Autor: CrankDat
Reviews 1 bis 10 (von 10 insgesamt):
05.04.2019 | 19:45 Uhr
Wow, das hast du sehr, sehr gut geschrieben. Ich habe vor einem Jahr mal den Bioshock Roman gelesen und eben habe ich mich wieder in dieses Buch zurückversetzt gefühlt. Ich weiß nicht ob du es auch gelesen hast, aber das hier hätte durchaus eine Szene aus dem Buch sein können; so gut hast du es beschrieben. Es war kurz und knackig. Matthew ist ein Charakter der mir gefällt, vor allem, da er noch nicht dem Wahnsinn Raptures verfallen ist und versucht es besser zu machen. Seine Vergangenheit ist schon übel, wenn man bedenkt das er sein eigenes Kind an diese Irren verloren hat. Klar, dass er die Little Sister daher beschützen wollte und er hat es ja auch geschafft. Aber schon krass, dass es diesen Splicern gelungen ist einen Big Daddy zu töten. Da müssen sie sich ja schon eine Menge Adam angeschafft haben um das zu schaffen. Das Matthew die Kleine nun zu Tenenbaum bringen will halte ich für keine besonders kluge Idee, wenn man weiß WAS diese Irre da alles in ihren Laboren verzapft (auch wieder eine kleine Anspielung auf den Roman). Ob Matthew das nicht noch bereuen wird?

Danke das du geschrieben und hochgeladen hast. Ich habe schon sehr lange nichts mehr aus dem Bioshock-Bereich gelesen und dann habe ich heute das hier prompt in meinen Leseempfehlungen gehabt. Danke, das du mich nach all den Jahren wieder in die Welt Raptures entführen konntest :)

Liebe Grüße
FallenAngel1
01.01.2016 | 15:56 Uhr
Du hast einen recht angenehmen Schreibstil, machst aber noch den einen oder anderen Rechtschreibfehler und solltest dich vor allem in der Kommasetzung üben (obwohl es deutlich schlimmer geht :)).
Ich gebe dir den Rat, ein paar mehr Adjektive zu verwenden, um die Atmosphäre Raptures besser einzufangen. Deine Geschichte ist wunderbar, könnte so aber auch am helllichten Tage in der Gasse einer Stadt stattfinden. Jedenfalls kommt mir das so vor.
Dein Protagonist ist wirklich sympathisch und glaubwürdig. Schön.

LG
DeathStar (anonymer Benutzer)
02.04.2013 | 15:22 Uhr
Hallo ;D
Ich find deine Idee echt total toll und hoffe, dass du schnell
weiterschreibst...
Und dein Charakter wirkt echt total sympatisch, gefällt mir ;D

LG und viel Spaß beim weiterschreiben
DeathStar
25.12.2012 | 18:30 Uhr
interessanter geschichts ansatz
ich hoffe mal das da noch etwas mehr kommt

lg Drake
Original Fake (anonymer Benutzer)
17.12.2012 | 17:33 Uhr
Hey,
Ich will jetzt echt nicht die blöde Biatsch sein die alles kaputt macht aber, Mr. Bubbles sind die, von den Little Sisters selbst gemachten Puppen die aussehen wie ein Big Daddy! Aber sonst hat mir dein Schreibstil wirklich sehr gefallen und auch die Idee ist nicht schlecht!
Deine Easy

Antwort von CrankDat am 06.02.2013 | 09:40 Uhr
Ich weiß das die Puppen Mr.Bubbles sind und nicht die Big Daddy
05.11.2012 | 17:42 Uhr
Ich finde deine Story wirklich sehr toll ;D

Ich freue mich schon wie verrückt auf das nächste Kapitel :D

LG Feu-chan
07.09.2012 | 17:34 Uhr
Halli Hallo Hallöle, ^^

Bin soeben auf deine Story gestoßen und ich muss sagen, es kribbelt jetzt richtig in meinen Fingern
Deine Beschreibung ist ein sehr guter Stoff für eine Geschichte aus der richtig was werden kann.
Schade das es bisher nur bei einem Kapitel geblieben ist. Würde mich sehr über mehr freuen.

Bin auch soeben noch dabei die Bioshock-Reihe zu spielen und daher noch voll im Fieber der Rapture-Atmosphäre, was deine Story sehr lebendig wirken lässt.
Wie gesagt würde mich wirklich über mehr freuen ^^

Liebe Grüße und auf bald,
Julchen92 ;)
05.08.2012 | 22:32 Uhr
Wie gesagt, sehr hammer!
Dein Schribstil ist auch Klasse.

LG
TsukinoSenju (anonymer Benutzer)
05.08.2012 | 22:15 Uhr
Ich finds eigendlich richtig geil, vor alem mal was über Bioshock zu schreiben ist cool;D ist echt gut geworden
Ava (anonymer Benutzer)
05.08.2012 | 22:11 Uhr
Hey. c;

Wow!
Boah man, ich liebe deinen Schreibstil!
Ich weiß auch nicht wieso. :o
Ich hoffe SEHR auf MEHR. ( reimt sich. x3 )

xoxo

Ava. ♥