Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Takeeda
Reviews 1 bis 25 (von 39 insgesamt):
19.12.2014 | 23:19 Uhr
Geez!

Ich habe schon lange nicht mehr an einer FanFiktion so sehr gehangen.
Sie ist einfach umwerfend (weshalb sie auch in dieser Kategorie in meinen Favoriten gespeichert ist *schleim schleim*)!
Umwerfend beschrieben, umwerfende Situationen, umwerfende Fantasie! Ich bin hin und weg.
Klar, gab es den ein' oder anderen Rechtschreibfehler, aber wirklich 'runterziehen tut es für mich die Geschichte nicht.
Dein Schreibstil ist wundervoll, die Idee des ganzen ist wundervoll und ich hatte des Öfteren das Gefühl, die Szenarien in Folgen oder in den Filmen gesehen zu haben. Verrückt.
Ich finde einfach keine Worte... Einfach umwerfend.

LG, die kleine Veränderung
02.12.2012 | 16:30 Uhr
Hay Gismo ;)
Hier kommt nach einiger Zeit auch mal mein Review :D
Zunächst mal fand ich es wirklich toll das die letzten drei Kapitel auf einmal reingestellt hast (du hattest es mit zwar gesagt, ich hab mich dennoch gefreut^^^)
Diese Geschichte ist zwar jetzt zu Ende, wirft jedoch noch immer viele Fragen auf. Meine Hauptfrage kennst du wahrscheinlich ;)
Besonders im letzten Kapitel war ich total gefesselt was alles passiert. Und als Skipper, Kowalski und Rico mit den Messern "getötet" wurden dachte ich erst sie wären wirklich tot. Wobei ich mich dann gefragt habe wie du die Geschichte dann fortführen willst. Jetzt ist es ja so das sie sich verwandeln, nicht wahr? Ich bin echt gespannt was du daraus machst, ob die Drei dann böse werden oder ob Private sie wieder auf die Richtige Bahn lenkt. Doch noch wichtiger ist erstmal die Frage zu WAS sie werde. Wenn sie jetzt Beispielsweise zu Dämonen werden, oder einer von ihnen. Kann diesem dann Weihwasser auch was anhaben. Ja, oder? Und wäre Private dann nicht eine Gefahr für seinen "Freund-Dämon". Weil es ja irgendwie so war das allein durch Privates Berührung einem Dämonen schaden zugefügt werden kann. Oder werden sie eher zu Zomnbies oder Vampiren?
Wie du siehst stell ich mir ganz schön viele Fragen xD
In der Fortsetzung wirst du nochmehr Vergangenheits-Kapitel reinbringen, oder? Denn die Geschichte scheint ja auch noch nicht ganz fertig zu sein. Auch wenn die Schule jetzt explodiert ist. Apropo die Schule ist Explodiert. Als Skipper sich geopfert hat, die Stelle hättest du nicht besser schreiben können. Ich liebe es wenn sie einer der Pinguine für seine Freunde opfert. (Wie auch einmal Private sich "geopfert" hat damit Skipper nicht nochmehr leiden muss)
Jetzt freu ich mich natürlich wie ein Dominostein (die essbaren ;D) auf die Fortsetzung.
Sieht wohl so aus als sei das hier mein letztes Review zu deiner Geschichte. Aber nicht das letzte das ich dir überhaupt schenke ;D
Ein wollte ich noch loswerden: Herzlichen Glückwunsch!!!! Du hast die 100.000 Wörter Marke geknackt ^_^ Das ist doch auch nochmal erwähnenswert.
So, dann wünsch ich dir jetzt noch einen schönen 1. Advent und 2.Dezember.
Bis bald, Nikki

Antwort von Takeeda am 02.12.2012 | 18:08 Uhr
na^^

Ja, diese Geschichte ist jetzt zu ende. Ich kenne deine Hauptfrage nur zu gut und ich versichere dir, dass sie bald beantwortet wird, aber wie gesagt: hoffentlich wird sie nicht enttäuschend, denn ich weiß ja nicht, was du dir ausmalst ;)
Dir hat das letzte Kapitel gut gefallen? Dann bin ich aber froh^^ Hatte schon Angst, das den Lesern dieses Kapitel genauso gefällt wie mir, aber jeder hat ja seinen eigenen Geschmack ;)

Zu der Frage, was aus den Dreien jetzt wird: Ich habe vor mehrere übernatürliche Wesen in die Fortsetzung zu packen^^ Du weißt ja, ich liebe Übernatürliches :)
Skipper, Kowalski und Rico werden sich verwandeln, ja. In was, verrate ich jetzt natürlich noch nicht ;) Aber so viel sei gesagt, sie werden verschiedenen Erscheinungen haben. Sie werden sich nicht alle in das gleiche übernatürliche Wesen verwandeln.

In der Fortsetzung werden ich noch viele Vergangenheits-Kapitel reinbringen, die sich aber nicht um die Schule handeln (wie denn auch) sondern um die Zeit danach. Nicht sofort danach sondern ein paar Monate ungefähr. Wie die aussehen werden, weiß ich selbst noch nicht, nur ungefähr was drinnen vorkommen soll. Wie bei dem ersten Teil, lasse ich mich auch dort überraschen^^

Ja, die 100.000 Wörter Marke. Ich habe sie geknackt^^
Zu Beginn der Geschichte hätte ich niemals gedacht, dass ich so viele Wörter schaffe. Hat mich selbst sehr überrascht, aber ich habs geschafft^^

Ich wünsch dir auch einen schönen 1. Advent :)

LG Gismo
27.11.2012 | 18:21 Uhr
AHHHH WIE TOOLL *____*
Gleich 2 SUPERHAMMERMEGAGEILE Kapitel auf einmal *________*
Soooooooo geeeiiiiiiiiiil *__________*
Ne wirklich, hammer :3
Toll, dass es wieder weiter geht ;3
Ich hoffe das nächste Kapi kommt bald! Kann's kaum erwarten <3
Sooooo hamma! Darf ich es heiraten? Würde ich gern
*kniet hin* Liebe Geschichte, möchtest du mein Mann/Frau/Beides werden? *hoffnungsvoll schau*
Haha war toll ;3
GLG :)

Antwort von Takeeda am 27.11.2012 | 18:32 Uhr
Nach einem Monat tut sich mal wieder was^^
Hab es endlich geschafft die letzten Kapitel zu schreiben, aber ich bin nicht so ganz zufrieden damit...aber das habe ich ja schon unter den Kapiteln geschrieben.

Du möchtest das Kapitel heiraten? o.O
Ich wusste nicht, dass eine Geschichte beiden Geschlechtern angehören kann, aber jetzt weiß ich es ja XD
Aber ich wette, sie würde ja sagen, wenn sie könnte ;)

LG
27.11.2012 | 16:06 Uhr
Na, Rico ist ja nett! Für Kowalski würgt er einen Verband hoch, Skipper muß sich vorher mit dem Vorhang begnügen. Da merkt man doch deutlich die Sympathieverteilung! ^^

Es sind wieder unheimlich tolle Elemente in diesem Kapitel, und viele Szenen konnte ich mir gut vorstellen wie aus einer TV-Episode. Vor allem, als Rico mit den verschiedenen Waffen versucht hat, Chris zu bezwingen und nichts funktionierte. Unheimlich toll geschrieben.

Ganz besonders toll gefallen hat mir die Szene zum Schluß mit den Spiegeln, und außerdem, wie du die Szene mit Private ausgearbeitet hast, in der er gegen Chris eingesetzt wird. Insbesondere, daß es beim ersten Mal nicht funktioniert hat, sondern erst durch den Einsatz seines Blutes, ist sehr schön umgesetzt, gibt der Szene einen gut austaxierten dramatischen und zugleich realistischen Effekt.

Bin schon gespannt, wie es weitergeht!

Leebe Grüße,
Lee

Antwort von Takeeda am 27.11.2012 | 16:49 Uhr
Ja, nach über einem Monat habe ich mich mal wieder zurückgemeldet^^

Was das mit dem Verband angeht, ich hab da gar nicht so drauf geachtet...aber jetzt wo du es sagst, stimmt.^^

Mir hat dieses Kapitel auch besonders viel Spaß gemacht. Jetzt, da ich sehr viele übernatürliche Dinge mitreinbringe, habe ich Angst, dass sie zu bizarr wird, aber genau diese Elemente finde ich am besten :)

Ich versuche meine Kapitel immer sehr detailliert zu beschreiben. Jeder hat ja seine eigenen Bilder im Kopf und ich versuche sie so gut wie möglich zu vermitteln, was nicht immer einfach ist.

Die Geschichte geht dem Ende zu und ich hoffe, das Ende wird befriedigend sein ;)
11.11.2012 | 11:32 Uhr
Hello Gismo!

Erst mal: Was für eine klasse, richtig geniale Geschichte! Die Idee und die Umsetzung ist der Hammer! Besonders gut gefällt mir der Wechsel der gegenwärtigen Handlung mit den Rückblenden (das ist phantastisch umgesetzt), und wie du viele, oft auch kleinere, Aspekte aus der Serie mit einbringst und ausarbeitest. Was mich dabei am meisten beeindruckt ist, daß die Handlung die ganze Zeit über logisch ineinandergreift, aufeinander aufbaut und schlüssig bleibt, ohne die Kontinuität aus den Augen zu verlieren. Superspannend, richtig klasse! ^^

Du hast einen sehr schönen Schreibstil, so daß man die Handlung gleich vor'm inneren Auge hat, und die Charaktere strahlen alle eine eigene Persönlichkeit aus, vor allem auch die neuen Charaktere. So macht es richtig Spaß zu lesen. Besonders schön finde ich den Doris-Teil, und die Tagebucheinträge von Kowalski sind richtig genial! (Etwas merkwürdig fand ich die Szene mit den Kissen, als die Pinguine in die Basis von Dr. Seltsam springen und die mit den Eltern von Manfredi und Johnson bei der Standpauke des Direktors, aber gut, das ist Geschmackssache! ;-)) Auf jeden Fall ist die Vergangenheit des Teams unglaublich faszinierend und spannend ausgearbeitet. Das gefällt mir richtig gut!

Eine kleine Kritik habe ich aber dennoch: Und zwar kommen im Text sehr oft Wiederholungen von Begriffen oder Formulierungen vor. Ganz extrem ist mir das bei dem Begriff »gehässig« aufgefallen. Ich habe unwillkürlich irgendwann angefangen mitzuzählen, und grob überschlagen muß es jetzt bereits über 50 Mal vorgekommen sein, manchmal in schneller Folge aufeinander. Nicht ganz so extrem, aber mit einigen anderen Begriffen und Formulierungen ist es mir an einigen anderen Stellen noch aufgefallen. Das ist beim Lesen irgendwann störend und nervig.

Besser wäre es hier, wenn man die Situationen, auch wenn sie das gleiche aussagen, auf verschiedene Art umschreibt. Das schafft gleich eine ganz andere, »rundere« Atmosphäre beim Lesen. Ich weiß aber, daß es manchmal nicht so einfach ist, entsprechende Wörter zu finden, um etwas Abwechslung reinzubringen. Das kenne ich von meinen eigenen Sachen auch. Ich schicke dir gleich mal eine Mail, vielleicht hilft dir der Tip weiter!

Ich hoffe, die Kritik ist für dich okay. Mehr habe ich auch nicht auszusetzen! ;-) Im Gegenteil; ansonsten kann ich nur sagen: Weiter so! Ich bin schon so gespannt auf die Auflösung, insbesondere wenn die Vergangenheit in die Gegenwart übergeht.

In diesem Sinne, <°)
»Lee«be Grüße,
Lee

Antwort von Takeeda am 13.11.2012 | 22:18 Uhr
Vielen Dank für das viele Lob^^
Ich hätte nicht gedacht, dass noch jemand etwas zu der Geschichte schreibt bevor das nächste Kapitel rauskommt...ja ist schon ne Weile her...
Ja, ich bin auch ganz froh, dass meine Geschichte logisch bleibt oder sie nicht den roten Faden verliert oder eben soetwas...das ist ja immer sehr gefährlich bei längeren Geschichten.
Ich weiß Eigenlob stinkt :)

Freut mich auch, dass meine OCs gut bei dir ankommen^^
Das mit den Kissen...ich wollte einfach mal eine etwas lustigere Sache reinbringen und um ehrlich zu sein...mir ist auch nichts Besseres eingefallen...ob das jetzt so gut war, das zu verraten? ;)
Und das mit der Standpauke, fand ich irgendwie lustig...aber wie du schon sagtest, das ist Geschmackssache^^

Die Kritik von dir...ich weiß, das ist mir auch schon oft aufgefallen und ich habe auch vor nachdem ich mit der Geschichte durch bin, mich nochmal ranzusetzten und andere Formulierungen für einige Wörter zu finden. Ich finde es auch doff, wenn mir keine anderen Wörter einfallen, aber ich will mich auch nicht immer zu lange damit aufhalten, da ich sonst nicht in der Geschichte weiterkomme, deswegen mache ich das danach.

Dann werde ich mir mal deine Mail ansehen^^

LG Gismo
05.10.2012 | 15:31 Uhr
Jaaa: Neues Kapitel
Neiiin: Cliffhänger

Hey ;D
Du siehst ganz oben ja schon grob meine Meinung zu dem Kapitel (kann man das Meinung nennen?).
Ich bin so froh, dass du es endlich geschafft hast hochzuladen. Aber das du mich dann zum Schluss mit einem Cliffhänger wieder ärgern musst *kopfschüttel* jetzt bin ich wieder totaaal aufgeregt 0.0

Es ist beruhingend und gleichzeitg beunruhingend zu wissen was Robs Geheimnis ist. Einerseits bin ich nämlich froh es zu wissen und andererseits ist es ein echt böööses Geheimnis und ich bin gespannt wie sie da nun wieder rauskommen wollen und was mit den Mädels passiert. (Vorallem mit Crystal!). Jedoch frag ich mich noch immer was diese grüne Flüssigkeit ist *grübel*. oder hast du das geschrieben und ich hab es überlesen? (Wenn ich aufgeregt bin lese ich immer schnell und krieg dann manchmal nicht alles mit, ich schlaues Ding...)

Ich frag mich gerade wie ich dich diesmal dein Lob geben soll *überleg.*. Mir fällt nichts ein :'(
Ich bin Lobleer 0.0, dabei würde ich dir gerne was geben...
Wir machen das so: Du stellst dir vor, ich hätte dir was gegeben *_* oder ich schenk dir einen Smily...äh..so einen wie den: =D oder so.
Du weist wie sehr ich deine Geschichte mag und ich würde dir sooo gerne die angemessene Anerkennung geben, aber ich bin zu einfallslos dafür =.=
Auf jedenfall war es wieder ein suuuuuupertolles Kapitel *__*
Bist du schon dabei das nächste zu schreiben?

Bis bald und noch viel Motivation ;D
LG Nikki^^

Antwort von Takeeda am 05.10.2012 | 16:47 Uhr
Ja, ich habe mir mal wieder gedacht, einen richtigen Cliffhanger reinzusetzten ;)
Ich weiß, ich hasse sie auch, aber manchmal sind sie notwendig^^
Tja, diese grüne Flüssigkeit... du wirst noch etwas länger grübeln müssen, denn die Antwort wird erst später kommen^^

Das mit dem Lob nehme ich an =D
Ich mag Smileys =D XD :) ;) und so weiter...
Ein Review ist mir schon Lob genug^^ Und einfallslos finde ich dich überhaupt nicht. Sieht man an deinen Geschichten^^
Ja, ich hab schon ungefähr die Hälfte des nächsten Kapitels. Werde es vielleicht heute noch weiterschreiben.

Ja, ich denke die Motivation ist wieder mit mir XD
28.09.2012 | 15:39 Uhr
Heey
Tut mir leid, dass ich erst jetzt wieder schreibe, ich war in England o.o
Freu mich voll das ein neues Chap auf mich wartet :3
Oh jaa sie sind wieder zu Hause ^^
Oh manno! Das ist so gemein xD
Ich will wissen was da so besonders ist! Aber es wird nur spannender und spannender ;o *liest aufgeregt weiter*
Mal wieder sooo hammer geil! Du schreibst so wahnsinnig gut ich könnte sabbern (?) xDD
Oho jetzt wirds ernst o.o
Booah! Ich dachte nur: Jaa sag es sag es! Und jetzt sagt er's doch nicht -.- xD
Geiiiil! Hammer!! So fantastisch!
Mach bitte weiter bevor ich platze o.o
Freu mich wahnsinnig!
GLG sassi <3

Antwort von Takeeda am 30.09.2012 | 20:07 Uhr
Ja, sie sind alle wieder zu Hause aus der Hölle^^
Ja, ich weiß, ich halte euch ganz schön hin, oder ;)
Du könntest sabbern? hast du es denn auch XD
Ja, ich werde versuchen schnell weiterzuschreiben.
Ich hoffe ich bekomme bald wieder meine sehr motivierte Phase für diese Geschichte.
25.09.2012 | 19:48 Uhr
Hey ;D
Also ich war erstmal total aufgeregt, als ich die Überschrift zu deinem neuen Kapitel gesehen habe (weil die halt schon so cool und geheimnisvoll ist ;D)
Außerdem hatte ich gehofft vielleicht endlich zu erfahren, was das Geheimnis an Privates Vergangengheit ist. Dem war leider nicht so, dennoch dachte ich dann bei den Andeutungen immerwieder "Ja, jetzt kommt's gleich, ja...ja" und dann "och menno...". Du lässt mich wirklich ganz schön zappeln *zappelt*
Ich denk fast die ganze Zeit an deine Story und versuch mir zusammen zu reimen was denn jetzt noch passieren könnte und so. Zum beweis hier ein Ausschnitt aus meinen "Gedanken" während einer Schulstunde:
[Lehrer erklärt] Die Leitbündel in der Sprossachse einer Sonnenblume sind gleichmäßig angeordnet, somit ist sie...
ZAPP
Was zum Teufel ist mit Private los? Welche andere Möglichkeit gibt es? Kann sich vielleicht Skipper für ihn "opfern" oder so. Und lag ich mit meiner Vermutung richtig, das Crystal Privates Mutter ist? Das wäre irgendwie nicht mehr so logisch, weil so besonders kann Crystal nicht sein, denn dann müsste Skipper doch auch irgendwie besonders sein. Jedoch würde dann wieder meine Idee stimmen das Skipper sich für den Kleinen opfern kann....
[Lehrer] Ok, holt die Mikroskope und fangt an!
[Ich xD] Wie? Was? Was sollen wir machen?

Tja...mein Schultag xD -.-
Wie du siehst hab ich eigentlich 0 Ahnung und ich will es jetzt wirklich endlich wissen (heißt: Schreib bitte schnell weiter *_*)
Ich fand es soo toll wie sich Private für Skipper "geopfert" hat. Das liebe ich so an ihm, wenn er endlich mal mutig ist. Aber auch wie er seine Freunde anschreit...das sind solche Dinge die bringen mein Pinguin-Herz (xD) zum schlagen ^_^
Ganz große klasse, gehört absofort zu meinen Lieblings-Kapis.

Und jetzt noch ein wenig...oh falsch....ein wenig VIEL (naja eher gutes und großes) Lob ;D
Okeee....dein Schreibstil ist wirklich einzigartig und erstklassig (aber ich glaub das hab ich im letzten oder vorletzten Review schon gesagt..und wenn nicht, dann weist du es jetzt^^)
Du schreibst unglaublich spannend so das man sich IN der Geschichte fühlt und wenn dann das Kapitel zu ende ist passiert so was: "Wie? Zu Ende? Nein, das kann nicht sein???" *versuch weiter runter zu scrollen um zu gucken ob da vielleicht doch noch was kommt*
Ich geb dir jetzt mal wieder ein Lob in einer (riiiesen) Eistüte und du darfst dir aussuchen was drauf ist. es kann alles sein, was du gerne magst^^ (Ist dann nur die Frage ob Pommes und Eis zusammen lecker schmecken xD)
Auf das nächste Kapitel freu ich mich wie ein Schnitzel :D
Ich hoffe wirklich es kommt bald *Welpenblick*
(Aber lass dich nicht hetzen, ich weiß was dann passiert xD)
Möge die Macht die restlichen Kapitel gut (und schnell xD) zu Ende zu schreiben mit dir sein ;D
Bis bald, Nikki <3<3

Antwort von Takeeda am 26.09.2012 | 15:05 Uhr
Ja, ich weiß, dass ich dich ganz schön zappeln lasse, aber das ist auch notwendig.
Ich hoffe nur nicht, dass deine Erwartung so groß ist und du nachher enttäuscht bist, wenn Privates "Geheimnis" nicht so aufregend ist, wie du dachtest.

Irgendwie fühle ich mich ein wenig schuldig, dass du wegen meiner Story in der Schule nicht aufpasst.
Aber ich weiß auch, wie langweilig die Schule sein kann und dann macht man sich eben wegen soetwas Gedanken, um die Stunde schnell rum zu kriegen^^
Aber soetwas hatte ich auch mal, nur dass ich nicht über eine Geschichte sondern über eine Serie nachgedacht habe. Es gab mal eine Zeit, da habe ich nur getagträumt und habe den Unterricht voll verpasst...tja so ist das manchmal in der Schule ;)

Ja, meinen Schreibstil hast du schon öfter gelobt und ich danke dir auch sehr dafür^^
Ich bin froh, dass er gut ankommt. Bei mir ist das so, wenn ich meine Geschichte durchlese, dann fällt mir oft auf, dass ich, in meinen Augen, zu viele Wortwiederholungen drinnen haben, wenn ich sie dann aber laut lese, fallen diese gar nicht mehr so doll auf. Komisch, aber ich schätze das ist bei jedem so :D

Ich weiß nicht, ob Eis und Pommes zusammen schmecken. Wäre aber mal eine interessante Reise für meine Geschmacksnerven^^
Ich glaube das probiere ich das nächste Mal aus, wenn ich wieder Pommes esse XD
Ich glaube, ich spüre die Macht die restlichen Kapitel gut und schnell zu Ende zu schreiben. Mal sehen, wann ich sie zum Einsatz bringen XD
Werde mich auf jeden Fall mit dem nächsten Kapitel beeilen und hoffe, dass es dann auch gut wird. Hab schon den Anfang, muss nur noch bis zum Ende kommen :D
21.09.2012 | 20:46 Uhr
Hey ;D
Sry, dass mein Review wieder so spät kommt. Es ist auch nicht sehr lang, da ich eine anstrengende Woche hinter mir habe und du kannst dir denken wie ich drauf bin -.-
Aber ich wollte dir das Review jetzt einfach schreiben^^
Endlich ist auch Cindy da (na das wird ja ein Spaß xD)
Ich dachte bei der Flüssigkeit i-wie an Flubbi o.O (ich weiß das Flubbi wie Wackelpudding ist, aber ich konnte mir das lächeln nicht verkneifen).
Das mit dem Hai war unglaublich ö.ö hat diese Flüssigkeit ihn angelockt oder so oder ist er daraus entstanden? (Wird das noch aufgeklärt).
Es war wirklich traurig und ich fand es ganz toll wie du die Reaktionen der Freunde beschrieben hast, nachdem Kowalski dann "weg" war. Wo wir jedoch gerade bei Reaktionen und Emotionen sind, habe ich ein kleinenwenig Kritik: Die Reaktion von Skipper ganz zum Schluss als Kowalski wieder da war hätte ich mir schöner vorgestellt. Aber bei so viel tollem und so wenig Fehlern (mal von dem Grammatischem Standpunkt) fällt das gar nicht auf ;D
Was du jetzt geschafft hast ist, dass ich jetzt sowohl in der Gegenwart als auch in der Vergangenheit neugierig bin wie es weitergeht.
Ich wusste übrigens hier: [um im nächsten Moment von einer länglichen Nase hoch gestupst zu werden und auf einem Rücken zu landen. ] schon das es Doris ist. Zumindest hatte ich die Vermutung und die hat sich dann schönerweise auch bestätigt^^
Darf ich mal fragen ob das Absicht war, das Doris kommt oder ob dir das wieder spontan eingefallen ist?
Ich liebe(!) deine Geschichte wirklich sehr und wünsche mir so sehr dass du auf immer und ewig PoM Geschichten schreibst *_*
Und ich denke ein größeres Lob kann ich dir kaum machen *verbeug*
Ich freue mich riesig auf das nächste Kapitel^^
Bis bald und ich hoffe mein Review ist nicht zu kurz oder so..aber ich bin auch gleich im Bett *gähn*
Liebe Grüße, Nikki<3<3

Antwort von Takeeda am 23.09.2012 | 18:47 Uhr
Ja, eine anstrengende Woche ist immer mist.
Da sich meine Geschichte ja langsam dem Ende zuneigt, musste ich Cindy ja mal langsam reinbringen^^
Das mit dem Hai wird noch aufgeklärt!
Die Reaktion von Skipper am Schluss habe ich mir eigentlich auch anders vorgestellt. Ich war auch ein wenig darüber enttäuscht, wie ich das rüber gebracht habe, aber mir viel irgendwie zu diesem Zeitpunkt nichts Besseres ein. Mal sehen, ob ich das irgendwann mal anders schreibe...
Nein, Doris reinzubringen habe ich schon seit Wochen vor. Wie ich sie reinbringen würde, hat sich eigentlich ganz spontan entwickelt, aber ich hatte schon Ideen. Dass sie Kowalski rettet war zum Beispiel schon geplant, nur wann und wie wusste ich noch nicht.
Auf immer und ewig PoM Geschichten schreiben *nachdenklich zum Himmel schauen* Auf jeden Fall werde ich, denke ich, noch einige PoM Geschichten hier reinstellen nur wann ist fraglich und wie lang und wie viel Motivation ich habe und mir müssen natürlich auch dafür Ideen kommen, obwohl ich schon einige hätte...na mal schauen^^
Aber PoM Geschichten finde ich machen sehr viel Spaß zu schreiben. ich habe zwar erst eine geschrieben, aber ich liebe Charaktere so, dass es riesig Spaß macht sich mit ihnen etwas auszudenken =D
Aber schön, dass du dir das wünscht. Dann habe ich gleich noch mehr Motivation zum PoM Geschichten schreiben^^
Ich verbeuge mich vor deinem Lob (Geht das überhaupt ???)
So riesig, wie du dich auf mein nächstes Kapitel freust, freue ich mich auf dein nächstes Review =D
Nein, das Review war nicht zu kurz. Hauptsache es ist da, egal wie lang^^
17.09.2012 | 17:20 Uhr
Heii :D
Uh wie süß, dass du nochmal extra danke sagst :3
Also bitte :D aber wie kann man denn zu so einer Story KEIN Review schreiben?! 0.0
Das ist mir ein Rätsel *kopfschüttel*
Eh...dumme Frage, aber was sind Phiolen genau? Ich nehme mal an das sind Behälter, oder? Vllt kannst du mich ein bisschen schlauer machen ^^
Mir gefällt Jade's Kampfgeist :D
Oh manno -.- ich hätte gern die Antwort auf seine Frage gewusst xD
Boaah meinst du das ernst?! XD warum wissen alle was mit Private los ist nur ich nicht (also die anderen leser und er selbst weiß es ja auch nicht...aber naja ;D) hehe sorry bin neugierig :D
Hahahaha Wunderknabe xDD das ist ein lustiges Wort iwie ;D
Yaaaay! Los Privatee! :DD
Ohoh das kann ja was werden *liest gespannt weiter*
Die Hölle macht mir iwie angst o.o aber du schreibst es soooo toll *___*
Dieser 'kleine Schmerz' den der Demon gespürt hat...das scheint mir doch verdächtig *grins* xD
Pingi xDD das ist ja geil *_____*
Yaaaaay sie habens geschafft!!!! Yippiiieh!!! Sooooo toll wirklich *___*
klasse klasse klasse! Hat mir super gut gefallen!
Update soon ^_^
GLG sassi <3

Antwort von Takeeda am 17.09.2012 | 17:57 Uhr
Der Dank ist auch nötig. Dank dir und Newstime existieren diese Kapitel überhaupt^^

Phiolen sehen in etwa so aus:
http://www.van-angel.com/WebRoot/Store18/Shops/62014812/4F8F/CC01/474F/4D0D/7E95/C0A8/28BC/7EF7/2012-4-15gluecksphiole.jpg

Die Phiolen aus der Geschichte kannst du dir ungefähr so vorstellen:
http://s32.dawandastatic.com/Product/18973/18973433/big/1304278804-682.jpg?20110513110540

Also ja, es sind quasi Behälter.

Neugier ist nichts Schlimmes! Ich bin selbst sehr neugierig und wurde noch nie zurechtgewiesen, dass ich nicht so viele Fragen stellen soll. Aber wie bereits vorher schon erwähnt, wird es mit Private noch etwas dauern, bis man die Antwort bekommt ;)

Wunderknabe...mir fiel irgendwie kein anderes Wort ein...

Dieser "kleine Schmerz" wird später von Bedeutung sein :D
16.09.2012 | 14:36 Uhr
Hay^^
Das ist wirklich witzig. Ich schreib dir die Mail, frag noch bei "Ps" wann das nächste Kapitel kommt, guck noch mal nach neuen Alerts und sehe das es schon da ist xD
Vielen Dank für das "danke" am Anfang. Du hättest ohne uns wirklich aufgehört zu schreiben ö.ö Das wär wirklich schlimm gewesen 0.0 aber zum Glück ist es ja nicht so^^
Das war einer der coolsten Kämpfe überhaupt. Da war so viel Blut und heftige gewaltsame Gewalt (doppelt-gemoppelt xD) drin. Das war villeicht super!!!
Und dann kam Private und ich hätte fast ein Freudensprung gemacht..nur fast, weil hätt ich ihn gemacht hätte ich ja nciht weiterlesen können ;D
Der Kleine hat irgendwie fast genau so reagiert, wie ich es mir vorgestellt habe. Und das heißt, das ich es toll fand (sonst würde ich es mir ja nicht vorstellen ;D)
Und was wird jetzt aus Jade? Und Mort und Maurice? Die beiden müssen doch auch noch irgendwie aus der Hölle raus? Aber erstmal sind die Vier wieder in Sicherheit...so irgendwie. Die Wunden verschwinden doch, oder? Denn sonst würden sie ja sterben und dann landen sie, weil sie tot sind vielleicht wieder in der Hölle 0.0 (meine Gedanken....xD)
Das Review ist jetzt nicht so lang (wie du vielleicht siehst) aber das Kapitel war dennnoch erste Sahne. Das darfst du nicht mit der länge meines Reviews vergleichen^^
Die Stelle wo Skipper in den Fluss "springt" fand ich voll cool. Das konnte ich mir so richtig gut Vorstellen und komischerweise finde ich es immer toll, wenn die Pinguine in Wasser oder "Wasser" springen, fallen, schwimmen wie auch immer. Ich weiß nicht wieso, aber ich mag es^^
Ich hab sogar eine Lieblingsstelle im Kampf...die wo Skipper in Stücke gesprengt wird. Die Idee, wie sich die "Teile" wieder zusammenfügen und dann noch der Satz: "Whoa! Das hat sich komisch angefühlt."
Das war wirlkich...also das hättest du nicht besser machen können *_*
Und nach den Lieblingstextstellen kommt jetzt wieder LOB! (Lob ist großgeschrieben!)
Ok. Wiedermal ist das Lob (so oft das wort Lob hintereinander, da wird mir ja ganz Lobig im Kopf o.O) in einer Eistüte. (ich mag Eis^^) und diesmal mit Sirup und(!) Streuseln :D
Oder statt Sirup Schokosoße..naja. jedenfalls was ganz tolles was total lecker ist^^
Ich denke so kann ich meine Begeisterung gut ausdrücken (Skipper: "Mit Eis?" Ich: "Ne bessere Idee, Flachkopf?" Skipper: ...)
Ha! Das Review ist doch einigermaßen lang geworden *freu*
Ich bin gespannt auf das nächste Kapitel! *gespannt sei*
Mach weiter so und möge das Wörterbuch mit dir sein! (Wöterbuch..wegen äh.. das sind halt die Wörter drin mit denen man schreibt)
Lg, Nikki^^

Antwort von Takeeda am 16.09.2012 | 16:35 Uhr
Ja, dachte ich auch. Ich stell das nächste Kapitel rein, sehe du hast mir eine neue Mail geschrieben. Gucke rein, beantworte sie und sehe das neue Review von dir.
Ich habe auch überlegt, ob ich jetzt auf das P.S. antworten soll, aber die Antwort hast du ja gesehen^^

Wahrscheinlich hätte ich aufgehört oder ein halbes Jahr oder so diese Geschichte nicht mehr angefasst. Bei mir ist es nämlich so, dass ich schnell die Lust an einer Geschichte verliere. Anspornen tun ja dann auch die Reviews und da ich weiß, dass ich von dir und Sassi immer ein Review bekomme, freue ich mich schon richtig drauf und kanns kaum abwarten, bis ihr mir ein Review schreibt =D
Das hatte ich in meinen anderen Geschichten, dass mir selten einer ein Review geschrieben hat und das bei 15 langen Kapiteln. Da verlierst du schnell mal die Lust, weil du dich fragst: Für wen schreibst du das hier eigentlich?
Ist immer ein bisschen enttäuschend, aber na ja. Was soll man machen?

Da bin ich froh, dass es dir so gut gefallen hat, die Reaktion von Private meine ich. Ich habe mir erst so gedacht, ob das so gut ankommt? Aber das scheint es ja zu tun. Also bei dir auf jeden Fall^^

Mort und Maurice hatten doch auch diese Phiolen mit dem schwarzen Nebel. Sie sind dann auch mit den Pinguinen mitgekommen. Diesen Konakt kannst du dir so ein bisschen wie ein Portal vorstellen. Sie hat ihnen diese Phiolen dadurch durchgereicht. In meiner Geschichte geht das =D und da Übernatürliches in meiner Geschichte eine große Rolle spielt, geht das umso mehr XD
Die Frage mit den Wunden wirst du im nächsten Gegenwarts-Kapitel beantwortet bekommen.

Ich fand die Idee mit Skipper und dem auseinandersprengen erst etwas krass und habe sogar überlegt die rauszunehmen, ich weiß nicht warum. Aber irgendwie fand ich die Idee gut und habe sie drinnen gelassen =D

Oh yeah!!! Ich krieg wieder ne Eistüte!!! Ich bin für Streusel, Regenbogenstreusel, hehe!

Mein Wörterbuch ist leider gerade nicht mit mir, denn ich habe null Ahnung, wohin das abgehauen ist^^
Ich habe es geschlagen, nachdem es mir Lügen gezeigt hat, denn nach dem Wörterbuch existieren die Wörter Skipper und Private nicht...vielleicht sollte ich mal ein englisches Wörterbuch benutzten XD
15.09.2012 | 16:30 Uhr
Hey,
ok *Hände reib* dann wollen wir dieses Review doch mal starten ;D
Aber wo soll ich Anfangen o.O
Ich beginne einfach vorne ;D
Private tut mir sooo leid. Ich fühle mit ihm und jetzt muss ich gleich wieder heulen :'(
Wo-how! Jeremy wird von seinem "Sklaven"...eingenommen? Das ist der Hammer o.o bleibt er dann besessen? Denn da wäre er ja noch böser!!! Irgendwie gefällt mir das xD
Witzig. So stell ich mir die Hölle auch immer vor. Das ist sowasvon ne super Idee ich schrei gleich *schrei* (also die Idee mit der Hölle und Dämonen und so)
Zwei Skippers.. das ist cool o.o
Ich bin sowasvon glücklich. 1. wegen deiner Geschichte die ich jetzt gerade nochmal lese und 2. weil ich gerade 4.5 Stunden Pinguine geguckt habe *_*
Kowalski, Kowalski...das er sich so schnell unterkriegen lässt hätte ich nicht gedacht. Aber man weiß ja aus einer Folge, dass er diesen Groll mit "Die Intelligenten an die Macht" in sich hat. Somit passt das richtig gut. Gefällt mir ;D
OMG. Rico tut mir so leid mit seiner Vergangenheit :'(
Aber die Idee find ich so toll? Wie passt so viel einfallsreichtum in deinen Kopf o.O
Skipper ist so klasse!! Er lässt sich nicht unterkriegen *_* Das find ich soo toll. Du hast ihn richtig gut getroffen ;D
Nochmal etwas zu dem "Freunde sind Feinde Ding". Das ist eins meiner Lieblingszitate *_* (Ein Freund ist nur ein Feind der dich noch nicht angegriffen hat (wenn man es 100% genau nimmt))
Das seine Eltern tot sind tut mir leid :(
Nunja weiter im Text ;D
Geil!! Jetzt gehen sie auch noch in die Hölle. Ich hab es ja schonmal gelesen, aber ich tu jetzt mal so, als ob ich es zum 1. Mal lese *vollkommen ausflippt*
Lass mich raten. Sie werden in die Hölle verfrachtet indem dieser Dämon Jades Seele holt. Dann sind sie da unten, treffen Skipper, Kowalski und Rico die sich versuchen umzbringen. Private bringt sie dazu damit aufzuhören, sie wollen fliehen, jedoch eine Philoe mit dem Nebel geht kaputt und somit muss einer (ich tippe auf Jade) zurückbleiben.
Wenn ich damit jetzt richtig liege: Sorry xD Wenn nicht...ich will einfach wissen wie es weitergeht *__*
Mit wem ist Ricos Mutter schwanger? Mit ihm? Ich dachte er sei schon auf der Welt *verwirrt*
Ha! Ich dachte mir, das es Skippys Eltern sind^^
Jetzt sind Kowalski & Rico sauer auf Skipper...der Arme xD
Das ist vielleicht ein schönes Weihnachten ^_^
Schade das es so traurig endet :'(
Ricos Vater? ich versteh die Welt nicht mehr...wie kommt der denn jetzt dazu? Und wieso will er Crystal *noch mehr verwirrt, aber aufgeregt auf die Antworten*
NEIN! Wieso hat sich Skipper auch Einwickeln lassen *seufz*. Das kann doch nur noch Private in Ordung bringen (Ich glaube an den Kleinen!)
Ich fasse nochmal zusammen:
Kowalski will Skipper umbringen, damit er Anführer sein kann.
Rico will Skipper umbringen, um seine schlimme Kindehit zur rächen bzw. dafür zu soren, dass Skipper nicht so viel Unheil anrichtet wie seine Eltern
Skipper möchte Rico umbringen, um den tot seiner Eltern zu rächen.
Stimmt doch, oder?

*Puhhh...* das war ein langes Review (finde ich). Und jetzt kommt noch das ganze Lob hinterher:
Jetzt möchte ich auch mal deinen Schreibstil loben. Man fühlt sich richtig drin in der Geschichte und ich hätte Rico am liebsten geholfen, seine Eltern vom trinken abzuhalten (wie er das versucht war übrigens voll niedlich *_*). Dein Ideenreichtum schein unerschöpflich zu sein und ich frage mich, was du dir noch alles ausgedacht hast und wie zur Kieler Sprotte du darauf gekommen bist. Niemals hätte ich mir träumen lassen, dass aus einem Klassentreffen eine Hölle mit Dämonen wird Ö.Ö Ein großes Lob für die Überraschung und den Einfallsreichtum ;D
Ich hatte eigentlich gehofft zu erfahren, was an Private so besonders ist und jetzt hoffe ich, das es im nächsten Kapitel kommt *Welpenblick*

Und jetzt überreiche ich dir noch ei riesiges Lob in einer Eistüte mit Sirup obendrauf^^
Mach bitte bald weiter ich explodier sonst *10...9...8...7...6...6...6....6*---> es hackt Momentan...Glück für dich xD (sonst wäre ich ja explodiert o.o)
Vielen Dank für das Kapitel und allgemein für deine Geschichte ^_^
Bis bald, Nikki <3

Antwort von Takeeda am 15.09.2012 | 21:07 Uhr
Ja, die Idee mit Jeremy und dem Dämon gefiel mir auch ganz gut, ist mir zwar auch spontan eingefallen, aber diese Einfälle gefallen mir immer am Besten^^
Jaaaa, ich habe auch den ganzen Tag Pinguine geguckt^^ Finde ich immer viel besser, wenn PoM-Wochenende kommt, als Spongebob oder Cosmo und Wanda oder so.

Bei Kowalski konnte ich wenigestens etwas nehmen, was schon aus der Serie bekannt ist, bei Skipper und Rico haben ich mir eigentlich etwas komplett Neues ausgedacht, was die wütend machen könnte.
Was den Einfallsreichtum angeht: Vielen Dank für das Komplment (Sehe ich so, lieg ich doch richtig, oder ;) )
Ich versuche immer die Charaktere relativ gut zu treffen, aber oft finde ich gelingt mir das nicht so. An manchen Stellen denke ich auch, dass die gut getroffen sind, aber an einigen Stellen, die aber rein müssen, damit die Geschichte weitergeht, finde ich sie wieder nicht so gut getroffen, aber man muss die Charaktere eben manchmal abändern und solange sich Skipper nicht verhält wie Kowalski oder Private so irre ist wie Rico ist alles okay^^

Ja, ich weiß, das Zitat habe ich schon länger nicht mehr gehört und ich weiß auch nicht mehr aus welcher Folge das war. Schätze habe die schon länger nicht mehr gesehen. Aber, da du mir das ja nun geschrieben hast, kann ich das ja verbessern, danke! =D

Ja, ich verpasse Skipper und Rico eine schreckliche Vergangenheit, aber ich dachte das würde zu den beiden passen. So wie sie jetzt vom Charakter her sind.

Deine Vermutung, was das nächste Kapitel angeht. Ja, ich muss gestehen, als Erstes hatte ich das auch tatsächlich vor( kannst du meine Gedanken lesen? *besorgter Blick zu dir werfen*), aber inzwischen hat sich das Kapitel ein bisschen anders entwickelt . Ob zum Besseren oder Schlechteren wirst du ja dann lesen und selbst entscheiden^^

Nein, Rico war zu demZeitpunkt noch nicht auf der Welt. Er war ja nur, ich sag mal jetzt, als Geisterscheinung da und wollte eben verhindern, dass seine Eltern nicht anfangen zu trinken. Was verwirrt dich da jetzt eigentlich genau? Würde mich interessieren, vielleicht kann ich deinen Kopf ja dazu etwas entwirren XD

Ja, deine Zusammenfassung ist kooorekt^^
Gut zusammengefasst =D

Ja, ich hätte mir auch niemals träumen lassen könnte, dass aus einem Klassentreffen eine Hölle mit Dämonen wird. Die Idee mit den Dämonen ist echt spontan gekommen. Zu Beginn hatte ich eigentlich etwas ganz anderes mit der Geschichte vor und nun ist das dabei rausgekommen, was ich persönlich besser finde^^ Ich hatte auch schon einige Stellen, die ich erst ganz anders machen wollte und dann was anderes dabei rausgekommen ist. Meine Ideen fallen mir immer spontan ein und sind meist eben auch die Besten =D
Private wird ja jetzt auch immer wichtiger. Zu Beginn hatte ich das gar nicht vor, aber inzwischen finde ich die Idee spitze und ich versuche eben auch jeden der vier Pingis wichtig in der Geschichte erscheinen zu lassen, aber wer macht das nicht ;)
Ach ja...der Welpenblick, den ich bei Private megasüß finde^^
Das Rätsel um ihn wird aber erst nach und nach aufgedeckt. Tut mir Leid :( Aber sonst hätte ich keinen Spielraum mehr.

Uh! Eistüte mit Sirup!!!!! Lecka!!!!
Puh! Bin ich froh, dass es bei 6 gehackt hat, sonst hätte ich dich von der Wand kratzen müssen ;) XD

Oh man, du bist voll niedlich, ich werde ja ganz rot^^
"Vielen Dank für das Kapitel und allgemein für deine Geschichte ^_^ "
Ich fühle mich voll geschmeichelt, obwohl ich nichts anderes tue, als zu schreiben, was mir eben gerade einfällt.
Vielen Dank für dieses Review und ich bin immer noch rot^^
14.09.2012 | 20:06 Uhr
Yay es geht weiter! *freu*
ohh mir tut Private voll leid :(
An seiner Stelle hätte ich mir auch die Augen ausgeheult :(
Oho Jeremy kriegt konkurrenz :o ^^
Irgendwie bitter xD also für ihn :O Aber trotzdem cool! Das werden immer mehr Feinde :0
Woah! Das ist ja krass! 2 Skippers 0.0
Die Wesen hast du super beschrieben! Ich finds toll mir das vorzustellen! :D
Oh nein! Kowalski hat sich einwickeln lassen o.o
Yippieh! Es gibt einen Weg! Hoffentlich klappt das ^_^
ALLES LÜGE!!! :o
Aber echt toll! Mir hat das Kapi super gefallen ^_^
update soon :D
LG sassi <3

Antwort von Takeeda am 14.09.2012 | 22:23 Uhr
Ja, wir wissen ja alle, dass Private sehr sensibel ist, aber wer weint nicht, wenn man jemanden verliert, der einem nahe steht? Und in seinem Fall waren das gleich deri Stück.

Ach ich finde Jeremy hat es nicht anders verdient, obwohl ich ihn jetzt nicht hasse oder so und ich glaube es ist auch ein Klischee, aber na ja. Fand ich ganz passend und durch die Wendung habe ich jetzt auch schon neue Ideen, wie es weitergehen wird^^

Ja, es gibt einen Weg^^
Ob das aber klappt, wirst du ja dann im nächsten Kapitel lesen.

Freut mich, dass es dir gefallen hat^^
Ich fand das Kapitel an manchen Stellen nicht so toll, aber die Ansicht von Autor und Leser ist ja meist eine andere. Ich hatte das schon oft, dass ich Gespräche bei mir zu kurz und abgekackt fand, dann habe ich gemerkt, dass es bei anderen Geschichten von anderen Autoren eigentlich auch so ist und es überhaupt nicht kurz oder abgehackt klingt. Man sieht die Geschichte wirklich aus anderen Augen, wenn man sie schreibt, als wenn man sie liest.
10.09.2012 | 20:02 Uhr
Hey du ^_^
ach was das war gar nicht zu langweilig ;D
Obwohls nicht so Actionreich war, das muss auch mal sein :D
Und dein Schreibstil *_____*
übelst geil ;D
Sorry, ich bin wieder neugierig. Ist das nächste chap ein vergangenheit oder Present chap? :D
Freu mich gaanz dolle drauf ^_^
mach schneell weiter ;D
GLG sassi <3

Antwort von Takeeda am 10.09.2012 | 20:22 Uhr
Danke für das Kompliment für meinen Schreibstil.
Manchmal denke ich aber, ich schreibe voll kompliziert oder benutzte einige Wörter zu oft hintereinander...

Ist nicht schlimm, dass du neugierig bist ;)
Freut mich ja, wenn Leser Interesse an meiner Geschichte zeigen^^
Ja, das nächste ist wieder ein Present Chap.

Ich werde das nächste Kapitel sicherlich noch diese Woche reinstellen. Die Woche ist ja noch jung und ich habe noch genug Zeit.
10.09.2012 | 18:17 Uhr
Hey,
na das war doch mal ein schönes Kapitel.
Es war so ruhig und entspannend und irgendwie ist es schön zu wissen, dass sich alle vertragen ^_^ Naja, so halbwegs.
Weihnachten... ist ja eigentlich noch ne Weile hin, aber Geschichten gehen ja nach ihrer Zeit und nicht nach unserer.
Aber: Ich habs gewusst! Er fliegt nicht von der Schule xD
Skipper hat eine Schwester. Das ist neu. Ich kenn es immer so, das er einen Bruder und Kowalski eine Schwester hat. Tja und das sind dann Privates Eltern xD. Hat sich bei mir irgenwie im laufe der Zeit so eingebrannt. Aber deswegen kommt hier auch schon meine Vermutung: Crystal ist Privates Mutter Ö.Ö Ich hab null Ahnung ob es stimmt oder ich total am Thema vorbei rede xD Aber es wäre doch möglich, oder? (wäre es möglich? o.O)
Zumindest zerbrech ich mir immernoch den Kopf was so besonders an Private ist und: Tadaaa! Aus "Verzweiflung" nimmt man dann so etwas xD
Eigentlich hatte ich ein Gegenwarts-Kapitel erwartet... aber ok, so bleibt die Vorfreude noch länger ^_^ aber ich möchte wirklich wissen, wie es weiter geht. Allerdings schätze ich, dass ich bei deinem Tempo was das hochladen angeht keine Woche warten muss ^_^
Mir fällt gerade auf, das ich gar nicht mehr über das Kapitel rede/schreibe o.O
Ok, dann nochmal dazu:
Ich bin wirklich neugierig was Rob da macht. Hat dieses grüne Licht etwas mit diesem komischen Bauplan zu tun?
Naja. Aber man sieht hier schon, das Jeremy anfängt "böse" zu werden. Obwohl er wahrscheinlich schon immer böse war. Ich hab jetzt i-wie Angst vor ihm o.o
Auf jedenfall war es ein wunderschönes Kapitel. Vielleicht lag es auch daran, dass nichts allzu Aufregendes passiert ist. Alles war Friede-Freude-Eierpunsch xD
Muss Skipper jetzt eigentlich ein Jahr(!) lang Ricos Hausaufgaben machen? Das ist echt heftig o.o, aber witzig ^_^
Erneut ist dir ein schönes Kapitel gelungen. Obwohl dir eigentlich immer schöne gelingen aber ich beton das jetzt einfach noch mal.
Ich freu mich aufs nächste *_*
Und bis dahin... warte ich xD
Lg, Nikki

Ps: Hab das Lob vergessen *dir Lob geb*

Antwort von Takeeda am 10.09.2012 | 20:18 Uhr
Ja, leider hat das mit dem Weihnachts-Kapitel zu Weihnachten nicht hingehauen, aber na ja, sonst hättest du noch seeeeeehr lange warten müssen.
Ich hätte auch nicht gedacht, dass ich so schnell mit dieser Geschichte bin.
Ja, dass Skipper eine Schwester hat ist für mich auch neu^^
Mir ist heute, als ich die Folge "Alte Feindschaft rostet nicht" gesehen habe aufgefallen, dass Skipper sogar gesagt hat, dass er keine Schwester hat...
Eigentlich hätte ich das wissen müssen, so oft, wie ich die Folge schon gesehen habe. Als wahrer PoM-Fan kennt man die Folgen ja auswenidig, oder ;)
Na ja...ist aber wichtig für meine Geschichte und da Skipper sagt, er HAT keine Schwester kann man ja noch ein bisschen was draus machen ;)

Hm...irgendwie habe ich es gewusst, dass man auf diese Schlussfolgerung kommt^^
Ich meine die Sache, dass Crystal Privates Mutter ist.
Ob es wahr ist oder nicht, steht nur in den Sternen...und in meinen nächsten Kapiteln XD
Dass du dir den Kopf zerbrichst, zeigt mir, wie interessiert du an meiner Geschichte bist.^^
Freut mich das zu hören. Hoffe du zerbrichst dir nicht zu sehr den Kopf, sonst zerbricht er wirklich ;)

Ja, Skipper muss ein Jahr lang Ricos Hausaufgaben machen^^
Ich weiß, dass es ziemlich heftig ist, aber wer verliert, der bekommt eben diese Strafe.

Danke nochmal für das nachträgliche Lob, wenn man es denn so nennen kann^^
09.09.2012 | 17:16 Uhr
Wow!
Das Kapitel ist wirklich UNGLAUBLICH!
Ich hab es jetzt schon 2x gelesen Ö.Ö und werde es gleich wahrscheinlich nochmal tun.
Es ist bis jetzt mein absolutes Lieblings-Kapitel und ich bin mir nicht sicher, ob du das noch übertreffen kannst.
Mir fehlen wirklich die richtigen Worte um die zu sagen wie grandios und fantastisch das Kapitel ist.
Natürlich wirft es jetzt wieder Fragen auf. Besonders was zum Teufel (jetzt muss ich lachen wegen "Teufel", weil die drei ja in der Hölle sind xD) mit Private los ist. Was ist so besonders an ihm? Ich will es wisseeeen!!!!
Und erst die Szene wo Skipper Rico loslassen muss...ich hatte voll dieses Kribbeln im Körper.
Und als Private dann Skipper loslassen sollte musste ich kurz aufhören zu lesen, da ich sonst wegen diesem "Kribbeln" implodiert wäre. Das ist kein Scherz!
Diese Kapitel ist wirklich...wirklich...es gibt einfach kein Wort dafür. Ich musste sogar am Ende weinen und wie du das mit dem Regen beschrieben hast, es war so dramatisch und ich konnte es mir richtig gut vorstellen. Auch die Idee mit den Dämonen find ich ganz toll ^_^. Ich hab das Gefühl das JETZT erst die Geschichte anfängt, also wirklich-wirklich anfängt!!! Deswegen frag ich mich jetzt wirklich wie viele Kapitel deine geniale Geschichte noch bekommen wird. Aber eins kann ich dir sagen: Ich werde jedes einzelne von ihnen genießen wie ein kühles Eis an einem heißen Sommertag (oder noch mehr (also genießen)).
Ich bin riesig gespannt auf das nächste und nun auch total hibbelig. Außerdem versuch ich mir die ganze Zeit selbst zu beantworten, was für Blut denn genau durch Privates Adern fließt. Aber egal was ich mir vorstelle, ich wette es ist nicht mal halb so gut wie das, was du die ausgedacht hast.
Mach weiter so ;D Ich hab auch leider(xD) keine Kritik für dich, du machst deine Sache aus meiner Sicht schon großartig und ich wüsste nicht, was es da noch zu verbessern gibt.
Dann geb ich dir jetzt dieses Review mit einem dicken fetten Lob als Anhang.
Fantastische Arbeit ;D
Lg, Nikki

Antwort von Takeeda am 09.09.2012 | 21:21 Uhr
Ja, ich liebe dieses Kapitel auch^^
Ich bin mir auch nicht sicher, ob ich dieses Kapitel übertreffen kann. Das beste Kapitel, das mir bis jetzt gelungen ist.

Ich weiß, welches Kribbeln du meinst. Das kenne ich auch. Bei mir ist das so, dass dieses "Kribbeln" zeigt, dass ein Kapitel gut ist, denn ich bekomme dieses Gefühl immer, wenn es den Hauptpersonen so richtig an den Kragen geht und ich mit ihnen "leide".
Interssant zu wissen, dass ich nicht die einzige bin, die das verspürt^^
Ich weiß ja nicht wie es bei dir ist, aber das ist die Ursache, die bei mir dieses "Kribbeln" auslöst.

Wieviele Kapitel genau noch kommen, kann ich dir gar nicht sagen, da ich es selbst noch nicht weiß. Aber sie wird noch einige Kapitel bekommen, davon kannst du ausgehen. Natürlich habe ich schon einige Vorstellungen davon, wie und wann ungefähr diese Geschichte enden soll, aber lassen wir uns mal überraschen ;)

Vielen dank für dieses dicke fette Lob! Es freut mich immer zu lesen, dass meine Kapitel so gut ankommen^^
09.09.2012 | 00:06 Uhr
Uhhh noch ein neues Chappiiii!!!! Toll!! :D
Drag me to hell!! Da gibts doch auch den Film, der so heißt! Echt toller Name für ein chap ;D
Ich bin gespannt warum die anderen Private (und mir -.- xD) nix sagen wollen. Ich wills wiiiissen! :DD
Armer Ringelschwanz...obwohl er mich manchmal (oft) nervt tut er mir
Irgendwie leid...nah eig nicht so xD aber trotzdem ne tolle Idee ;D
Warte ein Pinguin rennt vor Julian weg? Nicht eher andersrum? 0.0 xD
Oh!! Jade ist da?! Cool!! :D
Okay...jetzt bin ich wirklich neugierig xD
Altaah! Jade ist ne fiese Schlange (srry xD) irgendwie...cool :D
Neiiin!!! Ricoo! Echt tolled chap ;D
Altah das ist so megahammergeil! Ich bin voll am Boden 0.0
Und dazu flenn ich mir grad die Augen aus! Bitte lass deine Story ein happy end haben!! Und biiitte mach schnell weiter! Sonst sterbe ich vielleicht 0.0
GLG sassi ;D

Antwort von Takeeda am 09.09.2012 | 09:56 Uhr
Ja, den Film kenne ich auch. Ich fand der Titel passte ganz gut^^
Das mit Private wird noch länger ein Geheimnis bleiben ;)

Ja, die Idee zum Kapitel kam mir spontan. Ich hatte echt noch null plan, wie das aussehen soll und genau diese Kapitel finde ich persönlich immer richtig gut gelungen^^

Ich möchte natürlich nicht, dass du stirbst ;)
Deswegen werde ich versuchen mein nächstes Kapitel bald hochzuladen, wenns denn fertig ist.

Was das Happy End angeht, das wirst du ja dann sehen ;)
08.09.2012 | 19:12 Uhr
Hey ;D
Uhhh... das dritte Vergangenheits-Kapitel hintereinander *Konfetti-Kanone knallen lass*
Das stört mich überhaupt nicht. War nämlich echt neugierig, wie das weitergeht.
Ich liebe(!) diese Stelle am Lagerfeuer mit dem Gespräch zwischen Rico und Kowalski. Das war sooooo cool *_* und schön und ich fand das einfach klasse Ö.Ö
Jetzt frag ich mich aber ob Skipper immernoch von der Schule fliegt. Schließlich hat er sie ja jetzt gerettet (also die Schule samt "Inhalt")
Außerdem ist es so schön zu sehen, wie Kowalski, Skipper und Rico sich immermehr anfreunden. Wobei wohl eher Rico der ist, der mit beiden richtig gut klarkommt und sie "zusammenschweißt" zumindest für den Moment. (lieg ich da richtig?)
In diesem Kapi ist echt sooo viel tolles passiert. Es zählt jetzt zu meinen Lieblingskapiteln ;D *_*
Das zeigt dir denke ich schon, wie toll ich es finde. Obwohl "toll" untertrieben ist, eher grandios. Aber ich glaube es müsste doch Susmatisch sein xD
Freu mich auf's nächste (das ist dann wieder ein Gegenwarts-Kapitel, oder?)
Mach weiter so ;D
Lg, Nikki <3<3

Antwort von Takeeda am 08.09.2012 | 22:27 Uhr
Ja, drei Vergangenheits-Kapitel hintereinander^^

Ich fand das Gespräch zwischen Kowalski und Rico am Lagerfeuer auch sehr schön. Schließlich muss die Freundschaft der drei ja langsam mal ins rollen kommen =D
Ob Skipper von der Schule fliegt wirst du ja dann im nächsten Vergangenheits-Kapitel lesen^^

Es ist immer schön zu wissen, was den Lesern an der Geschichte oder an den Kapiteln gefällt und es ist schön zu wissen, dass das Kapitel so gut bei dir angekommen ist^^

Ja das nächste Kapitel wird wieder ein Gegenwarts-Kapitel. Habs schon fertig, bin auch ganz zufrieden damit. Es wird ein bisschen Übernatürlicher, aber na ja, manchmal kommen mir so crazy Ideen. (Wirst schon wissen, was ich meine, wenn du das nächste Kapitel gelesen hast.)
(Ja, ein klitzekleiner Spoiler am rande^^)
Werde es in den nächsten Tagen hochladen, hoffe du kannst dich noch so lange gedulden ;)
08.09.2012 | 16:53 Uhr
Yey! Ein Happy End *-*
zwar in der Vergangenheit, aber Happy End bleibt Happy End, oder? ;D
Mal wieder ein supertolles Chapitel! Auch wenn ich die Vergangenheits Chaps liebe! Freu ich mich auf das Present-Chappii! Bin gespannt wie's da weitergeht :D
Schreib schön weiter *hebt ermahnend den Finger* :DD
GLG sassi <3

Antwort von Takeeda am 08.09.2012 | 18:08 Uhr
Ja, ein Happy End bleibt ein Happy End auch wenn ich mit den Vergangenheits-Kapiteln noch nicht fertig bin^^
Nur mit dem Handlungsstrang was Seltsam betrifft.

Keine Sorge ich werde schön weiterschreiben^^
07.09.2012 | 15:13 Uhr
Hey!
Wiedermal ein klasse Kapitel!
Was hast Rob denn genau gezeichnet? ich dachte erst das wär eine Kopie des Bauplans von Kowalskis Laserstift und dann dachte ich, es sei der von der Maschine (du weißt welche ich meine, oder?)
Es macht mir wirklich viel Spaß zu lesen wie Kowalski sich immermehr zu einem Kämpfer und Wissenschaftler entwickelt. Du hast es einfach so schön beschrieben, das man denkt man ist dabei und am liebsten wär ich es wirklich O.O
Was mich jetzt noch riesig interessiert ist wie sie in der gegenwart die anderen retten. Ich meine, das muss doch echt cool sein für Kowalski zu zeigen wie schlau er jetzt ist und so (ich stell mir das jetzt jedenfalls cool vor)
Was mich überrascht hat war, das zwei Vergangenheits-Kapitel hintereinander kamen. Aber ich beschwer mich nicht ^_^. Ich war nämlich echt aufgeregt wie es weitergeht und hab mich riesig gefreut, als ich den Alert gesehen hab *_*
Grandioses Kapitel ;D
Bis zum nächsten Mal dann.
Lg, Nikki

Antwort von Takeeda am 07.09.2012 | 17:48 Uhr
Was Rob gezeichnet hat, bleib erstmal ein Rätsel *geheminisvoller Unterton* ;)

Zu Beginn der Geschichte hatte ich auch vor Kowlaskis Entwicklung in den Vergangenheitskapiteln zum Ausdruck zu bringen. Und jetzt versuche ich es natürlich gut umzusetzten^^

Die Rettung in der Gegenwart *Nachdenklich in den Himmel schauen*
Das habe ich mir noch gar nicht ausgedacht. Bin selbst mal gespannt, wie das wird^^
Selbst für mich bietet meine Geschichte noch sehr viel offene Fragen, na ja nicht soviele, wie für den Leser, aber immernoch genug =D
04.09.2012 | 23:33 Uhr
Ein echt tolles neues Chapitel! Irgendwie gefallen mir die Vergangenheits Kapis. Kommt als nächstes wieder eines, oder ein...eh...Present Chapi (du weißt was ich meine, oder? :D)
Die Present Chappis mag ich aber auch...ach eigentlich mag ich beide! Ich mag deine ganze Story ;D
Srry das das Kommi nicht so lang ist aber wie du siehst ist es schon spät 0.0
Trotzdem war's ein supertolleshammermegasuperduperchappi! Freu mich riiiiiiiesig auf's nächste! Mach schnell weiter ^_^
GLG sassi <3

Antwort von Takeeda am 05.09.2012 | 06:40 Uhr
Ich werde in der Vergangenheit weiterschreiben. Danach wird es aber wahrscheinlich in der Gegenwart oder wie du es genannt hast Present Chapi weitergehen^^
Wird nur wahrscheinlich, wie im Kapitel unten bemerkt, etwas duauern bis das nächste Kapitel kommt.
Kommt darauf an, wie schnell ich bin und wie viel Lust ich habe.
30.08.2012 | 19:14 Uhr
Hay,
und wiedermal kommt mein Review erst sehr spät...
Aber egal.
Es wird für mich wirklich immer schwieriger dir eins zu schreiben. Da ich (wie im letzten schon gesagt) alle eine Karten ausgespielt habe und mich imprinzip nur wiederholen kann.
Aber ich versuch es immer wieder.
Das Kapitel war sooo cool. Und wer hätte gedacht, das Skippy und Blowhole/Seltsam sich schon so lange kennen Ö.Ö
Es ist so schön zu sehen, wie sich Kowalski als Wissenschaftler versucht. Damals wie heute kann er so tun, als wüsste er was er mache und er hat dennoch keine Ahnung xD
Und das Jaysen und Rog, Johnson und Manfredi sind hätte ich nie Gedacht. Aber die Idee finde ich klasse. Deckt auch deren Vergangenheit mit auf ^_^
Ich bin wirklich gespannt wie es jetzt weitergeht, obwohl ich mir denke, das erst wieder ein Gegenwarts Kapitel kommt.
Es war wiedermal ein gelungenes Kapi und ich freu mich wie immer auf mehr!
Lg, Nikki <3

Antwort von Takeeda am 31.08.2012 | 16:59 Uhr
Ich habe mich schon oft bei vielen Charakteren gefragt
- wie haben die sich überhaupt kennengelernt?
- wie kam es dazu, dass diese beiden verfeindet sind?
- wie ist allgemein ihre Vergangenheit verlaufen?
Diese Fragen habe ich mir immer selbst in der Serie gefragt und liebe es mir meine eigenen Erklärungen auszudenken, da es einen interessiert.
Die Idee mit Manfredi und Johnson kam mir erst später. Ich hatte zu Beginn gar nicht vor sie miteinzubringen, aber dann kam mir in den Sinn "Warum sollte ich ihre Vergangenheit nicht mit einbringen?
Und so sind die beiden nun auch in meiner Geschichte^^

Mal sehen, wen ich noch so reinbringe^^
28.08.2012 | 13:07 Uhr
Yippieh! Neues Chap ^__^
Uii ein Erinnerungs-Kapitel (darf ich das so nennen? o.o)
Dein Schreibstil ist mal wieder super!!!
Du solltest mal ein Buch schreiben! Am besten über PoM :D
Warum ist Skipper denn nun ganz allein? Hat er keine Freunde? (das klang irgendwie fies...xD)
Er tut mir irgendwie leid :(
Huiiii wie spannend!! Achso er hat noch Freunde, aber er lässt sie hängen *kopfschüttel* ;D
Einen Hummer? Das kann ja nicht gut werden xD
Haha das ist echt ne gute Falle! tolle Idee *schadenfroh sei* ;DD
Echt seltsam, dass Kowalski und Rico jetzt so gut befreundet sind...xD
Yey Walski hat's geschafft!! :D
Ohoh sie wurden erwischt O.O
Manfredi und Johnson *____* Ich mag die beiben irgendwie :D
Und Doktor Seltsam auch *____*
toll, dass die alle in deiner Story auftauchen :)
War echt ein super tolles Kapi! Kommt als nächstes wieder ein normales Chap oder ein Erinnerung-Kapitel?
Freu mich auf's nächste ^___^
GLG sassi <3

Antwort von Takeeda am 28.08.2012 | 16:54 Uhr
Ja, du darfst es Erinnerungs-Kapitel nennen^^
Ich nenne es Vergangenheits-Kapitel, aber ist ja kein so großer Unterschied.

Ja, ich finde es besser, wenn man viele bekannte Charaktere reinbringt. Bei meinen vielen OCs ist das ja auch nötig XD

Lass dich überraschen, was das nächste Kapitel angeht :D
27.08.2012 | 18:18 Uhr
Hey,

sorry, dass mein Review wieder mal erst so spät kommt, aber wie du schon mal sagtest: Besser spät als nie!
Aber dieses Kapitel war so feurig, eklig, spannend, "awww" und "haha" zugleich ^_^
Zunächstmal bin ich froh das Rico endlich wach ist. Das beruhigt mich doch schon ungemein.
Es wird immer schwieriger dich mit Lob zu überschütten, da ich eigentlich schon alles Karten ausgespielt habe. (Ich bin echt nicht gut im Review schreiben oder beantworten -.-)
Abe ich fand es echt klasse, wie Private die Spinnen noch provoziert und wie Skipper weiterhin kämpft aus dem Netzt herauszukommen. Ich hätte fast n Herzinfarkt bekommen, als Skipper mit dem Gift vollgepumpt wurde O.O
Und OMG, war der Kampf klasse. Mit dem Feuer und alles und die brennen und ich dreh gerade am Rad =.=
Ich würde so gerne dieses Review noch länger machen, allerdings möchte ich jetzt auch nicht schreiben, welche Textstelle ich alles toll fand. Den dan könnte ich gleich das ganze Kapitel, oder besser die gesamte Geschichte hierein kopieren.
Also werde ich dir einfach nochmal sagen wie unglaublich grandios und einzigartig deine Story ist. Auch wenn ich mich da wahrscheinlich wiederholt habe^^
Deswegen geb ich dir nochmal ne große dicke Tüte voll mit Lob.
Freu mich wie ne Plastikflasche(?) aufs nächste Kapitel.
Viele Grüße, Nikki <3

Ps: Wieso fandest du es nicht so gut? Ich finds klasse. Nicht das beste von allen (das war immernoch das 6.) aber gut.

Antwort von Takeeda am 27.08.2012 | 18:33 Uhr
Die Länge eines Reviews ist nicht entscheidend, entscheidend ist was drinne steht^^

Du freust dich, wie eine Plastikflasche? Wie freut sich eine Plastikflasche denn so? XD

Ich weiß nicht, irgendwie mochte ich das Kapitel nicht richtig, na ja den Anfang zumindest.
Bei mir ist es manchmal so, dass ich die Anfänge meines Kapitels liebe und den Rest nicht oder umgekehrt ;)
Ja, ich fand das 6.Kapitel bis jetzt auch am Besten. Wieso kann ich jetzt nicht wirklich sagen, aber es hat mir von allen Kapiteln am meisten Freude bereitet es zu schreiben.
25.08.2012 | 19:38 Uhr
Jaaaay!! Neues Chappi :D
Nur leider hab ich nicht viel Heit grade, deshalb wird das Review nicht so lang :(
Wow! Das ist sicher cool! So ein Maul im Maul :0
Yay! Private ist wieder wach! Gleich wirds spannend *hält die Luft an*
Hahaha der 'hängt' hier irgendwo ab xD
Private's Mut gefällt mir :P
Ohhh! Nein! walski!!!!!!
Awwww ich finds so süß wie sie ihn alle beschützen wollen :3
Was wird passieren? Mann bin ich neugierig!! :)
WAS WIRD PASSIEREN!!!?
Manno meter bin ich wieder hibbelig :)
Und wie gut es geworden ist! Superdupergut! Echt toll!!!!
Bitte mach schnell weiter! Will wussen was passieren wird ;D
GLG sassi <3

Antwort von Takeeda am 25.08.2012 | 19:44 Uhr
Leider muss ich dich enttäuschen, "Was wird passieren?" werde ich mir wahrscheinlich bis zur Fortsetzung aufheben^^
Also wird das noch ne Weile dauern. Aber vielleicht bringe ich es schon hier ein wenig rein, mal sehen =D
Auf jeden Fall werde ich die Antwort noch reinbringen, aber ob in dieser Geschichte oder in der fortsetzung weiß ich selbst noch nicht genau.
Bin noch ein wenig unschlüssig was das angeht. ;)

Aber lass dich überraschen!
das werde ich auch tun XD
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast