Autor: Mary Holmes
Reviews 1 bis 25 (von 46 insgesamt):
01.03.2020 | 02:58 Uhr
Liebe Mary Holmes, ich wollte dich einfach mal loben und dir danke sagen, dafür dass du so eine wunderbare Geschichte geschrieben hast.
Ich habe sowohl diese als auch den zweiten Teil mehrmals gelesen und finde die immernoch so toll.
'Das Königreich der Katzen' war bereits als Kind schon einer meiner Lieblingsfilme und ich habe den Baron geliebt, damals wie heute.
Ich bin dir wirklich dankbar, das du meine Kindheit in so wunderbarer weise wieder hast aufblühen lassen.
anonym (anonymer Benutzer)
02.01.2014 | 05:03 Uhr
Ich finde die Geschichte fesselnd und konnte nicht aufhören zu lesen. Jedes Kapitel war spannend geschrieben und ich finde, dass die Fanfiktion sehr gut zur Story passt. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung!

Antwort von Mary Holmes am 02.01.2014 | 21:36 Uhr
Danke das erste Kapitel ist ja schon draußen. ;)
Es freut mich wirklich das die Geschichte dir gefallen hat :)
Vielen Dank für dein Review

LG Mary
Kittycarlo (anonymer Benutzer)
26.11.2013 | 23:02 Uhr
Halleluja du hast endlich diese FF fertig aber wie heisst denn deine Fortsetzung, wann komm das erste kapie und wird diese genau so lang dauern wie die erste bis sie fertig ist. Weil ich hatte allmählich schon geglaubt du brichts sie ab (das hätte ich dir übrigens sehrnachgetragenaber du bist eine der wwenigen der eine von das königreich der katzen fertigstellt und deswegen verbeuge ich mich vor dir und sage nur DANKE! !!♥♥♥

Antwort von Mary Holmes am 30.12.2013 | 22:35 Uhr
Freut mich sehr, dass du so auf die Fortsetzung gespannt bist.
Sie ist endlich on und wird aber ihre Zeit dauern, aber sie wird nicht abgebrochen ;)
Danke für das Lob habe ich gerne gemacht :D *Verbeugung erwidern*
Hoffe dich bald wieder begrüßen zu dürfen und vielen Dank für dein Review.

LG Mary <3
25.11.2013 | 22:11 Uhr
hey das ende ist super.
toll.das beide zusammengefunden haben, vorallem der baron braucht einen schubs nach vorne ;)

bin schon auf die fortsetzung gespannt.

glg kaori

Antwort von Mary Holmes am 30.12.2013 | 22:31 Uhr
Danke Kaori, hatte schon befürchtet das das Ende nicht so gut wird *-*
Aber freut mich wenn es dir gut gefallen hat :D
Tja manchmal muss man halt Amor spielen ;)
Fortsetzung ist on und vielen Dank für dein Review :)

Hoffentlich bis bald und liebe Grüße

GLG Mary
25.11.2013 | 18:52 Uhr
Ich habe eine Idee für deine Story...
Aber erst mal

Kokolokoboko^^
Keine Ahnung was das wieder heißt aber ich wollte es schreiben^^
Also ich fand es total toll das sie beiden doch noch zueinander gefunden haben.
Also sind beide jetzt echte Katzen... und leben im Katzenbüro, hach wie süß.. nur ein problem..
GENAU DAS GLEICHE WOLLTE ICH IN MEINER FF MACHEN!
Aber egal~ Ich habe schon ein anders Ende gefunden.. Mhuahahaha

Wegen meiner Idee dazu schreibe ich dir eine Mail.
Dann habe ich ja etwas worauf ich mich im neuen Jahr freuen kann^^
LG Lin

Antwort von Mary Holmes am 30.12.2013 | 22:29 Uhr
Hey Lin,
sorry falls ich deine Idee geklaut haben sollte war keine Absicht ^^
Ja die zwei sollten auf jeden Fall zusammenkommen, das ist ja wohl klar :D
Ja das erste Kapitel ist schon online und nochmals vielen Dank für deine Tipps.

Danke für dein Review und hoffentlich bis bald <3

LG deine Mary
23.11.2013 | 20:15 Uhr
hi finde deinen story ist echt gut und sehr niedlich. hoffe du schreibst eine fortsetzung.
dein schreibstil gefällt mir.

kaori

Antwort von Mary Holmes am 25.11.2013 | 14:46 Uhr
Vielen Dank, ich mir immer sehr unsicher was mein Schreibstil anbelangt.
Mal finde ich ihn gut, mal richtig dumm aber ich denke das geht jedem Autoren so :D
Freut mich das es dir gefallen hat und ja eine Fortsetzung wird es definitiv geben :D
Hoffe das du den zweiten Teil auch lesen wirst und bis bald mal :)

LG Mary
23.11.2013 | 13:37 Uhr
ich find die Story einfach Hammer und würde mich über eine Fortsetzung freuen.

Antwort von Mary Holmes am 25.11.2013 | 14:44 Uhr
Wow vielen Dank, freut mich das dir die Story gut gefallen hat.
Ja eine Fortsetzung wird es geben, allerdings wird es noch ein wenig dauern ^^

Vielen Dank für dein Review, ich hoffe das du auch beim zweiten Teil mit dabei bist.

LG Mary.
23.11.2013 | 01:58 Uhr
Yabidu^^
Keine Ahnung was das heißt aber ich wollte es schreiben.
Ich finde deine Kapitel nein deine Ganze Story einfach total toll, niedlich und Spannend.
Ich möchte nicht das das Ende ist. Ich denke das ist ein zuuu offnes Ende einfach.
Ein richtiges Ende fände ich besser.
Man kann sich doch einfach Zeit lassen mit schreiben.
Oder wenn man keine Zeit hat Pausiert man sie einfach. Ist doch besser als die story
abzubrechen.
Ich bitte dich mach bitte weiter, so ein Ende haben sie alle nicht verdint.

Ganz Liebe Grüße Lin die hofft das du nicht aufhörst.

Antwort von Mary Holmes am 25.11.2013 | 14:43 Uhr
Yabidu, muss ich mir merken irgendwie ein cooles Wort xD.
Sei unbesorgt ich hatte nie vor die Story abzubrechen, weil ich es geliebt habe daran zu schreiben.
Deswegen bin ich auch total traurig das es jetzt fürs erste vorbei ist :(
Aber es ist ja was neues geplant und wird bald in die Produktion gehen ;)
Ich hoffe, dass du auch die Fortsetzung mögen wirst.

Vielen Dank für deine Treue( Oh man das klingt wie so ne Werbung xD) und hoffe das ich bald wieder etwas von dir hören werde.
Auch noch mal ein Dankeschön für dein Review.

LG Mary
Kittycarlo (anonymer Benutzer)
19.10.2013 | 18:33 Uhr
Also ich finde deine fanfiction richtig niedlich hoffe du schreibst bald weiter es gibt nämlich kaum welche von das Königreich der Katzen

Antwort von Mary Holmes am 25.11.2013 | 14:36 Uhr
Ja das war auch mein erster Eindruck als ich die Kategorie gesehen habe und es nicht wirklich eine fortführende Handlung gab.
Deswegen habe ich auch eine eigene angefangen und habe mich immer mehr in den Film verliebt <3
Ich danke dir für dein Review und hoffe das du auch die geplante Fortsetzung liest.

LG Mary
27.09.2013 | 21:38 Uhr
Hat sich wohl von selbst ausgeloggt, der Schlingel, bin eigentlich gar nicht so anonym, wie das "Review" einen glauben lassen will :/
Krauol (anonymer Benutzer)
27.09.2013 | 21:36 Uhr
So Mary, hier ist dein Review zu "Ewige Liebe": Okay zunächst, dass kann ich mir nicht verkneifen, zum Review selber. Wieso wird bei den Benutzerregeln gesagt, dass dies eine deutschsprachige Plattform ist, wenn die "Betreiber" die Möglichkeit der Leser dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen, als eben ein "Review" zu bezeichnen. Viel angebrachter wäre doch sowas, wie Kommentar selber oder Kritik, denn diese kann ya auch positiv sein oder von mir aus auch "feedback", was im deutschen Sprachgebrauch vergleichbar häufig vertreten ist, aber "Review"?
Aber zu dir Mary, du weißt ya, dass ich ein großer Fan von dir bin, wie mein Perso mir sagt, nämlich 181 cm groß [In Wirklichkeit bin ich gar nicht so groß- hatte Schuhe bei der Messung an. :D].
Okay, ich durfte ya schon zwei Kapitel von "How the life can change........" lesen, was ich ya auch schon kommentiert habe. Nun, im Vergleich zu der Geschichte habe ich mich schwer getan, mich in die Geschichte "Ewige Liebe" hineinzuversetzen, was daran liegen mag, dass ich "Königreich der Katzen" nie gelesen habe und vermutlich auch nie lesen werde. Aber auch hier muss ich wieder sagen, dass du einen sehr schönen Schreibstil hast, welcher mich immer noch überrascht. Auch hier, wie bei SH kommt jedoch manchmal ein gewisser "Jungendslang" zutage, den man in den Büchern heutiger großer Autoren nicht findet, was keinesfalls bedeutet, dass ich das verurteile, ganz im Gegenteil [Ich mach hier mal nen Punkt, sonst wird der Satz mal wieder zu lange, in Gedanken an meine arme Deutschlehrerin]. Das ist Entwicklung der Sprache. Aber in Bezug darauf ist das Problem, dass du, und das auch schon gekonnt, die meiste Zeit recht sachlich schreibst. Mehr oder weniger, halt soweit, man das in einer Fantasiewelt kann. Das hat zur Folge, dass diese Sachlichkeit und der Jugendslang einen ziemlich scharfen Kontrast bilden, was mich teilweise verwirrt hat. Hier ist mir das jetzt mehr aufgefallen, als bei SH, aber bei SH könnte das zu einem größeren Problem werden, da dieser ya für seine Sachlichkeit und intellektuellen trockeneen Sprechweise bekannt ist. Dann eine Frage von mir: Wie kann eine Katze erröten?, ich meine, ich kenne mich ya, wie gesagt, nicht mit dem Buch aus, aber das wäre so, als könnten Menschen auf den Haaren erröten?- Seems legal Okay, zwei Fragen: Wie kann eine Katze eine andere Katze tragen und dabei noch laufen und vor allem mit einer Asaki im "Schwitzkasten" gegen ein paar Wachen kämpfen, wenn diese Asaki Muta ebenso überwältigen will?, stelle ich mir umständlich vor, ziemlich. Okay, drei Fragen, wieso nimmt Haru das Messer weg und schneidet sich damit was vom Kleid ab? Ich finde ein Messer eine ziemlich gute Grundlage zur Flucht. Oh man, so langsam ist mein "Review" echt unstrukturiert, aber da musste durch, wenn du ihn überhaupt lesen willst :). Okay, nach was zu Haru, hätte das nicht ein anderer Name sein können, ich habe einen in der Stufe, der Harun heißt und die ersten paar Kapitel, hatte ich echte bedenken dabei mir diesen als Mädchen vorzustellen und später, was noch viel bedenklicher war, als Katze.
Ein weiter Punkt ist, dass die Geschichte viel zu schnell geht. Damit meine ich dass die Entfernungen durch dein Überspringen der Wege gleich null werden, auch wenn es eigentlich lange Wege sein sollen. Im Grunde kommt es einem so vor, als wäre alles innerhalb eines Tages passiert, was natürlich nicht der Fall ist. Ach ya, dazu auch, die Beziehung zu Asaki und Muta geht viel zu schnell von so einer Besetzungsentwicklung lebt ein Buch. Vielleicht muss ich mich aber auch erst an das "FanFiction-Format" gewöhnen. Ach verdammt, ich dachte ich schaffe das "Review" noch, bevor ich meine Truppen gegen Leckingsen führen muss, falsch gedacht.*Copy, paste Microsoft Word* So *Copy, paste Review". Okay, das nächste wäre die Baron, Baron Sache, ein bisschen verwirrend, aber jetzt nicht so schlimm, wollte es nur mal anmerken. Okay, ich habe jetzt alles, außer, dass ich sagen muss, dass ich gedacht hatte, als der "gute" Baron überlegt hatte, ob er jemanden fragt, wo Haru ist, dass es wohl eine gute Idee Kontaktlinsen in der Farbe seinen "bösen" Bruders zu nehmen, dass das in dieser Situation nicht grade möglich war mir klar, aber ich fand amüsant, dass der "böse" Baron auf die selbe Idee gekommen ist, schlaues Kerlchen!
So Mary, ich hoffe ich habe jetzt alles und, dass du das als konstruktive Kritik ansiehst. Das obige sind nur Anregungen für dich, gut gemeinte. Jetzt bin ich mal gespannt, wie die ganze Sache endet, auch wenn man jetzt nicht so in der ganzen Geschichte drin ist, baut man ya doch schon eine gewisse Beziehung zu den Charakteren auf...vor allem zu Harun [Der hat nen Bart ;D]

Antwort von Mary Holmes am 27.09.2013 | 21:53 Uhr
Mal ehrlich,ich habe absolut keine Ahnung was ich zu deinem Review sagen soll.
Ich freue mich total das du es gemacht hast,andererseits bin ich mehr als verwirrt :D
Jedenfalls vielen vielen Dank für dein Review :)

LG MARY :D
Haruka96 (anonymer Benutzer)
24.09.2013 | 20:58 Uhr
Cooles Kapi :D
Och Mensch, du musst unbedingt weiterschreiben!!!
Jetzt geht der Kampf erst richtig los! Yeah! :)

LG Haruka
Schneeblut (anonymer Benutzer)
04.09.2013 | 23:09 Uhr
Verdammt ich sterbe Mary. x)
Ich muss wirklich sagen, dass ich mich in deine Story verliebt habe. ^~^""
Eigentlich wollte ich am Anfang nur googlen ob Haru sich in der Baron verliebt hat, weil es bei dem Film "Königreich der Katzen" ziemlich danach aussah.
Daher bin ich auch auf diese Internetseite und auch deine fantastische Geschichte gestoßen. :)
Und es verdient größtes Lob und natürlich auch Respekt. xD
Ich schreibe nämlich selbst sehr gerne Geschichten, Gedicht und etz. und es freut mich zu sehen, dass es mehr von meiner Sorte gibt, die es auch noch gerne tun.
Auch dein Schreibstyle ist schon ziemlich ausgereift und die Art abwechselnd zu schreiben ist fantastisch und anscheinend von deiner Seite gut überlegt worden.
Die Spannung steigt auch immer mehr und mehr und ich finde es wirklich total süß, dass der Tollpatsch Muta auch endlich sein Glück findet. T-T *gerührt heul*

Ich freue mich schon darauf ein weiteres, spannendes Kapitel von dir zu lesen können. :)
Also bleib motiviert und schreib tapfer deine Geschichten weiter ok? ;>

LG aus Kümmersbruck,
Schneeblut <3

Antwort von Mary Holmes am 05.09.2013 | 18:06 Uhr
WOW mit so viel Lob muss ich erstmal klarkommen :D
Ich dachte schon,dass das neue Kapitel nichts wäre da es bisher noch kein Review gab,bei so vielen Klicks :D
Ich freu mich gerade voll das du meinen Schreibstil so sehr magst,obwohl ich erst seit einem Jahr dabei bin :)
Vielen vielen Dank für dein ausführliches und tolles Review.

LG Mary <3
24.08.2013 | 15:58 Uhr
Du machst es wohl wirklich gerne spannend
oder?
Ich frage mich echt wie der richtige Baron Haru
retten wird.
Und was sonst noch so mit den beiden passieren wird.
Muta ist ja echt süß. Er hat sich verliebt. Freue mich
zu lesen wie es mit den beiden weiter geht.

Antwort von Mary Holmes am 28.08.2013 | 12:44 Uhr
Ja,ich liebe es einfach Spannung aufzubauen :D
Im nächsten Kapitel wird es einen fiesen Cliffhänger geben *muhahaha* :D
Die Antwort kommt (vielleicht) schon im nächsten Kapitel. :)
Vielen Dank für dein Review :D
LG Mary
YoruCat (anonymer Benutzer)
09.06.2013 | 10:13 Uhr
Hallo !
Ich wollte sagen, dass das eine wunderschöne Geschichte ist, die mir sehr gut gefällt.
Ich hätte eine Idee für dich:
"Was wäre wenn Haru nicht rechtzeitig entkommen wäre?"
evtl. könntest du ja eine FF dazu schreiben! ♥

LG YoruCat

Antwort von Mary Holmes am 28.08.2013 | 12:46 Uhr
Hallo,
dein Kompliment macht mich voll glücklich :D
Die Idee ist nicht schlecht,vielleicht könnte ich das mal einrichten. ;)
Vielen Dank für dein Review und vor allem für dein Idee <3
Hoffe ich werde bald wieder etwas von dir hören :)

LG Mary
24.05.2013 | 22:33 Uhr
Danke dass du das Kapitel so
schnell hochgeladen hast ;)
Was wohl noch alles auf Haru,
den Baron und muta zukommen
wird? ...
22.05.2013 | 11:34 Uhr
Oje was jetzt wohl noch
alles auf sie zukommen
wird. Ich bin Gespann wie
es im nächsten Kapitel
weiter geht.
21.05.2013 | 23:43 Uhr
Huhu^^
Etweder habe ich das letzte (vil auch vorletzte) Rev vergessen...oder es hat lange mit dem Kapiteln gedauert...
Iwie kann beides Stimmen^^
Hmm schwer so sagen wer es ist^^ *hust Baron hust*
Hmm der Böse 'Baron' kanns nicht sein, der gibt sich für den Guten Baron aus...
Und hat Haru zum Schloss gebracht.
Asaki auch nicht, die ist in einer andern Zelle als Muta.
Bleibt nur noch...!!!!
Ich weiß es^^ *hust nochmal Baron hust*
Ich hoffe es geht wirklich so schnell weiter ;)
GLGD Lin
Haruka96 (anonymer Benutzer)
04.04.2013 | 22:07 Uhr
OMG!!!
Ich will unbedingt wissen,wie es jetzt weitergeht! ;)
Mir gefällt dein Schreibstil total gut und ich würde mich wahnsinnig freuen,wenn du weiterschreibst! :D
LG Haruka
04.04.2013 | 11:28 Uhr
Sieht so Als verliebt sich muta noch in asaki. :)
Hoffentlich muss Haru nicht mehr lange Leiden und
wird bald gerettet.
12.03.2013 | 16:39 Uhr
Yeah es geht weiter
Ohhh
Haru und der baron sollen sich endlich
Sehen und nicht dieser verdammte zwillingsbruder
>.<
Hoffe es geht bald weiter
Lg jill
12.03.2013 | 14:24 Uhr
Dieser Mistkerl das er seinen Bruder so hintergeht...
Ich denke ich weiß was er nun vorhat. Bin
mal gespannt ob ich recht habe. Schreib schnell
weiter.
07.01.2013 | 18:37 Uhr
Oh wie immer total toll
aber das du ausgerechnet da aufhören musstest das
is sooo unfair schreib
schnell weiter
LG Jill
06.01.2013 | 14:05 Uhr
Das ist richtig fies genau an der stelle
aufzuhören...
Was jetzt wohl als nächstes passiert?
Bin schon sehr gespannt
06.01.2013 | 13:34 Uhr
hey du bist gemein einfach da aufzuhörenXD
was sah der baron da?
und was ist mit Haru und Muta?
uii so viele fragen und und keine wird bantwortet außer im nächsten kapitel
dann muss ihc warten
ok mach schnell weiter^^
GLG Lin