Autor: Xaveria
Reviews 1 bis 3 (von 3 insgesamt) für Kapitel 2:
08.10.2012 | 17:09 Uhr
zu Kapitel 2
Hi,

das ist ja mal eine tolle Idee und ich bin gespannt mehr zu lesen.
Hast du die Story schon fertig und postest nur noch die Kaps? Oder schreibst du sie grad?
Ich will auf jeden Fall mehr lesen. Schnell viel mehr lesen.

Mach weiter so.

Glg Ly

Antwort von Xaveria am 08.10.2012 | 19:42:49 Uhr
Die Geschichte selbst ist schon fertig und ich habe sie zu 3/4 durch. Ich arbeite jeden Tag etwas daran, damit ich 1-2x die Woche ein Chap posten kann.
06.10.2012 | 15:03 Uhr
zu Kapitel 2
Hey. (:
Haach, entschuldige bitte die Verspätung, aber da gibt es leider so was wie Schule, dass einem immer jegliche Zeit nimmt... u_u
Jedenfalls: ich fand' das Kapitel klasse! ^^ Ich muss auch gestehen, dass ich von Harry nichts anderes erwartet hätte: ich meine, es ist Harry - ich glaube, er kann sehr gut verstehen, in welcher Lage sich die Kinder befinden!
Und was das mit Hermine und Ron betrifft - ja, das ist 'ne logische Erklärung. xD Auch wenn ich sagen muss, dass ich diesem Pairing leicht hinterhertrauere... :P
Deshalb leidet aber nicht meine Symphatie für die FF darunter, keine Sorge. ;) Und irgendwie war es jetzt, als ich erfahren hab', dass Snape sich um die Kinder kümmern will, kein Wunder. xD
Ich meine... ja, dass Snape das macht, ist logisch. :P
Mal sehen, was noch so alles passiert. Bin schon gespannt.~ ^^~
Liebe Grüße,
MaFuRu
05.10.2012 | 18:37 Uhr
zu Kapitel 2
Hallo!
Also hat Hermine mit ihrer Vermutung richtig gelegen, es ist tatsächlich Snape
der sich um diese Kinder kümmert. Und wie immer schafft er es, ihnen das Gefühl
zu vermitteln, sie seien noch seine Schüler. Bin gespannt wie er auf ihr Angebot
zu helfen reagieren wird. Harry ist ja so richtig getroffen von der Situation dieser
Kinder, verständlich ging es ihm als KInd doch auch nicht gut. Freu mich auf mehr...

GVLG NTF