Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Snowsong
Reviews 1 bis 25 (von 98 insgesamt):
08.04.2021 | 14:30 Uhr
Hi,
das wird ja immer komplizierter!
Ich bin gespannt wie du weiter machst, denn im Moment läst du dir gar nicht in die Karten schauen.

Deine OS zu dieser Geschichte sind auch sehr gut, ich kann nur aus irgend einem Grund dort kein Review hinterlassen.

LG
Elenmir

PS:
Ich habe dir auch bei deiner Torell-Saga einige Reviews hinterlassen und ich würde mich über eine Antwort freuen, denn ich hatte einige Fragen deren Antworten mich brennend interessieren :).
23.10.2020 | 14:02 Uhr
Hi Snowsong!

Deine Geschichte ist mal was gaaanz anderes und ich konnte anfangs nicht so wirklich was mit dieser Bienenschwarm Konstellation anfangen.
Aber die Kapitel waren so gut geschrieben, dass ich einfach nicht aufhören konnte und das obwohl ich Dreiecksgeschichten aus tiefstem Herzen hasse.
Doch es passt irgendwie und dies ist die einzige Geschichte, bei der ich sagen muss, dass diese Dreieckskonstellation, in Anbetracht der Situation, die beste Lösung ist.

Schreib auf jeden Fall bald weiter!!
Ich Kann die Fortsetzung kaum erwarten!

Namarie
Elenmir

PS:
Es wäre schön, wenn du Lucares wieder öfter einbaust, denn zur Zeit verbrinngt Rune irgendwie nur mit dem Andren (sorry weiß grad den Namen nicht mehr) ihre Zeit.
Ein kleiner romantischer Spaziergang würde schon reichen ;-)

PPS:
Eine Frage hab ich eigentlich bei deiner Eragon Geschichte schon ein Review hinterlassen?

Antwort von Snowsong am 08.04.2021 | 13:12 Uhr
Huhu Elenmir

Vielen Dank für dein Review.^^

Dreiecksgeschichten sind in der Tat so eine Sache. Ich mag sie, ehrlich gesagt, auch nicht. Denn es geht immer so aus, das einer verliert. Und meist verliert der, mit dem ich sympathisiere.
Allerdings muss es nicht immer so sein, das nur einer das Mädchen bekommt. Die Mutationen sind in ihrem Verhalten an das Tierreich angelehnt, und dort muss es nicht unbedingt ein nur ein Paar geben.
Zugegeben, normalerweise ist es umgekehrt. Ein Männchen hat einen Harem an Weibchen, aber hier fand ich es einfach passend. Vielleicht bleibt es auch nicht bei einer Dreiecksgeschichte. Vielleicht kommt noch eine Drohne dazu, vielleicht verliert Rune eine Drohne. So genau weiß ich das nicht nicht.

Lucares bekommt seinen Aufritt, keine Sorge. Nur ist er im Moment auf Mission. Jemand, der mit dem Schatten verschmelzen kann ist nun mal ein sehr guter Spion. Aber keine Sorge, er kommt wieder und dann wird Rune auch mit ihm viel Zeit verbringen. ;)

Ich wünsche dir viel Spaß mit dem neuen Kapitel.
Gruß Snowsong
16.09.2020 | 09:26 Uhr
Huhu,

Ich konnte es echt nicht lassen und deswegen muss eine zweite Review her ^^
Hab die letzen Tage deine Geschichte nochmal von Anfang bis zum aktuellen Ende gelessen und wie gesagt ich mag sie sehr gerne, es macht wirklich Spaß zu lesen.
Vlt. Wäre es ja schön mal wieder was von den Amuletten zu hören, wenn auch in einem Nebensatz. Also die wurden vor einiger Zeit eingeführt udn seitdem sind die nicht mehr aufgetaucht wieder :D
Genauso würde mich mal ein Treffen mit Kim "real" interessieren oder was genau das für ein Eingriff bei den beiden Jungs im Labor war, wo Rune ihre rote Blutfarbe und Augnefarbe verloren hat.
Auserdem ist der Wolf Alpha Sache sehr interessant. Es wird bestimmt noch spannende Gespräche mit Tristan kommen, auch wenn ich die Befürchtung habe, dass sein Erinnerungen gefälscht wurden, aber man hofft ja nicht. Mich würde sein ehemaliges Wolfsleben interessieren sehr. Auch die Begegnung mit seinem Jungen wird noch interessant werden. Ich verstehe wieso nciht warum alle anderen des Rudels getötet wurden. Die Erwachsenen Tiere warscheinlich ja, weil die keinen nutzen haben? Aber nicht das Alha Paar. Und aus den Jungen, die scheinbar extrem intelligent sind.. da sie noch so jung sind könnte man sie bestimmt gut anrichten für das Kapitol als Beschützer.
Also ich kann mir gut vorstellen, dass das Wolf Alpha Weibchen auch lebt. Schlieslich wollen sie ja unbedingt ein zweites Weibchen. Kann mir vorstellen das sie irgendwo anders "ausgebildet" wird und ebenfalls später Drohen? bekommt. Wäre doch interessant wie es sich dann mit ihren Nachwuchs verhält.
Vlt. Sieht man sie ja später in vielen Kapiteln selber wieder und wird dann zur Konkurrentin von Rune.
Das mit den Machtverhältnissen und dem Sohn vom Präsidenten ist ne ganz neue Möglichkeit. Wenn sie es schafft sich zu ihren Gunsten auf den Deal einzulassen und sich so wirklich ne Drohnen Armee aufzustellen, dass wird bestimmt lustig:D
Evtl. Halt mit der Wolf Alpha als Konkurrentin oder Verbündete oder Untergebene? Ich kann mir vorstellen, sollte sie leben und sich erholen, hat sie bestimmt auch Lust am Spiel der Macht vom Kapitil mitzumischen, sei es nur ihren Alpha Männchen wieder zu bekommen oder sich blutig am Kapitol für die Ermordung ihres Rudels zu Rächen.
Weiterhin würde es natürlich auch interessant sein, wenn ein neuer Element Code als Schützling geben würde bzw. Wenn man hört was mit den beiden ist, die Rune für die Spiele ausgesucht hat. Also einfach mal weiß wie die sich so schlagen oder das Rune mal ne Saffe wirklich bekommt, Kampfstab, und sich nicht immer von ihren Jungs beschutzen lassen muss wie z.b. im Wald von den "Kriechern". Auch wenn sie mit ihrer ID einfach überall hereinkommt und zum Labor geht um mit ihren Königinnen Kräfte die Mutierenden zu befreien (im finale). Ach ja ich sollte aufhören mir Gedanken darüber zu machen :D

Ich hoffe es war okay so frei mit meinen Ideen und Gedanken um mich zu schmeißen ^^"
Vlt. War ja der ein oder andere Gedanke ja dabei, der dir neue Ideen und StoryPlot geben. Das ist mein Geschenk an dich sein du so eine gute Autorin bist. Okay nicht ganz so ein bisschen ohne Eigennutz von mir, ähmm... vergiss den letzen Satz ^^"
In dem Sinne hoffentlich viele... Gedanken :D

Lg Sternenweberin

Antwort von Snowsong am 08.04.2021 | 13:06 Uhr
Hihu Sternenweberin

Vielen Dank für dein Review.^^

Uh, was für ein schönes, langes Review. Da freue ich mich ja gleich zwei Mal :D

Die Amulette werden noch einmal wichtig. Vielleicht kannst du dir nach diesem Kapitel denken, wo sie wieder einen Einsatz finden? Ich habe hier ein paar Hinweise versteckt.
Ein reales Treffen mit Kim gab es noch nicht. Das Kapitol hält die beiden nach wie vor voneinander fern. Wenn Rune mit ihrer Schwester spricht, dann über Blattspeicher oder über Nachrichten.
Die andere Frage wird in diesem Kapitel beantwortet.

Hibisk ist im Moment nicht bei Rune sondern auf „Urlaub“ mit Olaf. Da keiner weiß wie Tristan auf den Welpen reagiert, wurde der erst einmal aus dem Verkehr gezogen. Nur so zur Sicherheit.
Was die Wölfe angeht, das wirst du hier lesen. Das Spoiler ich jetzt nichts ;)

Dir scheint meine Geschichte wirklich zu gefallen. Spinne nur weiter deine Ideen und Gedanken, es macht mir Freude, zu lesen was du dir alles überlegt hast^^
Und wer weiß, vielleicht denken sich ja deine Ideen tatsächlich mit den ein oder anderen Dingen, wer weiß?

Viel Spaß mit dem neuen Kapitel.
Gruß Snowsong
16.09.2020 | 08:12 Uhr
Toll, das du diese Geschichte nicht aufgibst und wieder weitergeschrieben hast. Ein schönes Kapitel, auch wenn ich die Aussprache zwischen Rune und Daidare am liebsten jetzt schon gelesen hätte. Ich hoffe, das iwir auf das neue Kapitel nicht wieder 1 Jahr warten müssen xD.
LG foreverClove

Antwort von Snowsong am 08.04.2021 | 12:57 Uhr
Hi foreverClove

Vielen Dank für dein Review.^^

Na ein ganzes Jahr ist es dann doch nicht geworden. Aber nach wie vor geht alles sehr zäh vorran. Das tut mir wirklich Leid :(
Die Aussprache muss wohl noch etwas warten. Hier kommen erst einmal ein paar andere Leckereien ;)

Viel Spaß mit dem neuen Kapitel
Gruß Snowsong
03.09.2019 | 06:45 Uhr
Hei,

Normalerweise bin ich leider eine kleine Schwarzelesserin, aber ich muss dir endlich mal ein großes Kompliment aussprechen!
Ursprünglich bin ich wegen deiner Eragon-Geschichte auf dich gestoßen. Die ich damals verschlungen habe mit den OS.
Und dann habe ich gedacht ich schaue hier mal rein und habe es wirklich nicht bereut. Gestern habe ich alles in einem verschlungen ^^' Und dabei bin ich eigentlich eine sehr spezielle Leserin, die mit Klichees nichts kann und selten eine Geschichte findet, die sie auch richtig fesselt. >.<
Eigentlich bin ich überhaupt nicht der Fan von Dreiecksgeschichten und als dies sich hier angebahnt hat war ich wirklich nicht begeistert. Aber bei deiner ist das die erste Geschichte bei der mich diese Dreieckskonstellation nicht stört. Ich bin gespannt wie sich die der Neue einfügen wird und wie es sich weiter entwickelt.
Deswegen muss ich dir wenigstens ein Review da lassen un dich motivieren bloß niemand mit dem Schreiben auf zuhören. :)
Und eigentlich schreibe ich keine Review weil ich nie weid was ich schreiben soll ^^' Aber bei dir muss ich es endlich :)

Lg Sternenweberin

Antwort von Snowsong am 14.09.2020 | 15:34 Uhr
Hallo Sternenweberin,

Vielen Dank für dein Review.^^

Nun, fast ein Jahr später gibt es tatsächlich ein neues Kapitel. Es ist schön das du von meiner anderen Fanfiktion hier her gekommen bist. Das freut mich :)
Und das du eigentlich keine Reviews schriebst, hier aber eine Ausnahme machst, macht mich auch sehr glücklich.

Zugegeben, ich mag Dreiecksgeschichten auch nicht. Ich mag es nicht wenn da zwei Leute stehen die um ein Mädchen buhlen; egal ob sie Freunde sind oder sich nicht kennen und das Mädchen zuerst dem einen und dann dem anderen die Zunge in den Rachen steckt.
Also so wie es in Twilight oder in der Panem- Trilogie ist. Der Grund warum es dir nichts ausmacht, ist vielleicht, weil sich Rune nicht entscheiden muss.
Rune muss sich nicht zwischen Daidare und Lucares entscheiden. Es ist ganz klar das die beiden Männer bei ihr bleiben und sie sich miteinander arrangieren müssen. Wenn sie den einen an ihrer Seite hat ist der andere nicht aus der Welt. Es gibt (bis jetzt) kein zweites Mädchen in das sich einer der beiden verlieben könnte.

Nun, aufhören werde ich nicht. Aber die Ideen fließen sehr, sehr zäh. Aber vielleicht sind ja die 11 Seiten des neuen Kapitels eine kleine Entschädigung für das lange warten ;)

Grüße
Snowsong
14.08.2019 | 19:52 Uhr
Ich habe mich richtig gefreut, als ich gesehen habe, dass es wieder ein neues Kapitel dieser tollen Geschichte gibt. Ich hoffe du schreibst bald wieder weiter, deine Story gehört nämlich zu einer meiner Lieblingen hier auf fanfiction.de.
Liebe Grüße

Antwort von Snowsong am 14.09.2020 | 15:32 Uhr
Hi foreverClove

Vielen Dank für dein Review.^^

Nach einem Jahr also ein neues Kapitel. Ich hoffe, du hast trotz der langen Wartezeit wieder viel Spaß an dem neuen Kapitel :)

Grüße
Snowsong
Wolkenspinnerin (anonymer Benutzer)
23.04.2019 | 22:20 Uhr
Hey,
Also ich habe diese Story hier durch Zufall entdeckt und wollte fragen ob du eventuell noch vorhast sie irgendwann fortzuführen.
Ich weiß, dass es meistens gute Gründe für das Abbrechen einer solch beliebten Geschichte gibt, aber vielleicht hast du ja noch was mit dieser FF vor?
Lg
Blue w

Antwort von Snowsong am 13.08.2019 | 22:50 Uhr
Hey ho Blue Cat

Vielen Dank für dein Review^^

Tendenziell breche ich keine Geschichten ab. Ich habe im Moment nur kaum Ideen für diese FF. Jetzt gibt es ja ein neues Kapitel. Aber ich habe wie schon gesagt, gerade kaum Ideen.

Gruß Snowsong
14.08.2018 | 22:36 Uhr
Hey, ich bin heute auf deine ff gestoßen und habe sie direkt in einem Rutsch durchgelesen.
Ich finde du hast einen sehr schönen Schreibstil und auch die Idee ist endlich mal was neues und nicht immer die selbe ausgelutschte Geschichte. Allerdings sind mir ein paar Flüchtigkeitsfehler und Tippfehler aufgefallen, was ja nicht weiter schlimm ist, aber ich dachte ich erwähne es mal. Ich freu mich wirklich schon auf die nächsten Kapitel!
Lg Julchen

Antwort von Snowsong am 13.08.2019 | 22:49 Uhr
Hi Fusseljulchen

Vielen Dank für dein Review und herzlich willkommen zu meiner FF^^

Ja ich weiß, es ist lästig wenn man eine FF mag und nur langsam Kapitel nachrücken. Aber ich habe im Moment wenig Ideen für diese FF; leider.
Aber naja, jetzt gibt es ein neues Kapitel^^

Gruß Snowsong
30.05.2018 | 21:40 Uhr
Ahh Gott endlich ein neues Kapitel, du solltest echt öfter welche raus bringen. Ich fand das heute wieder stark du hast einen guten Schreibstil. Die Handlung gefällt mir bisher sehr gut, da es endlich mal eigene Figurenkostellationen, Charaktere und Ideen sind und nicht irgend ein Hungerspieljahr mit einem der 24 Kinder. Schreib weiter und hau die Kapitel schneller raus, ich warte.

Antwort von Snowsong am 13.08.2019 | 22:45 Uhr
Hihu KonoHD

Vielen Dank für dein Review^^

Ich mach das gerne, weißt du? Ich nehme sehr gerne nur das Grundgerüst einer Welt und baue was eigenes auf.
Die Sache mit den Mutationen fand ich immer schon interessanter.^^
Freut mich, dass es dir gefällt :)

Gruß Snowsong
30.05.2018 | 12:33 Uhr
Hey Ho bin wieder da ^^
War wieder mal ein sehr gutes Kapitel sehr mitreissend und es war echt gut geschrieben ;D ich hoffe sehr das die story noch lange weitergeht (love it)
PS: nein der name kommt nicht von den Predator Filmen xD
LG R

Antwort von Snowsong am 13.08.2019 | 22:43 Uhr
Huhu RPredator98

Vielen Dank für dein Review^^

Wie lange die Story weitergeht, dass kann ich dir gar nicht sagen. Ich weiß es selbst nicht nicht.^^
Jetzt gibt es erst einmal ein neues Kapitel^^

Gruß Snowsong
Hanni (anonymer Benutzer)
06.05.2018 | 09:46 Uhr
Tolle FF,die du da geschrieben hast, wirklich,bitte mehr FF

Antwort von Snowsong am 13.08.2019 | 22:40 Uhr
Hi Hanni

Vielen Dank für dein Review^^

Die Ideen sind gerade etwas rar gesät. Aber wer weiß, vielleicht küsst mich die Muse wieder^^

Gruß Snowsong
05.05.2018 | 09:13 Uhr
Ich bin so froh, dass du weiter schreibst und hoffe, dass du bald Zeit findest, ein neues Kapitel zu schreiben!

Antwort von Snowsong am 30.05.2018 | 09:12 Uhr
Hi rosenblad


Vielen Dank für dein Review.

Das Warten hat ein Ende.^^
Ich habe das neue Kapitel fertiggestellt und werde es in den nächsten Moment hochladen. Ich wünsche dir viel Spaß mit dem neuen Kapitel ;)

Grüße
Snowsong
Hanni (anonymer Benutzer)
04.05.2018 | 16:32 Uhr
Du hast dir das wirklich gut ausgedacht.Ich weiß nicht,wie lange du für deine Überlegungen gebraucht hast,aber ich und bestimmt auch die anderen Leser dieser Geschichte,sind dir sehr dankbar,dass du dir so viel Arbeit machst.
Danke,alles gute, Hanni

Antwort von Snowsong am 30.05.2018 | 09:10 Uhr
Heyho Hanni,

Vielen Dank für dein Review.

Puh, wie lange habe ich für meine Überlegung gebraucht? Ich habe 2014 das erste Kapitel hochgeladen, dass ist jetzt schon fast 4 Jahre her.

Nun, vieles entwickelt sich erst mit dem Schreiben. Ich habe eine Richtung, in die ich gehen möchte, aber ich habe jetzt nicht jedes Kapitel bis ins kleinste Datei durchgeplant. Vieles geschieht auch in Interaktion mit meinen Lesern. Wenn ich ihn einem Review z.B lese, dass ein Charakter beliebt ist, dann befasse ich meistens auch mehr mit diesem. Das kann man gut an Daidare sehen, der von vielen Lesern gemocht wurde.
Daidare hatte am Anfang keine so große, geplante Rolle in der FF aber irgendwie hat es sich dann doch so entwickelt, wie es jetzt ist.
Und so ist es gut^^

Ich hoffe du hast auch weiterhin Freude an meiner FF und ich wünsche dir viel Spaß mit dem neuen Kapitel.

Grüße
Snowsong
01.04.2018 | 15:21 Uhr
Hey Snow

Als erstes muss ich dir sagen das ich eigentlich nicht so ein Tribute von panem ff Leser bin. Ich dachte mir einfach ,,ja mal sehen vielleicht gibts ja was,,. Als ich deine Geschichte anfing zu lesen (vor 2 tagen ^^) musste ich zugeben das diese Story definitiv einen guten Anlaufpunkt mit den Mutationen und so hat. Als ich dann weiter las zog mich diese Geschichte immer wieder aufs neue in seinen Bann. Es ist wirklich eine Außerordentlich gute FF und ich kann mit gutem Wissen und Gewissen sagen das es wenig Autoren gibt die so ein Außergewöhnliche und spannende Geschichte Schreiben wie du. Von kriegst du ein Riesen Daumen nach oben und ich hoffe das du weiterhin solche wahnsinnig gute kapitel Schreibst.

Mit Allerbesten Grüssen aus der Schweiz ;)
R

Antwort von Snowsong am 30.05.2018 | 08:59 Uhr
Hihu RPredator98

Vielen Dank für dein Review. Freut mich, dass dir meine FF gefällt.

Oh, Predator? Ist der Name vielleicht eine Anspielung auf die Predator- Filme?^^

Ich muss sagen, ich war am Anfang ein großer Panem Fan. Aber im Laufe des zweiten Buches hat mich die Reihe irgendwie verloren. Mit gefällt die Welt, die Suzanne Collins da aufgebaut hat und ich habe einfach einmal munter meine OCs da rein geworfen. ;)

Vielen Dank für dein dickes Lob.^^
Natürlich bemühe ich mich, auch weiterhin gute Kapitel zu schreiben, die meinen Lesern Freude bereiten.

In diesem Sinne, viel Spaß mit dem neuen Kapitel.

Grüße
Snowsong
31.12.2017 | 09:15 Uhr
Deine Geschichte ist unglaublich! Gerade dieses Kapitel hat mich so gefesselt, Du hast eine ganz neue Welt geschaffen, mit eigenen Regeln und Mechanismen, die Rune erst nach und nach kennenlernt. Und wir mit ihr. Ich bin gespannt, wie es weiter geht ...
LG Himbeervanille

Antwort von Snowsong am 17.03.2018 | 19:57 Uhr
Hi Himbeervanille,

vielen Dank für dein Review. Freut mich, dass dir meine Ff gefällt.

Oh ja, in dieser Ff steckt wahnsinnig viel Arbeit und unzählige Stunden des Überlegens. Von daher freue ich mich natürlich immer ganz besonders, wenn das auch jemand zu würdigen weiß.^^

In diesem Sinne, viel Spaß mit dem neuen Kapitel.

Gruß, Snowsong
Stiles Stilinski (anonymer Benutzer)
28.10.2017 | 20:47 Uhr
Hey

Ich habe deine Geschichte erst seit kurzem entdeckt und muss sagen, dass ich sie sehr einfallsreich und fantasievoll finde. Ehrlich gesagt LIEBE ich die Geschichte und sie kann es locker mit der echten Geschichte aufnehmen! Am meisten gefällt mir Daidare. Er ist geheimnisvoll und hat etwas Böses an sich. Er hat eine schlimme Geschichte und das macht ihn noch etwas aufregender. Aber auch die anderen Charaktere gefallen mir sehr gut. Deine Schreibweise gefällt mir ebenfalls sehr gut. Man kann sich super in den Charakter hineinversetzen und fühlen, was er gerade durchmacht. Kleiner Schreibfehler ist noch aufgetaucht: wäre schreibt man ohne H. Doch dies ist nur ein kleiner Fehler der mir aufgefallen ist :)

Liebe Grüsse

Antwort von Snowsong am 17.03.2018 | 19:52 Uhr
Huhu Stiles Stilinski,

vielen Dank für dein Review, freut mich das dir meine Ff gefällt.

Ja, Daidare scheint schon eine eigene, kleine Fan- Gemeinschaft zu haben.
Er ist ja in diesem Sinne nicht „böse“ Daidare hat einfach ein paar andere Ansichten; wenn man das so sagen kann^^

Das nächste Kapitel ist schon fast fertig, vielleicht schreibt man sich da ja wieder.

In diesem Sinne,
Gruß Snowsong
rosenblad (anonymer Benutzer)
21.08.2017 | 22:55 Uhr
Hallo,
ich habe deine Ff heute begonnen zu lesen und habe sie in einem Stück durchgelesen. Sie ist wirklich sehr gut!!!
Da ich jetzt nicht weiss, wie oft du Kapitel hochlädst habe ich eine Frage: Schreibst du die Ff noch weiter und falls(hoffendlich) ja, wie oft lädst du Kapitel hoch?
Und noch einmal: deine Ff ist wirklich gut und kann es locker mit der echten Tribute von Panem aufnehmen!!

Lg

Antwort von Snowsong am 22.08.2017 | 19:56 Uhr
Hi rosenblad

Hoppla, da liest ja jemand noch meine alten Ffs. Danke für dein Review. ^^

Meine Güte, die FF liegt jetzt auch schon 2 Jahre brach. Das ist eine lange Zeit. (Kommt mir kürzer vor)

Tendenziell breche ich keine Ffs ab. Das heißt, auch wenn eine FF als „Abgebrochen“ bei mir Markiert ist, heißt das eigentlich nur, sie pausiert weil ich im Moment keine Ideen habe. Tatsächlich sind Kapitel 52 und 53 fertig. Nur mit Kapitel 51 bin ich absolut nicht zufrieden.

Wenn hier wieder verstärkt Interesse an der FF besteht, kann ich mich gerne wieder ernsthaft an die Kapitel setzten. Allerdings ziehe ich im Moment um und dank der Deutschen Tel&$§ wird es sich wohl 4- 6 Wochen ziehen, bis ich wieder Internet habe. Bis dahin habe ich das Kapitel vielleicht sogar soweit überarbeitet, das ich es hochladen kann.
Also ja, ich arbeite noch an der Ff. ^^

Wie oft lade ich Kapitel hoch? Puh, schwere Frage. Ich hatte einmal einen Rhythmus mit etwa einmal im Monat eines. Hier hängt kein Beta- Leser dran, weshalb es einfacher und regelmäßiger war als bei meiner Eragon- FF.
Ich kann sagen, grob geschätzt ein Kapitel pro Monat oder, wenn es fertig ist. Das variiert natürlich auch von meiner Zeit her. Ab September habe ich die Arbeitsstelle gewechselt, es kommt viel Veränderung auf mich zu.

Wenn ich wieder Internet habe, melde ich mich wieder.^^


In diesem Sinn, danke für dein Review und bis vielleicht in 4- 6 Wochen :)

Grüße
Snowsong
28.07.2015 | 23:06 Uhr
Hi,
Ich habe mir jetzt mal alle 50 Kapitel durch gelesen und ich muss ehrlich sagen ich LIEBE deine Geschichte. Deine Geschichte ist Spannend und manchmal lustig, aber vor allem ist es mal etwas anderes. Ich mag ja Lucares mehr. Auf jeden Fall freue ich mich schon Mega auf das nächste Kapitel. Ich hoffe es kommt bald, weil ich bin so gespannt wie es weiter geht.

LG

PS. Sorry das mein Review jetzt irgendwie 2 mal da steht. Ich weiß auch nicht warum des 2 mal da steht und weiß auch leider nicht wie man des rückgängig macht.
28.07.2015 | 23:06 Uhr
Hi,
Ich habe mir jetzt mal alle 50 Kapitel durch gelesen und ich muss ehrlich sagen ich LIEBE deine Geschichte. Deine Geschichte ist Spannend und manchmal lustig, aber vor allem ist es mal etwas anderes. Ich mag ja Lucares mehr. Auf jeden Fall freue ich mich schon Mega auf das nächste Kapitel. Ich hoffe es kommt bald, weil ich bin so gespannt wie es weiter geht.

LG
MARVEL (anonymer Benutzer)
27.07.2015 | 01:52 Uhr
Hey,
Freut mich das du noch lebst ; )
Und ich freu mich auch über das neue Kapitel.
Man du machst mich fertig. Rune, die Harpyie-nicht-ganz-ein-Strauß-Mutantin, hat Sarkasmus. Den du hervorragend in deiner Geschichte einbringst. Das ist mir bei diesem Kapitel besonders aufgefallen.
Und das Fliegen. Am Anfang hatte ich Schwierigkeiten mir das vorzustellen aber es wird. :D
Du hast das wieder klasse gemacht. Könnte ich jedes Kapitel Liken würde ich es machen. Also einen Daumen nach oben von mir.
Ich freu mich auf das nächste Kapitel, man schreibt sich
Deine
marvelchen

P.S. Ich liebe Daidares Verhalten in dem Kapitel ;) Ich geh jetzt auch vor mich hindösen.
MARVEL (anonymer Benutzer)
12.02.2015 | 18:45 Uhr
Hey,
Achherrje, was soll ich da noch sagen? Du hast das einfach wieder wunderbar gemacht. Auf dich ist Verlass.
Das Kapitel ist eine Meisterleistung. Du schaffst es die einfachsten Dinge Spannend zu schreiben. Das kann nicht jeder.
Die Vogelgestallt-Rune macht mir wirklich zu schaffen. Jedes Mal wenn ich sie mir vorstelle sehe ich nur einen gigantischen Strauß. So groß das er New York zerstören und auf das Empire Staat Building klettern könnte. Das trifft es glaube ich nicht ganz :D
Der Anfang des Kapitels war einfach zu komisch. Sind wir mal ehrlich, ich wäre verletzt wenn mich jemand als Gardinenstange bezeichnet.
Aber ich liebe Daidare und Lucares einfach. Daidare ist mir zwar immer noch lieber aber auch den anderen habe ich, mehr oder weniger ins Herzgeschlossen.
Als ich das Kapitel so gelesen habe dacht mir nur, das deine Geschichte Suzanne Collins alle Ehre macht.
Ich werde jetzt noch Hausaufgaben machen und ein bisschen lernen(Verflucht sei die Schule!)
Mach weiter so,
man schreibt sich,
Deine
Marvelchen

Antwort von Snowsong am 26.07.2015 | 13:08 Uhr
Huhu Marvel,

danke für dein Review. Und ja, ich lebe noch^^

Wie ein Strauß sieht Rune nicht aus, und so groß das sie New York zerstören könnte, ist sie auch nicht.^^
Sie ähnelt eher einer Harpyie. Nur das sie noch zusätzlich ein paar Arme hat. So in etwa wie auf dem Bild.
http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Forig08.deviantart.net%2Fa374%2Ff%2F2008%2F310%2Fe%2Ff%2Fharpyie_by_matagutakahashi.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fmegaloceros-urhirsch.deviantart.com%2Fart%2FHarpyie-102774381&h=800&w=588&tbnid=biR9LYU6Cued1M%3A&docid=o58G_EHUEFz16M&ei=Uby0VY7zHcijU9T_r_gP&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=630&page=1&start=0&ndsp=59&ved=0CEoQrQMwDmoVChMIzt-J9ND4xgIVyNEUCh3U_wv_

Es freut mich, das sich Daidare und Lucares an Beliebtheit erfreuen.^^

Ich hoffe dir gefällt das neue Kapitel auch so. Viel Spaß beim lesen,
Snowsong
MARVEL (anonymer Benutzer)
11.01.2015 | 16:02 Uhr
Hey,
Ich sage nur: Oha.
Rune in voller Aktion. Das Kapitel hatte einfach alles was man braucht! Action, kleine Werwolf Babys und Monster.
Ja, ja das hast du perfekt hinbekommen.
Aber der kleine Hibisk ist einfach nur göttlich! Lucares und Daidare sind ein fall für sich, soviel steht fest. :D
Der Kampf war eindeutig großartig. Wie du das mit den konkurrierenden Königinnen geschafft hast!
Ach, einfach klasse!
Wie schon so oft gesagt. Du hast Talent.
Glaub mir, du kannst es zu was bringen. So was wie der Goethe des 21. Jahrhundert! oder so.
Ich bin einfach immer noch so unfassbar froh das ich diese Geschichte gefunden habe.
Nach weiter so, ich freue mich auf mehr,

Deine
Marvelchen

Antwort von Snowsong am 12.02.2015 | 11:28 Uhr
Hiho MARVEL

danke für dein Review.

Japp, ich finde, Rune muss sich nicht immer verstecken. Sie kann auch ordentlich austeilen ;)
Daidare und Lucares sind wie immer speziell und das werden sie wohl auch bleiben. Und was Hibisk angeht: Noch ist er klein und süß. Aber das wird sich mit der Zeit auch ändern, hehe.

Im Moment überlege ich, ob ich meine FF Teilen soll. Ich habe auch Kapitel mit den bekannten Charakter aus der Trilogie geplant. Praktisch Teil eins, wo ich alle Charakter erschaffen habe, und Teil zwei, wo dann die aus dem Buch dazu kommen.
Mal sehen, was mir noch so alles einfällt :)

Liebe Grüße und bis zum nächsten Kapitel,

Sonwsong
MARVEL (anonymer Benutzer)
29.12.2014 | 10:53 Uhr
Hey,
Oh man, das Kapitel beantworte so viele Fragend und trotzdem wirft es auch so viele Fragen auf.
Würde man aus deiner Geschichte eine Serie machen würde ich mich ganz bestimmt dumm und dämlich schauen. Fernsehen mit bestem Niveau! ; )
Aber jetzt mal ehrlich. Deine Geschichte macht wirklich süchtig. Weißt du was für dich ein Beruf mit guten Aussichten wäre? Drehbuchautorin für Soaps. Du weißt wie man die Spannung hält!
Ich hoffe du hattest auch eine schöne Weihnachtszeit Bei mir gab es 9 Bücher :D Die nächsten zwei Wochen bin ich beschäftigt ;)

Mach dir keine sorgen wegen deinem Kopf! Ich mag deinen Kopf, der ist einfach genial! :D
Das mit den Horrorfilmen kann ich nur versteh. Meistes schau ich sie nur n Partys du dann begnüge ich mich damit die anderen während des Films zu erschrecken.

Das Kapitel war großartig und am Schluss...ich habe etwas gebraucht um zu erstehen was mit den Werwölfen passiert ist. Das ist so...unglaublich und wie du es schaffst die Zusammenhäng herzustellen. Einfach nur Genial!
Und während das Kapitel die frage klärt warum Rune entführt wurde und warm sie nicht gleich gefressen wurde wirft es weitere fragen auf.
Wie,
- Was geht in Daidare vor?
- Warum hat er nichts unternommen?
und die alles entscheidende Frage - was meinte Rune mit dem letzten Satz? Ist das der Grund warum Katniss im ersten Kapitel das Buch in einem Gefängnis 'ähnlichem Raum findet? Rächt sie sich etwa und es geht schief?

Du machst mich damit noch ganz verrückt! :D Wobei das vermutlich nicht mehr viel ändern würde.

Ich kann mir gut vorstellen das jedes Review motiviert. Beim malen ist es genauso, wenn meine Freunde nicht sagen würden das es ganz gut ist hätte ich wahrscheinlich schon aufgehört.
So dämlich sich das auch anhört es ist es teil der Menschlichen Psyche. Ein Art Überlebens Effekt - wenn ich nicht gut darin bin suche ich mir etwas anderes um den anderen wichtig zu sein.
Aber ich muss auch sagen das du es wirklich verdient hast. Es gibt wirklich wenige Menschen und auch nur wenige Bücher die mich so fasziniert haben wie deine Geschichte
Du bist einfach genial.

Dir ebenfalls einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Man liest sich,

Deine Marvelchen

Antwort von Snowsong am 11.01.2015 | 15:08 Uhr
Hiho MARVEL

ja, mein Weihnachten war auch schön. Im Moment schlage ich mich mit der Schullektüre herum. *grummel *

Jaja, mein Daidare. Der wird dir noch einige male den Kopf zerbrechen. Das Kerlchen ist nicht so durchsichtig und immer wenn man glaubt, ihn zu kennen, macht er was unerwartetes. Das wird auch noch eine Weile so bleiben. *frech Grinsen *

Irgendwann wird das Kapitol fallen, das weiß jeder der die Bücher gelesen oder den Film gesehen hat. Die Frage solltest du also anderes formulieren: In wie fern hat Rune ihre Finger da mit im Spiel? Ich meine, gut auf das Kapitol ist sie nicht zu sprechen und wie wir schon festgestellt haben, wird die Gute nicht älter. Im Prolog ist auch der Hinweis versteckt, das in dem Labor durchaus noch Geschöpfe hausen.
Da ich vor habe, die FF bis zum Ende der Bücher zu schreiben, wird zwangsläufig die Rebellion der Distrikt ebenfalls vorkommen. Aber das dauert noch etwas. Deine Antworten wirst du aber auf jeden Fall bekommen^^

Vielen Dank für die Rückmeldung, hat mich sehr gefreut :)

Liebe Grüße
Snowsong
29.12.2014 | 01:33 Uhr
Ich hab dieses Kapitel gelesen und musste einfach eine Review schreiben!
Ich würde ja am liebsten nach jedem Kapitel eine schreiben, aber ich bin einfach jedesmal so begeistert und vergesse es dann zu schreiben ^^
Naja also zum Kapitel...
Als das mit den Wölfen kam hab ich mich voll aufgeregt... ich mochte die Wölfe!
Mir tut aber Daidare leid, er versucht ja nur dafür zu sorgen das Rune und die anderen Mutationen nicht genauso enden. (Ist ja meine Meinung)
Und ich hätte Lucares küssen können das er den Wolf gerettet hat! Ich liebe deinen FF wirklich sehr und freue mich jedesmal ^^
Naja dann noch einen guten Rutsch ins neue Jahr :3
MARVEL (anonymer Benutzer)
12.12.2014 | 23:31 Uhr
Hey,
Kennst du diese Wochen, in denen jeder deiner Lehrer beschließ unbedingt einen Test schreiben zu müssen? Ich hab so ne Woche und sie ist verdammt anstrengend.
Dafür ist es umso schöner ein Kapitel von dir Lesen zu können. Es ist so entspannend.
Außerdem gehen mir so kurz vor Weihnachten die Bücher aus und momentan lese ich eine 50 Seitige Reportage über den Bau der Cheops Pyramide. Kein Witz.
Da ist deinen Geschichte ein o willkommenen Abwechslung<3
Das Kapitel, ist SO verdammt gut.
Wie du die Kreaturen beschrieben, Runes Gefühle. Ich hatte Gänsehaut.
Dieses Kapitel schafft es unter meine Top 10 meiner Lieblings Kapitel.
Du bist einfach der Wahnsinn <3 Jedes mal wenn ich mir deine Geschichte von neuem durchlese, dann sehe ich förmlich wie du mit jedem Kapitel gewachsen bist.
Die Unterschiede zwischen dem ersten und dem jetzigen sind groß aber jedes ist über dem Durchschnittsniveau.
Ich habe mir auch meine alten Reviews durchgelesen. Man, die sind mir jetzt richtig Peinlich :D
Eine Frage, wie bist du auf die Kreaturen gekommen? Ich konnte sie mir wahnsinnig gut vorstellen und habe, wenn ich ehrlich bin echt Angst vor denen.
Und Daidares Rettung...einfach Klasse. Ich weiß warum ich ihn so mag.
Ich freu mich wahnsinnig auf das nächste Kapitel.
Deine
Marvelchen

P.S. Jetzt werde ich bestimmt besser schlafen ;)

Antwort von Snowsong am 28.12.2014 | 15:03 Uhr
Huhu Marvel

danke für dein Review :)

jaaa, so was kenne ich. Die letzten zwei Wochen vor Weihnachten sind immer besonders beliebt für Test und Arbeiten. Und in den Ferien hat man dann noch ein paar Hausaufgaben auf. Ach wie schön ist doch das Schülerleben.
Ich hoffe ja, das du über Weihnachten wieder ein paar Bücher bekommen hast^^

In meinem Kopf sieht es sehr chaotisch aus. Ich habe mich aus Langeweile durch Dokus auf Youtube gekämpft und bin dabei zufällig auf eine Gestoßen, die sich mit Alligatoren in den Abwasserkanälen befasst hat. Ich weiß, der Sprung von Abwasserkanälen mit Alligatoren zu unterirdischem Labyrinthartig mit fleischfressenden Mutationen ist schon etwas fraglich, aber das ist mein Kopf. Dazu mische man die geniale Idee einer meiner besten Freundinnen, die sich schon seit geraumer Zeit vornimmt, mich Horrorfest zu machen und dabei 30 Days at night vorschlägt und tata: Du hast eine neue Kreatur erschaffen, die Rune einfach mal entführt.

Verdammt, ich hasse Horrorfilme. Ich kann es schreiben, ich kann es lesen aber ansehen... gar nix für mich^^°

Und auch das besser werden angeht, das möchte ich jetzt einmal behaupten, liegt nicht nur an mir. Ohne ständige Rückmeldung hätte ich bestimmt schon keine Lust mehr gehabt, hier weiter zu schreiben. Reviews sind für den Bestand meiner Ffs überlebenswichtig^^ (Jeder der selbst schreibt, weiß von was ich rede)
Du kannst dir also nicht gerade wenig von dem Kuchen abschneiden, denn ohne deinen langen Atem, mir zu jedem Kapitel ein Review zu hinterlassen, sähe das hier bestimmt ganz anderes aus. ;)

Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins Jahr 2015 und freut mich, das du jetzt wieder besser schlafen kannst^^

Liebe Grüße
Snowsong
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast