Reviews 1 bis 8 (von 8 insgesamt):
Diary (anonymer Benutzer)
09.08.2014 | 19:53 Uhr
zu Kapitel 1
Hallo!

Ich finde es sehr mutig von Dir, über so eine bewegende und vor allem WAHRE Geschichte eine FF zu schreiben, da es ja bei weitem nicht einfach ist aber es ist Dir auf jeden Fall gelungen und man merkt, dass du Dich damit beschäftigt hast! Mein Kompliment! :)

LG :))
29.12.2013 | 21:35 Uhr
zu Kapitel 1
Die Story ist süß...nein das ist untertrieben...die ist echt TOTAL schön! Vor allem der Part mit Peter...wenn man Annes Tagebuch so ließt merkt man es doch echt: Sie waren verliebt auch wenn Anne es auf irgendeine Art geleugnet hat...so ist das halt...ich hab nur eine kleine Sache zu kritisieren: Jacqueline van Maarsen hat den Krieg überlebt und Hello auch...das habe ich zumindest gelesen...

Antwort von DasKleineIchBinIch am 30.12.2013 | 01:05:29 Uhr
Danke für dein Review. :)
Freu mich echt dafür.
Zu deiner kleinen Kritik; Dass Jacqueline van Maarsen und Hello den Krieg überlebt haben, wusste Anne nicht, sie konnte also gut davon ausgegangen sein. :)
03.11.2013 | 19:12 Uhr
zu Kapitel 1
Einfach traurig. Doch nun sind Anne und ihre Eltern und die Mitbewohner und die Helfer wieder vereint.

VhG

Mimi
29.07.2013 | 14:27 Uhr
zur Geschichte
Ich finde, du solltest mehr sowas schreiben und hier daraufstellen :D
Gruß Lele

Antwort von DasKleineIchBinIch am 03.08.2013 | 23:42:44 Uhr
Danke, finde es echt nett von dir, dass du so etwas sagst.
Nur zurzeit fehlt's mir eigentlich an Motivation und an den richtigen Gedanken dazu.

-Sara
26.07.2013 | 11:17 Uhr
zu Kapitel 1
Sehr schön geschrieben.
Vor ein paar Tagen, bin ich zur Gedenkstätte Bergen-Belsen gefahren, und stand dann auch vor dem Gedenkstein von ihr und Margot, und ich habe mich gefragt, was ihr letzten Gedanken waren und ich finde, so wie in deiner Geschichte könnte es gewesen sein.
Weiter so
Lg PonyLele

Antwort von DasKleineIchBinIch am 29.07.2013 | 08:49:14 Uhr
Danke, für dein Revi..
Ich finde es echt toll, dass so viele der Meinung sind, dass es so gewesen sein könnte. ^^

Ich möchte ihre Gedenkstätte auch mal gerne besuchen.
Ich interessiere mich ehrlich für ihr Leben und ihre Geschichte und für mich ist sie echt ein Antrieb.
09.07.2013 | 07:31 Uhr
zu Kapitel 1
Ein wirklich tolles Ende für das Buch.
So könnte es gewesen sein.
Du hast einen guten Schreibstil.
LG Saphira

Antwort von DasKleineIchBinIch am 29.07.2013 | 08:50:46 Uhr
Danke, ich mache mir recht viele Gedanken, was in ihr vorgegangen sein könnte, wenn sie eben nicht ihr Tagebuch geführt hat.
Vorallem als sie im KZ war.
21.06.2013 | 18:15 Uhr
zu Kapitel 1
Hey,
ich finde, dass hast du wirklich gut geschrieben & so ähnlich könnte es wrklich gewesen sein.
Weiter so :D
LG :)
15.06.2013 | 23:57 Uhr
zu Kapitel 1
Gut gemacht! ♥
Wirklich! Es gefällt mir, gäbe es einen Gefällt-Mir Button, würde ich diesen betätigen.
Vielleicht magst du mir auch ein Review geben? Danke.
Bis dann! xoxo, mai!