Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: LenjaKa
Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt) für Kapitel 87:
31.07.2013 | 15:30 Uhr
Hallihallohallöchen meine liebe!! =)

JA, ich lebe noch. Es tut mir so furchtbar leid, dass ich so lange
abwesend war und diese ganzen Riesenkapitel (auf die ich nun
wirklich ewig hingefiebert habe!!) erstmal verpasst hab, aber da-
für bekommst du jetzt meine Meinung zu fünf Kapiteln chrono-
logisch (ich hab nämlich beim Lesen mitgeschrieben, dass du mei-
nen emotionen auch folgen kannst ;)) nachgeliefert.

Auauau, sie wurden fast von Smaug erwischt. Na, ist ja noch mal
gut gegangen. Haha, ich liiiebe Fílikíli - Thorin der Holzkopf ist ei-
ne ja grademal annähernd passende Beschreibung. ^^ Ich wür-
de Dís zu gerne mal kennen lernen, sie scheint mir das richtige
Mundwerk für Tatsachen zu haben. ;)
OMG ein Schrei von Kíli - was ist passiert?? (im Gedächtnis nach
"der Hobbit-Geschichte" kram) Ach, nur Fledermäuse. ^^ wie
süß..
Aaah, Bard der Drachentöter taucht auf. :) Interessanter Blick-
winkel, alles aus Sicht von Roac zu erzählen, aber wir sind ja im-
mer nur an Lenja dran.
Oh Thorin... dieser blöde Arkenstein macht echt alles nur kompli-
zierter. Darf man ihn daran erinnern, dass er sich damals um sei-
nen Opa gesorgt hat und DAMALS durchaus die Gefahr des Steins
erkannt hat?? Und warum muss Thorin immer so ein, ja, Holzkopf
sein? Lenja muss ihn ja wirklich lieben..!
ACH JA!! Bilbo hat ja...
Oh nein,... die Schlacht der Fünf Heere. Ich hab Angst vor dem
Ende ich hab Angst vor dem Ende ich hab Angst...
Ach ja, Azog. Da bin ich ja mal gespannt, denn im Buch kommt
er so ja nicht vor...
Arme eingesperrte Lenja. - Tauriel!! Ich wusste, dass sie nochmal
auftaucht! =)
NEIN, nicht Kíli!!
...
...
NEEEEIN, NICHT THORIN!! Das kannst du nicht machen... ich dach-
te, es gibt ein Happyend... das kannst du Lenja nicht antun...!
Neeein...
Jawoll, Legolas, zeig's ihm!! Geht doch...
Lenja, komm schon, rette Thorin!! Du schaffst das... Rettenretten-
rettenrettenrett...
NEIN!! Du hast meine Hoffnung zerstört. Ds darf doch nicht wahr
sein. Thorin darf nicht tot sein.
...
...
JAAAAAA, ER LEEEBT!! Entschuldige die tausend Großbuchstaben!!
Thorin lebt!! Und - Fílikíli auch!! Jaaa !! =D
Du wolltest mich echt zum Heulen bringen, oder? Sehr schön, mehr-
mals geschafft. Du bist die Beste. =D
Ach, jetzt zieht endlich normalität ein. Nur... arme Tauriel. Ach komm
schon, Legolas, das war unnötig...!
Uff. Du siehst, ich bin durch ein Wechselbad der Gefühle gewatet. Du
hast eine unglaubliche Story hingelegt (die zum Glück noch nicht vor-
bei ist!!) und ich kann nur sagen, dein Grande Finale hat mich ein-
fach überwältigt. Bitte, bitte noch ein wundertolliges Ende und dann
gaaanz viel Fortsetzung =D
ggglg, deine Yella

Antwort von LenjaKa am 02.08.2013 | 08:50 Uhr
YELLA! :D
Entschuldige, aber ich musste das so machen. ;) Ich freue mich einfach, dass du wieder da bist bzw. die Zeit gefunden hast mir dieses Mörderreview zu hinterlassen!!

Hui, da bin ich ja nochmal mit dir zusammen durch ein wahres Wechselbad der Gefühle gegangen... Wenn man alles so auf den Schlag liest (schön, dass du so fleißig mitgeschrieben hast^^), war ja doch einiges in den Kapiteln los. Irgendwie "verdränge" (ist nicht das richtige Wort, aber ein anderes fällt mir grad auch nicht ein) ich das unterbewusst immer, weil ich in Gedanken schon am nächsten Kapitel bin...
Ich finde es aber wirklich spannend, dass du kurzzeitig doch in Betracht gezogen hast, dass das mit dem Happy End doch nichts mehr wird. Und das, obwohl du doch schon sooooooo lange hier dabei bist. ;) Aber da ist dann die Überraschung gleich umso besser gelungen.
Jaa, langsam nähern wir uns dem Ende. Und ich erinnere mich noch an eine Yella, die am Anfang dieser Geschichte sich richtig gefreut hat, dass das hier sich immer mehr zum Großprojekt entwickelt hat. ;)
Nun noch ein wundertolliges Ende (ich liebe deine Wortschöpfungen^^). Ich gebe mein Bestes und dann sehen wir uns allem Anschein bei einer Fortsetzung wieder. :)
Ich weiß grad nicht, was ich nach so einem riesigen Review mit so viel Lob noch schreiben soll... außer vielleicht: danke, danke, danke!! :))

Ich hoffe, wir lesen uns dann ganz bald wieder!!

Ganz viele liebe sonnige Grüße,
LenjaKa
29.07.2013 | 14:13 Uhr
Hey meine Liebe,
Mir fällt ein unglaublich großer Stein vom Herzen.
Alle drei leben noch!
Und ich kann mir Lenja perfekt vorstellen,
wie sie da unten alles in die Hand nimmt!
Ich freu mich schon auf die Fortsetzung.
Liebe Grüße
Taunuskind

Antwort von LenjaKa am 02.08.2013 | 08:42 Uhr
Hallo liebes Taunuskind,
das freut mich zu lesen! :)
Sehr schön!
Ja, da kommt bei Lenja wieder der Tatendrang raus. Aber ich glaube auch, dass sie alle zusammen einfach nur funktionieren. Auch wenn sie müde und geschwächt durch die Schlacht sind, muss es ja irgendwie auch weitergehen...
Oh, das freut mich umso mehr! :)

Ganz liebe Grüße zurück,
LenjaKa
Julchen (anonymer Benutzer)
29.07.2013 | 10:42 Uhr
Huch, mal wieder kurz nicht reingeschaut und
schon wieder zwei Hammerkapitel! :D

So sehr, wie du mich mit dem Schlachtenkapitel
geschafft hast, machst du mich mit diesen beiden
Kapiteln umso glücklicher!^^

Dass sie alle überlebt haben, ist wirklich eine
gute Adaption von Tolkiens Arbeit. ;)

Dein Nachwort bei Kap. 86 macht mich zwar schon
deprimiert, aber die Ankündigung einer Fortsetzung
stimmt mich milde. ;)

Ich freue mich drauf und auf die finalen Kapitel
dieser Story. Ich als Fan sage, weiter so! :)

Ganz liebe Grüße,
Julchen

Antwort von LenjaKa am 02.08.2013 | 08:39 Uhr
:D Ja, manchmal bin ich auch mal wieder flott mit den Kapiteln. ;)
Es ist ja nicht schlimm, dass du sie erst ein wenig später entdeckt hast. Umso mehr habe ich mich dann über deinen Kommentar gefreut!

Freut mich zu lesen, dass dir mein Ende gut gefallen hat. Die Möglichkeiten einer FF können manchmal auch genutzt werden. ;)
Na, nicht deprimiert sein! Erstmal kommen hier noch drei Kapitel und dann gibt es eine Fortsetzung. Bis zum zweiten Teil im Kino wirst du wohl nicht auf dem Trockenen sitzen müssen. ;)
Und jetzt bin ich wieder rot im Gesicht... danke für das Lob!! :)

Ganz viele sonnige Grüße,
LenjaKa
28.07.2013 | 20:22 Uhr
Hey,
ich existiere auch noch :P
War wieder ein super Kapitel und Gott sei Dank (oder eher: Mahal sei Dank) leben die Drei noch. Das war das einzige, was mich an dem gesamten Buch gestört hat und dabei hat Tolkien es als Gutenachtgeschichte geschrieben - für seine eigenen Kinder. Wie kann man in einer Gutenachtgeschichte Hauptpersonen sterben lassen?????

Ist ja auch egal, ändern kann man es sowieso nicht. Also zurück zu deiner Geschichte und dem Kapitel. Super, super, super.
Mach weiter so!!!

Viele liebe Grüße
Lorellin

Antwort von LenjaKa am 02.08.2013 | 08:35 Uhr
Hallo Lorellin! :)

Hehe! Das sehe ich doch. ;) Aber ich freue mich umso mehr, dass du mir wieder einen Kommentar dagelassen hast. Danke dir dafür!

Freut mich, dass du mit meinem alternativen Ende der Schlacht so zufrieden bist. Das Tolle an FFs ist ja, dass man dort ein wenig "basteln" kann und das Originalwerk anders interpretieren, umbauen usw. kann. Und mir sprichst du aus der Seele mit deinem Einwand zur Kinder-/Gutenachtgeschichten Tolkiens. Für Kinder kann das schon verschreckend sein, wenn plötzlich drei Hauptpersonen sterben. Auch wenn die Moral der Geschicht (meine damalige Interpretation: das hat Thorin nun davon, da er so gierig war...)nicht außer Augen gelassen werden kann, haben wohl einige Leser des Hobbits sich ein anderes Ende erwünscht. Und darum auch nun "mein Ende". ;)

Danke, danke, danke!
Es hat mich sehr gefreut, von dir hier zu lesen!

Ganz viele liebe Grüße,
LenjaKa
28.07.2013 | 17:50 Uhr
Hi LenjaKa;)

Yesss die beiden Jungs leben!! Zwar etwas lädiert aber am Leben..*freu*
Zum Glück hat Lenja die ganzen guten Nachrichten ohne Herzkasper überstanden^^

So schön als sich die beiden am Krankenbett wieder gesehen haben
Die Liebe der beiden kann man beim Lesen richtig spüren<3
Super schön geschrieben:)))

Mhm Tauriel tut mir jetzt schon Leid:(
Hoffe Legolas kriegt sich wieder ein und die beiden kommen wieder zusammen;)

Da waren es nur noch 3 Kapitel bis zum Ende;)
Freue mich jetzt aber erstmal aufs nächste:))

lg Nenie

Antwort von LenjaKa am 02.08.2013 | 08:29 Uhr
Hallo Nenie!

Das wäre es jetzt ja noch gewesen: alle überleben und Lenja kippt aus den Latschen. Sie hat es dahin gerafft...^^ Nee, dann lieber so.

Danke für das liebe Lob! Ich freue mich, dass die Emotionen dich beim Lesen erreicht haben. Das ist das schönste Lob überhaupt. :) Danke!

Wie eben im Review unter dir bemerkt, würde ich mir da nicht so die großen Hoffnungen bei den beiden machen. Vielleicht reagiert Legolas ein wenig über, aber der Verrat und die Enttäuschung bleiben. Ob die sich jemals wieder vertrauen könnten... ich weiß es nicht...

Genau. Da waren es noch drei Kapitel... irgendwie komisch. ;)
Das Nächste kommt. Wann genau, kann ich aber noch nicht sagen... leider.

Danke für deinen Kommentar!

Ganz sonnige Grüße,
LenjaKa
28.07.2013 | 16:33 Uhr
Das Grillhähnchen Numero 2 ist wieder da ;)
(Jetzt mit Klima im Zimmer :p)

Oh gott du schreibst eine Fortsetzung *____* <3
Und die Brüder leben noch *happy*
Gott , du bist großartig *-*
Ich musste die mini Tränchen wegblinzeln , als Thorin und Lenja so vertraut zueinander waren, besonders an der Stelle , als sie ihre Stirn an die seine gelegt hat :)
Man konnte einfach mitfühlen , wie erleichtert sie war und dass ihr ein riesen Stein vom Herzen gefallen ist.
Ich hätte genauso geweint , wenn ich erfahren hätte , dass der Mann , den ich liebe überlebt hat, wo ich doch dachte er sei tot!
Hach und Tauriel ! :) Die Beiden haben wirklich eine besondere Freundschaft , die ich wirklich schön finde ;)
Nur tut sie mir sehr leid....Legolas hat sie zurückgewiesen , nur weil sie ihren Freunden geholfen hat...
Aber dass er sich verraten fühlt kann ich irgendwie auch verstehen...
Mir tun beide leid , weil sie sich eigentlich lieben und es irgendwie so schief geht.

Aufjedenfall freue ich mich auf das nächste Kapitel :)

GGLG Sam :)

Antwort von LenjaKa am 02.08.2013 | 08:23 Uhr
Sei gegrüßt, liebes Grillhähnchen! :D
Na, hoffentlich hast du jetzt aber keinen Pulli an.^^ Draußen ist es wieder warm und Sam sitzt mit Socken und Kapuzenpulli in der Bude und bibbert, weil die Klimaanlage zu kalt eingestellt ist. ;) Kleiner Scherz am Rande. ;)

Freut mich sehr, dass dir die Idee mit einer Fortsetzung so gut gefällt! Noch bleiben ja drei Kapitel, aber es ist trotzdem sehr schön zu wissen, dass du dann wohl wieder mit dabei bist. :)
Ja, die Überraschungen gingen weiter. Ich habe hin- und herüberlegt, was mit Fíli und Kíli geschehen sollte... ich habe es nicht übers Herz bringen können, zumal mir schon im Vorfeld einige Dinge eingefallen sind für die beiden in einer Fortsetzung.
Schön, schön. Mini-Tränchen also. Da habe ich ja dann doch alles richtig gemacht und ein wenig Emotionen transportieren können. Das freut mich umso mehr.
Hm, Tauriel und Legolas... ich glaube, da wird kein Happy End kommen. Es ist und bleibt ein Vertrauensbruch. Kommt Zeit, kommt Rat. Aber ob das auch für diese beiden gilt, ist eher fraglich...

Danke für deinen Kommentar, liebes Grillhähnchen... ähhh... Sam! ;)
Wir lesen uns dann hoffentlich, wenn es hier dann wieder weitergeht (wann auch immer das ist...)! :)

Ganz viele liebe Grüße,
LenjaKa
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast