Autor: tinderbox210
Reviews 1 bis 4 (von 4 insgesamt):
16.10.2012 | 20:42 Uhr
zu Kapitel 1
Hey, toller OS^^
Zwar war es für mich ein bisschen schwer, die Handlung zu begreifen WEIL es schon so lange her war, seit ich Eureka das letzte Mal gesehen habe, aber trotzdem echt toll geworden. Ich liebe die beiden und habe mich immer gefreut, wenn sie in de Folgen drankamen. Wegen der neuen Zeitlinie war ich erst mal enttäuscht wegen ihrer "Exbeziehung", aber trotz allem brachte es Spannung auf^^
Zumindest bringt deine Story auch solche Spannung auf. Schön flüssig geschrieben, guter Schreibstil und tolle Idee.

gglg <3
22.09.2012 | 15:05 Uhr
zu Kapitel 1
Hey, ich fand deine Geschichte echt super schön, besonders dass es zur abwechslung mal kein übereiltes Happy End gab.
Die 4. Staffel hat wirklich das potential jemanden zu inspirieren, nur schade dass die in der 5. staffel die beziehung zwischen Zane und Jo so verschandeln.
Da ist kein funken romantik mehr ...
Auf jeden fall war dieser Funke in deiner Geschichte vorhanden.
Liebe Grüße
Bones
03.05.2012 | 08:29 Uhr
zu Kapitel 1
Einfach schlechte Karma... Find ich gut!
Ich freue mich, endlich mal was über die beiden zu lesen, ich leibe sie so sehr.
Und wenn sie in Staffel 5 (leider die letzte, heul) nicht zusammenkommen, dann flipp ich aus.
Du schreibst echt klasse und du hast sie echt gut getroffen. Den neuen Zane mag ich ein bisschen, er ist ein bisschen frecher und das hast du toll dargestellt.
LG Lily
01.05.2012 | 15:15 Uhr
zu Kapitel 1
Ach, ich freu mich so! Es gibt noch mehr zu den beiden zu lesen. Das lässt das Herz gleich hüpfen! Ich hätte auch gerne einen Zane ... xD

Ich habe in der vierten Staffel so sehr mit Jo gelitten. Es war einfach so furchtbar was die Autoren mit ihr und Zane angestellt haben, gleichzeitig hat es die Beziehung der beiden in meinen Augen auch besser werden lassen. Noch spannender. Ich will gar nicht daran denke, was in der fünften Staffel passiert. Bis jetzt kenne ich ja nur Details, aber du bist genauso durcheinander wie ich, habe ich gelesen? xD

Auf jeden Fall, um nicht vom Thema abzukommen, das war wieder eine sehr gelungene Geschichte und vor allem wieder sehr Charaktertreu. Ich hatte auch zu gerne gewusst was Zane Jo sagen wollte, aber leider wird einem oftmals in den schönsten Momenten einen Strich durch die Rechnung gemacht. :P

Hier habe ich sogar einen Lieblingsstelle, mit der du mich wirklich zum Lachen gebracht hast:

"Dieses verfluchte Lächeln, das Polkappen zum Schmelzen bringen konnte, Schiffe zum sinken, und bei braven Special Forces - Mädchen die Knie weich wie Butter werden ließ. Wieso gelang es ihr nicht so immun gegen ihn zu sein wie er es war?"

Die "braven Special Forces-Mädchen" war wirklich ein Knaller. Einfach gelungen! :D

Vielen Dank und bis zur nächsten Geschichte?
Tanja