Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Riyuri
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt):
30.05.2021 | 23:01 Uhr
Moin!

Das ist wieder so ein Werk, das wirklich Potenzial gehabt hätte. Ich mochte die Thematik, die du hier angesprochen hast und wie glaubwürdig du den Konflikt erzählt hast. Es ist schon schlimm mit dem gesellschaftlichen Druck klarzukommen, aber wenn die eigenen Eltern einen zurechtbiegen wollen, dann ist es umso schlimmer, denn denen entkommt man eben nicht so leicht. Wirklich spannend, es hätte mich sehr interessiert, wie diese Geschichte ausgeht.

Liebe Grüße,
Finchen ❈
AuctrixMundi (anonymer Benutzer)
19.02.2014 | 15:00 Uhr
Es ist immer hart, wenn einem etwas aufgewungen wird, das man nicht will, besonders von Seiten der Eltern. Wenn die Eltern dann auch keine Einsicht haben und ihre Macht über einen ausspielen, während man selbst nicht stark genug ist, sich ihnen zuwiedersetzten...
Schade, dass es abgebrochen ist, ich hätte gern gewusst, wie es weiter geht!
lg Auctrix
Insane-Black (anonymer Benutzer)
31.10.2012 | 16:21 Uhr
Konichiwa Riyuri ^^
Das war echt eine tolle Idee den Songtext von Last Snow hier aufzuschreiben :D
Hast mich gerade daran erinnert wie toll das Lied ist :3
Ich hab mir das bestimmt schon über 20 mal hintereinander angehört xD
Kann es auch schon auswendig und ich und meine Freundinnen singen das die ganze Zeit :D
Tja wir Japaner eben xD
Nochmals ein Lob ♥

Sayounara Suki ♥♥♥

Antwort von Riyuri am 31.10.2012 | 16:35 Uhr
Konnichiwa!
Jaa.... Das Lied ist so toll >.<
Leider kann ich nur den Anfang mitsingen xD Dafür wenigstens die komplette Melodie ^^°
Die schönsten Lieder sind die traurigsten...
Lg Riyuri
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast