Autor: -Fischkopf-
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
05.10.2012 | 17:01 Uhr
zu Kapitel 1
Liebste Fischi.

Ich hab gerade dezente Tränen in den Augen.
Das schafft man selten bei mir.
Das weisst du ja.
Ausser es geht ums Lachen...
Da weine ich schnell.
Aber das ist was anderes! =)

Ich fand den kleinen OS...
unbeschreiblich.
Mir fehlen ehrlich die Worte,
irgendetwas blödes will ich auch nicht sagen.
Ich danke dir hunderttausend mal!
Das ist mit Abstand (stell dir das Abstand unterstrichen vor! ;) )
das beste Geburtstagsgeschenk,
dass ich jemals von jemandem bekommen habe.
Ich lüge nicht!
Es ist so toll.
Ich weiss gar nicht,
was ich richtig sagen soll.
Es ist etwas was uns verbindet,
etwas,
dass wir erlebt haben.
Niemand anderes kann sowas von sich schreiben.
Niemand kann das Lesen ohne dasselbe zu fühlen,
wie wir Beide.
Es ist einzigartig.
Die Gefühle die bei diesen Worten mitspielen,
sind einzigartig.
Ich wollte dir auch noch einmal danke sagen.
Danke für alles,
was wir beiden Hühner erlebt haben.
Du warst und bist immer für mich da
und dasselbe gilt auch umgekehrt.
Immer wenn du Hilfe brauchst,
dann kannst du dich ohne Bedenken an mich wenden!
Du bist mir unglaublich ans Herz gewachsen
und ich will dich niemals verlieren.
Du bist mehr als eine gute Freundin für mich.
Du bist meine Schwester.
Mein Fischstäbchen. <3
Das klingt so unglaublich kitschig,
aber ich weiss nicht was ich sonst sagen soll.
Verzeih mir bitte den Kitsch. >_<

Ich könnte,
denke ich,
noch Zeilenweise so weiterschreiben...
Aber ich hoffe du verstehst was ich dir im Grossen und Ganzen sagen will.

Danke für alles.
Danke für den tollen OS.
Danke, dass ich dich kenne.
Danke, dass du bist, wie du bist.

Ich hab dich unglaublich lieb.
Deine, dich Liebende Kirie.
<3