Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 
Autor: Mayachan
Reviews 1 bis 25 (von 296 insgesamt):
13.06.2021 | 10:09 Uhr
Hey,
es ist ein ganz normales Leben was sie sich aufgebaut haben und es für deine Art zu schreiben gut rüber gekommen.
Die Scene mit dem Vater und Freundin dachte ich es wird anders. Das Marron auch so los geht hab ich nicht mit gerechnet, dachte sie wüscht den beiden anders eins aus.
Die Geschichte war so angenehm zu lesen von den vielen geknutsche mal abgesehen was ich wirklich ausblenden musste. Da hatzest du mir im kommi ja drauf geantwortet ☺.
Man kann im Grunde noch so vieles einfügen auch etwas ausführlicher.
Die Geschichte ist so gut geworden und ich werde auch den zweiten Teil nach dem Kommi anfangen zu lesen.
Lg Tsuki
13.06.2021 | 08:56 Uhr
Hallo,
der letzte Absatz ist ja herrlich "müssen wir das Baby zeugen .
Lg Tsuki
12.06.2021 | 22:55 Uhr
Huhu,
der letzte Abschnitt war gut. Ich hab doch schon schmunzeln dürfen bei einigen Sachen.
Lg Tsuki
12.06.2021 | 21:07 Uhr
Hallo,
eigentlich eine schöne Idee vor allem auch wie du die Engel reingebracht hast. Nur leider so geht es mir überspringe ich sehr viel, wird da geknutscht da geknutsch, was auf dauer eher langweilig wirkt. Natürlich verliebt und rosa Sonnenbrille auf aber eher zu viel, wo mir da Miyako gefällt sie stört es auch. Ich hoffe es legt sich etwas den gefüllt zusammen gefasst sind es bestimmt 3 Kapitel.
Chiakis Vater gefällt mir echt gut mit seiner Art.
Lg Tsuki

Antwort von Mayachan am 12.06.2021 | 21:51 Uhr
Hi
Naja das war eine meiner ersten ffs da hab ich einfach drauf los getippt ist auch schon ewig her aber schön das du sie dir anschaust

Lg
26.08.2018 | 01:36 Uhr
Es war eine sehr schöne Geschichte, auch wenn sie schon vor 6 Jahren geschrieben worden ist :)
Habe sie erst jetzt gelesen.

Vielen Dank für deine tolle Geschichte...

Liebe Grüße
09.01.2017 | 20:32 Uhr
Woooooooooooow ich habe mir deine FF in einem Rutsch durchgelesen und bin mega begeistert besonders wo Marron die dumme Gänse die Meinung gesagt musste ich echt lachen auch das Chiaki nicht so als Playboy rüber kam fand igh gut. Der Vater von Marron ist ja ein richtig Ar.......
Aber wie gesagt einfach nur wow
20.06.2013 | 17:58 Uhr
Ich bin mittlerweile bei Kapitel 42 und finde deine storry echt klasse. Marron und chiakie Geschichten finde ich sowieso Super toll. Aber eines ist mir aufgefallen! Das Thema Sex kommt sehr oft in der storry vor vorallem Gespräche darüber. Das find ich schon sehr komisch. Zu mal teenies sowieso nicht darüber gerne reden und schob gar nicht mit ihren Eltern. Und wenn dann kommen die Kinder von alleine. Also ich rede mal von mir.... ich habe nicht mit meinen Eltern drüber geredet und war sehr früh schwanger geworden und war sehr früh verheiratet... aber ich bin voll abgeschweift. Ich finde deine storry echt toll und würde mich freuen wenn du noch eine schreibst. Denn dein schreibstiel ist echt gut.

LG
Miya Natassja
---Yuki-Chan--- (anonymer Benutzer)
16.03.2013 | 08:43 Uhr
Ich finde die Geschichte bis jetzt super!!! Muss noch ne Menge lesen.
27.12.2012 | 18:57 Uhr
Ich finde deine Geschichte einfach nur hamma
und ich bin begeistert und das war eine schöne
Geschichte von beide mach weider so
mit deine Geschichten
12.10.2012 | 18:31 Uhr
DIe beiden letzten Kapitel sind wunderschön. Vorallem Kapitel 84.
Das war mal eine richtig gute FF und hoffe du stellst die nächste schnell rein.
Vielen Dank, dass du die geschrieben hast.
Ich werde die nächste auf jedenfall mitverfolgen.

LG xXSoMaXx

Antwort von Mayachan am 12.10.2012 | 22:26 Uhr
schön dass sie dir gefallen hat
mal sehen wann die fortsetzung kommt
ich bin mir noch nicht ganz sicher^^

liebe grüße vanny
12.10.2012 | 18:05 Uhr
Ich tue Kapitel 84 und 85 mal in einer Review packen und
werde sie zusamenfassen.

Erstmal Kapitel 84 sehr schönes und rührendes Kapitel.
Chiakis rührende Worde, haben mir am besten gefallen.

Also sehr gut und sehr schön geschrieben.
ich habe einige Tränen vergossen.



Kapitel 85 war ein kurzes aber gutes Kapitel.
Ich muss gestehen, ich bin etwas traurig, dass
diese FF schon zuende ist, ich hätte wohl noch
tausende Reviews an dich schreiben können.

Also es gibt auch nach dem letzten Kapitel,
kein negatives Review von mir.

Wieso auch? Die Kapitel und die gesamte FF
ist sehr gut geschrieben worden.

Es hat spaß gemacht die FF zu lesen und ich denke
auch wenn ich keine Reviews mehr zu dieser FF
schreiben kann, ich werde diese FF trotzdem so
oft es geht lesen.


Allses richtig gemacht, was man richtig
machen kann.

Schreib ein Buch und ich werde es kaufen.
Außerdem hättest du in mir deinen ersten Fan
gefunden.

Deine FFs liebe ich.
LG deine Very

Antwort von Mayachan am 12.10.2012 | 22:25 Uhr
schön dass dir die 84 gefällt
ich dachte sowas wäre ganz schön^^

wie gesagt es wird eine FF geben
und ich dabke dir für deine ganzen Revs.
du bist wirlich toll und ich hoffe du wirst die fortsetzung auch verfolgen

liebe grüße vanny
12.10.2012 | 15:46 Uhr
Eine sehr tolle Geschichte und ich freu mich schon auf die Fordsetzung. Freu mich schon drauf. LG Sarah

Antwort von Mayachan am 12.10.2012 | 15:54 Uhr
vielen dank
auch dafür dass du mir immer so fleißig geschrieben hast^^

liebe grüße vanny
12.10.2012 | 15:43 Uhr
Ein sehr schones Kapitel, bin gespannte wie es weiter. LG Sarah
09.10.2012 | 17:11 Uhr
Will mehr von dir lesen.

Jetzt bin ich definitiv gierig, nach deinen
Kapitel geworden.

Du schaffst es mich von vorne bis hinten zu fesseln.
Ich will mehr lesen, schade das die FF bald
zuende ist.

LG Very

Antwort von Mayachan am 12.10.2012 | 12:42 Uhr
keine sorge es wird ja bald eine fortsetzung geben

dann kannst du weiter schauen^^
dabke für deine revs und deine unterstützung.
es ist so toll dass du mir immer und immer wieder schreibst^^

liebe grüße vanny
09.10.2012 | 12:20 Uhr
hallo die kapitel sind sehr gut geworden mal schaunen wie es weiter geht lg
08.10.2012 | 22:03 Uhr
Ich freu mich schon aufs nächste Kapitel. Nur noch 2 Kapitel und dann ist deine Geschichte zu Ende schade . LG Sarah
Anleko (anonymer Benutzer)
08.10.2012 | 19:18 Uhr
Hello^^
Kenji heißt der Kleine also, wie ich finde ein sehr, sehr schöner Name! :)
Jetzt hat Kaiki endlich seinen Enkel in den Armen gehalten, also seinen vorübergehenden Enkel ;)
Kenji scheint Kaiki ins Herz geschlossen haben, denn er hörte ja sofort auf zu schreien.
Ein super Kapitel! :) Ich fand es lustig, dass sie ihr Baby zusammenbauen mussten :D
Sooo, ich denke ich versuche morgen Zeit zu finden um den Rest zu bereviewen, denn ich kann nicht mehr :D
Bis dann und liebe Grüße
Anna^^

Antwort von Mayachan am 12.10.2012 | 12:41 Uhr
hallo erstmal^^
ich hatte schon angst du schreibst mir gar nicht mehr^^

nun ja schön dass du die Revs nioch geschrieben hast.
ich wünsche dir viel spaß bei den anderen kapiteln^^

liebe grüße vanny
Anleko (anonymer Benutzer)
08.10.2012 | 19:09 Uhr
Hallo^^
Ein tolles Kapitel! Mal wieder etwas von Maron und Myako zu lesen war auch wieder cool.
Ach, die Myako...sie schreibt auf die Postkarte, dass sie anständig seien sollen
und dann hängt sie so ein "Ps." hintendran :D
Im nächsten Kapitel ist dann Baby-Alarm! :)
Da freue ich mich mal drauf, also schnell weiterlesen! ;)
Bis dann^^
Anna
Anleko (anonymer Benutzer)
08.10.2012 | 19:04 Uhr
Hallöchen^^
Soo, der Geburtsvorbereitungskurs.
Also viel kann ich zu dem apitel jetzt nicht sagen, außer dass es auf jedenfall gut war.
Woher hast du die ganzen Infos? :)
Ich finde es übrigens gut, dass Maron und Suri so gute Freunde geworden sind,
denn wenn ich mich recht erinnere mochte Maron Suri am Anfang nicht, weil sie dachte,
dass sie auf Chiaki stehen würde oder so (Tombola^^)
Naja, auch egal :D
Grüße
Anna^^
Anleko (anonymer Benutzer)
08.10.2012 | 18:59 Uhr
Moin, moin^^
Diese Melanie hat wirklich nicht mehr alle Tassen im Schrank, oder?!
Ein wirklich großartiges Kapitel! Ich habe mich voll in Chiaki hineinversetzt und war selber auf hundertachtzig! :D
Das hast du wirklich gut gemacht.
Aber gut, dass das jetzt vorbei ist, obwohl ich gerne davon gelesen habe, wenn sie wieder mal abgelehnt wurde ;)
Bis dann^^
Anleko (anonymer Benutzer)
08.10.2012 | 18:53 Uhr
Tag^^
Das Grinsebäckchen Maron.
Wenn sie nur das mit Kaiki wüsste...mir wäre es auch endlos peinlich! :D
Das Gespräch von Matt und Chiaki fand ich echt toll! Es war zwar nur sehr kurz,
aber ich musste die ganze Zeit über grinsen. ;)
Dann kämpf ich mich mal durch die anderen Kapitel!
Bis denne
Anna^^
Anleko (anonymer Benutzer)
08.10.2012 | 18:48 Uhr
Hallöchen^^
Also der Name des Kapitel war ja schon mal vielsagend^^
uui, endlich haben es die beiden getan. Keiner hat sie unterbrochen, das ist doch mal was :D
Gut, dass Myako auf Hawaii ist, wer weiß sonst wäre sie doch noch irgendwie ins Zimmer gekommen oder so ;)
Ein schönes Kapitel wie ich fand, du hast es gut beschrieben und umschrieben.
Bis denne^^
Anna
Anleko (anonymer Benutzer)
08.10.2012 | 18:42 Uhr
Heey^^
Endlich ist Maron schwanger :D
Ich würde auch gerne mal so eine Attrappe tragen, einfach um zu wissen wie es ist. ;)
Uuui, das mit Suri und Matt finde ich ja mal ganz klasse
und wie sie zusammen gekommen sind finde ich auch mal echt gelungen :D
Klasse Kapitel und toller Spruch mit dem Walross! :D
Bis dann^^
Anleko (anonymer Benutzer)
08.10.2012 | 18:38 Uhr
Hallo^^
Der 3. Tag, mein 3. review ;)
Melanie gibt aber auch keine Ruhe! Ich finde Becky übrigens richtig gut! Ein klasse Charakter! :D
Wirklich toll "erstellt". Matt wird mir auch immer und immer mehr sympathischer,
ich hätte auch gern einen Kumpel wie ihn ;)
Korron ist auch echt schlagfertig, das gefällt mir auch super!
Aber eine Frage...ich dachte Korron hatte Kaiki gesagt er solle sich als Chiakis Bruder ausgeben? :)
Bis dann^^
Anleko (anonymer Benutzer)
08.10.2012 | 18:32 Uhr
Hallo^^
Ach, da hatte Melanie ja schon gleich eine nette Begegnung mit Maron! :D
Super beschrieben wirklich, ich musste lachen als Maron aufgetaucht ist
und der arme Chiaki der Melanie die ganze Zeit ertragen musste! :D
Super gemacht! :)
Anna
 Anzeigeoptionen  Review schreiben Regelverstoß melden Sortieren 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast