Autor: merjana
Reviews 1 bis 25 (von 51 insgesamt):
05.10.2014 | 13:13 Uhr
zu Kapitel 35
Hey Nixe :)

ich will dir nun auch endlich ein Review hinterlassen, wo du bei mir auch immer so schön kommentierst :) Dein Schreibstil ist wirklich gut, jedes Kapitel für sich hat eine eigene spannende Pointe, die die Handlung voranbringt. Mir gefällt auch, dass deine Figuren abwechslungsreich sind, nicht zu sehr an die Serie angelehnt, trotzdem gewisse Parallelen bestehen. Du hast bereits einen schönen Stil, musst jedoch an der ein oder anderen Stelle mehr in die Tiefe gehen, die Stimmung durch geschickt gewählte Gesten, Mimik, Umweltbeschreibungen besser zur Geltung bringen, viel mehr bildhafte Bechreibungen, weniger Alltagsblabla. Ich hoffe du verstehst was ich meine :)

Viele liebe Grüße

Demi-Elaine

Antwort von merjana am 25.10.2014 | 11:52 Uhr
Hallo,

erstmal vielen Dank für dein Review und sorry für meine späte Antwort. Ich bin zurzeit selten nur on. Es fällt mir leider momentan nur schwer weiter zu schreiben, da sich mein Schreibstil im Laufe der Zeit verändert hat und ich die Geschichte vor zwei Jahren irgendwann angefangen habe.

Ja ich weiß, was du meinst. Manchmal ist ein wenig langweilig gestaltet durch viel Alltag. Irgendwie bin ich in den letzten Kapitel auch nicht richtig voran gekommen. Ich werde sie erstmal pausieren. Aber vielen Dank für dein Feedback. ;)
Ailskick (anonymer Benutzer)
15.08.2014 | 12:06 Uhr
zu Kapitel 1
Ich finde es schon sehr gut, aber die ein oder andere Sache könnte trotzdem noch verbessert werden. Deine Absätze zum Beispiel sind nicht immer nötig, auch wenn es im ersten Kapitel sehr viele Zeitsprünge gibt. Die Geschichte an sich finde ich gut, es bleibt dieselbe Idee nur etwas umgeschrieben. Wenn du allerdings im ersten Kapitel schreibst das blonde Mädchen und die Personen noch nicht beschrieben wurden, ist es sehr schwer zu folgen aber trotzdem möglich. Es gab noch die ein oder andere Stelle, die aber mehr oder weniger nicht so wichtig war.
Allerdings habe ich auch gerade erst angefangen vielleicht hast du dich ja in den folgenden Kapiteln schon verbessert.



Danke für die Geschichte...

LG Ailskick

Antwort von merjana am 15.08.2014 | 17:36 Uhr
Danke. Ich habe mit der Geschichte vor zwei Jahren angefangen. In zwei Jahren verändert sich der Schreib-Style ja schon ein wenig. Und ich hatte mir vorgenommen, wenn ich fertig bin (und das wird nicht mehr sehr lange dauern), alles nochmal zu überarbeiten.
Aber ich freue mich sehr über einen neuen Leser (und damit verbunden neue Reviews. ^^) und hoffe, dass die neuen Kapitel dir mehr gefallen.

lg
15.08.2014 | 11:10 Uhr
zu Kapitel 41
Oh, ein neues Kapitel, und das in so kurzer Zeit!
Also bisher hat mir die ganze Story recht gut gefallen, und auch dein neues Kapitel gefällt mir. Bin gespannt wie es weitergeht, was für ein Geheimnis Miranda in sich birgt, und natürlich auch, ob das Buch eine geheime Botschaft enthält. Was mich eigentlich wundert ist, dass die Mädchen ihre Fähigkeiten viel zu wenig einsetzen. Das könnten sie gerne häufiger tun. Besonders die Fähigkeit von Franziska als Wächterin der Gefühle hat starkes Potiental. Damit müsste sie doch die Gefühle und Gedanken anderer Personen erkennen und spüren können.

Ansonsten: Daumen hoch für die Story!

LG Lewis1

Antwort von merjana am 15.08.2014 | 17:35 Uhr
Danke für dein Review. Ja ich weiß. Das stört mich auch ziemlich, dass hatte ich ja auch im Vorwort im vorletzten Kapitel erwähnt. Ich wollte, wenn ich alle Kapitel geschrieben habe, die ganze Geschichte nochmal überarbeiten und die Fähigkeiten besser mit einbringen. Die Struktur und Wiederholungen ausbessern und so weiter. Aber ich wollte erstmal alles zu Ende schreiben, damit den Hauptfaden habe.
11.08.2014 | 23:33 Uhr
zu Kapitel 40
Jaaaa, endlich wieder ein neues Kapitel!
Wow, das Kapitel ist echt klasse und spannend. Ich bin jetzt echt gespannt darauf, welchem Geheimnis die Mädchen auf der Spur sind. Ich denke, das verschnörkelte Symbol auf der letzten Seite des Buches ist eine geheime Botschaft.

Bitte schreib weiter. Ich bin echt gespannt darauf, wie es weitergeht.

LG, Lewis1
23.11.2013 | 22:43 Uhr
zu Kapitel 39
Schön, dass du mal wieder ein neues Kapitel hochgeladen hast. Die Story gefällt mir, und die Songtexte auch, obwohl sie irgendwie traurig klingen. Wird Franziska jetzt neue Songwriterin der Band "Dunkler Engel"?

Hast du dir die Songtexte selber ausgedacht oder sind die von irgendwo abgeschrieben?

Ein kleinwenig Kritik muss trotzdem sein:


„Momentan weiß ich nicht,

wo mein Weg ist.

Jeden Tag lebe ich nur hinein,

und weiß nicht, wo das Ziel ist.

Momentan wirkt alles so trostlos

ohne dich hier.

Jeder Tag ist füllt sich wie (Ich denke, dass es hier heißen muss: "Jeder Tag fühlt sich wie ein unerfüllter an." Das macht irgendwie mehr Sinn.)

ein unerfüllter an."


Ansonsten hab ich nichts weiter zu kritisierten. Mach weiter so! Ich freu mich auf's nächste Kapitel.

Gruß, Lewis1

Antwort von merjana am 24.11.2013 | 10:35 Uhr
Ui, danke. :)

Ja da hab ich mich verschrieben, hört sich wirklich nicht so toll an. :D Die Texte hab ich selbst geschrieben (wie auch die meisten anderen Lieder von ihr), ich schreibe nämlich in meiner Freizeit Lieder. Und ob Franziska nun die Songwriterin wird, erfährt man erst im neuen Kapitel. :)


Lg
21.11.2013 | 22:08 Uhr
zu Kapitel 39
Ein schönes Kapitel - ich freu mich aufs nächste!!!
Ich hoffe bald kommt die Story mal richtig in Schwung (mit Miranda und so) ;)

Antwort von merjana am 24.11.2013 | 10:36 Uhr
Jep, ein bisschen auf die Folter spannen muss ich noch, aber es wird schon noch eine kleine Wendung geben. :) Aber danke, dass dir das Kapitel gefällt hat. Ich werde mich bemühen, sobald wie möglich mich wieder an den Schreibtisch zu setzen.
17.10.2013 | 22:59 Uhr
zur Geschichte
Ja. Oder Franziska und Meike wurden auf Mako Island in einer zweiten, bis dahin unendeckt gebliebenen Mondseegrotte zu Meerjungfrauen. Auch das wäre möglich.
16.10.2013 | 22:45 Uhr
zu Kapitel 38
Klasse, dein neues Kapitel.
Aber wie kann das Erbeuten der blauen Kristalle Gift für die Grotte und für die Meerjungfrauen sein? In der dritten Staffel von "H2O - Plötzlich Meerjungfrau" trugen Rikki, Cleo und Bella doch auch solche blauen Kristalle aus der Grotte als Anhänger, ohne dass es ihnen auch nur geschadet hätte. Und Franziska, Meike und Jona tragen auch solche Kristalle um den Hals. Das es schädlich für die Grotte ist, kann ich nachvollziehen, denn schließlich haben Sophie und Ryan ja aus reiner Profitgier die Felswand in der Grotte auf Mako gesprengt, um an die blauen Kristalle zu kommen. Dabei hat die Grotte ihre gesamte Magie verloren, so dass dort niemand mehr zur Meerjungfrau werden kann. Da aber Franziska und Meike genau dort zu Meerjungfrauen wurden, müssen sie also noch vor der Sprengung im Mondsee gewesen sein.

Das Kapitel ist aber trotzdem spannend und ich freu mich schon auf die Fortsetzung.

LG, Lewis1

Antwort von merjana am 17.10.2013 | 15:08 Uhr
Ja das sehe ich ein. Du hast Recht. ^^ Da hab ich einen kleinen Denkfehler gemacht. Ich wede es wohl nochmal überarbeiten.

Edit: Aber das kann echt nicht sein. Man müsste denn höchsten weiter spinnen und sagen, dass sie die magischen Kräfte der Grotte wieder hinbekommen haben, sodass die Mädchen Meerjungfrauen werden konnten.
Moinso (anonymer Benutzer)
10.10.2013 | 12:05 Uhr
zu Kapitel 36
Ja du hast recht- als ich das gelesen hab, hat es sich einfach so angehört wie das normale sehen und spüren was die anderen Menschen fühlen, aber es stimmt Franziska spürt ja die Gefühle der anderen und Meike spricht mit den Tieren ;) hättest du vielleicht noch etwas offensichtlicher schreiben können, aber ich freu mich auf die Fortsetzung

Antwort von merjana am 10.10.2013 | 14:19 Uhr
Schon ok. Ich habs dir ja nicht übel genommen. ;)
Moinso (anonymer Benutzer)
09.10.2013 | 18:58 Uhr
zu Kapitel 37
Also die neuen Kapitel gefallen mir auch sehr gut. Ich bin schon richtig gespannt, was so alles in dem Buch zu finden ist. Ich wiederhole nur nochmal mein Hinweis zu den Fähigkeiten ;), aber die Fähigkeit von Jona hast du jetzt immerhin schon gezeigt. Ich hoffe das nächste Kapitel kommt bald.

Antwort von merjana am 10.10.2013 | 08:59 Uhr
Ich habe eigentlich die Fähigkeit von Franziska auch in den letzten Kapiteln gezeigt. In "Wahre Freundschaft" , aber egal ich werde nochmal versuchen ein paar Szenen auszuarbeiten.

Ansonsten vielen Dank für dein Lob. :)
08.10.2013 | 17:48 Uhr
zu Kapitel 37
Wow, Klasse! Tolles Kapitel und spannend geschrieben. Diesmal warst du ja wirklich schnell.

Ich bin schon auf die Fortsetzung gespannt. :-)

LG, Lewis1

Antwort von merjana am 08.10.2013 | 18:17 Uhr
Danke. :D Hätte auch nicht gedacht, dass du so schnell damit durch bist.

Ja ich hatte ein wenig Zeit heute nachmittag und fange bald mit den nächsten an.
05.10.2013 | 23:32 Uhr
zu Kapitel 36
Was bleibt mir da noch zu sagen: Dein neues Kapitel ist wieder echt klasse geworden. Bravo!

Bin gespannt, wie es weitergeht.

LG, Lewis1
28.09.2013 | 09:26 Uhr
zu Kapitel 1
Tolles neues kapitel!
schreib schnel weiter, es ist echt spannend!
lg
24.09.2013 | 20:33 Uhr
zu Kapitel 1
Dein FF ist toll.
Es ist gut geschrieben und noch besser von der Geschichte her.
Ich freue mich auf weitere Kapitel :)

LG

Antwort von merjana am 26.09.2013 | 21:16 Uhr
Wow, noch ein Leser. Und danke für dein Lob. Da freue ich mich echt drüber.
Moinso (anonymer Benutzer)
24.09.2013 | 14:53 Uhr
zu Kapitel 35
Mir gefällt deine FF sehr gut: Die Charaktere, die du dir ausgedacht hast und auch die Idee mit den Wächterinnen. Außerdem wird die Gefühlssituation immer sehr treffend beschrieben. Ich würde gerne wissen, was die Wächterinnen alles können, denn bisher sind ihre Fähigkeiten leider nicht sehr zur Geltung gekommen. Also zum Beispiel, ob Franzi auch Gefühle beeinflussen kann, ob Meike die Tiere "nutzen" oder zu irgendetwas aufrufen kann oder ob Jona auch Pflanzen blühen oder wachsen lassen kann. Auch fände ich es gut, wenn du mal wieder ein neues Kapitel reinstellen würdest ;)

Antwort von merjana am 26.09.2013 | 21:15 Uhr
Hey cool ein neuer Leser. Ja, das wurmt mich selber ein wenig, dass mit den neunen Fähigkeiten, dass ich die noch nicht viel in Erscheinung gebracht habe, aber ich werde mich bemühen.

Die neuen Kapitel schleichen momentan eher rein, muss ich ehrlich sagen, weil ich momentan im totalem Schulstress bin, weitere Verpflichtungen habe und abends ziemlich fertig bin. Da bleibt wirklich wenig Zeit zum Schreiben. Aber, ja bald sind ja Ferien. :D
11.09.2013 | 22:08 Uhr
zu Kapitel 35
Hallo Merjana,
ich hab da noch mal eine Frage: Du schreibst im 2. Absatz im 1. Satz

»„Ich mach mir Sorgen, Mia.“, meinte Jona in der Pause.«

Das sagt Jona aber doch zu Miranda, oder etwa nicht? Ist "Mia" die Kurzform zu "Miranda"? Sind Mia und Miranda vielleicht ein- und dieselbe Person? Immerhin passt ja die Personenbeschreibung von Mia, die du im Prolog zum 2. Teil der Geschichte erwähnst, auch auf Miranda, mit dem Unterschied, das Mia braune Augen, und Miranda blaue Augen hat, die sich aber gelegentlich kurzzeitig zu braun verwandeln. Oder hast du dich hier schlichtweg im Namen vertan?

LG, Lewis1

Antwort von merjana am 12.09.2013 | 13:04 Uhr
Sorry das war ein Fehler. Also ich wollte Miranda abkürzen und habe nicht beachtet, dass das Mädchen aus dem Prolog auch so heißt. Sorry ich ändere es.

Aber, ähm, ein fataler Fehler. Denn jetzt müsste ich eigentlich zugeben, dass deine Vermutung wahr ist. xx
10.09.2013 | 11:01 Uhr
zu Kapitel 35
Wieder mal ein spannendes Kapitel. Du machts deine Sache wirklich gut. Aber müsste es nicht eigentlich "Vollmondvisionen" heißen? Du hast nämlich "Vollmondversionen" geschrieben. Und ein paar kleine Rechtschreibfehler sind auch drin, aber das hält sich in Grenzen.

Bin schon gespannt auf das nächste Kapitel.

Schöne Grüße, Lewis1

Antwort von merjana am 10.09.2013 | 16:50 Uhr
Erstmal danke. Ja, kann sein das ich das falsch geschrieben habe. Ich hatte gestern abend das Kapitel hoch gestellt. War total müde, aber wollte dieses Kapitel unbedingt noch fertig kriegen, weil ich grade so in einem Schreibrausch war. Dabei habe ich wohl nicht mehr richtig hingeschaut. Danke für den Hinweis. :D
29.08.2013 | 11:40 Uhr
zu Kapitel 34
Das neue Kapitel ist dir wieder sehr gut gelungen. Es macht Spaß, es zu lesen. Ich bin schon gespannt, wie es weitergeht.

Gruß, Lewis1

Antwort von merjana am 29.08.2013 | 15:03 Uhr
Danke. Ich hoffe es hat dir hat diese lange Zeit nichts ausgemacht. Aber momentan habe ich echt kaum Zeit zum Schreiben, das ich persönlich auch schade finde.

Aber schön, dass es dir gefallen hat. :)
30.07.2013 | 20:15 Uhr
zu Kapitel 33
Hallo Merjana,

ich hab noch mal über deine Geschichte nachgedacht, dabei ist mir noch etwas aufgefallen:

1. Du schreibst z.B. gar nicht, wo Jona zur Meerjungfrau geworden ist.

2. Miranda, Meike und Franziska wurden doch in Australien in dem selben Mondsee zu Meerjungfrauen. Wieso hat Miranda eigentlich die selbe Fähigkeit (Wasser erhitzen) wie Meike? Da hätte doch viel besser die Fähigkeit gepasst, Wasser zu vereisen, oder nicht?

Meiner Meinung nach wäre es doch viel cooler, wenn sie alle unterschiedliche Fähigkeiten hätten.

Antwort von merjana am 30.07.2013 | 22:03 Uhr
Hey finde ich cool, dass dich meine Story beschäftigt. :D

1. Also, vielleicht habe ich das wirklich überrannt. Jona ist eigentlich im Mondsee auf der Gabeninsel in der Elbe zur Meerjungfrau geworden. Habe ich das wirklich nicht geschrieben? Oh man. Ich glaube ich lese die ersten Kapitel nochmal.

Edit: Ich habe nun ein paar Kapitel überflogen, das mit Jona muss ich so im Hinterkopf verankert haben, dass ich das total vergessen habe. Aber ich glaube, das könnte man noch im Kapitel "Jonas Geheimnis" gut am Ende mit einbringen.

2. Das Miranda die Fähigkeit zum Vereisen hätte wäre bestimmt cooler, ja. (Wenn ich ehrlich bin, fiel mir die Fähigkeit zum Kochen als Erstes ein). Keine Ahnung. Vielleicht, weil Meike dann noch ein Grund mehr zum Eifersüchtigsein hat.

Ich überlegs mir, aber ich finde es passt trotzdem, aber das kann ich jetzt noch nicht erklären (ich würde sonst die halbe Geschichte erzählen).

Mal sehen.
28.07.2013 | 18:13 Uhr
zu Kapitel 32
Hu spannend! Miranda ne Meerjungfrau, aber eins verstehe ich nicht, wie kommen die mädels plötzlich ans Meer? hab gedacht die schwimmen immer in der elbe...
lg leila

Antwort von merjana am 29.07.2013 | 10:04 Uhr
Natürlich schwimmen sie nur in der Elbe, habe wahrscheinlich aus Versehen Meer geschrieben.

Aber schön das es dir gefällt. :)
26.07.2013 | 21:03 Uhr
zu Kapitel 33
Oje, das hört sich ja gar nicht gut an. Ich mein jetzt nicht den Schreibstil deines Kapitels, der ist nämlich wie immer recht gut, sondern die Geschichte selbst. Ich bin jetzt mal gespannt, wie es jetzt mit Meike und den anderen 3 Mädchen weitergeht. Hoffentlich wird alles wieder gut.

Schreib also bitte weiter!

LG, Lewis1
21.07.2013 | 00:34 Uhr
zu Kapitel 32
Hallo Merjana, ich hab's ja geahnt, das Miranda auch eine Meerjungfrau ist. :-)
Dein neues Kapitel ist wieder echt klasse geworden, richtig spannend sogar. Ich hab dennoch mal ein paar Fragen: Wie können die Mädchen an einem belebten Badestrand aus dem Wasser kommen, ohne dass sie jemand als Meerjungfrauen sieht? Oder ist es vielleicht ein einsamer, etwas abseits gelegener Strandabschnitt?
Was ist eigentlich mit Nera's dreifarbig leuchtenden Kristall geworden, den sie in ihrer Wohnung hatte, als sie starb? Jede Farbe stand ja für eine der 3 Wächterinnen, die berufen wurden.

Schreib bitte weiter, ich finde die Geschichte echt klasse! :-))) Bin gespannt, wie es weitergeht.

Antwort von merjana am 24.07.2013 | 09:32 Uhr
Erstmal danke für dein Lob. :D
Ja, sie sind immer an einer abgelegenen Stelle vom Strand, irgendwie habe ich daran jetzt nicht mehr so stark gedacht.
Und ja der Kristall...Nera hat ihn ja Franziska gegeben im Krankenhaus, kurz bevor sie starb. Nur weiter geschrieben habe ich davon ja nicht. Vielleicht kann ich das ja im nächsten Kapitel ein wenig einbringen.

Und Miranda sollte von Anfang an auch eine sein. Warum, wird im Laufe der Geschichte auch deutlich. :)
06.07.2013 | 12:28 Uhr
zu Kapitel 31
Hey das ist wirkluich toll!!! Super Idee! Ich hab jetzt nochmal mein erstes kapitel von meiner fanfiktion komplett neu gemacht und ein paar Kapitel hinzugefügt. du kannst ja mal schauen ob es so besser ist! Bistte schreib schnell weiter es ist so spannend

Antwort von merjana am 07.07.2013 | 22:46 Uhr
Hey, schön dass du mal wieder vorbei schaust. Ich werde mir deine auch bald wieder vornehmen.
05.07.2013 | 22:01 Uhr
zu Kapitel 31
Tolles Kapitel. Es ist immer wieder spannend zu lesen. Ich frage mich jetzt, wann Miranda erfährt, dass die anderen 3 Mädchen Meerjungfrauen sind. Ist Miranda vielleicht sogar selbst eine? (Ich weiß, du darfst das ja noch nicht verraten, weil sonst die Spannung dahin ist. ;-) )

LG, Lewis

Antwort von merjana am 07.07.2013 | 22:46 Uhr
Danke. Ja du hast Recht, ich darf es nicht sagen. :D Aber es wird sich alles noch herausstellen. ^^
25.06.2013 | 18:34 Uhr
zu Kapitel 30
Wow, das ist ja ein spannendes Kapitel, und trauriges zugleich. Fast schon wie ein Krimi-Roman.

Weiter so!

Mal ne Frage: Wird der 2. Teil auch 25 Episoden haben?

LG, Lewis

Antwort von merjana am 25.06.2013 | 21:58 Uhr
*freu* Ja könnte vielleicht schon ein Krimi sein. :D

Ob der zweite Teil gleich viele Episoden haben wird, bin ich noch nicht sicher, je nachdem wie es passt. Aber vorläufig wollte ich das schon hinkriegen.

Danke für deine netten Reviews immer.

Lg merjana