Autor: Rygaroth
Review 1 bis 1 (von 1 insgesamt):
11.08.2012 | 23:49 Uhr
Hi Rygaroth!

Du hast dich da einem interessanten Thema zugewandt. Dein Schreibstil ist gut und liest sich spannend und flüssig.

Vor allem scheint deine Story völlig andere Wege einzuschlagen als die üblichen Skyrim-Geschichten.
Bis jetzt ist alles noch sehr rätselhaft für mich und ich werde aus deinem Protagonisten nicht so ganz schlau. Aber wie es aussieht wurde er unter den Willen dieser Vampirfrau gezogen. Es ist dennoch spannend und ich würde nur zu gerne wissen, auf was du im Endeffekt bei deiner Story hinaus willst.

Was mir beim Lesen selbst ein wenig schwergefallen ist, war, dass du bei der direkten Rede keine Abstände gemacht hast, oder Absätze. Das ist sicherlich nicht falsch, doch es liest sich viel leichter, wenn du wenigstens einen Zeilenumbruch zwischen den Dialogen machen würdest.

Liebe Grüße
Terazuma

Antwort von Rygaroth am 13.08.2012 | 01:30 Uhr
Hi Terazuma,

zunächst einmal freut es mich, dass du eine Review geschrieben hast. Dass mein Schreibstil dir gefällt, freut und ehrt mich sehr. Auch, dass ich es anscheinend geschafft habe, bei dir Spannung zu erzeugen. :)

Das Problem mit den Zeilenumbrüchen: In Word sind diese gesetzt, aber seltsamerweise gehen sie beim Hochladen verloren. Kapitel 4 habe ich dann per Copy and Paste eingesetzt, und da sind sie tatsächlich noch vorhanden. Also werde ich ab jetzt die Kapitel auf diese Art einstellen, damit sollte sich das Problem erledigt haben. :)

LG
Rygaroth