Autor: Nabiri GStan
Reviews 1 bis 13 (von 13 insgesamt):
19.08.2012 | 18:28 Uhr
zu Kapitel 17
Schöner, neidisch machender Epilog *g*
die beiden haben sich ihr Glück wirklich verdient :-)
Dankeschön für eine schöne Geschichte!
LG ML
19.08.2012 | 16:18 Uhr
zu Kapitel 16
Ende? Nö, du hast ja noch "in Arbeit" *g*
Na ja, es wäre aber wirklich ein schönes Ende hier. Alle losen Fäden sind verbunden, alle glücklich vereint, sogar dem blöden Planeten geht es wieder besser *g*
wenn du jetzt noch nicht fertig bist, frage ich mich wirklich, was noch kommt und hoffe mal, nix Schlimmes, denn deine Protagonisten haben sich jetzt wirklich etwas Frieden verdient *g*
LG ML

Antwort von Nabiri GStan am 19.08.2012 | 17:33:18 Uhr
Der Planet is nich doof *schmoll*

Aber danke für dein liebes Review, ich war mir zwischen durch nicht sicher ob es alles logisch endet. Schön das es dir gefällt.

LOL naja der Epilog folgt noch aber dann bin ich wirklich fertig.

LG Nabiri
15.08.2012 | 18:56 Uhr
zu Kapitel 15
Wenn ich nicht wüßte, dass Melua nicht tot ist - denn was hätte diese Geschichte sonst für einen Sinn? *g* - würde ich jetzt Rotz und Wasser heulen.
Ich finde aber, sie war viel zu nett zu diesem bekloppten Ex-Starfleet-Offizier.
Du machst es den beiden aber wirklich nicht leicht, was? Bin ja mal gespannt, wie es weitergeht...
LG ML

Antwort von Nabiri GStan am 16.08.2012 | 16:32:51 Uhr
LOL

Wer will es denn leicht? Das wäre doch viiiiel zu einfach.
Aber ich weiß jetzt ein schönes Ende und werde die nächsten Tage fleißig tippen. ( ein Finger such Prinziep)
Und das lustige dabei ist, den Epilog habe ich schon ;)

Vielen Dank für deinen Komi

LG Nabiri
07.08.2012 | 06:49 Uhr
zu Kapitel 14
Ich wüßte die richtige Strafe für Brua *grinsend die Gartenschere zückt*
hm, auch wenn das ein ganz mieser Cliffhanger ist, bin ich mir sicher, daß Melua als strahlende Retterin auftaucht - oder?
schöne Lektüre am frühen Morgen, so geht man dann gerne zum Dienst :-))
LG ML

Antwort von Nabiri GStan am 07.08.2012 | 17:04:53 Uhr
Danke für dein liebes Review!

Also ich finde das ist ein ganz besonders schöner Cliffhanger ;P
Mit deiner Vermutung hast du allerding recht, nur bevor sie ihn rettet, muß Damar noch ganz schön was einstecken.
Ich wünsche dir einen ruhigen Dienst und einen schönen Abend.

LG Nabiri
29.07.2012 | 12:28 Uhr
zu Kapitel 13
Hi,
schönes Kapitel, arme Melua *seufz* aber dieser komische Ex-Starfleet - scheint nicht viel von Gesetzen zu verstehen, sonst würde er ja wohl nicht annehmen, daß die Föderation Damar verurteilen würde, oder? *Augen verdreh* Wenn du mir eine Freude tun willst, laß Melua ihn zerfleischen - dann haben Ulani und ihre Familie wieder etwas mehr Fleisch zum essen *gg*
Aber warum genau ist Damar nun vom Frühstückstisch abgehauen?
LG ML

Antwort von Nabiri GStan am 29.07.2012 | 19:05:03 Uhr
Hallo du Urlauberin,
Danke erst einmal für dein Review!
Also Kanibalismus wird es bei mir nicht geben, allein schon deshalb weil Melua sehr wählerisch bei ihren Fleisch Mahlzeiten ist
und du willst doch wohl nicht das die Cardassianer sich den Magen an Brua verderben. ;)
Tja, und würde die Föderation Damar verurteilen? Wer weiß, er hat dem Dominion immer hin eine ganze Zeit lang gedient und die Verluste der Föderation durch die cardassianische Flotte waren nicht gerade gering. Aber wäre das dann Glück für Cardassia???
Die Antwort auf deine letzte Frage wird im nächsten Kapitel beantwortet. Also viel Spaß beim lesen....


LG Nabiri
21.07.2012 | 09:02 Uhr
zu Kapitel 12
Hi,
kurz vor der Reise noch so ein schönes Kapitel lesen zu dürfen ist fantastisch *g*
wenigstens weiß Melua jetzt Bescheid und ist seelisch auf Damars Gedächtnislücke vorbereitet. Jetzt muß sie ja eigentlich nur noch dafür sorgen, dass er sich wieder in sie verliebt, oder? *g* Und Brua hat auch endlich seine Abreibung gekriegt, sehr schön *Hände reibt*
LG ML

Antwort von Nabiri GStan am 22.07.2012 | 21:55:18 Uhr
Hallo,
ich hoffe du hast einen schönen Urlaub!
Deine Anmerkung hab ich im übrigen direkt um gesetzt, kannst ja noch mal drüber schauen ob es so besser ist ;)
Tja ich hoffe ich kann dich auch mit dem nächsten Kapitel begeistern, noch ist nichts sicher.

VLG Nabiri
06.07.2012 | 18:32 Uhr
zu Kapitel 11
Ja, nee, Zufälle gibt's ... ehrlich, auch Cardassia scheint eine kleine Welt zu sein *g*
da hätt sich Garak gar nicht so den Kopf zerbrechen müssen.
ich bin gespannt, was Melua sagt, wenn sie auf Damar trifft - und ob er sie überhaupt erkennt?
LG ML

Antwort von Nabiri GStan am 07.07.2012 | 13:29:15 Uhr
Erst einmal einen TREUEBUTTON dir anheft!! :))
Tja wenn ich nur selber wüßte wie es weiter gehen soll. Im Moment hab ich keine Vorstellung ob´s ein Happy End wird oder nicht.
Vielen Dank für deinen Review

LG Nabiri
01.07.2012 | 13:30 Uhr
zu Kapitel 10
Kommt drauf an, wie häufig der Name auf Cardassia ist *g*
Du läßt Damar also auch nicht sterben. Schön. Wär ja sonst auch viel zu traurig. Arme Melua *snief*
LG ML

Antwort von Nabiri GStan am 02.07.2012 | 22:13:50 Uhr
Da wäre nicht nur Melua traurig, nene ich lass doch nicht unseren cardassianischen Liebling sterben. :))

Sorry aber das RL ist gerade sehr ungnädig zu mir, das nächste Kapitel wird also ein paar Tage auf sich warten lassen.

Lg Nabiri
27.06.2012 | 17:23 Uhr
zu Kapitel 9
Dafür, dass Melua nur eine adoptierte Centauri ist (hab's nich' vergessen!) benimmt sie sich aber immer noch genau so *g*
Wie sie mit Dukat umspringt ist großartig *rofl* genauso großartig ist aber auch, daß er es ihr verzeiht. Er mag Damar eben und gönnt ihm seinen Spaß.
Den Cliff in Form des letzten Satzes find ich aber nicht nett *schmoll*
LG ML

Antwort von Nabiri GStan am 01.07.2012 | 11:38:33 Uhr
Vielen Dank für dein Review.

Och nicht schmollen, ich schau auch das ich schnell weiter schreibe ;)

LG Nabiri
26.06.2012 | 19:44 Uhr
zu Kapitel 8
hm, schade. Melua und Garak hätten echt gut zusammengepasst.
Dass sie mit Quark Geschäfte gemacht hat, hab ich mir fast gedacht - sie ist nun mal eine Centauri *lach*
bin gespannt, wer jetzt die Ehre hat, von ihr um den Finger gewickelt zu werden :-))
LG ML

Antwort von Nabiri GStan am 26.06.2012 | 20:57:45 Uhr
Lol,
ich sehe Melua nicht wirklich als Centauri aber es ist eine interessante Vorstellung!
Eigentlich sollte man sich nur Londo als typische Centaurifigur vorstellen. Aber ich finde es toll das jeder seine eigene Fantasie beim lesen mit ins Spiel bringt!

Ja ,ja Garak und Melua! Im Moment bin ich selber hin und her gerissen wie es weiter gehn soll.
Wenn du Kritik oder Anregungen hast, immer her damit.

LG Nabiri
22.06.2012 | 13:27 Uhr
zu Kapitel 4
LOL
also, dass die Männer da so sind, das überrascht mich nicht (obwohl ich persönlich wohl eher einen Ferengi vorziehen würde, die kann man so leicht durch an-den-Ohrmuscheln-kraulen manipulieren und Cardys sind nicht gerade für ihr Sanftheit bekannt), viel erschreckender sind für mich (wie stets in solchen Geschichten bzw. auch im RL) diese dummen Weibchen, die das alles widerspruchslos mit sich machen lassen.
Ja, bis auf Melua *g* bin gespannt, was sich Damar mit ihr so eingehandelt hat *rofl*
*sich gespannt mit Tüte Popcorn zurücklehnt*
LG ML

Antwort von Nabiri GStan am 22.06.2012 | 15:22:43 Uhr
Mit dem Ohrmuschel kraulen bei den Ferengi hast du nicht ganz unrecht! Aber stell dir vor, die hätten gerade ein großes Glas Schneckensaft getrunken ;) ugs neeee dann lieber nen Cardi mit Kanar Geschmack LoL.
Was deinen Punkt mit den Frauen betrifft, so habe ich schon erst überlegt ob ich sie kratzbürstiger beschreiben soll. Nur hätte das ja auch wieder eine Gegenreaktion der Cardassianer hervor gerufen die dann sicher nicht sanft gewesen wär und ich wollte keine solchen (Gewalt) Szenen.
Tja, Melua und Damar ich könnte dir Dingge über die beiden erzählen *rolf* alles Schweinskram!


LG Nabiri
20.06.2012 | 18:20 Uhr
zu Kapitel 3
*lol*
ich kenne die Leute, die da drin vorkommen (bin auch ein B5-Fan *gg*)
und der Name des Schiffes kommt mir auch bekannt vor.
Bin gespannt, an wen die Ferengi (Gnome *lach*) nun verkaufen :-)
LG ML

Antwort von Nabiri GStan am 20.06.2012 | 21:03:31 Uhr
LOL,

ich hab nicht gesagt das sie, sie verkaufen.

Das nächste Kapitel bekomme ich wohl erst zu Freitag fertig, muß ja jetzt wieder arbeiten :P


Schön das du noch weiter lesen magst.

LG Nabiri
20.06.2012 | 08:51 Uhr
zu Kapitel 2
Hi,
du bist, was Spannungselemente betrifft, sehr zielsicher und denkst dir echt komplizierte Namen aus *g*
du sagtest, du hast das erste Kapitel ja nur übersetzt, oder? Nun, das merkt man. Das zweite ist nämlich sehr viel besser :-))
Gespannt bin ich ja darauf, wie du die jetzt alle zusammenführen willst - Damar und diese namenlose Fremde.
Also, diese Story setz ich jetzt auf meine Favs und warte gespannt auf die Fortsetzung.
LG ML

Antwort von Nabiri GStan am 20.06.2012 | 12:51:05 Uhr
Puh,

vielen Dank erst mal das du es überhaupt gelesehn hast ! :) Vor allem wenn´s auch noch gefällt.

Da mein Schulenglisch schon sehr eingerostet ist war es wirklich eine Schinderei den Text zu übersetzen! Aber irgendwie finde ich past er so gut zu Damar das es mir das Wert war.
Ich hoffe so was ist hier erlaubt, habe zwar dazu geschrieben das es nur eine Übersetzung ist, aber ganz sicher war ich nicht.

Vielen Dank für dein Review

Lg Nabiri