Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: manney
Reviews 1 bis 10 (von 10 insgesamt) für Kapitel 1:
CharlotteRose (anonymer Benutzer)
02.09.2016 | 20:37 Uhr
Hat echt Spaß gemacht zu lesen! Mal eine andere Perspektive. Was wäre gewesen, wenn dieser Unfall nicht stattgefunden und stattdessen Marc mit Gretchen doch noch sein Vergnügen gehabt hätte? Das "verdorbene" Gretchen hätte sich gezeigt :D
Die Überleitung zu der Gretchen-Mehdi-Geschichte ist auch sehr gelungen.
Witzig die ganze Sache mit der Poolparty. Man merkt, wie gut du Doctor's Diary studiert hast :) Ich sage nur "Chlorallergie".
Die Dialoge: Super und absolut passend.
Etwas schwer tue ich mich , auch bei anderen Geschichten, dass Maria Hassmann und Cedric Stier mal verheiratet waren. Irgendwie kann ich das niemandem abkaufen. Cedric führt doch ein ähnliches Macho-Leben wie Marc. Und eigentlich müsste Marc Hassi doch dann von früher kennen (abgesehen vom Ärzteball). Das Gefühl hatte ich allerdings nicht, als Gretchen die beiden in der Ambulanz vorgestellt hat.
Ansonsten: Spitze! Habe auch deine anderen Geschichten gelesen. Vor allem die Drabbles finde ich klasse!
FandomsSindMeinLeben (anonymer Benutzer)
05.08.2014 | 08:18 Uhr
Ich hab gestern mit deiner Story Angefangen und gott sei dank hab ich grad urlaub weil ich sonst nicht alles aufeinmal geschafft hätte und warscheinlich völlig übermüdet aufstehen müsste
Nun ja deibe geschichte ist der absolute Wahnsinn dein schreibstil ist klasse ich liebe den einfach du kennst dich großartig mit den Figuren und deren Gefühlen aus und setzt das einfach um
Ich danke dir für deine Geschichte weil es so wenige von DD gibt und ich die serie einfach nur abgöttisch liebe also danke danke danke
ich versuche ab jetzt zu jedem kap etwas zi schreiben wenn ich es schaffe damit du weißt wie ich es finde wenn es dir denn weiter hilft und ich hoffe wirklich das du nocht zulange brauchst weil ich es einfach nicht mehr aushalten kann diese spannung
Lg Marry

Antwort von manney am 04.09.2016 | 14:10 Uhr
@all:
dass ich erst so spät all eure neuen Kommentare beantworte tut mir aufrichtig leid. Aber irgendwo zwischen Arbeit, Schlafen und Essen habe ich mein Privatleben (auch das mit anderen Mitmenschen -.-) in den letzten zwei Monaten zurückschrauben müssen. Ich gelobe Besserung.

Hallo FandomsSindMeinLeben (wie geil ist der Nickname denn? XD)

ich freue mich sehr, dass dir die Story bisher so gut gefallen hat, dass du die Möge und Zeit gefunden hast mir ein paar Zeilen zu meinem Geschrieben zu hinterlassen. Vielen Dank.
Leider kann ich nicht versprechen, dass ich jetzt regelmäßig , jeden Monat ein Kapitel poste, leider, aber ich bemühe mich wirklich zumindest schnellstmöglich alle restlichen schon vorgeschrieben Kapitel von meiner Betaleserin zu editieren.
Danke

lg
manney

PS: Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude, als noch ein kleinwenig Geduld.
Amaira (anonymer Benutzer)
12.09.2013 | 13:56 Uhr
Wieder mal ein richtig gutes Kapitel!!! *___* ich freue mich immer richtig wenn ich sehe, dass du geupdatet hast, auch wenn ich dafür ein bisschen warten muss! :)
Mach weiter so!!!
LG Amaira
14.04.2013 | 14:32 Uhr
Hallo manney,

Ich find deine ff absolut klasse, ich liebe sie und lese sie sehr gern und freu mich bald neues von dir zu lesen.

Liebe Grüße
Krumbine (anonymer Benutzer)
12.03.2013 | 18:34 Uhr
Hallöchen,

Sorry das es so lange gedauert hat bis ich reviewe, aber ich hatte in den letzten Wochen so einen mega Stress!!

Deine Kapitel waren super, ehrlich, aber langsam könnte es mal wieder zwischen Marc und Gretchen weiter gehen ;)
Ich bin mir vollkommen im klaren, dass es auch Kapitel geben muss und soll, in denen Gretchen und vor allem in denen ihre , manchmal ziemlich eigenwilligen Gedanken und Gefühle im Vordergrund stehen , aber wir warten doch alle auf die Kapitel in denen es zwischen Gretchen und Marc spannend wird ;)

Freue mich schon auf viele neue Kapitel ;)
Lg Krumbine <3
13.02.2013 | 18:36 Uhr
Hey!
Ich mag deine Geschichten wirklich sehr! Habe sie in den letzen Tagen alle auf einmal gelesen :D
Und nicht zuletzt bin ich so von Fanfiction.net hier her gekommen.

Ich mag es wie du die Charaktere verstehst. Gerade Marc ist da immer wieder schwierig, da er eben nicht eine
so gradlinige Person ist, sondern auch in der Serie immer sehr hin und her gerissen.

Also! Immer weiter so!!
Greta (anonymer Benutzer)
04.02.2013 | 14:39 Uhr
Liebste Manney![hdl]

Du ahnst gar nicht wie Leid es mir tut, dass ich mich erst heute melde!![schaem][schaem] Eigentlich war hatte es ja gut begonnen.. normal halt so wie immer bis am Donnerstag.. wobei es ja da noch ging.. aber der Freitagg dann... da ist alles drunter und drüber..[Kopf vor Wand hau][kreisch][lil][lil] Ich sage nur soviel.. ich habe schon lange nicht mehr soviele Überstunden gemacht! Daher.. melde ich mich erst heute.. denn ich wollte dir nicht sowas 0815 Standardding hinterlassen... sowas mach ich nicht.. ja ist einfach nicht mein Ding.. Ja wenn ich was mache.. dann richtig.. Ich bin ne kleine Perfektionistin..[schaem][schaem] vielleicht versteht du mich ja![grins]
Dass du extra.. nachdieser Szene gesucht hast.. [grins][grins] süss.. ich muss dir gestehen.. dass ich dazu ein wenig zu Faul war.. man mag es kaum glauben.. Ja.. aberm it deiner erklärung kann ich durchaus leben.. ich bin auch immer so unausstehlich.. wenn ich "so aprut" geweckt werden.. umsomehr.. wenn ich das Gefühl habe dass e unnötig ist/war![schaem][grins]
Ach ja.. zu diener Frage.. mich stört es überhaupt nicht.. dass du so "offenherzig" wie du so schön sagt schriebt.. ganz im Gegenteil.. so prüde oder wa auch immer bin ich auch nicht.... hmm aber warum ich es nicht ausschreibe.. ganz ehrlich? Keine Ahnung..[crazy][crazy] Vielleicht hat es was damit zu tun, dass meine Grossmutter früher immer gesagt hatte: wenn du nichts nettes sagen kannst.. dann sagst du lieber gar nichts.. spich: man solle die Anderen nicht beleidigen...[schaem][grins] Oder vielleicht hatte ich an dem Tag keine Lust es auszuschreiben.. Komisch heute würde ich es..[crazy][crazy][grins] Wobei vielleicht war es auch deshalb.. weil auch Jünger hier unterwegs sind.. weobei bei der heutigen Zeit.. wissen die bestimmt mehr als ich..[schaem][schaem] Jedenfalls.. ich habe keine Ahnung..[schaem] Und keine Sorge wegen Steffi.. ich muss mit Yuuka nur ein wenig warm werden.. mit Steffi hatte ich ja schon Rain und Babylove.. bei Yuuka- ich meine.. wir lernen uns qasi erst jetzt so richtg kennen.. Ja ich brauch immer ein bisschen um mit jemanden warm zu werden!![schaem][schaem] So aber jetzt kommen wir wirklich zu deinem letzten Teil!

Jaja.. Gretchen sie hats auch nicht leicht..[schaem][grins] Jetzt kommt an Stelle ihrer Mutter Jochen (meiner Meinung nach: das kleinere Übel[grins]) vorbei.. und ist neugierig.. wenn du mich fragst.. haben sie beide dass von Bärbel..[schaem][grins] Wobei man Gretchen für zumindest den Versuch eine kleine "Notlüge" aufzutischen loben muss! Wir wissen ja.. dass Gretchen diesbezüglich nicht besonders kreativ veranlagt ist...[schaem][grins] Aber der Jochen.. durchschaut sie.. Gut immerhin sind sie Geschwister.. Was mir bei dir mehr gefällt..als in der Serie z.B. -ja da ist es meiner Meinung ein bisschen zu kurz gekommen- dass du es auch zeigst dass sie es sind.. dass sie eine gemeinsame Kindheit haben.. trotz möglichen Altersunterschied und unterschiedlichen Interessen! Ja durch so kleine Dinge wie:
*Jochen schob sich den kleinen Finger in den Mund und streckte ihn seiner Schwester hin.
Angewidert drehte die sich weg: „Haben wir das früher wirklich gemacht? Ist ja ekelig!“, steckte sich aber ebenfalls ihren kleinen Finger in den Mund und verhakte diesen mit dem von Jochen.*
Gut.. ecklig ist es schon.. irgendie.. aber auch irgendwie süss...[schaem][grins] Jaja Jochen.. der auch nicht so recht weiss was er will.. Jura - Medizin doch wieder Jura??[schulter] Oh je.. die beiden sind echt Geschister.. er hat wegen eriner Frau geschmissen.. sie wegen einem Mann.. irgendwie..[schaem][crazy] Ja.. auch dass muss in der Familie liegen.. bei Gretchen sind es die Männer.. bei Jochen die Berufswahl.. irgendwie.. [schaem][schulter][grins]
Was ich mich aber auch frage.. warum lässt sich Gretchen von Steffi verleugnen???[schulter] Sie waren und hoffe sie sind trotzallem...gut befreundet.. irgendwie habe ich das Gefühl.. idirekt hat es was mit der Sache mit Peter zu tun! Aber ich kan mich auch irren![schaem][schulter] Gut nach allem was sie heute erlebt.. hat.. kann ich schon verstehen.. dass die Sache mit steffi und auch die Sache mit ihrer Mutter.. zur Nebensache wird![grins][schaem] Wenn die wüsste.. dass ihr Vater und Marc Mutter..[schaem][schaem] Ich muss dir ehrlich sagen.. dass ich mich gefragt habe... ob es bei dir ihr Kleines Geheimnis blieibt.. oder womöglich sie Marc oder aber auch Gretchen erwischt..[schaem][schaem] Wobei dass jetzt auch zur Nebensache wird.. angesichts.. was Gretchen noch für Probleme...[schaem] hat... Jetzt vorallem die SMS von Medhi.. man könnte meinen.. die Probleme möchte ich auch haben.. so zwischen zwei Männer wobei.. so leicht ist das nicht.. Meiner Meinung nach.. würde sie wirklich was für Medhi emfinden wäre sie nie ins Bett mit Marc.. scheiss egal ob Medhi sie geküsst hat oder nicht![dudu][dudu] Dass ihr sowas einfaches nicht klar ist.. ja das regt mich manchmal auf.. ja schon in der Serie.. [kreisch] Das Chaos beginnt..[crazy][crazy] Da hilft nur eins.. Tagebuch..
Hmm.. 400g und ein sportlicher Morgen haben da anscheinden auch nicht geholfen.. für ihre Bikifigur.. mal ganz ehrlich.. Bikinieinkauf hat sowieso was barbarisches.. da muss man nicht mal Gretchen Haase hiessen.. vorallem druch das heutige Bild was man von der Frau hat.. Heidi Klum die 5 Wochen!!! nach der Geburt wieder auf dem Lausteg ist.. und so fabelhaft [kreisch] aussieht..[Kopf vor Wand hau][Kopf vor Wand hau] überhaupt die ganzen Models.. da hebn wir als normale Frauen einfach keine Chance.. Vielleicht hätte sie doch mit Marc gehen sollen... denkt ein Teil von mir.. wobei.. lieber nicht.. die Demütigung ist auch so schon gross genung..[schaem][dudu][Kopf vor Wand hau][grins] Aber süss.. dass sie was für Marc Geburtstag besorgt hat! Wobei man sich hier shcon fragt.. wie soll ich es ihm geben.. Vorallem wäre es meine Angst dass er mich dafür auslacht..[schaem][schaem] Lieber erst gar nicht nachdenken.. dieser Tag war schon..[kreisch][kreisch] genung..
Da braucht man auch nicht Franz.. der sein Butterböhnchen sucht.. und so gar keine Ahnung.. was mich aber hier besonders aufregt..[dudu][dudu] Ich meine Gretchen stellt ja so ihre vermutung.. auf.. die ihm eingltich auch was sagen sollte.. rein theoretisch ihn ja doch auf den Gedanken bringen sollte.. dass sie ihm vielelicht auf die schliche gekommen ist.. Aber ne.. ist das eigtlich typisch Mann, oder wie soll man das verstehen?
Aber zurück zum alten Problem.. wie bringt man Medhi bei dass...man in der zwischenzeit.. mit Marc geschlafen hat und es genaugenommen auch nicht bereut..???[schulter][schulter] 160 zeichen.. reichen da nicht.. allerdings befürchte ich.. dass er ihr treffen flasch verstehen könnte.. vielleicht hätte sie doch "deutlicher" werden sollen... wobei dass ABER... schon gewichtig fällt.. wenn man es so liest.. ja ich hätte es auch gerne getan ABER.. da spircht doch für sich nicht? Hoffentlich versteht es Medhi auch.. so... und macht sich nicht noch mehr Hoffnung.. denn wenn eins klar ist.. dann das Gretchen im Moment.. nun wirklich nicht den Kopf dafür hat![schaem] Wobei es auch nichts bringt ihm was vorzulügen.. und ich mir sicher bin.. dass sobald Marc was davon merkt.. er es ihm aufs Butterbrot schmieren wird.. dass er mit Gretchen geschlafen hat.. dann gibts erst recht krach..[schaem][schaem][schaem] Ja.. die Probleme von Gretchen möchte ich auch nicht haben!
Jedenfalls.. bin ich echt gespannt ob es Gretchen fertigbringt.. und vorallem wie...[grins] Ich freu mich auf viel viel vie mehr!! Weiter so!![Super][Super]


Küsschen
Greta
Chrisi (anonymer Benutzer)
21.12.2012 | 16:56 Uhr
Hurra!
Manney is back!

...and she is as good as always : )
Vorab: lieben Dank, dass du deine Geschichte gleichzeitig auch im pinken Forum geostet hast, sonst hätte ich wohl Jahre gebraucht, um auf sie aufmerksam zu werden.
Auf jeden Fall bin ich sehr sehr gespannt, auf dein neues Werk und glaube auch, dass es gut werden wird und nicht so (Zitat) "tiefgründig wie eine Untertasse" :D (was habe ich gelacht, als ich das gelesen habe!)
Denn dass du schreiben kannst, ist ja mittlerweile klar und auch, dass es dir nicht an Fantasie mangelt.

So ganz viel habe ich zu dem ersten Teil auch noch nicht zu sagen, weil ich mir noch keinen Gesamteindruck machen konnte.

Ich mag ja Geschichten, die so mitten in der Handlung ansetzen und alternative Wege erzählen und in der Serie hat es mich schon immer genervt, dass da dieser dumme Unfall auf Gretchens Weg zu Marc stattfand. Also dahingehend gefällt mir dein Ansatz schon mal sehr! Und ich freue mich, dass Franz dann noch/wieder lebt, und er mal die Chance hat, in einer deiner Geschichten aufzutauchen, falls er das denn tut. Peter Prager ist ja sowieso ein Highlight für sich, wie ich finde.

Hach, und Gretchen legt natürlich gleich so los, wie man sie kennt: Stets am zweifeln, hadern, umentscheiden und wieder zurückentscheiden, wegrennen, verpeilt wie immer. Konnte ich mir sehr gut vorstellen!
Ich habe so das Gefühl, dass sie gerade mal wieder eine "ich erneuere mich selbst und werde mich total verändern" Phase durchlebt - ist auch irgendwie verständlich, nach diesem Desaster.

Wobei ich mich erst noch mit dem Gedanken anfreunden muss, dass sie (wahrscheinlich?) keinen Rückzieher mehr machen wird, denn die drei Sekunden sind ja um : ) - Das passt für mich noch nicht ganz zu dem Gretchen aus der Serie, weil die für mich zwar immer so getan hat, als würde sie jetzt ihre ganzen Moralvorstellungen auf einmal über Bord werfen wollen, aber das schlussendlich ja nie getan hat, zumindest nicht, soweit ich mich erinnern kann.
Ich glaube, ich muss mich erstmal daran gewöhnen, dass Gretchen ja quasi wieder ein unbeschriebenes Blatt ist, weil wir uns in Folge 4 befinden und man da ja noch nicht allzu viel über sie wusste.

Marc, ach Marc - das waren noch Zeiten, als der wirklich einfach nur ein total gefühlsloser Weiberheld war, der offiziell noch nicht von seinem Vater verprügelt wurde (für mich eines von den großen Fails in der restlichen Storyline...) Ich finds schön, dass du diese Phase zurückbringst, das lässt mich irgendwie nostalgisch werden - und nostalgisch passt zu Weihnachten.

Ach ja: Ich will Marcs Wohnung haben! Du hast da grob meine Traumwohnung beschrieben : ) Also falls der Dr. Meier auszieht - ich wäre eine potentielle Nachmieterin ; )

So, viel Senf habe ich noch nicht zuzugeben, ich freue mich nur, dass du wieder schreibst und wollte meiner Freude mit einem Kommentar Ausdruck verleihen. Und ich freue mich auf neuen Lesestoff : )

Also denn, ich wünsche dir schon mal ein frohes Weihnachtsfest!
Liebe Grüße,
Chrisi
Krumbine (anonymer Benutzer)
21.12.2012 | 16:43 Uhr
Halli hallo...

Also das erste Kapitel finde ich schon mal genial!..
Die Storyidee ist wirklich mal was anderes als die üblichen FanFiktions!
Dein Schreibstil finde ich wirklich schön und flüssig zu lesen...
Freu mich auf hoffentlich baldige, weitere Kapitel ;)
Lg Krumbine
Greta (anonymer Benutzer)
20.12.2012 | 21:12 Uhr
Alllerliebste Manney

Da ist es also endlich!! Dein Werk! Ich habe mich schon den ganzen Tag darauf gefreut!! Und endlich ist es da.. JAAAA! Vorab.. ich kann dich beruhigen! Ich werde dein Werk nicht in Stücke zerreissen! (Ich bin nicht der Spiegel.. :-) Ich weiss nicht ob du die Kritik zu Jesus liebt mich gelsen hast.. ich sag nur eins.. vernichtend...Aber daraus mache ich mir nichts.. im Gegeteil.. ich bilde mir lieber selbst ne Meinung) also wo waren wir... also zerreissen werde ich sie nicht.. dazu habe ich ja keinen Grund..Zumindest noch nicht! :-) Scherz.. aber mal im Ernst ... Dafür habe ich ja noch nicht genung gelesen! Ich meine versteh mich nicht falsch.. aber ein Kapitel reicht ja noch nicht wirklich um zu sagen die Geschichte ist Top oder Flop! Also Flop wird sie ganz sicher nicht.. dafür schreibst du immernoch zu gut! Auch wenn du das Gefühl hast oder hattest.. wie auch immer nicht ganz warm mit der Geschichte zu sein! Dein stil ist jedenfalls erkennbar! :-)
Aber reden wir tacheles.. Was mir sehr sher gut gefallen hat.. ist der Anfang.. die Stimmung die du von damals wieder "hergezaubert" hast.. Dieses.. "knistern" oder diese "Anziehung" was ja irgendwie eindeutig da war.. aber noch nicht wirklich was von Liebe hatte.. Ja das Gretchen von "damals" quasi.. Und natürlich den Marc von damals! Gretchen hat es also wirklich zu Marcs Wohung geschafft! Genauso hätte es im übrigen auch im TV laufen können.. wenn da nicht vorher ein Autounfall dazwischen gekommen wäre! Was du einem extrem leicht machst es sich vorzustellen.. ist die Tatsache das du Gretchen.. jenes Gretchen von damals, meiner Meinung nach nach, extrem gut getroffen hast!! Soll ich oder soll ich nicht! Wahrscheinlich wird sie sich immer wieder daselbe gefragt haben bis sie zu siener Wohnung gekommen ist.. Immer wieder nachd er Suche des "Zeichens" dass ihr zeigt.. dass sie das richtige tut... wie nunmal das romatische Gretchen ist! Und dass sit ja Gretchen romantisch.. Immer nach der Suche ihres "Prinzes" dass seid ihrer Kindheit, wahrscheinlich auch Dank zahlreicher Märchen die Mama oder Papa Haase ihr vorgelsen haben, immernoch fieberhaft sucht!! Und da es Peter ganz sicher nicht ist.. und es ihr wahrscheinlich auch umbewusst zu früh ist.. sich auf dem "möglichen neuen Kandiaten".. einzulassen.. Ich meine.. zu dem Zeitpunkt.. hätte Medhi wirklich ein Kanidat sein können... Ich meine ganz ehrlich.. welche Frau lässt sich so ne Woche nach der Trennung des Verlobten, mit dem mann heiraten wollte.. der sich aber lieber mit der Arzthelferin vergnügt hat.. wieder auf was potentielles ernstes ein.. hat doch was sadistisches.. Vielleicht gibt es ja wirklich Frauen.. bei mir wäre das Vertrauen erstmals weg.. und die angst grösser.. nochmals so einen supergau zul anden!! Da kann ich es schon verstehen dass sie eben auch mal was machen will.. was man so von ihr nicht denkt..oder denken würde.. ich meine.. wenn man immer das "richtige" tut.. und das so verarscht wird.. wie sie es wurde.. dann würde ich mir auch sagen.. warum eigentlich? Warum soll ich trotzdem immernoch "verzcihten" und vernüftig sein.. Ja.. mal was.. "verücktes " tun.. was man so nicht tun würde!!! Und so steht man da.. vor MArcs Haustüre.. und.. wartet auf den letzen "Schubs" den man unbewusst sucht und braucht.. und der kommt ja auch promt! In Form der Kinder!! Jaja.. was für ein "Zufall" :-) Ich habe mal gelesen.. dass Zufälle das Pseudonym Gottes sind, wenn er unerkannt wirken will. Wobei.. in diesem Fall.. würde Gott.. Gretchen zu Sex schupsen...ohhhhhh gut.. jette scheiffe ich ab...*schäm* anderes Thema.. :-) Also dan Hindernis Treppenhaus ist zumindest genommen jetzt.. belicbt nur noch das Klingeln.. und die Frage.. schläft er schon.. Immerhin war ja von einer Stunde die Rede.. nicht von ein ein halb!.. Ja.. und fals er doch unter der Dusche sein sollte.. doch ein zweites mal.. und wenn er nicht öffnet.. war eben das Zeichen falsch interpretiert! Kan ja auch mal passieren.. *schäm* Was wirklich dann typsch Gretchen war.. die Tatsache.. dass er durch ein genervtes "Meier" schonwieder so unsicher ist.. das sie spontan zur Flucht schlägt.. ja wie sollte es anders sein.. von Marc erwischt wird.. und die "einfallsreichste" Notlüge gleich parat liefert..(vorsicht irronie) Zopfgummi.. Mhhh ja... da hat Marc ja wirklich leichtes Spiel mit ihr.. Wenn sogar seine Grübchen Grübchen bekommen.. einfach herrlich diese Stelle!! TOP!
In seiner Wohnung.. muss ich sagen.. fand ich es gut.. wie so ganz nebenbei.. den Blick "schweifen" lässt.. Hätte ich.. oder aber auch jede Frau so gemacht.. Dazu sind wir immernoch zu neugierg.. Ich meine.. wer will nicht wissen wie ein Marc Meier "lebt" Beim Flügel ist mir gedacklich auch ein WOW.. ausgerutscht gebe ich zu! *schäm* Und sehr gespannt bin ich auf Diva.. :-) und siehe da.. er schafft es wieder.. sie so aus der Fassung zu bringen.. dass sie.. ja.. aus dem simplen.. Jacke ausziehen.. gedanklich eine Strip "versteht" :-) Herrlich Gretchen muss ich sagen..TOP! Und dieses.. Ich gebe dir drei Sekunden.. um wieder zu gehen.. falls du es dir anders überlegt hast.. ihre gegenfrage.. was den sei.. wenn sie später... und wiederum sein..drei Sekunden.. da hatte ich so ne kleine Gänsehaut... Ja den Moment.. als er die Türe geöffnet hat.. und sie sie wieder.."geschlossen" hat.. WOW.. Ja du hast diese gewisse Spannung wirklich rübergebracht! Und dann dieses.. verspannt sein.. und dass der Arzt.. ihr Sex verschriebt und sie es nicht gleich schnallt.. Ja wirklich Gretchen... und dann OHHH NEIN.. Dass Kapitel ist ja schon fertig!! Ja dass meiner Meinung ist das beste Kompliment das man kriegen kann.. wenn man so im lesen vertieft ist.. dass man quasi nicht merkt.. dass das Kapitel schon "fertig" ist!
Was soll ich noch gross sagen! Ich freu emich dass du wieder da bist!! Man merkt erst dass man was vermisst wenn es nicht mehr da ist..Und du kannst dir gar nicht vorstellen wie sehr ich mich freue, auf dein nächstes Kapitel!!! Mach weiter SO!!
WElcome Back!

Küsschen
Greta
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast