben wurden. Ob es nun der kleine Misaki ist, der ungeduldig auf seine „Geburtstagsparty“ wartet oder angsterfüllt im Bett seiner Eltern sitzt und auf ihre Rückkehr wartet- oder seine 20- jährige Version eines Studenten mit seinem Liebsten Usagi- du hast ihre Gefühle, Gedanken und Handlungen sehr gelungen dargestellt. Ich konnte die Traurigkeit förmlich mit Händen greifen. Wirklich großes Lob! (Die Beiden sind einfach so knuffig! x3)

Ach, ich liebe deinen Schreibstil einfach! Du hast es geschafft mich bereits nach den ersten 4 Sätzen in den Bann deiner Story zu ziehen und ich konnte einfach nicht aufhören, ehe ich durch war... Ich war so gefesselt von Misakis traurigen Traum- seiner Erinnerung und Usagis herzergreifendem und wirklich süßem Eingreifen- Nyaa! Ich liebe solche Momente, indem Usagi seinen Liebsten einfach nur in den Armen hält, ohne größeren Hintergedanken >////<- dass ich am Ende schon selbst überrascht war, als es plötzlich keine Worte mehr zu lesen gab…
Hehe! Aber dein „Drama Baby Drama!“ hat mich dann doch darüber weggetröstet und mich zum Lachen gebracht.

Und wenn ich schon dabei bin dich zu loben, mache ich auch gleich weiter. Um ehrlich zu sein, habe ich mir schon seit langem gewünscht einen OS über genau diese Situation zu lesen und voila du schreibst einen OS dazu. Diesen Wunsch kann ich wohl auf meiner "noch-zu-lesen"-Liste abhaken! :3 Danke! ~ Ich fand einfach die Szene im Anime und Manga so heruntergespielt… (Ja, ja! Vielleicht ist es nicht genauso „so“ abgelaufen, aber dennoch mag ich deine Version der Geschichte mehr >w< )

LG Sayuri
KiraShoran (anonymer Benutzer)
13.02.2014 | 16:45 Uhr
Hi *heftigen winken*
ich habe gerade mal alles durchgeschaut und habe deine Geschichte gelesen. Wunderschön und ergreifend. Passte perfekt auf die Charaktere.
Ich kann einfach nicht mehr sagen, als dass es großartig ist! Traurig aber gut!

Deine Kira *wieder heftige winken*

Antwort von Michiru Kita am 28.02.2014 | 18:02 Uhr
*smirks while waving back*
Dankeschön^^ Aber hey am Ende gibt es wenigstens ein Happy End :P (Ich hätte Misaki auch umbringen können^^)
Mit diesen Worten verabschiedet sich de Autorin
*turns around and leaves*
CaraMel05 (anonymer Benutzer)
08.11.2013 | 14:05 Uhr
Hey Ho *-*
Das war soooooooo schö~
Dein Schreibstil ist BOMBE und wirklich leicht verständlich, sowie flüssig :'33
*Leicht neidisch sein*
xDDD
Ich liebe Jonjou Romantica *~*
Dramatik.... deine Story is dramatik pur! :'>> Und ich liebe Drama ;DD
DRAMA, DRAMA, BABY! xDD
(Ich kuck Germanys Next Topmodel auch nicht O_o)
Also... Klein-Misaki war ja nur sowas von knuffelig x333 :'DD *Misaki knuddel*
Ich dachte ja immer er wäre Geschenke-versessen Ö_Ö
Aber echt süß >.< x33
OMG, ich hatte früher auch immer Angst vor gewittern x'C
Armer Misaki :<<< i believe in youuuuuuuu~ ^(*---*)^ x'DD
Der Schluss war so lovey-dovey.... lovey-dovey.....lovey-dovey..... (Platte bleibt hängen)
O_O Sorry.... ähm.... lovey-dovey ist nicht... schlecht.... ö-ö xDD
Sorry, aber ich steh nicht besonders auf Kitsch >.<^^
Auch, wenn es in Jounjou ROMANTICA ziemlich ROMANTISCH werden kann xDD
Ich mag einfach nur Love.... keinen Kitsch :PPPPPPPP xD
Trotzdem süß ^^
Trotzdem habe ich beim letzten Satz wohlig geseufzt *_*
Du veränderst mich! Dx.... :'333
Ich hoffe, ich höre mal von dir -^-^-

Gaaaaaaaaaaanz Liebe Grüße
Cara <3

Antwort von Michiru Kita am 28.11.2013 | 16:22 Uhr
Hey~ Tschuldige wegen der späten Antwort, aber besser spät als nie^^

Aww danke, danke, danke~
Yay man ist neidisch auf mich *total breit grins*

Wer tut das nicht~ Brillianter Anime (Manga hab ich versäumt zu lesen XD)

*smirk* *hoch sing* DRAMAAAAAAAAAAAAAAAAA~
(Aber die Sprüche kommen trotzdem in unsere Welt XD)

Naja... Keine Ahnung :P Ich stell ihn mir lieber süß und knuffig vor... Wie Haruhi aus OHSHC ;)

Jepp ich auch ;) Ich denke jeder hatte mal oder hat immer noch Angst davor^^

And Iiiiiiiihaiiiiiiiiii will alwaaay loooove yooohuuuuuuu mom... das hast du doch gar nicht geschrieben (Bei Titanic bin ich auch eingeschlafen *smile*)

Kein Problem ;) Jeder hat verschiedene Geschmäcker und ich gebe zu... Ich habe wohl ein ganz kleines bischen Übertrieben... (Von wegen... Ich habe genauso Übertrieben wie Tamaki aus OHSHC -> Ja ich bin grade dabei mir den Anime nochmal reinzuziehen^^... Merkt man überhaupt nicht XD)

*smirk* Komm auf die plüschige, pinke, kitschige Seite der Macht^^ Wir haben pinke Wattebäuschchen, rosarote Wölkchen und GAAAANZ viele knuffige, fluffige, plüschige Dinge~

*wave* Jetzt hast du -nach gefühlten 18 Monaten- von mir gehört~

Einen Keks und ein Milkshake als Belohnung für deine lange Wartezeit *smile*

LG
Michiru~
18.07.2013 | 23:45 Uhr
1. Danke für deinen Vorschlag mit den Taschentüchern!

2. Es mag zwar sein, das manche Details nicht wirklich Manga getreu wahren, aber für so eine verdammt schöne Ff, sind alle Opfer es wert, gebracht zu werden.

3. Ich finde deine Version besser als die vom Manga! Im Manga, haben sie Misaki als kleinen Geschenk-besessenen 8-jährigen, kurzeitg gezeigt. Doch du hast dem ganzen etwas Ernsthaftigkeit beigefügt.
Ein richtiges Drama halt. Ich fand es auch toll, wie Usagi am Ende gehandelt hatte.
Großes Lob, mach weiter so~

Antwort von Michiru Kita am 19.07.2013 | 15:36 Uhr
OMG! Eine Antwort von Usagi-sensei höchstpersönlich! o.O (Michiru hör auf zu RPn...)
Also dann mal los:

*lach* Bitte^^ Ich wusste nicht, ob ich wirklich das mit den Taschentüchern reinschreiben sollte... *pfeif* Well offensichtlich war er gut^^

YAY! XD Jemand der sich nicht darüber aufregt (Oke was heißt aufregen XD) VIELEN DANK!
YOSH! Y(^_^)Y Vielen, vielen dank~ (Haben sie ihn wirlkich so gezeigt o.O OMG... Doch Vorteile, das ich ihn nciht gelesen hab... o.O *puh* nope ich bleib bei meiner Version~)

Awwww~ Dankeschön~

Vielen lieben dank für dein Review~ <3 Das macht mich grade happy *so breit wie Ruffy grins*
Und jepp^^ Ich werde mich ranhalten~ d(^^)b
21.05.2013 | 22:13 Uhr
OI eine wirklich traurige ff und trotzdem schön das er immerhin usagi hat!!
^^-^^

Antwort von Michiru Kita am 23.05.2013 | 16:42 Uhr
Danke für dein Kommi~ Und ja^^ Ich freu mich auch, dass er Usagi hat
(Auch wenn Usagi manchmal etwas gewöhnungsbedürftig ist XD)
05.05.2013 | 12:17 Uhr
Hey,
das ist ja echt, Drama.
Traurig und ... ich binja jetzt nicht wirklich nah am Wasser gebaut,
aber beim lesen, sind mir doch ein paar Tränen in die Augen gestiegen.
Und süß, Usagi und Misaki.
Das ist eine echt tolle Fanfic.
Mach weiter so.

lg
Katha

Antwort von Michiru Kita am 05.05.2013 | 21:06 Uhr
Heyho^^
Dankeschön für dein Kompliment~
Jepp, ich werde mich weiterhin anstrengen (^^)b
Ich find die beiden einfach perfekt und... so was kommt bei mir aus... Was solls die nächste FF von mir in diesem Fandom wird lustiger (Wow endlich mal was witziges. Yuhu <- Mein innerer Sarkasmus liebt mich einfach XD)
Es freut mich wirklich, dass sie dir gefällt und danke für dein Kommi^^

Bye~
09.03.2013 | 09:10 Uhr
*zur Begrüßung wink*

Ja, ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen. Es war herrlich traurig. *schnief* Hab im letzten Drittel anhalten müssen um mir ein Taschentuch zu besorgen. Du hast gut diese ganze Situation mit ihren Gefühlen eingefangen.

Einzig zum Ende hin war ich etwas verwirrt. Takahiro ging ja zu Usagi wieder zurück bevor das Gewitter kam. Misaki war dann allein im Haus beim Gewitter und bekam Angst. *Gedanken ordne damit man mich versteht* Er rief dann seine Eltern an das sie kommen sollten. Diese sagten zu und machten sich auf den Heimweg wo sie dann verunglückten. Sein Bruder kam dann nach hause um dann mit seinem Bruder zu erfahren das seine Eltern tot sind.
Eigentlich müßte ja Usagi riesige Schuldgefühle haben, weil er der eigentliche Grund war warum das ganze passierte. Denn wäre Takahiro nicht noch mal zu ihm gegangen, dann wäre Misaki nicht allein im Haus geblieben und hätte somit seine Eltern nicht anrufen müssen und sie wären nie früher los gefahren und folglich nicht verunglückt. *schnauf* Ich hoffe man kann meine Gedanken nachvollziehen.^^
Darum war ich verwirrt das überhaupt nichts in diese Richtung passierte. Nicht mal gedanklich. Wo Usagi doch sonst so eine gute Auffassungsgabe besitzt.


Wie gesagt du hast es schön gefühlvoll geschrieben, einzig mit der Logik hat es bei mir für mein Verstehen gehapert. Aber das ist halt künstlerische Freiheit wie sich so eine Geschichte gestaltet.^^

LG Nenu

Antwort von Michiru Kita am 09.03.2013 | 10:54 Uhr
Hey~ *zurück wink*

Du ganz ehrlich... Ich kann deine Gedanken sehr gut nachvollziehen, weil ich die auch hatte...
An der Stelle hab ich wirklich mit mir gerungen die nicht zu schreiben, denn hätte ich das gemacht wäre der Onshot entweder länger geworden (gut so schlimm ist das jetzt auch nicht XD) oder aber es wären mehrere Kapitel geworden und außer Kontrolle geraten... Wirklich außer Kontrolle... (Das hab ich bei zwei FFs die ich noch nicht hochgeladen habe... Sagen wirs mal so... sie enden mit Chara deaths... bzw. Chara ist schon gestorben...)
Oke gut jetzt zu der Erklärung, die ich mir parat gelegen hab, damit der Oneshot nicht außer Kontrolle gerät (Obwohl andererseits könnte ich "Albtraum- Another Version" machen.... egal)
Also: Usagi weiß gar nicht, warum Takahiro das Haus nochmal verlassen hat (ich hab ja Gott sei dank nicht hingeschrieben "Er...Er ist ...ziwschendrin... wieder zu dir...gegangen *sniff*") 10 Jahre sind eine ziemlich lange Zeit und er wusste bis vor Kurzem ja nicht mal, dass Misaki sich daran die Schuld gab (Er wusste nur, dass die Eltern bei einem Autounfall gestorben sind) Yay, Punkt für mich. XD
Natürlich hat er eine große Auffassungsgabe, aber in diesem Fall war es wichtiger Misaki zu trösten... Andererseits könnte ich doch noch ein Sequel schreiben, was er am nächsten Morgen macht... Ja... Punkt für dich...
Ahhhhh das wird schlimm... Die Story verselbstständigt sich grade... Das wollt ich eigentlich vermeiden...

Wegen dem Gefühlvollem schreiben... *blush* *hehe* Danke^^
Leider hat jede gute Seite auch einen Haken...*drop*
Naja ich werde sie so lassen... Sollte ich mir doch denken, dazu ein Sequel zu machen, lass ich es dich wissen^^
Ich hoffe nur, du kannst es etwas nachvollziehen... Ich quäle Usagi in >Gedächtnisverlust< schon genug (I-wie hab ich ein Talent dafür Semes fertig zu machen...) Das wollte ich nicht auch noch hier machen...

Und bevor ichs vergesse:
VIELEN DANK FÜR DEIN REVIEW XD
26.02.2013 | 18:00 Uhr
Hallo :)

Moy, ist ja wirklich süß! :3 Kawaii !
Auch wenn es vll (ich weiß es grad nicht genau ^^) nicht ganz mit dem Anime übereinstimmt, ist es wirklich schön geschrieben.
(ich kann mir nur nicht ganz vorstellen, dass Usagi-san grinst, aber das ist egal ^^ künstlerische Freiheit! ^^)

Jedenfalls echt toll! Gute Arbeit ^^

LG

Antwort von Michiru Kita am 26.02.2013 | 19:56 Uhr
Uhhh ertappt XD
Du hast recht :P
Es stimmt nicht wirkllich mit dem Anime überein: Misakis Eltern sind schonmal NICHT an seinem B-day gestorben (ich bin einfach nur grausam :P)
Aber das mit dem Grinsen... bevor er merkt das Misaki geweint hat... ist eigentlich schon typisch Usagi.
Klar er wacht morgens immer mit ner miesen (um nicht zu sagen tödlichen) Aura/Stimmung auf, aber mitten in der Nacht.... und sein Uke will abhauen... Ja doch, da denk ich mal, dass er eher zu einem Raubtier wird :P
Aber hast recht: vieles ist künstlerische Freiheit :P Einfach weil ichs kann und ich eine Dramaqueen bin ;)

Naja es freut mich, dass es dir gefallen hat ^^ Und ich bedanke mich hiermit herzlich für dein Review Y(^_^)Y
mikadosm (anonymer Benutzer)
25.02.2013 | 21:51 Uhr
Zuerst möchte ich sagen: Es war ein wunderbarer Oneshot. Es hat mir selbst Vergnügen bereitet, dein Drama OS zu lesen (Drama Babe Drama! <- Wegen dir müsste ich darüber so lachen :'D)
Ich finde deine Version von Misakis Vergangenheit total super und nachvollziehbar. Seinen jüngeren Charakter hast du noch meiner Meinung sehr gut getroffen. Die Szenen, wo Misaki meint, dass er schon alt genug ist, finde ich sehr gut gelungen. So denken eben noch Kleinkinder ;) Du hast dich sehr gut in seine Gefühlslage hineinversetzen können. Großes Lob von mir!
Misakis Mutter gefällt mir xD Hast sie toll dargestellt ^^
Ich hatte so ein Zwischengedanke, nachdem der Albtraum zu Ende war... Dachte Usagi wird sich umbringen O.o Zum Glück ist es nicht geschehen *Dankeschön~* und Misakis jetziges Ich wurde auch gut hingekriegt!

~...entgegnete der Andere mit seiner erotischen Halbschlafstimme~ Ich: *____________* Genial! Hab mich kaputtgelacht/gequietscht :)
Ach, was soll ich nur sagen? ... Einfach super ;) Weiter so! *Keks dalass*

Liebe Grüße, Mikado-chan ^^

Antwort von Michiru Kita am 26.02.2013 | 09:04 Uhr
Awww danke für dein Review XD *Keks nehm*

Bin ich froh, dass ich die Charas getroffen hab ^^ Über die Eltern gibts ja kaum Informationen und da dachte ich mir: So muss auf jeden fall die Mutter sein XD Freut mich, dass sie dir gefällt :P Auch über Misaki gibt es nicht genügend Infos über seine Kindheit... nur eben etwas nach dem Tod seiner eltern (oder hab ich etwas verpasst, weil ich den manga nicht lese? :P) Naja anscheinend hab ich ihn ja gut getroffen *yeah*
Usagi umbringen? Nein, nein, bloß nicht! Gott, nein! Sollte ich sowas jemals bei JR machen schreib ich Chara Death in die Kurzbschreibung also keine Sorge ^^

Das mit der Halbschlafstimme musste ich reinbringen, nachdem ich den Anime wieder geschaut hab! Freut mir wirklich, dass sie dir gefällt XD
Du musst nichts mehr sagen XD Ich freu mich hier grade einen Keks ab :P

Nochmals: Veilen lieben Dank für dein Review^^
Bye bye bee ;)
23.02.2013 | 23:48 Uhr
... Wow. Ich fand das damals im Anime schon so traurig. Jetzt lese ich das hier und bin wieder leicht traurig. ( ._.) Du bist gemein. :P
Aber jetzt mal ernst; Echt klasse geschrieben. Gefällt mir wirklich gut! ^^ GLG

Antwort von Michiru Kita am 24.02.2013 | 10:14 Uhr
ich weiß das ich gemein bin *insert evil laugh here*
ja ich hab mir den anime nochmals angeschaut und der tod von misakis eltern ist i-wie richtig in meinem gedächtnis eingebrannt und ich habe absolut keine ahnung wieso...
naja jetzt schreibe ich halt geschichten darüber... (ja ein oneshot, eine pausiert grade und eine gammelt auf meinem pc...)
egal.
es freut mich wirklich sehr dass du meinen schreibstil magst ^^
vielen lieben dank für dein review ;)
23.02.2013 | 20:22 Uhr
Oh gott das war so schön.... besonders die letzten sätze..... ich bin immer noch am heulen!!!!! Traurig aber gleichzeitig so schön

Antwort von Michiru Kita am 24.02.2013 | 10:07 Uhr
freut mich dass du es schön fandest^^
gut das ich das warning hingeschrieben hab, ich war mir selbst nämlich nciht sicher ob es wirklich tränen auslöst... XD
vielen liebe dank für dein review^^ (ich hab um ehrlich zu sein nicht so früh mit einem gerechnet *drop* es hat mich aber riesig gerfeut ^^)
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast