Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: hawaiiangirly
Reviews 1 bis 5 (von 5 insgesamt):
04.06.2013 | 21:52 Uhr
Hallo Deine Geschichte finde ich schön und spannend.wann können wir mit einer fortsetzung rechnen? Bin schon ganz gespannt auf fortsetzung. MfG antje
05.02.2013 | 09:54 Uhr
Ui, was ist denn hier los? Die sind sich aber nicht grün. Bin gespannt, was da vorgefallen ist. Lass mich nicht so lange warten.
01.02.2013 | 11:17 Uhr
1. Von sich in dritter Person zu denken oder zu reden finde ich komisch!!!!
2. Erkenne ich nicht daraus wie du es geschrieben hast!
3. Da es eine REAL Doku war und keine Serie sind es Fakten! Und da du es nur dieses eine Mal geschrieben macht es das sehr unglaubwürdig!
4. Würde hier keinen als Profi Autor bezeichnen, einschließlich mich, habe ich auch noch nie! Nur, wenn man nicht mit Kritik umgehen kann sollte man nicht schreiben.
5. Muss mich nicht blöd anmachen lassen und werde kein Review mehr schreiben!

Antwort von hawaiiangirly am 01.02.2013 | 12:59 Uhr
<Puuhh,
halt mal die Luft an, ich habe hier keinen Doof angemacht, ich habe dir lediglich geantwortet.
Und auf die anderen Vorwürfe antworte ich erst garnicht denn das ist für mich Kinderkram.
Fan sein ist ja nett, aber du übertreibst es ein wenig.
01.02.2013 | 00:08 Uhr
Hey hey!

Jetzt komme ich ;). Also den Anfang finde ich auch sehr gut! Fängt schon mal spannend an. Aber mir sind drei Sachen aufgefallen.

1. Du bist wieder von der ICH in die Erzähler Perspektive gesprungen im ersten Teil: "Wahrscheinlich würde sie zunächst ablehnen, dann würden sie sich ein Wortgefecht liefern, bis sie sich am Ende seinen Wünsch fügte. Denn er würde als Sieger daraus hervor gehen."

2. Hier verstehe ich nicht wo der zusammenhang sein soll, dass Duane Lee was er meinte! Oder ich bin zu blöd um es zu verstehen ;). Sie sagt: „Ich will nichts mit dir zu tun haben, Duane Lee Chapman.“ und dann geht es weiter mit: Sein Blick wanderte über meinen Körper. „Habe ich dich je darum gebeten?“ fragte er leise und sein Zug um die Mundwinkel ließ keine Zweifel wodrauf er gerade anspielte.

Verstehe da einfach nicht was das mit dem zu tun haben soll!? Sie will nichts mit ihm zu tun haben und er sagt: habe ich dich je darum gebeten? sorry ist zu hoch für mich! ;)

3. Ich glaube einfach nicht, dass Duane Lee wenn er von seinem Vater redet Dog sagt! Habe immer nur gehört, dass er ihn Dad nennt! "Weißt du eigentlich wie sehr Dog darunter leidet?"

Sind nur drei punkte. Und die sind jetzt nicht weltbewegend! Ist halt nur, dass sie mir aufgefallen sind ;)

Bin auf jeden Fall gespannt wie es weiter geht!
Lg brali

Antwort von hawaiiangirly am 01.02.2013 | 08:14 Uhr
Hi ,
also zu 1) wenn du gelesen hast ist das die Sicht und die Gedanken von Duane Lee.So wie er die Situation einschätzt.
Zu 2 ) es sollte den anziehungspunkt der beiden zeigen und das in ihrer Vergangenheit schon mal etwas vorgefallen sein musste - egal was es war und das er just in diesem Moment etwas weicher war ,als in den vorherigen Momenten.
zu 3) muss man sich immer an die Serie halten??? Wie er da deinen Dad nennt. Nein finde ich nicht .Und es sollte zeigen das Shirley ja nicht gerade ein gutes Verhältnis zu der Familie hat. Und Duane lee wollte damit sagen das ihr auch nichts anderes zusteht ihn so zu nennen wie jeder andere auch. Doch schließlich ist sie immer noch seine Schwiegertochter.
Liebe Brali
bißchen mehr Fantasie und in ein paar andere Richtungen denken.Ich bin kein Profi Autor und ich schreibe aus Spass.
LG Hawaiiangirly
SuMiAngel (anonymer Benutzer)
31.01.2013 | 20:42 Uhr
Der Anfang gefällt Mir schon sehr gut.
Uhh DL mal als Bösewicht aber ich denke da steckt mehr dahinter und er wird bestimmt noch gaaaanz weich :)
Hoffe es geht bald weiter :)

Antwort von hawaiiangirly am 01.02.2013 | 08:15 Uhr
Danke schön....
Ja mal was anderes,mal sehen wir es weiter geht.... Verraten tue ich nichts....
Bis bald Hawaiiangirly
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast