Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: oldi
Reviews 1 bis 6 (von 6 insgesamt) für Kapitel 14:
21.08.2014 | 10:40 Uhr
Liebe Oldi!
Ich muss hier einfach ein schneller Review
hinterlassen, entschuldige meine Schreibweise ,
weil dieses geschichte...du glaubst
nicht wie gut sie mir gefällt ! Ich habe davor noch nie
eine Holmes/Watson geschichte gelesen aber fande die
beiden doch schon immer interessant..
Da habe ich gestern mal so auf fanfiktion geguckt , und deine Story
is mir in die Augen gefallen. Ich habe angefangen zu lesen ...
Und ( ich bin noch bei meinen eltern , minderjährig nicht wundern) und
ich konnte nicht aufhören zu lesen. Als mir dann gegen 10 der Pc weggenommen
wurde weil ich auch schon seit 2 oder 3 Stunden gelesen hatte , konnte
ich aber nicht aufhören ...nicht jetzt. Kurzentschlossen auf mein Handy
gedownloadet. Und bis Nachts halb 3 gelesen x'DD
Das ist mir noch nie passiert , das eine Geschichte mich so gefesselt hat das ich
ohne sie vorher zuende gelesen zu habe , nicht schlafen kann x'D
Von daher hoffe ich es sagt dir alles was diese wirklich grandiose geschichte zu bieten
hatte !

Mit lieben Grüßen Schruppi

Antwort von oldi am 05.11.2014 | 12:34 Uhr
Hallo Schruppi,

Aaaw, du weißt gar nicht, wie sehr es mich freut, dass meine Geschichte dich so sehr gefesselt hat :)
Genau das will man doch als Autor: Dass die Leser sich so richtig schön festlesen *hehe*.
Meine vollste Bewunderung dafür, dass du die Story so schnell komplett verschlungen hast .... heiliger bimbam, ich glaube, ich kann so schnell gar nicht lesen, und ich dachte immer, ich wäre schnell :D

Vielen, vielen Dank für dein Lob und deine Begeisterung!
Wenn du magst, kannst du ja mal bei der Fortsetzung vorbei schauen (die dir hoffentlich nicht wieder schlaflose Nächte beschert ;)

Liebe Grüße,
oldi
10.04.2013 | 22:55 Uhr
Ein tiefe einen Blick in Holmes Gefühlwelt.
Dongengegen den Schmerz helfen aber zerstört ihn auch.
Ich hoff er wird noch gerett

Antwort von oldi am 26.04.2013 | 14:00 Uhr
Das stimmt. Er ist wirklich ziemlich...kaputt.
Ob er noch gerettet wird bzw. überhaupt werden kann...das erfährt man erst ein bisschen später ;)

Freut mich sehr, dass du immer noch dabei bist und immer fleißig kommentierst! :)
Vielen Dank dafür!

lg,
oldi
01.04.2013 | 23:52 Uhr
Hi,

sehr eindringlich geschrieben. Ich bin froh dass Sherlock wieder aus dem Gefängnis raus ist. Das Gespräch zwischen John und Sherlock finde ich sehr intensiv. Am Ende des Kapitels spürt man wie ihre Freundschaft zerbricht und beide verzweifelt zurücklässt.

LG

Salmandria

Antwort von oldi am 10.04.2013 | 16:59 Uhr
Hey Salmandria,

Danke für dein liebes Review =)
Ich glaube, ich bin auch ganz froh, dass Sherlock da raus ist...der hat ja jetzt auch eigentlich genug mitgemacht ;)
Hach ja...ihre Freundschaft ist in der Tat ein Trümmerhaufen, da hast du Recht.

lg,

oldi
01.04.2013 | 22:30 Uhr
Wow. Einfach nur wow.
Mir fehlen richtig die Worte, so genial ist deine Story!
In dem ersten Film (2009) hab ich mal reingeschaut, aber noch nicht gesehen.
Ich glaub das muss ich unbedingt machen, damit ich hier das ein oder andere verstehe ^^
Allerdings kam mir (bei den Hörspielen oder eben beim Reinschauen des ersten Filmes) sofort die Frage „Kann es sein, dass die schwul sind?“ xD
Die sind so goldig zusammen – und noch goldiger in deiner FF!

Anfangs wollte ich nur mal in deine FF reinlesen, die ich gerade erst entdeckt hatte,
aber dann habe ich mich schon dabei erwischt, wie ich schon bei Kapitel 3 war.
Sie ist unglaublich fesselnd, meiner Meinung nach, weswegen ich sie sofort „fertig“ gelesen habe.

Auch finde ich, dass die Personen wirklich sehr IC sind.
Vor allem wegen deinem Schreibstil!
Der ist SO schön und man fühlt sich richtig, als ob das tatsächlich ein Original-Werk sei ~ ♫ ~ ♫
Es liest sich schön flüssig und verständlich, das mag ich seeeehr!
Was ich unglaublich bewundere ist dein Wortschatz.
Es kommen sehr viele Wörter vor, wobei ich erst einmal googeln musste – aber das ist echt gut!
Die Wörter die du benutzt hast, waren genau DIE richtigen Worte, welche als einziges gepasst hätten.
Einfach genial, dass man so viele verschiedene Wörter benutzen kann, wodurch sich diese Story so gut liest.
Das passt super gut in die Gesamtheit der Story – einfach nur zu beneiden!

Holmes Gedankengänge als auch Worte triffst du wunderbar!
Auch bei Watson liest sich das alles so... real!
Als ob man den echten Sherlock und den echten John vor sich hätte.

Die Idee deiner Story ist auch echt klasse.
Genau SO eine Geschichte habe ich beim durchstöbern des Fandoms nämlich gesucht.
Und... Voilà – hier ist sie!
Soll ich mal ehrlich sein?... Ja, war ich bis jetzt schließlich auch.
Die Story hat bisher alles, was ich mir gewünscht hätte.
Ich könnte ja jetzt auch noch mehr beschreiben, was mir gerade durch den Kopf geht...
aber das hätte mindestens die Länge eines Kapitels von dir...!

Man, man, man.
So viel Lob von mir bin ich selbst gar nicht gewohnt!
Aber es ist wahrlich eine der besten Geschichten, die ich je gelesen habe.

Kleiner Hinweis:
Bei deinem 14. Kapitel... 3. großer Absatz hast du einen Satz wiederholt ^^
„Watson unterbrach den verwirrten Mediziner und setzte sich schwerfällig auf.“

Im übrigen... was meinst du mit:
Du wirst leider mehr als 15 Kapitel brauchen.
LEIDER!? Gott, schreib, schreib, schreib so viele du willst...!
Ich liebe deine Story und sehe mich jetzt schon trauernd vor dem Laptop sitzen, wenn sie irgendwann (hoffentlich weit in der Zukunft) mal beendet worden ist! ^^“
Und hoffentlich hat das auch ein gutes Ende und KEIN offenes... xD

Okay, das ist alles immerhin deine Entscheidung, tu, was du für richtig hältst.
Würdest du glaube ich auch ohne dass ich es dir sage :D

Ich liebe dein Meisterwerk!
*Auf Favo-Liste pack*
Mein Review ist zwar jetzt ein bisschen lang geworden, aber immerhin gilt das für 14 Kapitel!
Ich habe jedes einzelne VERSCHLUNGEN!

Die allerbesten Grüße ~ ♫ ~ ♪
Kanji Dorobo

Antwort von oldi am 10.04.2013 | 16:58 Uhr
Hallo KanjiDorobo,

Also erst mal muss ich echt sagen, dass mich dein Review total vom Hocker gehauen hat.
Vielen, vielen Dank für so viel Lob! Ich hab' mich unheimlich über deinen Kommentar und deine Begeisterung für die Story gefreut! =)

Die Filme sind wirklich toll :)
Und in meinen Augen haben die beiden - zumindest in der Guy Ritchie Adaption - einen leicht homosexuellen Touch. Das ist natürlich auslegungssache, zumal Holmes ja eigentlich irene nahesteht und Watson seine Mary hat...aber ich fand' es als Grundidee für eine Story einfach spannend :)

Hui, du hast die 14 Kapitel echt in einem Rutsch gelesen? Wow.

Vielen Dank für dein Lob, was meinen Stil angeht. In dieser Story fällt es mir mitunter sehr schwer, die richtigen Worte zu finden. Das viktorianische Zeitalter ist sonst gar nicht mein Metier und deshalb muss ich sehr aufpassen, dass ich nicht in meinen üblichen 21. Jahrhunder Stil abrutsche :D

Also...oh man...puh...bei so viel Lob bin ich jetzt glatt sprachlos und sage deshalb einfach kurz: DANKE!

Huch, danke für den Hinweis. Wird bei Gelegenheit korrigiert, der Fehler ;)

Ich muss ja zugeben, dass ich auch traurig bin, wenn es zu Ende ist...hab' sie alle irgendwie ins Herz geschlossen...insbesondere natürlich Watson und Holmes...
Es wird kein offenes Ende geben ;) Definitiv nicht. Das Ende wird eindeutig und in sich geschlossen. Ob es euch dann auch gefällt, weiß ich aber noch nicht ;D
Ich verrate noch nix ;)

Noch mal vielen Dank für deinen Kommentar, für's Favorisieren und für's mitlesen!
Bin immer noch ganz geplättet!

lg,

oldi

PS: Dein anderes tolles Review für den OS beantworte ich heute Abend...wenn ich dann auch das neue Kapitel hochlade :)
Bloody (anonymer Benutzer)
01.04.2013 | 20:51 Uhr
Sehr geniale FF bis jetzt!
Find ich sehr toll geschrieben vor allem dieser zwiespalt der da entsteht gefällt mir besonders.
Werds aufjedenfall mal weiter verfolgen, sofern ich nicht mit Schule und Praktikum beschäftigt bin.

LG
Bloody

Antwort von oldi am 10.04.2013 | 16:47 Uhr
Hallo Bloody,

Freut' mich natürlich sehr, dass dir die Story bis hierher so gut gefällt ;)
Vielen Dank auf jeden Fall für deinen Kommentar!
Ich freue mich, wenn du dabei bleibst ;)

lg,

oldi
01.04.2013 | 13:03 Uhr
Meine Herren, du machst es den beiden aber wirklich nicht leicht. So viele unterdrückte und durchlebte Gefühle in einem einzigen Kapitel: Wut, Angst, Liebe, Leidenschaft, ... Wehe das gibt keine Happy End! Du verscherzt es dir sonst mit deiner ganzen Leserschaft :) Freue mich jetzt schon auf das nächste Kapitel!
LG
Sisilia

Antwort von oldi am 10.04.2013 | 16:46 Uhr
Hey Sisilia!

Danke für dein Review!
Ja, ich weiß...ich bin ein bisschen fies.
Aber ich wollte eben eine Story schreiben, die versucht, ein kleines bisschen realistisch zu bleiben.
Immerhin ist Homosexualität im Jahr 1891 ein bisschen schwierig und Watson liebt ja seine Mary...also: Vertrackte Lage.
Ich weiß, das war vielleicht ein bisschen viel für ein Kapitel :D

Ohje, hoffentlich beziehe ich keine Kloppe, FALLS es kein Happy End geben sollte.
Ob dem so ist...ich hülle mich bis zu guterletzt in Schweigen. Ich verrate euch doch nicht vorzeitig mein geplantes Ende ;D
Also leider kann ich nicht verraten, ob es ein Happy End gibt, aber ich kann verraten, dass es kein offenes Ende geben wird, sondern schon einen erklärbaren Abschluss ;)

lg,

oldi
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast