Reviews 1 bis 25 (von 42 insgesamt):
victoriousbade (anonymer Benutzer)
09.05.2018 | 14:48 Uhr
zu Kapitel 2
super fanfiction ich bin ein roden Fan von victorious und habe schon voll viel fanfictins gelesen aber das ist die beste fanfiction von allen
03.09.2016 | 22:46 Uhr
zu Kapitel 22
Du weißt nicht wie sehr ich wegen diesem Kapi dank Christina Grimmie geheult hab.
19.09.2012 | 20:53 Uhr
zu Kapitel 21
Toll , du hast das alles wirklich
gut geschrieben. super Arbeit.
wo kann man sich denn die 2Staffel ansehen ?
Auf YouTube finde ich die folgen gar nicht
GLG AnimeGirl197
16.09.2012 | 19:06 Uhr
zu Kapitel 22
Ich fand deine Fanfiktion ja von Anfang an toll. Die Idee war super und ich finde es klasse, dass du beide Enden hochgeladen hast.
Ich bin ein bisschen im Zwiespalt welches ich besser finde. Auf der einen Seite lieeeeebe ich Bade und hab mir die ganze Zeit nichts anderes gewünscht, als dass sie endlich wieder zusammen kommen. Auf der anderen Seite kann ich mir aber gut vorstellen, dass Jade ihm nicht einfach wieder verzeihen kann nach allem, was er gemacht hat. (wobei Jade ja auch kein Unschuldlamm ist)
Ich fand's jeden falls super, dass du auch echte Folgen mit einbezogen hast.
Nur eine Sache irritiert mich. Der Titel ist 'Lovesong' aber eigentlich geht es überhaupt nicht um das Duett, was Beck und Jade singen. Wir wissen nicht einmal was für ein Lied es war. Es kam zwar viel ins Rollen dadurch, dass die beiden ein Liebespärchen spielen mussten, aber es war nicht der Dreh- und Angelpunkt der Geschichte.
Auf jeden Fall finde ich deine Geschichte tortzdem erste Sahne.
Vielleicht gibt's ja irgendwann mal noch eine Victorious Fanfiktion?
xoxo CathyCat
08.09.2012 | 00:12 Uhr
zu Kapitel 22
So, habe nun auch die restlichen Kaps gelesen!
Mir gefällt das Happy End eher ^^
Ich war wirklich geschockt über das, was Beck mit dem Mädchen auf dem Ball getan hat. Arme Jade (aber sie hatte es auch irgendwie verdient ...)
Irgendwie fand ich Tori hier die ganze Zeit nervig. Als die beiden aber dann den Song gesungen haben, mochte ich sie wieder total xD
Wenn es darum geht, es Jungs heimzuzahlen, dann sind beide einfach unschlagbar ^^
Diese beiden Kerle sind aber auch wirklich hartnäckig ...-__-''
Vielleicht auch einfach nur begriffstutzig ...
Tori war am Ende auch klasse :D
LG Butterfly-chan
Jade Vega (anonymer Benutzer)
06.09.2012 | 22:00 Uhr
zu Kapitel 22
Q_Q Das erste Ende hat mir am besten gefallen Q.Q Die beiden sind so ein tolles Paar >o<
Deine Geschichte is echt der Hammer!! Ich liebe sie *__* Die kann man echt mehr als 5 mal lesen Q_Q!
Schreib ja noch mehr Geschichten klar!! Am besten von Bade <3 *_* (oder Jori? Maybe :D)
Du hast dir n Platz in der Favoliste geschaffen für immer <3 ^3^


Hau rein,
Jade :3
06.09.2012 | 21:53 Uhr
zu Kapitel 9
Hi ^^
Ich habe zwar noch nicht alle Kaps gelesen, aber die FF gefällt mir jetzt schon richtig gut :D
Insbesondere gefällt mir, dass Jade denselben Charakter hat wie in der Serie ^^
Die Sache mit den Haare finde ich zwar sehr extrem (aber hey, sie schafft es auch mit einer einzigen Schere, den Mülleimer des Hausmeisters zu zerschneiden ... =P), aber was soll's? Diese April hat schon selbst schuld. Was küsst sie auch einfach Beck?! (Ich sehe ihre Chancen bei Schönheitswettbewerben schwinden ...xD)
So ganz verstehe ich auch nicht, warum sich Beck nicht gewehrt hat ...
Ich war voll traurig, als da stand, dass es nur noch Beck und nur noch Jade gab, nicht mehr Beck und Jade T_T
Die Freundschaftssache ...Hm. Ich könnte mir vorstellen, dass Sikowitz während des Duetts irgendwas zu bemängeln hat ... (Gefühlsmäßig und so ...)
Na ja. Dafür werde ich wohl die restlichen Kaps lesen müssen (was ich auch tun werde ;D).
LG Butterfly-chan
06.09.2012 | 20:12 Uhr
zu Kapitel 22
So .. das Ende war traurig.
Aber dafür, hatte Jade richtig nachgedacht.
Es ist schwierig über Dinge hinwegzusehen, die einem fürchterliche Schmerzen bereitet haben.
Eines Tages werden sie es vielleicht wieder schaffen. Wenn die Wunden zu Narben verheilt sind.
Aber Jade sollte sich wirklich erstmal von ihm lösen und auf Abstand gehen.
Es ist hart, dass als Bade-Fan zu sagen.
Aber diese FF zeigt die eiskalte Realität, man.
Und sie tut das richtige.
Ich drücke beiden die Daumen.
Wie in deiner FF, sowohl auch in der Serie.

Freu mich ja schon total auf die letzte Episode. Es wird steintraurig werden, aber dafür hat Dan ein Ende geschrieben.
Ein Ende, was Victorious und auch wir Fans verdient haben.
Ich hoffe, er hält sein Versprechen und wir kriegen als Happy End Bade zurück.

Nochmals danke ich dir für deine wundervoll geschriebene Fanfiktion!
Du hast einen tollen Schreibstil.
Und ich freue mich auf weitere Werke von dir.

Aller liebste Grüße,
auf ewig deine treue Leserin, Liiz <3
06.09.2012 | 20:04 Uhr
zu Kapitel 21
Nein.
Diese FF war ein kleines Mittel gegen meine Sucht gewesen!
Ich hab mich jedes mal so gefreut, wenn ich sah, dass du ein neues Kapitel hochgeladen hast.

Vielen vielen Dank, dass du für uns - und besonders auch für dich - diese FF geschrieben hast.
Sie war und bleibt grandios!

Ich freue mich auf das zweite Ende und lasse mich überraschen (:
Und natürlich kommt dann noch mein zweiter, letzter und endender Review.
Schade, dass es vorbei ist. Aber schön, dass es Angefangen hatte (:

Liebste Grüße
Liiz
04.09.2012 | 13:45 Uhr
zu Kapitel 20
Genial, die Folge mit einzubringen!
Einfach klasse.
Auch wie du alles übersetzt hast und keine Details ausgelassen hast!
Fantastisch!
Ich habs mir nochmal alles bildlich vorstellen können.

Ganz toll geschrieben!
Mal ne Ablenkung von Jade´s Problemen und ihrer Trauer.

Schreib schnell weiter!

Lg
Liiz
02.09.2012 | 21:26 Uhr
zu Kapitel 19
Na ich hoffe doch, dass sie es noch hinbekommen.
Solange Beck jetzt nichts mehr mit fremden Weibern anfängt, könnten die Chancen ganz in Ordnung stehen.
Auch wenn ich sauer auf ihn bin, so bin ich doch glücklicher, wenn sie wieder Bade sind.

Bitte schreib schnell weiter, du Wunderautorin ;D

Liebste Grüße,
Liiz
30.08.2012 | 12:18 Uhr
zu Kapitel 18
Hey :D
Ich bin gerade auf deine Story gestoßen (obwohl ich eigentlich auch aus dem Nickelodoen-Alter raus bin^^ ) und finde sie echt gut.
Du hast einen tollen Schreibstil und kannst meiner Meinung nach einfach unglaublich gut Gefühle beschreiben.
Außerdem mochte ich Jade und ganz besonders Beck immer am meisten.
Während in Jade in den ersten 2 Kapiteln etwas OoC fand, finde ich, dass sie inzwischen in dieser Story genau so ist wie in der Serie!
Und Beck ist eben auch Beck ;)
außerdem, ich weiß nicht genau woran es liegt, aber mich hat es eine Weile ganz verrückt gemacht, dass Beck so undurchsichtig war. Erst, als dann der Teil aus seiner Sicht kam, hat sich dass ein bisschen gelegt...
Sean mochte ich übrigens seh gern, John aus irgend einem Grund weniger... :D aber Beck bleibt für mich immer mit Jande zusammen ;)
Naja, bitte schreib bald weiter, die Story ist eht toll und hat noch viel mehr Reviews verdient!!!
GLG Nathalie
24.08.2012 | 12:41 Uhr
zu Kapitel 17
Es klingt so hart.
Jade tut mir so unglaublich Leid.
Und ich kann ihre Gefühle genau nachvollziehen.
Auch wenn ich total sauer auf Beck bin, hoffe ich, dass er innerlich eine tiefe, furchtbare Reue verspürt.
Das er solch schlimme Gewinnensbisse hat, die ihn Nachts nicht schlafen lassen.
Und wenn doch, dass er von Alpträumen geplagt wird.
Er soll einfach nur leiden.

Danke für das wundervolle Kapitel!
Ich hoffe bald auf ein neues :)

Liebste Grüße,
Liiz
21.08.2012 | 17:57 Uhr
zu Kapitel 16
Das ging aber Schnell.
Also das Kapitel.
Ich hoffe, dass das nächste Kapitel auch wirklich wieder länger und detailierter wird :D
Ich weiß, du kannst das ;D

Jade tut mir furchtbar Leid.
Ich würde Beck, an ihrer Stelle, nicht wider haben wollen.
Hätte er Jade wirklich zurück gewollt, würde er ihr das nicht antun, sondern richtig um sie kämpfen.
Er ist ein Idiot.

Hoffentlich geht es Jade bald wieder besser.
Durch irgendeine, besondere Person.
Ich weiß auch nicht.

Liebste Grüße,
Liiz
21.08.2012 | 10:20 Uhr
zu Kapitel 1
Oh man, das klingt so endgültig.
Hättest du nicht geschrieben, das es ein nächstes Chapi gibt, man hätte denken können, es wäre vorbei.
Ich meine im Ernst, das wäre zwar kein Happy End, aber ein Ende. Ein gutes sogar, und das meine ich nicht, weil ich nicht will, dass die beiden wieder zusammen kommen,
glaub mir das will ich, sondern, weil es toll geschrieben ist. Ich mag dramatische Enden.
Aber es ist nicht das Ende :D
Also beeil' dich mit dem weiter schreiben!
Sasha
15.08.2012 | 02:29 Uhr
zu Kapitel 15
Schade schade das du meine Ideen nicht umsetzen konntest.
Aber die waren auch ein Tick zu hoch, denk ich.
Obwohl die vorstellung echt witzig wäre ;D

Wiedermal ein klasse Kapitel!
Jade soll sich ja nicht einschüchtern lassen oder sich schlecht fühlen.
Sie war nicht diejenige, die vor Becks Augen mit nem anderen rumgemacht hat.

Liebste Grüße,
Liiz
12.08.2012 | 02:34 Uhr
zu Kapitel 14
Was kann ich sagen? Rache ist süß...
Zu mindest verstehen sie den Spruch 'Wie du mir, so ich dir'.
Es macht mich wahnsinnig nicht zu wissen wie es weiter geht, also werde ich wohl mal über Rachepläne nachdenken.
Das wird noch seeeehr interessant.
Hahah, schreib schnell weiter.
Sasha
11.08.2012 | 23:52 Uhr
zu Kapitel 14
Uhh Rache ist bittersüß!
Ich schick dir eine Mail mit lauter Racheideen :D
Ein kurzes, aber angenehm schönes Kapitel.
Klar .. es war böse und traurig. Aber gut geschrieben!
Beim nächsten mal wirds hoffentlich mehr.
Aber für Rachepläne muss ich mir noch einmal das vorherige Kapitel durchlesen.
Also nur, damit ich wieder richtig wütend werde ;D

Liebste Grüße,
Liiz
10.08.2012 | 11:45 Uhr
zu Kapitel 13
ich liebee diiese ff aber allen ernstes(nichts gegen dich)finde ich an manchen stellen zu lang gezogen !!!!!!
trotzdem lese ich deine neuen kaps immer wieder gerne !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
09.08.2012 | 13:48 Uhr
zu Kapitel 1
iich finndde jade Sollte sich bei andrew ausheullenn und siich in ihn vverliebeen(TORI KKOMMT MIT BECKK ZUSSAAMMEENNN))
09.08.2012 | 13:05 Uhr
zu Kapitel 13
Oha.
Ich denke, Beck treibt es zu weit.
Seitdem er mit Jade schluss gemacht hat, lässt er sich auf jedes X-Beliebiges Mädchen ein.
Ich kann Jade nur zu gut verstehen.
An ihrer Stelle würde ich diesem Gör nicht nur die Haare sondern viel mehr abschneiden.
Und außerdem wäre ich wirklich am überlegen, ob sie Beck tatsächlich zurück haben will.
Klar, sie liebt ihn über alle maßen. Aber es gibt Grenzen.
Wenn Beck nicht ganz schnell die Kurve bekommt, wird er Jade mit seinen Taten nicht nur ins Verderben ziehen, sondern sie auch noch für immer verlieren.
Denn aus Liebe kann auch ganz schnell Hass werden.

Sean tut mir ein wenig Leid. Immerhin wurde er wegen einer Eifersuchtsszene ausgenutzt.
Aber jetzt hat er ja Tori (:

Schreib schnell weiter!
Liebste Grüße,
Liiz
sonjamaus (anonymer Benutzer)
09.08.2012 | 12:13 Uhr
zu Kapitel 13
Hey
deine FF ist super,ich kann es kaum erwarten bis ein neues kapitel erschient.
08.08.2012 | 00:42 Uhr
zu Kapitel 12
Hallo.

1. In Gottesnamen, wieso musste ich gerade unfreiwillig aufhören zu lesen?

2. Ich warte auf das nächste Kapitel - und ich bin ein sehr ungeduldiger Mensch.

3. Ich liebe deine FF.
____________________________________________________________________________

Dein Schreibstil gefällt mir sehr gut. Du beschreibst alle Charaktäre auf den Punkt genau.
Und Jade ist eins mit der Jade, die wir alle kennen. Dafür bekommst du von mir einen dicken Plus - und Sympathiepunkt!

Was mich total gefreut hat war, wie du Jade´s Augenfarbe beschrieben hast. Ich hasse es mittlerweile, dass alle Schreiber behaupten, sie hätte dunkelblaue Augen.
Noch ein Pluspunkt.

Du bringst die Gefühle perfekt zur geltung und schreibst so verständlich und detailiert. Es wurde nicht einmal Langweilig bis jetzt.

Außerdem bin ich ein Mensch, der gerne isst. Und in den .. lass mich kurz überlegen .. anderthalb Stunden? - ja kommt hin ... habe ich mich einzig und allein mit einem bekloppten Schokoriegel zufrieden gegeben. Morgen steht die Hochzeit meines Bruders an und ich muss früh aufstehen.
Nichts destotrotz wurde ich von deinen Kapiteln so gefesselt, dass mir die Müdigkeit vergangen ist.
Dafür bleibt nun aber eine Wissenslücke. Ich MUSS wissen wie es weitergeht.
Also bitte, setz dich an deinen Pc / Laptop - What Ever! - und schreib dir die Finger wund! Denn ich - und viele andere sicher auch - wollen & müssen weiterlesen.
Auch wenn es nicht der Wahrheit entspricht: Aber wenn man einmal angefangen hat, eine ganz tolle Geschichte zu lesen und man dann einfach so mittendrinn nicht weiterlesen kann, verleiht es einem das Gefühl, die gesamte Menschheit würde zusammenbrechen.
Ich hoffe du kennst diese Emotion & nimmst meine Aussage ernst. Denn nichts ist schlimmer, ganz viele Menschen leiden zu lassen. (Einen oder zwei .. ja gut, dass könnte Spaß bringen. Aber nicht SO viele! Ernsthaft!)

In der Hoffnung auf ein baldiges neues Kapitel & mit liebsten Grüßen,
Liiz
07.08.2012 | 23:33 Uhr
zu Kapitel 12
Haha eine Party soso...
Na das kann ja interessant werden.
Ja, es war kurz, aber das ist volkommen okay, wenn du bald weiter schreibst.
Also, halt dich daran und spann uns nicht zu lange auf die Folter!
Sasha
05.08.2012 | 02:02 Uhr
zu Kapitel 11
Ich bin begeistert. Endlich mal jemand der die Serie nimmt wie sie ist und eine FF im Auufbau einer Folge schreibt.
So etwas läge durchaus im Bereich des Möglichen.
Auch wenns vielleicht nicht beabsichtigt ist.
Also ich bin wie du siehst ein großer Fan deiner Story und der Schreibstil ist perfekt darauf abgestimmt.
Wenn du da ein paar Rechtschreibfehler oder sonst was da rein machst interressiert mich das nicht sonderlich, solange es sich in Grenzen hält ;)
Ich werde es überlesen.
Aber wehe du schreibst nicht bald weiter!!!
Sasha