Autor: Saraby
Reviews 1 bis 18 (von 18 insgesamt):
Silberfrost (anonymer Benutzer)
31.12.2012 | 17:29 Uhr
zur Geschichte
Heeey!Du weist wie du einen Fesseln kannst!!!
Suuuuper Geschichte und foll spannend!!
Schreib bitte schnell weiter!Ich bin schon sehr gespant,wie es weiter geht!

Liebe Grüße , Silberfrost
Wolfgirl (anonymer Benutzer)
19.12.2012 | 20:43 Uhr
zu Kapitel 10
Ich finde deine Geschichte echt spannend, Besonders gefällt mir die Vergangenheit von Yumi, die ist echt klasse. Okay, jetzt nicht so klasse in dem Sinne, weil das ja keine schöne Verngenheit ist, aber... das sie es geheim hält und so stärkt ja noch die Spannung. Also mach weiter so!
18.10.2012 | 09:13 Uhr
zu Kapitel 1
wie ich mir edacht habe es war nur ein traum
aber ich bin jetzt schon gespannt wer da in ihrer nähe ist und auch näher kommt
und schreib schnell weiter den ich bin schon gespannt auf das nächste kapitel
Gruß
Okami

Antwort von Saraby am 18.10.2012 | 13:14:00 Uhr
Hey.
Thanks für dein review :)
Ja stelle bald nächstes Kapi hoch :3
danke nochma,

glg
~Saraby ^__^
15.10.2012 | 14:33 Uhr
zu Kapitel 9
Es ist wieder sehr spannent und ich kann nur hoffen das sie einen Fieber traum hat
den wie man weiß sind Hige, Toboe und Tsume und ingewisser weise sehr zuverlässig was versprechen angeht
vor allem wenn es um halten von versprechen geht
ich hoffe du schreibst schnell weiter
Grüße
Okami

Antwort von Saraby am 17.10.2012 | 23:58:00 Uhr
Haha, das weiß nur ich und das nächste Kapi! :P
Ich geb mir mühe, jetzt regelmäßig neue Kapitel hochzuladen :)

Danke für dein Review Okami :3

Glg
~Saraby
SeverusTsume (anonymer Benutzer)
03.07.2012 | 20:57 Uhr
zu Kapitel 8
Hallo liebe Saraby^^
also erstmal ich suche schon seit monaten nach einer ff wie deiner^^bis jetzs hört sie sich echt klase an^^ich hoffe das du sie nicht einfach so hinschmeisst .....-schnief- hab ich nämlich schon oft genug erlebt.....-.-
ich finde deine idee klasse das yumi..also ein neuer(weiblicher^^)character in die geschichte mit reinkommen soll^^es ist interessant zu lesen das alle ''erwachsesnen' wölfe atwas and yumi gefressen haben^^ und toboe so der leine freund und gesprächs partner für alle ist^^(was natürlich noch geiler ist das du tsume etwas mehr eingebracht hast-hust,hust_......sieht man ja schon an meinem nicknamen^^)....auch schön zu sehen ist das du versuchst die unterschiedlichen charactere der 4 wölfe hervorzuheben....^^
und hier zu meinen verbesserungs vorschlägen^^:
ich denke du kannst enwenig ruhiger an die sache herangehen un den leser ein bisschen mehr auf die volter spannen^^.....man muss a nicht gleich mit der katze aus dem sack^^.....ich meine damit das zb tsume nicht gleich jedem dahergelaufenen mädchen erzählt das er sie liebt oder woher er seine narbe hat^^......er ist ja eher der zurückgezogene...er würde sich denke ich zu angreifbar fühlen..........du solltest dir zeit lassen beim beschreiben der umgebung und der verhaltensweisen der character....und mit ihren reaktionen...nicht zu übertrieben aber auch nicht zu karg!!
so ich denke das reicht erstmal^^hoffe ich konnte dir helfen ....un das du es auch als hilfe siehst und nich als böse kritik...0.o
nur noch eine frage...hast du eigentlich nen beta-leser??wär ganz hilfreich wenn nicht....
viel glück
gruß~SeverusTsume

Antwort von Saraby am 20.07.2012 | 18:08:42 Uhr
damn it QQ
hab ich so viele fehler? xD
ja hab so ne non-profi beta-leser, der das so nebenbei ma macht :D
und vielen lieben dank für dein review^^
bin leider momentan viel am arbeiten, werde mich aber bald wieder dran machen, den solche kommentare machen mir wieder lust weiterzuschreiben :')
ich geb mir wirklich, wirklich mühe, alles umzusetzen undso :3
nene ich seh das schon nicht als kritik^^ - ich bin auch nur n mensch und mache fehler xD außerdem sieht das jeder bisschen anders^^ aber ich geb mir echt mühe :D

also nochmal n <3-liches danke :D

ich lad bald n neues kapi hoch.
i'll promise you ;P

Glg
~Saraby
ChildOhMine (anonymer Benutzer)
23.05.2012 | 00:05 Uhr
zur Geschichte
Hey!
Echt coole Story.
Verbirgt sich ja echt viel dahinter!!
Bin gespannt wie es weitergeht!
Wann kommt das nächste Kapi?!

Grüße
Child <(^.^<)

Antwort von Saraby am 23.05.2012 | 14:54:15 Uhr
Danke^^
hoffe die spannung hält sich ;)
huch.. ich beeil mich mit dem nächsten kapi - bin schon bisschen hinten nach^^

aufjedenfall danke für dein review :>

Glg
~Saraby
20.05.2012 | 08:16 Uhr
zu Kapitel 8
Dafür, dass du das so spät geschrieben hast und krank bist ist das echt gut.
Nein wirklich, ein schönes Kapitel. Mach weiter so!!! ;)

Gruß Salbei

Antwort von Saraby am 20.05.2012 | 10:59:38 Uhr
Hey Salbei! <3 ^.^
Danke, ich hab meine ganze Kraft eingesetzt^^
ich beeil mich auch mit den folgenden kapi ^___^
Vielen lieben dank für dein review :)

Glg
~Saraby
20.05.2012 | 01:40 Uhr
zu Kapitel 8
Wie immer war das ein Tolles kapitel
man merkt nich einmal das es so spät ist liegt wahrscheinlich auch daran das ich ein Nacht Tier bin
ich hoffe dir geht es bald wieder besser
also gute besserung
schreib schnell weiter aber über anstreng dich nicht
LG
Okami

Antwort von Saraby am 20.05.2012 | 10:57:59 Uhr
Danke Okami,
für dein nettes Review,
und für die Besserungswünsche! =)
so fällt es mir schon viel leichter weiterzuschreiben :)

Glg
~Saraby
19.05.2012 | 08:47 Uhr
zu Kapitel 7
Hallo Saraby,
Ich versprach deine Geschichte zu lesen und was ich verspreche halte ich auch.
Deine Story gefällt mir sehr, auch wenn du den ein oder anderen Rechtschreibfehler mit drin hast.
Du hast einen schönen Schreibstil und ich hoffe du schreibst deine Geschichte bald weiter.

Gruß Salbeiblatt

Antwort von Saraby am 19.05.2012 | 10:48:14 Uhr
Huhu Salbei :)
Ich freu mich das du meine Story liest ^.^
Und die Rechtschreibfehler sind mir jetzt peinlich Q_Q
kannst mir ja mal im chat ein oder zwei Fehler sagen^^
Danke nochmals für dein Review <3 =)
Glg
~Saraby
Laughing out Loud (anonymer Benutzer)
18.05.2012 | 21:03 Uhr
zu Kapitel 7
Also!

Kurz zu deiner Review-antwort:

Du hast von mir gehört, mhm? Na hoffentlich nur das beste ; )
"Wäre echt glücklich darüber wenn du beim KAPI 7 wieder n feedback geben könntest, kannst mir ja noch paar fehler sagen :P
(macht dir ja anscheinend echt spaß xD )"

Nun, mit "Spaß" hat das nichts zu tun. Ich sehe es mehr als ...... "Moralische verpflichtung".

Nun gut! Review zum 7. Kapitel? Kriegst du!

Vorab etwas:

Ja! ENDLICH! Endlich jemand, der sich meine Kritik zu Herzen nimmt!! *jubel*
DANKE!

Also gut, dein Kapitel..... ja. Es hat mir gefallen! Du hast es geschafft, alles was ich dir geraten habe umzusetzten!

"Total überwältigt stehe ich vor ihm und starre in seinen gefühlskalten Gesichtsausdruck.
Ich gehe einige Schritte zurück, doch wende meine Blicke nicht von ihm ab.
Mein Atem stockt, da ich vollkommen entgeistert bin ihn hier zu sehen. Das kann doch nicht möglich sein."

Was eine Einleitung! Wirklich, sehr gut gemacht! Siehst du? Genau das habe ich gemeint! Der Leser wird durch diese ganzen Bescheibungen ins Geschehen gezogen und wird dadurch gefesselt!
Und genau durch SOLCHE Sachen bekommst du auch ein Lob von mir. Vorher nicht. Tut mir Leid, aber ich bin EXTREMST pingelig und genau.
Deshalb finde ich hättest du bei "[...] Das kann doch nicht möglich sein. [...]" anstatt eines Punktes auch ein Ausrufezeichen machen können, aber daran möchte
ich mich jetzt nicht aufhängen!

Ich wusste, das du das mit dem beschreibe hinbekommst. Ich wusste es! : ) Ach, ich freue mich gerade wichtig : D

Und auch den Tipp, das der Leser mehr zu lesen bekommt als die Gedanken, hast du beherzigt!

Alle emotionen die dein OC durchlebt kommen nur tausendmal besser beim Leser an! Man kann sich ins Geschehen hineinversetzen! Das war das, was ich vorher so
bemägelt hatte. Doch jetzt, merkt man erst, wie viel Potential diese Geschichte hat! Du hast es geschafft, dich durch dieses eine Kapitel und meine Review so zu steigern.
Wirklich, großes Lob. Und von MIR bedeutet das was, glaub' mir.

Ich muss sagen, ich bin stolz auf dich : ) Klar, einen Stoß in die Richtige Richtung braucht jeder mal, keine Frage. Und auch keine Schande. Deshalb hatte ich ja mit "konstruktiver" aber Harter Kritik versucht. Denn nur so bekommen manche Ihren Arsch hoch ; )
Mehr war bei dir aber nicht nötig, weil du dich wirklich an meine Kritik gehalten und sie dir zu Herzen genommen hast.
Und schon ist es, als hätte man den Autor vertauscht : D

Ich finde es toll, wie viel Mühe du dir gegeben hast. Man merkt richtig den Unterschied, von vorher und nachher : )

Es ist einfach viel besser als vorher! Wiklich super gemacht : )

Zu mecker habe ich eigentlich nichts, außer das Tsume etwas OOC geworden ist. Aber, glaub' mir, ich habe schon schlimmeres gelesen >.<

Nun gut! Also, ich kann nur nochmal betonen, das ich wirklich, sehr, sehr stolz auf dich bin!
Und ich hoffe du hast selbst beim schreiben gemerkt, wie viel man durch einfache beschreibungen aus einer Geschichte machen kann.
Das was Anfangs gefehlt hat - Beschreibung - konntest du jetzt sofort super umsetzten!
Nochmal, großes, großes Lob von meiner Seite! (Und das ist was besonderes : D)

Jetzt kann ich dich mit einem sehr guten Gefühl in neue Kapitel entlassen!

Tja, da sieht man mal, wie nett ich sein kann, wenn sich jemand anstrengt : )


Allerbeste Grüße,

Jared | Laughing out Loud

Antwort von Saraby am 18.05.2012 | 21:20:34 Uhr
Ja hab nur gutes von dir gehört *hust* xD
nein macht mir keinen spaß, aber wenn du so viel zum aussetzen hast, kannst mich ja gleich ausbessern dachte ich mir :D

Natürlich nimm ich mir Kritik zu Herzen, was für ne Frage V_V

Naja ich denke das mit den [...] ist schreibstil und hat somit weniger was mit fehler zu tun^^

du darfst dich nun auch ganz wichtig fühlen, nehm ich dir nicht übel - das kapitel ist mir ja echt gelungen *eigenlob geb xD*

Oha ein Lob von dir? - Wow das haut mich um :D mein armer herzschrittmacher :p
Und ja ich hab mir echt mühe gegeben <.< bevor DU mich dauernd anmotzt hihi :D

und das mit tsume.. das macht die liebe xD du weißt ja nicht wie sich menschen da verändern können x'DD

Danke auch... (beachte die 3 punkte! xD)
Nein spaß beiseite^^ danke für die kritik, damit kann ich leben und ich versuche sie ja auch immer so gut wie möglich umzusetzen :3

Und DU! lässt mir ab sofort mehr reviews da klar?! >_<
was wenn ich wieder in meinen alten schreibstil zurückverfalle? O_O :P
ne spaß^^ würde mich aber echt freuen, weil wie du schon gesagt hast - von dir ein sonderlob :P

Ganz liebe Grüße
~Saraby :3
18.05.2012 | 18:33 Uhr
zu Kapitel 7
wider mal ein sehr spannendes Kapi
bin schon gespannt wie es weiter geht
LG
Okami

Antwort von Saraby am 18.05.2012 | 18:35:52 Uhr
Danke dir für deine netten reviews :)
Ich geb mir mühe mit dem nächsten kapi :3
Vlt kommt es noch heute abend on ;)

Glg
~Saraby
18.05.2012 | 03:04 Uhr
zu Kapitel 6
Ich finde du schreibst großartig
ich bin mal gespannt wer das ist dem yumi begegnet
LG
Okami

Antwort von Saraby am 18.05.2012 | 11:10:13 Uhr
Danke für dein Review ^.^
Sehr nett von dir :3
Werde versuchen so bald wie möglich das nächste Kapi hochzuladen :)

Glg
~Saraby
Laughing out Loud (anonymer Benutzer)
18.05.2012 | 00:16 Uhr
zur Geschichte
Hallo.

Puh, du hast Glück, denn wenn mich eine Gewisse Userin nicht in die Schranken weisen würde, was meine Ausdrucksweise bei Reviews angeht, würde es
hier gleich richtig abgehen. Aber gut, dann versuche ich es doch mal mit "Konstruktiver Kritik".

Also...ich habe bis jetzt nur das erste Kapitel gelesen muss aber (leider) sagen, das mir das auch schon wieder gereicht hat.

Als erstes, was mir persönlich gar nicht gefällt, ist der "Steckbrief", den du an den Anfang gesetzt hast. Klar, du willst deinen Lesern die möglichkeit geben, besser
über deinen OC informiert zu werden. Doch, mir persönlich, würde es viel besser gefallen, wenn du deinen OC erst im Lauf der Geschichte "vorstellen" würdest.
Es ist doch viel interressanter, wenn man erst nach und nach mehr erfährt. Sonst hat der Leser (meiner Meinung nach) keinen Grund, sich weiter für deinen OC zu interressieren, wenn alles schon am Anfang steht.

Gut, soviel zum Steckbrief. Dann kommen wir mal zu deinem Kapitel...

Was mir sofort aufgefallen ist, sind diese ganzen Zeichen, mit denen du deine "Zeitsprünge" machst, bzw die Orte wechselst, Klar, es ist deine Entscheidung ob du das machen willst, doch mich - muss ich sagen- stöhrt es. Zumal du am Schluss deines kapitels schreibst: #ein paar Gassen später#
Tut mir Leid, wenn ich das jetzt so sage bzw schreibe, aber ist es denn so schwer die Paar Gassen zu beschreiben, die dein OC durchschreitet?!
Mir kommt das immer sehr lieblos und hingeklatscht vor, wenn man anstatt ein, zwei Sätze ordentlicher beschreibung, einfach ein paar Sonderzeichen und eine Ortsangabe hinschreibt. Deshalb bitte ich dich für die Zukunft: nimm dir doch die Zeit und BESCHREIBE.

Also, meine Meinung dazu.

Kommen wir zu etwas anderem was mir bei diesem Kapitel aufgefallen ist...

Yumi: „Es… Es tut mir leid, ich… ich wollte Ihnen nichts tun.“ stottere ich.
Kerl: „Wie?! Du willst mir weismachen du wolltest mir nichts tun?!“

*scharf Luft einzeih* Puhhhh..... Also, was mich extrem stört ist, diese Art der Gesprächsführung. Bitte! Genau das selbe wie bei diesen Zeit und Ortsprüngen! Ist es so schwer etwas AUSZUSCHREIBEN?! Es sieht wirklich hingeklatscht aus, und raubt deiner FanFiktion jegliche kreativität, wenn du einfach nur Wörtliche Rede aufschreibst!
Du hättest schreiben können:

„Es… Es tut mir leid, ich… ich wollte Ihnen nichts tun.“ stottere ich ängstlich während ich einige Schritte zurücktrete und meine Hände schützend vor mich halte.
Plötzlich löst sich dieser Kerl aus seiner Starre und kommt drohend auf mich zu. „Wie?! Du willst mir weismachen du wolltest mir nichts tun?!“, brüllt er mich an und tritt noch einen Schritt näher.

Siehst du was ich meine? Durch solche Beschreibungen bekommst du viel mehr Spannung in deine Geschichte! Der Leser WILL weiterlesen und erfahren, was als Nächstes passiert! Wenn du aber einfach nur "Yumi: .......... | Kerl........." aufschreibst ist das sehr langweilig und vertreibt jegliche Spannung aus deinem eigentlich recht aktzeptablem Dialog.

Verstehst du, was ich damit sagen will?

Ich hoffe es. Nun gut, dann mache ich mal übergangslos weiter....

Kerl: „So du Bestie! Du hast es nicht verdient zu leben!“

.................ähmm.... habe ich es richtig verstanden, das dieser Mann diesen Satz zu deinem OC spricht und sie anschließend mit einem Messer angreift, weil.....weil....sie seinen Hot Dog haben wollte?

^^' Nun, ähm, tut mir Leid, aber das ich ja fast schon lächerlich ^^ Sehr amüstant, muss ich dir lassen ^^ Aber nun gut, wenn sie ein Wolf war ist die Sache schon anders. Da gibt es dann nur leider ein Problem... Die WR- Wölfe können in Ihrer wirklichen Form nicht mit Menschen komunitzieren ^^ Wenn du so etwas schreibst, dann
eruiere bitte vorher, ob das überhaut so möglich ist.

Nun gut, der Anfang des Kapitels...

"Aber der Hunger war unerträglich und er hat mich provoziert" Nette ausdrucksweise ^^' Der Hunger provoziert. Aha. Gut, jetzt habe ich etwas gelernt ; ) Nein, ernsthaft. Soweit ich weiß, ist das Grammatkalisch korrekt, doch es klingt etwas unbeholfen. Du hättest dir vielleicht etwas mehr Gedanken um deine Ausdrucksweise machen sollen.

Also, weiter geht's.

"Na dann los!
Mist!!! Auf so ne leere Dose getreten! Er hat mich bemerkt…"

.....Ich entschuldige mich für meine ausdrucksweise, aber das ist so spannend wie Gras beim wachsen zu zu sehen. Nur durch Ausrufezeichen erzeugst du keine Spannung! Der Leser kann doch nicht in deinen Kopf reinschauen! Du sieht das was du aufschreibst bildlich vor dir, doch der Leser kann das nicht sehen! Er muss sich durch deine BESCHREIBUNGEN ein - im wahrsten Sinne des Wortes - Bild von der Sache machen können! Das was du versucht hast aufzuschreiben, soll eine Schock-szene darstellen. Wie währe es mit einem Schock?

"Langsam schlich ich mich an den Kerl heran, der mit dem Rücken zu mir stand. So leise wie nur möglich setzte ich einen Fuß vor den anderen. Ich musste alles dafür tun um nicht bemerkt zu werden. Ich brauchte dieses Essen! Plötzlich durchzog ein lautes Geräusch die Luft. Aprubt schreckte ich auf. Eine leere Bierdose lag, erdrückt von meinem Gewicht zu meinen Füßen auf dem Bodem. Erschrocken blickte ich nach vorne.
„Du Ausgeburt des Teufels!", hallt es durch die verdreckten Gassen. Wie erstarrt stehe ich vor dem Kerl der mich mit vor Wut rotem Kopf ansieht"

So wird Spannung aufgebaut! Klar, es ist nicht perfekt, keine Frage, aber DU (!) sollst ja die Geschichte schreiben. Reviewer assenstieren nur.
Ich versuche dir zu helfen, damit du deine geshichte verbessern kannst. Ich hoffe du verstehst meine Kritik und kannst mit Ihr umgehen.

Nunja.

Was mich im Übringen auch stört ist, das du nicht das Geschehen, sondern nur die Gedanken aufschreibst.

"So… Ab morgen mische ich die Stadt ein bisschen auf, und das ganz alleine… Mit einem Partner an meiner Seite würde ich mich bestimmt sicherer fühlen – denn ich weiß, der stärkste Wolf bin ich ganz sicher nicht.
Naja was soll’s, morgen geht es los…"

Wie währe es, wenn du so schreiben würdest, das der Leser die Chance hat, etwas anderes als nur die Gedanken deines OC's wahrzunehmen?
Du schreibst ja in der ersten Person singular Gegenwart. Obwohl man sich hierbei nur auf eine Person bezieht kann man sehr viel aus dieser Art des schreibens rausholen! Wenn du nur einmal BESCHREIBEN würdest. Ach, ich glaube das schreibe ich jetzt schon zum 4. mal. Wenn du den Leser mehr ermöglichst, als die Gedanken deines OC's zu lesen, macht das deine Geschichte viel ansprechender und interessater. Glaub mir. Das bekommst du hin ; )

Ach und mir ist gerade etwas augefallen... du hast in den nächsten Kapiteln diese hingeklatschte Dialogform ausgelassen. Sehr gut ^^
Freut mich wirklich : )

Gut, und schon bin ich fertig : )
Ich hoffe du kannst mit dieser Kritik etwas anfangen. Währe doch schade, wenn deine Geschichte an solchen Fehlern scheitern würde.

Grüße,

Jared | Laughing out Loud

Antwort von Saraby am 18.05.2012 | 00:30:10 Uhr
Hey ho LoL.
Vorerst danke für dein review - ich habe schon von dir gehört :>
naja ich werde versuchen deine kritiik so gut wie möglich umzusetzen.
Wäre echt glücklich darüber wenn du beim KAPI 7 wieder n feedback geben könntest, kannst mir ja noch paar fehler sagen :P
(macht dir ja anscheinend echt spaß xD )
spaß beiseite^^ danke nochmal für die kritik, werde mir das zu herzen nehmen^^

aber sei nicht zu grob zu den anderen - nich jeder verträgt sowas :3

Also wie gesagt, ich geb mir beim nächsten kapi mehr mühe ^^

Bin immer offen für neue kritik - obwohl ein pluspunkt auch ganz nett wäre :>

gut hoffe man schreibt sich :P

Glg
~Saraby
16.05.2012 | 23:15 Uhr
zu Kapitel 5
Hi ich wollt sage das wie auch die anderen Kapis sehr toll geschrieben sind
und erst mal ein großes Lob daran das du so schnell schreibst es gibt wenige die bei Wolf´s Rain so schnell hinter einander
die Kapis Hochladen auch die qualität stimmt auch den sie ist gut
nun zu Tsume ich verstehe ihn nur zu gut er will seine verletzliche seite verbergen vor den anderen damit er immer gefühls kalt
wirkt und damit quasi unverletzlich ist aber er ist sich seiner Gefühle gegen über Yumi sehr wohl bewusst und es fällt ihm zunemmend schwerer
es zu verbergen vor allem gegen über Yumi ich bin jetzt wirklich gespannt wann die zwei zusammen kommen
bitte schreib schnell weiter!
LG
Okami

Antwort von Saraby am 16.05.2012 | 23:37:44 Uhr
Ouh danke, ich fühle mich echt geschmeichelt :)
Und ich versuch auch immer regelmäßig Kapi's hochzuladen - da es mir spaß macht kein problem :D
Hachja dieser Tsume ;)
Ich hoffe nur das Yumi ihm treu bleibt :P

Glg
~Saraby :3
15.05.2012 | 23:15 Uhr
zu Kapitel 4
Hi ich weiß echt nicht was ich sagen soll
ich platze vorspannung wie es weiter geht
bitte schreib schnell weiter
LG
Okami

Antwort von Saraby am 15.05.2012 | 23:20:27 Uhr
Sag alles was du sagen willst hihi :D
Jup ich bemüh mich mit dem nächsten Kapitel :>
Ist wahrscheinlich morgen wieder soweit :P
Dankeee für dein Review
Glg
~Saraby :3
15.05.2012 | 03:17 Uhr
zu Kapitel 3
Hi da bin ich wieder
erst mal du hast ein ungewöhnlichen schreib art vor allem wie du die Charaktere darstellst
ich bin gespannt schon ob Yumi mit Tsume zusammen kommt oder nicht
schreib schnell weiter?
LG
Okami

Antwort von Saraby am 15.05.2012 | 09:47:43 Uhr
Wb^^
Hui, ich nehme das mit der Schreibart mal als Kompliment xD
Tja, dann sein mal weiter gespannt :>
ich stell heute das nächste Kapitel rein :P

Danke für dein Review :D

Glg
~Saraby :3
13.05.2012 | 17:43 Uhr
zu Kapitel 2
Hi ich finde deine Geschichte super
und ich finde es toll wie du Hige und die anderen rüber bringst mach weiter so
ich bin schon gespannt wie es weiter geht!
LG
Okami

Antwort von Saraby am 13.05.2012 | 17:49:18 Uhr
Hihi dankeschön :)
Ja ich dachte ich muss sie doch ein bisschen anpassen^^
Ich beeil mich mit dem nächsten Kapitel :3
Danke nochmal ^-^
Glg
~Saraby
13.05.2012 | 00:17 Uhr
zu Kapitel 1
das erste kapi ist echt super geworden :D
wieso mussten sie ihr rudel verlassen?
und wer trägt Yumi? ;)
hoffe du schreibst schnell weiter xD

Antwort von Saraby am 13.05.2012 | 00:34:22 Uhr
hihi Danke :D
Wieso sie das Rudel verlassen musste erfährst du noch :>
und Yumi wird von Kiba getragen ^^ (erzählt sie später noch xD )
ich geb mir mühe ;3

Glg Saraby